Tag Archives: Sarah Wagenknecht

Video: AfD-Pressekonferenz zum Bürgergeld mit Gerrit Huy und Norbert Kleinwächter (39:17)

25 Nov

afd-buergergeld

Video: AfD-Pressekonferenz zum Bürgergeld mit Gerrit Huy und Norbert Kleinwächter (39:17)

Unser Stellv. Fraktionsvorsitzender Norbert Kleinwächter und unsere arbeitsmarktpolitische Sprecherin Gerrit Huy geben eine Pressekonferenz zu dem Thema Bürgergeld!

Meine Meinung:

Wenn man sich ansieht, wie das “Bürgergeld” (Arbeitslosengeld) in anderen europäischen Ländern verteilt wird, kann man nur total wütend werden. Hier in Deutschland werden die Flüchtlinge gepampert und der deutsche Steuerzahler darf dies alles finanzieren. Lest unten einmal durch, wie die Arbeitslosenhilfe in anderen europäischen Ländern organisiert ist, wo die Menschen noch gesund im Kopf sind, z.B. in Österreich.

Wie dumm sind die arbeitenden Deutschen eigentlich? Sie finanzieren das Bürgergeld und leben dafür selber in Armut. Und wenn ich mir den Unsinn von Sahra Wagenknecht ansehe (Link unten), kann ich nur den Kopf schütteln. In welcher Traumwelt lebt sie eigentlich?

Sie tut so, als wären die Bezieher des Bürgergeldes alles arbeitslos gewordene Menschen, die zuvor viele Jahre gearbeitet haben und die entweder entlassen wurden, weil die Energiepreise in Deutschland zu hoch sind oder weil die Firmen ins Ausland abgewandert sind, aber von den vielen ungebildeten und arbeitsscheuen Migranten, die Null Bock auf Arbeit haben, und die uns hier mit Kriminalität und Gewalt überschütten, spricht sie nicht.

Mich hat die Einstellung Sahra Wagenknecht’s auch deshalb so wütend gemacht, weil sie das Bürgergeld mit vollen Händen unter die Migranten verteilen will, anstatt sich sich dafür einzusetzen, dass diese Migranten ausgewiesen werden.

Scheiß Ampel. Scheiß Kommunisten. Sie wollen /  werden in ihrer kindlichen Humanitätsduselei Deutschland zerstören.

Video: Sarah Wagenknecht (Die Linke): Das Bürgergeld – soziale Hängematte oder Armutsfalle? (21:08)

https://youtu.be/EUHCLo7J9n4

Minute 01:10

Mehr als die Hälfte der Hartz-IV-Bezieher sind Flüchtlinge

Minute 02:00

Knapp 8% aller Menschen im erwerbsfähigen Alter in Deutschland sind Hartz-IV-Empfänger. Allein die Krankenkassenbeiträge für diese Gruppe betragen über 20 Milliarden Euro.

In Dänemark, Schweden oder Belgien ist der Anteil der arbeitsfähigen Bezieher von Mindestsicherung nur etwa ein Viertel so groß. Er liegt bei etwa 2%. Dann muss man sich schon fragen, voran das liegt und was diese Länder besser machen.

Minute 02:42

In Italien können sich Bedürftige und bedürftige Erwerbstätige, die nicht genug verdienen, um ein Bürgereinkommen bewerben. Das sind 780 Euro Brutto im Monat für alle Alleinstehende. Wenn man ein Eigenheim besitzt sind es nur noch 500 Euro.

Man darf kein teures Auto besitzen, muss sich arbeitssuchend melden, darf nur jedes dritte Jobangebot ablehnen und darf seine Arbeitsstellen in den letzten 12 Monaten gekündigt haben. Außerdem darf auch keines der Familienmitglieder seine Arbeitsstelle in den letzten 12 Monaten gekündigt haben.

In den Niederlanden muss der Arbeitssuchende, wenn er keine Arbeit findet, auch unbezahlte Aufgaben in der Gemeinde übernehmen. Verstößt der Arbeitssuchende dagegen, wird die Sozialleistung gekürzt.

Minute 05:15

Wenn der Arbeitslose eine Arbeit gefunden hat, muss er seine Sozialhilfe zurückzahlen.

Minute 05:30

Österreich: Das Schonvermögen ist niedrig. In Tirol beträgt es 4.890 Euro. Wer ein Auto besitzt und es nicht für den Beruf benützt, muss es verkaufen. Asylberechtigte müssen innerhalb bestimmter Fristen den Wertekurs und Sprachkenntnisse auf A2-Niveau nachweisen.

Andernfalls können bis zu zwei Drittel der Leistung gestrichen werden. Und wei dadurch die Mietzahlung nicht mehr gesichert ist, entfällt sogar mehr als zwei Drittel.

Das Gleiche gilt auch, wenn man eine Eingliederungsmaßnahme ablehnt, wenn man Schulungen nicht besucht, oder wenn man zu wenig Eigeninitiative gezeigt hat. Die Mindestsicherung wird dann für sechs Wochen ausgesetzt, im Wiederholungsfall für acht Wochen. Zumutbare Arbeit muss angenommen werden.

Monika schreibt:

40% der Empfänger des neuen Bürgergeldes werden Ausländer sein. Dabei stellen sie nur 14% der Bevölkerung. Für eine Familie mit drei Kindern gibt es nun bis zu 3.800 Euro netto.

https://gettr.com/post/p1zd7na39cf

Meine Meinung:

Das sind dann die lieben kleinen Muslime, die eure Kinder in den Schulen, auf den Spielplätzen, Straßen, Parks, Schwimmbädern, in den Bussen, U-Bahnen und anderswo beleidigen, abzocken, terrorisieren, messern, zusammenschlagen, sexuell belästigen, vergewaltigen und ins Koma treten.

Abschaffung von Hartz IV: Vom Bürgergeld profitieren vor allem Ausländer

https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2022/buergergeld-auslaender/

Sahra Wagenknecht: Die Grünen sind die heuchlerischste, abgehobenste, inkompetenteste und damit derzeit auch die gefährlichste Partei im Bundestag

22 Okt

sahra-gruene

Video: Sahra Wagenknecht: Die Grünen sind die heuchlerischste, abgehobenste, inkompetenteste und damit derzeit auch die gefährlichste Partei im Bundestag (02:11)

Die Linken-Politikerin Sahra Wagenknecht hat mit einem Video über die Grünen erneut für Ärger in der eigenen Partei gesorgt. Sie bezeichnete die Grünen als „die gefährlichste Partei“.

„Für mich sind die Grünen die heuchlerischste, abgehobenste, verlogenste, inkompetenteste und gemessen an dem Schaden, den sie verursachen, derzeit auch gefährlichste Partei, die wir aktuell im Bundestag haben“, sagte Wagenknecht in einem Video, das sie auf Twitter teilte.

weiterlesen:

https://www.focus.de/politik/deutschland/die-gruenen-sind-die-gefaehrlichste-partei-wagenknecht-sorgt-mit-video-ueber-gruene-fuer-aerger-in-eigener-partei_id_167964867.html


Video: Sahra Wagenknecht: Von wegen cool und öko – wie die Grünen Wirtschaft und Natur zerstören (22:43)

gruenkohl

Video: Sahra Wagenknecht: Von wegen cool und öko – wie die Grünen Wirtschaft und Natur zerstören (22:43)


Wirtschaftskrieg Klimawandel Atomkrieg Annalena Baerbock Robert Habeck Ricarda Lang Nordstream Flüssiggas Pipeline Frackinggas LNG-Terminals schwimmende Ölkraftwerke veganer Fleischersatz Waffenlieferung Kriegsgebiete Atomausstieg arrogant Weltverbesserer

Video: Sarah Wagenknecht: Will Putin Krieg? – Die Hintergründe des Ukraine-Konflikts (06:42)

13 Feb

wagenknecht-ukraine

Video: Sarah Wagenknecht: Will Putin Krieg? – Die Hintergründe des Ukraine-Konflikts (06:42)

Ein kurzer Auszug aus der letzten Sahra´s Woche mit einem tollen Beitrag zur politischen Situation im Ukraine-Konflikt. Das 24:12 Minuten lange Originalvideo findest du hier:

https://youtu.be/WCwx94TOGPQ

Minute 00:05

Die Nato ist immer näher an die russische Grenze herangerückt. Heute ist es so, dass Nato-Truppen, amerikanische Truppen eingeschlossen, etwa 150 Kilometer vor Petersburg stehen. Eine von den Raketenbasen in Europa abgeschossene Rakete würde Moskau in fünf Minuten erreichen.

Minute 02:32

Die Nato hat in den letzten Jahren keine große Bereitschaft zur Kooperation und Zusammenarbeit signalisiert. Es ist ein Bündnis, dass massive Aufrüstungsanstrengungen unternommen hat. Aktuell gibt die Nato zwanzigmal so viel für Rüstung aus wie Russland. Und die Nato ist ein Bündnis, dass sein Atomwaffenarsenal modernisiert.

Minute 03:30

Wenn man sagt, vielleicht ist das [die Angst vor der Nato] doch unbegründet. Die Nato ist doch ein ganz friedliches Bündnis. Wobei die vielen Kriege, die die Nato in den letzten 20 Jahren vom Zaun gebrochen haben, von Jugoslawien über den Irak, Afghanistan, Libyen, usw. völkerechtswidrige Kriege, dagegen sprechen.

Und selbst wenn man die Vorstellung hat die Nato ist doch nur dazu da die Sicherheit zu schützen. Russland nimmt das eben anders wahr. Und hat Gründe dafür.

Und jetzt schauen wir uns noch einmal den Vorfall in der Ukraine an. Auch da ist der Konflikt nicht vom Himmel gefallen. Auch da ist es so, dass sich das nach und nach aufgebaut hat. Es ist doch inzwischen belegt, dass der angeblich friedlich Umsturz in Maidan von den USA mit über 5 Milliarden Dollar vorbereitet und unterstützt wurde.

Meine Meinung:

Obama erhielt zu unrecht den Friedensnobelpreis. Der “Friedensnobelpreisträger” Obama hat nicht nur die ISIS, Al-Nusra und Al-Quaida unterstützt.

https://nixgut.wordpress.com/2017/02/02/us-kongressabgeordnete-hat-beweise-fr-obamas-untersttzung-von-isis-al-nusra-und-al-qaida/

Im Jahre 2016 bombardierte Obama insgesamt 7 Länder: Libyen, Syrien, Irak, Afghanistan, Pakistan, Yemen und Somalia. Und die große Mehrheit in Deutschland feierte ihn als Friedensbringer.

https://nixgut.wordpress.com/2022/02/12/video-ken-jepsen-die-kriegsverbrechen-und-lugen-der-usa-1409/


Nato-Manöver Defender russische Sicherheitsinteressen Krieg 2. Weltkrieg Hitler Deutschland 27 Millionen Tote Militärbasen Truppenbasen Aufrüstung Atomwaffen Militärausgaben 1000 Milliarden 60 Milliarden Dollar Maidan USA Wirtschaftssanktionen Sanktionen Nordstream 2 Fracking-Gas teurer umweltschädlicher Habeck Ausbau Flüssiggas-Terminal

Video: Paul Ronzheimer (Chefreporter der Politik bei Bild) bei „Viertel nach Acht“: Ich bin drei Mal geimpft und hatte zwei Mal Corona – die Impfpflicht hilft nicht gegen eine Corona-Ansteckung (10:29)

27 Jan

drei-mal-geimpft

Video: Paul Ronzheimer (Chefreporter der Politik bei Bild) bei „Viertel nach Acht“: Ich bin drei Mal geimpft und hatte zwei Mal Corona – die Impfpflicht hilft nicht gegen eine Corona-Ansteckung (10:29)

Neverforgetniki schreibt:

Gestern: Ricarda Lang von den Grünen hält im Bundestag eine flammende Rede für die Impfpflicht. Heute: Ricarda Lang wurde trotz Impfung positiv auf Corona getestet.

https://twitter.com/nikitheblogger/status/1486700309195939840

Meine Meinung:

Ob das Schicksal es gut mit ihr meint?

Video: Carsten Jahn (Team Heimat): Im Bundestag und in den Ausschüssen gilt jetzt 2G+ – Ungeimpfte AfD-Abgeordnete u.a. Ungeimpfte aus dem Bundestag und aus den Ausschüssen ausgeschlossen? (05:28)

12 Jan

bundestag-2g

Video: Carsten Jahn (Team Heimat): Im Bundestag und in den Ausschüssen gilt jetzt 2G+ – Ungeimpfte AfD-Abgeordnete u.a. Ungeimpfte (wie Sarah Wagenknecht) aus dem Bundestag und aus den Ausschüssen ausgeschlossen? (05:28)

Video: Carsten Jahn (Team Heimat): Im Bundestag und in den Ausschüssen gilt jetzt 2G+ – Ungeimpfte AfD-Abgeordnete u.a. Ungeimpfte (wie Sarah Wagenknecht) aus dem Bundestag und aus den Ausschüssen ausgeschlossen? (05:28)

2G Plus bedeutet, dass der Zugang nur für Geimpfte und Genesene möglich ist – die aber zusätzlich noch einen negativen Test brauchen.

Claus Strunz: Die Ausgrenzung und Stigmatisierung Ungeimpfter nimmt immer schlimmere Formen an. Man weiß gar nicht mehr, was man fühlen soll: Wut? Verzweiflung? Was ich denke, ist hingegen klar: Es ist falsch, falsch, falsch! Ab 9 Uhr bei BILD TV.

https://twitter.com/ClausStrunz/status/1481154002570158084

Video: Claus Strunz: Ungeimpfte mit 2G+ aus dem Bundestag auszuschließen, ist eine Schande (09:05)

saalverbot-ungeimpfte

Video: Claus Strunz: Ungeimpfte mit 2G+ aus dem Bundestag auszuschließen, ist eine Schande (09:05)

Meine Meinung:

Mir scheint, wir leben bereits in einer Corona-Diktatur. Da will man die Rechte der Abgeordneten des Bundestags beschneiden, die nicht geimpft sind. Man will ihnen die demokratischen Rechte entziehen.

Konnten sie zuvor noch mittels eines Impftesten beweisen, dass sie nicht mit Corona infiziert sind und ihre Bedenken äußern, müssen sie nun belegen, dass sie geimpft oder genesen sind. Das nenne ich Corona-Diktatur, die alle corona-kritischen Stimmen zum Schweigen bringen will. Demokratie ade.

Bochumer Arzt fordert Lockdown nur für Geimpfte – in seiner Praxis sind 90% der positiv Getesteten Geimpfte

30 Nov

bochuumpunk

Sahra Wagenknecht (Die Linke) hatte sich per Twitter vehement dagegen gewehrt, dass man ihr unterstelle, sie hätte von einer Pandemie der Geimpften gesprochen. Sogar von Verleumdung sprach die Bundestagsabgeordnete. Parteigenossen empfahlen Wagenknecht zwischenzeitlich, doch bitte in die AfD einzutreten.

Ein Bochumer Arzt hat keine Probleme damit, sich der Geimpften als potentiell gefährliche Gruppe [1] für die Ungeimpften anzunehmen – jedenfalls suggeriert das seine Forderung eines Lockdowns nur für Geimpfte. Bei ihm seien 90 Prozent der positiv Getesteten Geimpfte, begründet der Mediziner.

[1] Bochumer Arzt Dr. Kenan Katmer fordert Lockdown – für Geimpfte!

https://www.rtl.de/cms/lockdown-fuer-geimpfte-bochumer-arzt-haelt-geimpfte-fuer-die-groessten-virenschleudern-4872873.html

Und Dr. Kenan Katmer hat auch überhaupt kein Problem damit, die Forderung nach einem Lockdown nur für Geimpfte öffentlich und unter seinem Namen zu äußern. [2]


[2] Meine Meinung:

Die Argumente des RTL-Autors (lkr) überzeugen mich nicht. Er meint, um so mehr Impfungen es gibt, um so mehr Impfdurchbrüche gibt es. Seit Februar 2021 hat es 175.000 Impfdurchbrüche gegeben. Und das hält es für normal?

Lesen sie Mal die Fakten des Robert-Koch-Instituts, lesen sie mal die Daten vom Paul-Ehrlich-Institut, 175.000 Fälle von Nebenwirkungen, über 21.000 Fälle schwerer Nebenwirkungen, über 1.800 Todesfälle in Folge der Impfung bis Ende September.

https://nixgut.wordpress.com/2021/11/22/video-martin-sichert-afd-uber-40-der-coronatoten-im-letzten-monat-in-deutschland-waren-laut-robert-koch-institut-geimpfte-in-grosbritannien-sterben-doppelt-so-viele-geimpfte-wie-ungeimpf/

Ich stimme da eher mit Dr. Katmer überein, dass diese Impfdurchbrüche ein Zeichen sind, dass die Impfungen nicht halten, was sie versprechen. Viele Geimpfte meinen, sie seien, weil sie Geimpft sind, nun gegen Corona immun. Aber das stimmt nicht, sie sind genau so infektiös wie Ungeimpfte und sie können sowhl andere Geimpfte, wie auch Ungeimpfte infizieren,

https://nixgut.wordpress.com/2021/11/24/video-tim-kellner-eine-neue-corona-studie-zeigt-jetzt-geimpfte-sind-genauso-infektios-wie-ungeimpfte-1633/


Gegenüber der WAZ nannte er Geimpfte zudem noch „die größten Virenschleudern“. Dr. Katmer führt eine Hausarztpraxis in Bochum und eine Reihe von (vier) Testzentren. Seine Forderung nach einem Lockdown nur für Geimpfte sei Ergebnis seiner Beobachtungen in Praxis und Testzentren: „90 Prozent der positiv getesteten Menschen bei mir sind Geimpfte.“

Jetzt ist Dr. Katmer aber alles andere als ein Impfgegner, nein, er ist nicht einmal ein Impfkritiker. Seine Praxis wirbt offensiv in dicken Lettern mit Pflasterherzchen und aufmerksamkeitsstarken Farben damit, dass man sich dort auch ohne Voranmeldung sofort gegen Corona impfen lassen [3] könne.

[3] https://www.drkatmer.de/

Sein Impfangebot darf man als marktschreierisch bezeichnen, ohne damit gleich despektierlich zu sein, denn in einer Zeit der großen staatlichen Impfkampagnen sind solche lauten Töne sogar erwünscht.

Auf der gleichen Webseite werden übrigens im selben Stil auch Impf- und Genesenenzertifikate angeboten. Einen PCR-Test gibt es hier zum mehrfachen Aufpreis von Dr. Katmer in 90 Minuten vom Test bis zum Zertifikat frei Haus.

Aber wie genau kommt Dr. Katmer zu seiner These einer Pandemie der Geimpften, denn nichts anderes bedeutet seine Aussage ja im Prinzip?

Der Arzt ist sich sicher, dass sich die Geimpften viel zu sehr in Sicherheit wiegen würden. Gegenüber der Zeitung [4] sagt er: „Die meisten Geimpften (….) denken, mit der Impfung könne ihnen das Coronavirus nichts mehr anhaben. Doch das ist ein Trugschluss.“

[4] https://www.ruhr24.de/nrw/corona-nrw-ruhrgebiet-lockdown-geimpfte-ungeimpfte-arzt-bochum-ansteckung-coronavirus-impfpflicht-zr-91143766.html

Und tatsächlich wird diese Behauptung von einigen führenden Medizinern und zum Teil auch aus der Politik längst bestätigt: Die Impfungen können maximal vor einem schweren Verlauf schützen [auch da wäre ich mir nicht so sicher, ist das vielleicht nur eine Schutzbehauptung?]; ein Mittel gegen die Krankheit ist die Impfung leider nicht – hier hatten Politiker und Mediziner über Monate hinweg bei den Impfwilligen viel zu große Hoffnungen geweckt.

Will Dr. Katmer Stachel sein in der Pandemie-Erzählung beispielsweise des Staatsvirologen Christian Drosten? Der Hausarzt behauptet, allein aus seinen Forschungsergebnissen ableiten zu können, wie diese Pandemie binnen zwei Monaten zu beenden sei:

Er fordert für diesen Zeitraum einen Lockdown nur für Geimpfte. Und würden in den zwei Monaten die AHA-Regeln [Abstand halten – Hygiene (Husten und Niesen in die Armbeuge oder Taschentuch, Händewaschen, desinfizieren] – Alltagsmasken] eingehalten, Kontakte reduziert und Impfungen vorangetrieben, dann sei es bald vorbei und „die Pandemie dann schnell beendet“, sagt Dr. Katmer.

weiterlesen:

https://reitschuster.de/post/bochumer-arzt-fordert-lockdown-nur-fuer-geimpfte/

Beatrix von Storch (AfD)

Kann es in einem Rechtsstaat eine Pflicht geben, sich eine Substanz spritzen zu lassen, für die die Hersteller die Haftung ausschließen, bei der es hunderttausendfach zu schweren und schwersten Nebenwirkungen gekommen ist, deren Langzeitwirkung unbekannt ist usw… ?

https://twitter.com/Beatrix_vStorch/status/1465730462568140800


Paul-Ehrlich-Institut 175000 Impfdurchbrüche schwere Nebenwirkungen Todesfälle infizieren Geimpfte Ungeimpfte Impfgegner Impfkritiker Impfzertifikate Genesenenzertifikate PCR-Test

Video: “Bild”: Hände Weg von Sarah Wagenknecht und Joshua Kimmich (08:27)

2 Nov

kimmich-wagenknecht

Video: “Bild”: Hände Weg von Sarah Wagenknecht und Joshua Kimmich (08:27)


Bundeskanzlerin Angela Merkel 02:11.2021 Bundestagspräsidentin Kaffee trinken Bärbel Bas Stigmatisierung Abweichler

Video: Friedrich von Osterhal: Der vergessene „kleine Mann“ – Nur die AfD gibt euch eine Stimme (12:59)

11 Sept

friedrich-kleiner-mann

Video: Friedrich von Osterhal: Der vergessene „kleine Mann“ – Nur die AfD gibt euch eine Stimme (12:59)

Moin, mein neues Video thematisiert die dramatischen Probleme der hart arbeitenden Bevölkerung. Eine Lobby hat sie keine! Ich plädiere dafür, ihnen endlich eine Stimme zu geben und sie hinter der patriotischen Bewegung (AfD) zu vereinigen!

Video: Robert Matuschewski: Bis zu 25.000 € Strafe für Rückreisende aus dem Ausland die keinen Corona-Test haben! (28:36)

7 Aug

robert-strafe

Video: Robert Matuschewski: Bis zu 25.000 € Strafe für Rückreisende aus dem Ausland die keinen Corona-Test haben! (28:36)

Minute 05:25

FDP-Politiker Rainer Stinner: Gegner der Corona-Impfung sind „gefährliche Sozialschädlinge“

https://report24.news/fdp-politiker-gegner-der-corona-impfung-sind-gefaehrliche-sozialschaedlinge/

Kein Impfgegner wird wie ein Staatsfeind behandelt. Er darf nur, hoffentlich bald, nicht mehr unter die Leute gehen, weil er ein gefährlicher Sozialschädling ist. Aber er hat die Freiheit, sich nicht impfen zu lassen. Aber er hat nicht die Freiheit, mich zu gefährden.

Minute 08:02:

Verschärfung für Millionen Bürger: Regierung will neue Corona-Knallhart-Maßnahmen! – Ungeimpfte sollen nirgendwo mehr reinkommen (Bezahlschranke)

https://www.bild.de/bild-plus/politik/inland/politik-inland/corona-regierung-will-neue-knallhart-massnahmen-77278758,view=conversionToLogin.bild.html

Das Bundesgesundheitsministerium verschickte am Dienstag seinen Corona-Plan für den Herbst und Winter (liegt BILD vor) an die Bundesländer. „Ein so einschneidender Lockdown wie in der zweiten und dritten Welle wird aller Voraussicht nach nicht mehr notwendig sein“, heißt es im brisanten Dokument.

Minute 10:06:

AstraZeneca entsorgen: Biologischer Sondermüll

https://www.apotheke-adhoc.de/nachrichten/detail/coronavirus/astrazeneca-entsorgen-biologischer-sondermuell/

Minute 12:00:

Jordan Hayes: 33-jähriger Mann aus New York nennt Nichtgeimpfte „Idioten“ und „Schwachköpfe“, 14 Wochen nach seiner COVID-19-„Impfung“ ist er tot

https://thecovidblog.com/2021/07/26/jordan-hayes-33-year-old-new-york-man-calls-the-non-vaccinated-idiots-and-morons-dead-14-weeks-after-covid-19-vaccine/

Der 33-jährige Ehemann und Hundeliebhaber hatte mehrere Schlaganfälle und mehrere offene Herzoperationen bevor er starb.

Minute 13:06

Bei Einreise aus dem Ausland bis zu 25 000 Euro Bußgeld bei Verstoß gegen Testpflicht (Bezahlschranke)

https://www.bild.de/bild-plus/politik/inland/politik-inland/corona-testpflicht-wo-muss-ich-bei-der-einreise-mit-kontrollen-rechnen-77235856,view=conversionToLogin.bild.html

Jetzt ist es beschlossen: Ab 1. August 2021 (Sonntag) müssen ALLE Reisenden, die nach Deutschland kommen, einen negativen Coronatest nachweisen. Ausnahmen gelten nur für vollständig Geimpfte und Genesene.

Minute 13:55:

War Verfassungsrichterin Gabriele Britz, die maßgeblich am Urteil des Bundesverfassungsgerichts zum Klimaschutzgesetz beteiligt war, befangen?

https://www.tichyseinblick.de/video/interview/fritz-vahrenholt-klimaschutzurteil-bundesverfassungsgericht/

Video: Honigwabe HW#98: Parteiausschluss für Sarah Wagenknecht? (03:45:176)

13 Jun

alte-neue-nazis

Video: Honigwabe :HW#98 Parteiausschluss für Wagenknecht? (03:45:176)

Die Aufzeichnung der heutigen Honigwabe ist online!

%d Bloggern gefällt das: