Tag Archives: Zuwanderung

Video: Martin Sellner: Die geheimen Flüchtlingsflieger, Zensur auf WhatsApp & für Zeugin in Dessau (15:27)

14 Jun
Video: Martin Sellner: Die geheimen Flüchtlingsflieger, Zensur auf WhatsApp & für Zeugin im Vergewaltigungsfall eines neunjährigen Mädchens in Dessau-Roßlau, die von einem Afrikaner sexuell missbraucht wurde (15:27)
Dessau Roßlau: Afrikanischer Asylsuchender aus Niger vergewaltigt neunjähriges Mädchen (jungefreiheit.de)
Dessau-Rosslau: Ein Verbrechen, eine Heldin, gute Freunde und was die Gesellschaft noch so offenbart (epochtimes.de)
Blaulicht: Facebook-Sperre für Heldin von Dessau-Rosslau – 9-Jährige vor Kinderschänder gerettet und Täter gefasst (epochtimes.de)
Video: Interview mit Leif-Erik Holm (AfD): Geheime Zahlen über Flüchtlingsflieger (04:07)
Video: Junge-Freiheit-TV: Interview mit Leif-Erik Holm (AfD): Geheime Zahlen über Flüchtlingsflieger (04:07)
Meine Meinung:
Es kommen jeden Monat etwa 30.000 bis 50.000 Migranten nach Deutschland. Wenn davon etwa ein Drittel mit dem Flugzeug eingeflogen werden, dann sind das zwischen 10.000 und 17.000 Migranten. Warum kann man nicht jeden Monat 10.000 bis 17.000 illegale Migranten aus Deutschland ausfliegen?
Video: Martin Sellner: Warum eine 9-Jährige? Was ich zu Dessau nicht sagen kann.. (26:04)
Video: Martin Sellner: Warum eine 9-Jährige? Was ich zu Dessau nicht sagen kann.. (26:04)

Repression-Solidarität-mit-Annie

Unterstützung für Annie von der Identitären Bewegung aus Augsburg, die einen Protest organisierte und nun nach einer Hausdurchsuchung wegen Volksverhetzung angeklagt ist
Video: Patrick Lenart: Haltet zusammen – nur gemeinsam können wir erfolgreich sein! (11:41)

Video: Die Woche COMPACT: Rot & Grün: Asyl-Pläne (11:47)

4 Jun
Video: Die Woche COMPACT: Rot & Grün: Die Asyl-Pläne (11:47)
War die EU-Wahl eine Schicksalswahl? Steigen die Grünen zur neuen Volkspartei der bunten Bundesrepublik auf? Fragen, die wir in dieser Ausgabe von Die Woche COMPACT beantworten wollen. Das sind unsere Themen.
• Kunterbuntes Brandenburg – Wie die Grünen noch mehr Einwanderung wollen
• Absturz Ost – Wie die Linke ihre Stammländer provoziert
• Partei der Macht – Die Gründe für den Höhenflug der Grünen
• Geheimdienst gegen Patrioten? – Das Ibiza-Video und die ÖVP
Meine Meinung:
Bodo Ramelow (Linke) sagt in dem Video, Thüringen organisiere gezielt Zuwanderung, um in Thüringen die Produktion aufrecht halten zu können. Will der uns verarschen? Natürlich will der uns verarschen, denn die Zuwanderung findet nicht in die Produktion statt, sondern allenfalls in die Sozialsysteme und in die Kriminalität. Was Ramelow will, sind die Zuwanderer, die die Linken wählen, damit sie ihre antideutsche Politik weiter ausüben können. Jagd die antideutsche Linke aus dem Parlament.
Video: Hagen Grell: Erstwähler = Grün? Warum Wahl-Umfragen Quatsch sind (11:07)
Video: Hagen Grell: Erstwähler = Grün? Warum Wahl-Umfragen Quatsch sind (11:07)

Video: Dr. Alice Weidel (AfD): ❝Die EU ist Irrsinn!❞ (32:36)

26 Mai
Video: Dr. Alice Weidel (AfD): ❝Die EU ist Irrsinn!❞ | Alice Weidel in Pforzheim (32:36)
Video: So lügt Rezo: Der Faktencheck! – Grünpopulismus mit Rezo (25:53)

Von den Medien unendlich gehypt, verunsichert Youtuber Rezo die Jugend. Klimahysterie ohne Ende. Grünpopulismus bis zum Erbrechen. Manipulation bis zum Abwinken. Während die Presse die Lügen ungeprüft übernimmt, macht ein der Youtuber JasonHD nun den Faktencheck. Und der sieht verheerend aus. Diesen Faktencheck sollte jeder sehen. Er wird im Mainstream verschwiegen! Warum eigentlich?
SPIEGEL & Co. übernahmen die Lügen des angeblichen Youtube-Stars "Rezo" ungeprüft. Auch der ARD "Tagesschau-Faktenfinder" schweigt. Kritik? Fehlanzeige! Nur ein bisher eher unbekannter Youtuber hat die Aussagen näher untersucht. Und das Ergebnis ist verheerend.
Video: JasonHD – Grünpopulismus mit Rezo (25:53)
Video: JasonHD  -  Grünpopulismus mit Rezo (25:53)

Video: Martin Hess (AfD): Kriminalität & Zuwanderung (43:20)

25 Mai
Video: Martin Hess (AfD): Kriminalität & Zuwanderung (43:20)
AfD-Rheinland-Pfalz: Der Polizist Martin Hess sprach in Koblenz über die Kriminalitätsstatistik. Seine Rede wurde durch Gegendemonstranten der AntiFa und einer SPD Abgeordneten (Anna Köbberling) gestört. Hess ist Mitglied des Deutschen Bundestages. Veranstaltungsort Forum Confluentes, Koblenz 24.05.2019
Meine Meinung:
Was die linken Störer nicht bedenken, dass alle Zuhörer, die bei dem Vortrag anwesend waren, von dem Verhalten der linken Idioten angewidert und abgestoßen sind. Sie werden, auch wenn sie keine AfD-Wähler oder –Sympathisanten sind, sich politisch von den Linken und Grünen abwenden, denn mit solchen Asozialen will niemand etwas zu tun haben. Außerdem sollte man zukünftig darüber nachdenken, ob man solche rot-grünen indoktrinierten Idioten nicht rauswerfen sollte.
Und noch etwas möchte ich euch sagen, ihr rot-grünen Idioten. Wartet erst mal ab, bis eure Kinder auf Schulen gehen, in der zu 90 Prozent Migrantenkinder gehen, die eure Kinder täglich mobben, beleidigen, sexuell belästigen, vergewaltigen, überfallen, berauben, zusammentreten, zusammenschlagen, mit dem Messer angreifen und sonst wie terrorisieren.
Ihr Idioten habt dafür gesorgt, dass solche Zustände in unseren Schulen entstehen konnten. Heute seid ihr vielleicht noch zu jung und zu dumm, euch darüber Gedanken zu machen. Aber eines Tages werdet ihr es bitter bereuen, dass ihr so blind, so naiv und dumm ward. Wollt ihr eure Kinder in solch eine Zukunft schicken? Ihr seid gerade dabei, es zu tun.
Und habt ihr gesehen, die Mehrheit der Demonstranten waren Frauen. Wieder ein Beweis dafür, dass die Mehrheit der Frauen nicht in der Lage sind, logisch zu denken. Und genau deshalb zerstören besonders Frauen jede hochstehende Kultur. Frauen urteilen mehrheitlich emotional, ohne die Folgen des Handelns zu bedenken. Sie wollen das Beste, aber zerstören am Ende die eigene Kultur, Identität, die Zukunft ihrer Kinder und Enkel und ihre eigene Heimat. Daher ist jede Frauenquote abzulehnen.
Video: Hagen Grell: Fliegt die EU nach der Wahl auseinander? – Europawahl, Brexit (12:50)
Video: Hagen Grell: Fliegt die EU nach der Wahl auseinander? – Europawahl, Brexit (12:50)
Europarat verbietet Bildung rechter Fraktion

eu_parlament

Der Europarat hat die Bildung einer Fraktion europäischer Rechtsparteien abgelehnt. Der neuen Fraktion sollten neben AfD-Vertretern auch Abgeordnete der FPÖ, der Lega sowie Politikern aus Bulgarien, Tschechien und Estland angehören.
Unter der Führung des österreichischen Abgeordneten Martin Graf von der österreichischen FPÖ wollte die „Neue Europäische Demokraten/Europa der Nationen“ (NDE/ENL) rechte Parlamentarier aus mehreren Mitgliedstaaten vereinen,. Darunter Politiker von der deutschen AfD sowie aus Bulgarien, Tschechien, Österreich und Italien. Die Gruppe hatte im vergangenen Jahr die Zulassung als Fraktion beantragt.
„FPÖ, AfD und die Lega wollen die Demokratie und den Rechtsstaat zerstören und den Menschen fundamentale Rechte verweigern“, begründete Europarat-Präsidiumsmitglied Frank Schwabe (SPD) die Ablehnung gegenüber der Nachrichtenagentur AFP. Viele ihrer Mitglieder seien „rassistisch, antisemitisch und islamophob“. Das stehe den „Werten des Europarats in fundamentaler Weise entgegen“, so der deutsche Sozialdemokrat.
Der Antrag stieß in der Versammlung nicht nur bei Vertretern der Linken und Grünen auf Widerstand, sondern auch bei muslimischen Abgeordneten aus Europaratsländern wie der Türkei und Aserbaidschan. Sie verwiesen auf  angeblich islamfeindliche Äußerungen einiger Mitglieder der benannten Parteien. >>> weiterlesen
Meine Meinung:
Die wahren Antidemokraten sind die, die nun eine rechte Fraktion verbieten.
Mick Jagger von den Rolling Stones wurde bei diesem Lied geboren. Man sieht ihn hier bei der Geburt. 😉

greta_hat_gewonnen

Rekord-Schneehöhe im Mai: Zugspitze knackt Sechs-Meter-Marke

Schweden im Taumel der islamischen Friedensreligion: 2019 bereits 50 Explosionen

22 Mai
Oxalis_acetosella
By Jörg Hempel – Waldsauerklee – CC BY-SA 3.0 de
Um es klar und deutlich zu sagen, die Zustände in Schweden sind das Ergebnis feministischer und linker Politik, die immer das Gute will, aber das Böse schafft. Linke und Frauen neigen leider sehr oft zu infantilen und emotionalen Entscheidungen. Sie wollen allen Menschen helfen und gehen davon aus, dass alle Menschen gleich sind und das Gute wollen.
Dass der Islam aber ganz andere Ziele verfolgt, ignorieren sie und wollen es nicht wahrhaben. So haben Frauen und Linke immer schon zur Zerstörung der Gesellschaft beigetragen, weil sie die Verantwortung nicht dem einzelnen Menschen überließen, sondern ihnen, genau so wie der Islam, von oben diktierten. Das Ergebnis sehen wir nun in Schweden.
Und nun könnt ihr darüber nachdenken, warum es in Polen, Ungarn, Tschechien bisher keine Bombenattentate gab. Ich will’s euch sagen, weil sie nicht so dumm wie die Schweden waren und nicht massenhaft Muslime ins Land holten. Die osteuropäischen Staaten haben sich ihren Verstand, Realismus und Überlebensinstinkt bewahrt und nicht durch infantiles feministisches und linkes Wunschdenken ersetzt.

Indexexpurgatorius's Blog

Allein in diesem Jahr, in wenigen Monaten, gab es in Schweden 50 Bombenexplosionen. Nicht einmal in Bagdad gab es so viele.

Die Verbrechensraten explodieren ebenso wie die Bandengewalt. Während in der Öffentlichkeit immer lauter nach einem härteren Durchgreifen von Polizei und Einwanderungsbehörden gerufen wird, nimmt der Zuspruch der »Schwedendemokraten« (»Sverigedemokraterna«) zu.

Der schwedische Polizeisprecher sagte auf Anfrage: „Das alles ist sehr seltsam für ein Land, das sich nicht im Krieg befindet“.

Sie befinden sich im Krieg, die einfallende Armee heißt „Einwanderung“, nur Sie tun so, als ob sie nicht existiert.

Ursprünglichen Post anzeigen

Angela Merkel hat gelogen: Geheime Besprechungen beim UN-Migrationspakt sind Fakt

21 Mai
merkel_hat_gelogen_thumb[2]
AfD schreibt:
Nun kriecht die gekaufte Katze langsam aus ihrem Sack: Der umstrittene UN-Migrationspakt wurde in Teilen geheim und hinter verschlossenen Türen verhandelt.
Erst nach einem vom Tagesspiegel geführten Widerspruchsverfahren musste das Auswärtige Amt bestätigen, dass der Migrationspakt jenseits aller demokratischen Diskussionskultur zustande kam. Das schwante den meisten Beobachtern ohnehin, denn das Vertragswerk fand erst in den letzten Wochen ans Tageslicht – maßgeblich getrieben von der AfD, die auf breiter Front über diese Büchse der Pandora informierte.
Laut der nur widerwillig geäußerten Information des Auswärtigen Amtes seien die zwischenstaatlichen Verhandlungsrunden in New York nur „teilweise öffentlich“ gewesen. Es habe außerdem „vor- und nachgeschaltete nicht-öffentliche Sitzungen“ gegeben. Tatsächlich wurde die Regierung Merkel nicht müde, immer wieder die Transparenz des gesamten Verfahrens zu betonen. Man war sich nicht zu schade, den Bürgern nach allen Regeln der Kunst Sand in die Augen zu streuen. Was für eine Schande!
Warum geht die AfD gegen den UN-Migrationspakt auf die Barrikaden?
Der Pakt wurde ohne demokratische Legitimation initiiert. Er schafft illegale Migration durch Gleichstellung mit legaler Migration ab und erzeugt einen noch größeren Wanderungsdruck. Er benennt praktisch nur die Rechte der „Migranten“ und die Pflichten der Zielländer. Dahinter verbirgt sich ein verstecktes Umsiedlungsprogramm für Wirtschafts- und Armutsflüchtlinge, da Qualifikationen ohne formalen Nachweis anerkannt werden.
Der UN-Migrationspakt ermöglicht allen künftigen Migranten den Zugang zum Sozialsystem, zu dessen Erbringung sie nichts beigetragen haben. Er statuiert eine Aufnahmepflicht für alle, die behaupten, Opfer des „Klimawandels“ zu sein. Er bürdet sämtliche mit der Zuwanderung einhergehenden Kosten den Zielländern auf.
Gleichzeitig blendet der Pakt die möglichen Gefahren für die innere Sicherheit durch Zuwandererkriminalität aus und ignoriert die Probleme bei der Integration von Menschen aus anderen Kulturkreisen.
Außerdem fordert er auf, in den Medien über die Vorteile der Zuwanderung im Sinne einer „Bereicherung der Gesellschaft“ zu „sensibilisieren“ und „falsche“ Berichterstattung zu bestrafen. Künftig sollen Täterprofil-Erstellungen aufgrund der Ethnie oder Religion verboten werden.
Meine Meinung:
Was die UNO und die EU uns aufzwingen wollen, ist eine astreine Diktatur. Adolf lässt grüßen.
Video: Gerald Grosz: Herr Bundeskanzler, Sie führen Österreich in eine Staatskrise! (04:19)
Video: Gerald Grosz: Herr Bundeskanzler, Sie führen Österreich in eine Staatskrise! (04:19)
Meine Meinung:
Man bedenke, wie oft Angela Merkel gegen bestehende Gesetze verstoßen hat und niemals dafür zur Rechenschaft gezogen wurde. Mir scheint, Sebastian Kurz ist auch nur ein feiger Christdemokrat ohne Rückgrat, der seine Fahne bei der ersten Krise sofort in den “politisch korrekten” Wind hält.
Wahrscheinlich ist er nur aus Machtgeilheit eine Koalition mit der FPÖ eingegangen. Ich hoffe, man spricht ihm bei der Vertrauensfrage am Montag das Misstrauen aus., denn Menschen ohne Rückgrat und ohne politische Visionen haben in der Politik nichts zu suchen, machtgeile und verantwortungslose Politiker ebenfalls nicht.
Video: MrWissen2go: Politik-Skandal in Österreich! Alle Infos | #IbizaAffäre (10:12)
Video: MrWissen2go: Politik-Skandal in Österreich! Alle Infos | #IbizaAffäre (10:12)
Österreichs Regierung löst sich auf – und der Grund dafür ist ein pikantes Video aus dem Jahr 2017, das jetzt aufgetaucht ist. Im Zentrum: Vizekanzler Heinz-Christian Strache von der Partei FPÖ. Wer noch betroffen ist und was dahintersteckt, erfahrt ihr hier.

Dramatischer Anstieg bei Gewalttaten gegen Deutsche

10 Mai
North_Point_Sunrise
By Dori – Sonnenuntergang – CC BY-SA 3.0 us
Nach den am Donnerstag veröffentlichte Lagebild zur Zuwanderungskriminalität des Bundeskriminalamtes veröffentlichten Zahlen, stieg die Anzahl der Morde an Deutschen, durch die Gruppe der Zuwanderer, gegenüber 2017 um beängstigende 105% an.
Die durch Ausländer verübten Vergewaltigungsdelikte kletterten auf den Rekordwert von 13.377 Fälle und schwere und schwerste Körperverletzungen gegen Deutsche stiegen auf die horrende Anzahl von 55.359 Fälle an. So sieht die Realität wirklich aus.
Ebenso entlarvt das neu BKA-Lagebild die Lüge der angeblichen Gewalt von Deutschen gegen Ausländer. Denn tatsächlich waren an den 47.042 Angriffen auf Ausländer nur 8.455 einheimische deutsche beteiligt. Der Großteil aller Angriffe auf Fremde erfolgte also durch andere Ausländer!

Conservo

(www.conservo.wordpress.com)

Von Walter Ehret *)

Ein echtes BKA-Lagebild – Die Kriminalstatistik vermittelt ein falsches Bild

Medien verweigern die Berichterstattung, Polizeibeamte dürfen sich nicht äußern und auch die Justiz mauert. Wenn es um das Thema Ausländergewalt gegen Deutsche geht, befällt Deutschland der kollektive Gedächtnisschwund. Das neue BKA-Lagebild zeigt jetzt auf, wie es wirklich um dieses Land steht, und die Zahlen sind wahrhaft erschreckend.

Als im April 2019 die neue Polizeiliche Kriminalstatistik für das Jahr 2018 veröffentlicht wurde, ließ sich der Bundesjustizminister für das vorgebliche Absinken der Kriminalität um 3,6% feiern. Die Medien stellten unisono die Behauptung auf, die Gewalt gegen Ausländer, wie auch die Verfolgung jüdischer Mitbürger habe demgegenüber dramatisch zugenommen. Doch alle diese Aussagen sind gewaltige statistische Lügen. Das belegt nun das am Donnerstag veröffentlichte Lagebild zur Zuwanderungskriminalität des Bundeskriminalamtes [1].

Nach den dort veröffentlichten Zahlen, stieg die Anzahl der Morde an Deutschen, durch die Gruppe…

Ursprünglichen Post anzeigen 435 weitere Wörter

Video: Martin Sellner: Hurra! Anzahl der Migranten sinkt!? Nein nur Lügenpresse (23:48)

7 Mai
Video: Martin Sellner: Hurra! Anzahl der Migranten sinkt!? – Nein nur Lügenpresse (23:48)
Der zu erwartende Anstieg der Muslime in Österreich (aus dem Video von Martin Sellner)

anstig_muslime_oesterreich

Meine Meinung:
Liebe Leute, dieses Video ist ganz wichtig. Bitte unbedingt verbreiten!
Hier übrigens die linksversiffte Scheiße vom “Fetten Brot”: Du driftest nach rechts Wie kann man so ignorant sein? Ich glaube, all  diesen linksversifften Arschlöchern geht es nur um die Kohle. Mögen sie elendig verrecken.
Und wieso können die Idioten von Fettes Brot nicht verstehen, wenn eine Frau nach “rechts driftet”? Das ist eine vollkommen natürliche Reaktion, um ihr Leben und ihre Gesundheit zu schützen. Mir scheint, die linken Armleuchter habt null Empathie, es ist ihnen scheiß egal, wenn jährlich tausende Frauen und Mädchen brutal von Migranten sexuell belästigt und vergewaltigt werden und deutsche Männer brutal überfallen, zusammengetreten, abgestochen und ermordet werden. Warum findet das in euren Texten keinen verstärkten Widerhall? Ihr kotzt mich in eurer Dummheit, Gleichgültigkeit und Ignoranz nur noch an. Wer sich eure Scheiße noch anhört, ist offensichtlich der selben Meinung wie ihr.
Video: Heimatliebe (Oliver Flesch): „BABY, ich bin jetzt r*chts!“ Letzte Antwort an FETTES BROT (03:31)
Hier Martin Sellner Artikel In der “Sezession”: Was fehlt: ein neurechtes Kontinuum (sezession.de)
Video: Heimatliebe (Oliver Flesch): „BABY, ich bin jetzt r*chts!“ Letzte Antwort an FETTES BROT (03:31)
Video: Junge-Freiheit-TV: Inside IB: Jetzt sprechen die Identitären (25:44)
Video: Junge-Freiheit-TV: Inside IB: Jetzt sprechen die Identitären (25:44)

Video: Buntes Halle / Saale: Wo Zuwanderung aus Südosteuropa zum Problem wird (29:26)

20 Apr
Video: Buntes Halle / Saale: Wo Zuwanderung aus Südosteuropa zum Problem wird (29:26)
Müll, Lärm, Vandalismus und Schlägereien in der Schlosser-Straße in Halle. Die Einwanderung in die Sozialsysteme klappt prima. Roma-Familien aus Rumänien kommen nach Deutschland in der Hoffnung auf ein besseres Leben. Für einige sind auch die Sozialleistungen attraktiv. An der Migration verdienen auch Mittelsmänner, Arbeitgeber und Vermieter. >>> weiterlesen
%d Bloggern gefällt das: