Tag Archives: Migration

Video: Neverforgetniki: Was noch keiner zur Wahl gesagt hat – die Aussichten für die AfD sind sehr positiv (11:49)

27 Sep

niki-wahl

Video: Neverforgetniki: Was noch keiner zur Wahl gesagt hat – die Aussichten für die AfD sind sehr positiv (11:49)

Minute 01:37

Eigentlich hätte die Bundestagswahl ein riesiges Desaster (für die etablierten Parteien) werden müssen, nach allem, was geschehen ist. Aber die Medien wollten Rot-Rot-Grün. Aber es ist den etablierten Parteien nicht gelungen Rot-Rot-Grün zu instalieren.

Meine Meinung:

Und was ich bei der Bundestagswahl am schönsten fand ist, dass die CDU, die treu und brav Angela Merkel gefolgt sind, 50 Bundestagsabgeordnete verloren hat. Das ist der Preis für eure Feigheit und Unterwürfigkeit.


Sachsen Amadeu Antonio Stiftung Desiderius-Erasmus Stiftung Ostbeauftragter Marco Wanderwitz

Österreich: Karl Nehammer: Weitere 30.000 illegale Migranten werden in Österreich erwartet

14 Sep

nehammer-polizei

„Europa im Krisenmodus“ – das Leitthema des diesjährigen Europäischen Polizeikongresses klingt einerseits wenig erbaulich und birgt andererseits viel Zündstoff. So nahm Österreichs Innenminister Karl Nehammer (ÖVP) in seiner Eröffnungsrede einmal mehr die EU-Kommission in die Pflicht. Stichwort:

Außengrenzschutz. Österreich werde heuer bis zu 30.000 irreguläre Migranten aufnehmen müssen, „alternativlos , weil sie über die EU-Außengrenze eingedrungen sind, von niemandem davor aufgehalten worden sind und dann in Österreich landen“.

Und dann fordert Nehammer auch noch rasche Rückführungen. Alles Lügen. All das hätte er längst durchführen können. Genau das Gegenteil davon hat es getan.

weiterlesen:

https://www.krone.at/2506914

Meine Meinung:

Und was hatte Sebastian Kurz so groß angekündigt, dass er keine Migranten aus Afghanistan aufnehmen wolle? Alles nur Lügen, alles nur Wahlkampf-Rethorik, um das dumme Volk zu beruhigen? Wählt ihn doch wieder und er wird weitere Zehntausende nach Österreich holen. Ich hoffe, ihr bereut eines Tages eure Dummheit.

1-afrikanische-rechenkuenste

Video: Neverforgetniki: Holt man statt Ortskräfte Kriminelle und Terroristen nach Deutschland? (11:42)

4 Sep

niki-ortskraefte

Video: Neverforgetniki: Holt man statt Ortskräfte Kriminelle und Terroristen nach Deutschland? (11:42)

Brisante Zahlen: Nur 138 von 3849 geretteten Afghanen sind Ortskräfte

https://www.bild.de/politik/inland/bundestagswahl/brisante-zahlen-nur-138-von-3849-geretteten-afghanen-sind-ortskraefte-77533386.bild.html

Nach Angaben des Bundesinnenministeriums hat die Bundeswehr bei der Evakuierungsmission 4587 Menschen aus Kabul nach Deutschland ausgeflogen, davon 3849 Afghanen. Aber nur 138 der afghanischen Staatsbürger waren Ortskräfte. Sie wurden zusammen mit 496 Familienangehörigen nach Deutschland gebracht.

Luftbrücke 20 polizeibekannte Afghanen, darunter Vergewaltiger und mehrere Menschen mit Terrorismushintergrund, kamen zurück nach Deutschland

https://www.rnd.de/politik/afghanistan-luftbruecke-20-polizeibekannte-afghanen-kamen-bei-evakuierung-nach-deutschland-FKQQGV3FRQZ6OG5ILRE4JITHSQ.html

Bundesregierung flog Kinderschänder nach Deutschland

Über 200 Menschen ohne Papiere zu uns gereist ++ Innenminister Seehofer warnt vor Kriminellen und „schweren Kalibern“ ++ Sie können nicht mehr abgeschoben werden

https://www.bild.de/politik/ausland/politik-ausland/aus-kabul-bundesregierung-flog-kinderschaender-nach-deutschland-77578434.bild.html

Video: Maischberger: Amira Mohamed Ali (Die Linke) und Beatrix von Storch (AfD) diskutieren über Afghanistan, Zuwanderung, Corona, Klima und Energiewwende (23:17)

2 Sep

maischberger-storch

100% erneuerbare Energien oder zurück zum Atomstrom?

Video: Maischberger: Amira Mohamed Ali (Die Linke) und Beatrix von Storch (AfD) diskutieren über Afghanistan, Zuwanderung, Corona, Klima und Energiewwende (23:17)

Meine Meinung:

Maischberger unterbricht immer wieder Beatrix von Storch, lässt sie nicht ausreden und verdreht ihr das Wort im Mund. Außerdem ist vieles so nicht richtig, wie es dargestellt wird und zwar von allen Dreien. Aber es würde zu lange dauern jetzt im Einzelnen darauf einzugehen.

Es liegt wohl einerseits daran, dass das nötige (Fach)-Wissen nicht vorhanden ist und daran, dass solche Diskussionen eine wesentlich längere Zeit benötigen, um die Themen auszudiskutieren und in dem man den anderen ausreden lässt. Es liegt auch daran, dass solche Diskussionen in einer vollkommen hektischen Atmosphäre geführt werden.


Terrorismus 1200 Euro Netto Energie Gas Kohle Ausstieg offene Grenzen Arbeitsplätze E-Autos Impfen Corona Grundrechte Klimawandel Energiemix Kernenergie

Warum Afghanistans Nachbarn keine Flüchtlinge aufnehmen wollen: Usbekistan, Turkmenistan und Tadschikistan haben Angst vor dem „islamistischem Virus“

1 Sep

taliban-mind

Seit der Machtübernahme der Taliban in Afghanistan wollen Tausende Menschen das Land verlassen. Allein aus geographischer Nähe würden sich Afghanistans Nachbarstaaten Usbekistan, Tadschikistan und Turkmenistan als Zufluchtsländer anbieten. Doch diese erteilen der Aufnahme von Flüchtenden eine Absage. Es herrscht Angst vor dem Islamismus.

weiterlesen:

https://www.focus.de/politik/ausland/usbekistan-turkmenistan-tadschikistan-angst-vor-dem-islamistischen-virus-warum-afghanistans-nachbarn-keine-fluechtlinge-wollen_id_20902906.html

Meine Meinung:

Und wie sieht es in Deutschland aus? Merkel und besonders die Grünen und Linken wollen selbstverständlich afghanische Flüchtlinge aufnehmen, um so mehr, um so besser. Und was wird der Preis dafür sein? Eine erhöhte Kriminalität, verstärkte Vergewaltigungen und Massenvergewaltigungen, Islamismus und Terrorismus.

Jeder intelligente Mensch sollte das eigentlich erkennen. Aber im Land der “Dichter und Denker” scheint die Vernunft rar gesät. Liebe Frauen, besser ist, ihr geht abends nicht mehr aus dem Haus. Und was meint ihr, wie es euren Töchtern einst ergeht.

Und wie ergeht es euren Söhnen, wenn sie auf Schulen gehen, in denen 90% der Schüler einen Migrationshintergrund haben. Liebe Eltern ihr seid daran Schuld, weil ihr die Parteien wählt, die diese Migranten nach Deutschland holen. Euro Kinder werden euch dafür hassen, weil ihr ihr Leben zerstört.

Ihr bereitet euren Kindern eine Zukunft aus Hass, Gewalt, Intoleranz und ohne Hoffnung. Ihre Zukunft wird der Bürgerkrieg sein, denn Deutschland macht genau dieselben Fehler den das christliche Libanon 1975 machte. Die Folge war ein 15-jähriger Bürgerkrieg.

Die christlichen Libanesen holten Massen von Migranten ins Land, um ihnen Wohnung, Arbeit, Wohlstand und Bildung zu ermöglichen. Aber sie hatten die Rechnung ohne die Muslime gemacht, denn als sie stark genug waren kam was kommen musste, was bereits in vielen anderen Ländern geschehen war, der Bürgerkrieg.

Dabei starben zehntausende Christen und Hunderttausende flohen aus dem Land. Heute regiert die Hisbollah das Land. Wohin wollt ihr fliehen, wenn in Deutschland der Bürgerkrieg ausbricht?

Video: Brigitte Gabriel über die Islamisierung des Libanon und die Ausrottung des Christentums (09:24)

https://nixgut.wordpress.com/2017/12/22/brigitte-gabriel-ber-die-islamisierung-des-libanon/

Warum sind die Nachbarländer Afghanistans so viel klüger als Deutschland, obwohl die Menschen dort nicht so gebildet sind, wie die Deutschen? Weil sie Realisten sind und keine Multi-Kulti-Träumer. Und weil sie den Islam wohl etwas besser kennen, als die Deutschen, die immer noch meinen, man könnte mit den Muslimen in Frieden leben. Zeigt mir bitte ein Land der Welt, wo dies der Fall ist.

Überall, wo der Islam regiert, werden Minderheiten verfolgt, verhaftet, gefoltert und getötet. Man braucht sich doch nur einmal den Verfolgungsindex auf der Seite von “Open Doors” ansehen.

Weltverfolgungs­index 2021: Wo Christen (und andere Minderheiten) am stärksten verfolgt werden

https://www.opendoors.de/christenverfolgung/weltverfolgungsindex

Und sollte es in einem islamischen Land einmal etwas liberaler und friedlicher sein, dann ist das keine Garantie, dass dies auch so bleibt. Man kann dies z.B. in Indonesien, dem Land, in dem die meisten Muslime leben (In Indonesien leben 191 Millionen Muslime. 88 % der Indonesier sind Muslime.), sehr gut beobachten.

Video: Indonesien: Wie sich der Islamismus in Indonesien immer weiter ausbreitet – Demnächst auch bei uns? (38:02)

https://nixgut.wordpress.com/2017/06/19/video-indonesien-wie-sich-der-islamfaschismus-in-indonesien-immer-weiter-ausbreitet-demnchst-auch-bei-uns-3802/


Kriminalität Vergewaltigung Massenvergewaltigung Grüne Linke CDU Bürgerkrieg Libanon Indonesien Open Doors Weltverfolgungsindex Hisbollah

Marokko, Spanien, Italien und die Türkei sind die Einfallstore nach Europa

29 Jul

illegale-ceuten

Marokko (Ceuta & Mellila), Spanien, Italien und die Türkei sind die Einfallstore nach Europa

Islamische Horden nahmen Südwest- & Osteuropa (Spanien, Portugal, Teile Frankreichs, Sizilien, Griechenland, Bulgarien, Jugoslawien, Rumänien, Armenien, die Türkei (Byzanz), Zypern) in 100 Jahren ein – Jetzt reicht ein halbes Jahrhundert, um Mitteleuropa zu erobern

Mit ihrer Kismet-Kultur (bzw. inschallah, so Allah will) [1] bringen die islamischen Völker wirtschaftlich nie ein Bein auf den Boden. Leider scheitern fast alle Versuche, diesen Leuten Wirtschaften beizubringen. Afrika ist entwicklungspolitisch verloren, insbesondere der islamische Norden.

[1] Unter Kismet verstehen die Muslime, dass das Schicksal von Gott (Allah) vorherbestimmt ist.

Also sagen sich die Muslime, auf geht’s nach Europa, und wenn sie Europa sagen, meinen sie Deutschland. Der Kontinent Europa wird in einer Art Zangenbewegung in Angriff genommen. In den letzten Jahren vom Südosten her von Vorderasien über den Balkan ins „Herz“ Europas – Deutschland. Und in jüngster Zeit von Nordwestafrika via Spanien von Südwesteuropa nach Deutschland.

Entweder fallen sie mit Booten und Schiffen auf den Kanaren oder Mittelmeerinseln ein, oder eben über die Grenzzäune der spanischen Exklaven Ceuta und Mellila. Und ein Ende ist nicht abzusehen.

Die Horden Muhammads brauchten etwa 100 Jahre, um Südwesteuropa zu erobern. In diesem 21. Jahrhundert wird es nur 50 Jahre dauern, bis der Islam Zentraleuropa beherrscht.

Damals machten sie sich als ungebetene „Gäste“ mittels des Schwertes breit. Heute werden sie willkommen geheißen und dermaßen aufgepäppelt, dass sie sich die nächsten Jahre noch mehr durch den Geburtenüberschuss vermehren als durch Neumigration. Demographen schätzten, dass ab dem Jahr 2050 die Muslime die Mehrheit der Bevölkerung in Deutschland stellen.

Bleibt zu hoffen, dass unsere Nachkommen unter den neuen Machthabern wenigstens als Dhimmis [“Schutzbefohlene”] bleiben können. D.h. die übrigbleibenden Christen und Juden werden dann geduldet, sofern sie den koranischen Tribut [1] zahlen, die nicht unerhebliche Kopfsteuer [Dschizyra] entrichten.

[1] Der Tribut wurde zum Zeichen der Unterwerfung oder der Vasallentreue [2]geleistet. In der Regel handelte es sich um regelmäßige Geld- oder Sachleistungen, die nicht nur ökonomisch bedeutsam waren, sondern auch die Machtverhältnisse zum Ausdruck brachten.

https://de.wikipedia.org/wiki/Tribut

[2] Vasall: Knecht, Untergebener, Diener, Sklave

Atheisten müssen sich dann trotz einer eventuelle fortgeschrittenen Erderwärmung „warm anziehen“, [wenn sie nicht getötet werden wollen]. Strenggläubige Muslime kennen für Atheisten kein Pardon.

Angefangen hat die Dschizya bereits. Die einheimischen Steuerzahler entrichten ihre Steuern nicht nur an die Bundesregierung in Berlin, deren Kanzlerin die neuen Machthaber hereinrief und das Füllhorn über sie ausschüttet.

Steuergeld fließt auch an Kommunen, die in ihrer Großherzigkeit für Moscheebauten Boden zur Verfügung stellen und auch die als Kulturvereine getarnten trojanischen Pferde des Islam finanziell fördert – Geld stinkt nicht? Kurzum: Dem Islam wird der rote Teppich ausgerollt (auch rote Türkenflaggen).

weiterlesen:

https://conservo.wordpress.com/2021/07/29/ceuta-melilla-turkei-die-einfallstore-nach-europa/

Meine Meinung:

Wie kommt es, dass mich die Dschizya, das “Schutzgeld”, die die Juden und Christen an die Muslime zu zahlen haben,  so sehr an eine Schutzgelderpressung erinnert? Oder ist sie es vielleicht sogar?

Gewaltbereite Problemmigration auf dem Vormarsch: Deutsche werden aus ihren Innenstädten vertrieben

20 Jul

problemmigration

Deutsche werden aus ihren eigenen Innenstädten vertrieben, von den Goldst*cken der Altparteien. Ach ja, sind ja Fachkräfte, sollten kommen, dass wir nicht bis 70 arbeiten müssen. War wohl nix, wie alles was die Altparteien machen.

Immer mehr übernimmt ein verwahrlostes, migrantisches Milieu orientalischer, arabisch-, islamisch- und afrikanischstämmiger, überwiegend männlicher gewaltbereiter Jugendlicher den öffentlichen Raum ein, sorgt für eine „instabile Sicherheitslage“ und macht den verbliebenen deutschen Einwohnern das Leben zur Hölle.

weiterlesen:

https://www.journalistenwatch.com/2021/07/18/problemmigration-vormarsch-deutsche/

Video: Christian Dürr (FDP): „Für Wachstum braucht es Migration – Eine halbe Million pro Jahr sollte es sein” (06:12)

5 Jun

hallmack-duerr

Video: Christian Dürr (FDP): „Für Wachstum braucht es Migration – Eine halbe Million pro Jahr sollte es sein” (06:12)

Christian Dürr (FDP): „Für Wachstum braucht es Migration – Eine halbe Million pro Jahr sollten es schon sein”

https://www.zeit.de/2021/23/christian-duerr-fdp-migration-gefluechtete-abschiebung-fluechtlingspolitik (Bezahlschranke)

Video: Martin Sellner: EU für “legale Arbeitsmigration” als Antwort auf illegale Einwanderung (Telegram) (10:35)

27 Mai

legal-illegal

Video: Martin Sellner: EU für “legale Arbeitsmigration” als Antwort auf illegale Einwanderung (Telegram) (10:35)

• Mit 495 Stimmen zu 163 und 32 Enthaltungen nahm das Europäische Parlament am 20.5. einen Bericht an, der es in sich hat.  Die „Entschließung des Europäischen Parlaments vom 20. Mai 2021 zu neuen Wegen der legalen Arbeitskräftemigration [1] fordert im Grunde als Antwort auf die Asylwelle, Illegale Einwanderer zu legalisieren.

[1] https://www.europarl.europa.eu/doceo/document/TA-9-2021-0260_DE.html

• In dem Video gehe ich auf die wichtigsten Punkte der Entschließung ein. Sie bestätigt und bekräftigt nicht nur den Bevölkerungsaustausch als offizielle Politik, sondern vollstreckt auch eins zu eins die Forderungen des UN-Migrationspakts.

• Achtung: Die „legale Migration“ als scheinbare Antwort auf die Asylwelle, wird der kommende „Spin“ der EU werden.

Meine Meinung:

In meinen Augen ist die EU eine kriminelle und korrupte Organisation von mehrheitlich Geisteskranken. Wie die Zukunft Deutschlands aussehen wird könnt ihr bei Brigitte Gabriel nachlesen: Happy Völkermord ;-(

Wollen die uns veräppeln? Natürlich wollen die uns veräppeln, denn es geht keineswegs um Arbeitsmigration, sondern um die Ausrottung der deutschen und europäischen Völker zugunsten des Great Reset und des Gender- und Multikultiwahnsinns.

Video: Brigitte Gabriel über die Islamisierung des Libanon und die Ausrottung des Christentums (09:24)

https://nixgut.wordpress.com/2017/12/22/brigitte-gabriel-ber-die-islamisierung-des-libanon/

Video: Imad Karim: Jubelnd in den Untergang – Ein Film über die Islamisierung Deutschlands (27:29)

11 Mai

karim-islamVideo: Imad Karim: Jubelnd in den Untergang- Ein Film von Imad Karim (27:29)

Mir scheint, das Video beruht auf einem Text von Werner Reichel, einem österreichischem Autor, dessen Texte mir sehr gut gefallen. Hier der Text von Werner Reichel, dem Chefredakteur von frank&frei.

https://frankundfrei.online/linker-ideologie-fun-park-vor-der-pleite/

Hier findet ihr weitere brillante Texte von Werner Reichel, die garantiert alle sehr lesenswert sind.

https://ef-magazin.de/autor/werner-reichel/

%d Bloggern gefällt das: