Tag Archives: EU

Video: Julia Neigel (Sängerin): „Wir brauchen das Bargeld – auch bei einem möglichen Blackout!“ – Viertel nach Acht (11:59)

23 Nov

bargeld-buergerrecht

Video: Julia Neigel (Sängerin): „Wir brauchen das Bargeld – auch bei einem möglichen Blackout!“ –  Viertel nach Acht (11:59)

Nachdem sie an einem Flughafen nur mit ihrer Karte bezahlen konnte, fordert Julia Neigel ihr Recht auf die Barzahlung ein. „Ich lasse mich nicht darauf ein, überall meine persönlichen Daten, aufgrund der Kartenzahlung, abzugeben.“, so die Rock-Sängerin der Band “Silly”.

Minute 06:46

Henryk M. Broder: “Es gibt kaum ein Gesetz, gegen das die EU-Länder noch nicht verstoßen haben.”


Viertel nach Acht Bild.de Flughafen Frankfurt bar bezahlen Lufthansa bargeldloser Flughafen Rundfunkgebühr Social Creditcard Social Points Digitale Euros Bankautomat gesperrt persönliche Daten gläserner Mensch Konten Clankriminalität No-Bailout-Klausel Nicht-Beistands-Klausel Übernahme kollektiver Schulden Obergrenze

Die EU (Ursula von der Leyen) will eine digitale europäische Identität für alle Bürger – der totale Überwachungsstaat!

21 Okt

eu-Wallet

Die EU (Ursula von der Leyen) will eine digitale Identität für alle Bürger – der totale Überwachungsstaat!!

Orwell wird Realität. Von der Leyen verkündet die kommende „digitale Identität“. Der Gläserne Mensch kommt. Überwacht von seelenlosen Globalisten und Transhumanisten aus Silicon Valley.

Wir dürfen diese „EU-Wallet“ niemals akzeptieren. Wir brauchen Datensouveränität, die vom Volk kontrolliert wird und allen Menschen die Freiheit garantiert.

Meine Meinung:

Ursula von der Leyen sagt: “Demnächst werden wir in Europa eine sichere digitale Identität einrichten, einer Identität, der wir vertrauen.”

Wir vertrauen euch schon lange nicht mehr. Alles was ihr wollt ist, einen Überwachungsstaat einzurichten, damit ihr die Menschen noch mehr kontrollieren, überwachen, unterdrücken, ausbeuten und zum Schweigen bringen  könnt.

Video: Neue Studie erklärt Geburten-Einbruch in Deutschland – bis zu 15% weniger Kinder – Starker Zusammenhang mit Corona-Impfung?

27 Sept

geburt-baby

Was steckt hinter dem dramatischen Geburten-Rückgang in Deutschland? In den ersten Monaten des Jahres 2022 sind die Geburtenzahlen eingebrochen. Im Vergleich zum Vorjahr fielen die Zahlen um über 10 %.

Jetzt haben deutsche und schwedische Forscher eine Studie veröffentlicht – und führen den Geburten-Rückgang auch auf die Impfkampagne gegen das Coronavirus zurück.

https://www.bild.de/bild-plus/politik/inland/politik-inland/auch-wegen-impf-programm-studie-erklaert-geburten-einbruch-81378712.bild.html

Meine Meinung:

Ist das die Ausrottung der Deutschen, der Weltbevölkerung, die auf der Agenda von Bill Gates, George Soros, der UN, der WHO und der EU steht?

Video: Gunnar Beck (AfD): Die EU will illegal Hunderte Milliarden Euro Schulden für den Wiederaufbau der Ukraine aufnehmen! – Deutschland wird sich hemmungslos verschulden (04:49)

31 Mai

gunnar-beck

Video: Gunnar Beck (AfD): Die EU will illegal Hunderte Milliarden Euro Schulden für den Wiederaufbau der Ukraine aufnehmen! – Deutschland wird sich hemmungslos verschulden (04:49)

Minute 01:23

Diese EU-Schulden sind nichts anderes als die sogenannten Eurobonds [1], die, so Frau Merkel vor 10 Jahren, Zeit ihres eigenen Lebens niemals eingeführt würden.

[1] https://de.wikipedia.org/wiki/Eurobond_(Euromarkt-Anleihe)

Meine Meinung:

Wie wäre es denn, wenn Deutschland das Geld in den Wiederaufbau der maroden deutschen Infrastruktur steckt? Die Armut in Deutschland nimmt immer mehr zu. Die innere Sicherheit nimmt ab und die Kriminalität steigt. Die Infrastruktur verrottet immer mehr. Es gibt Einsparungen bei Straßen, Brücken, in der Kanalisation, in Schulen, Universitäten, Schwimmbädern, bei Jugendzentren, Büchereien, und Theatern.

Ebenso gibt es Kürzungen beim öffentlicher Verkehr, bei der Bundesbahn. Weitere Kürzungen gibt es bei Flughäfen, Kindergärten, bei der Polizei, bei der Feuerwehr, im Gesundheitswesen (Ärzte, Krankenhäuser), bei den Sozialleistungen. Damit einher geht die Erosion des Rechtssystems und Zunahme der Privatjustiz [Scharia].

Die Flutopfer des Ahrtal gehen weitgehend leer aus. Wir überweisen jetzt schon Milliarden an die Ukraine. Viele Deutsche wissen nicht mehr, wie sie ihre Benzin-, Gas-, Strom- und Heizölkosten bezahlen sollen, aber wir überweisen Milliarden Euro in fremde Länder. Erst finanzieren wir einen Krieg, den wir (die Nato) selber mit angezettelt haben und dann sollen wir auch noch den Wiederaufbau finanzieren.


Italien Emanuell Macron Olaf Scholz vertragswidrig Anleihen Europäische Union Südstaaten Migranten südeuropäische Staaten Subventionen Isolierung Häuser Steuergeschenke Volk marode Unternehmen Banken Wirtschaftskrise Paolo Gentiloni Aufbaufond EU-Anleihen

Video: Charles Krüger: EU hebt Maskenpflicht im Flugzeug auf – Deutschland aber nicht – Lauterbach stellt sich quer (03:06)

15 Mai

eu-maskenpflicht

Video: Charles Krüger: EU hebt Maskenpflicht im Flugzeug auf – Deutschland aber nicht – Lauterbach stellt sich quer (03:06)

EU hebt Maskenpflicht auf – Berlin aber nicht

Ab kommenden Montag, 16. Mai 2022, entfällt die Maskenpflicht bei Flugreisen und auf Flughäfen der Europäischen Union.

Das Bundesgesundheitsministerium erläuterte jedoch auf Anfrage, dass über die Maskenpflicht im Flugzeug die nationalen Behörden entscheiden.

Sie gelte daher weiterhin auf allen innerdeutschen Strecken und auf Flügen, die in Deutschland starten oder landen.

https://www.zdf.de/nachrichten/panorama/maskenpflicht-aufgehoben-flugreisen-eu-100.html

Minute 01:00

Karl Lauterbach will Maskenpflicht in öffentlichen Verkehrsmitteln (Bus, Bahn) beibehalten:

Mit täglich bis zu 150 Coronatoten und einer immer noch sehr hohen Inzidenz fehlt der Spielraum, auf Masken im öffentlichen Verkehr zu verzichten. Harmonisierung macht Sinn, wenn die Pandemie vorbei ist. Das ist jetzt noch nicht der Fall.

https://twitter.com/karl_lauterbach/status/1524830794098913281

Meine Meinung:

Sterben die “Coronatoten” an oder mit Corona? Diese Frage sollte erst einmal geklärt werden.

Minute 02:40

Ich wette, es gibt eine gewisse Menge von Menschen, die einfach keinen Bock haben eine Maske zu tragen und deshalb lieber mit dem Auto (Fahrrad) fahren, als mit den öffentlichen Verkehrsmitteln.

Meine Meinung:

Es gibt auch nicht wenige Menschen, die wegen der immer wieder stattfindenden (Migranten-?)Gewalt nicht mit öffentlichen Verkehrsmittel fahren:

#Herzogenrath bei Aachen (NRW): 5 Verletzte durch irakischen Messer-Angreifer

Aber die Staatsanwaltschaft behauptet, er wäre „psychisch krank“, ein „psychotisches Erlebnis“ sei Angriffsursache, weiter wird behauptet, es gäbe keine Terrorhinweise oder religiöse Radikalisierung.

Gleichzeitig schreibt die “Welt” aber:

Der 31-Jährige ist Iraker und 2015 als Flüchtling nach Deutschland gekommen. Nach einem Hinweis aus dem Flüchtlingsheim, in dem er damals lebte, war er 2017 vorübergehend als ein „Prüffall Islamismus“ eingestuft worden.

In der Einrichtung sei aufgefallen, dass er sich zunehmend isoliert habe und plötzlich einen langen Bart trug, hieß es aus Sicherheitskreisen. Der Verdacht habe sich aber nicht bestätigt.

https://www.welt.de/vermischtes/article238756459/31-Jaehriger-nach-Messerattacke-im-Zug-in-Psychiatrie-keine-Hinweise-auf-Terror.html

Gerhard schreibt:

Ein Iraker, der seit 2017 als sog. Prüffall im Bereich #Islamismus geführt wird, sticht in einem Zug bei #Herzogenrath auf mehrere Menschen ein. Der Islamismus bleibt eine ständige Gefahr, und diese Gefahr ist mitten unter uns! Doch die Innenministerin Frau Nancy #Faeser wird weiter beharrlich wegschauen!

https://twitter.com/PapkeGerhard/status/1525111955299639297

Video: Sahra Wagenknecht: Die Wahrheit über die Ukraine – Es gibt keinen Frieden und keine Sicherheit in Europa ohne und gegen Russland (03:36)

19 Apr

Wagen-ukraine

Video: Sahra Wagenknecht: Die Wahrheit über die Ukraine – Es gibt keinen Frieden und keine Sicherheit in Europa ohne und gegen Russland (03:36)

Steuergelder für gefährliche Bioforschung? – Hat die EU Biowaffenlabore in der Ukraine finanziert?

11 Mär

biowaffen

Die Weltgesundheitsorganisation WHO hat laut Reuters [1] der Ukraine am Donnerstag geraten, hochgefährliche Erreger in ukrainischen Biolaboren zu zerstören, um »potenziellen Austritten« vorzubeugen, die die Bevölkerung gefährden könnten.

[1] https://www.usnews.com/news/world/articles/2022-03-10/exclusive-who-says-it-advised-ukraine-to-destroy-pathogens-in-health-labs-to-prevent-disease-spread?context=amp

Die ukrainischen Biolabore, die 2005 u.a. mit US-Finanzierung vom jungen Senator Barack Obama [2] eingerichtet wurden, erhielten laut Reuters Unterstützung von »den USA, der EU und der WHO«

[2] https://www.freiewelt.net/nachricht/us-bioforschung-in-der-ukraine-2005-durch-obama-begonnen-10088386/

Der EU-Abgeordnete im Haushaltsausschuss Joachim Kuhs (AfD) hat eine Anfrage an die EU-Kommission gerichtet, um zu erfahren, welche EU-Mittel an Bioforschung in der Ukraine geflossen sind.

weiterlesen:

https://www.freiewelt.net/nachricht/hat-die-eu-biowaffenlabore-in-der-ukraine-finanziert-10088410/


WHO empfiehlt Ukraine Zerstörung von Krankheitserregern aus Biolaboren – Gefahr der Freisetzung

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) rät der Ukraine zur Zerstörung von gefährlichen Krankheitserregern in ihren Laboren, um eine mögliche Ausbreitung nach Angriffen zu verhindern.

„Als Teil dieser Arbeit hat die WHO dem Gesundheitsministerium der Ukraine und anderen zuständigen Stellen nachdrücklich empfohlen, hochgefährliche Krankheitserreger zu zerstören, um mögliche Austritte zu verhindern“, hieß es von der Organisation.

https://www.oe24.at/welt/ukraine-krieg/who-empfiehlt-ukraine-zerstoerung-von-krankheitserregern/513298551


Morlock schreibt:

100 „Flüchtlinge“ – 4 Kinder und 6 Frauen aus Ukraine. 1 Familie aus Vietnam. Der Rest „Studenten“ aus Afrika und Asien. Keiner spricht ukrainisch. Landrat wundert sich. Alle zählen nun als Flüchtlinge. Aufenthaltserlaubnis mindestens für 1 Jahr für Alle.

https://twitter.com/MGGA2021h/status/1501921285818961926

Meine Meinung:

Wenn mindestens 80% der “Kriegsflüchtlinge” afrikanisch-muslimische Sozialmigranten sind, die in die Sozialsysteme einwandern, warum lässt man das zu? Warum weist man sie nicht sofort wieder aus? Nennt man solch ein Verhalten nicht Asylbetrug?

Aber mir scheint, die Deutschen wollen den Untergang ihrer eigenen Kultur. Möge sie ihm bekommen, damit die gehirnamputierten Deutschen endlich aus ihrem Multikultiwahnsinn erwachen.

Bei vielen hilft nur noch die Schocktherapie, besonders bei den Frauen, die die Migranten oft mit offenen Armen empfangen. Gegen so viel Dummheit ist wirklich kein Kraut gewachsen. Sie opfern sogar ihre eigenen Kinder, um als politisch korrekt zu gelten. Mir scheint, sie lieben den Suizid.


Erste Flüchtlinge in Garmisch-Partenkirchen angekommen – Hotel will nur Ukrainer aufnehmen

Es sollen ukrainische Kriegsflüchtlinge unterkommen, vorrangig Familien mit Kindern. Doch die Anzahl derer ist überschaubar. Vier Kleinkinder sind im ersten Bus. Und gerade Mal eine kleine Traube an Menschen mit ukrainischer Staatsbürgerschaft.

Der Rest sind Männer aus Afrika und Asien. Es herrscht Verunsicherung, Verwirrung. Es sollen schließlich nur Kriegsflüchtlinge oder zumindest jene mit „Ukraine-Bezug“ ein Zimmer bekommen, um illegale Migration zu unterbinden.

Die Männer würden in der Ukraine studieren, haben entsprechende Visa dabei, erklären sie. Die Kommunikation ist jedoch schwierig, da sie weder ukrainisch noch russisch sprechen. „Sie studieren wahrscheinlich in Englisch“, mutmaßt eine Caritas-Mitarbeiterin. Doch selbst da gestaltet sich die Kommunikation als sehr schwierig.

https://www.merkur.de/lokales/garmisch-partenkirchen/garmisch-partenkirchen-ort28711/ukraine-krieg-fluechtlinge-ankunft-bayern-garmisch-unterbringung-hotel-frauen-kinder-91399748.html

Meine Meinung:

Das ist offensichtlich alles ein riesiger Betrug. Haben die afrikanischen und asiatischen “Studenten” jemals eine Universität von innen gesehen? Mir riecht das alles sehr nach Asylbetrug. Warum weist man diese “Migranten” nicht wieder aus? Die Gutmütigkeit der Deutschen ist doch total neurotisch.

lindner-300

Video: Oliver Flesch: Duisburg-Marxloh: Müll, Ratten & Gewalt: Der Untergang von NRW (13:35)

3 Feb

muell-ratten-gewalt

Video: Oliver Flesch: Duisburg-Marxloh: Müll, Ratten & Gewalt: Der Untergang von NRW (13:35)

Seitdem „Rotationseuropäer“ aus Rumänien und Bulgarien in Massen über Nordrhein-Westfalen herfallen, alles vermüllen und für eine aggressive Stimmung sorgen, wollen sogar viele türkische Einwanderer nur noch weg.

Anstatt die Ursachen zu bekämpfen, oder wenigstens mal anzusprechen, machen sich Politik und Mainstream-Medien derweil Sorgen über sogenannten „Antiziganismus“.

Berlin-Kreuzberg – Jugendgewalt: Mit Hammer. Messer, Pfefferspray und Machete bewaffnet. Rechtzeitig eingegriffen: Eine Massenschlägerei von Dutzenden bewaffneten Männern ist am Mittwochabend von der Polizei verhindert worden.

https://www.tag24.de/berlin/mit-hammer-und-machete-bewaffnet-berliner-polizei-verhindert-massenschlaegerei-2316319

Meine Meinung:

Warum verschweigt man, dass es sich auch hier um jugendliche Migranten handelt?

Gelsenkirchen: „Hier ist Asiland!“ Anwohner stöhnen über Elend in Schalke und über Sperrmüll-Berge

https://www.derwesten.de/staedte/gelsenkirchen/gelsenkirchen-schalke-afd-hartz-4-bundestagswahl-ueckendorf-spermuell-grillostrasse-schrottimmobilien-id233279887.html


Sozialamt Sozialleistungen Kindergeld Müllkippen Angela Merkel Lärmbelästigung Schalke Gelsenkirchen AfD Roger Beckamp

Video: Honigwabe HW#127: EU will diverse Bratwursthelden auf den Euro drucken (04:20:27)

2 Jan

honigwabe#127

Video: Honigwabe HW#127: EU will diverse Bratwursthelden auf den Euro drucken (04:20:27)

Minute 01:36:42

Neue RKI-Daten: 95% der Omikron-Fälle vollständig geimpft

https://www.tichyseinblick.de/daili-es-sentials/omikron-rki-impfung/


Euro Banknoten Klaus Kleber RKI Omikron Infektionen Studie Berlin Schulen Islamismus Kasper Shlomo Finkelstein RKI Geimpfte massiv überrepräsentiert Moritz Körner Homosexualität Jürgen Döschner Atomkraftwerke Kernkraftwerke Umfragen verfälschen

Mitteleuropäische Staaten (Polen, Lettland und Litauen) setzen sich durch: EU-Kommission: Asylrecht wird deutlich eingeschränkt

4 Dez

muslim-go-home

Überraschend hat die EU-Kommission einen Vorschlag präsentiert, der Polen, Lettland und Litauen erlaubt, ihre Grenzen effektiv zu schützen.

»Deutschland allein in der EU«, könnte getitelt werden. Denn immer deutlicher zeichnet sich eine Wende in der Politik gegenüber Migranten ab. Jetzt hat die EU-Kommission einen Vorschlag unterbreitet, der drei Ländern erlaubt, die Rechte von vermeintlichen Asylanten zu beschränken. Die drei – Polen, Lettland und Litauen – werden seit Wochen von Migranten bedroht, die versuchen, illegal über die Grenzen zu Weißrussland nach Westen vorzustoßen.

Anders als an der Südgrenze der EU, haben die betroffenen Länder konsequent reagiert, die Grenzen abgeschottet und Migranten, denen der Grenzübertritt gelang wieder nach Weißrussland geschickt. Die EU-Kommission reagierte anders, als Migrantenlobby und NGO-Hilfsindustrie erwartet hatten: Sie diskutierte, wie die Länder beim Ausbau ihrer Grenzen finanziell unterstützt werden könnten.

Jetzt geht die EU-Kommission einen Schritt weiter. Sie schlägt eine Aufweichung der Asylregeln vor. Den betroffenen Ländern würde für einen begrenzten Zeitraum – im Gespräch sind sechs Monate – erlaubt, Asylanträge gleich an der Grenze zu bearbeiten und die Antragsteller, deren Anträge bekanntlich überwiegend unbegründet sind, nicht über die Grenze zu lassen.

Die EU braucht für die Umsetzung des Vorschlag nur die Zustimmung ihrer Mitgliedsländer. Diese gilt als sicher, auch wenn damit zu rechnen ist, dass Deutschland unter einer Ampel-Koalition gegen die Vorschläge stimmt.

weiterlesen:

https://www.freiewelt.net/nachricht/eu-kommission-asylrecht-wird-deutlich-eingeschraenkt-10087224/?utm_source=pocket_mylist

Ralf schreibt:

Was nützt es denn, wenn NUR die Grenzen im Osten Europas geschützt werden? Möchte hinzufügen: ….und Muslime in Massen direkt nach Deutschland einfliegen können?

Scholz hatte sich bereits zum Familiennachzug geäußert. Diese „Familien“ können jeden und alles umfassen. Dokumentenzwang soll abgeschafft werden. D.h. niemand muss mehr nachweisen, dass er tatsächlich mit den Ankern aus 2015 verwandt ist. Die Zusicherung genügt.

%d Bloggern gefällt das: