Tag Archives: Flüchtlinge

Video: Neuer Film von Imad Karim über die muslimischen Gewaltexzesse in der Silvesternacht 2022 (09:44)

26 Jan

brief-imad

Video: Neuer Film von Imad Karim über die muslimischen Gewaltexzesse in der Silvesternacht 2022 (09:44)

Den Text zu diesem Kurzfilm schrieb ich vor vier Jahren anlässlich der Silvesterkrawallen 2018/19 und ich prophezeite schon damals, dass es noch schlimmer wird, was sich Silvester 2022/23 leider bewahrheitete und ich fürchte, dass es in den kommenden Jahren noch schlimmer und brutaler wird.

Das ist wieder ein Weckruf und zugleich Aufruf an alle Deutschland- und Freiheitsliebende Menschen im Land, Einheimische und Eingewanderte, diesem alltäglichen Terror und der Kriminalität bestimmter Gruppen, mit rechtsstaatlichen Mitteln, Einhalt zu gebieten.

Wir sollten uns ebenfalls mit politischen und gesellschaftlichen Mitteln gegen solche  An – und Übergriffe wie am Silvester, bei den „Partyevents“ an den Wochenende, in den Freibädern, in den öffentlichen Verkehrsmittel, auf den Straßen und überall, wehren.

Mit meinem Film möchte ich, dass sich alle Aufrichtigen in diesem Land, unabhängig ihrer ethnischen Herkunft zusammentun und die Politik auffordern, diese Verschleierung- und Verharmlosungsstrategie endlich zu beenden.

Gerade Menschen mit Migrationshintergrund, wie Feroz Khan [1, Kian Kermanshahi [2], Irfan Peci [3]  und viele andere versuchen aufzuklären, weil wir eine unberechenbare Eskalation verhindern wollen und nicht wollen, dass es bald zu einer Radikalisierung kommen könnte, die in der Tat alle pauschalisieren könnte.

[1] https://www.youtube.com/@achseostwest

[2] https://www.youtube.com/@exmuslimkiankermanshahi

[3] https://gettr.com/user/IrfanPeci

Meine Meinung:

Ich bin überzeugt, die nächste Silvesternacht wird bestimmt noch “bunter”, denn dann sind vielleicht einige Millionen Muslime mehr in Deutschland Buntland.

Video: Martin Sellner: 2023, das Jahr der neuen Migranten-Flut – kommen 2023 4 Millionen Migranten aus der Türkei nach Deutschland & Österreich? (09:29)

https://nixgut.wordpress.com/2023/01/25/video-martin-sellner-2023-das-jahr-der-neuen-migranten-flut-kommen-2023-4-millionen-migranten-aus-der-turkei-nach-deutschland-osterreich-0929/

Die mutwilligen Zerstörungen der Migranten sind kein Zufall, sie sind gewollt und zwar nicht nur von den deutschen Politikern, sondern vor allen Dingen von der EU, Der Nato, der UNO und von der USA, woher die deutschen Politiker ihre Anweisungen erhalten.

Sie sind genau so beabsichtigt wie der russisch-ukrainische Krieg, der sich zu einem Weltkrieg / Atomkrieg ausweiten könnte. Auch hier wird Deutschland von den globalen Eliten mit in den Krieg hineingezogen. Und Deutschland marschiert gerne freiwillig mit, ist sogar einer der größten Kriegstreiber.

Spenden an Imad Karim: PayPal: https://paypal.me/fernsehautor

Banküberweisung: IBAN: DE22 6707 0024 0023 8840 02 BIC: DEUTDEDBMA

Video: Erst „Refugees Welcome“ – dann „Asylstopp“ für kriminelle Migranten in Gachenbach-Peutenhausen (Bayern) (04:40)

19 Jan

peutenhausen-refugees

Video: Erst „Refugees Welcome“ – dann „Asylstopp“ für kriminelle Migranten in Gachenbach-Peutenhausen (Bayern) (04:40)

🟥 Nachdem das bayrische Peutenhausen erst gar nicht genug „Flüchtlinge“ aufnehmen konnte, hat sich die Stimmung nun gedreht:

▪️ Erst brachen die Illegalen ein und klauten was nicht niet- und nagelfest war.

▪️ Dann vergingen sie sich an zwei älteren Damen nach einem Rosenkranzgebet in der Kirche.

👉 Peutenhausen will die Bereicherer nun wieder loswerden. Der bayrische Staat verbietet, das weil er jeden Platz braucht. Das Dorf kündigt dem Staat das Asylheim. Dennoch bleiben sie bis 2024 auf den Goldstücken sitzen…

🤡 Eine Posse aus der späten Republik…

Dieses Video zeigt einen Flüchtling, der bei seinen Helfern einbricht (01:54)

https://www.welt.de/politik/deutschland/video243297157/Peutenhausen-Video-zeigt-Fluechtling-der-bei-seinen-Helfern-einbricht.html

Quelle: https://t.me/martinsellnerIB/15902

Meine Meinung:

Warum erfolgt hier keine unmittelbare Abschiebung der kriminellen Migranten? Weil Deutschland ein linksversiffter Drecksstaat ist.

Wenn ich mir den Vorsitzenden der ehrenamtliche Helfer, Achim Jakob, in Minute 01:50 anhöre, kann ich nur noch mit dem Kopf schütteln. Er meint, bei der Förderung der Integrationsarbeit wird viel zu wenig gemacht.

Das sind nichts anderes als linke Träume. Die Integration ist von den Migranten zu leisten und wenn sie dazu nicht willens und bereit sind, dann weist sie umgehend aus.

Und dann gibt es etliche Migranten, die überhaupt nicht bereit sind, sich zu integrieren. Sie sind nach Deutschland gekommen, um den Sozialstaat auszuplündern, manche sprechen von “Sozialschmarotzern”.

Und sie sind nach Deutschland gekommen, um Deutschland notfalls mit Gewalt, in einen islamistischen Gottesstaat (Terrorstaat) zu verwandeln. Der dänische Psychologe Nicolai Sennels, der jahrelang in einem dänischen Jugendgefängnis mit kriminellen muslimischen Jugendlichen zusammen gearbeitet hat, sagt:

Nicolai Sennels: Die Integration von Muslimen in Europa ist nicht möglich

https://kurzelinks.de/89jz

Texte von Nicolai Sennels

19 Jan

nicolai-sennels

Inhaltsverzeichnis

• Die Integration von Muslimen in Europa ist nicht möglich
• Sexueller Missbrauch ist unter Muslimen weit verbreitet
• Warum Multikulti scheitern wird
• Islam und Inzucht
• Unter kriminellen Muslimen
• Warum sind Muslime gewalttätiger und krimineller?
•Kriminelle Migranten abschieben?
• Der „Große Jihad“ ist ein anderer Begriff für Selbstradikalisierung

Text als PDF-Dokument (48 Seiten)

Hier geht es zu den Texten: Nicolai-Sennels

https://nixgut.files.wordpress.com/2023/01/nicolai-sennels.pdf

Video: Joachim Herrmann zur Silvester-Gewalt der Migranten: „Es wird so getan, als wäre jeder Migrant ein Vorteil für Deutschland!“ (45:03)

7 Jan

herrmann-zuwanderung

Video: Joachim Herrmann zur Silvester-Gewalt der Migranten: „Es wird so getan, als wäre jeder Migrant ein Vorteil für Deutschland!“ (45:03)

Deutschlands erfolgreichster Innenminister Joachim Herrmann (CSU) rechnet im Gespräch mit Ralf Schuler mit der linken Migrationspolitik ab. Und erklärt, was in der Berliner Silvester-Nacht schief gelaufen ist. Herrmann über die Täter der Silvesternacht:

„Wenn in der Tätergruppe ungewöhnlich viele Personen mit Migrationshintergrund sind, dann muss man das auch benennen. Und wenn die schon lange im Land Berlin zu Hause sind, stellt sich zurecht die Frage:

Wie ist denn da die Integration verlaufen? Ist da irgendetwas schiefgegangen? Denn es kann ja nicht der Normalfall sein, dass jemand derartig brutale Gewalttaten verübt.“

Herrmann über die Böller-Debatte: „Selbst wenn man das Böllern verbieten würde: Das sind Personen, die bei der nächsten Gelegenheit mit einem Baseball-Schläger auf einen Polizisten oder einen Feuerwehrmann losgehen.“

Herrmann über Integrations-Probleme: „Wir spüren das ja schon in jeder Schulklasse. Überall bemüht man sich um Integration. Aber klar ist: Wenn in einer Klasse zum Beispiel mehr als die Hälfte nicht hier zu Hause sind, wer integriert denn dann wen wohin?“

Meine Meinung:

Haben CDU/CSU die Massenmigration nicht mit aller Kraft unterstützt? War es nicht Angela Merkel, die die Tore für die Massenmigration weit öffnete? Und wenn man sich die Zuwanderung in München ansieht, dann kann man nur die Hände über den Kopf zusammenschlagen.

Mit anderen Worten, Herrmann hat total versagt und ist den linken Multikultispinnereien auf den Leim gegangen. Die einzige Partei, die die Migrationsprobleme offen aussprach war die AfD und die wurde von der CDU/CSU immer wieder massiv angegriffen.

„Deutsche“ Täter am Kölner Hauptbahnhof – vom 01.01.2021 bis zum 30.11.2021 – Anfrage nach Vornamen

6 Jan

vornamen-taeter-koeln

anfrage490

Um die Bilder zu vergrößern, klicke auf die Bilder.

🟥 Angeblich sollen ja viele „Deutsche Staatsbürger“ unter den Silvestertätern von 2021 in Köln gewesen sein.

❗️ Die CDU hat jetzt eine schlaue Anfrage gestellt. Wie lauten die Vornamen der „Deutschen“?

🤡 Das reicht schon aus, dass die linke Twitteria durchdreht.

📺 Mein Video zum Thema:

Video: Silvesterschande: die verrücktesten, linken Tweets (19:58)

https://t.me/martinsellnervideos/1392

🛸 Mach mit bei der Twitterreconquista:

https://t.me/+x3bYDM0rR3piODk0

Quelle: https://t.me/martinsellnerIB/15793

Meine Meinung:

Das sind also die in der Regel muslimischen Täter am Kölner Hauptbahnhof, denen man die deutsche Staatsbürgerschaft hinterher geworfen hat. Gibt sicherlich eine interessante Kriminalstatistik mit der Polizei. Innenminister  und Staatsanwälte uns ihre Lügen präsentieren.

Video: Robert Matuschewski: Berlin Silvester 2022! – Rot-Rot-Grün wirkt! (00:26)

5 Jan

migra-terror

Video: Robert Matuschewski: Berlin Silvester 2022! 🔥 Rot-Rot-Grün wirkt! (00:26)

Video: Julian Reichelt: Jung, männlich, gesetzlos: Migranten wüten an Silvester in unseren Städten – der Staat kapituliert (09:23)

4 Jan

reichelt-gesetzlos

Video: Julian Reichelt: Jung, männlich, gesetzlos: Migranten wüten an Silvester in unseren Städten – der Staat kapituliert (09:23)

Minute 08:40

Berlin: Polizei und Feuerwehr rückten 4.000 Mal aus. 50 Feuerwehrleute und 18 Polizisten wurden verletzt und mehr als 100 Personen festgenommen.

Meine Meinung:

Diese Probleme sind seit Jahren bekannt. Es gab immer wieder gewalttätige Ausschreitungen von gewaltbereiten Migranten, sei es auf Stadtteilfesten, bei Halloween, in Parks und in den Innenstädten. Aber es geschah nichts.

Die AfD hat seit Jahren auf diese Probleme hingewiesen. Sie wurden dafür als Nazis und Rassisten beschimpft. Wenn diese Gewalt nicht gestoppt wird, dann gibt es bald Bürgerkriege in Deutschland.

Und dann sind es keine Böller und Raketen mit denen Menschen angegriffen und verletzt werden, sondern scharfe Waffen, mit denen Menschen getötet werden. Die Lösung heißt Remigration aller kriminellen Gewalttäter.

Bei den Reichsbürgern setzte die Polizei 3.000 Beamte ein. Und wie die Polizei zuknüppelte als friedliche Corona-Demonstranten demonstrierten.


Parallelgesellschaft, kapituliert, Kapitulation, Waffe, Schreckschusspistole, Sonnenallee, Michael-Bohnen-Ring, Reisebus, angezündet, abgefackelt, High-Deck-Siedlung, Gangster-Rapp, sexuelle, Belästigung,. Übergriffe, unterbesetzt, machtlos,
Partyszene, Eventszene,

Video: Digitaler Chronist: Silvester-Chaos in Berlin und es wird gefragt: Wer sind die Täter, aus welchem Milieu? (20:20)

3 Jan

berlin-taeter

Video: Digitaler Chronist: Silvester-Chaos in Berlin und es wird gefragt: Wer sind die Täter, aus welchem Milieu? (20:20)

https://youtu.be/b2ONQr3WnMM

Minute 02:35

Blutender Mann lag vor Shisha-Bar: Schüsse und Schwert-Attacke in Berlin-Lichtenberg

Vor einer Bar in der in Berlin-Lichtenberg gerieten am Montagabend mehrere Männer in Streit – und der endete blutig. Der Tatort liegt vor einer Shisha-Bar an der Frankfurter Allee. Dort sollen nach BILD-Informationen gegen 18.45 Uhr mehrere Schüsse gefallen sein, ein Mann (33) brach blutend zusammen.

Der Mann wurde lebensgefährlich verletzt. Krass: Zu möglichen Schusswunden soll er noch Verletzungen durch eine Art Samurai-Schwert erlitten haben. Das Opfer soll am Bauch und den Genitalien verletzt worden sein und musste in einer Klinik notoperiert werden.

https://www.bild.de/regional/berlin/berlin-aktuell/ein-schwerverletzter-schuesse-und-schwertattacke-vor-berliner-bar-82424850.bild.html

Laut ntv soll es sich um eine Auseinandersetzung zweier Gruppen handeln. Es wird aber nicht verraten, um welche Gruppen es sich handelt. Die Mordkommission ermittelt wegen eines versuchten Tötungsdeliktes.

https://www.n-tv.de/regionales/berlin-und-brandenburg/Mann-bei-Streit-zweier-Gruppen-lebensgefaehrlich-verletzt-article23818489.html

Minute 07:27

Defraiming schreibt:

Für 50 merkwürdige Reichsbürger schickt man 3000 Einsatzkräfte, kriegt es aber nicht hin, dass Feuerwehr und Rettungskräfte in der Silvesternacht überall sicher arbeiten können.

https://mobile.twitter.com/Deframing23/status/1609648070555308032

Minute 11:15

Video: MrPyroManager: Chaoten schießen Feuerwerk auf Einsatzkräfte! (05:57)

https://youtu.be/VjsrNXc6o4g?t=143

Die Politik fordert ein Böllerverbot. Meiner Meinung nach führt ein Böllerverbot nicht dazu, dass die Chaoten auf Böller verzichten, denn etwa 90 % der Böller kommen aus dem Ausland.

Minute 13:29

Berliner Polizei schafft Klartext ab – „Südländisch“ heißt bald „westasiatisch“

► So sollen die Polizisten „westasiatisch“ statt „südländisch“ sagen. Begründung: Der Begriff sei geografisch ungenau und durch „verfassungsfeindliche Medien negativ belegt“.

https://www.bild.de/politik/inland/politik-inland/berliner-polizei-schafft-klartext-ab-suedlaendisch-heisst-jetzt-westasiatisch-82401988.bild.html

Meine Meinung:

Die deutschenfeindliche und islamophile (islamverliebte) rot-grüne Regierung in Berlin (Franziska Giffey, SPD) ist einfach nur zum Kotzen. Sie ist zu feige, die Dinge beim Namen zu nennen. Sie will die Wahrheit immer noch vertuschen.

Und so lange das so ist, werden die muslimischen Migranten weiter Gewalt ausüben, denn viele von ihnen sind nicht nach Deutschland gekommen, um sich zu integrieren, sondern um Sozialleistungen abzugreifen, um Deutschland zu erobern und zu islamisieren. Die Lösung lautet: Remigration!

Und steckt sie endlich in Arbeit, auch in gemeinnützige Arbeit. damit sie keine Langeweile haben und sich irgendwelchen Unsinn ausdenken. Wer die Arbeit verweigert, dem streicht sämtliche Sozialleistungen.

Wenn wir den Migranten nicht endlich ihre Grenzen aufzeigen, dann gibt es früher oder später bewaffnete Bürgerkriege. Aber ich fürchte, genau das wollen die geisteskranken Linksextremen. Hoffentlich sind sie dann die ersten…..

Wo sind die Deutschen und Österreicher, die die gewalttätigen Migrantenkrawalle stoppen, denn von der Politik, der Polizei und vom Verfassungsschutz ist keine Hilfe zu erwarten. Sie stehen alle auf der Seite der Migranten.

Hilf dir selbst, sonst hilft dir keiner. Erst wenn die Deutschen/Österreicher sich wehren, reagiert auch die Politik. Wählt einfach die rot-grünen Linksfaschisten ab!

Minute 01:25:37

In Frankreich sollen in mehreren Städten Rechtsextreme Jagd auf marokkanische Migranten begangen haben, die während der Fußball-Weltmeisterschaft französische Städte verwüstet haben.

In Nizza rannten die Migranten um ihr Leben. In Paris wurde den Rechten in letzter Minute die Waffen abgenommen. Ist das unsere Zukunft? Müssen wir uns auf diese Weise verteidigen, weil keine Hilfe von Politik, Polizei und staatlichen Stellen zu erwarten ist?

Minute 13:48

Die Berliner Polizei hat neue Sprachregelung

Die Berliner Polizei hat neue Sprachregelungen – und damit einen neuen Streit. Das LKA hatte dazu aufgefordert, Begriffe wie „Asylbewerber“, „Flüchtlinge“ und „Südländer“ künftig zu vermeiden.

Stattdessen sollen Polizisten im Einsatz von „Asylsuchenden“, „schutzsuchenden Menschen“ und von „Westasiaten“ sprechen. „Die Lebenswirklichkeit in Berlin ist, dass junge Männer aus der Türkei, dem Irak oder dem Libanon nicht selten in Straftaten verwickelt sind“, sagte dazu der Chef der Deutschen Polizeigewerkschaft (DPolG), Rainer Wendt, der „Bild-Zeitung“.

Wegen der politisch-korrekten Sprachregelungen fürchtet er eine „Verschleierung der Realität“. „Die Neutralisierung von Sprache und Anpassung an politisch korrekten Sprachgebrauch aus dem linken politischen Milieu will eine harmlose Wirklichkeit suggerieren“, sagte Wendt.

Auch sieht der Bundestagsabgeordnete Christoph De Vries (CDU) dafür keine Rechtsgrundlange: „Wie kann es sein, dass feststehende Rechtsbegriffe wie `Asylbewerber` aus dem Sprachgebrauch getilgt werden sollen und stattdessen politisch liebsame Begrifflichkeiten `schutzsuchende Menschen` vorgeschrieben werden?

Ich sehe hierfür keine Rechtsgrundlage. Dahinter steckt ein Generalverdacht und ein tiefsitzendes Misstrauen gegenüber der Polizei beim rot-rot-grünen Senat. Dieser Unsinn muss aufhören.“

https://www.oldenburger-onlinezeitung.de/nachrichten/streit-um-neue-sprachregeln-fuer-berliner-polizei-97455.html


Da ich zum Jahreswechsel Probleme mit dem Rechner hatte, veröffentliche ich das Video erst heute:

Video: Digitaler Chronist: Liebe Zuschauer, heute, 31.12.22 20:00 Direktübertragung! „DC am Silvester-Abend“ (05:28:23)

https://odysee.com/@Digitaler.Chronist:8/31.12.22_20_00_Direktuebertragung_DC_am_Silvester-Abend:9

https://rumble.com/v23a1r6-31.12.22-2000-direktbertragung-dc-am-silvester-abend.html

https://gettr.com/streaming/p23hxjkfe32


Reichsbürger, Schüsse, Schwertangriff, Frankfurter Allee, Lichtenberg, Dashcam, Ulrich Deppendorf, Franziska Giffey, Böllerverbot, Verletzungsgefahr, westasiatisch, Südländer, Rainer Wendt,

Video: Robert Matuschewski #364 – WHO & Bill Gates kündigen die nächste Pandemie für 2025 an!? (17:42)

27 Dez

robert#364

Video: Robert Matuschewski #364 – WHO & Bill Gates kündigen die nächste Pandemie für 2025 an!? (17:42)

https://wirtube.de/w/aER3Q6iscjvwJ1VvRCZEcX

Minute 05:25

Die WHO hat den Begriff Menschenrechte aus ihrer Charta gestrichen. Im übrigen hat die WHO, mit dem World Economy Forum zusammen mit Bill Gates sich getroffen. Sie sagen, die nächste Pandemie steht 2025 an.

https://www.corodok.de/sie-planspielen-weiter-2025-kommt-die-naechste-pandemie/

Video: Catastrophic Contagion Highlights – Bill Gates Foundation Conducts New Pandemic Simulation -Bill Gates Foundation führt neue Pandemiesimulation durch (02:44)

https://youtu.be/1oGfPt9AORA

Minute 11:20

Willkommen im Schlaraffenland. Krankenversicherung, Zahnersatz, Wohnraum, Bus und Bahn, Führerschein, WLAN und GEZ alles umsonst. Grundvoraussetzung, dass man kein Deutscher ist.

Minute 15:40

In der Slowakei werden die Bürger mit Drohnen überwacht, ob sie in ihrem Garten Fleisch oder Fisch räuchern. (wegen Umweltverschmutzung)


Video: Der Martin & Pfulsk: Du bist jung, du bist dumm, du wählst die Grünen (03:47)

jung-dumm-grün

Video: Der Martin & Pfulsk: Du bist jung, du bist dumm, du wählst die Grünen (03:47)

Video: „Wir werden nicht gefragt“ – Bürgerproteste gegen Flüchtlingsghettos | Das Erste – Doku von 2015 (29:57)

22 Dez

land-unter

Video: „Wir werden nicht gefragt“ – Bürgerproteste gegen Flüchtlingsghettos | Das Erste – Doku von 2015 (29:57)

Täglich erreichen Tausende neuer Flüchtlinge Deutschland. Sie landen in überfüllten Erstaufnahmestellen, warten häufig monatelang auf ihr Asylverfahren und bangen um ihr Bleiberecht. Gleichzeitig suchen viele Städte und Gemeinden kurz vor dem Winter zunehmend verzweifelt nach geeigneten Folgeunterkünften und stoßen dabei immer häufiger auf den Widerstand der Bevölkerung.

Meine Meinung:

Ich weiß nicht, warum die Bürger sich über die Flüchtlinge so aufregen. Sie haben in der Mehrheit doch genau die Parteien und Politiker gewählt, die für die muslimische Massenmigration verantwortlich sind.

Man hat es ihnen tausendmal erklärt, was die Folgen dieser Politik sind, aber sie wollten die Wahrheit nicht hören. Sie ließen sich lieber von den Lügenmedien belügen. Heute ist es nicht anders. Selbst bei der letzten Bundestagswahl am 26. September 2021 wählte die Mehrheit der Deutschen die rot-grün-gelben Deutschlandhasser.

Sind die Deutschen wirklich so dumm, dass sie nicht erkennen, dass sie damit ihren eigenen Untergang, die Zerstörung ihrer Kultur, ihrer Heimat, ihrer Identität, ihrer Familien, ihrer Tradition, ihrer inneren und äußeren Sicherheit, ihrer Religion und Bildung besiegeln und am Ende sogar Bürgerkriege und die Ausrottung des deutschen Volkes gewählt haben?

Ich glaube, sie sind wirklich so dumm. Mir scheint, dass deutsche Volk ist das dümmste und feigste Volk der Welt und wird diese Massenmigration nicht überleben. Kein anderes Volk der Welt würde seine eigene Ausrottung so tolerieren wie die Deutschen. Sie würden sich mit aller Kraft dagegen wehren.

In Minute 20:46 sagt die Staatssekretärin Manuela Söller-Winkler, SPD: “Ich muss es so knallhart sagen. Wir werden auch nicht gefragt. Die Flüchtlinge stehen vor der Tür. Und wir müssen den Flüchtlingen ein Dach über den Kopf geben. Das schulden wir den Flüchtlingen.”

Wir müssen einen Scheißdreck und wir schulden den Flüchtlingen überhaupt nichts. Aller was wir müssen ist, diese korrupten, kriminellen, linksversifften und deutschlandhassenden Politiker aus ihren Ämtern zu verjagen. Ich hoffe, es bildet sich bald eine massenhafter Widerstand gegen diese völkermörderische deutsche Politik.

Minute 24:19

Ein Wachmann hat bei Aldi einen angeblichen syrischen Ladendieb erwischt, der schon mehrfach bei Diebstählen erwischt wurde. Es stellt sich heraus, dass er zwei Identitäten hat. Aber der Polizei scheint das scheißegal zu sein. Sie lässt ihn wieder laufen.

Man sollte solchen syrischen Betrügern und Sozialschma…. sofort alle Sozialleistungen streichen, bis seine Identität einwandfrei geklärt ist. Ansonsten sollte die sofortige Ausweisung erfolgen. Aber genau das verhindert die deutsche Regierung.

Und wenn ich sehe, wie feige Uwe Schroer und die anderen Initiatoren der Demonstration in Neugraben-Fischbek, Hamburg,  sich gegen Pegida aussprechen, dann kriege ich das kotzen. Sie sind in meinen Augen nichts anderes als Opfer der linksversifften Lügenpresse. Mit eurer feigen, obrigkeitshörigen und unterwürfigen Einstellung richtet ihr Deutschland zugrunde.

Es ist aber anzumerken, dass Uwe Schroers Ehefrau wegen seines Engagements (von Linksfaschisten oder Muslimen?) bedroht wurde. Er hat sein Sprecheramt bei der Bürgerinitiative vorübergehend niedergelegt.

Der großen Mehrheit der Deutschen ist mit Argumenten nicht zu helfen. Sie sind zu feige der Realität ins Auge zu sehen. Bei ihnen hilft nur die Holzhammermethode. Sie wachen erst auf, wenn sie selber Opfer brutaler und grausamer Migrantenkriminalität werden. Na gut, wenn sie es so wünschen, möge es geschehen.

Germanius schreibt:

Ich komme ursprünglich aus West Berlin und war schon früh konfrontiert mit den Goldstücken.  Konsequenz….kampfsport…wer männlich wirkt, um den machen die Gehirnchirugen einen Bogen….das gesamte Auftreten MUSS ausdrücken….drei von euch nehme ich mit….

wohne seit einem halben Jahr mit meiner kleinen Tochter an der Ostsee, habe einen 48kg schweren, trainierten Schäferhund und trete selbstbewusst auf. Die Raketenforscher können nicht viel….aber sie erkennen Weicheier und welche, die es nicht sind! ….doch viele Deutsche Männer sind Luschen….werdet wieder RICHTIGE MÄNNER, DIE IHRE FAMILIE VERTEIDIGEN KÖNNEN!!!

https://t.me/martinsellnerIB/15710?comment=20349

https://t.me/martinsellnerIB/15710?comment=20349

Meine Meinung:

Man sieht, die einen haben’s in den Armen, die anderen in den Hirnen. Wer von ihnen ist besser dran?

mhbgld schreibt:

Das hat nix mit Fitness zu tun, das Opfer hat vorher gefeiert und halt dementsprechend Alkohol im Blut, da kannst‘ nicht reagieren. Wer rechnet damit, dass ein paar Irre vor dem Lokal warten?

Er hatte eine Vollzeitarbeit, Familie, diverse Hobbys, da ist keine Zeit sich zum Profikämpfer ausbilden zu lassen. Ich weiß nicht wo ihr wohnt, aber solche Aktionen gibt es bei uns nicht (ich bin aus dem Dorf) max.rangelei und das war’s dann.

https://t.me/martinsellnerIB/15710?comment=20350

Ps Berger schreibt:

Das ist ja gut und schön, aber unsereiner geht halt nicht mit Messer und Schlagring aus dem Haus….. und gegen sowas hast auch wenn Du gut trainiert bist, wenig Chancen..

https://t.me/martinsellnerIB/15710?comment=20356

Germanius schreibt:

Ich komme aus Berlin….seit 1982 Stress mit Goldstücken….“…wer rechnet damit, dass draußen Irre stehen…?“ Antwort: ICH…SEIT MEINER JUGEND…und ich bin Lehrer und Familienvater…ICH…IMMER UND ÜBERALL!!!

https://t.me/martinsellnerIB/15710?comment=20358

Rugnier schreibt:

Bravo, nicht viele LEHRER finden so deutliche Worte; die meisten dieses Berufsstandes, zumal in Berlin, verortet man eher auf der linksgrünen Seite. Natürlich haben Sie recht, auch ich bin automatisch auf der Hut und schalte innerlich auf Alarm, sobald mir Ölaugen oder Neger, zumal in Gruppen, irgendwie zu nahe kommen, und zwar schon seit 1989… in der DDR hatten wir das Problem ja kaum.

https://t.me/martinsellnerIB/15710?comment=20387

Sbger schreibt:

Der Syrer wurde hier zum Täter, weil er die Freiheit und unsere Kultur nicht verkraftet hat. Zu Hause hätte er von 2 Euro am Tag gelebt und ansonsten die Fresse halten müssen. Dadurch, dass wir ihn hier frei rumlaufen lassen, hat er durchgedreht. Hunderte (Tausende?) andere werden folgen.

https://t.me/martinsellnerIB/15710?comment=20427


Flüchtlingslager, Integration, Seeth, Erstaufnahme, Flüchtlinge, Schleswig-Holstein, Stapelholm-Kaserne, Peter Dirks, Bürgermeister, Manuela Söller-Winkler, SPD, Staatssekretärin, Innenministerium, Kirsten Bohn, Uwe Schroer,

%d Bloggern gefällt das: