Tag Archives: einwanderer

Video: Neuer Film von Imad Karim über die muslimischen Gewaltexzesse in der Silvesternacht 2022 (09:44)

26 Jan

brief-imad

Video: Neuer Film von Imad Karim über die muslimischen Gewaltexzesse in der Silvesternacht 2022 (09:44)

Den Text zu diesem Kurzfilm schrieb ich vor vier Jahren anlässlich der Silvesterkrawallen 2018/19 und ich prophezeite schon damals, dass es noch schlimmer wird, was sich Silvester 2022/23 leider bewahrheitete und ich fürchte, dass es in den kommenden Jahren noch schlimmer und brutaler wird.

Das ist wieder ein Weckruf und zugleich Aufruf an alle Deutschland- und Freiheitsliebende Menschen im Land, Einheimische und Eingewanderte, diesem alltäglichen Terror und der Kriminalität bestimmter Gruppen, mit rechtsstaatlichen Mitteln, Einhalt zu gebieten.

Wir sollten uns ebenfalls mit politischen und gesellschaftlichen Mitteln gegen solche  An – und Übergriffe wie am Silvester, bei den „Partyevents“ an den Wochenende, in den Freibädern, in den öffentlichen Verkehrsmittel, auf den Straßen und überall, wehren.

Mit meinem Film möchte ich, dass sich alle Aufrichtigen in diesem Land, unabhängig ihrer ethnischen Herkunft zusammentun und die Politik auffordern, diese Verschleierung- und Verharmlosungsstrategie endlich zu beenden.

Gerade Menschen mit Migrationshintergrund, wie Feroz Khan [1, Kian Kermanshahi [2], Irfan Peci [3]  und viele andere versuchen aufzuklären, weil wir eine unberechenbare Eskalation verhindern wollen und nicht wollen, dass es bald zu einer Radikalisierung kommen könnte, die in der Tat alle pauschalisieren könnte.

[1] https://www.youtube.com/@achseostwest

[2] https://www.youtube.com/@exmuslimkiankermanshahi

[3] https://gettr.com/user/IrfanPeci

Meine Meinung:

Ich bin überzeugt, die nächste Silvesternacht wird bestimmt noch “bunter”, denn dann sind vielleicht einige Millionen Muslime mehr in Deutschland Buntland.

Video: Martin Sellner: 2023, das Jahr der neuen Migranten-Flut – kommen 2023 4 Millionen Migranten aus der Türkei nach Deutschland & Österreich? (09:29)

https://nixgut.wordpress.com/2023/01/25/video-martin-sellner-2023-das-jahr-der-neuen-migranten-flut-kommen-2023-4-millionen-migranten-aus-der-turkei-nach-deutschland-osterreich-0929/

Die mutwilligen Zerstörungen der Migranten sind kein Zufall, sie sind gewollt und zwar nicht nur von den deutschen Politikern, sondern vor allen Dingen von der EU, Der Nato, der UNO und von der USA, woher die deutschen Politiker ihre Anweisungen erhalten.

Sie sind genau so beabsichtigt wie der russisch-ukrainische Krieg, der sich zu einem Weltkrieg / Atomkrieg ausweiten könnte. Auch hier wird Deutschland von den globalen Eliten mit in den Krieg hineingezogen. Und Deutschland marschiert gerne freiwillig mit, ist sogar einer der größten Kriegstreiber.

Spenden an Imad Karim: PayPal: https://paypal.me/fernsehautor

Banküberweisung: IBAN: DE22 6707 0024 0023 8840 02 BIC: DEUTDEDBMA

Video: Martin Sellner: Der miese Ampelplan: Ausländerwahlrecht durch Masseneinbürgerung! – Ist die Ausrottung der Deutschen das Ziel der Ampel? (05:34)

29 Nov

waehler-importieren

Video: Martin Sellner: Der miese Ampelplan: Ausländerwahlrecht durch Masseneinbürgerung! – Ist die Ausrottung der Deutschen das Ziel der Ampel? (05:34)

🟥 Der Suizidpakt der Ampel, den ich bereits vor einem Jahr in einem Video aufgedeckt habe – https://t.me/martinsellnerIB/8940 – wird jetzt nach der „Coronapause“ umgesetzt.

▪️ Die Kinder der illegalen Einwanderer aus 2015 werden eingebürgert.

▪️ Doppelstaatsbürgerschaften werden zur Norm.

▪️ Einbürgerungen werden vereinfacht und beschleunigt.

👉 Vor unseren Augen werden aus Invasoren, neue Wähler. Die Demokratie wird mit der Waffe der Demographie zerstört. Die Ampel macht damit jeden Wahlsieg für die AfD schwer bis unmöglich.

❗️ Die ethnische Wahl und der Ampelplan müssen bekannt gemacht werden! Bitte leitet das Video jedem weiter!

Meine Meinung:

Ich bin nicht der Meinung, dass die AfD an Stimmen verlieren wird, sondern genau das Gegenteil wird der Fall sein. Aber ich fürchte, wir müssen erst durch einen blutigen und brutalen Bürgerkrieg gehen, der uns von den Muslimen aufgezwungen wird und in dem viele Deutsche getötet werden, bevor die total verblödeten und gehirngewaschenen Deutschen zur Besinnung kommen.

Vielleicht werden sie aber auch ausgerottet. Das war’s dann mit Deutschland. Warum sind die Deutschen so grenzenlos dumm und naiv?

Video: AfD-Pressekonferenz zum Bürgergeld mit Gerrit Huy und Norbert Kleinwächter (39:17)

25 Nov

afd-buergergeld

Video: AfD-Pressekonferenz zum Bürgergeld mit Gerrit Huy und Norbert Kleinwächter (39:17)

Unser Stellv. Fraktionsvorsitzender Norbert Kleinwächter und unsere arbeitsmarktpolitische Sprecherin Gerrit Huy geben eine Pressekonferenz zu dem Thema Bürgergeld!

Meine Meinung:

Wenn man sich ansieht, wie das “Bürgergeld” (Arbeitslosengeld) in anderen europäischen Ländern verteilt wird, kann man nur total wütend werden. Hier in Deutschland werden die Flüchtlinge gepampert und der deutsche Steuerzahler darf dies alles finanzieren. Lest unten einmal durch, wie die Arbeitslosenhilfe in anderen europäischen Ländern organisiert ist, wo die Menschen noch gesund im Kopf sind, z.B. in Österreich.

Wie dumm sind die arbeitenden Deutschen eigentlich? Sie finanzieren das Bürgergeld und leben dafür selber in Armut. Und wenn ich mir den Unsinn von Sahra Wagenknecht ansehe (Link unten), kann ich nur den Kopf schütteln. In welcher Traumwelt lebt sie eigentlich?

Sie tut so, als wären die Bezieher des Bürgergeldes alles arbeitslos gewordene Menschen, die zuvor viele Jahre gearbeitet haben und die entweder entlassen wurden, weil die Energiepreise in Deutschland zu hoch sind oder weil die Firmen ins Ausland abgewandert sind, aber von den vielen ungebildeten und arbeitsscheuen Migranten, die Null Bock auf Arbeit haben, und die uns hier mit Kriminalität und Gewalt überschütten, spricht sie nicht.

Mich hat die Einstellung Sahra Wagenknecht’s auch deshalb so wütend gemacht, weil sie das Bürgergeld mit vollen Händen unter die Migranten verteilen will, anstatt sich sich dafür einzusetzen, dass diese Migranten ausgewiesen werden.

Scheiß Ampel. Scheiß Kommunisten. Sie wollen /  werden in ihrer kindlichen Humanitätsduselei Deutschland zerstören.

Video: Sarah Wagenknecht (Die Linke): Das Bürgergeld – soziale Hängematte oder Armutsfalle? (21:08)

https://youtu.be/EUHCLo7J9n4

Minute 01:10

Mehr als die Hälfte der Hartz-IV-Bezieher sind Flüchtlinge

Minute 02:00

Knapp 8% aller Menschen im erwerbsfähigen Alter in Deutschland sind Hartz-IV-Empfänger. Allein die Krankenkassenbeiträge für diese Gruppe betragen über 20 Milliarden Euro.

In Dänemark, Schweden oder Belgien ist der Anteil der arbeitsfähigen Bezieher von Mindestsicherung nur etwa ein Viertel so groß. Er liegt bei etwa 2%. Dann muss man sich schon fragen, voran das liegt und was diese Länder besser machen.

Minute 02:42

In Italien können sich Bedürftige und bedürftige Erwerbstätige, die nicht genug verdienen, um ein Bürgereinkommen bewerben. Das sind 780 Euro Brutto im Monat für alle Alleinstehende. Wenn man ein Eigenheim besitzt sind es nur noch 500 Euro.

Man darf kein teures Auto besitzen, muss sich arbeitssuchend melden, darf nur jedes dritte Jobangebot ablehnen und darf seine Arbeitsstellen in den letzten 12 Monaten gekündigt haben. Außerdem darf auch keines der Familienmitglieder seine Arbeitsstelle in den letzten 12 Monaten gekündigt haben.

In den Niederlanden muss der Arbeitssuchende, wenn er keine Arbeit findet, auch unbezahlte Aufgaben in der Gemeinde übernehmen. Verstößt der Arbeitssuchende dagegen, wird die Sozialleistung gekürzt.

Minute 05:15

Wenn der Arbeitslose eine Arbeit gefunden hat, muss er seine Sozialhilfe zurückzahlen.

Minute 05:30

Österreich: Das Schonvermögen ist niedrig. In Tirol beträgt es 4.890 Euro. Wer ein Auto besitzt und es nicht für den Beruf benützt, muss es verkaufen. Asylberechtigte müssen innerhalb bestimmter Fristen den Wertekurs und Sprachkenntnisse auf A2-Niveau nachweisen.

Andernfalls können bis zu zwei Drittel der Leistung gestrichen werden. Und wei dadurch die Mietzahlung nicht mehr gesichert ist, entfällt sogar mehr als zwei Drittel.

Das Gleiche gilt auch, wenn man eine Eingliederungsmaßnahme ablehnt, wenn man Schulungen nicht besucht, oder wenn man zu wenig Eigeninitiative gezeigt hat. Die Mindestsicherung wird dann für sechs Wochen ausgesetzt, im Wiederholungsfall für acht Wochen. Zumutbare Arbeit muss angenommen werden.

Monika schreibt:

40% der Empfänger des neuen Bürgergeldes werden Ausländer sein. Dabei stellen sie nur 14% der Bevölkerung. Für eine Familie mit drei Kindern gibt es nun bis zu 3.800 Euro netto.

https://gettr.com/post/p1zd7na39cf

Meine Meinung:

Das sind dann die lieben kleinen Muslime, die eure Kinder in den Schulen, auf den Spielplätzen, Straßen, Parks, Schwimmbädern, in den Bussen, U-Bahnen und anderswo beleidigen, abzocken, terrorisieren, messern, zusammenschlagen, sexuell belästigen, vergewaltigen und ins Koma treten.

Abschaffung von Hartz IV: Vom Bürgergeld profitieren vor allem Ausländer

https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2022/buergergeld-auslaender/

Mitteleuropäische Staaten (Polen, Lettland und Litauen) setzen sich durch: EU-Kommission: Asylrecht wird deutlich eingeschränkt

4 Dez

muslim-go-home

Überraschend hat die EU-Kommission einen Vorschlag präsentiert, der Polen, Lettland und Litauen erlaubt, ihre Grenzen effektiv zu schützen.

»Deutschland allein in der EU«, könnte getitelt werden. Denn immer deutlicher zeichnet sich eine Wende in der Politik gegenüber Migranten ab. Jetzt hat die EU-Kommission einen Vorschlag unterbreitet, der drei Ländern erlaubt, die Rechte von vermeintlichen Asylanten zu beschränken. Die drei – Polen, Lettland und Litauen – werden seit Wochen von Migranten bedroht, die versuchen, illegal über die Grenzen zu Weißrussland nach Westen vorzustoßen.

Anders als an der Südgrenze der EU, haben die betroffenen Länder konsequent reagiert, die Grenzen abgeschottet und Migranten, denen der Grenzübertritt gelang wieder nach Weißrussland geschickt. Die EU-Kommission reagierte anders, als Migrantenlobby und NGO-Hilfsindustrie erwartet hatten: Sie diskutierte, wie die Länder beim Ausbau ihrer Grenzen finanziell unterstützt werden könnten.

Jetzt geht die EU-Kommission einen Schritt weiter. Sie schlägt eine Aufweichung der Asylregeln vor. Den betroffenen Ländern würde für einen begrenzten Zeitraum – im Gespräch sind sechs Monate – erlaubt, Asylanträge gleich an der Grenze zu bearbeiten und die Antragsteller, deren Anträge bekanntlich überwiegend unbegründet sind, nicht über die Grenze zu lassen.

Die EU braucht für die Umsetzung des Vorschlag nur die Zustimmung ihrer Mitgliedsländer. Diese gilt als sicher, auch wenn damit zu rechnen ist, dass Deutschland unter einer Ampel-Koalition gegen die Vorschläge stimmt.

weiterlesen:

https://www.freiewelt.net/nachricht/eu-kommission-asylrecht-wird-deutlich-eingeschraenkt-10087224/?utm_source=pocket_mylist

Ralf schreibt:

Was nützt es denn, wenn NUR die Grenzen im Osten Europas geschützt werden? Möchte hinzufügen: ….und Muslime in Massen direkt nach Deutschland einfliegen können?

Scholz hatte sich bereits zum Familiennachzug geäußert. Diese „Familien“ können jeden und alles umfassen. Dokumentenzwang soll abgeschafft werden. D.h. niemand muss mehr nachweisen, dass er tatsächlich mit den Ankern aus 2015 verwandt ist. Die Zusicherung genügt.

Deutschland: Einwanderung, Terrorismus und die Bevölkerungsexplosion in Afrika – Teil 2

1 Jul

wuerzburg-06.21

Leben ist Selbsterhalt und Selbstbehauptung, möglichst ohne zu unbilligen Lasten anderer, aber auch ohne Selbstaufgabe zu Nutzen anderer. Die derzeit laufende Migration ist das Ergebnis einer Bevölkerungsexplosion in den Ländern Asiens und Afrikas seit 70 Jahren. Exorbitant ist der Zuwachs in Afrika, wo sich die Zahl der Menschen seither versechsfacht hat.

Allein die Bevölkerung Nigerias hat sich in den letzten 20 Jahren von 100 Millionen auf 200 Millionen Menschen verdoppelt. Europa ist damit zum Überlaufbecken für Afrika geworden. Berechnungen von Bevölkerungswissenschaftlern und Vorhersagen der Vereinten Nationen prognostizieren bis 2050 eine weitere Verdoppelung der Bevölkerung Afrikas um weitere 1,3 Milliarden Menschen.

Das bedeutet, – wenn es so kommt – dass in Afrika schon in den nächsten 10 Jahre so viele Menschen zusätzlich ernährt und beschäftigt werden müssen, wie die gesamten EU-Staaten heute an Einwohnern haben. Die Zahl der Afrikaner wächst rasant, während die Wirtschaftskraft des Kontinents seit Jahrzehnten stagniert und in einigen Staaten zusätzlich gesunken ist.

Die Afrika-Misere nimmt stattdessen weiter zu, weil noch mehr Menschen noch mehr Agrarland überweiden, die Gewässer noch mehr überfischen, die Urwälder noch mehr abholzen und ihre Umwelt noch stärker belasten und weil die Erwerbs- und Ernährungsquellen dabei immer rarer werden.

Afrika steht mit seiner ungesteuerten Bevölkerungsentwicklung vor einem Ewigkeitsproblem, das es selbst nicht lösen will, und das ihm das Überlaufbecken Europa auch nicht lösen kann.

Mit einer weiteren Aufnahme afrikanischer Einwanderer – in welcher Menge auch immer – wird die Not in Afrika nicht ansatzweise gelindert. Jedoch, wenn kommt, womit offensichtlich gerechnet werden muss, werden die Probleme in Europa mit dieser Art von Einwanderung langsam aber sicher ins Unerträgliche anschwellen. Die Steuern für Erwerbstätige werden weiter steigen müssen.

Die Sozialleistungen für alle – Europäer wie Migranten – und die Renten und Pensionen werden abnehmen müssen. Die Wohnungsknappheit in den großen Städten wird weiterhin zunehmen und damit die Mieten weiter klettern.

Die Migranten-Ghettos werden – wie heute schon in Frankreich, Belgien, England und Norwegen – weiter wachsen. Der Durchschnitt des Bildungsniveaus in Deutschland wird sinken.

weiterlesen:

https://conservo.wordpress.com/2021/07/01/deutschland-und-die-einwanderung-teil-2/

Erster Teil: hier

https://conservo.wordpress.com/2021/06/24/die-interessen-junger-wahler-teil-1/

Meine Meinung:

Ein ganz phantastischer Artikel. Er zeigt die Realität auf, ungeschminkt. Aber die meisten Deutschen haben nicht den Mut dieser Realität ins Auge zu sehen. Ihnen geht es noch zu gut.

Sie ahnen wahrscheinlich nicht einmal, wie ihre Zukunft aussieht, weil sie unpolitisch, unwissend, gleichgültig und desinteressiert sind. Und weil sie sich noch niemals darüber Gedanken gemacht haben.

Sie interessiert nicht einmal die Zukunft der eigenen Kinder. Man hat sie wie Meerschweinchen dressiert und sie mit Corona, Maskenpflicht, Zwangstest und Impfung von den wahren Gefahren der Islamisierung und Massenmigration abgelenkt.

Aber in einem Punkt möchte ich ihnen widersprechen. Und zwar ist das die Nothilfe bei Katastrophen und Hungersnöten. Die Afrikaner produzieren diese Katastrophen durch ihre Gleichgültigkeit, ihr Desinteresse und ihre Bevölkerungsexplosion selber. Unterstützen wir sie finanziell, dann lähmt das allenfalls die Eigeninitiative und führt zu noch mehr Toten.

Ich vermute, den Afrikanern droht eine schlimme Zukunft. Sie werden sich wegen ihrer Gleichgültigkeit und der damit einhergehenden Armut in Bürgerkriegen selber zerfleischen. Es wird in Afrika ein Massensterben geben. Millionen von Menschen werden ein fürchterliches Schicksal erleben.

Ich fürchte, daran wird niemand etwas ändern. Und wir dürfen es nicht zulassen, dass sie nach Europa einwandern, denn dann wird Europa dasselbe Schicksal erleben. Dies ist der Lauf der Natur.

Immer wenn eine Spezies (Mensch oder Tier) überhand nimmt und sich selbst der Lebensgrundlage (Nahrung, Wasser, Energie, Wirtschaft….) beraubt, greift die Natur ein, um diesen Fehler zu korrigieren.

Video: Martin Sellner & Friedrich Langberg: MSLive #65 – Zensur im Netz, gescheiterte Parteien und Revolution auf den Straßen (03:53:27)

17 Feb

volk-strasse+1Video: Martin Sellner & Friedrich Langberg: MSLive #65 – Zensur im Netz, gescheiterte Parteien und Revolution auf den Straßen (03:53:27)

Meine Meinung:

Wir leben längst in einem linksfaschistischem Staat, aber die Mehrheit der Deutschen hat das immer noch nicht bemerkt.

Martin Sellner sagt in Minute 41:29: “Die meisten amerikanischen Staaten haben deutsche Vorfahren. Man erkennt sie an den grau unterlegten Staaten.”

Einwanderer-USA+1

Nach dieser Karte müsste Amerika deutsch sprechen

https://www.welt.de/geschichte/article121352619/Nach-dieser-Karte-muesste-Amerika-Deutsch-sprechen.html

Hier noch die Karte mit der Verteilung des Intelligenzquotienten (IQ) in den USA;

intelligentquotient-usa+1

Video: Martin Sellner: Sind wir selber schuld am Terror? Antwort auf Jebsen und Hildmann (11:27)

20 Nov

Video: Martin Sellner: Sind wir selber schuld am Terror? Antwort auf Jebsen und Hildmann (11:27)

Ken Jebsen sagte zu illegalen Einwanderern: „Es ist gut dass sie kommen“, da er meinte es sei unsere Schuld, dass sie ihr Land verlassen. Attila Hildmann schlug unlängst in dieselbe Kerbe und nannte Identitäre „Verräter“.

In diesem Video gehe ich auf einen gefährlichen Irrtum der Friedensbewegung ein, der sich auch jetzt wieder verbreitet. Bitte anschauen und verbreiten:

Video: Friedrich von Osterhal: Linke Propaganda überall (15:53)

7 Okt

Video: Friedrich von Osterhal: Propaganda über alles (15:53)

Moin, mein neues Video zeigt auf, in wie weit die Propaganda schon vorgedrungen ist, da sie auch von Firmen massiv getätigt wird.
Natürlich hat auch dieses Verhalten einen tieferen Grund, den ich aufzeigen will. Es ist eine erschreckende Entwicklung! LG, FvO

Der Jubel illegaler Migranten, Islamisten & Dschihadisten

23 Aug

Indexexpurgatorius's Blog

Dieses Foto zeigt die Realität: Landungstruppen, die sich über die Gewissheit freuen, ihren Zweck erreicht zu haben. Sie Kommen um zu kämpfen, um die Überreste eines Kontinents, der zu viele Verräter in seinen Reihen hat, zu unterwerfen.

Einer dieser Verräter davon ist der Staatsanwalt von Agrigento Patronaggio, der jedes Mal einen Weg findet, eine Farce-Krankheit zu erfinden, um die illegalen Einwanderer anlanden zu lassen. Diesmal wurde ein Gesundheitsnotfall an Bord erfunden, den es nie gab: „schlimme ansteckende Cellulite“.

Und dieses Bild sagt uns, dass NGOs sexueller Dschihad sind. Auf dem anderen Schiff, das einen italienischen Hafen beansprucht, das französische Schiff mit der norwegischen Flagge „Ocean Viking“, hat 370 illegale Einwanderer an Bord. Davon sind 366 keine Frauen.

Bis vor einigen Jahrzehnten wurden diese Schiffe beschossen und versenkt. Sie befördern illegale Einwanderer. In vielen Fällen Drogendealer, Vergewaltiger, Kinderschänder und Mörder. Es ist schockierend, dass es Menschen gibt, die diesen Handel verteidigen.

Ursprünglichen Post anzeigen 98 weitere Wörter

Leistungsträger wandern aus Sozialhilfeempfänger ein

15 Aug
Das Bild zeigt den Anteil der Sechsjährigen mit Migrationshintergrund in deutschen Großstädten im Jahr 2017. Hier das ganze Bild.

Bayern ist FREI

von Markus Kink

Die Jubel-Jubelnachricht des Tages

Resch und frisch hier die Top-Meldung aus dem Propagandaministerium:

„Im vergangenen Jahr sind 400.000 Menschen mehr nach Deutschland gezogen als von hier weggegangen. 1,58 Millionen Zuzüge aus dem Ausland standen 1,18 Millionen Fortzüge in andere Länder gegenüber, wie das Statistische Bundesamt am Dienstag mitteilte. Die sogenannte Nettozuwanderung fiel damit geringer aus als in den Vorjahren: 2017 lag sie noch bei 416.000, 2016 bei rund 500.000 und 2015 auf dem Höhepunkt der Flüchtlingskrise bei 1,1 Millionen.“

Interessant wäre in diesem Zusammenhang sicher, wie sich die Geld- bzw. Steuerströme der Ein- und Auswanderer verlagern.

Ich würde ganz vorsichtig prognostizieren: Die Steuerzahlungen der Auswanderer verlagern sich ins Ausland, denn die Masse der deutschen Republikflüchtlinge hat schlicht und ergreifend die Schnauze voll, bis zum 18. Juli eines jeden Jahres für den Staat, dessen ausufernde Bürokratie und die exorbitanten Steuerverschwendungen an EU und den Rest der Welt zu…

Ursprünglichen Post anzeigen 593 weitere Wörter

%d Bloggern gefällt das: