Tag Archives: Diebstahl

Freiburg: Nordafrikaner terrorisieren grüne Uni-Stadt: Straftaten „sprunghaft angestiegen“

25 Jan

refugees-not-welcome

„Stürmische Zeiten in der Grünen-Hochburg Freiburg: Die linke Studentenstadt wird seit einigen Wochen massiv von aggressiven Kriminellen aus Nordafrika heimgesucht. Von der Polizei lassen sie sich nicht beeindrucken.“

https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2023/nordafrika-freiburg/

Radelch schreibt:

Finde den Fehler. Meine dringende Bitte: MEHR schutzsuchende Flüchtlinge nach FREIBURG, VIEL mehr!

https://gab.com/Radelch/posts/109749077238439012

Insbesondere junge Männer, vornehmlich aus der Region Nordafrika, die sich häufig erst seit wenigen Tagen in Freiburg aufhalten und deren Identität in der Regel nicht sicher feststeht, entwenden hochwertige Kleidungsstücke oder Parfüms. In anderen Fällen bestehlen die Täter andere auf ihren Einkauf konzentrierte Kunden, denen sie ihre Handys oder Geldbörsen aus der Tasche ziehen.

https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5421986

Meine Meinung:

Das ist das Ergebnis offener Grenzen. Warum lässt man Migranten nach Deutschland einwandern, deren Identität nicht einwandfrei festgestellt wurde? Außerdem sollte man diesen kriminellen Migranten das Asyl und sämtliche Sozialleistungen verweigern.

Peter schreibt:

Wer grün wählt der bekommt auch Grün! und das „GRÜN“ wird uns eines Tages das „Genick“ brechen!

Meine Meinung:

Richtig, denn es bleibt nicht beim Stehlen. Bald wird zusammengeschlagen, gemessert, vergewaltigt, abgestochen, totgeschlagen und gemordet. Aber wenn die Freiburger das brauchen, dann sollen sie es haben. Ich kann die Freiburger beruhigen, denn 2023 steht Deutschland abermals eine Migrantenflut an und dann wird’s so richtig gemütlich in Freiburg.

https://t.me/martinsellnerIB/15960

Video: Erst „Refugees Welcome“ – dann „Asylstopp“ für kriminelle Migranten in Gachenbach-Peutenhausen (Bayern) (04:40)

19 Jan

peutenhausen-refugees

Video: Erst „Refugees Welcome“ – dann „Asylstopp“ für kriminelle Migranten in Gachenbach-Peutenhausen (Bayern) (04:40)

🟥 Nachdem das bayrische Peutenhausen erst gar nicht genug „Flüchtlinge“ aufnehmen konnte, hat sich die Stimmung nun gedreht:

▪️ Erst brachen die Illegalen ein und klauten was nicht niet- und nagelfest war.

▪️ Dann vergingen sie sich an zwei älteren Damen nach einem Rosenkranzgebet in der Kirche.

👉 Peutenhausen will die Bereicherer nun wieder loswerden. Der bayrische Staat verbietet, das weil er jeden Platz braucht. Das Dorf kündigt dem Staat das Asylheim. Dennoch bleiben sie bis 2024 auf den Goldstücken sitzen…

🤡 Eine Posse aus der späten Republik…

Dieses Video zeigt einen Flüchtling, der bei seinen Helfern einbricht (01:54)

https://www.welt.de/politik/deutschland/video243297157/Peutenhausen-Video-zeigt-Fluechtling-der-bei-seinen-Helfern-einbricht.html

Quelle: https://t.me/martinsellnerIB/15902

Meine Meinung:

Warum erfolgt hier keine unmittelbare Abschiebung der kriminellen Migranten? Weil Deutschland ein linksversiffter Drecksstaat ist.

Wenn ich mir den Vorsitzenden der ehrenamtliche Helfer, Achim Jakob, in Minute 01:50 anhöre, kann ich nur noch mit dem Kopf schütteln. Er meint, bei der Förderung der Integrationsarbeit wird viel zu wenig gemacht.

Das sind nichts anderes als linke Träume. Die Integration ist von den Migranten zu leisten und wenn sie dazu nicht willens und bereit sind, dann weist sie umgehend aus.

Und dann gibt es etliche Migranten, die überhaupt nicht bereit sind, sich zu integrieren. Sie sind nach Deutschland gekommen, um den Sozialstaat auszuplündern, manche sprechen von “Sozialschmarotzern”.

Und sie sind nach Deutschland gekommen, um Deutschland notfalls mit Gewalt, in einen islamistischen Gottesstaat (Terrorstaat) zu verwandeln. Der dänische Psychologe Nicolai Sennels, der jahrelang in einem dänischen Jugendgefängnis mit kriminellen muslimischen Jugendlichen zusammen gearbeitet hat, sagt:

Nicolai Sennels: Die Integration von Muslimen in Europa ist nicht möglich

https://kurzelinks.de/89jz

Video: Honigwabe HW#149: Die „Welt“ legt sich mit der LGBTQ an (01:49:00)

6 Jun

hw#149

Video: Honigwabe HW#149: Die “Welt” legt sich mit der LGBTQ an (01:49:00)

https://odysee.com/@honigwabeXkasperkast:0/hw-149-ausschreitungen-bei-champions:e

und auf Gettr: https://gettr.com/streaming/p1ct6l99c11

Kanal Kasper Kast: https://odysee.com/@honigwabeXkasperkast:0

Düsseldorf: „Partygäste“ stechen immer häufiger zu: Immer mehr Schwerverletzte – bei den Partygästen handelt es sich fast ausschließlich um Migranten und Ausländer

19 Mai

duesseldorf-krawalle

Die Düsseldorfer Altstadt, seit Jahren in den Abendstunden und am Wochenende frei von Einheimischen und fest in der Hand von sogenannten „Partygästen“, kann sich vor Gewalttaten nicht mehr retten. Neben schweren Körperverletzungen wie Messerstechereien nimmt auch der Widerstand gegen Polizeibeamte zu.

Fast ausschließlich Migranten und Ausländer

Um wen es sich bei den sogenannten „Partygästen“ handelt, das möchte offensichtlich weder die Polizei noch die politisch-korrekte WAZ benennen. Der Terror spielt sich bereits seit Jahren in Düsseldorf ab. Kurz nach Einbruch der Dunkelheit treiben sich an den Wochenenden gewalttätige „Jugendgruppen“ in der Altstadt von Düsseldorf herum.

Gegen Randale, Schlägereien, Messerstechereien, Raub und Diebstahl, begangen durch kriminelle Jugendgruppen, versuchen Großaufgebote der Polizei anzugehen. Augenzeugen berichten immer wieder: Bei diesen „Partygästen“ und „Jugendgruppen“ handelt sich hier fast ausschließlich um Migranten und Ausländer.

weiterlesen:

https://journalistenwatch.com/2022/05/19/partygaeste-immer-schwerverletzte/

Jugendbande in Mönchengladbach : Zwischen Gewalt und Frust – Wer sind die „Ghetto-Boys“? (Bezahlschranke)

https://rp-online.de/nrw/staedte/moenchengladbach/jugendkriminalitaet-in-moenchengladbach-das-sind-die-ghetto-boys-die-rauben-schlagen-poebeln_aid-69463413

Meine Meinung:

Warum unternimmt die Politik und die Polizei nichts dagegen? Will man einen Bürgerkrieg vermeiden? Keine Sorge, der kommt früher oder später sowieso. Warum schauen alle etablierten Parteien weg und warum schiebt man die kriminellen Migranten nicht ab?

Wenn die Zustände so sind, wie sie in dem Artikel beschrieben sind, warum setzen sich dann alle etablierten Parteien für eine weitere Massenmigration ein? Wollen sie Deutschland vernichten?

Ist es die Absicht von Rot-Grün Deutschland über das Wahlrecht für Ausländer in einen rot-grün-islamischen Staat zu verwandeln? Warum erkennen die rot-grünen Wähler nicht die Gefahren, die damit verbunden sind? Müssen erst alle deutschen Städte wie Düsseldorf-Altstadt aussehen?

Spannungen in Münchner Flüchtlings-Unterkunft: „Nerven liegen blank“: Ärger mit Roma-Großfamilien in Heim für Ukraine-Geflüchtete

9 Apr

refugees-wellcome2

In einer Unterkunft für ukrainische Kriegsflüchtlinge in München-Riem gibt es offenbar große Probleme. Grund: In den Hallen haben Hunderte Sinti und Roma Unterschlupf gefunden.

Die Zusammenarbeit mit Behörden und freiwilligen Helfern gestaltet sich schwierig, die Situation ist angespannt bis explosiv. Der CSU-Landtagsabgeordnete Andreas Lorenz warnt bereits vor einem „sozialen Brennpunkt“.

„Wie mir offizielle Vertreter der Landeshauptstadt München bei meinem Rundgang erklärten, sind 95 Prozent der untergebrachten Bewohner Sinti und Roma.“ In Asyl-Heim für Ukraine-Flüchtlinge kommt es auch zu „Tumulten, Pöbeleien, Aggressionen“

Kommen die Roma wirklich aus der Ukraine? Es könnten auch Roma „aus Ungarn, Rumänien und anderen osteuropäischen Ländern sein, die zu uns kommen und die enorme Hilfsbereitschaft Deutschlands im Zusammenhang mit dem Krieg ausnutzen“.

weiterlesen:

https://www.focus.de/politik/probleme-mit-grossfamilien-kleinstadt-aus-sinti-und-roma-wirbel-um-heim-fuer-ukraine-fluechtlinge-in-muenchen_id_80658952.html


Neverforgetniki schreibt:

Selenskyj wirft Deutschland „Weichheit“ vor und fordert ein sofortiges Embargo von Öl und Gas. Seit wann hat ein ausländischer Staatschef uns vorzuschreiben, unser eigenes Land zu zerstören? Ich möchte nicht für diesen Mann leiden! Wer auch nicht?

https://twitter.com/nikitheblogger/status/1512765881436286979

Meine Meinung:

Selenskij ist eine Marionette der Nato, der Europa offensichtlich in einen Weltkrieg hinein ziehen will. Oder warum fordert er permanent schwere Kriegswaffen (Panzer, Flugzeuge, Raketen) für die Ukraine von den europäischen Staaten und von der USA? Sollen wir unsere Leben für die Ukraine opfern? Warum? Ich bin dazu nicht bereit.

Ukraine-Krieg: 10 Millionen Flüchtlinge? – Sind mehr Flüchtlinge als unter Merkel zu erwarten? – darunter auch tausende Araber und Afrikaner? – Vergewaltigungen ukrainischer Frauen durch muslimische Flüchtlinge?

8 Mär

christian-zeitz

Video: Christian Zeitz: „Flüchtende Ukrainerinnen werden von Moslems vergewaltigt“ (Minute 03:33) (09:45)

Durch Putins Krieg steht Europa vor der größten Flüchtlingskrise seit dem Zweitem Weltkrieg. Es wird mit bis zu zehn Millionen Flüchtlingen aus der Ukraine gerechnet. Ein Gastbeitrag von Prof. Alexander Dilger.

„Nach aktuellen Schätzungen der UN-Flüchtlingshilfsorganisation UNHCR sind weltweit bereits 1,5 Millionen Menschen vor dem russischen Angriffskrieg in der Ukraine geflohen.

Allein im ukrainischen Nachbarland Polen sind nach Angaben des Grenzschutzes seit dem Beginn des Kriegs rund 922.400 Flüchtlinge eingetroffen. Nach Angaben des Bundesinnenministeriums registrierte die Bundespolizei bis Sonntag deutschlandweit bereits 37.786 Geflüchtete aus der Ukraine.- und damit fast 10.000 mehr als am Vortag.“ [1]

[1] https://www.zeit.de/news/2022-03/06/mindestens-37-800-ukrainische-fluechtlinge-in-deutschland

Die tatsächliche Zahl dürfte deutlich höher liegen. Europaweit könnten die Zahlen bald höher liegen als bei der letzten großen Flüchtlingswelle 2015 und 2016. Es wird mit bis zu zehn Millionen Flüchtlingen aus der Ukraine gerechnet, wenn Präsident Putin seinen brutalen Krieg auch und gerade gegen die Zivilbevölkerung auf das ganze Land ausdehnt.

weiterlesen:

https://philosophia-perennis.com/2022/03/07/ukraine-krise-mehr-fluechtlinge-als-unter-frau-merkel-zu-erwarten/

„Flüchtende Ukrainerinnen werden von Moslems vergewaltigt“

flucht-afrikaner

Die Horrorgeschichten über das Verhalten mancher muslimischer Flüchtlinge sind leider die Wahrheit. Ich habe das selbst erlebt: Auf unserer Flucht trafen wir auf größere Truppen syrischer, maghrebinischer schwarzafrikanischer junger Männer.

Sie wurden nach 2015 in der Ukraine aufgenommen, erhielten ein Stipendium für die Unis Kiew, Charkow und Liviv/Lemberg und wurden jahrelang durch die Ukraine versorgt.

Auf unserer Flucht trafen wir auf eine Gruppe solcher Männer. Sie beschimpften uns als ungläubige Schlampen, unreine Kreaturen und von Allah verfluchtes Gesindel“… Dann stellten sie sich uns dabei in den Weg.

Da wir uns nicht beeindrucken ließen, öffneten einige ihre Hosen und kündigten an, uns vergewaltigen zu wollen. Wir, die Frauen, hakten uns beieinander ein, damit keine herausgerissen und separiert werden konnte. Ich hatte Todesangst, die Kinder schrien – aber wir schafften es, Gott sei Dank, unsere Angreifer in die Flucht zu schlagen.

weiterlesen:

https://unser-mitteleuropa.com/fluchtbericht-vergewaltigungen-durch-arabische-schwarzafrikanischen-asylanten-ukrainische-behoerden-setzen-frauen-im-niemandsland-aus/

Video: Digitaler Chronist: Fraktionsvorsitzende der Grünen in Berlin, Antje Kapek (Grüne), empört sich über den Diebstahl ihres Elektro-Motorrollers (12:13)

3 Nov

dc-kapek

Video: Digitaler Chronist: Fraktionsvorsitzende der Grünen in Berlin, Antje Kapek (Grüne), empört sich über den Diebstahl ihres Elektro-Motorrollers (12:13)

Liebe Zuschauer, ein kleines Beispiel aus dem Hauptstadtsumpf, wo Grüne seit 2016 mitregieren und das auch weiter tun werden. Die Fraktionsvorsitzende der Grünen im Berliner Abgeordnetenhaus, Frau Antje Kapek, empört sich nun auf Twitter darüber, dass sie bestohlen wurde. Die Reaktionen sind köstlich. Euer Thomas

Antje Kapek: “Monatelang habe ich auf meinen Roller von @unumotors gewartet. Im Juni kam er endlich. Keine 4 Monate später wurde er mir am helllichten Tag mitten in Berlin geklaut. Ich weiß gar nicht, ob ich mehr geschockt oder einfach nur stinkewütend bin.”

https://twitter.com/antje_kapek/status/1455597301536329728

Meine Meinung:

Entschuldige, Antje, das ist das Ergebnis eurer Politik. Und warte mal ab, da werden noch ganz andere Dinge geschehen. Dass andere bei solchen Diebstählen, Überfällen und anderen kriminellen Delikten zusammengeschlagen, zusammengetreten, abgestochen und totgeschlagen werden, scheint sie offenbar nicht weiter zu interessieren.

Mich kotzen die Grünen so was von an. Sie sind doch für diese Zustände mitverantwortlich, weil sie massenhaft Migranten nach Deutschland einwandern lassen, anstatt dies zu stoppen. Ihr sorgt dafür, dass die Menschen wegen eurer Politik immer mehr in die Armut abgleiten (Klimawandel, Ökosteuer, steigende Benzin-, Gas-, Heizöl- und Stromkosten) und dass sich die Kriminalität immer weiter ausbreitet.

Ich wünsche ihr, dass sie eines Tages einen Geistesblitz, eine Erfahrung oder ein Erlebnis hat, das ihr die Realität vor Augen führt. Aber ich fürchte, da hoffe ich vergebens. Die meisten rot-grünen Traumtänzer sind unheilbar in den Multikultiwahnsinn verliebt. Bis zum bitteren Untergang.

Video: Robert Matuschewski: Liebesgrüße aus Berlin! (06:59)

6 Sept

robert-gesund

Video: Robert Matuschewski: Liebesgrüße aus Berlin! ()06:59)

Plünderungen nach Hochwasser: Über 80% der Plünderer sind Ausländer

https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2021/pluenderungen-hochwasser-auslaender/

Minute 02:58

Caldener Supermarktleiter klagt über Flüchtlinge

Calden. Der Einsatz von Sicherheitskräften in einem Supermarkt sorgt in Calden für Aufsehen. Dort hat der Leiter des Edeka-Marktes Wachleute engagiert, weil es Diebstähle und Vandalismus durch Flüchtlinge vom Flugplatz Calden gegeben haben soll.

https://www.hna.de/lokales/hofgeismar/calden-ort74694/supermarktleiter-klagt-ueber-fluechtlinge-keine-anzeigen-polizei-5334526.html

Diese olle Kamelle ist von 2015. Was soll das?

Japan zieht 1,63 Millionen Moderna-Impfdosen aus dem Verkehr – „Fremde Substanzen“

https://www.fr.de/wissen/moderna-corona-impfstoff-coronavirus-japan-verunreinigung-tokio-90943085.html

Südafrika: Ein Land versinkt im Chaos – wird auch Europa im ethnisch-islamischen Chaos versinken?

13 Jul

suedafrika-chaos

Die Polizei versucht, Menschen von Diebstählen und Brandstiftungen in der südafrikanischen Stadt Durban abzuhalten

Eigentlich befindet sich die südafrikanische Armee mitten in den Vorbereitungen für einen ihrer bislang heikelsten Einsätze.

sa-klein

Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern.

In Mosambik [1] soll sie ab Donnerstag, zusammen mit Truppen anderer Länder im Süden Afrikas, den radikalislamischen Terror in der Provinz Cabo Delgado bekämpfen.

[1] https://www.welt.de/politik/ausland/plus230197005/Mosambik-In-den-Faengen-der-IS-Terroristen.html

Ein für die Stabilität der Region [2] unverzichtbares Unterfangen, schließlich mussten im Nachbarland über 700.000 Menschen flüchten.

[2] http://welt.de/230906609

Doch am Montag gab die Armee bekannt, dass sie unverzüglich auch auf heimischem Boden gebraucht wird. Eine äußerst seltene, aber jetzt dringend gebotene Maßnahme.

Quelle: https://www.welt.de/politik/ausland/plus232458429/Unruhen-in-Suedafrika-Ein-Land-versinkt-im-Chaos.html

Quelle: https://gab.com/yurisokolov/posts/106573959702558163

Yuri schreibt:

Eine blühende Wirtschaft und Infrastruktur von den Weißen übernommen, aber unter schwarzer Führung fällt alles innerhalb weniger Jahre in Chaos und Gewalt. Genauso wird es in Europa in wenigen Jahrzehnten aussehen, wenn die von UN und EU geplante Umsiedlung der Afrikaner nach Europa so weiter läuft.

Weiße sollten sich klar machen, dass ihre [schwarzen Feinde] auf ihre völlige Vernichtung aus sind, und dass es keine Leute guten Willens sind, mit denen man argumentieren könnte, Sie halten nichts von irgendeiner Art von “Lösung”, die es Weißen gestatten würde, in Frieden zu leben.

Sie wollen nichts anderes als die totale Ausmerzung der Weißen und der weißen Gesellschaft, und sie sind mehr als vorbereitet, Gewalt zur Erreichung ihres Zieles vorzubereiten.

Arthur Kemp: The war against whites – The racial psychology behind the anti-white hatred sweeping the west (2020)

https://gab.com/yurisokolov/posts/106573959702558163

Meine Meinung:

Für mich ist es keine Frage. Europa wird für Jahrzehnte im ethnisch-islamischen Chaos versinken, denn Europa tut alles, damit dieses Szenario eintreten kann. Sie öffnen die Grenzen, lassen jeden rein, der das Wort Asyl auf den Lippen hat, egal ob es vollkommen ungebildete oder arbeits- und integrations-unwillige Migranten sind, egal ob es militante oder kriminelle Islamisten, Dschihadisten und Terroristen sind, die unsere Kultur, das Christentum, die Demokratie und die Meinungsfreiheit verachten.

Und lest euch das gut durch, in Mosambik mussten 700.000 Menschen vor dem Terror der radikal-islamischen Milizen fliehen. Wer weiß, wie viele Menschen die Dschhadisten getötet haben?

Wohin wollen Hundettausende oder Millionen Deutsche fliehen, wenn der islamische Terror in Deutschland ausbricht? Und wie viel Tote wird der islamische Dschihad in Deutschland kosten? Aber die geisteskranken Deutschen holen immer mehr ihrer islamischen „Freunde“ ins Land. Sie betteln geradezu darum, abgeschlachtet zu werden. Keine Sorge, dieser Wunsch wird in Erfüllung gehen.

Video: Friedrich Langberg auf Martin Sellner Live: ZDF feiert Carola Rackete und VICE legitimiert Antifa-Gewalt (25:43)

10 Aug
Video: Friedrich Langberg auf Martin Sellner Live: ZDF feiert Carola Rackete und VICE legitimiert Antifa-Gewalt (25:43)
Linz: Polizei Oberösterreich nimmt „Babyface“-Bande hoch: 43 Jugendliche, 11 Nationen, 100 Straftaten seit Herbst 2018 (epochtimes.de)
Innsbruck: Nach Macheten-Attacke Marokkaner festgenommen – sechs- bis siebenmal versucht zuzustechen (kurier.at)
Afrika: Kontinent ohne Ärzte: 50 Prozent der Ärzte aus Malawi arbeiten in London/Großbritannien – ähnlich in Ghana, Sambia… (sueddeutsche.de)
Sachsen-Anhalt: Brandanschlag: Polizei ermittelt wegen versuchten Mordes an AfD-Politiker Sebastian Koch und seine Freundin (welt.de)
Linker Grazer Asyl-Anwalt Roland Frühwirth gibt auf – Besser is! – Rollt die Kohle nicht mehr so gut? (orf.at)
Immenstadt (Bayern): Pfarrer Ulrich Gampert gewährt Kirchenasyl und soll 4.000 Euro Strafe zahlen (sueddeutsche.de)
Vice: Geisteskranker Antifa‐Schläger gibt zu: Linksextreme Gewalt soll Patrioten einschüchtern (tagesstimme.com)
Hier das Video von dem linksfaschistischen Nazischläger – wird bestimmt bald gelöscht (04:11)
Video: Mirko Wolsfeld: Carola Rackete will komplett Afrika "retten" (09:51)
Video: Mirko Wolsfeld: Carola Rackete will komplett Afrika "retten" (09:51)
%d Bloggern gefällt das: