Tag Archives: Zensur

Video: Reaktionär Doe – Folge 46 – Klimaterror (16:17)

5 Jul
Video: Reaktionär Doe – Folge 46 – Klimaterror (16:17)
Meine Meinung: Sehr gutes Video – unbedingt ansehen und weiter verbreiten!
Video: Reaktionär Doe – Folge 47 – EU Mafia 19:18
Video: Reaktionär Doe – Folge 47 – EU Mafia (19:18)
Video: Gerald Grosz: Von der Leyen, Rackete – an diesen deutschen Wesen wird die Welt nicht (02:24)
Video: Gerald Grosz: Von der Leyen, Rackete – an diesen deutschen Wesen wird die Welt nicht (02:24)

Video von Naomi Seibt über den Klimawandel von Youtube gelöscht (01:56)

2 Jul
Video von Naomi Seibt über den Klimawandel von Youtube gelöscht (01:56)
Meine Meinung:
Facebook, Twitter und Youtube entwickeln sich immer stärker zu linksradikalen Meinungszensoren, die versuchen jede Meinung, die nicht der politischen Korrektheit entspricht, zu sperren und zu löschen. So, wie ich Naomi Seibt bisher kennen gelernt habe, hat sie sich sicherlich sehr sachlich und fachlich zu diesem Thema geäußert. Da sie aber keine Fridays-for-future-Irre (FFF-Irre) ist, wie die ganzen ungebildeten Schulkinder, die jeden Freitag zur FFF-Demo rennen, um die Schule zu schwänzen, kann ihre Meinung natürlich nicht toleriert werden.
Klima ist menschengemacht und damit basta. Die Hauptschuldigen sind natürlich die AfD, Pegida und die AfD-Wähler und die müssen selbstverständlich verstärkt bekämpft werden am besten mit einem Autoverbot, einer kräftigen CO2-Steuer und mit höheren Kosten für Flugreisen. Lasst uns also erst einmal die Autoindustrie und die Braunkohlekraftwerke platt machen und Zehntausende Vogel- und Insektenschredder bauen, bis das Ökosystem zusammen bricht.
Was kümmert es die Grünen, wenn da Hunderttausende Arbeitsplätze verloren gehen und Billionen Insekten durch Windräder getötet werden. Was kümmert die Grünen auch Naturschutz, Ideologie steht über Naturschutz. Und die Ideologie heißt: “Die Partei, die Partei, die hat immer recht.” Und der kleine Mann soll auch nicht in Urlaub fliegen. Er soll gefälligst arbeiten, am besten bis ins Grab, damit wir weitere Millionen Migranten nach Deutschland holen können.
Die größten Vogel- und Fledermausmörder, sowie die größten Killer der Fluginsekten (Marienkäfer, Bienen, Schmetterlinge, Fruchtfliegen, Wespen, Heuschrecken, Zikaden, Distelfalter, Käfer und sogar Luftplankton (winzige biologische Organismen) sind übrigens die GrünInnen. Eine Modellanalyse für Luft- und Raumforschung zeigt, dass während der warmen Sommermonate 5 bis 6 Milliarden Insekten pro Tag durch den Infraschall der Rotorblätter der Windräder getötet werden! Insgesamt 1 Billionen getötete Insekten pro Jahr.
Der erneute Upload des Klimavideos von Naomi Seibt auf den Youtube-Kanal der Mutter, von dem sie in ihrem Video spricht, hat offensichtlich nicht geklappt. Ist aber auch selbstverständlich, denn wie kann man der Klimaheiligen und der zukünftigen Friedens-Nobelpreisträgerin Greta Thunfisch widersprechen? Schließlich sollten wir uns daran erinnern, dass auch der größte Massenmörder der jüngsten Zeit, der seinerzeit von den linken Medien ebenso glorifiziert wurde, nämlich der amerikanische Präsident Barack Obama [Video], ebenso den Friedensnobelpreis erhielt.
Habe übrigens gerade festgestellt, dass die linken Ra***** von Youtube auch wieder drei Videos von Beatrix von Storch (AfD), Alice Weidel (AfD)  und Matin Siechert (AfD) gelöscht haben. Hauptsache die islamischen Hassprediger dürfen ihre Videos veröffentlichen und selbstverständlich die Linksfaschisten. Was für Demokratiefeinde! Es wird höchste Zeit, dass die Rechtspopulisten eigene Videokanäle eröffnen, um der Willkür dieser Demokratiefeinde nicht länger ausgeliefert zu sein.
Video: Oliver Janich: Fall Lübcke: Stefan E. widerruft sein Geständnis! Tiefer Staat in Panik | Youtube löscht Klimavideo von Naomi Seibt (10:23)
Video: Oliver Janich: Lübcke-Mord: Stefan E. widerruft sein Geständnis! Tiefer Staat in Panik | Youtube löscht Klimavideo von Naomi Seibt (10:23)
Audio: Dr. Gottfried Curio (AfD): Über die Sea-Watch-Kapitänin Rackete (11:42)
Audio: Dr. Gottfried Curio (AfD): Über die Sea-Watch-Kapitänin Rackete (11:42)
Nachtrag 03.07.2019  – 13:35 Uhr
Jetzt wurde das Video von Naomi Seibt doch wieder freigegeben. Wurde es zuerst durch die automatischen Zensur-Algorhytmen gelöscht?
Video: Naomi Seibt: KLIMAWANDEL – Alles nur heiße Luft? – Teil 1 (10:30)
naomi_seibt_klimawandel
Video: Naomi Seibt: KLIMAWANDEL – Alles nur heiße Luft? – Teil 1 (10:30)
Mein bislang aufwändigstes Projekt. Wenn ihr euch der skeptischen Bewegung anschließen wollt, teilt bitte dieses Video. Fortsetzung folgt…
Neverforgetnikis Video über Fridays For Future
Falls ihr mich und die Entwicklung des Kanals finanziell unterstützen wollt: Paypal
Kontodaten (Bank account details):
IBAN DE48 4005 0150 0135 6135 37
BIC: WELADED1MST
Kontoinhaberin (name): Naomi Seibt
Mein Facebook
Einige Quellen aus dem Video: Milankovitch-Zyklen
Video: Eiken: Nir Shaviv, der Einfluss kosmischer Strahlung auf das Klima (45:16)
Kosmische Strahlung: Proceedings of ICRC 2001: 1–4cCopernicus Gesellschaft 2001ICRC 2001On-Line Database of Cosmic Ray Intensities
Video: Pazifische Dekadische Oszillationen: Wieviel Klimawandel macht der Mensch? – Eine kritische Überprüfung der IPCC-Thesen – AfD-Fraktion 01:54:38)
Environmental Impact of Immigration UK
Wichtige Informationen über CO2: CO2, der Atem unserer Erde – Technische Universität Freiberg
Rückzieher IPCC: Jochem Marotzke (Physiker und Klimaforscher: “Unsere Galgenfrist verlängert sich um rund 10 Jahre” (spiegel.de)
Einige Quellen sind dem Video entnehmbar, deutlich gekennzeichnet.

Eine „grüne“ Mission: Jesus Habeck – Neo-Heiland und Weltenretter

30 Jun

Seven_Sisters_snow_sunset

By Rob Brewer – Sonnenuntergang in Bristol CC BY-SA 2.0
Maria Schneider über den Wolf im Schafspelz Robert Habeck:
Wer wie ich als Teenager bei den Pfadfindern und katholischen Jugendgruppen war, kennt den Typus Habeck (in der Höhe seiner Jugend) zur Genüge: Gutaussehend, schöner Körper, charmant, die Klampfe am Lagerfeuer spielend. Das gekonnt verwuschelte Haar weckt bei Frauenfingern die Sehnsucht, hindurchzufahren – und nicht nur das.
Schnell wird jedoch klar, dass dieser Typus sich seiner Wirkung wohl bewusst ist und dies schamlos ausnutzt, um Gruppenleiter, Ansager und Hauptgitarrenspieler zu werden, der cool und lässig den Ton angibt und scharenweise Frauen um sich versammelt, die sich nach ihm verzehren.
Kurzum: Ein Macho in Reinform, der sich hinter verständnisvollem, künstlerischem, kreativem Softiegeschwätz und Tofugerichten versteckt, weil er weiß, dass er so das Beuteschema vieler heutiger Frauen am besten erfüllt. Ich würde ihm jederzeit zutrauen, in eine Selbsthilfegruppe für Alleinerziehende zu gehen, weil dort die Frauen wie auf dem Präsentierteller angerichtet sind, lägen sie ihm nicht ohnehin schon kraft seiner jetzigen Position in und außerhalb seiner Partei zu Füßen.
Ein genauerer Blick hinter die Fassade offenbart erschreckend ähnliche Charakterschwächen: Überheblichkeit, Kaltschnäuzigkeit und Unbelehrbarkeit, die er gerne realistischen Bürger (aka „Faschisten“) anlastet, die ihm als Konkurrenz gefährlich werden könnten und um von sich selbst als „Oberfaschist“ am Gängelband von Schnattalena [Annalena Baerbock] abzulenken, die – hochgebildet wie sie ist – weiß, dass Strom im Netz gespeichert wird.
Versenkt man sich (nicht zu lange, bitte!) in seine Augen, so offenbart sich Härte, Skrupellosigkeit und unbedingter Wille zur Macht.
Betrachtet man sein Gesicht, so sieht man unter der Haut die entstehende Feistigkeit und Selbstgefälligkeit, die so vielen Mächtigen zu eigen ist und mit der Nazis regelmäßig in Kriegsfilmen dargestellt werden.
Die coolen Jeans mit dem schicken Ledergürtel und der salopp geöffnete Hemdkragen können kaum die entstehende Wampe verdecken. Da hilft auch die strikte Ökoernährung bei seiner kompromisslosen Angetrauten wenig, wenn er durch seine Reisen immer weniger unter ihrer Aufsicht steht.
Kommen wir zum Dreitagebart, der nur notdürftig das Doppelkinn kaschiert und – kombiniert mit dem Rest des „Gesamtkunstwerks“ Habeck – den Kinderbuchautor als das entlarvt, was er eigentlich ist: Ein Streuner, dem es gelungen ist, in einer Partei der Schwätzer und Versager einen Platz zu ergattern. Besonders bemühen musste er sich sicherlich nicht. Denn unter den Blinden ist der Einäugige bekanntlich König.

Conservo

(www.conservo.wordpress.com)

Von Peter Helmes

Grün – „die besseren Menschen“

Wir haben uns längst daran gewöhnt, glauben zu müssen(!), daß die Grünen die besseren Menschen sind. Sie lehren uns das „Zurück zur Natur“ als Gott-Ersatz und verteufeln alles, was nicht ihrer Meinung entspricht. Panik ergreift die Altparteien, wenn sie sehen, wie der Einfluß der Grünen in der Gesellschaft mehr und mehr wächst.

Daß dahinter ein abgekartetes Spiel „geneigter Medien“ und „gesellschaftlich relevanter Kräfte“, wie z. B. Gewerkschaften, Kirchen und „Sozial-Vereine“, steht, wird in der öffentlichen Wahrnehmung geflissentlich ausgeschaltet. Stattdessen wird dem staunenden Volk eine neue Volksbewegung – „FFF“ (Fridays For Future) – vorgegaukelt, die fortan das Licht des Himmels auf die geschundene Erde zurückzaubern soll. Denn das Böse ist immer und überall – und lauert „von rechts“.

Die Botschaft – grün gefärbt, aber aus tiefstem Rot (Karl Marx) schöpfend – hat sozusagen einen religiösen Charakter. Die Botschaft gleicht einer…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.069 weitere Wörter

Video: Jörg Meuthen (AfD): "Ich bin ein rigoroser Verfechter der Gesinnungsfreiheit!" (26:20)

25 Jun
Video: Jörg Meuthen (AfD): "Ich bin ein rigoroser Verfechter der Gesinnungsfreiheit!" (26:20)
Auch AfD-Bundessprecher Jörg Meuthen sprach auf dem Berliner Kongress zur Meinungsfreiheit der Desiderius-Erasmus-Stiftung. Er gab sich dabei als rigoroser Freund der Meinungsfreiheit im besten liberalen Sinn zu erkennen und warnte vor einem linksgrünen Gesinnungsstaat.
Jörg Meuthen zitiert in Minute 23:30 aus der Rede des großen Freiheitsdenkers Roland Bader:
“Merkt ihr denn nicht, wie in euren Brieftaschen und Konten, in eurem Arbeits- und Privatleben, in euren Familien und Partnerbeziehungen, in eurem ganzen Leben beliebig herumgestochert wird. Fällt euch denn gar nicht mehr auf, wie die Parameter eurer gesamten beruflichen und privaten Existenz auf den Funktionärsschachbrettern hin und hergeschoben werden? Und dass ihr nur noch Spielmaterial der Machtlaunen und Machtsüchte von Kindergartenimperatoren seid?
Wie abgestumpft, infantil, entmündigt und verdeppt seid ihr denn in eurem Wurmdasein, um das als normale Politik zu fressen? Habt ihr vergessen, was Freiheit bedeutet, was jener Stolz des freien Mannes besagt, für den tausend Generationen gekämpft und gelitten haben?
Es geht doch bei der Freiheit nicht nur um das Reisen können und um mehr Bananen und Damenstrümpfe, wie euch das die linken Medien im Angesicht der Massenflucht (aus und nach Deutschland) monatelang weisgemacht haben, sondern es geht um Lebenszeit. Jeder Mensch hat nur ein Leben auf Erden und diese Zeit, seine einzige Lebenszeit, ist unendlich kostbar.
Jeden Tag, den er in Zwang und Vormundschaft, in Lüge und Manipulation verbringen muss, jede Stunde, die er nach falschen Zielen und Illusionen leben muss, ist verlorenes Leben, Zeit ist unser einziges unwiderbringliches Eigentum, ist, wie Seneca (römischer Philosoph) sagt, der Dankbare nicht zurückgeben kann.
Und Lebenszeit unter Unfreiheit und unter unwürdiger Funktionärsverwaltung verbracht, ist geraubte Zeit, ist vorgezogener Tod. Freiheit, heißt doch nicht nur Abwesenheit von Stasispitzeln, sondern auch von Zwangsammen (ZwangslehrerInnen) und Zwangsdebilität, sei sie auch demokratisch verordnet, in einem rot-grün verordnetem Staat.
Video: Abschlussdiskussion der Desiderius-Erasmus-Stiftung (55:00)
Video: Abschlussdiskussion der Desiderius-Erasmus-Stiftung (55:00)
Zum Abschluss des großen DES-Kongresses zur Meinungsfreiheit im Berliner Kronprinzenpalais diskutierte Moderator Dr. Nicolaus Fest mit Vera Lengsfeld, Marc Jongen (Philosoph, AfD) und Dr. Karlheinz Weißmann (junge Freiheit) über den gegenwärtigen Zustand in Deutschland. Dabei waren sich alle Teilnehmer in einem Punkt einig.
Video: Gerald Grosz: Österreichs Politik – wenn Kabarettisten vor Neid erblassen! (03:06)
Video: Gerald Grosz: Österreichs Politik – wenn Kabarettisten vor Neid erblassen! (03:06)

Video: Naomi Seibt: Liebe Feministinnen: Wir sind nicht eure Opfer (04:42)

21 Jun
Video: Naomi Seibt: Liebe Feministinnen: Wir sind nicht eure Opfer (04:42)
„Fehlen uns Frauen in der Politik?“, fragt Naomi Seibt in ihrem neuen Video. „Nein“, antwortet die 18-Jährige, „uns fehlen kompetente und differenziert denkende Menschen, die über andere nicht auf Grund ihrer Identität, sondern auf Grund ihrer Fähigkeiten urteilen.“ Sehen und hören Sie hier, was die junge Frau zum Thema Feminismus, Gleichberechtigung und Opferkult zu sagen hat. >>> weiterlesen
Video: Naomi Seibt: Wurde ich zensiert? – ein persönliches Statement (05:37)
Video: Naomi Seibt: Wurde ich zensiert? – ein persönliches Statement (05:37)
Meine Meinung:
In Minute 01:06 sagt Naomi: “Das vereinende Merkmal [eines globalisierten Staates] ist nicht mehr eine gemeinschaftliche Mentalität [Kultur], sondern ein erzwungener Zusammenschluss unter einem großen Staat”.
Es wird diesen erzwungenen Zusammenschluss allerdings nicht geben. Vielmehr wird die Gesellschaft sich in viele Gruppen und Grüppchen aufspalten, wobei jede Gruppe ihre eigenen Ziele und Vorteile durchzusetzen versucht.
So werden sich Deutsche und Migranten unterschiedlicher Nationalitäten und Religionen gegenseitig bis auf’s Blut bekämpfen und am Ende wird derjenige siegen, der am stärksten zur Gewalt neigt. Und der Staat wird nichts dagegen unternehmen.
Am Ende wird der Islam die Herrschaft in Deutschland an sich reißen und allen anderen seine Gesetze, die Scharia, die Nichtmuslimen keine Rechte gewährt, aufzwingen. Die Deutschen werden dann zu Fremden im eigenen Land. Ihnen fällt dann die Rolle zu als entrechtete Sklaven für den dann islamischen Staat Deutschland zu arbeiten.
Ich könnte mir vorstellen, dass dies den Muslimen außerordentlich gut gefällt und sie werden genau auf dieses Ziel hinarbeiten. Einerseits mittels der hohen Geburtenrate, durch die offenen Grenzen und eine von allen etablierten Parteien tolerierte und unterstütze Massenzuwanderung und durch eine weitere Radikalisierung der Muslime, die heute bereits überall an den Schulen sichtbar ist und sich weiter fortsetzen wird und der die deutsche Politik, außer die AfD, nichts entgegensetzt.
So balancieren sich die Deutschen dank der rot-grünen Politik, die sich längst bei den Christdemokraten eingeschlichen hat, selbst ins Aus. Sie werden kurzerhand umgevolkt und ausgerottet falls sie ihre Heimat nicht fluchtartig verlassen. Bei der Islamisierung des christlichen Libanon, einem gegenüber Deutschland kleinem Land, forderte der Bürgerkrieg 90.000 Todesopfer, 115.000 Verletzte und 20.000 Vermisste. 800.000 Menschen flohen ins Ausland. Wer da also an ein friedliches Multikulti glaubt, ist ein unverbesserlicher Träumer.
Und so ähnlich wird es sich wahrscheinlich auch in Deutschland abspielen. Viele Deutsche werden schlicht und einfach aus ihrer Heimat vertrieben. Dies war nicht nur im Libanon so, sondern auch in der Türkei, in Nahen Osten, in Syrien, Irak, Tunesien, Marokko, Ägypten, Palästina und anderen islamischen Staaten, die zuvor christliche Staaten waren. Dort wird das Christentum von den Muslimen systematisch ausgerottet.
Und wer da glaubt, eine Multikulturelle Gesellschaft würde sich in Frieden und Harmonie auflösen, zeigt damit nur, dass er keinerlei Kenntnisse über den Islam besitzt. Der Islam toleriert keine fremde Religion neben sich, er toleriert keine Meinungsfreiheit, keine Menschenrechte, keine Gleichberechtigung und Religionsfreiheit. Sondern er bekämpft alle, die eine andere Meinung vertreten.
Er toleriert auch keine Grünen, Linken und Atheisten, sondern nutzt sie lediglich als nützliche Idioten, bis sie ihr Ziel erreicht haben. Dann entledigt man sich ihrer. Im Iran wurden sie z.B. unter Schah Ayatollah Khomeini, als dieser die Macht errungen hatte, ins Gefängnis gesteckt, gefoltert und schließlich ermordet. Aber die Linken sind leider so dumm und erkennen nicht einmal das.

YouTube löscht Hamed Abdel-Samads islamkritischen Video-Kanal

20 Jun

JFB

Von Jürgen Fritz, Do. 20. Jun 2019

Seit langem schon sehen wir eine Art digitale Säuberungswelle, die durch unser Land läuft und nicht nur durch dieses. In den USA soll es noch weit schlimmer sein. Unliebsame Stimmen, Kritiker, Nicht-Konforme bzw. Nicht-Opportunisten sollen offensichtlich mehr und mehr mundtot gemacht werden. Ihnen werden gleichsam die digitalen Stimmbänder fein säuberlich operativ entfernt, so dass sie zwar noch ihre Lippen zu bewegen vermögen, aber keine Töne mehr herauskommen, die andere hören können. Einer von diesen, denen man so eine Behandlung angedeihen lassen möchte, ist Hamed Abdel-Samad, der vor kurzem noch dem Bundespräsidenten öffentlich sagte, was er von dessen Glückwunschtelegramm an den Iran zum Jahrestag der Islamischen Revolution hält und dem YouTube nun sogar seinen Kanal komplett gelöscht hat.

Was haben Islamisten und YouTube gemeinsam?

Der deutsch-ägyptische Politikwissenschaftler und Publizist gilt als einer der bekanntesten Islamkritiker in Deutschland und darüber hinaus. Dieser sucht…

Ursprünglichen Post anzeigen 648 weitere Wörter

Video: Martin Sellner: Razzia bei 19 jährigen Schülerin wegen Kritik an Multikulti! (33:54)

14 Jun
Video: Martin Sellner: Razzia bei 19 jährigen Schülerin wegen Kritik an Multikulti! (33:54)
Konferenz des „Global Forum on Migration & Development“ am 28. Mai UN-Treffen Genf: „Medien für Strategie gegen Islamophobie erziehen“

Gulmohar_flowers

By Prateek Karandikar – Flammenbaun – CC BY-SA 4.0
Hinter den Kulissen werden bei den Vereinten Nationen im Rahmen des „Global Forum on Migration & Development“ die Strippen gezogen, um die Migration voranzutreiben. Am 28. Mai 2019 fand in Genf eine Konferenz statt, bei der in mehreren Projektgruppen Pläne ausgearbeitet wurden, um der Bevölkerung die massenhafte Einwanderung schmackhaft zu machen.
In einer Diskussion ging es um „public narratives on migration and migrants“ – also die Gestaltung der öffentlichen Darstellung zu Einwanderung und Migranten. Der AfD-Bundestagsabgeordnete Martin Hebner war bei dieser Konferenz dabei und hat PI-NEWS skandalöse Informationen übermittelt. Es ist unfassbar, wie massiv Vertreter islamischer Staaten Einfluss ausüben und wie bereitwillig linke Politiker aus westlichen Ländern dies aufgreifen. >>> weiterlesen
Augsburg: Afghanen sollen 15-jähriges Mädchen vergewaltigt haben

Citigalerie-Augsburg

Von Pinkman – Citygalerie Augsburg – CC BY-SA 3.0
Den Männern wird zur Last gelegt, im Juli 2018 eine 15-jährige Schülerin in ein Zimmer ihres Asylbewerberheims gelockt und mit Haschisch gefügig gemacht zu haben. Ein heute 18-jähriger Angeklagter soll das wehrlose Mädchen daraufhin vergewaltigt haben, später verging sich noch ein heute 21-jähriger Kumpel an ihr. Er soll nach Informationen der „Augsburger Allgemeinen“ der Ex-Freund des Opfers sein. Ein dritter, ebenfalls 21-jähriger Afghane soll die Drogen zur Verfügung gestellt haben. Ihm wurde daher Beihilfe zur Vergewaltigung vorgeworfen. >>> weiterlesen
Unterstützung für Annie

Repression-Solidarität-mit-Annie

Unterstützung für Annie von der Identitären Bewegung aus Augsburg, die einen Protest organisierte und nun nach einer Hausdurchsuchung wegen Volksverhetzung angeklagt ist

Video: Martin Sellner: Die geheimen Flüchtlingsflieger, Zensur auf WhatsApp & für Zeugin in Dessau (15:27)

14 Jun
Video: Martin Sellner: Die geheimen Flüchtlingsflieger, Zensur auf WhatsApp & für Zeugin im Vergewaltigungsfall eines neunjährigen Mädchens in Dessau-Roßlau, die von einem Afrikaner sexuell missbraucht wurde (15:27)
Dessau Roßlau: Afrikanischer Asylsuchender aus Niger vergewaltigt neunjähriges Mädchen (jungefreiheit.de)
Dessau-Rosslau: Ein Verbrechen, eine Heldin, gute Freunde und was die Gesellschaft noch so offenbart (epochtimes.de)
Blaulicht: Facebook-Sperre für Heldin von Dessau-Rosslau – 9-Jährige vor Kinderschänder gerettet und Täter gefasst (epochtimes.de)
Video: Interview mit Leif-Erik Holm (AfD): Geheime Zahlen über Flüchtlingsflieger (04:07)
Video: Junge-Freiheit-TV: Interview mit Leif-Erik Holm (AfD): Geheime Zahlen über Flüchtlingsflieger (04:07)
Meine Meinung:
Es kommen jeden Monat etwa 30.000 bis 50.000 Migranten nach Deutschland. Wenn davon etwa ein Drittel mit dem Flugzeug eingeflogen werden, dann sind das zwischen 10.000 und 17.000 Migranten. Warum kann man nicht jeden Monat 10.000 bis 17.000 illegale Migranten aus Deutschland ausfliegen?
Video: Martin Sellner: Warum eine 9-Jährige? Was ich zu Dessau nicht sagen kann.. (26:04)
Video: Martin Sellner: Warum eine 9-Jährige? Was ich zu Dessau nicht sagen kann.. (26:04)

Repression-Solidarität-mit-Annie

Unterstützung für Annie von der Identitären Bewegung aus Augsburg, die einen Protest organisierte und nun nach einer Hausdurchsuchung wegen Volksverhetzung angeklagt ist
Video: Patrick Lenart: Haltet zusammen – nur gemeinsam können wir erfolgreich sein! (11:41)

Video: Unblogd: Mainstream Klimaforscher Rahmstorf widerlegt Klimawahn (03:54)

11 Jun
Video: Unblogd: Mainstream Klimaforscher Stefan Rahmstorf  widerlegt Klimawahn (03:54)
Meine Meinung:
Mir scheint, Stefan Rahmstorf weiß zwar ganz genau, dass die Aussagen über den angeblich von Menschen gemachten Klimawandel nichts als Propaganda der Klimalobby sind, aber er möchte natürlich nicht auf die üppigen Zuwendungen der Bundesregierung verzichten, die ihm ein gutes Einkommen ermöglichen. Denn sollte sich der ganze Klimaschwindel erst einmal herausstellen, dann könnte das Potsdamer Institut für Klimafolgenforschung mit seinen 340 gut bezahlten Mitarbeitern vielleicht schon bald die Türen schließen.
Video: Jasmin: Kritik an Klimaforschung & Energiewende | Reaktion auf maiLab: Rezo wissenschaftlich geprüft (38:44)
Video: Jasmin: Kritik an Klimaforschung & Energiewende | Reaktion auf maiLab: Rezo wissenschaftlich geprüft (38:44)
Hier das Video von milab mit Eckart von Hirschhausen:
Video: milab: Rezo wissenschaftlich geprüft (21:42)
Meine Meinung: Was ist “mi” für eine Dummschwätzerin. Die hat bestimmt noch nie eine Uni von innen gesehen. Genau derselbe Dummschwatz den Rezo vom Stapel lässt. Aber Millionen von Fridays-for-future-Anhänger des betreuten Denkens, samt ihrer Lehrer und der Lügenpresse glauben diesen Unsinn. Selberdenken scheint heute nicht mehr gefragt zu sein.
Kein Wunder, wenn man den ganzen Tag nur auf das Handy glotzt und sich über jedes Smiley von irgendeinem Idioten freut. Was für eine armselige Jugend. Ohne Hirn lebt’s sich’s besser. Und immer den rot-grünen Idioten hinterher laufen, die euch nach Strich und Faden belügen, genau so wie es bei Hitler war. Bis zum bitteren Ende.
Hier der von Jasmin empfohlene Film über die Staudämme im Amazonas und über den Regenwald, der unter Wasser gesetzt wird. Außerdem wird auf die Abholzung der Regenwälder in Indonesien eingegangen. Und das alles nur um Palmölplantagen anzubauen, die zur Produktion von Biodiesel gedacht sind, damit die gutverdienenden Grünenwähler, Klimahysteriker und Umweltverschmutzer mit ihren SUV’s die Umwelt genau so verschmutzen können, wie sie es bei ihren Urlaubsflügen in den fernen Osten oder sonst wohin bereits tun.
Video: Climate Crimes – Vollversion (deutsch) (54:31)
Video: Climate Crimes – Vollversion (englisch) (54:27)

Wer grün wählt, wählt Planwirtschaft, Ökodiktatur, totale Islamisierung – und damit das Ende Deutschlands

9 Jun

Mer_de_nuages_dans_le_Rouergue

Yann Forget – See in Aveyron, Frankreich – CC BY-SA 4.0

Conservo

www.conservo.wordpress.com)

“Der Albtraum wird wahr: GRÜN-GRAUES DEUTSCHLAND”

Das sagt niemand Geringerer als Peter Helmes, CDU-Urgestein, Wahlkampfchef unter Franz Joseph Strauß, ehemaliger Bundesgeschäftsführer der “Jungen Union”, ehemaliger Generalsekretär der “Internationalen Jungen Christdemokraten und Konservativen” und Hauptgeschäftsführer der CDU/CSU-Mittelstandsvereinigung. Helmes ist, noch weit vor Sarrazin, der mit Abstand erfolgreichste Bestseller-Autor Deutschlands und kommt auf eine stattliche Anzahl von über 40 publizierten Büchern mit mehreren Millionen Exemplaren.

Da sich die Werke von Helmes schon immer um die Sorge um das “alte” Deutschland gedreht haben und da er vor allem ein scharfer Kritiker der Grünen ist (“Die Grünen – Rote Wölfe im grünen Schafspelz“), die er völlig richtig als Kommunisten im grünen Gewand beschreibt, wird Helmes von den Feuilletons komplett totgeschwiegen: Keine Besprechung in den NWO-Medien, nicht einmal eine kritische. Denn die NWO-Medien wissen: Gegen die in Helmes´ Büchern vorgebrachten Fakten und Analysen gibt es nichts Substantielles vorzubringen.

Daher wird er…

Ursprünglichen Post anzeigen 722 weitere Wörter

%d Bloggern gefällt das: