Tag Archives: Österreich

Österreich: Martin Sellner: Naht das Ende der ÖVP? – Ist die FPÖ bald die stärkste Kraft in Österreich? (09:04)

12 Mai

ende-oevp

Österreich: Martin Sellner: Naht das Ende der ÖVP? – Ist die FPÖ bald die stärkste Kraft in Österreich? (09:04)


tibet-verstopfung


Ukraine Weizenwaffe Bevölkerungsaustausch Eersetzungsmigration Rochade Migrationswelle Deglobalisierung Tibet Verstopfung

Österreich: Sozialleistungsbetrug: 70% der Tatverdächtigen sind Ausländer

25 Apr

asylbetrug

Seit 2018 konnte die von Herbert Kickl ins Leben gerufene “Taskforce Sozialleistungsbetrug” über 12.200 Verdächtige ausforschen. 2021 waren knapp 70% der Tatverdächtigen Ausländer. Die Steuerzahler werden dabei gleich doppelt betrogen.

In keinem anderen Bundesland werden unerlaubt so viele Sozialleistungen bezogen wie in Wien. Das ist angesichts der Bevölkerungszahl kein Wunder. Zudem spricht die Statistik für einen möglichen Zusammenhang mit dem hohen Ausländeranteil der Hauptstadt.

In Oberösterreich, das auf dem zweiten Platz liegt, beträgt der Ausländeranteil unter den mutmaßlichen Betrügern knapp 69%. Dieser alleine hat eine Schadenssumme von 2.218.971 Euro verursacht. Insgesamt liegt der Schaden österreichweit bei 20 Millionen Euro.

weiterlesen:

https://www.heimat-kurier.at/2022/04/25/sozialleistungsbetrug-70-der-tatverdaechtigen-sind-auslaender/

Video: Friedrich Langberg: Asylsimulanten und Kriminalität – Zahlen, Statistiken & Hintergründe – Asylanträge & unkontrollierte Masseneinwanderung in Österreich (47:40)

23 Apr

langberg-asyl

Video: Friedrich Langberg: Asylsimulanten und Kriminalität – Zahlen, Statistiken & Hintergründe – Asylanträge & unkontrollierte Masseneinwanderung in Österreich (47:40)

Minute 19:50

Sonderflug bringt irakische Migranten aus Weißrussland (Belarus) zurück nach Bagdad

Ein erster Sonderflug mit irakischen Migranten an Bord ist in Belarus gestartet. Die Maschine mit Ziel Bagdad hob am Nachmittag vom Flughafen der Hauptstadt Minsk ab.

https://www.tagesschau.de/ausland/europa/rueckflug-migranten-belarus-polen-101.html

Minute 20:30

Großbritannien will Asylbewerber nach Ruanda schicken

Boris Johnson hat veranlasst, dass die Royal Navy die See beschützt und dass Asyl in England nur noch über Ruanda beantragt werden kann. Man kann also nicht mehr einfach nach England kommen, dort bleiben und Asyl beantragen.

Der Antrag wird in Ruanda bearbeitet, aber so lange er bearbeitet wird bleibt der Migrant in Ruanda. Wird der Asylantrag positiv beschieden, dann kommt der Asylant auch nicht nach England, sondern dann finanziert England die Unterkunft in Ruanda.

https://www.zeit.de/politik/ausland/2022-04/asylpolitik-grossbritannien-ruanda-asylbewerber-afrika-kritik

Bevölkerungsaustausch in Österreich: Caritas freut sich auf noch mehr Überfremdung

16 Apr

deutsch-afrika

Caritas-Chef Klaus Schwertner erklärt uns, wir sollen uns auf hunderttausende Flüchtlinge gefasst machen. Anscheinend will er, dass das Volk ausgetauscht wird, denn tatsächliche humanitäre Hilfeleistung sieht anders aus.

Für Klaus Schwertner ist klar, wie Österreich darauf reagieren soll: “Wir” müssten uns darauf einstellen, 200.000 bis 250.000 Menschen aufzunehmen. Was er mit diesem “wir” meint, ist klar: Eltern, deren Kinder in der Schule die einzigen sind, die Deutsch sprechen.

weiterlesen:

https://www.heimat-kurier.at/2022/04/15/caritas-freut-sich-auf-noch-mehr-ueberfremdung/

Meine Meinung:

Der Caritas geht es meiner Meinung nach nur um die Millionen / Milliarden von Euro, die sie mit diesem Bevökerungsaustausch verdient. Dafür ist sie bereit unsere Kultur, Heimat, Identität mit kulturfremden Migranten, von denen viele unsere Kultur verachten, und die das Ziel haben in die Sozialsysteme einzuwandern, zu überfluten.

Jedes Jahr eine Großstadt und die Deutschen sollen es bezahlen? Wie lange wird das gut gehen? Mir scheint, die Deutschen wachen erst auf, wenn auf den Straßen der Bürgerkrieg tobt.

Siehe auch:

Caritas erwartet über 200.000 zusätzliche Ukraine-Flüchtlinge in Österreich

https://www.vienna.at/caritas-erwartet-ueber-200-000-zusaetzliche-ukraine-fluechtlinge-in-oesterreich/7374892

Meine Meinung:

Dabei sollten wir nicht vergessen, dass etwa 90% der Asylanträge der ukrainischen Flüchtlinge in Österreich von Muslimen aus Afghanistan von Syrien gestellt werden.

https://nixgut.wordpress.com/2022/04/16/bevolkerungsaustausch-in-osterreich-10-mal-mehr-asylantrage-von-syrern-und-afghanen-als-von-ukrainern/

Bevölkerungsaustausch in Österreich: 10-mal mehr Asylanträge von Syrern und Afghanen als von Ukrainern

16 Apr

migranten-europa

Die Asylstatistiken für Jänner und Februar sind da. Die zwei Hauptaussagen: Woher die Migration wirklich kommt. Und warum wir uns auf ein neues 2015 zubewegen.

Die jährlichen Asylanträge steigen wieder – vielleicht erreichen sie dieses Jahr den höchsten Wert seit 2015. Vielleicht wird sogar das Krisenjahr bald entthront.

Aber die Quelle ist auf den ersten Blick unerwartet: Trotz Ukraine-Krise stammt die überwiegende Mehrheit der Asylanträge nach wie vor aus islamischen Ländern.

weiterlesen:

https://www.heimat-kurier.at/2022/04/15/10-mal-mehr-asylantraege-von-syrern-afghanen-als-von-ukrainern/

Video: Martin Sellner & Friedrich Langberg MSLive #116 – Alles zur Impfpflicht, Ukraine und zu steigenden Preisen (02:23:17)

15 Mrz

mslive #116

Video: Martin Sellner & Friedrich Langberg MSLive #116 – Alles zur Impfpflicht, Ukraine und zu steigenden Preisen (02:23:17)

◾️ In Österreich ist die Impfpflicht vorerst „auf Eis gelegt“. Wie wahrscheinlich wird sie im Herbst wieder aktiviert?

◾️ Wie geht es in der Ukraine weiter?

◾️ Wie bitter werden die Folgen der steigenden Preise?

Das und mehr besprechen wir in der aktuellen Folge MSLive.

Video: Robert Matuscheweski: Kind stirbt nach „Impfung“! – Strafanzeige gegen Olaf Scholz! (12:36)

24 Feb

robert-kind-stirbt

Video: Robert Matuscheweski: Kind stirbt nach „Impfung“! / Strafanzeige gegen Olaf Scholz! (12:36)

Corona: Qualität des Impfstoffs: Chemiker stellen Fragen an das Paul-Ehrlich-Institut

https://www.berliner-zeitung.de/gesundheit-oekologie/qualitaet-des-impfstoffs-chemiker-stellen-fragen-an-das-paul-ehrlich-institut-li.212298

Woher kommt die Wut? Und geht sie wieder weg?

Spaltung? Ach was. Nur eine »winzige Minderheit enthemmter Extremisten« würde da demonstrieren, sagt Kanzler Scholz. Vielleicht sollte er mal hinfahren, zum Beispiel ins sächsische Freiberg – so wie Frauke Hunfeld.

https://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/corona-proteste-in-sachsen-was-die-coronaskeptiker-auf-die-strasse-treibt-a-7b435d7c-2543-4115-82b4-152f821684c0 (Bezahlschranke)

Minute 04:37

Cum-Ex Anwalt stellt Strafanzeige gegen Scholz und Tschentscher

https://www.wiwo.de/unternehmen/banken/cum-ex-anwalt-stellt-strafanzeige-gegen-scholz-und-tschentscher/28083760.html

Minute 05:15

Covid-Impfungen: Pfizer verzichtet auf indischen Markt

Am 5. Februar 2021, also bereits vor einem Jahr, gab es eine Mitteilung von „Reuters“, derzufolge Pfizer seine Pläne, sein Produkt auf dem indischen Markt einzuführen, hatte fallen lassen.

https://reuters.com/world/india/exclusive-pfizer-withdraws-application-emergency-use-its-covid-19-vaccine-india-2021-02-05/

Warum hatte Pfizer das „verträglichste und wirksamste aller Impf-Produkte“ nicht mehr für den indischen Markt vorgesehen?

Anscheinend hatten die indischen Behörden von Pfizer verlangt, zusätzliche Studien zur Sicherheit und Immunogenität (ein anderes Wort für „Wirksamkeit“) beizubringen, bevor hier eine (Notfall)-Zulassung erteilt würde. Die indischen Behörden sollen angeblich Pfizer folgendes Angebot gemacht haben:

„Sie können entweder 1,38 Milliarden ,Kunden’ verlieren oder eine unabhängige Untersuchung zulassen, ob Ihr Produkt sicher ist und Immunität verschafft.“

Pfizer jedoch war der Auffassung, dass die Inder sich mit den Pfizer-Studien zu begnügen hätten, die man in den Vereinigten Staaten und anderswo durchgeführt hatte.

Die indischen Behörden begründeten ihre Entscheidung, weitere Wirksamkeits- und Sicherheitsstudien einzufordern, mit der Tatsache, dass es nicht nur Studien von Pfizer aus den USA gibt, sondern von dort auch zum damaligen Zeitpunkt schon vermehrt Meldungen zu Nebenwirkungen.

Damit gibt es keine Pfizer-„Impfungen“ in den beiden bevölkerungsreichsten Ländern der Erde, Indien und China.

https://www.yamedo.de/blog/kein-pfizer-fuer-indien/

Minute 05:51

Nach Insolvenz: US-Autovermieter Hertz bekommt Milliarden-Kapitalspritze

Wenn Touristen ausbleiben, leiden auch die Autovermieter. US-Riese Hertz soll nun mit frischem Kapital fit für den Neustart gemacht werden.

Der insolvente US-Autovermieter Hertz soll mit einer 4,2 Milliarden Dollar schweren Kapitalspritze von zwei Finanzinvestoren wieder flottgemacht werden.

Der Autovermieter Hertz plant 100.000 Elektroautos von Tesla in seine Flotte aufzunehmen. Dies meldete das Unternehmen am Montag (25.10.2021).

https://www.wiwo.de/unternehmen/dienstleister/nach-insolvenz-us-autovermieter-hertz-bekommt-milliarden-kapitalspritze/26968142.html

https://www.fr.de/wirtschaft/tesla-hertz-elon-musk-model-3-elektro-auto-verkehr-mobilitaet-mietwagen-91074509.html

Minute 06:17

Australische Polizei setzt Schalldruckwaffe gegen friedliche Corona-Demonstranten ein

https://ruhrkultour.de/australien-strahlenwaffen-gegen-friedliche-demonstranten/

Minute 08:27

Deutschland hat 2021 aus den EU-Verträgen zur Beschaffung von Corona-Impfstoff in verschiedenen Tranchen rund 554 Millionen Impfdosen bestellt.

https://www.bundestag.de/presse/hib/kurzmeldungen-878074


RKI Corona-Welle Herbst Pfizer Indien Elektroautos Australien Schalldruckwaffen Karoline Edtstadler Corona infiziert Svenja Schulze

Österreich: Die Impfpflicht steht vor dem Aus! Bundeskanzler Karl Nehammer (ÖVP) macht einen Rückzieher

13 Feb

nehammer-corona

Bundeskanzler Karl Nehammer (ÖVP) schließt das Aussetzen der Impfpflicht nicht aus, nachdem immer mehr Politiker und Experten in diese Richtung drängen. Die Impfpflicht bleibt, solange Experten das Impfen für sinnvoll halten.

Wenn die Experten der Regierung aber vorschlagen, das Gesetz abzusagen, werde man das tun. Er sagt zudem endgültig die Impflotterie [1] ab und schlägt vor, das dafür vorgesehene Geld jenen Menschen zukommen lassen, die in der Pandemie viel geleistet haben. Etwa dem Gesundheits- und Pflegepersonal, den Soldatinnen und Soldaten, den Polizistinnen und Polizisten. Es handelt sich dabei um rund eine Milliarde Euro.


[1] Die Regierung in Wien wollte eigentlich als Anreiz zudem eine „Impflotterie“ für alle Geimpften starten. Verlost werden sollten Gutscheine über 500 Euro, die in Geschäften, Restaurants, Hotels, Kultur- und Sporteinrichtungen eingelöst werden können.

Jeder zehnte Geimpfte hätte die Chance auf einen Gutschein gehabt. Das Vorhaben wurde aber zurückgestellt. Der öffentlich-rechtliche Rundfunksender (ORF), der die Lotterie organisieren sollte, äußerte organisatorische und rechtliche Bedenken.

https://www.tagesspiegel.de/gesellschaft/panorama/impflotterie-vorerst-verschoben-impfpflicht-ab-18-tritt-in-oesterreich-in-kraft/28041558.html


weiterlesen:

https://www.oe24.at/coronavirus/impfpflicht-vor-aus-kanzler-macht-rueckzieher/510510744


Neverforgetniki schreibt:

Hammer: Österreichs Kanzler rudert zurück und sagt, die Impfpflicht sei nicht in Stein gemeißelt. Die Wahrscheinlichkeit, dass sie gar nicht erst kontrolliert werden wird, steigt somit an. Die Corona-Totalitaristen verlieren – Weltweit!

https://twitter.com/nikitheblogger/status/1492850997592571915


Video: Norwegen hebt Corona-Schutzmaßnahmen vollständig auf (01:39)

norwegen-corona

Video: Norwegen hebt Corona-Schutzmaßnahmen vollständig auf (01:39)

Österreich: „Grüne gegen Impfpflicht“ – sie fordern ein sofortiges Ende der Diskriminierung Ungeimpfter

10 Feb

Madeleine Petrovic

Die grüne Basis rund um Ex-Grünen-Chefin Dr. Madeleine Petrovic (siehe Bild) [1] stellt sich entschieden gegen den diktatorischen Kurs der österreichischen Bundesregierung und lehnt den Impfzwang sowie die massive Diskriminierung Ungeimpfter ab. Über 24.500 Unterstützer hat die Initiative „Grüne gegen Impfpflicht und 2G“ [2] bereits gesammelt – Tendenz steigend.

[1] Grüne Basis gegen Impf-Diktatur: Revolution rund um Ex-Chefin Petrovic

https://report24.news/gruene-basis-gegen-impf-diktatur-revolution-rund-um-ex-chefin-petrovic/

[2] Grüne gegen Impfpflicht und 2G

https://corona-strategie.at/wp/

https://report24.news/gruene-gegen-impfpflicht-fordern-sofortiges-ende-der-diskriminierung-ungeimpfter/

Die Impfpflicht in Österreich verstößt gegen EU-Recht & gegen die Menschenrechte: Holländische Anwälte fordern den Ausschluss Österreichs aus der EU

25 Jan

karl-nehammer

2G-Regime verstößt gegen EU-Recht

Impfpflicht erinnert an “unappetitliche Vergangenheit Österreichs”

Corona-Impfungen sind unwirksam bei Omikron

Geimpfte sind häufiger von Omikron betroffen – Daten aus Dänemark

Impfplicht: “Verstoß gegen viele Grundrechte – um nicht zu sagen kriminell”

Sowohl Charta der Grundrechte als auch EU-Menschenrechtskonvention wird gebrochen

Österreich bewegt sich außerhalb der europäischen Rechtsordnung – Anwälte fordern den Ausschluss Österreichs aus der EU

Das Schreiben der Anwälte an Bundeskanzler Karl Nehammer

Seitens des Corona-Regimes und seiner willfährigen Schreibsklaven wird man nicht müde zu versuchen, die friedlichen Massen-Proteste gegen den drohenden Stich-Zwang in die Ecke von Rechtsextremen und sonstigen Extremisten zu drängen.

Eine holländische Anwaltskanzlei verortet “Kriminelles” offenbar andernorts – nämlich auf der österreichischen Regierungsbank! Die Juristen drohen Österreich wegen der Impfplicht-Pläne eine Suspendierung (einen Ausschluss) aus der EU anzustreben:

„Wenn tatsächlich eine Impfpflicht in Österreich eingeführt wird, dann hat Österreich keinen Platz mehr in der EU“, stellt man in einem Schreiben an Bundeskanzler Karl Nehammer (ÖVP) klar.

Würde Österreich jetzt nicht „zurückgepfiffen“, werde sich Deutschland dahinter verstecken und ebenfalls ein Impfpflicht-Gesetz verabschieden.

weiterlesen:

https://www.wochenblick.at/brisant/impfzwang-gegen-eu-recht-hollaendische-anwaelte-beantragen-oesterreichs-eu-ausschluss/


Neverforgetniki schreibt:

Der Genesenenstatus für uns alle gilt jetzt 3 Monate. Der Genesenenstatus im Bundestag gilt 6 Monate. Wie offen will man noch zeigen, dass man auf das Volk herabschaut?

https://twitter.com/nikitheblogger/status/1485938465086885891

Neverforgetniki schreibt:

Der Landkreis Bautzen (Sachsen) kündigt an, die Impfpflicht für Pflegekräfte nicht umsetzen zu wollen. So geht Widerstand! Ein paar solche mutigen Schritte mehr und die Ampel-Regierung des Grauens kann einpacken!

https://twitter.com/nikitheblogger/status/1485731187427627010

%d Bloggern gefällt das: