Tag Archives: Antifa

Video: Carolin Matthie: EILT: Drohbrief, um Pressevertreter einzuschüchtern! – Politischer Extremismus in Deutschland 2020 (05:06)

30 Nov

Video: Carolin Matthie: EILT: Drohbrief, um Pressevertreter einzuschüchtern! – Politischer Extremismus in Deutschland 2020 (05:06)

Video: Mark Hegewald über die Trump-Wahl – George Soros zieht die Strippen (22:12)

28 Nov

„Reporter Mark Hegewald begibt sich mit auf die Suche und findet verschiedene Belege, die darauf hinweisen, dass nicht nur die Wahl, sondern selbst große Teile der Jubel-Feiern für Joe Biden ein Fake waren.

Mark zeigt, wie Big Tech (Google, Facebook, Twitter, Amazon, Apple, Microsoft…) selbst im Kleinen systematisch gegen Trump kämpft und wie das amerikanische Fernsehen aus einer Mücke einen Pseudopräsidenten macht.

Unabhängige Journalisten sind nun tief in die Strukturen hinter den Wahlen eingedrungen. Und wen haben sie dort entdeckt? Den Hedgefond-Milliardär George Soros und Mitglieder von der Antifa. Die sind jedoch alles andere als Demokratiefreunde.“

Video: Digitaler Chronist: Bericht vom Spaziergang in Leipzig am 21.11.20: „Die Polizei hat uns vor der Antifa geschützt!“ (27:19)

24 Nov

 Video: Digitaler Chronist: Bericht vom Spaziergang in Leipzig am 21.11.20: „Die Polizei hat uns vor der Antifa geschützt!“ (27:19)

Liebe Zuschauer, Nancy aus Hamburg hatte sich bei uns gemeldet, weil sie über den Spaziergang gegen die Corona-Maßnahmen und das äußerst positive Verhalten der Polizei berichten wollte.

Kurzentschlossen nahm ich mit ihr dieses Interview auf, in dem sie uns ihre Sicht von der Demonstration, dem „Kessel“, der Antifa und der Polizei schildert. Vielen Dank an Nancy! Euer Thomas

Video: Martin Sellner: Patriotischer Opa verjagt feige linke Terroristen (06:53)

22 Nov

Video: Martin Sellner: Patriotischer Opa verjagt feige Linke Terroristen (06:53)

Ich schaue mir mit euch noch einmal das Video an, indem die beiden stabilen Opas ein Rudel linker Terroristen verjagen. Dabei analysiere ich wie gefährlich die Situation ist und wie mutig die beiden wirklich waren. Mit dabei: neues von Kyle Rittenhouse.

 Antifas blockieren eine Bus mit Demoteilnehmern in Leipzig. Es ist eine beliebte Taktik von Linken Terroristen Autos zu Blockieren. Bleibt der Fahrer stehen wird oft das Fahrzeug zerstört, manchmal werden die Opfer sogar rausgezerrt, schwer verletzt und schlimmeres.

🟥 In dem Fall lief es anders. ein Rüstiger Rentner stieg aus zu zeigte der linken Terrortruppe „wo der Bartl den Most holt. Die Feige Bande war nicht zahlreich genug um es mit einem Herren aufzunehmen und suchte das Weite.

✅ Wichtig ist, dass wir uns von linken Terroristen nicht einschüchtern lassen! Lasst euch nichts gefallen, lasst euch nicht blockieren und geratet nie in die Defensive. Das motiviert sie nur. Bei Widerstand zeigt sich oft aus welchem Holz sie geschnitzt sind. Und: Teilt das Video damit es alle sehen. 😉

https://t.me/martinsellnerIB/5822

Video: CASHMO ►ALMAN◄ Deutschrap: Diskriminierung von Deutschen (03:11)

1 Nov

Video: CASHMO ►ALMAN◄ prod Hoodfellaz (03:11)

Feroz Khan (achse:ostwest) schreibt:

Hier kommt der Song ‚Alman‘ von CashMo, um den es in meinem Video ging (Link unten). Das Ding sitzt! Respekt für die Standhaftigkeit und den Mut die Dinge auch in der Deutschrap-Szene auszusprechen wie sie sind! Am 20.11.20 erscheint sein Album ‚1998‘.

Meine Meinung:

Feroz Khan (achse:ostwest) hört offensichtlich gerne Rap-Musik. In einem Video von ihm ging es um die Diskriminirung von Deutschen in Stadtteilen mit überwiegend migrantischen Zuwanderern. Das Video ist sehr gut geworden. In dem Video spricht er auch mit Cashmo über seine Erfahrungen. Hier findet ihr das Video:

Video: Feroz Khan (achse:ostwest): Deutschrapper verteidigt das Eigene | Rassismus gegen Deutsche (28:59)

https://nixgut.wordpress.com/2020/10/29/video-feroz-khan-achseostwest-deutschrapper-verteidigt-das-eigene-rassismus-gegen-deutsche-2859/

Ich kann mir außerdem vorstellen, dass die Diskriminierung von Deutschen in den Schulen ein ganz großes Problem ist, aber niemand redet darüber. Die linksversifften Lehrer reden den Schülern höchstens noch ein, dass die Migranten diskriminiert werden und sorgen damit für den Nachschub bei den Links-Grünen und bei der der Antifa, die den Migranten beistehen, ohne den Islam und seine Gefährlichkeit zu kennen und steigern sich in einen Deutschenhass hinein.

Die Links-Grünen und die Antifa sollen mal warten bis sie Kinder haben und die dann im Kindergarten und in der Schule von muslimischen Kindern bedroht, verprügelt, ausgeraubt, vergewaltigt und terrorisiert werden. Aber so weit kann die Antifa nicht denken. Wartet ab, bis eure Kinder blutig und weinend nach Hause kommen und Angst haben in die Schule zu gehen. Manche denken gar an Selbstmord. Und das alles, weil die Linken zu dumm sind sich zu informieren und zu feige sind, die Realität zur Kenntnis zu nehmen.


Es gibt noch zwei weitere Videos auf die Feroz hinweist. Das erste Video handelt davon, dass Cashmo sich in einem Interview wohl in die rechte Ecke hat drängen lassen, um zu beweisen, dass er kein Nazi ist. Dabei ist er den Linken von HipHop.De wohl auf den Leim gegangen. Trotzdem hält Fezos ihn für “eine geistig gesunde und mutige Stimme”.

https://t.me/achseostwest/706

Hier kommt ihr zu seinem Statement auf seinem YouTube-Kanal:

Cashmo reagiert auf HipHop.de / Alman Statement


Ein weiterer Post von Feroz Khan:

https://t.me/achseostwest/707

Ein weiteres interessantes Kommentarvideo zum Shitstorm gegen HipHopDe und dem Vorgang rund um CashMo und ‚Alman‘ (17 min) – als einen weiteren Indikator dafür, wer in unserer Zeit der Normale und wer der politisch nimmersatte Radikale ist:

Schundtruppe HipHop.de blamiert sich wieder mal mit Schwachsinn der übelsten Sorte – Der Fall CASHMO

Video: Neverforgetniki: Die Tagesschau lässt die Maske fallen – Sie verbreitet mit linken Prominenten links-grüne Meinungsmache (10:57)

28 Okt

Video: Neverforgetniki: Die Tagesschau lässt die Maske fallen – Sie verbreitet mit linken Prominenten links-grüne Meinungsmache (10:57)

Liebig34 brennt – Brennen in Berlin jetzt nicht nur die Autos, sondern auch die Häuser?

21 Okt

Video: Hat die tschetschenische Security, die die #Liebig34 bewachte, etwa geschlafen? Haben die Linken nach ihrem Rauswurf jetzt ein künftiges Flüchtlingsheim abgefackelt? Fragen. #Liebig34Brennt

Wiederholt sich 1933? Sind wir 2020 erneut vom politischen Wahnsinn befallen?

20 Okt

Die beiden Kundgebungen des Islamkritikers Michael Stürzenberger (BPE: Bürgerbewegung Pax Europa) in Pforzheim und Bruchsal [beide Videos unten] machten unmissverständlich klar: Dieses Land befindet sich nicht nur im ideologisch-moralischen Ausnahmezustand – auch die geistige Zurechnungsfähigkeit der so genannten „Mehrheit“ muss immer mehr in Frage gestellt werden.

„Mehrheit“, das kann wie folgt definiert werden: Es reicht von „alles scheißegal“ (Nichtwähler, Ahnungslose, Desinteressierte) über die nicht geringe Anzahl an Trittbrettfahrern, Opportunisten [Mitläufer, Unterstützer] und Nutznießern der jetzigen Situation bis hin zu den offenen Deutschlandhassern, Volkszertretern [Volksverrätern], Gutmenschen, Kommunisten, Linksextremen, Muslimen, Flüchtlingen, Grünen, Wohlstandsfrustrierten [wohlstandsverwahrloste und gehirngewaschene deutsche Jugend], Zivilisationsmüden etc.

Bruchsal und Pforzheim zeigten ganz deutlich auf, das vor allem die Gruppe der Letztgenannten dazu bereit ist, mit militantem Eifer und stumpfsinniger Gewalt für ihre Ziel einzutreten. Ohne Rücksicht auf Verluste, keine Verwandtschaft kennend. Sie wollen das deutsche Volk vernichten [ausrotten?], die Demokratie beseitigen und den Kapitalismus in die Knie zwingen.

Bis dahin werden Terroristen, Vergewaltiger, Mörder und Sozialschmarotzer gehätschelt, toleriert, durchgefüttert, hofiert und selbst bei der x-ten Straftat noch auf freien Fuß gesetzt. Der Bürgerkrieg – oder besser gesagt der „Krieg gegen den deutschen Staatsbürger“ – muss schließlich am Laufen gehalten werden. Neben der tagtäglichen Schlacht auf der Straße wird der Kampf auf moralischer wie verstandesbedinger Ebene geführt:

Die Medien belügen uns, stupid-verlogene „Toleranz“ und „Vielfalt“ wird gehirnwäschenartig gepredigt, per täglicher Sprachwiederholung rotiert die Verdummungsmaschinerie ins Unendliche. Dasselbe geschieht übrigens auch bei der angeblichen Corona-Pandemie, wo die Bürger rund um die Uhr mit Panikmeldungen gefüttert wird, Kritiker kommen dabei nicht zu Wort.

In Bruchsal waren es bunte aufgespannte Regenschirme gegen Stürzenberger, der mutig weiterredete und sich von der fadenscheinigen Aktion nicht beirren lies, die vom selbsternannten „Bündnis für Menschlichkeit“ initiiert wurde. Peinlicherweise beteiligte sich nicht nur Bürgermeisterin Cornelia Petzold-Schick (mit Kommunistenfaust) daran.

Auch die immer mehr absinkende SPD schien damit auf Stimmenfang zu gehen: Sowohl die SPD-Stadträte Anja Krug und Fabian Verch (sozialdemokratischer Bundestagskandidat), sowie Parteimitglied Karl Mangei, wurden in unmittelbarer Nähe zur gewaltbejahenden, in manchen Ländern schon offen zur Terrororganisation eingestuften Antifa beziehungsweise deren blutroter Flagge gesichtet.

Offen deutlich wurde auch, dass Muslime immer mehr den Ton angeben, sie sind Wortführer, beleidigen, geben ungenierte Morddrohungen von sich, fühlen sich uns (vor allem in der Mehrheit) total überlegen, halten Geschrei für Argumentation und lassen sich von nichts und niemandem mehr einschüchtern.

Von der viel zitierten „Integration“ kein Spur – schließlich hat sich der gemeine Deutsche unseren Ehrengästen aus dem Orient anzupassen. Viel eher ist die totale Assimilation in vollem Gange, denn die oben genannte „Mehrheit“ wird immer blöder, Islam-höriger, ehrloser, feiger, gehirngewaschener und selbstentfremdeter. Wer nicht pariert, wird niedergebrüllt – oder mit Gewalt gefügig gemacht

Am Samstag blockierte ein Antifa-Kommando die öffentliche Bühne von Michael Stürzenberger am Pforzheimer Leopoldplatz. Geschlagene sieben Stunden wurde eine friedliche Kundgebung zum linken Tollhaus gemacht: Die Antifa beleidigte, bedrohte und skandierte, was das Zeugs hielt. Meinung und Photographieren verboten. Und vermutlich bald noch vieles mehr.

Die Gesellschaft steht vor dem kompletten Zerfall, der Systemkollaps wird regelrecht forciert. Dabei werden auch Erinnerungen an düstere alte Zeiten wach: Obwohl alles so dermaßen offensichtlich ist, steht die besagte „Mehrheit“ hinter dem ganzen Debakel als wäre es die neue Offenbarung.

Ein ganzes Land geht den Bach runter, aber alle reden über das Wetter! Heute wie damals ist es trotz aller Widrigkeiten das einzig Richtige, was man tut, so der allgemeine Irrglauben! Das früher war etwas ganz anderes, aber das ist es heute doch auch!

Nimmt der Sozialismus seinen Lauf, so halten ihn weder Ochs noch Esel auf! Die Massen marschieren wieder und bilden das Fundament für den neuen Deutschland-vernichtenden Linksfaschismus. Mit Gewalt und Militanz sollen ideologisch fragwürdige Ziele durchgeboxt werden! Früher rissen wir die Juden aus unserer Mitte, heute werden Muslime über die Schmerzensgrenze hinaus in Schutz genommen. Das macht alles nur noch viel viel schlimmer!

Video:Michael Stürzenberger am 16.10.2020 auf einer BPE-Veranstaltung in Bruchsal (07:14:17)

Video:Michael Stürzenberger am 16.10.2020 auf einer BPE-Veranstaltung in Bruchsal (07:14:17)

Video: Michael Stürzenberger auf einer BPE-Veranstaltung am 17.10.2020 in Pforzheim (07:02:44)

Video: Michael Stürzenberger auf einer BPE-Veranstaltung am 17.10.2020 in Pforzheim (07:02:44)

Quelle: https://conservo.wordpress.com/2020/10/18/2020-ist-wie-1933-sind-wir-erneut-vom-ideologischen-wahnsinn-befallen/

Video: Charles Krüger: Trump hatte Recht: Briefwahlen sind eine Vollkatastrophe! (08:42)

14 Okt

Video: Charles Krüger: Trump hatte Recht: Briefwahlen sind eine Vollkatastrophe! (08:42)

Video: Robert Matuschewski: Michael Wendler geisteskrank!? – Schäuble ein Menschenfreund! (44:49)

12 Okt

Video: Robert Matuschewski: Michael Wendler geisteskrank! – Wolfgang Schäuble ein Menschenfreund! (44:49)

%d Bloggern gefällt das: