Tag Archives: Verschwörungstheorie

Video: Martin Sellner: Xaiver Naidoo steigt aus, bereut öffentlich und distanziert sich von Rechts (09:09)

21 Apr

sellner-naidoo

Video: Martin Sellner: Xaiver Naidoo steigt aus, bereut öffentlich und “distanziert“ er sich von Rechts (09:09)

Xavier Naidoo veröffentlichte gestern ein Video indem er alle Punkte des Distanzierungs-Bingo erfüllt: er hat sich „verrannt“, war „in einer Blase“, „entschuldigt sich“ und natürlich „distanziert“ er sich von Rechts.

Ich gehe in diesem morgendlichen Kommentar auf einige Reaktionen aus dem rechten Lager ein und fasse zusammen, was wir daraus lernen können.

Meine Meinung:

Xavier Naidoo hat sich, wie auch Attila Hildmann, in irgendwelche Verschwörungstheorien verlaufen. Q-Anon scheint dabei eine mehr oder weniger große Rolle gespielt zu haben. Wie aber kann man darauf reinfallen? Ich kann es mir nur so erklären, dass beide in einer Blase gefangen waren/sind, die ihnen eine utopischere Zukunft vorgaukelt.

Xavier Naido hat sich jetzt offensichtlich aus dieser Blase gelöst. Finanzielle Gründe (Konzerte, Auftritte, Plattenverträge,…) dürften dabei eine Rolle gespielt haben. Mal sehen, was wir zukünftig von Xavier Naidoo erwarten dürfen?


Nationalismus Homophobie Rassisten Rassismus distanziert Antisemiten Massenmigration Bevölkerungsaustausch Multikulti linke Kulturhegemonie Kulturhohheit Transgender Glomohomo Genderismus Bevölkerungskonkrolle Corona Biopolitik Globalismus New World Order Impfzwang Impfpflicht Great Reset

Video: Tim Kellner: Xavier Naidoo’s Entschuldigungs-Video: “Ich habe Dinge gesagt und getan, die ich heute bereue” (07:43)

20 Apr

kellner-xavier

Video: Tim Kellner: Xavier Naidoo’s Entschuldigungs-Video: “Ich habe Dinge gesagt und getan, die ich heute entschuldige (bereue)” (07:43)

Verfassungsgericht: Naidoo durfte Antisemit genannt werden

https://www.br.de/nachrichten/deutschland-welt/xavier-naidoo-darf-laut-bundesverfassungsgericht-antisemit-genannt-werden,SsJQPXR

Xavier Naidoo überrascht mit Entschuldigung: “Ich habe Dinge gesagt und getan, die ich heute entschuldige

https://www.t-online.de/unterhaltung/stars/id_92040710/xavier-naidoo-entschuldigt-sich-ich-habe-dinge-getan-die-ich-heute-bereue-.html

Meine Meinung:

Jedem vernünftigen Menschen dürfte es aufgefallen sein, dass Xavier Naidoo sich in Verschwörungstheorien verfangen hat. Wie kam das zustande und wieso hat er es selber nicht bemerkt? Hat er sich von den Reichsbürgern oder der Q-Anon-Bewegung einfangen lassen?

Diese Verblendung ist bei den Anhängern von rot-grün genau so vorhanden Sie verfangen sich zwar nicht in rechten Verschwörungstheorien, sondern im linken betreuten Denken.

Beiden ist zu eigen, dass sie offensichtlich das eigene Denken ausschalten und sich einer fremdgesteuerten Gehirnwäsche unterziehen.

Volksverpetzer: Wir möchten aus aktuellem Anlass noch einmal daran erinnern, welche Dinge das so waren, die Xavier Naidoo so verbreitete

https://www.volksverpetzer.de/analyse/analyse-naidoo-qanon/

Xavier Naidoo haut die nächste verrückte Verschwörungstheorie raus: Die Erde ist angeblich flach

https://www.ruhr24.de/promi-tv/xavier-naidoo-verschwoerungstheorie-flache-erde-mannheim-telegram-flat-earth-13773771.html


Neverforgetniki schreibt:

Die Politik teilt mit, dass Flüchtlinge aus der Ukraine auch ohne Schulabschluss studieren dürfen. Bei allem Verständnis für die Lage dieser Menschen – Wie ist das möglich? Und warum dürfen Deutsche das dann nicht auch?

https://twitter.com/nikitheblogger/status/1516776556294721540

Video: Tim Kellner: Markus Lanz: Pöbel-Ralle: „Impfskeptiker alles Geisteskranke?“ – Eckart von Hirschhausen: Wer sich nicht impfen lässt ist ein asozialer Trittbrettfahrer (24:50)

16 Jan

tim-kellner

Video: Tim Kellner: Markus Lanz: „Pöbel-Ralle“ Impfskeptiker alles Geisteskranke? – Eckart von Hirschhausen: Wer sich  nicht impfen lässt ist ein asozialer Trittbrettfahrer (24:50)

Minute 06:14

Pöbel-Ralle (Ralf Stegner) bei Markus Lanz

Meine Meinung:

Wer solche Leute wie Ralf Stegner wählt, denen wünsche ich, dass sie selber die Ergebnisse dieser Politik zu spüren bekommen, damit sie endlich aus ihrer geistigen Umnachtung erwachen.

Minute 18:40

Eckart von Hirschhausen: Wer sich nicht impfen lässt ist ein asozialer Trittbrettfahrer

https://www.welt.de/debatte/kommentare/article175833877/Eckart-von-Hirschhausen-Wer-sich-nicht-impfen-laesst-ist-ein-asozialer-Trittbrettfahrer.html

Minute 14:50

Kanada: Wegen Impfskepsis: Gericht entzieht ungeimpftem Vater vorübergehend das Sorgerecht

Es sei nicht im „besten Interesse“ des Kindes, „Kontakt zu seinem Vater zu haben“: Weil er sich nicht impfen lässt, hat ein Gericht einem Kanadier vorübergehend das Sorgerecht entzogen. Der Richter begründete seine Entscheidung auch mit impfskeptischen Äußerungen des Vaters auf Facebook.

https://www.welt.de/vermischtes/article236211514/Kanada-Gericht-entzieht-ungeimpftem-Vater-voruebergehend-das-Sorgerecht.html

Minute 18:25

Pfleger gegen die Impfpflicht – 40% wollen ihren Job aufgeben

https://www.welt.de/politik/deutschland/article236219718/Pflexit-40-Prozent-der-Pflegekraefte-erwaegen-ihren-Job-aufzugeben.html

Minute 18:30

Region Hannover verschärft Regeln: FFP2-Maskenpflicht bald im Auto und in Mehrfamilienhäusern

https://de.rt.com/inland/129888-hannover-verscharft-massnahmen-ffp2-maskenpflicht/

Minute 20:545

Video: New York pfeift auf die Corona-Maßnahmen trotz einer Inzidenz von 3.600 (10:11)

“Wir können es uns nicht leisten, dass die Stadt in die wirtschaftliche Hoffnungslosigkeit rutscht

Minute 21:00

Österreich: Aktuell kein Führerschein für Ungeimpfte

https://kaernten.orf.at/stories/3136858/


Karl Lauterbach Stiko Sorgerecht entzogen Vater Kanada Claudia Roth Corona infiziert Manuell Macro, Weihnachtsbaumkanone Maskenpflicht Hannover Auto Mehrfamilienhäuser Freiberg Baubürgermeister Holger Reuter Corona-Spaziergang Artenschutz Greifvögel Fledermäuse Deutsche Wildtierstiftung Steffi Lembke

Video: Digitaler Chronist: Salongespräch 53 – Das Lügengerüst bröckelt an allen Ecken! Verschwörungstheorie im Mainstream! (01:31:06)

26 Jun

salon53

Video: Digitaler Chronist: Salongespräch 53 – Das Lügengerüst bröckelt an allen Ecken! Verschwörungstheorie im Mainstream! (01:31:06)

Meine Meinung:

Mike ist ein fürchterlicher esoterischer und arroganter Besserwisser und Dummschwätzer. Es ist das letzte Salongespräch das ich veröffentliche. Ich habe die Salongespräche auch nur veröffentlicht, weil ich weiß, dass viele sie gut finden, nicht, weil mich dieses Geschwätz wirklich interessiert. Ich verstehe auch nicht, was DC daran gut findet. In Zukunft also keine Salongespräche mehr.

Martin Sellner: Sie geben es zu – die Kabale stahl Donald Trump die Präsidentenwahlen (26:28)

9 Feb

Video: Martin Sellner: Sie geben es zu – die Kabale stahl Donald Trump die Präsidentenwahlen (26:28)

In dem Video gehe ich für euch durch den Times-Artikel. Sowas habe ich noch nicht erlebt!  (Das Video bei Ignaz)

Quelle: https://t.me/martinsellnerIB/6436

🤯 SIE GEBEN ES ZU: „KABALE“ HAT DIE WAHL GESTOHLEN

🟥 Ein neuer Artikel in der Times https://time.com/5936036/secret-2020-election-campaign/ gibt unverblümt zu. Eine, Zitat, „Schattenkampagne“, bestehend aus Hochfinanz, Tech-Millionären (Google, Twitter, Amazon, Apple, Microsoft, Facebook, Coca Cola,…), Politikern, linkten Aktivisten und Beamten, hat sich nach dem Artikel vor der Wahl zusammengeschlossen, um mit allen Mitteln Trumps Wiederwahl zu verhindern.

🟥 Sie schreiben wörtlich: „In gewisser Weise hatte Trump recht.Hinter den Kulissen ereignete sich eine Verschwörung, die sowohl die Proteste einschränkte als auch den Widerstand der CEOs koordinierte“.

🟥 Die Zitat „Kabale“ nahm  unter anderem auf folgende Art und Weise auf die Wahl Einfluss:

▪️Sie änderten gezielt in den wichtigen Staaten Wahlgesetze ohne gesetzliche Grundlage (ein Verfassungsbruch)

▪️Sie stellen in demokratischen Gegenden „Wahlboxen“ auf (ein Verfassungsbruch und gegen Staatsgesetze)

▪️Wahlhelfer akzeptierten verspätete Stimmzettel (illegal)

Warum geben sie das so offen zu? Warum sagen sie wörtlich „es gab eine Verschwörung und prahlen damit? Entweder sie fühlen sich so mächtig, dass sie uns damit verhöhnen wollen. Oder sie wolle damit gezielt Leute radikalisieren wollen.

▶️ Verbreitete diese Beweise und tragt euren gerechten Zorn friedlich auf die Straße! Organisiert euch gegen die „Schattenkampagne “ der Globalisten!

🚩Folgt mir für mehr Infos. https://campsite.bio/martinsellner/

Quelle: https://t.me/martinsellnerIB/6434

Video: Carolin Matthie: EILT: Drohbrief, um Pressevertreter einzuschüchtern! – Politischer Extremismus in Deutschland 2020 (05:06)

30 Nov

Video: Carolin Matthie: EILT: Drohbrief, um Pressevertreter einzuschüchtern! – Politischer Extremismus in Deutschland 2020 (05:06)

Video: Carolin Matthie: Vlog #755 – Realität bald schlimmer als „Verschwörungstheorie“?! – Antisem*tismu* bei den Jusos?! (01:15:23)

30 Nov

Video: Carolin Matthie: Vlog #755 – Realität bald schlimmer als „Verschwörungstheorie“?! –  Antisem*tismu* bei den Jusos?! (01:15:23)

Video: Dr. Roland Hartwig (AfD): Die Opposition wird mit einem Bann belegt (16:07)

20 Mai
Markus Gärtner (der neue “Ulfkotte”) im Gespräch mit dem AfD-Abgeordneten Dr. Roland Hartwig.
Video: Dr. Roland Hartwig (AfD): Die Opposition wird mit einem Bann belegt (16:07)
Dr. Roland Hartwig gehört seit 2013 der AfD und seit Ende 2017 dem Deutschen Bundestag an. Zuvor hat er 30 Jahre in einem großen deutschen Chemiekonzern gearbeitet, 17 Jahre war er dessen Justiziar.
Im Interview mit Markus Gärtner von Privatinvestor-TV erzählt Hartwig, dessen Eltern einst aus Ostberlin in den Westen geflohen waren, wie stark die Umstellung von einem bürgerlichen Beruf in die Politik war: „Es ist ein ganz anderes Leben geworden“, sagt er, „die Umstellung war gewaltig.“
Im Bundestag würde die größte Oppositionspartei von allen anderen Fraktionen praktisch ausgegrenzt. Beiträge werden „generell mit einem Bann belegt“, berichtet er, nur weil sie von den „Falschen“ kommen.
Mit seiner Kernfrage in diesem Interview entlarvt Hartwig die verlogene Politik der politischen Kaste in Berlin: „Wie will man Probleme lösen, wenn man sie nicht offen diskutieren kann?“
Auch hätten die Altparteien ihre eigene Kampfansage gegen die neue Opposition selbst Lügen gestraft: „Man wollte uns ja sachlich, inhaltlich stellen, und daraus ist nichts geworden.“ Allein schon Forderungen der AfD, eine bestimmte Diskussion zu eröffnen, werden „verteufelt.“
Meine Meinung:
Die verlogenen Ar******** der etablierten Parteien werfen der FPÖ in Österreich Korruption und Machtmissbrauch vor, obwohl sie selber die größten Antidemokraten und Zerstörer Europas sind, die sehr oft gegen Gesetze verstoßen haben.
Wie viel Tausende Anzeigen gab es bereits gegen Angela Merkel? Stand sie deshalb auch nur einmal vor Gericht? Natürlich nicht, das wird einfach von der Politik und Justiz verhindert. Wehe aber, es trifft die Rechtspopulisten, dann werden alle Geschütze aufgefahren, um sie medial, politisch und juristisch zu vernichten.
Man höre sich nur den Vortrag von Dr, Nicolaus Faust (AfD) an, welche Schweinereien die arabischen Clans in Deutschland veranstalten und niemand der empörten Politiker der etablierten Parteien unternimmt dagegen etwas.
Im Gegenteil, sie holen immer mehr dieser arabischen Kriminellen nach Deutschland und all die linken Ratten unterstützen das. Sorry, ich muss es so deutlich sagen, denn ich “liebe” alle diese linken Kanalratten. Und wenn sie die Migranten massenhaft nach Deutschland einfliegen, warum können sie die Migranten nicht auch allesamt wieder ausfliegen?
Wie können die rot-grünen Idioten dabei auch noch applaudieren? Ich verstehe so viel Dummheit einfach nicht. Erklärt es mir bitte, bevor sie euch die Kehle durchschneiden, oder seid ihr lebensmüde? Dann springt doch einfach vom Kölner Dom. Ich glaube, der Pfaffe leiht euch gerne den Schlüssel, denn wie mir scheint, scheint er Deutschland, die deutsche Kultur und das Christentum auch nicht sonderlich zu mögen.
Video: Dr. Nicolaus Fest zur Regierung der Lüge und Kabinett der Vertuschung (03:57)
Video: Dr. Nicolaus Fest zur Regierung der Lüge und Kabinett der Vertuschung (03:57)

Video: Martin Sellner: Hurra! Anzahl der Migranten sinkt!? Nein nur Lügenpresse (23:48)

7 Mai
Video: Martin Sellner: Hurra! Anzahl der Migranten sinkt!? – Nein nur Lügenpresse (23:48)
Der zu erwartende Anstieg der Muslime in Österreich (aus dem Video von Martin Sellner)

anstig_muslime_oesterreich

Meine Meinung:
Liebe Leute, dieses Video ist ganz wichtig. Bitte unbedingt verbreiten!
Hier übrigens die linksversiffte Scheiße vom “Fetten Brot”: Du driftest nach rechts Wie kann man so ignorant sein? Ich glaube, all  diesen linksversifften Arschlöchern geht es nur um die Kohle. Mögen sie elendig verrecken.
Und wieso können die Idioten von Fettes Brot nicht verstehen, wenn eine Frau nach “rechts driftet”? Das ist eine vollkommen natürliche Reaktion, um ihr Leben und ihre Gesundheit zu schützen. Mir scheint, die linken Armleuchter habt null Empathie, es ist ihnen scheiß egal, wenn jährlich tausende Frauen und Mädchen brutal von Migranten sexuell belästigt und vergewaltigt werden und deutsche Männer brutal überfallen, zusammengetreten, abgestochen und ermordet werden. Warum findet das in euren Texten keinen verstärkten Widerhall? Ihr kotzt mich in eurer Dummheit, Gleichgültigkeit und Ignoranz nur noch an. Wer sich eure Scheiße noch anhört, ist offensichtlich der selben Meinung wie ihr.
Video: Heimatliebe (Oliver Flesch): „BABY, ich bin jetzt r*chts!“ Letzte Antwort an FETTES BROT (03:31)
Hier Martin Sellner Artikel In der “Sezession”: Was fehlt: ein neurechtes Kontinuum (sezession.de)
Video: Heimatliebe (Oliver Flesch): „BABY, ich bin jetzt r*chts!“ Letzte Antwort an FETTES BROT (03:31)
Video: Junge-Freiheit-TV: Inside IB: Jetzt sprechen die Identitären (25:44)
Video: Junge-Freiheit-TV: Inside IB: Jetzt sprechen die Identitären (25:44)

Der Migrationspakt ist ein unausgegorenes Elitenprojekt, Spiegel des Kadavergehorsams

6 Dez

Bayern ist FREI

Unsere Lernmuffel-Eliten planen die Zerstörung der europäischen Völker. Aus Feigheit und Opportunismus wurde schließlich Boshaftigkeit. Das ist durch den Migrationspakt offener denn je zutage getreten. Martin Lichtmesz trägt die Lehren der letzten Tage grandios zusammen.

.

https://sezession.de/59954/der-migrationspakt-als-eli..

Zitat: „Wie auch immer: Nein, es ist in der Tat keine „Verschwörung“. In Wahrheit handelt es sich hier um eine offene Agenda internationaler Eliten, die meinen, sie könnten über das Schicksal ganzer Völker und Kontinente entscheiden, ohne sich demokratisch legitimieren zu müssen; und natürlich ist ihr Vorhaben nicht „pure Vernunft“, sondern blanker Wahnsinn.

Das „Verschwörerische“ besteht vor allem in den Lügen und Irreführungen, mit denen diese Agenda dem Volk verkauft wird, das weder ausreichend informiert noch in irgendeiner Weise befragt wird, das abwechselnd eingeschüchtert und eingeschläfert wird. Was vor unseren Augen geschieht, ist ein massives, historisch nie dagewesenes Verbrechen, ein gewaltiger Verrat an den Völkern…

Ursprünglichen Post anzeigen 23 weitere Wörter

%d Bloggern gefällt das: