Tag Archives: Identitäre Bewegung

Video: Martin Sellner: Wer wählte die AfD in Sachsen? Frauen verhinderten den Sieg der AfD (16:53)

3 Sep

Video: Martin Sellner: Junge Arbeiter vs. Rentnerinnen? Analyse der Sachsenwahl (16:53)
Ich gehe der Frage nach warum, Rentner und Frauen in Sachsen und Brandenburg nicht die AfD gewählt haben.
Video: Christoph Berndt von „Zukunft Heimat“ aus Cottbus (00:43)
Meine Meinung:
Martin Sellner in Minute 07:30: “In Sachsen wählten nur 22 Prozent der Frauen die AfD (37 % der Frauen wählten die CDU), aber 33 Prozent der Männer wählten die AfD. (31 % der Männer wählten die CDU). Unter den männlichen Wählern hätte die AfD eine Mehrheit vor der CDU und wäre die stärkste Kraft.
In Brandenburg noch krasser, haltet euch fest. In Brandenburg wählten 33 Prozent der Männer die AfD. 15 % der Männer wählten die CDU. 24 % der Männer wählten die SPD. Aber nur 19 Prozent der Frauen wählten in Brandenburg die AfD. 29 % der Frauen in Brandenburg wählten die SPD.
Wenn es kein Frauenwahlrecht gäbe, was ich nicht fordere…, wenn nur die Männer gewählt hätten, wäre die AfD in beiden Ländern mit deutlichem Abstand die stärkste Kraft (Partei).”
Meine Meinung:
Frauen wählen mehrheitlich die Parteien, die sich für die Massenmigration von Muslimen einsetzen (CDU, SPD, u.a.). Warum ist den Frauen nicht klar, dass sie mit ihrer Wahl die Islamisierung Deutschlands mit aller Kraft vorantreiben, die Islamisierung, die den Frauen alle Rechte, alle Freiheiten nehmen wird?
Liebe Frauen, wenn eure Kinder eines Tages auf die Schule gehen, die zu 90 % von muslimischen Schülern dominiert werden, die sich immer stärker radikalisieren, dann sind sie die Außenseiter, die Mobbing und Gewalt ohne Ende erleben werden, es sei denn, sie passen sich total unterwürfig den Muslimen an und sind bereit, die eigene Kultur zu zerstören.
Liebe Frauen, was glaubt ihr, was geschieht, wenn die Muslime erst einmal in der Mehrheit sind, wie es dann euren Töchtern ergeht? Sie werden Opfer von sexuellen Belästigungen, sexuellem Missbrauch und Massenvergewaltigungen, von Zwangsbeschneidungen, Zwangsheiraten, sie werden Menschen zweiter Klasse sein. Viele von ihnen werden freiwillig aus dem Leben scheiden, weil sie dieses Leben nicht mehr ertragen.
Ihr werdet eure Kinder mit eurer Dummheit, Gleichgültigkeit und Ignoranz in den Suizid treiben, wie es viele Frauen in islamischen Staaten tun [Flucht ins Feuer: Selbstverbrennungen muslimischer Frauen], denn man wird auch eure Töchter eines Tages zwingen, sich zu verschleiern.
Dafür werden eure Kinder euch abgrundtief hassen, weil ihr mit eurer Dummheit, Feigheit und Gleichgültigkeit ihre  Zukunft zerstört. Außerdem wird die Islamisierung Deutschlands nicht friedlich ablaufen, sondern Deutschland wird von Bürgerkriegen überzogen werden (siehe Libanon), in denen man auch eure Kinder töten wird.
Vielleicht werden eure Kinder eines Tages gezwungen sein, ihre Freiheit mit der Waffe in der Hand zurückzuholen, damit man sie nicht vollkommen ausrottet. Aber ich glaube, den meisten Frauen ist das scheißegal. Sie sagen, sie lieben ihre Kinder, aber bereiten ihnen die Hölle auf Erden. Sie leben lieber ein Leben als Untertanin und Sexsklavin, als in einer freien Gesellschaft und sie sind mehrheitlich nicht bereit, daran etwas zu ändern.
Ich kann es ja verstehen, wenn die alten Leute so ähnlich denken und wählen, wie die Frauen, denn viele der Alten sind einfach senil und bekommen gar nicht mehr mit, wie sich unsere Gesellschaft verändert, sie wollen einfach nur ihre Ruhe haben. Aber ich kann es nicht verstehen, wenn Frauen, die Kinder haben, sich genau so verhalten, wie die verantwortungslosen alten Menschen, obwohl sie selber Kinder und Enkel haben. Sie werfen ihre Kinder und Enkel dem Islam zum Fraß vor.
Aber die Frauen waren leider immer so, sie haben die hochstehenden Kulturen mit ihrem Verhalten zerstört. Sie haben sich lieber den gewaltsamen Eroberern unterworfen, statt ihre Freiheit zu verteidigen.
Warum Frauen Nationen und Zivilisationen zerstören und einige andere unangenehme Wahrheiten (unten auf der Seite)
Video: Charles Krüger: Wie der Wohlfahrtstaat, Feminismus und Massenimmigration die Gesellschaft zerstören (18:45)
Und nun malt euch bitte einmal aus, was sein wird, wenn unsere christlich-abendländische Kultur von den Muslimen zerstört wird. Was bleibt dann?Dann wird Deutschland ein gescheiterter Staat sein, Terror, Armut, Hunger, Bandenkriminalität, Gewalt, ethnische, soziale und religiöse Bürgerkriege werden den Alltag bestimmen.
Die Migranten werden euch als Deutsche aus den Wohnungen vertreiben. Ihr werdet mit euren Kindern auf der Straße leben und betteln und euch aus den Mülltonnen der Stadt ernähren. Man wird eure Töchter als Sexsklavinnen missbrauchen. Das ist übrigens laut dem Koran erlaubt (Sure 23,1-6). Euer Leben wird aus Flucht, Vertreibung und Tod bestehen.
Aber zum Glück gibt es viele junge Leute, die die Zeichen der Zeit erkannt und die AfD gewählt haben. Es wird eure Aufgabe sein, Deutschland wieder zurück zu erobern, wenn ihr nicht vom Islam ausgelöscht werden wollt. Es ist eure Aufgabe, eure Mitmenschen aufzuklären.
Dass heißt auch, dass ihr eure linksversifften Eltern, Lehrer, Mitschüler und Pfarrer zur Rede stellen müsst. Schließt euch zusammen, bildet Gruppen, damit ihr nicht allein seid. Ich weiß, das ist eine schwere Aufgabe, die euch bevorsteht.
Diese ganze Scheiße habt ihr den Linken und Grünen zu verdanken, die total kindlich und infantil, niemals erwachsen geworden sind. Die, in ihrer Unwissenheit, wieder einmal glaubten, der Kommunismus würde den Menschen den ewigen Frieden bringen. Dabei hat der Kommunismus den Menschen immer nur Unglück und Verderben gebracht.
Hier noch zwei sehr gute Videos über den Kommunismus und Kapitalismus, die ihr euch ansehen solltet:
Video: Charles Krüger: Kommunismus-Propaganda für Kinder im ZDF (22:19)
Video: Charles Krüger: Die Behauptung „Im Kapitalismus verlieren die Armen und Schwachen“ ist widerlegt! (18:02)
Wie dumm und gehirngewaschen die Frauen sind, zeigt sich auch bei der Fridays-for-future-Bewegung, die von jungen Mädchen und Frauen dominiert wird. Sie haben zwar Null Ahnung von der Klimaforschung, sind aber fest davon überzeugt, dass der Klimawandel von Menschen verursacht wird.
Fakten [Sehr gut] sind ihnen vollkommen egal, ihnen ist es wichtiger von den grünen Marktschreiern als Umweltschützer gelobt zu werden, obwohl sie selber, wie auch die Grünen, die auch von Frauen dominiert werden, die größten Umweltverschmutzer und Umweltzerstörer sind.
Beatrix von Storch: Generation Greta – Generation Doppelmoral: Die Generation Greta verschleißt die meisten Einwegverpackungen
Video: Dr. Christian Blex (AfD): Grüne sind Insektenkiller Nr 1 (07:10)

Video: Friedrich Langberg in Martin Sellner Live: …und blau gewählt für Deutschland und Sachsen! (14:28)

2 Sep
Video: Friedrich Langberg in Martin Sellner Live: …und blau gewählt für Deutschland und Sachsen! (14:28)
Österreich: Polizisten dürfen Mitglieder bei den Identitären sein (heute.at)
Video: Neverforgetniki: Sondersendung:: Wahl-Sensation im Osten (09:52)
Video: Neverforgetniki: Sondersendung:: Wahl-Sensation im Osten (09:52)
!!!!  Sehr gut Niki  !!!!

Video: Martin Sellner: Salvini entmachtet! Aufruhr in Italien (05:05)

29 Aug
Video: Martin Sellner: Salvini entmachtet! Aufruhr in Italien (05:05)
Meine Meinung:
Es war eine große Dummheit von Salvini, die Koalition mit der Fünf-Sterne-Bewegung aufzukündigen. Offensichtlich ist ihm sein Ruhm zu Kopf gestiegen. Hochmut kommt vor dem Fall. Merkwürdigerweise zerlegen die Rechtspopulisten sich immer wieder selber, wie in Österreich, nun auch in Italien. Salvini hätte sich zwei Jahre Zeit nehmen sollen, bis zur nächsten Wahl. Dann hätte man ihn vielleicht zum Ministerpräsidenten gewählt und er hätte den politischen Durchmarsch machen können.

youtube_sellner

Video: Carsten Jahn: DAS ROTE (Sozialistische) DEUTSCHLAND – Vermögensteuer-Mietdeckelung-CO2Steuer (07:09)
Video: Carsten Jahn: DAS ROTE (Sozialistische) DEUTSCHLAND – Vermögensteuer – Mietdeckelung – CO2Steuer (07:09)
Die SPD steht kurz vor der Hochzeit mit den Linken und den Grünen, hier wird ein freies Land mit einer ehemals gut funktionierenden Wirtschaft in ein sozialistisches Land umgebaut. Investoren werden verschwinden, Arbeitgeber werden sich zurückziehen, was dann bleibt ist ein Land mit einer von sozialistischen Gedanken zerstörten Industrie. Massenarbeitslosigkeit, Planwirtschaft und das alles aufgrund von Ideologischen Populistischen kruden Köpfen in der Deutschen Politik.

Video: Martin Sellner: Der tiefe Staat klaut unsere Handys (Strache) (11:34)

23 Aug
Video: Martin Sellner: Der tiefe Staat klaut unsere Handys (bitchute.com) (11:34)
Warum ich mit einer Razzia rechne
Wir unterbrechen für die Flitterwochen für eine Durchsage. 😉 Warum ich im Zuge des Wahlkampfs mit einer Razzia rechne und womit sie der tiefe linke Staat begründen könnte.
Martin Sellner [TELEGRAMELITE]
Derzeit löscht und zensiert Youtube massiv Videos von Patrioten auf dem ganzen Globus. Iconoclast, ein großartiger Kanal aus den UK [Großbritannien] wurde soeben gelöscht. Auf meinem Hauptkanal sind daher nur mehr die Videos der letzten Wochen sichtbar. Der Rest findet sich auf Bitchute fürs Archiv. 😉
https://www.bitchute.com/channel/martinsellner/
Martin Sellner [TELEGRAMELITE]
image
Langbergs Video zu Trumps Mauer, aus dem Juli wurde gelöscht! Hier die Folge Zensurfrei auf Bitchute: https://www.bitchute.com/video/cC_tAPKe_Xg/
trumps_mauer
Video: Friedrich Langberg in Martin Sellner Live – Er baut Trumps Mauer (bitchute.com) (24:02)

Martin Sellner [TELEGRAMELITE]
image
Mein Video zu den Flüchtlingsfliegern aus dem Juni (!) wurde altersbeschränkt. Hier die Folge Zensurfrei auf Bitchute: https://www.bitchute.com/video/JY8V3-rmBVY/
asylanten_an_bordVideo: Martin Sellner: Wie Migranten heimlich mit den Flugzeug nach Deutschland eingeflogen werden (bitchute.com) (15:27)

Video: Martin Sellner: Razzia bei Heinz Christian Strache & Jeffrey Epsteins Selbstmord – die Masken fallen (18:42)

18 Aug
Video: Martin Sellner: Razzia bei Strache & Epsteins Selbstmord – die Masken fallen (18:42)
Martin Sellner: Zwei österreichische Lektionen (sezession.de)
Video: Autonome Antifa: Brandanschlag auf FPÖ-Zentrale (facebook) (00:32)
Siehe auch: Video: Oliver Flesch und Michael Stürzenberger über den Tod Jeffrey Epstein’s
Video: Spiegel-TV: Arabische Medizin-Touristen erobern Bonn-Bad Godesberg (10:33)
Video: Spiegel-TV: Arabische Medizin-Touristen erobern Bonn-Bad Godesberg (10:33)

Video: Friedrich Langberg auf Martin Sellner Live: FPÖ wehrt sich: 5000€ "Kopfgeld" nach Antifa-Anschlag (27:32)

18 Aug

Video: Friedrich Langberg auf Martin Sellner Live: FPÖ wehrt sich: 5000€ "Kopfgeld" nach Antifa-Anschlag (27:32)

Dessau-Roßlau (Sachsen-Anhalt): Als sie mit ihrem Teddy am See spielte: Mädchen (9) vergewaltigt – Angeklagter Nigerianer  Seydou N. (27)schweigt (bild.de)

Julia ist neun. Vor einem Vierteljahr war sie noch ein fröhliches Kind. Heute plagen sie Angstzustände, Schlafstörungen, Stimmungsschwankungen. Ihr Anwalt: „Sie leidet unter Waschzwang, traut sich nicht allein aus der Wohnung.“

Michael Paulwitz: Staatsversagen: Enteignung der Heimat (Schwertmörder in Stuttgart) (jungefreiheit.de)

Kriminalitätsstatistik 2018: Zuwanderer werden krimineller (tichyseinblick.de)

Ermittler sollen nach Hautfarbe fahnden dürfen (sueddeutsche.de)

Asylpolitik: Gewaltspirale bei Abschiebungen dreht sich schneller (dw.com)

Video: Rechtsstaat am Ende? Oberstaatsanwalt Ralph Knispel (Berlin) zu Gast bei Markus Lanz 03.07.2019 (22:54)

Video: Strache, Korruption & Glücksspiel: FPÖ-Politiker weist Vorwürfe zurück (01:11)

Erste Hinweise nach Brandanschlag auf FPÖ-Zentrale in St. Pölten (oe24.at)

Video: Mark Dice: We got the documents (Google) (09:06)

Vorwürfe von sexueller Belästigung und Vergewaltigung bei der Deutschen Welle (arabischsprachig, Ägypten (?), Moderator: Yosri F.) (DW) (spiegel.de)

Video: Friedrich Langberg auf Martin Sellner Live: Kickl stellt klar: Identitäre haben Rechte! (08:16)   !!!!  Kickl: Sehr gut  !!!!

Video: Friedrich Langberg auf Martin Sellner Live: Kickl stellt klar: Identitäre haben Rechte! (08:16)

Video: Reaktionär Doe: Kurzkommentar – Klimapsychose (14:11)

8 Aug
Video: Reaktionär Doe: Kurzkommentar – Klimapsychose (14:11)
Meine Meinung:
Ich würde nicht von einer Klimapsychose reden, sondern von einer Klima-Gehirnwäsche. Aber bei unserer ungebildeten, gehirngewaschenen und linksversifften Jugend kommt das wohl auf dasselbe raus, wobei etwa 80 Prozent der Erwachsenen ebenfalls auf das betreute Denken der Lügenmedien setzen, also genau so dumm sind. Armes Deutschland.
Klima-Verhör am Gartenzaun: Professor Niko Paech (Ökonom, Volkswirt): Nachbarn sollen sich für Urlaub und SUV kritisieren
Um das Umweltbewusstsein der Deutschen zu schärfen, rät der Ökonom Niko Paech zu drastischen Methoden. Es hagelt Kritik. “Hör mal zu, hast du eine Kreuzfahrt gebucht? Wer gibt dir das Recht einen SUV zu fahren? Warum musst du auch noch eine Reise in den Ski-Urlaub buchen? >>> weiterlesen (Bezahlschranke) – Paech ist außerdem Mitglied des wissenschaftlichen Beirates von attac-Deutschland, also eine linke Socke, ein linker Träumer.
Mag Professor Paech mit seiner Ideologie auch noch so falsch liegen, ich bin mir ziemlich sicher, dass die Muslime uns eines Tages genau in dieses vorindustrielle Zeitalter bomben werden, wie sie es in allen islamischen Staaten geschafft haben.
Die Konsequenz wird sein, dass dann in Deutschland genau dieselbe Armut, genau dieselbe Kriminalität, genau dieselbe Bildungsnot, genau dasselbe wissenschafts- und fortschrittsfeindliche Klima herrscht, wie in den islamischen Staaten. Mit der Postwachstumsökonomie zurück in den Steinzeitkommunismus.
Reaktionär Doe sagt in Minute 06:00: “Leute wie [der Steinzeitkommunist] Paech sind an der Uni die Regel, längst nicht mehr die Ausnahme. Was da an Studenten produziert wird, sind Vollidioten, denen beim Wort Sozialismus schon der Schwanz hart wird. Und das ist bereits die gegenwärtige Lehrergeneration.”
Reaktionär hat zwar recht, dass wohl die Mehrheit der linksversifften Studenten Vollidioten sind, besonders natürlich die Geisteswissenschaftler, aber eines Tages werden diese Vollidioten auch erkennen, dass sie ihre Faulheit, Dummheit und ihren Glauben an eine ökologische Postwachstumsökonomie in die Armut treibt und zwar ohne Computer, ohne Handy, ohne Auto, ohne Flugzeug, ohne Urlaubsreisen, ohne Fleisch und sonstigen Konsum.
Am Ende werden sie in die Armut landen. Das ist natürlich aus heutiger Sicht, wo sie noch wie die Made im Speck leben, leicht daher gesagt. Werden sich diese wohlstandsverwöhnten Idioten damit zufrieden geben? Vielleicht müssen sie es, denn das ist der Preis des Steinzeitkommunismus. Wer jeglichen Ehrgeiz, jegliche Anstrengung, Fleiß, Disziplin, Bildung und Mühen scheut, wird zukünftig kleine Brötchen backen und einen frühen Tod erleiden.
Linken-Politikerin Sarah Rambatz (Linke, Hamburg) will Deutsche sterben sehen (pi-news.net)
Christin Löchner (Linke, Linksjugend Sachsen, Leipzig): “Es lebe der Volkstod”
Das deutsche Volk und seine faschistischen Auswüchse muß vernichtet werden! Wir haben Fascho Seiten gehackt und öffentlich gemacht. Schaut nach ob auch in eurer Nähe ein Nazi wohnt und schlachtet ihn ab! Bitte schaue… nach ob auch in deiner Nachbarschaft ein Nazischwein lebt, damit du ihn ermorden kannst. Im Krieg und gegen Nazis sind alle Mittel erlaubt, zu dessen Vernichtung. Brandanschläge, etc. sind legitime Mittel gegen diese Pest! >>> weiterlesen
Paderborn: Urteil: Sparkasse darf Bankkonto der Identitären Bewegung nicht kündigen
identitaere_paderborn
Das Amtsgericht Paderborn hat entschieden, daß die Sparkasse Paderborn-Detmold das Konto der Identitären Bewegung (IB) nicht kündigen darf, nur weil der Verfassungsschutz sie als rechtsextremistisch einstuft. „Die Kündigung des Kontos der Identitären Bewegung war nicht rechtmäßig, weil der Verein zwar unter Beobachtung steht, aber es kein Vereinsverbot gibt“, sagte der Direkter des Amtsgerichts, Günther Köhne, der Nachrichtenagentur. >>> weiterlesen

Video: Martin Sellner: Die Wahrheit über die "Spuckattacke" an der HTL Ottakring in Wien (09:00)

6 Aug
Video: Martin Sellner: Die Wahrheit über die Spuckattacke an der HTL Ottakring in Wien (09:00)
Video: Migranten terrorisieren Lehrer an der HTL Ottakring (01:24)
Video: Migranten terrorisieren Lehrer an der HTL Ottakring in Wien (01:24)
Jugoslawische Migranten attackieren HTL Lehrkraft in Wien tätlich.
Hobn schreibt:
Schulen brauchen eine Private Security. Mit einem Knopfdruck kann der Lehrer sofort Hilfe rufen und die “Schüler-Terroristen” werden mit der Security auf die Straße gesetzt und von der Schule suspendiert!
Bevölkerungsaustausch – Wiens Schulen sind völlig überfremdet!
schueler_wien
Verteilung der Schüler in Wien – Quelle
Wie eine Statistik der Stadt Wien verrät hat der Bevölkerungsaustausch and Wiens Schulen bereits stattgefunden. Horrende 82,3% der Schüler auf den Hauptschulen pflegen keine Deutsche Umgangssprache. Dicht gefolgt von 72,8 auf den NMS [Neue Mittelschule] und 72,9% auf den Polytechnischen Schulen. Auch die Volksschulen, als wichtigster Indikator zeigen einen Wert von knapp 60%. Wie es auf diesen Schulen zugeht zeigte unlängst das Video aus der HTL Ottakring (01:24). >>> weiterlesen
HTL: Höhere Technische Lehranstalt – so eine Art Berufschule?
Video: Martin Sellner: Telegramrevolution! Vernetzt euch mit Telegram mit lokalen Gruppen (10:57)
Video: Martin Sellner: Telegramrevolution! Vernetzt euch mit Telegram mit lokalen Gruppen (10:57)

Video: Friedrich Langberg (Martin Sellner): Tödliche Migration in ein schutzloses Europa (21:22)

6 Aug
Video: Friedrich Langberg (Martin Sellner): Tödliche Migration in ein schutzloses Europa (21:22)
Friedrich Langberg lässt die letzten Tage Revue passieren. Treffsicher, mit tiefschwarzem Galgenhumor und bitterer Ironie, geht er auf die wichtigsten Themen ein.
Hier Martin Sellners Liste über die “Schubsereien” auf Bahnhöfen, U-Bahnen, S-Bahnen und Straßenbahnen (mit Video)
Google-Karte zeigt: Bahnsteig-„Schubser“ kein Einzelfall (info-direkt.eu)
Video: Hier trifft der Abschwung Deutschland besonders hart (Dienstleistungssektor, Baugewerbe, Industrie) (Bezahlschranke, welt.de) (00:41)
Björn Höcke (AfD): Bahnreisen in Merkel-Deutschland – Angriffe und “Schubsereien” von Migranten auf Bahnhöfen, U-Bahnen, S-Bahnen und Straßenbahnen gegen Deutsche
bahnreisen_deutschland
Björn Höcke (AfD) schreibt:
Doch, es gibt sehr wohl einen menschengemachten Klimawandel: Das gesellschaftliche Klima hat sich seit 2015 in Deutschland dramatisch verschlechtert! Diese Veränderung spüren alle, auch wenn in der öffentlichen Situation beschwichtigt und relativiert wird. Das Entsetzen über den Mordfall an dem kleinen, in den Medien namenlosen 8-jährigen Jungen groß. Aber solche Attacken gab es in den letzten zwei Jahren leider häufiger:

Berlin (Januar 2017)
Eine Gruppe Jugendlicher griff in der Nacht auf Samstag am Bahnhof Kottbusser Tor in Kreuzberg zwei Männer an und stießen einen von ihnen auf die Gleise. Der 26-Jährige konnte aus dem Gleisbett herausklettern, ehe ein Zug einfuhr. Alle mutmaßlichen Täter konnten ermittelt werden: Sechs stammten aus aus Syrien, einer aus Libyen. (1)
Hamburg St. Pauli (Januar 2017)
Ein 16-Jähriger, der vermutlich erst Ende des vorigen Jahres aus Marokko eingewandert ist, hat in der Nacht zu Mittwoch eine Frau (34) überfallen und beraubt. Dann stieß er sie ins Gleisbett. Er fiel bereits wegen Körperverletzung und wegen Verstoßes gegen das Asylverfahrensgesetz polizeilich auf. Die Frau wurde zum Glück nur leicht verletzt. (2)
Dresden (März 2017)
Zwei polizeibekannte Asylbewerber aus Marokko und Libyen stießen einen deutschen Familienvater ins Gleisbett und verhinderten seine Rettungsversuche. Nur die Vollbremsung des Lokführers verhindert eine Tragödie.(3)
München (April 2017)
Die schon aktenkundige 38-jährige Csilla H. sprach das Opfer, den 59-jährigen Unternehmensberater Werner M. in einer ihm unverständlichen Sprache an, bevor sie ihn von hinten vor die U-Bahn stieß. Nur durch eine Vollbremsung konnte Schlimmeres verhindert werden, der Zug kam 3 Meter vor dem Opfer zum Halten. (4)
Köln (Juli 2017)
Polizeibekannter »26-jähriger ohne festen Wohnsitz« stieß die 18-jährige Touristin völlig unvermittelt gegen eine einfahrende U-Bahn. Das Opfer wurde dabei leicht verletzt. Der Täter war wegen sexueller Belästigung und Gewalt gegen Frauen einschlägig bekannt. (5)
Gerlingen (Oktober 2017)
Ein 21-Jähriger Algerier, der 2014 nach Deutschland einwanderte und schon in der Vergangenheit wegen Körperverletzung vor Gericht stand, schlug und trat mit seiner Bekannten einen jungen Gerlinger bewegungsunfähig, um ihn dann ins Gleisbett der Stadtbahn zu stoßen. Das Opfer wurde schwer verletzt. (6)
Berlin Marzahn (Oktober 2017)
Ein »Gruppe Jugendlicher« stießen einen 25-Jährigen vor Straßenbahn. Das Opfer wurde schwer verletzt. (7)
Berlin-Charlottenburg (November 2017)
28-jähriger Iraner stieß eine 20-jährige Frau mit Anlauf vor die einfahrende U-Bahn, das Opfer wurde überrollt und verstarb noch am Unfallort. Der Täter war bereits seit 2002 polizeibekannt, schon mit 14 stach er einen Mann nieder. (8)
Hamburg (August 2018)
Der Geschädigte befand sich zur Tatzeit auf dem Bahnsteig des U-Bahnhofes St. Pauli. Plötzlich erhielt der 55-Jährige einen Stoß und stürzte daraufhin in das Gleisbett. Durch den Sturz erlitt der Geschädigte mehrere Frakturen, u.a. im Bereich des Oberkörpers und der Hüfte. Er konnte unmittelbar danach durch den Einsatz Unbeteiligter aus dem Gleisbett gerettet werden. Der Täter entfernte sich unerkannt vom Tatort. (9)
Köln-Ehrenfeld (September 2018)
Ein »18-jähriger Täter« stieß einen 42-Jährigen, der am Bahnsteig wartete, ins Gleisbett. Ein Zeuge konnte den Verletzten wieder aus der Gefahrenzone ziehen. (10)
Hamburg Sternschanze (November 2018)
Ein »Psychisch Kranker« stieß eine 56-jährigen Frau unvermittelt und ohne ersichtlichen Grund von hinten ins Gleisbett. Das Opfer erlitt schwere Verletzungen. (11)
Nürnberg (Februar 2019)
Drei deutsche Jugendliche wurden von Jugendlichen mit Migrationshintergrund ins Gleisbett der S-Bahn gestoßen, zwei kamen dabei tragisch ums Leben. (12)
Leipzig (März 2019)
Eine 62-jährige wurde von Unbekannten aus der Straßenbahn gestoßen, das Opfer wurde schwer verletzt. (13)
Blaubeuren (April 2019)
Zwei Männer »schwarzafrikanischem Typs« ohne Fahrschein stießen eine Zugbegleiterin in das Gleisbett und flüchteten. Die Bahnmitarbeiterin erlitt durch den Sturz eine Gehirnerschütterung sowie Prellungen am Rücken und an den Oberschenkeln. (14)
Dortmund (Juli 2019)
»12- und 13-Jährige« stoßen 14- jährigen Jungen ins Gleisbett und hinderten ihn daran, das Gleisbett zu verlassen. Die Täter flüchteten als ein Zug einfuhr, der Junge kam mit einem Schock davon. (15)
Voerde (Juli 2019)
Ein polizeilich einschlägig bekannter 28-jährige Kosovare stieß eine 34-jährige Mutter direkt vor einen einfahrenden Zug. Opfer verstarb sofort an der Unfallstelle. (16)
Essen (Juli 2019)
Ein 20-jähriger wurde von einer Gruppe gewalttätiger Jugendlicher ins Gleisbett gestoßen und dabei leicht verletzt. Sie filmten ihre Tat dabei selbst. Die Fahndungsbilder der Überwachungskamera zeigen ein typisch »südländisches Aussehen«, einer der mutmaßlichen Täter soll nur 14 Jahre alt sein. (17)
Frankfurt (Juli 2019)
Ein 40-jähriger Eriträer stößt eine Mutter und ihr Kind ins Gleisbett vor einen einfahrenden ICE. Das achtjährige Kind starb an seinen Verletzungen, die Mutter konnte sich retten. Er versuchte noch eine andere Frau vor den Zug zu stoßen.
(1) https://www.ostsee-zeitung.de/Nachrichten/Panorama/Neue-Faelle-von-Gewalt-in-Berliner-U-Bahn?fbclid=IwAR3rjjk9hxXVCTp94MA2zD1OyCssEbvnscFpvXgnN4NkRAUnPtbeahCu7Xo
(2) https://www.lvz.de/Region/Polizeiticker/S-Bahn-Schubser-wegen-Totschlags-vor-Gericht?fbclid=IwAR25k-CiCPJuWGTiYaQ-owJrxILTGGjPNcMuZimMLT7W4pjakll5WVcjFCg
(3) https://www.lvz.de/Region/Polizeiticker/S-Bahn-Schubser-wegen-Totschlags-vor-Gericht?fbclid=IwAR2p4sdyaY8haxXJMKI-4Gcby2nxQFU_Xx1pscoxO7j4m2xXeBeZ-LH6tYU
(4) https://www.bild.de/regional/muenchen/landgericht-muenchen/kranke-frau-schubst-mann-vor-ubahn-prozess-55085852.bild.html?fbclid=IwAR3SCRr9AUjLNAKVav956RORqgOtNHNXulttnxzhLU_1R3Hol97AN3OBvVo
(5) https://rp-online.de/nrw/staedte/koeln/obdachloser-soll-immer-wieder-frauen-in-koeln-angegriffen-haben_aid-16438651?fbclid=IwAR1x6PFcTj9aqZFtBdVTW3Lrs6m5v6W7YzsGCCDsmHNceUySl0deTPnmz5k
(6) https://rp-online.de/nrw/staedte/koeln/obdachloser-soll-immer-wieder-frauen-in-koeln-angegriffen-haben_aid-16438651?fbclid=IwAR1x6PFcTj9aqZFtBdVTW3Lrs6m5v6W7YzsGCCDsmHNceUySl0deTPnmz5k
(7) https://www.tagesspiegel.de/berlin/polizei-justiz/berlin-marzahn-jugendliche-stossen-mann-vor-strassenbahn/20486724.html?fbclid=IwAR0GTZGZSUgBHKgIYIWmlhQqndb-KzVemt_i-oSvjZ0IR1L6vntnBp5-tcc
(8) https://www.bz-berlin.de/berlin/charlottenburg-wilmersdorf/frau-wird-auf-die-gleise-geworfen-und-von-u-bahn-ueberrollt?fbclid=IwAR0YOh5_dSouYVUBnKe7aV2hhEa_p8q4SCjegeTS2OnAUGIFL7tqqqilN3M
(9) https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/6337/4222755?fbclid=IwAR3VmhILDU41FLgD5UUbDDAuP1NSk9Wfm1L5FFLhjMNtrDHOHHReIINs2Ew
(10) https://www.rtl.de/cms/koeln-mann-in-u-bahn-gleisbett-gestossen-tatverdaechtiger-stellt-sich-4217926.html?fbclid=IwAR0U33JVmmnxVZAQCkjiuQvPaTUs-uLvZfJ1BFvOwAPuURgOGAWQvY0RuPg
(11) https://www.abendblatt.de/hamburg/article215730727/Filmemacherin-an-der-Sternschanze-ins-Gleis-geschubst.html?fbclid=IwAR1rG96x8Ve2k3kJVWripJrnMXH9mTrCfOVOkVev-FBOl3e60irageeVNcA
(12) https://www.focus.de/panorama/welt/schlaeger-opfer-bruno-n-habe-nichts-anderes-erwartet_aid_317315.html
(13) https://www.lvz.de/Leipzig/Polizeiticker/Polizeiticker-Leipzig/Schwer-verletzt-62-Jaehrige-in-Leipzig-Plagwitz-aus-Strassenbahn-gestossen?fbclid=IwAR0iipzfecOlUmYi25DLqXm91aaESquDKUoHKsHpomdWmz8r4zSRsfCUR2g
(14) https://www.swp.de/blaulicht/ulm-neu-ulm/unbekannte-greifen-zugbegleiterin-an-30656664.html?fbclid=IwAR0Tyr4Wmq0RBuE58Q1leHUBjdzDylxvjXCW-PKJgcj5PgumRvQebqFzjWA
(15) https://www.24vest.de/nrw/ruhrgebiet/dortmund-junge-gleisbett-gefangen-verdaechtige-sind-jahre-12827615.html?fbclid=IwAR2MrVf_wII4wpu4Ezo7V0rfFB-U6r-mwoQReA2KXKRBBAEaZ6tq6LBvQGk
(16) https://bayernistfrei.com/2019/07/23/intensivtaeter-aus-dem-kosovo-28-stoesst-arglose-frau-34-aus-mordlust-vor-den-zug/?fbclid=IwAR1NvJn9OT9UTdk1djFcz5-joLYVGMxu7Ed4M-jrXWQuJsfFgCIwymt8fCU
(17) https://www.24vest.de/nrw/ruhrgebiet/essen-halbstarke-attackieren-mann-u-bahn-station-dann-passiert-haette-fast-leben-gekostet-12825373.html

Video: Martina Böswald (AfD): “Wir dürfen nicht warten bis wir abgeschlachtet werden” (05:24)

3 Aug
Video: Martina Böswald (AfD): “Wir dürfen nicht warten bis wir abgeschlachtet werden” (05:24)
Petra Knobel & Jenny Tobien: Nach dem tödlichen Drama am ICE: Kann man sich am vollen Bahnsteig überhaupt schützen? (suedkurier.de):
“… Aber irgendwann denken wir nicht mehr dran und das ist auch gut so.” >>> weiterlesen
Meine Meinung:
Mag ja sein, dass die beiden Autorinnen es nicht so negativ gemeint haben. Aber können wir solche Taten wirklich vergessen? Nein, wir vergessen sie nicht, sie bleiben im Hinterkopf gespeichert, wenn auch die eine oder andere Tat vergessen wird. Aber die Angst bleibt.
Geht nicht jedes Mal wenn wir Abends das Haus verlassen, besonders bei Frauen, die Angst mit, es könnte etwas passieren? Und die Angst zielt in erster Linie auf gewalttätige muslimische Migranten.
Aber offenbar verspüren nicht alle die Angst, sonst würden sie andere Parteien wählen, Parteien, die diese Ängste benennen und thematisieren. Sie würden Parteien wählen, die sich gegen die unkontrollierte Massenmigration einsetzen und nicht die etablierten Parteien.
Ist es Unwissenheit, Gleichgültigkeit oder Ignoranz, dass viele Menschen die Gefahren der Islamisierung nicht erkennen oder erkennen wollen? Müssen sie erst selber zum Opfer werden, um zu erkennen? Ich glaube, es ist so. Und bis es so weit ist, leben sie lieber in ihrer Multikultitraumwelt.
Mir kommt das so vor, wie bei den Frauen, die eine Beziehung mit einem muslimischen Migranten eingehen und die am Ende in einer Beziehung landen, die von Gewalt und Unterdrückung geprägt ist. Vielleicht hätte man sich vorher ein paar Gedanken über solche Beziehungen machen sollen.
Die Stuttgarter Zeitung meldet, dass es sich bei dem angeblichen 28-jährigen syrischen Schwertmörder, der auf offener Straße in Stuttgart-Fasanenhof einen Deutsch-Kasachen mit einem Schwert tötete, in Wirklichkeit um einen 30-jährigen Palästinenser handelt, der seit vier Jahren unter einer falschen Identität in Deutschland lebt. Quelle
Video: Martin Sellner: Lügen, Leaks & Listen – Die ÖVP Taktik gegen Kickl (15:07)
Video: Martin Sellner: Lügen, Leaks & Listen – Die ÖVP Taktik gegen Kickl (15:07)
%d Bloggern gefällt das: