Tag Archives: Twitter

Video: Charles Krüger: Wahlbetrug bei der Kommunalwahl am 26. Mai in Brandenburg! Wahlhelfer ordnet Stimmen für die AfD den Grünen zu (11:40)

27 Aug
Video: Charles Krüger: Aus Stimmen der AfD wurden Stimmen der Grünen: Ermittlungen wegen Wahlbetrug in Brandenburg! (11:40)
Staatsanwaltschaft ermittelt wegen Wahlbetrugs in Brandenburg (achgut.com)
Maaßen-Debatte in der CDU: Konservative WerteUnion meldet Hunderte neue Mitglieder (spiegel.de)
Milliardenloch trotz unserer Gebühren: ARD und ZDF fehlt Geld für tausende Pensionen (focus.de)
Meine Meinung:
Und was lernen wir daraus? Bei den Landtagswahlen in Sachsen, Brandenburg und Thüringen den rot-grünen Wahlfälschern auf die Finger sehen, denn die OSZE ist dazu offensichtlich nicht bereit. Ist wahrscheinlich selber so ein Wahlfälscherverein. ;-(
Wenn Hans Georg Maaßen heute immer noch der CDU hinterher läuft und für sie Wahl macht, dann kann mit dem doch irgendetwas etwas nicht stimmen. Wahrscheinlich würde er immer noch für die CDU Wahlkampf machen, wenn die CDU mit der Islampartei “BIG” beschließt, Deutschland in einen islamischen Gottesstaat zu verwandeln. Vergesst Maaßen, er hat keinen Arsch in der Hose und die Werteunion ist in letzter Konsequenz auch nur ein Deutschlandabschafferverein.
Charles Krüger erzählt, dass viele Mitarbeiter aus den Fernsehsendern von ARD und ZDF eine lebenslange Rente von 100 Prozent ihres letzten Gehaltes erhalten. Das Rentenniveau für die Normalsterblichen, also für die, die nicht für die Lügenpresse arbeiten, liegt Brutto bei 48,6 Prozent. Man sieht also, es zahlt sich aus für die “Wahrheitsmedien” zu arbeiten, nicht wahr Frau Slomka, Frau Miosga, Frau Reschke, Frau Hayali, Frau Atalay, Herr Buhrow, Herr Kleber und Herr Zamperoni? Lügenpresse sells! ;-(
Video: Oliver Flesch im Gespräch mit Henryk Stöckl – Henryk von Muslima attackiert: Burka-Frau schlägt auf mich (Henryk) ein & ich werde angezeigt! (24:28)
Video: Oliver Flesch im Gespräch mit Henryk Stöckl – Henryk von Muslima attackiert: Burka-Frau schlägt auf mich (Henryk) ein & ich werde angezeigt! (24:28)
Meine Meinung:
Henryk Stöckl sagt in Minute 21:00: Auf Twitter haben etwa 90.000 Menschen, vermutlich Linksradikale und Muslime, dem Angriff dieser aggressiven Muslima zugestimmt. Leute, seid ihr alle eigentlich vollkommen geisteskrank? Henryk Stöckl macht nichts anderes, als solche Vorfälle zu dokumentieren. Und natürlich berichtet er in seinem Sinne darüber. Würdet ihr nicht genau dasselbe machen und die Dinge aus eurer Sicht schildern? Aber ihr seid so geisteskrank und würdet ihn wahrscheinlich an liebsten töten.
Liebe Linke (Linksradikale, Linksfaschisten), ich will euch mal eines sagen. Eines Tages werden die Muslime euch genau so brutal bekämpfen. Heute seit ihr noch so ungebildet, unwissend und naiv, dass ihr euch das nicht einmal vorstellen könnt. Glaubt ihr wirklich, die Muslime werden euch als gleichwertige Partner akzeptieren / tolerieren? Seid ihr wirklich so dumm? Ja, ihr seid so dumm! Wacht endlich auf aus eurer Multikultiideotie.
Diese radikalen Muslime werden euch eines Tages verhaften, foltern und ermorden, wie die linke Guerilla-Bewegung der Volksmojahedin, die 1989 den iranischen Imam Khomeini zur Macht verhalfen. Damals haben die Linken nicht erkannt, dass diese islamische Revolution total demokratie- und menschenfeindlich ist und heute kuscheln die Linken mit genau denselben Islamisten. Liebe Linke, ihr seid für die Muslime nichts anderes als nützliche Idioten. und wenn sie euch nicht mehr brauchen liquidieren sie euch, begreift das endlich.
Heimliche Massenhinrichtungen im Sommer 1988
Es handelte sich bei den willkürlich Getöteten um Gefangene, die nicht bereit waren ihre politischen Vorstellungen aufzugeben. Viele dieser Gefangenen waren Teenager als sie verhaftet wurden. Sie waren Anhänger der Volksmojahedin oder von kommunistischen und sozialistischen Organisationen. Manche der Hingerichteten gehörten gar der Tudeh-Partei an, der moskauorientierten Partei, die bis 1983 das islamische Regime Ayatollah Khomeinis unterstützte.
Die Hingerichteten gehörten nicht zur Führung dieser Organisationen. Diese war in den ersten Jahren nach der Revolution entweder geflohen oder hingerichtet worden. Im Jahre 1988 waren nur noch einfache Mitglieder in Haft, die von ihren politischen Ideologien überzeugt waren. Der Bericht der IHRDC [unabhängige Menschenrechtsorganisation im Iran] beruht auf authentischen Aussagen von Familienangehörigen der hingerichteten Gefangenen der Massaker vom Sommer 1988.
Viele der Exekutierten hatten während der Revolution Ayatollah Khomeini zur Macht verholfen, wenige Jahre später wurden sie als Andersdenkende getötet. Ein Gros der getöteten Gefangenen waren einfache Mitglieder oder Sympathisanten der Volksmojahedin und einiger sozialistischer und kommunistischer Gruppierungen.
Und was ist aus der islamischen Revolution im Iran geworden? Die Linken haben es damals in ihrer politischen Verblendung nicht erkannt und sie sind heute noch genau so dumm, geisteskrank, realitätsfern und gehirngewaschene Idioten. >>> weiterlesen

Aktuelles aus Islam & Politik – Oktober bis Dezember 2019

27 Aug
flower_aktuell_thumb2_thumb

Ältere Beiträge HIER


Donnerstag 17.10.2019

Video: Ignaz Bearth: Ich bin wieder da (04:36)

Nutella in den Mülleimer!

Video: Nutella vs Zemmour : les censeurs à la poubelle! [Video: Nutella vs. Zemmour: Die Zensoren in den Müll!] (01:42)

Video: Ignaz Bearth: Ex-Nationalspieler Özil prangert Rassismus in Deutschland an (04:26)

Ex-Nationalspieler Özil prangert Rassismus in Deutschland an

93 Prozent der Geistlichen (Priester und Bischöfe) im KZ (Konzentrationslager) Dachau waren katholische Geistliche

Video: Mirko Wolsfeld (Unblogd): Tilo Jung (freier Journalist) vs. Ramelow: Wenn einem Linken das Interview zu link(s) wird (04:32)

Bodo Ramelow (Linke) im Interview mit Jung

Das ganze Video mit Ministerpräsident Bodo Ramelow (Die Linke) | Wahl in Thüringen – Jung & Naiv: Folge 440 (01:42:24)

Hamburg: Fridays For Future – die Antifa greift an

Bernd Lucke in der Hamburger Universität

Wolfgang Kubik (FDP) erteilt Martina Renner (Linke) einen Ordnungsruf wegen des Tragens eines Antifaabzeichen im Deutschen Bundestag

Erfurt (Thüringen): Farbanschlag auf Haus von FDP-Spitzenkandidat Thomas Kemmerich

London: Arbeiter holen Extinction-Rebellion-Anhänger von einem Zug, den sie blockieren wollen

Video: Ignaz Bearth: „Falsche“ Gesinnung: Linksextreme verhindern Vorlesung von Bernd Lucke (03:40)

Video: Rüdiger Lucassen (AfD) im Bundestag: Die Bundesregierung hat fertig! (05:39)

Video: Alexander Gauland (AfD) zur Regierungserklärung von Angela Merkel zum Europäischen Rat am 17.10.19 (09:24)   !!!!  Sehr gut  !!!!

Video: Digitaler Chronist: #CO2 ist Leben – Macht alle mit! (15:02)

Video: Neverforgetniki: Aufwachsen im BUNTEN Deutschland – Mein Interview mit Heiko Schrang bei SchrangTV (46:37)

Video: Tim Kellner: An alle türkischen KRIEGSFANS und FANBOYS! (05:58)

Video: Alice Weidel (AfD): Brillant Rede. "Was für eine Bananenrepublik" am  16.10.2019 in Hannover (28:57)   !!!!  Sehr gute Rede  !!!!

Video: Carolin Matthie: Vlog #353 – Ökosexuelle Aktivisten?! – Erdogan gemein zu Maas? (20:07)

Öko-Sex: Menschen haben Sex mit Natur, um den Planeten zu retten – Es gibt sogar ein Manifest

Video: Karsten Hilse (AfD) im Deutschen Bundestag: Die Regierung verbündet sich mit Öko-Idioten! (04:35)

Video: Carolin Matthie: Vlog #353 – Ökosexuelle Aktivisten?! – Erdogan gemein zu Maas? (20:07)

Neoosmanische Forderungen: Erdogan beansprucht den Nordirak für die Türkei

Video: Karsten Hilse (AfD) im Deutschen Bundestag: Die Regierung verbündet sich mit Öko-Idioten! (04:35)   !!!!  Sehr gut  !!!!

Video: Martin Sellner: Der von einem Afghanen ermordete Franz G. hätte mein Vater sein können – Rolands Rede in Leopoldschlag (08:09)

Österreich: Afghanischer Messer-Täter schon viermal im Visier der Polizei

Video: Peter Weber: Vorschriften, Verbote und eine verordnete Moral – NICHT mit Peter Weber! (05:30)   !!!!  Sehr gut  !!!!

Video: Carsten Jahn: In Deutschland existiert längst eine linksradikale Meinungsdiktatur und Meinungspolizei (08:03)   !!!!  Sehr gut  !!!!

Video: Markus Gärtner: Kein Platz mehr für andere Meinungen (10:39)  !!!!  Sehr gut  !!!!

Video: Mark Knopfler (Dire Straits): in Barcelona (2019) (02:14:16)   !!!!  Sehr gut  !!!!

Mittwoch 16.10.2019

Video: Oliver Janich: Der Terrorist von Halle hatte finanziellen Unterstützer | Ex-ZDF-Kameramann filmte Tat (11:33)

Video: Verleihung des BDVZ-Bürgerpreises an Friederike und Clemens Ladenburger, deren Tochter von einem afghanischen Asylbewerber vergewaltigt und getötet wurde (02:27)

Video: Clemens Killic: Initiative für patriotische Unternehmer: EINIGKEIT IN DEUTSCHLAND (EID) (05:14)

Video: Mirko Wolsfeld (Unblogd): Spongebob ist ein rechter Hetzer! (03:14)

Video: Digitaler Chronist: Clara Marisa Mayer – Fridays-for-future-Berlin-Klima-Aktivistin und nebenberuflich Antifa (21:57)

Video: Martin Sellner: Bürgermeister nannte Mörder "gut integriert" & will das Gedenken an den ermordeten Franz G. (65) verhindern (10:00)

Video: Martin Sellner: Österreich: Wullowitz: Abgelehnter Asylbewerber verletzt Asylhelfer & ermordet einen Bauern, um sein Auto zu stehlen (07:44)

Messerattacken in OÖ: Verdächtiger gefasst! – Cobra-Zugriff in Linz

Österreich: Afghanischer Messer-Täter schon viermal im Visier der Polizei

Hier die gante Serie von “Das ist sooo deutsch”

Video: Carolin Matthie: Vlog #352 – Baustadtrat lässt Straße blockieren. -  Professor an Uni attackiert?! (22:36)

Berlin: Jetzt auch im Wrangelkiez – Noch mehr Poller in Friedrichshain-Kreuzberg

Berlin: Kottbusser Tor: Drogenabhängiger Afrikaner aus Gambia verletzte fünf Polizisten – Gaffer warfen Flaschen

Frieda Thurm (ZEIT): Gebt den Kampf gegen die Drogen im Görlitzer Park auf!

Video: Carolin Matthie: Vlog #352 – Baustadtrat lässt Straße blockieren -  Professor an Uni attackiert?! (22:36)

Video: Grünen-Politikerin Monika Lazar als „Stimme des Volkes“: ZDF löscht Gaslighting-Beitrag über Hirse-Skandal (03:15)

Video:Carsten Jahn: DIE ANGST GEHT UM IN THÜRINGEN -Vollende die WENDE 2.0 (08:10)

Video: Motörhead ♠ Killed By Death (Live) (04:44)

Dienstag 15.10.2019 

Peter Vogel: Hart aber (un-)fair am 14.10.´209: Wieder einmal aggressiv und einseitig

Video: Hart aber fair . 14.10.2019 – mit Niedersachsens Innenminister Boris Pistorius (SPD), die stellvertretende Vorsitzende der Linken, Janine Wissler, der Publizist Michel Friedman, der Gastronom Uwe Dziuballa und der Journalist Georg Mascolo (WDR/NDR/„SZ“) (01:14:38)

Linke und muslimische Judenfeindlichkeit ist stärker als rechter (bayernkurier.de)

Video: Rechtsradikaler Anschlag auf eine jüdische Synagoge in Hall – Das Video des rechtsradikalen Attentäters Stephan B.

Video: Martin Sellner: Österreich: Wullowitz: Abgelehnter afghanischer Asylbewerber Jamal Ali (33) verletzt Asylhelfer David H. & ermordet einen Bauern, um sein Auto zu stehlen (07:44)

Messerattacken in Oberösterreich: Afghanischer Verdächtiger gefasst! – Cobra-Zugriff in Linz

Österreich: Afghanischer Messer-Täter schon viermal im Visier der Polizei

Video: Mirko Wolsfeld (Unblogd): Sensation! Libertäre Patriotenpartei zieht ins Polnische Parlament! (04:37)

Video: Der Digitale Chronist trifft am Reichstag Robert Matuschewski (21:09)

Video: Robert Matuschewski: Synagogen Anschlag!/Soros finanziert Extinction Rebellion!/Nie wieder Deutschland im ZDF! (12:27)

Robert Götz Matuschewski ordnet für uns wieder die aktuelle Lage ein! SATIRE!

Video: Gerald Grosz: Das elende Schweigen Europas angesichts der Kriegsverbrechen Erdogans (02:07)

Video: Robert Matuschewski: Limburg, Halle, Berlin, 1984 von Oliver Flesch abgeschaltet! (05:10)

Video: Robert Matuschewski: AfD Verbot kommt!? – Mörder von Halle KEIN Nazi!? (09:37)

Video: Lisa Licentia: Danke!! ❤ & Infos zu Kandel! (02:34)

Volksverhetzung und Hass-Tweets: Wie der hannoverscher Jurist Christian Säfken die AfD zur neuen NSDAP stempeln will

Hanstedt/Hamburg: Mann geht mit Messer auf Spaziergängerin und Polizisten los

11,5 Kubikmeter Müll von Extinction Rebellion am Potsdamer Platz

Video: Klemens Kilic: In eigener Sache: Ich beginne eine Ausbildung (10:54)

Video: Carolin Matthie: Vlog #351 – "Mehr Befugnisse bitte!" – Jugendliche anfällig für "Populismus"?! (23:43)

Offenbarung 23: Hörspiele, Romane & Verschwörungstheorien

Diese “Offenbarung 23-Hörspiele” werden bei youtube veröffentlicht. Die ersten 23 Folgen könnt ihr hier anhören. Es sind insgesamt 75 Folgen (?)

Lucie Hammecke: 23 Jahre alt, grün, null Ahnung von nix, aberf bildet Regierung in Sachsen – armes Deutschland

BKA geht von 43 rechtsextremen Gefährdern aus – aber Tausende islamische Gefährder? – Ihr seid alle irre – geisteskrank!

Mehrheit der Jugend anfällig für Populismus und Verschwörungstheorie?

Kritik am Verfassungsschutz: Warum bleibt die NSU-Akte 120 Jahre unter Verschluss?

Video: Tim Kellner: WOHIN werden die feigen deutschen JA-Sager eines Tages fliehen? (06:21)

Video: Dr. Bernd Baumann (AfD) mit der wöchentliche AfD-Konferenz: Echten Umweltschutz betreiben, Bundestag verkleinern, Aufenthaltsgesetz ändern! (01:07:59)   !!!!  Sehr gut  !!!!

Video: Carsten Jahn: Wer Wind sät, wird Sturm ernten (08:38)   !!!!  Sehr gut  !!!!

Video: Gerald Grosz: An die Kronen Zeitung, das neue Medium der politischen Korrektheit (02:27)

Video: AC/DC – Shoot To Thrill (Iron Man 2 Version) (05:32)

Montag 14.10.2019

Polen wird nicht bunt! – Überwältigender Sieg der PiS bei der Parlamentswahl

Marburg: Schüsse und aufgeschnittene Gurgel – blutige Kirmes in Marburg

Video: Digitaler Chronist: Elektroautos – Langsam überwiegen die Nachteile (19:37)

Kalifornien: Nach tagelang unterbrochener Stromversorgung blieben auch die Elektroautos stehen

Brandrisiko: Deutsche Post AG zieht E-Autos aus dem Verkehr

Das neue Super Plus: Ladestrom für Elektroautos teurer als Dieselkraftstoff

Video: Neverforgetniki: Es reicht – Halle, die Gamingszene & der rechtsextremischer Attentäter Stephan B. (08:44)

Video: Mirko Wolsfeld (Unblogd): Halle: Gamer haben mitgeschossen! – #GamersAreTrash? (Müll, Abfall) (03:21)

Video: Martin Sellner: Blamage – Kurden verjagen Deutsche Polizei & Erdogan erpresst uns (07:01)  !!!!  Sehr gut  !!!!

Ilkay Gündogan und Emre Can liken Erdogans völkerechtswirdrigen Einmarsch im Syrien

Armin-Laschet-the-Ripper (CDU): Kampf gegen AfD „bis aufs Messer“!

Löw und Bierhoff stellen sich vor die türkischen Nationalisten Ilkay Gündogan und Emre Can – werft sie alle vier aus der Fußball-Nationalmannschaft

Video: Norbert Kleinwächer (AfD) und Martin Hebner (AfD): Norbert Laschet (CDU) will die AfD “bis auf das Messer bekämpfen" (14.10.2019) (05:50)

Streit um Bio-Hirse: ZDF macht Grünen-Politikerin Monika Lazar zur Anti-AfD-Kundin (jungefreiheit.de)

Kettcar ist pleite und stellt seine Fertigung ein. 400 Mitarbeiter werden freigestellt (focus.de)

Video: Carsten Jahn: Danke Merkel – Deutschland von Erdogan erpressbar! (08:14)   !!!!  Sehr gut  !!!!

Video: AC/DC – Let There Be Rock (from Live at River Plate) (17:46)

Sonntag 13.10.2019

Video: Neverforgetniki: Mein PROBLEM mit Carola Rackete (09:21)   !!!!  Sehr gut  !!!!

Böse Vorwürfe gegen Kapitänin Carola Rackete: Kamen Folterer mit der Sea Watch 3 nach Italien? (bild.de)

Haftbefehl gegen drei Migranten: Brachte Carola Rackete mit der  "Sea-Watch 3" libyische Folterer nach Italien? – Zeugen schildern Gräueltaten (focus.de)

Panorama: Die italienischen Behörden erheben in einem Haftbefehl schwere Vorwürfe gegen drei Migranten, die mit dem deutschen Seenotrettungsschiff "Sea-Watch 3" auf die italienische Insel Lampedusa gekommen sind

Von Hanno Vollenweider; “Der alternative Wahlhelfer” für Thüringen ist da! – Bereits 500.000 Zeitungen auf dem Weg in die Briefkästen

Jürgen Fritz: „Freiheitsfeindliche Ideologen und Totalitaristen verstehen nur eine Sprache“

Video: Irre und intolerante Klimaaktivisten und vegane Anhänger versperren in Dänemark einen McDonaldsmarkt, aber nicht jedem scheint das zu gefallen (00:54)

Herbert Klupp: Die Linke verweigert den politischen Diskurs   !!!!  Sehr gut  !!!!

Video: Martin Sellner: 14% (!) FPÖ stürzt in Vorarlberg ab – SPD fordert IB-Verbot – Jenewein muss rein (16:16)

Jasper v. Altenbockum (Redakteur der FAZ): “Den Hetzern im Hintergrund….” (twitter.com)

Dr. David Berger: Links- und Rechtsextremismus: Halle: Eure Worte von gestern sind die Taten von heute

Video: Dr. Alice Weidel (AfD) auf der 20. Sommerakademie des IfS in Schnellroda (52:47)

Halle und die Folgen: Politiker von SPD und FDP fordern Verbot der „Identitären Bewegung“

Gericht: Verfassungsschutz darf Identitäre nicht rechtsextrem nennen – in Österreich scheitert Verbot

Verfassungsschutz stuft Identitäre Bewegung als rechtsextremistisch ein

Österreich: FPÖ-Sicherheitssprecher Jenewein zittert weiter um ein Nationalratsmandat

Welser FPÖ-Bürgermeister Andreas Rabl soll Partei modernisieren

Landtagswahl in Vorarlberg 2019

Video Carolin Matthie: Nobelpreis für Greta futsch – Protestler weg? – Finden wir noch welche oder ist der Weltuntergang bereits eingetreten? (27:25)

Das Meldeportal der AfD zeigt Wirkung: Hamburger Schüler: Antifa-Aufkleber bringen Farbe in graues Schulumfeld

Video: AfD Thüringen | Deutschland ist unser Land! (01:34)   !!!!  Sehr gut  !!!!

Video: Gerald Grosz: Zum Antisemitismus in Europa (02:44)

Video: Dr. Jörg Meuthen (AfD): Unsere jüdischen Mitbürger schützen! | Jörg Meuthen (21:43)   !!!!  Sehr gut  !!!!

Video: Tim Kellner: Marokkaner ersticht Ehefrau: 3 Jahre für Mord in Deutschland! (04:33)

Video: Digitaler Chronist: DÜ: Heute zu Gast Klemens Kilic | Was die Massenmedien uns so erzählen (02:10:08)

Video: Carolin Matthie: Vlog #349 – Klimajünger wollen eigene Gerichte?! – Kinderschutz nur wenn es politisch korrekt ist? (22:53)

Kritik am Verfassungsschutz: Warum bleibt die NSU-Akte 120 Jahre unter Verschluss?

Video: Digitaler Chronist: DÜ: Heute zu Gast Klemens Kilic | Was die Massenmedien uns so erzählen (02:10:08)

Video: Rose Tattoo – Scarred For Life (03:52)

Samstag 12.11.2019

Alexander Wendt: Das Elend des deutschen Klima-Journalismus

Video: Martin Sellner: Warum wir Phalanx Europa in Österreich beenden müssen (09:57)

Video: Mirko Woldfeld (Unblogd): Insta-Demos: Keine Ahnung und trotzdem laut | Kommentar (04:57)

Felizitas Küble: TV-Unterhalter Harald Schmidt will Messe auf Latein und keine Priesterinnen

Video: Carolin Matthie: Vlog #348 – Facebook will verschlüsseln? Staaten rebellieren – Instrumentalisierung 3.0?! (20:33)  !!!!  Sehr gut  !!!!

Facebook kündigt Ausbau von Verschlüsselung an: Widerstand von Regierungen

Video: Sexueller Kindesmissbrauch in Belgien: Marc Dutroux und die 27 getöteten Zeugen (Doku) – Handlanger der Elite (29:02)

Video: Carsten Jahn: GENUG IST GENUG: Politik – Staats – Medien und Gesellschaftsversagen! (04:40)   !!!!  Sehr gut  !!!!

Video: Outdoor Chiemgau: Energiewende – Warum sie nicht funktionieren kann – Thema Zappelstrom (18:17)

Video: Björn Höcke, Dr. Anton Friesen und Klaus Stöber am 08.10.2019 in Bad Salzungen (Thüringen): Wir betteln nicht um Freiheit, wir erkämpfen sie! (32:10)

Video: Iron Maiden: Fear Of The Dark live at Estadio Nacional, Santiago, Chile. 10. April 2011. (07:35)

Hier das ganze Konzert von Iron Maiden in Chile – es ist ein sehr geiles Konzert und dauert fast 2 Stunden (01:56:00)

Freitag 11.10.2019

Video: Oliver Flesch: ZENSUR: Portal 1984 in Deutschland abgeschaltet! (04:01)

Video: Mirko Wolsfeld (Unblogd): "Obama den Arsch geküsst" | Trump vs. Biden (04:08)

Erdogan bekämpft Kurden und Christen gleichermaßen

Video: Steht uns eine Mini Eiszeit bevor? (02:30)

Video: Laut Gedacht #144: Extinction Rebellion blockiert Berlin (08:04)

Video: Oliver Flesch: ZENSUR: Portal 1984 in Deutschland abgeschaltet! (04:01)

Video: Martin Sellner: Berlin vs. Halle – Feindzeugen vs Patrioten (14:55)

Video: Stefan Löw (AfD, Bayern): "Herr Höcke hat doch recht, mit dem Denkmal der Schande." Stefan Löw AfD 10.10.2019 (04:50)

Video: Carsten Jahn: Geistige Brandstifter – Mitschuld – Politik – Medien, aber wer sind sie wirklich? (07:30)   !!!!  Sehr gut  !!!!

Video: Klimastreik-Großdemo in Münster – "Wir wollen kein CO2 mehr" (Chorgesang) – Komplett Irre Klimafanatiker! (04:33)

Der Friedensnobelpreis 2019 geht an den äthiopischen Regierungschef Abiy Ahmed

Video: Carolin Matthie: Vlog #347 – Friedensnobelpreisträger steht fest! -  Instrumentalisierung an jeder Ecke (21:56)

Video: Thin Lizzy – Whiskey In The Jar 1973 (03:45)

Donnerstag 10.10.2019

Video: Neverforgetniki: Deutschland 2019: JOBVERLUST wegen islamkritischer Meinung (10:48)

Albrecht Künstle: Die Muslime / Islamisten werden immer unverschämter   !!!!  Sehr gut  !!!!

Video: Michael Stürzenberger:Lahrer Pfarrerin kritisiert BPE, Bürger erwidert mit offenem Brief (18:29)   !!!!  Sehr gut  !!!!

Video: Morddrohungen in der Schule: Brennpunkt-Schulen in Deutschland | SAT.1 Frühstücksfernsehen (02:40)

Video: Neverforgetniki: Deutschland 2019: JOBVERLUST wegen islamkritischer Meinung (10:48)

Video: Öli: Gängelung und Angriffe auf SUV Fahrer in Köln-Deutz (12:17)

„Ihr Auto ist unangemessen groß“ Kuriose Knöllchen für Kölner SUV-Fahrer

Anschlagsopfer Marvin nach Halle: „Diese ekelhafte, widerwärtig geheuchelte Anteilnahme kauft Euch niemand ab!“

Video Gerald Grosz: Frau Merkel, Ihre Politik der Spaltung begünstigt Gewalt, Attentate und Radikalisierung (02:32)

Video: Halle: Michael Stürzenberger, Martin Sellner, Lisa Licentia, Chris Ares, Naomi, Miro Wolsfeld, Marvin (AfD), Alex (Radio Deutschland 1) & Markus Roscher-Meinel (02:10:13)   !!!!  Sehr gut  !!!!

Nach dem Anschlag in Halle: Ella Endlich trauert um ihren besonderen Fan Jana N., die von einem Rechtsradikalen erschossen wurde

Jana N. war leidenschaftlicher Schlagerfan und Autogrammjägerin. Am Mittwoch wurde sie  kaltblütig in Halle getötet. Attentäter Stephan B. hat die junge Frau auf der Straße vor der Synagoge erschossen

Video: Carolin Matthie: Vlog #346 – Die prophezeite Instrumentalisierung..// Hand nicht geben? Gerichtsentscheidung! (17:02)

Video: The Byrds: Mr Tambourine Man (02:36)

Mittwoch 09.10.2019

Video: Mirko Wolsfeld (Unblog):  Anschlag Limburg: Hier gibt es nichts zu sehen! (03:05)

Video: Martin Sellner: Die "perverse Lust" AfD zu wählen – Alles zur Thüringenwahl [Wahlspezial] (09:03)

Video: Martin Sellner: Anschlag in Halle – was wir im Moment wissen (07:40)

Video: Martin Sellner: Der Täter in Halle war ein rechtsextremer Terrorist – was die Presse daraus machen wird (16:28)

Erdogans Eroberungspläne in Syrien: Der Westen verrät Syrien, die Kurden und sich selbst

Video: Carolin Matthie: Fazit der Proteste und Halle Update! – Kurzmeldung! (07:15)

Video: Carsten Jahn: DAS ENDE IST NAH – DER WAHNSINN HERRSCHT IN DEUTSCHLAND! (08:18)   !!!!  Sehr gut  !!!!

Videokommentar von Markus Gärtner: Grüne Zwangs-Beglücker ohne Zukunft (11:08)   !!!!  Sehr gut  !!!!

Video: Carsten Jahn: Manuela Schwesig (SPD) und Bodo Ramelow (Die Linke) sehen die DDR nicht als Unrechtsstaat (06:04)   !!!!  Sehr gut  !!!!

Video: Akademir Raddy: Klimawandel ► Die Antarktis und die kommende Eiszeit (19:01)   !!!!  Sehr gut  !!!! (Unbedingt ansehen)

Video: David Bowie – The Jean Genie (Official Video) (04:16)

Dienstag 08.10.2019

Deutschland wird zertrümmert und marschiert wie die Lemminge in den Abgrund

Video: Feroz Khan (achse:ostwest): Fridays for Future: unterwandert von Linksextremen (03:45)

Extinction Rebellion – Verkehrsknoten in Berlin lahm gelegt

Grevenbroich (Hessen): PROTESTBEWEGUNG „ENDE GELÄNDE“:Klima-Aktivisten blockieren Bahn-Zufuhr für Kraftwerk

Berlin: Baulöwe Christoph Gröner mahnt nach Brandattacken: „Linke Anschläge sind in Leipzig normal geworden“

Youtubekanal von Lisa Licentia

Video: Martin Sellner: Syrer kapert Laster in Limburg – "freue" ich mich über LKW-Terror? (07:58)

Limburg an der Lahn: Islamischer Terroranschlag mit geraubtem Sattelzug – Acht teils schwer verletzte Tatopfer

Limburg: Sattelzug wurde in wartende Kolonne gelenkt (faz.net)

Limburg: Terroranschlag – Syrer rammt Autos mit gestohlenem LKW – Mehrere Verletzte (bild.de)

Limburg, 17.20 Uhr: Ein gestohlener Lkw rammt 7 Autos – Neun Verletzte, Fahrer festgenommen (bild.de)

Limburg (NRW): Syrer rammt mit geklautem LKW absichtlich sieben Autos – 9 Verletzte bei Lkw-Horrorfahrt durch Limburg (bild.de)

Video: Carolin Matthie: Weltuntergang? Tag 2 bei Extinction Rebellion: Wenn das Wetter nicht mitspielt – Bestandsaufnahme! – Sorry für die Ausfälle! (34:15)

Jutta Ditfurth warnt auf Twitter vor der Teilnahmen an den Aktionen von Exttinction Rebellion (twitter.com)

Pariser Polizistenmord: „Was zählt, ist für den Islam zu sterben

Michael Klonovsky,: Der Augenblick ist die Ewigkeit oder: Vom Umgang mit der humanoiden [menschlichen] Nichtigkeit

Video: Carolin Matthie: Vlog #344 – Angst vor der Realität?! – Berliner Senat nicht beschlussfähig (18:49)

Philolaos: Kohle für Großen Austausch: was Klimaschutz mit Massenmigration zu tun hat   !!!!  Sehr gut  !!!!

Video: Gerald Grosz: Das erpresste Europa zahlt Erdogans Kriege (02:25)

Video: Gerald Grosz: Sebastian Kurz, die politische Gottesanbeterin auf Partnersuche (02:16)

Video: Tears for Fears – Everybody Wants To Rule The World – Live Rock in Rio (2017) (04:27)

Montag 07.10.2019

Psychiater erklärt: Migranten sind eine Zeitbombe, aggressiv und nicht integrierbar

Video: Lisa Licentia: Clara Mayer von Fridays-for-future ist bei der Antifa! (02:23)

So brutal ging der Pariser Polizistenmörder vor

Video: Carolin Matthie: Wir suchen den Weltuntergang! – Zu Gast bei den Klimajüngern! (01:21:05)

Video: Carolin Matthies & der Digitale Chronist: (01:01:55)

Video: Carolin Matthie & Digitaler Chronist: Unterwegs zum Weltuntergang Teil 2! – Wieder mit Strom! (01:01:55)

Video: Carolin Matthie: Abschluss des Spaziergangs mit dem Digitalen Chronisten! am Potsdamer Platz! (Ton- und Bildstörungen) (21:00)   !!!!  Sehr gut  !!!!

Video: Robert Stein:Homo-Digitalensis – DasSmartphones verblödet die Menschen! (18:36)   !!!!  sehr gut  !!!!

Video: Digitaler Chronist: Direkt-Übertragung: Bericht von dem Klimacamp Extinction Rebellion im Regierungsviertel (01:40:53)

Video: Suspicious Mind – Elvis Presley (04:34)

Sonntag 06.10.2019

Video: Alexander Meschnig: Deutscher Herbst 2015 – Essays zur politischen Entgrenzung (52:16)   !!!!  Sehr gut  !!!!

Video: Neverforgetniki: ABRECHNUNG: Offener Brief an Horst Seehofer (11:44)

Video: Kian Kermanshahi, ein schiitischer Ex-Muslim über die Gründe seines Austritts aus dem Islam (01:43:22)

Seehofer warnt vor "noch größerer" Fluchtbewegung als 2015

Die Islamisierung des deutschen Automarktes: Dacia – das verschleierte Fahrvergnügen

Video: Friedrich Langberg auf Martin Sellner Live: Morddrohungen gegen Björn Höcke, Terror gegen rechten Bauherren & die Kuscheljustiz (14:51)

Leipzig: Kräne angezündet, Gas-Explosionen, Anwohner in Lebensgefahr – Terroranschlag auf Neubauprojekt von Christoph Gröner

Baulöwe Christoph Gröner mahnt nach Brandattacken: „Linke Anschläge sind in Leipzig normal geworden“

Video: Roland Thichy im Gespräch mit Prof. Thomas Mayer (Ex-Chefvolkswirt der Deutschen Bank): Unser Geld: Jetzt kommt die Schuldenmacherei (41:39)

Video: Martin Sellner: Stirbt mein Kanal? Eine Herausforderung (112:15)

Video: Carolin Matthie: Vlog #342 – Carola Rackete bei den "Weltrettern"?! – Die Pornoindustrie im Bento-Fokus?! (20:31)

Bento: Rassismus in der Pornoindustrie: Wer hat Angst vorm Schwarzen Mann?

Extinction Rebellion will Berlin lahmlegen – mit bekannten Unterstützern

Video: Brillante Rede von Björn Höcke (AfD) zum Tag der Deutschen Einheit am 03.10.2019 in Mödlareuth (Bayern/Thüringen) (37:19)

Video: Outdoor Chiemgau: Der Klimawandel kommt – aber anders als Friday for Future das denkt. Es kommt der Wirtschaftsklimawandel In Deutschland ((04:10.2019) (16:28)

Video :Gerald Grosz: Der Absturz der Freiheitlichen FPÖ – Die Gründe (02:24)

Samstag 05.10.2019

Triest: nächster Polizistenmord – Europa verändert sich

Video: Martin Sellner: ‼️ Verschwiegener Terror in Paris – Identitäre Aktiv gegen Dschihadisten (08:18)

Video: NuoViso.TV: Smartphones machen blöde (18:36)

Video: Martin Sellner: ‼️ Verschwiegener Terror in Paris – Identitäre Aktiv gegen Dschihadisten (08:18)

Video: Carolin Matthie: Vlog #341 – Vertuschung sogar im französischen Ministerium?!// Die Medien geben wieder Gas (08:18)

Vor der Neuen Synagoge in Berlin Mann mit Messer überwältigt

Video: Martin Sellner: Vorbilder für junge Frauen? Jung, weiblich, rechts, von Brittany Sellner (07:35)

Video: Digitaler Chronist: Absurditäten der Woche Chattanooga Chuchu für die Göttliche Angie | Klima-Aktivisten drehen auf (18:38)

Video: Kabarettistin Monika Gruber am 26. September 2019 | bei Dieter Nuhr im Ersten (05:38)

Video: Carsten Jahn: Finanziert die Heinrich-Böll-Stiftung der Grünen den internationalen Terrorismus? (04:12)

Video: Feroz Khan (Achse Ost-West): Warum es egal ist WELCHE Altpartei du wählst (07:04)

Brittany Pettibone (Autorin), Ellen Kositza (Nachwort) jung, weiblich, rechts

Video: A Whiter Shade Of Pale – Procol Harum (04:00)   

Freitag 04.10.2019

Französische Medien hetzen gegen den Islam- und Einwanderungskritiker Éric Zemmour

Vier erstochene Polizisten in Paris – hat das etwas mit dem Islam zu tun?

Der Polizistenmörder Michael Harpon (45) konvertierte zum Islam (The Times)

Der französische Polizistenmörder aus der Karibik, Michael Harpon (45) konvertierte zum Islam (Daily Mail)

Bild: Der getötete Polizistenmörder Michael Harpon (45)

Video: Gerald Grosz: Die Gründe für das Ende der Sozialdemokratie (03:30)

Video: Fellner Live: Grosz gegen Stadler: Zur Zukunft der FPÖ (53:14)

Leipzig: Biomare-Chef Malte Reupert verkauft keine Produkte, deren Hersteller in der AfD sind – Bio-Kette schmeißt Hirse-Produkt aus Sortiment, weil Hersteller bei AfD ist

Video: Berlin McDonalds verbietet schwangerer Demoteilnehmerin der konservativen „Wir für Deutschland“-Demo am Tag der Deutschen Einheit den Gang zur Toilette

Video: Frank Scholtysek, (AfD) & Martin Trefzer (AfD) im Berliner Abgeordnetenhaus: Gefährlicher Klimawahn – Fakten statt Glauben – ❞Klima ist die neue Religion. Greta ist der neue Messias❝ (26.09.2019) (11:07)   !!!!  Sehr gut  !!!!

Video: Martin Sellner: Herbert Kickl (FPÖ) ist der Vorzugsstimmenkaiser! – Ewald Stadler vs. Andreas Mölzer (Journalist, FPÖ-Sympathisant) vs. Gerald Grosz (12:15)

 PRO & CONTRA: SPÖ & FPÖ IN DER KRISE (puls4.com) (50:38)

Video: Roland Tichy & Achim Winter: Konjunktur: Jetzt schlägt die Wirtschaftskrise auf den Arbeitsmarkt durch (12:59)

Leipzig: Linksradikaler Terroranschlag auf Neubau: Kräne angezündet, Gas-Explosionen, Anwohner in Lebensgefahr

Video: Oli: Milliardär Michael Otto fordert höhere CO2 Steuer – Fielmann pflanzt Bäume – iKFZ Online KFZ anmelden (14:43)

Dieselfahrverbote in Stuttgart falsch berechnet: Stadt entdeckt Fehler in Bußgeldberechnung

Michael Otto (Versandhaus & Internethandel) schlägt CO2-Preis von 70 bis 120 Euro vor

Brillen Fielmann scheint auch so ein Öko-Spinner zu sein – alles Heuchler! In Wirklichkeit geht’s denen doch nur ums Geld

Continental schließt Werk in Roding – 320 Arbeitsplätze futsch

i-Kfz [Internet-KFZ) ab sofort möglich So funktioniert die Kfz-Zulassung im Netz

Video: Oli: Inscope21 isst Baby Delfin | Anzeige Baustadtrat Florian Schmidt | BMW nur noch 35 Stunden Woche (14:23)

Berlin Friedrichshain-Kreuzberg: Stadtrat Florian Schmidt (Grüne) lässt Parkplätze durch Findlinge ersetzen

Berlin Friedrichshain-Kreuzberg (Bergmannstraße): “Findlings-Gate”: Strafanzeige gegen Baustadtrat Schmidt

Instagram Influencer @inscopenico verspeist Baby-Delfin: Ein radikaler Prank von followfish für nachhaltigeren Lebensmittelkonsum

München: BMW nur noch 35 Stunden Woche- Den Mitarbeitern drohen Gehaltseinbußen von bis zu 14.000 Euro pro Jahr

Luftreinhaltung in Stuttgart: Die Deutsche  Umwelthilfe (DHU) denkt an Fahrverbote für Euro-6-Diesel

Wird Jan Böhmermann SPD Vorsitzender? Beim Bundesparteitag im Dezember könnte er theoretisch zum SPD-Chef gewählt werden

Video: Oliver Flesch im Gespräch mit Robert Matuschewski (20:48)

Video: Carolin Matthie: Vlog #340 – Die Macht der Medien – Tempolimit 130?! – #Grüne (22:25)

Video: The Small Faces: All or nothing (03:04)

Donnerstag 03.10.2019

Rasse und psychopathische Persönlichkeit

Video: Abensberg (Bayern): Serbe (39) auf Edeka-Parkplatz von Kosonaner erschossen – zweiter Serbe angeschossen (01:59)

Abensberg (Bayern): Serbe vor Supermarkt von Kosovaren erschossen (bild.de)

Video: Neverforgetniki: Greta-Kritik VERBOTEN? (09:49)

Rasse und psychopathische Persönlichkeit

Die unterschiedliche Intelligenz der Länder in den Welt

Video: Martin Sellner: Wahl in Österreich: Was will Kurz – Analyse einer Karriere (12:17)

Blutbad in Paris: Polizeimitarbeiter ersticht vier Polizisten mit Keramik-Messer

Video: Carolin Matthie: Vlog #339 – "Ehe für alle"?! Heiraten ohne Plan? – Tag der deutschen Einheit in Berlin! (23:15)

Video vom “Digitalen Chronischen” über die Demonstration der “Rechtspopulisten” am Tag der Deutschen Einheit in Berlin (01:11:34)

Video: Peter Böhringer ((AfD) in Minute 04:00): 65 Prozent der Sozialwohnungen in München werden an Migranten vergeben (16:01)   !!!!  Sehr gut  !!!!

Video: Marc Bernhard (AfD): "Sozialistische Zwangsmaßnahmen helfen den Menschen nicht" (26.09.2019) (05:30)

Video: Farbige in den USA berauben einen weißen Mann brutal

Video: Greta Thunberg kurz und bündig (11:44)

Video: Peter Weber: Irrenhaus Deutschland: Ein aggressiver Asylschmarotzer kostet Krefeld monatlich 42.000 € – seid ihr eigentlich meschugge? (03:49)

Aufsichtskosten: Aggressiver Asylbewerber kostet 42.000 € pro Monat (nrz.de)

Aufsichtskosten: Aggressiver Asylbewerber kostet 42.000 € pro Monat (waz.de)

Unterkunft in Krefeld : Aggressiver Flüchtling verursacht Zusatzkosten von 42.000 Euro im Monat

Video: Dr. Gottfried Curio (AfD): Darum ist die Masseneinwanderung nach Deutschland gewollt (08:52)   !!!!  Sehr gut  !!!!

Video: Dr. Gottfried Curio (AfD): Unbequeme Wahrheiten im Bundestag – Teil 1 (29.09.2019) (11:10)   !!!!  Sehr gut  !!!!

Video: Markus Frohnmaier, Dr. Gottfried Curio und Dr. Alice Weidel am 21.09.2019 in Villingen-Schwenningen (02:44:27)   !!!!  Sehr gut  !!!!

Die Toten Hosen – Nur zu Besuch + Pushed Again (LIVE) HQ (09:08)

Mittwoch 02.10.2019

Prof. Dr. Hans-Rolf Vetter: Wir sollen verblöden: Die totalitäre Öko-Republik formiert sich   !!!!  Sehr gut  !!!!

Video: Martin Sellner: COMPACT 10/2019: „Erwürgt die schwarzgrüne Schlange die Demokratie?“ (27:05)

Video: Martin Sellner: Sebastian Kurz (ÖVP) deklassiert Klaus Kleber (ZDF) (08:47)

Video: Friedrich Langbergg: Achtung: Sebastian Kurz wird die österreichische Merkel (19:35)

Video: Martin Sellner: 2 Abschiebungen sind 4 Jahresgehälter – Ali A & Yazan A lügen vor Gericht – Wie wird die "FPÖ Neu"? (26:48)   !!!!  Sehr gut  !!!!

Zwei Kenianer abgeschoben mit Privatjet für 137.000 Euro

Memmingen (Bayern): 14 Jahre Haft für Serien-Vergewaltiger Ali A. aus Eritrea

Video:Neverforgetniki: Ende Gelände: LINKSEXTREME "Klimaaktivisten" (09:23)   !!!!  Sehr gut  !!!!

Video: Charles Krüger: Reuters-Studie: ARD & ZDF bedienen primär eine links-grüne Filterblase! (07:06)

ARD und ZDF sind im Im links-grünen Publikum verankert   !!!!  Sehr gut  !!!!

Video: Digitaler Chronist: #futschi auf Twitter: Der Niedergang der deutschen Wirtschaft (24:15)

Video: Peter Weber: Abschiebung von zwei Kenianern – 137.000 Euro Flugkosten – Seehofer will 100 Prozent der illegalen Migranten aufnehmen – Dafür werden in Bayern Kinderkliniken geschlossen, weil sie aus finanziellen Gründen nicht mehr versorgt werden können (04:12)   !!!!  Sehr gut  !!!!

Video: Carolin Matthie: Vlog #338 – „Huldigt der Heiligen!“// Johnson, das „Schmuddelkind“ unserer Medien? (20:19)   !!!!  Sehr gut  !!!!

Video: David Gilmour – Comfortably Numb Live in Pompeii 2016 (09:02)

Dienstag 01.10.2019

Video: Mirko Wolsfeld (Unblogd): Junge Frauen im Kampf gegen die verhamloste Gewalt | Lukreta (06:16)

Video: Robert Matuschewski: Stanford University widerlegt Greta Thunbergs CO2 Thesen!/Trump gegen Krieg! (12:24)

Berlin: Zwei Mädchen (beide 21) brutal zusammengeschlagen und ausgeraubt!

Video: Robert Matuschewski: Stanford University widerlegt Greta Thunbergs CO2 Thesen!/Trump gegen Krieg! (12:24)

Video: Robert Matuschewski: FPÖ Abgestürzt! – Gauland zeigt Hitler Gruss! – Vettel CO2 Neutral! – Satire (13:14)

Video: Robert Matuschewski: Merkel Scheidung!!!? – CEBIT Hannover durch Halal Messe ersetzt! – AfD – Bombenanschlag! – Satire (13:50)

Die Petition des Global Warming Petition Projects ("Oregon-Petition") wurde seit 1998 von 31.487 Personen unterzeichnet, darunter über 9.029 promovierten Naturwissenschaftlern und hunderten fachnahen Professoren.

Video: Martin Sellner & Friedrich Langberg: Die FPÖ auf 16% – Wie geht es weiter? [Wahlstream] (04:07:33)

Video: Martin Sellner: Wohin gingen die FPÖ Wähler? Verlässt Strache die FPÖ? Analyse der Wahl in [Wahlspezial] (11:30)

Video: Martin Sellner: Abschied von HC – Strache verlässt die FPÖ und die Politik (32:47)   !!!!  Sehr gut  !!!!

Video: Carolin Matthie: Vlog #337 – Kalus Kleber (ZDF) will Sebastian Kurz bevormunden?! – Neue Lebensmittelkennzeichnung auf dem Weg? (20:40)

Opel beantragt monatelange Kurzarbeit im Stammwerk!

Lage in Griechenland gerät außer Kontrolle – steht zweites 2015 bevor?

Video: The Rolling Stones: Out of time (05:36)

Keywords: 2015, 2016, 2017, 2018, 2019, AfD, Afrika, Aktuelles, Alternative für Deutschland, April, Artikel, Asylanten, Asylbewerber, August,  Flüchtlinge, Beiträge, Compact, Deutsche, Deutschland, Dezember, Europa, Februar, Identitäre Bewegung, Islam, islamische Staaten, Islamisierung, Islamkritik, islamkritische, Januar, Juli, Juni, Kriminalität, Kultur, Mai, Martin Sellner, März, Migranten, Migrantengewalt, Moslems, Muslime, Naher Osten, News, November, Oktober, Pegida, September, Oktober, November, Dezember,

Aktuelles aus Islam und Politik – Oktober bis Dezember 2019

Video: Martin Sellner: US-Drohne, absurde Tweets & ein mutiges Dorf! (25:40)

23 Jun
Video: Martin Sellner: US-Drohne, absurde Tweets & ein mutiges Dorf! (25:40)
Wien-Auftritt von bosnischem Hass-Prediger Safet Kuduzovic zieht weite Kreise (oe24.at)
Video: Die Woche COMPACT: Kippt die Asyl-Lüge? Kirche im Kampf gegen rechts (12:47)
Video: Die Woche COMPACT: Kippt die Asyl-Lüge? Kirche im Kampf gegen rechts (12:47)
Kippt nun der große Asylmythos auch offiziell? In dieser Woche gab es dafür erstaunliche Anzeichen. Welche das sind, erfahren Sie in dieser Ausgabe von Die Woche COMPACT. Das sind unsere Themen.
• Ansturm auf Europa – Wer die Asylanten wirklich sind
• Millionen für Migranten – Wie Berlin den Bürgerwillen ignoriert
• Antifa im Talar – Die Kirche im Kampf gegen Rechts
• Kriegsangst in Nahost – Der Iran und die Tanker

Kanadischer Influencer Jordan Peterson kündigt neues nicht-kommerzielles soziales & zensurfreies Netzwerk an

19 Jun
jordan_peterson
Von Gage Skidmore – Jordan Peterson – CC BY-SA 3.0
Jordan Peterson gehört in den sozialen Netzwerken zu den einflussreichsten Personen weltweit. Er ist nicht nur Autor, Vortragsreisender und Influencer sondern auch klinischer Psychologe mit einem Lehrstuhl an der University of Toronto.
Seine Hauptforschungsgebiete sind unter anderem die Psychologie des religiösen und ideologischen Glauben. Mit seinen Thesen und Forschungsergebnissen hat er sich insbesondere den Zorn des politisch linken Lagers zugezogen. Für viele aus deren Reihen gilt er sogar als Hassfigur.
Peterson, der sich selbst als »Professor gegen die politische Korrektheit« bezeichnet, hat die Veröffentlichung einer neuen, nicht-kommerziellen und zensurfreien sozialen Plattform angekündigt. »Thinkspot«, so der Arbeitstitel der Plattform, soll als Konkurrenz zu Facebook, Twitter und Co. aufgebaut werden. 
Die neue Plattform, die sich derzeit noch in der Beta-Testphase befindet, soll nach den Vorstellungen Petersons vollkommen frei von ideologisch motivierter Zensur sein, wie es in einem Bericht bei Newsbusters heißt. Die einzige Einschränkung, die es gibt, seien die ohnehin schon geltenden Gesetze.
»Sobald Sie auf unserer Plattform sind, werden wir Sie nicht mehr einschränken«, sagt Peterson in einem Gepräch mit dem britischen Guardian. »Es sei denn, ein US-amerikanisches Gericht ordnet dies an. Das ist im Grunde die Idee. Wir versuchen also, eine Anti-Zensur-Plattform zu schaffen.«
Einziges Wertungskriterium werden die Nutzer sein: sie können jeden verlffentlichten Beitrag mit »Daumen rauf« oder »Daumen runter« bewerten. Fällt die Quote mehrheitlich ins Negative, wird der entsprechende Beitrag nicht länger sichtbar sein. Quelle
Meine Meinung:
Hoffentlich beenden sie damit den Zensurterror von Facebook und Twitter und machen sie platt. Facebook für die linken Ratten mit ihrer politisch korrekten Zensur und Thinkspot für die Meinungsfreiheit. Fehlt nur noch ein neuer unzensierter Youtube-Kanal. Und die ganzen etablierten Parteien glauben, sie könnten weiterhin die Meinungsfreiheit unterdrücken. Hoffentlich wird es ein erfolgreiches Projekt.
Achmed schreibt:
Der Artikel ist nicht genau genug. In dem Gepräch zwischen Peterson mit Rogan erzählt Peterson, dass wenn Kommentare 50% negative Bewertungen haben, dass sie dann nicht automatisch sichtbar wären, sie aber nicht gelöscht sind und man sie mit einem Klick sichtbar machen könnte. Sie sind sich aber noch nicht sicher ob 50% nicht vielleicht zu hoch angesetzt ist. Das Projekt ist noch in der Betaphase und sie sind noch am experimentieren.
500 „Flüchtlinge“ kommen pro Tag in Deutschland an – Hauptreiseweg ist die Balkanroute

balkanroute

Merkel hatte einst behauptet, ihr Deal mit dem türkischen Alleinherrscher Erdogan würde die Balkan-Route für „Flüchtlinge“ schließen. Wie schon so oft, so lag auch Merkel mit dieser Behauptung knallhart daneben.
Aktuelle an das Bundesinnenministerium übermittelte Zahlen vom  Bundesamt für Migration und der Bundespolizei belegen, dass derzeit pro Tag etwa 500 „Flüchtlinge“ in Deutschland ersterfasst werden. Seit Beginn des Jahres wurden fast 60.000 neue „Flüchtlinge“ registriert; die meisten von ihnen kamen über die Balkan-Route.
Sollten diese Zahlen stabil bleiben, so werden in diesem Jahr fast 200.000 »Flüchtlinge“ sich in Deutschland registrieren lassen. Von einem Rückgang der Zahlen, wie sie Merkel und Konsorten gerne (und offensichtlich falsch) verbreiten kann also keine Rede sein.
Die Quote der positiven Asylentscheidungen liegt in Deutschland bei deutlich unter 30 Prozent. Mehr als zwei Drittel der nun Ankommenden werden keinen positiven Bescheid erhalten, wären dann also zur Ausreise verpflichtet.
Allerdings werfen die Entscheidungsträger in deutschen Städten und Gemeinden gegenwärtig geradezu inflationär mit Duldungen nur so um sich, dass das Zeichen, welches von Deutschland in die Welt gesendet wird, eindeutig ist: kommt nach Deutschland. Hier sorgen das Altparteienkartell, die Medien und die Kirchenvertreter dafür, dass es euch an nichts fehlen wird.
Seit Beginn des Jahres wurden knapp 60.000 »Flüchtlinge“ erstmals in Deutschland registriert. Pro Tag, so eine Antwort des BAMF [Bundesamt für Migration und Flüchtlinge], kommen etwa 500 von ihnen in Deutschland an. Die meisten nutzen dabei die sich wieder großer Beliebtheit erfreuende Balkan-Route. >>> weiterlesen
Miesepeter schreibt:
Das sind jeden Tag 500 neue, kranke und arbeitslose Kunden für unsere Krankenkassen auf ewig. Die freuen sich bestimmt, dann zahlen darf ich ja auf ewig.
Meine Meinung:
Das sind im Monat 15.000 Mieter, die den deutschen  Wohnungssuchenden die Wohnungen streitig machen und dafür sorgen, dass die Mieten immer weiter steigen. Weiter sorgen sie dafür, dass immer mehr Grünflächen zubetoniert werden, um dort neue Wohnungen zu bauen. Dafür werden auch gerne Parks gerodet und Kleingärten enteignet.
Und wer weiß, wie viele Kriminelle, Schwerverbrecher, Islamisten und Terroristen darunter sind? Zwischen 10.000 und 17.000 Flüchtlinge, Migranten und Familienangehörige werden zusätzlich noch heimlich jeden Monat mit dem Flugzeug nach Deutschland eingeflogen. Die Bundesregierung hält die genauen Zahlen geheim.
Das sind im Monat um die 30.000 Migranten und im Jahr etwa 360.000 Migranten, die nach Deutschland kommen. In drei Jahren also 1 Millionen Migranten. Das reicht allemal, um Deutschland zu vernichten, wirtschaftlich, finanziell und kulturell. Und wenn die Grünen an die Regierung kommen, verdoppelt sich wahrscheinlich die Zahl der Migranten.
Video: Martin Sellner: Die geheimen Flüchtlingsflieger (15:27)
Und während die Merkelregierung immer mehr muslimisch-afrikanische Migranten nach Deutschland holt, die unsere Kultur, den christlichen Glauben, die Demokratie und die Menschenrechte hassen, geht Donald Trump in den USA einen anderen Weg. In den USA werden Millionen illegaler Migranten ausgewiesen. Donald Trump tut damit genau das, was die Mehrheit der Amerikaner will.
In Europa aber scheißen die Politiker der etablierten Parteien auf die Wünsche der Mehrheit des Volkes. Und die Evangelische Kirche… Scheiß auf die Evangelische Kirche! Seinerzeit kuschelten sie mit Hitler, heute kuscheln sie mit den Islamfaschisten.
Die Evangelische Kirche ist so feige, dass sie alle Parteien, bis auf die AfD zum Evangelischen Kirchentag eingeladen hat. Möge die Evangelische Kirche elendig zu Grunde gehen. Genau das wünsche ich ihr. Dasselbe gilt für die katholische Kirche, die sich längst den grünen Ökodiktatoren um den Hals geworfen hat.
Germania schreibt:
Es ist gut, dass ein Deutscher wie Tim Kellner und andere, eine neue Medienplattform für den gesamten deutschsprachigen Raum eröffnen wollen, weil immer mehr kritische Sendungen zensiert und gelöscht werden. Die Plattform wird heißen: PROMETHEUS DEUTSCHLAND, www.pro-de.tv
Diese Plattform wird ein sicheres, autarkes Nachrichtenportal sein, welches auf deutschen Servern läuft, aber im Notfall auch über das Ausland geschaltet werden kann. Ich bin mir relativ sicher, dass andere einen ebensolchen Weg aufnehmen werden – die Merkel/Maas-censura zu umgehen und damit die Meinungsfreiheit zu verteidigen!

Video: Markus Gärtner (AfD): Zensur: „Die Wahrheit lässt sich nicht entfolgen“ (05:31)

15 Apr
Video: Markus Gärtner: Zensur: „Die Wahrheit lässt sich nicht entfolgen“ (05:31)
Meine Meinung:
Twitter scheint etliche Follower einfach zu löschen, so dass sie keine Informationen mehr von den Accounts enthalten, die sie abboniert haben. Viele fragen sich, ob das mit der Europawahl zusammenhängt, weil viele etablierten Parteien fürchten Stimmen und Plätze im Europaparlament zu verlieren.
Um so mehr von diesen demokratiefeindlichen Politikern aus dem EU-Parlament fliegen, um so besser. Was sie am meisten fürchten ist die Meinungsfreiheit. Deshalb versuchen sie immer stärker die Meinungsfreiheit zu zensieren und zu unterdrücken.
Video: Roland Tichy im Interview mit Dietrich Murswiek und Oswald Metzger – „Demokratieprinzip nicht verstanden“ (44:31)
Video: Roland Tichy im Interview mit Prof. Dietrich Murswiek und Oswald Metzger – „Demokratieprinzip nicht verstanden“ (44:31)
Der Verfassungsrechtler Professor Dietrich Murswiek von der Freiburger Universität beklagt im Interview mit Roland Tichy und Oswald Metzger das mangelnde Demokratieverständnis der etablierten Parteien. Nach einer neueren Umfrage, tolerieren 10 % der Bürger, in erster Linie Linke und Grüne, die politische Gewalt gegen die Neue Rechte.
Prof. Murswiek erklärt, warum diese Gewalt  abzulehnen ist. Das merkwürdige ist, dass diese Gewalt von etlichen Gruppen und Personen bis hin in den Bundestag von vielen Politikern toleriert und unterstützt wird, während mit aller Strenge gegen die vollkommen gewaltlose Identitäre Bewegung (IB) vorgegangen wird.
Es wird ein regelrechter medialer und juristischer Vernichtungsfeldzug gegen Martin Sellner und die IB geführt, während die Antifa, die sehr oft brutal gegen friedliche Bürger vorgeht mit üppigen Staatsgeldern aus den Kassen der Parteien, Gewerkschaften, Kirchen u.a. finanziell unterstützt wird. Sowohl den Parteien, Kirchen und linksradikalen Organisationen geht es nur darum, weiter ihren linksfaschistischen Ideologien zu folgen und von staatlichen Geldern zu profitieren.

Video: Martin Sellner: Utrecht, Neuseeland und linke Lügner (20:27)

22 Mrz
Video: Martin Sellner: Utrecht, Neuseeland – Warum ich linke Lügner verklage! (20:27)
Video: Radio Konservativ über das Attentat in Cristchurch (Neuseeland) (16:14)
Video: Radio Konservativ über das Attentat in Cristchurch (Neuseeland) (16:14)
Video: Martin Sellner: Warum immer ich? – Zensur und Terrorismus (16:12)
Video: Martin Sellner: Warum immer ich? – Zensur und Terrorismus (16:12)
Video: Martin Sellner: Linke drehen durch – Aktion gegen den Großen Austausch (GA) in Wien (26:07)
Video: Martin Sellner: Linke drehen durch – Aktion gegen GA in Wien (26:07)

Akif Pirinçci: Bento-Journalisten: Fridays Sackhüpfen for future

12 Mrz
Papilio_cresphontes

By Thomas Bresson – Schwalbenschwanz – CC BY 2.0

Der Professor betritt den Hörsaal: Guten Tag Studierende, Transen und Freaks! Heute beschäftigen wir uns mit der Zukunft des Journalismus. Wir spekulieren in diesen unseren Zeiten des Zeitungverendens, wie der künftige Journalismus wohl aussehen müßte, um diesen Schwachköpfen an Lesern mit unseren Relotiusiaden und Kollaborationen mit der politischen Macht noch ein paar Euro aus den Rippen zu leiern.

Wie Sie wissen befinden sich die Medien gegenwärtig monetär im freien Fall. Das braucht Sie nicht zu jucken, wenn Sie es schaffen, bei den Öffentlich-Rechtlichen unterzukriechen, aber dann sind Sie hier falsch und müßten statt Journalistik Klärwerk-Technik studieren.

Leider sieht die Sache bei uns in den traditionellen Medien etwas anders aus. In der letzten Februarwoche kündigte die DuMont Mediengruppe an, sich von sämtlichen ihrer Zeitungen zu trennen, und auch bei den restlichen großen Medienhäusern ist die finanzielle Lage nicht anders als katastrophal zu bezeichnen. Das Lesevieh konsumiert unsere Wichse einfach nicht mehr – gottverdammtes Internet und die dadurch entstandene Gratis-Mentalität!

Dabei haben wir nix falsch gemacht. Im Gegenteil, zum ersten Mal in der Pressegeschichte erfüllt eine Bürgerlichkeit fakende Regierung all unsere seit Jahrzehnten geforderten Wünsche. Sie gießt sozialistische Totalitarismen in Gesetze, bejaht die auf Schizo-Theorien von Klemmösen, Schwuchteln und Perversen basierende Genital- Phantasmagorien, belohnt mit Abermilliarden die Ad-absurdum-Führung der Naturgesetze und das Hütchenspiel des ökoindustriellen Komplexes und fördert den Rauswurf mit Arschtritt des eigenen Volkes in die Gosse, am besten messerbedingt ins Jenseits zugunsten von Alphabet-Scheuen aus Aladin-und-Sarotti-Mohr-Shitholes.

Wieso diese von uns bis zum Wachkoma ins Hirn Gefickten unsere qualitätsjournalistischen Produkte trotzdem immer weniger und bald überhaupt nicht mehr kaufen, darüber läßt sich streiten. Fest steht, daß wir unsere Beton-Indoktrination zwar auf keinen Fall aufgeben dürfen, denn das ist das Begehr, die Pflicht und der Orgasmus eines jeden deutschen Journ-ass-listen, aber wir müssen die Methode ändern bzw. uns noch weiter radikalisieren, damit diese Zombies wieder unsern Scheiß fressen.

Dazu bedarf es eines einfachen Tricks: Minimalisierung, Simplifizierung, Micky-Mausierung, genauer die BENTO-Werdung von Journalist und Botschaft. Der SPIEGEL-Online-Ableger BENTO für eure Generation, liebe Irgend-was-mit-Medien-Studierende, die ihr an euer Abitur durch ein Rorschach-Test gelangt seid und an einen Studienplatz durch Streichholz-Ziehen, ist die Zukunft unserer Zunft!
Schon bald wird im deutschen Medienbetrieb alles BENTO sein, selbst das Knallen von ukrainischen Nutten im Puff nach der Betriebsfeier in der Redaktion, allerdings nachhaltig mit wiederverwertbarem Sperma, und “Leschs Kosmos” im ZDF, in dem Einsteins E=mc² mittels Sackhüpfen zu erklären ist.

Das journalistische Prinzip BENTO ist die einzige Perspektive, wie wir uns aus der Auflagenflaute, in der wir stecken, befreien und selbst für den gestern eingeschneiten Buschneger attraktiv sein können, der zwar eine Buchstaben-Allergie besitzt, aber unsere großflächig aufgemachten Fotos von dumm, aber gut fickenden 14-jährigen Klima-Kämpferinnen mit Youporn verwechseln wird.

Nun ist bekanntlich grau alle Theorie. Deshalb möchte ich beispielhaft an einem BENTO-Artikel aufzeigen, wie wir der an geistiger Atemnot leidenden jungen Generation noch mehr in den Arsch kriechen können, damit sie uns noch mehr klickt und den aufploppenden Werbescheiß auf dem Bildschirm kauft. Ich nenne dies das “Basti-Modell” nach dem weltberühmten BENTO-Journalisten Sebastian Maas, der sich in seiner Selbstauskunft selber so nennt:

“Basti, 1986, tauscht den Schreibtisch gerne gegen Rucksack und Badehose. Hat Politikwissenschaft, Archäologie, Philosophie, Evangelische Theologie, Islamwissenschaften, Spanisch, Japanisch, Staats- und Europarecht studiert und hat in zweien der Fächer auch einen Abschluss gemacht.”

Sie sehen, Studifanten, Basti ist ein endgeiler Typ. Denn welcher Normalsterbliche tauscht so todesmutig den Schreibtisch gerne gegen Rucksack und Badehose? In dem Rucksack könnte ja eine Abrißbirne stecken, und wenn man damit dann in der Badehose in einen See springt, ersäuft man – irre gefährlich und ein Wahnsinnskerl, der Basti!

Wichtig ist jedoch, daß Sie wie Basti verwirrend viele Geschwätzwissenschaften studiert haben müssen oder einfachheitshalber nur Islamwissenschaften, die all die andere Scheiße abdeckt, damit Sie auch solche Hammer-Texte wie “Danke, liebe ‘Fridays for Future’-Jugend, dass du unsere Welt rettest!” schreiben können, veröffentlicht am 2. 3. auf BENTO:

“Die Klimastreiks, die unter dem Titel ‘Fridays for Future’ jeden Freitag für leere Klassenräume und volle Innenstädte sorgen, sind ein wichtiges Ventil. Die Jugend ist zurecht sauer: ‘Wir sind hier, wir sind laut, weil ihr uns die Zukunft klaut!’, brüllen sie auf den Straßen.

Und das – welch Überraschung – gefällt vor allem vielen älteren Menschen nicht.“

So macht man es richtig, Studentenartige, konstruiert als Allererstes künstlich einen Generationskonflikt, obwohl es “älteren Menschen” am Arsch vorbeigeht, was für einen Mode-Furz irgendwelche Obere-Mittelschicht-Kinder, die von Mama mit dem SUV von der Schule abgeholt werden und noch auf Weibchen mit Zahnspangen wichsen, sich ins Köpfchen gesetzt haben. Denn das sind eure Konsumenten von Morgen, die wie Basti später den Studienfach-Katalog rauf- und runterstudieren werden, um danach doch mit der geerbten Kohle von den Eltern unter einem Wasserfall in Neuseeland sich selbst zu verwirklichen.

Überhöht diese pubertierenden [gehirngewaschenen und von nichts eine Ahnung habenden] Smartphone-Junkies zu anarchistischen Kämpfern für die “Zukunft”, die derweil und in Wahrheit gerade von Mohammed und seiner kleinen, aber feinen Kindermanufaktur im Akkord gestaltet wird. Aber dann sind sie ja, wie gesagt, schon in klimakatastrophalen Neuseeland.

Basti, unser Beklatschter der erstmenstruierenden Retter des Planeten, kann nicht mehr an sich halten und riskiert sowohl beruflich als auch in seiner grün-links versifften Blase der so aufregend wie eine Aldi-Kasse schreibenden Berlin-Journaille Kopf und Kragen, indem er uns mit einer Selbstgeißelungsrede unter Zuhilfenahme eines Schnittmusters von Burda Moden mahnt:

“Aber ist es nicht bedeutend dümmer, fauler und naiver, so weiter zu leben, wie bisher? Mit billigem Fleisch aus Massentierhaltung, subventioniertem Kohlestrom für die Industrie und zwei blinden Augen beim Thema ‘Elektroauto’? Ist es bei der überwältigenden Last der Forschungsergebnisse nicht schon grenzdebil, zu glauben, dass die Probleme durch den Klimawandel von alleine weggehen oder niemals eintreten?”

Ja, Studis, ist es nicht bedeutend dümmer, fauler und naiver, so weiter zu leben wie Basti, der von Energieherstellung und der Technologie eines Elektroautos so viel Ahnung hat wie ein Stück billiges Fleisch aus Massentierhaltung und der wirklich die allerabgedroschensten Schablonensprüche klopft, im Glauben, seinem gerade einen kräftigen Zug aus der Bong [Haschpfeife?] nehmenden BENTO-Leser Weltbewegendes mitzuteilen?

Ist es bei der überwältigenden Last der Forschungsergebnisse zum Durchschnitts-IQ der deutschen Journalisten-Imitatoren nicht schon grenzdebil, zu glauben, daß der Klimawandel bei ihnen noch weitere Schäden anrichten könnte, wo doch ihre Hirne durch ihre Öko-Lügen zugunsten von Öko-Milliardären und den deutschen Untertanengeist, diesmal grün gewendet, bereits im Kindergarten verglüht sind?

Die Antwort lautet ja, Schwachköpfe und Schwachköpfinnen der Medien studierenden Art! Wir, die Meinungszampanos, müssen diese sozialistische Zurück-ins-Neandertal-Scheiße nur gebetsmühlenartig und bis zum Exzess oft genug wiederholen, müssen sie in von Panik und Katastrophen-Szenarien à la Roland-Emmerich-Blockbustern geprägten Textbausteine verpacken und unseren jungen Lesern, die den Informationsanspruch einer 98-jährigen dementen Oma haben, immer wieder [gehirnwäschemäßig] eintrichtern.

Nur so werden wir wieder zig Millionen Zeitungen verkaufen – für die Verwendung in Katzenklos. (Weiterlesen bei der-kleine-akif.de)
Weitere Artikel von Akif Pirincci

Meine Meinung:

Mir scheint, die heutigen Journalisten sind mehrheitlich genau so ungebildet, gehirngewaschen und intelligenzbefreit, wie die Friday-for-future-Kids. Sie reden von Dingen, von denen sie nichts verstehen. Und sie haben keinerlei Interesse ihr Wissen zu verbessern.

Alle die an den anthropogenen, an den von Menschen gemachten Klimawandel, glauben und zur Friday-for-future-Demonstration gehen, und die wirklich daran interessiert sind, ihr Wissen über dieses Thema zu verbessern, denen möchte ich empfehlen, sich einmal dieses Video anzuschauen.

Video: Wird der Klimawandel von Menschen verursacht? – Eine kritische Überprüfung der IPCC-Thesen – AfD-Fraktion (01:54:38)

Und dann wollen wir einmal sehen, ob ihr dann immer noch an den von Menschen gemachten Klimawandel glaubt. Diese Sorgfalt ist notwendig, wenn man nicht wie der letzte Dorftrottel hinter dem ganzen rot-grünen Gewäsch der politischen Korrektheit hinterher laufen möchte.
Und noch etwas zu den von Akif erwähnten zukünftigen Journalisten. Es kann nämlich sein, dass die Zunft der Journalisten dank des Uploadfilters, den die EU gerne einsetzen möchte, um regierungs- und islamkritische Stimmen im Internet zum Schweigen zu bringen, bald ausstirbt.
Dies soll mittels der Autorenrechte geschehen, die man vorgibt schützen zu wollen. Wenn  irgendjemand z.B. in den sozialen Medien auf Twitter, Youtube, Facebook & Co oder auf irgendeinem Blog, etwas aus einer Zeitung oder einer Zeitschrift zitiert, dann verstößt dies gegen das Urheberrecht und soll entsprechend juristisch verfolgt und bestraft werden.
Was aber machen die Menschen in den sozialen Netzwerken,? Sie diskutieren sehr häufig über aktuelle politische Themen und beziehen sich dabei sehr oft auf irgendwelche Artikel, die im Internet veröffentlicht wurden. Das Zitieren aus diesen Artikeln soll aber zukünftig nicht mehr erlaubt sein.
Und überhaupt, was bilden die Menschen sich ein, eine eigene Meinung haben zu dürfen. Das geht natürlich gar nicht. Alles was erlaubt ist, ist die politisch korrekte Meinung. China ist uns da schon einen Schritt voraus. Aber das Maas-Männchen von der SPD hat uns mit dem DSGVO  (Datenschutzgrundverordnung) schon mal  gezeigt, wie die Zukunft des Internet aussieht.
Damit könnten eigentlich sämtliche sozialen Medien die Tore schließen, denn niemand möchte wegen irgendwelcher Zitate, die er aus Zeitungen, Zeitschriften, Büchern usw. zitiert hat, vor Gericht gestellt werden.
Dasselbe gilt auch für Google. Sämtliche Daten, die Google in seiner Suchmaschine auflistet, sind Zitate, die Google aus irgendwelchen Webseiten ausgelesen hat. Genau dasselbe soll zukünftig aber verboten sein, weil das gegen die Autorenrechte verstößt. Google hätte nämlich vorher alle Urheber der eingelesenen Texte befragen müssen, ob sie diese Texte in ihrer Suchmaschinen auflisten dürfen.
Mit dem Uploadfilter kann man perfekt die Meinungsfreiheit unterdrücken. Damit man Texte gar nicht erst in den sozialen Medien veröffentlichen kann, werden sie durch genau diese Uploadfilter auf ihre politische Korrektheit gefiltert. Alles was diesen Uploadfiltern nicht als politisch korrekt genug erscheint, geht sofort in den elektronischen Reißwolf.
Wenn Google aber keine Texte mehr veröffentlichen darf, dann wird auch niemand mehr Online-Zeitungen lesen können, denn die meisten Menschen finden diese Online-Zeitungen über Internet-Suchmaschinen. Und wenn niemand mehr Zeitungen liest, dann können die Journalisten sich beim Arbeitsamt anstellen, um sich arbeitslos zu melden. Aber die Journalisten der Lügenpresse haben eigentlich auch gar nichts anderes verdient.
Biodeutscher schreibt:
Die Elternvertretung und selbst die Leitung des Gymnasiums, welches mein Sohn besucht, unterstützen das geforderte weltweite Schwänzen am 15. März mit einem grenzdebilen Flyer. Selbstverständlich ist dies auch eine Schule gegen Rassismus und so weiter. Ich verachte diesen Staat und seine Lakaien (seine linksversifften, feigen und unwissenden Lehrer) zutiefst, nicht nur, weil mein Sohn die Folgen seiner Teilnahmeverweigerung jetzt täglich zu spüren bekommt.

Siehe auch:

Leere Krippen: Ist Deutschland bald ein afrikanischer Staat?

Worms: Cynthia (21) mit 15 Messerstichen von ihrem tunesischen Ex-Freund Ahmet T. (22) getötet

Video: Fest-Schmaus zum Ascher-Freitag – Packende Bensberger Büttenrede am 8. März von Dr. Nicolaus Fest (AfD) (19:44)

Dr. Cora Stephan: Es sind nicht zu wenig, sondern schon zu viele Frauen in der Politik

Zuwanderungserlaubnis nur für junge Muslime? Abes es kommen nicht nur junge Muslime, sondern ganze Clans

Endlich Anarchie oder: Wo bitte geht’s am schnellsten zum failed state?

Worms: Cynthia (21) mit 15 Messerstichen von ihrem tunesischen Ex-Freund Ahmet T. (22) getötet

11 Mrz
cynthia2_worms
Tunesische Islam-Fachkraft Ahmet T. (22): Drogen, Körperverletzung, Bedrohung, Diebstahl … und Mord! Warum suchen sich deutsche Frauen solche Freunde aus?
Inzwischen wurde bekannt, dass Cynthias Mörder bereits wegen Drogen, Körperverletzung, Bedrohung und Diebstahl polizeibekannt war – und nun auch wegen Mordes – die klassischen „Big Five“ von Merkels Intensiv-Täter. Der Asylantrag von „Ahmed“ T. wurde abgelehnt und er „sollte eigentlich abgeschoben werden, lebte aber mit einer Duldung weiter im Land“.
Zwei Tage vor dem Massaker an Cynthia sollte er erneut abgeschoben werden, was aufgrund Behördenversagens nicht erfolgte. Das Behördenversagen kostete Cynthia den Tod. Ob der afro-tunesische Killer wirklich Ahmed heißt, sei auch Teil der Ermittlungen: Seit seiner Einreise nach Baden-Württemberg im Oktober 2017 führte er laut den Ermittlern verschiede Ali-Alias-Namen und Alias-Wohnorte.
Die 21 Jahre alte Krankenpflegerin war in der Nacht zum Mittwoch im Bett ihres Elternhauses in Worms brutal erstochen worden. Dort wohnte sie im obersten von drei Stockwerken. Die junge Frau starb nach früheren Angaben der Staatsanwaltschaft an mehreren Messerstichen, insgesamt erlitt sie fünfzehn Stich- und Schnittverletzungen im Rücken, am Hals, in der Lunge und an den Händen. Doch das Motiv des „mutmaßlichen Täters“ sei den Strafbehörden noch völlig unklar. Die Staatsanwaltschaft erwägt nun „eine psychiatrische Begutachtung“ des abgelehnten „Schutzsuchenden“ aus Tunesien.
„Ahmed“ machte bislang alles richtig, um seiner rein theoretisch drohenden Abschiebung zu entgehen – was bedeutet da schon ein Menschenleben einer unwürdigen Krankenschwester nicht-islamischen Glaubens?  Auch beim Haftrichter zeigte er sich gewaltbereit und randalierte, exakt wie aus dem Lehrbuch der Asylhelfer-Industrie.
Ob „Ahmed“ damit auf Unzurechnungsfähigkeit spekuliere, „wird sich noch zeigen müssen,“ so ein Sprecher der Staatsanwaltschaft. Er zeigte allerdings „ein der Situation nicht angemessenes Verhalten“, stellte auch die rot-grüne Staatsanwaltschaft bereits in vorauseilender Strafminderungs-Weisungsgebundenheit fest. Das Land Rheinland-Pfalz enthielt sich übrigens im Bundesrat der Stimme bezüglich der Festlegung der Maghreb-Staaten als „Sichere Herkunftsländer“. Cynthia könnte noch leben, wenn der Links-Staat nicht – absichtlich und bewusst – versagen würde.
Rheinland-Pfalz – Kandel ist überall in Deutschland
Nicht einmal vier Tage nach der grausamen Bluttat an Cynthia schweigen immer noch fast alle Mainstream-Medien über den „Mord von Worms“ und die medialen Mittäter wissen genau warum. Auf Twitter werden die Wenigen, denen der eiskalte Mord an einem deutschen Mädchen noch empathisch am Herzen liegt, stasimäßig denunziert und angeprangert (PI-NEWS berichtete: Cinthya: Mord durch aktives Staatsversagen). Und die BILD kehrt wieder zu ihrem exzessiven Lieblingsthema „Rebecca – Mordprozess ohne Leiche“ zurück – sogar tagelang in vier verschiedenen Artikeln gleichzeitig. Kein Wort zu Cynthia oder Syndia in den Top-News. Warum wohl?
Nazi-Experte Oberbürgermeister Michael Kissel, SPD – Fachkraft für „Interkulturelle Kompetenz“
Der Wormser Oberbürgermeister Michael Kissel, SPD, hatte die Wormser zum Zusammenhalt (gegen Rechts und das Recht?) aufgerufen. In einer Stellungnahme auf der Homepage von Worms hieß es:

„Nur gemeinsam kann die Stadt diese unfassbare Tat verarbeiten. Lassen Sie uns gemeinsam trauern und lassen Sie uns die Familie unserer Anteilnahme gewiss sein. Wir können der Familie ihr Leid nicht nehmen, aber wir können alles dafür tun, dass sie ihre Trauer in Ruhe verarbeiten kann.“

Zudem bat das Stadtoberhaupt darum, das Geschehen mit dem gebotenen Augenmaß zu werten, „damit die Tat nicht von Rechtspopulisten für politische Themen missbraucht werde“. Er habe Vertrauen in die rot-grüne Justiz in Rheinland-Pfalz, die Kissel auch gerne für seine Hetze missbraucht und missachtet – PI-NEWS berichtete bereits exklusiv über den dreisten Sozi-Rechtsbrecher und Denunzianten seiner kommunalen Mitarbeiter, unterstützt von einem Antifa-„Bündnis gegen Naziaufmärsche“.
kissel_thumb2
90 Prozent Nafri-Kriminelle importiert
Merkel hat für alle Schwerverbrecher aus aller Welt Tür und Tor geöffnet. Symptomatisch dafür stellt sich die Situation in Sachsen dar, wo mehr als 90 Prozent (in Worten: neunzig Prozent !!!) der im Land gemeldeten „Zuwanderer“ aus Tunesien, Algerien und Marokko innerhalb nur eines Jahres als Straftäter in Erscheinung traten. Ähnlich im prekären Stadtstaat Bremen und auch in Rheinland-Pfalz.

Video: Worms: „Allahu Akbar“-Rufe bei Trauerandacht für Cynthia – „Die Menschen rannten panisch aus der Kirche“ (02:01)

Video: Worms – Nach Tod von 21-Jähriger in Worms – Zwischenfall bei Trauer-Gottesdienst (02:01)

„Worms: Der gesamte Marsch verlief absolut friedlich und sehr ruhig“ schrieben die lokalen Systemmedien unisono. Eine andere Meldung lautete allah-dings: “Die Menschen rannten nach den Allhau-Akbar-Rufen panisch aus der Kirche und weinten“ …

Langsam wird klar, was die „Friedensbewegung“ und der Links-Staat unter „friedlich“ verstehen: Ein polizeibekannter-mehrfach-vorbestrafter-abschiebepflichtiger-tunesischer Intensiv-Täter ermordet in den Nacht zum Aschermittwoch ein Mädchen, das er ein paar Wochen kannte mit 15 Messerstichen.

Und ein islamisierender „Kollega“ versetzt die Trauergemeinde drei Tage danach in Angst und Schrecken. Das ist die Definition „Frieden“ im Zuge der konzertierten Umvolkungs-Bewegungen im Deutschland 2019. 88 Prozent der deutschen Wähler wollten es: Genau so.

Oder war der „Zwischenfall“ nur ein weiteres geschmackloses Happy-Happening der steuergeld-geförderten linken Künstlergruppe „Zentrum für politische Schönheit“ und ihrer neuen Partner-Behörde, der so genannten „Bundeszentrale für politische Bildung“? Nein, es war bitterer Ernst, denn am Aschermittwoch ist „alles“ vorbei, zumindest für eine Nicht-mehr-länger-hier-Lebende.

Albtraum im Altarraum: Unser Gott ist größer

Angehörige und Freunde der massakrierten Syndia, gennant Cynthia, hatten einen Trauermarsch vom Haus von Cynthias Eltern zur Kirche im Wormser Nordend organisiert, an dem über 500 bereits schockierte und tief trauernde Wormser teilnahmen. Anschließend sollte ein ökumenischer Gottesdienst in der dortigen „Liebfrauenkriche“ stattfinden. Doch zu Beginn der Trauerstunde raste ein „psychisch verwirrter Mann“ in den Altarraum. Zeugen berichteten, dass der „Südländer“ mit ausgebreiteten Armen dann „Allahu Akbar“ rief – Gott ist größer – und unchristliche Flüche in einer „unverständlichen Sprache“ gegen die Trauergemeinde krakeelte.

Ein Ausruf, den islamische Attentäter bei den zunehmenden Attentaten der letzten Zeit gerne lauthals ausstießen. Zahlreiche Gottesdienstbesucher verließen daraufhin panikartig das so entweihte „Gotteshaus“. Viele waren traumarisiert und weinten. Die alarmierte Polizei konnte den Störer 100 Meter von der Liebfrauenkirche entfernt festnehmen. Die Hintergründe für seine Aktion sind laut Polizei noch unklar. Der Gottesdienst wurde jedoch fortgesetzt, jedoch unter noch weitaus schockierenderen „Auspizien“ [Relativierungsversuchen?].

Allahu Akbar-Täter wieder auf „Freiem Fuß“

Der 29 Jahre alte „Mann“ sei polizeilich vernommen worden, betonte ein Polizeisprecher am Sonntag. Auch eine seiner Personalien wurde festgestellt. Eine Erklärung für sein Verhalten gebe es aber nicht, erklärte der Sprecher. Der „Psychisch Verwirrte“ sei mittlerweile wieder auf freiem Fuß, eine Fluchtgefahr aus dem deutschen Sozialsystem bestehe nicht – Insch’Allah !

Sein Islam-Chip kann wieder neu aufgeladen werden. Gegen ihn wird jetzt wegen „des Verdachts der Störung der Religionsausübung“ ermittelt, das Verfahren wird daher wohl erfahrungsgemäß eingestellt werden. Die Polizei rätselt derzeit über „die Hintergründe der Aktion“.

Linke Trauer-Arbeit: Medien berichten über einen „friedlichen Trauer-Abend: Die Systemmedien berichten „neutral“ über die Allahu-Attacke, wie die „Wormser Zeitung“:

„Rund 500 Menschen haben am Samstagabend am Trauermarsch für die ermordete Syndia teilgenommen. Der Zug führte vom Netto-Parkplatz in der Mainzer Straße durch das Nordend zur Wohnung, in der die 21-jährige lebte. Der gesamte Marsch verlief absolut friedlich und sehr ruhig“.

Auch „heidelberg24“ möchte den „Rechtspopulisten“ und Befürwortern des Rechtsstaates keinen Auftrieb geben und schreibt:

„Organisiert wurde der Marsch von den Schwestern Sissy und Christiane Köcher – sie sind Freunde der Familie und wollten mit der Veranstaltung ein Zeichen dafür setzen, dass die Familie von Syndia A. nicht alleine ist. Der Marsch hatte um 20 Uhr begonnen und war friedlich verlaufen“.

Werden „Ahmed“ und sein Allahu-Hassrufer-Kollege vom Wormser Liebfrauen-Altar die klaffende Lücke, die die fleissige Krankenpflegerin Cynthia hinterließ, nach Ahmeds vorzeitiger Entlassung in knapp vier Jahren – „Stichwort“ Jugendstrafrecht – füllen können? Wenn es nach Rot-Grün in Rheinland-Pfalz geht, selbstverständlich.
Die Grünen-Sekte zu den nicht abschiebbaren Messer- und Skalpell-Fachkräften aus Algerien und Tunesien: „Wer Krankenpfleger wird, soll bleiben dürfen“, berichtet stolz die tagesschau – auch dort kein „Sterbenswörtchen“ zu den lokalen Zwischenfällen aus der Pfalz. Im Zuge des Dritten Historisch Einzigartigen Experiments auf deutschem Boden kann es bekanntlich zu „Verwerfungen“ kommen, so der Harvard-Integrations-Experte Yasha Mounk in den ARD-Tagesthemen.
Für Dienstag hat die AfD übrigens zur einer Mahnwache in Worms aufgerufen.
Update: Der Allahu Akbar-Täter war eine asylsuchender Pakistaner, 29.

Siehe auch:

Video: Fest-Schmaus zum Ascher-Freitag – Packende Bensberger Büttenrede am 8. März von Dr. Nicolaus Fest (AfD) (19:44)

Dr. Cora Stephan: Es sind nicht zu wenig, sondern schon zu viele Frauen in der Politik

Zuwanderungserlaubnis nur für junge Muslime? Abes es kommen nicht nur junge Muslime, sondern ganze Clans

Endlich Anarchie oder: Wo bitte geht’s am schnellsten zum failed state?

Bayern: Wieder ein Anschlag auf den Schienenverkehr – Betonplatte auf Bahngleise – Zeugen gesucht

Video: Christian Klingen (AfD, Bayern) rechnet mit der zwangsfinanzierten Relotius-GEZ-Lügenpresse ab. (05:07)

Video: Fest-Schmaus zum Ascher-Freitag – Packende Bensberger Büttenrede am 8. März von Dr. Nicolaus Fest (AfD) (19:44)

11 Mrz

Video: Fest-Schmaus zum Ascher-Freitag – Packende Bensberger Büttenrede am 8. März von Dr. Nicolaus Fest (AfD) (19:44)

Am Aschermittwoch ist alles vorbei. Gottseidank, denn noch nie war der deutsche Fremdschäm-Karneval so peinlich, dilettantisch und unlustig wie 2019. Politisches Gendertum, Merkel-Sprech, Hetze gegen AfD & Trump und schließlich Deppen-Humor à la AKK liegen über dem Land und seinen traurigen Narren wie eine schwere Bleiplatte.

Aschermittwoch ist vorbei – gut dass es noch den Ascherfreitag gibt! AfD-Vordenker Nicolaus Fest haut feste drauf und macht sich einen Reim auf die fröhlichen Urständ im Irrenhaus Deutschland 2019, der derzeit größten Freiluft-Klapse der Welt: Ein Gedicht – zum geistigen Fest-Schmaus.

Video: Corinna Miazga: Uploadfilter sind eine Gefahr für die Meinungsfreiheit (09:34)

Neues EU-Leistungsschutzrecht wird das Internet grundlegend verändern

Video: Artikel 13: Uploadfilter stoppen! Barley peinlich bei Böhmermann (ZDF)! SPD, CDU & CSU: Wortbruch! (09:34)

Dieses Gesetz wird das Internet grundlegend verändern – wenn es denn in der finalen Abstimmung angenommen wird. Die Rede ist vom neuen EU-Urheberrecht. Die EU-Kommission möchte neue Einnahmequellen für europäische Verlage erschließen, indem sie Internetplattformen für das Anzeigen selbst kleiner Textausschnitte zur Kasse bitten können.

Der Vorschlag würde neben Internetgiganten wie Google, Facebook & YouTube auch Blogger und „YouTuber“ einschränken, denn im Gegensatz zum bereits geltenden Urheberrecht würde das neue Leistungsschutzrecht auch für sehr kurze Textausschnitte gelten, die keinerlei Kreativität erfordern, wie beispielsweise eine rein faktenbasierte Überschrift.

Laut dem im Leistungsschutzrecht vorgesehenen Artikel 13 sollen Betreiber von Plattformen mit nutzergenerierten Inhalten für unautorisierte Veröffentlichungen urheberrechtlich geschützter Werke haften. Alternativ müssten sie sich um Lizenzen für das hochgeladene Material bemühen und Mechanismen vorhalten, um Werke gar nicht erst verfügbar zu machen, bei denen die Rechteinhaber ihre Ansprüche nachgewiesen haben.

Im Endeffekt entkämen sie dem Haftungsregime und den damit verknüpften Sanktionen also nur, indem sie die Upload-Filter einsetzen. Diese sind jedoch kein Skalpell, sondern ein Breitschwert, was die Auswahl der Inhalte betrifft.

Zusammen mit der EU-Verordnung zu „terroristischen“ Online-Inhalten führt dieser Weg schnurstracks in die Internet-Zensur. Das hat mittlerweile auch die Europa-besoffene Jugend aufgerüttelt und ernüchtert.

Von Corinna Miazga, AfD-Bundestagsabgeordnete und Mitglied des Ausschusses für europäische Angelegenheiten, erfahren wir die Details zu den geplanten Anschlägen auf die Meinungsfreiheit. Als begeisterte YouTuberin und EU-Politik-Insiderin weiß Miazga  – im Gegensatz zu vielen technisch unbewanderten Abgeordneten anderer Parteien – wovon sie spricht. Quelle
Meine Meinung:
Wenn dieses Gesetz wirklich verabschiedet wird, dann kann ich meinen Blog hier nicht mehr weiterführen und die meisten anderen Blogger könnten wohl ebenfalls nicht mehr bloggen. Was mich aber beruhigt ist, dass dann sämtliche sozialen Medien, wie Facebook, Twitter, Youtube, usw. ihre Tore ebenfalls schließen müssten, denn auch dort wäre jeder von der Justiz bedroht, der aus irgendeinen Zeitungsartikel zitiert. Selbst Google würde es treffen, weil sie Ausschnitte von Webseiten veröffentlichen.
Und nebenbei erwähnt, bedeutet es natürlich auch den Tod der Zeitungsmedien, wenn Google keine Ausschnitte der Zeitungen mehr veröffentlichen darf, denn im Allgemeinen findet man die Zeitungsartikel über die Suchmaschinen.
Sämtliche Blogger würden dann wohl bei irgendwelchen ausländischen sozialen Medien weiter machen, die nicht von der EU zensiert werden, wie etwa vk.com. Totkriegen tun die EU-Meinungsfaschisten uns also nicht. Und andererseits kann ich mir nicht vorstellen, dass sie es wagen Facebook & Co. indirekt zu schließen. Das alles erinnert mich an die Internetzensur in China. Soweit haben wir es also gebracht. Scheiß EU!
Und eben redeten sie bei Anne Will über die EU, fünf zu eins gegen Beatrix von Storch (AfD), und alle setzten sich für die EU ein. Die EU entwickelt sich immer stärker zur Diktatur und schafft die Meinungsfreiheit ab, aber über solche Themen, wie die Zensierung der Meinungsfreiheit, wird natürlich nicht geredet.
Alle Teilnehmer der Talkshow waren eher damit beschäftigt, gegen Beatrix von Storch und die AfD zu hetzen, die einzige Partei, die sich in Deutschland noch für die Meinungsfreiheit einsetzt. Sie hetzten gegen Viktor Orbans angebliche Einschränkung der Meinungsfreiheit, sind aber selber die größten Gegner der Meinungsfreiheit. ich wette alle Teilnehmer der Talkshow, außer Beatrix von Storch, sind für den Zensurfilter, denn ihnen geht es nur um eines, um ihre Macht, um ihr ganz persönliches Wohlergehen. Das Wohlergehen des deutschen Volkes geht ihnen am Arsch vorbei.
Anne Will ließ Beatrix von Storch kaum zu Wort kommen und die anderen Gäste quatschen permanent dazwischen. Kam Beatrix von Storch dann mal zu Wort, dann warf ihr die Moderatorin ein paar Knüppel zwischen die Beine. Solche Scheiße darf natürlich gesendet werden und zwar zur Hauptsendezeit, aber den sozialen Medien versucht man die freie Meinung zu verbieten.
In meinen Augen ist die EU eine kriminelle Vereinigung, die unbedingt abgeschafft gehört. Also wählt im Mai 2019  bei der Europawahl die AfD, um der EU einen ordentlichen Denkzettel zu verpassen. Ich glaube auch, dass der Uploadfilter deswegen eingesetzt werden soll, dass die Menschen nicht mehr gegen die Lügenmedien diskutieren können. Sie wollen besonders die Medien puschen, die ihnen wohlgesonnen sind, also die ganze linksversiffte Scheiße.
Video: Anne Will: Über den Zustand der Europäischen Union diskutieren Manfred Weber, Yanis Varoufakis (griechischer Kommunist), Beatrix von Storch, Cathrin Kahlweit und Christian Lindner (62:00)

SPD plant 150 Euro im Monat Taschengeld für Asylbewerber

SPD plant 150 Euro im Monat Taschengeld für Asylbewerber – das zeigt, wohin die Reise der SPD geht (bild.de)
Arbeitsminister Hubertus Heil plant nach BamS-Informationen eine Erhöhung der Leistungen für Asylbewerber.
So sollen alleinstehende Erwachsene statt bisher 135 Euro Taschengeld im Monat künftig 150 Euro erhalten – eine Steigerung um elf Prozent.
► „Mit einer Erhöhung der Leistungen senden wir das falsche Signal in die Herkunftsländer“, sagt CDU-Fraktionsvize Thorsten Frei (45) zu BILD am SONNTAG. „Deutschland zahlt bereits heute mit die höchsten Sozialleistungen in Europa. Sie sind ein wesentlicher Anreiz für eine Antragstellung in Deutschland, und wir müssen deshalb vorhandene Möglichkeiten für ihre Absenkung nutzen.“
Frei fordert eine deutliche Absenkung der Leistungen für Asylbewerber, die bereits in einem anderen EU-Staat einen Antrag gestellt haben: „Für Dublin-Fälle darf es künftig nichts mehr bis auf die Rückfahrkarte geben.“ >>> weiterlesen

Siehe auch:

Dr.Cora Stephan: Es sind nicht zu wenig, sondern schon zu vieleFrauen in der Politik

Zuwanderungserlaubnis nur für junge Muslime? Abes es kommen nicht nur junge Muslime, sondern ganze Clans

Endlich Anarchie oder: Wo bitte geht’s am schnellsten zum failed state?

Bayern: Wieder ein Anschlag auf den Schienenverkehr – Betonplatte auf Bahngleise – Zeugen gesucht

Video: Christian Klingen (AfD, Bayern) rechnet mit der zwangsfinanzierten Relotius-GEZ-Lügenpresse ab. (05:07)

London verklagt Tommy Robinson erneut

Italien: Salvini lockert das Waffenrecht – “legitime Selbstverteidigung” für alle

Facebook stuft Vera Lengsfeld-Video als „vulgär, beleidigend und obszön" ein

28 Dez

Jürgen Fritz Blog

Ein Gastbeitrag von Hanno Vollenweider, Do. 27. Dez 2018

Es wird wohl tatsächlich immer absurder und verrückter. Mich selbst hat Facebook, das sich Ende Januar wegen all meiner rechtswidrigen Sperrungen nun endlich vor dem Landgericht Hamburg verantworten muss, den kompletten Dezember (bis zum 2. Januar) erneut gesperrt. Vielen anderen ergeht es ähnlich. Der neueste Fall ist nun aber dermaßen abstrus, dass man schon nicht mehr weiß, wo man sich hinfassen soll. Offensichtlich gibt man sich inzwischen nicht einmal mehr den Anschein der Unparteilichkeit. Hanno Vollenweider berichtet.

Wir Freie Medien brauchen Facebook, Twitter und YouTube als Vertriebskanal, um Rezipienten überhaupt erreichen zu können

Dass Facebook die Freien Medien unterdrückt und zensiert wo es nur geht, ist bereits den meisten Lesern bekannt. Es wird jedoch immer absurder, wie sich nun über die Weihnachtsfeiertage gezeigt hat. Dabei nutzt ja alles nichts, wir können uns der großen sozialen Netzwerke wie Facebook, Twitter und…

Ursprünglichen Post anzeigen 694 weitere Wörter

%d Bloggern gefällt das: