Tag Archives: Impfstoff

Video: Stephan Brandner (AfD): Schluss mit Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) und dem Coronawahn (04.03.2021) (04:32)

4 Mrz

brandner-spahn+1Video: Stephan Brandner (AfD): Schluss mit Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) und dem Coronawahn! (04:03.2021) (04:32)

Schockbericht aus England: Der mRNA-Impfstoff von Pfizer verursachte in Großbritannien 978 Augenerkrankungen und 173 Tote!

21 Feb

auge+1

Die britische Regierung und die Zulassungsbehörde für Arzneimittel und Gesundheitsprodukte (MHRA) [1] haben soeben den dritten Bericht [2] über die Nebenwirkungen des mRNA-Impfprogramms veröffentlicht und die Ergebnisse bestätigen die eindringlichen Warnungen, die im Vorfeld der Impfkampagne von unabhängigen Experten bekundet wurden.

[1] MHRA: Medicines and Healthcare products Regulatory Agency (medizinische Zulassungs- und Aufsichtsbehörde für Arzneimittel)

[2] https://assets.publishing.service.gov.uk/government/uploads/system/uploads/attachment_data/file/962405/COVID-19_mRNA_Pfizer-_BioNTech_Vaccine_Analysis_Print.pdf

Wichtiger Hinweis: Der mRNA-Impfstoff ist im herkömmlichen Sinne keine Impfung. Genau genommen handelt es sich um eine experimentelle Gentherapie, die zum ersten Mal und nur aufgrund der angeblichen Notlage zugelassen wurde. Des Weiteren sind die Hersteller vertraglich von jeglicher Haftung ausgeschlossen.

Der Bericht der MHRA konzentriert sich auf die Impfschäden, die bislang durch den mRNA-„Impfstoff“ von Pfizer verursacht wurden. Insgesamt sind 24.207 Impfschäden dokumentiert worden, wovon 173 tödlich verliefen. Die statistische Wahrscheinlichkeit einen Impfschaden zu erleiden, liegt bei ungefähr 1 zu 250.

Anmerkung: Dass selbstverständlich nicht nur der „Impfstoff“ von Pfizer höchst problematisch ist, beweist unter vielen anderen Meldungen ein offener Brief, der von 800 steirischen Spital-Mitarbeitern unterzeichnet wurde, die eine Impfung mit dem mRNA-„Impfstoff“ von AstraZenca verweigern. [3]

[3] Offener Brief: 800 steirische Spitalsmitarbeiter verweigern die AstraZeneca-Impfung (Bezahlschranke)

https://www.kleinezeitung.at/steiermark/chronik/5936188/Offener-Brief_800-steirische-Spitalsmitarbeiter-verweigern-die?xtor=CS1-15&fbclid=IwAR0fdMBV4RCusS_EwwRM_1kzZkKq5jeFY8ECSGbTl5f-GqOqgXN1UCeEWPQ

weiterlesen:

https://www.legitim.ch/post/schock-bericht-aus-england-mrna-impfstoff-verursacht-978-neue-augenerkrankungen-und-173-tote

Siehe auch:

Zwei Krankenhäuser in Schweden stoppen Impfung mit AstraZeneca

https://dentaljournal.co/zwei-krankenhaeuser-in-schweden-stoppen-impfung-mit-astrazeneca/

Am vergangenen Donnerstag wurden in der schwedischen Provinz Sörmland 400 Mitarbeitern zweier Krankenhäuser der Corona-Impfstoff des britisch-schwedischen Herstellers AstraZeneca verabreicht.

Der schwedische öffentlich-rechtliche Sender SVT berichtete anschließend von Fieber bei 25% der Geimpften. Im Kullbergska-Krankenhause in Katrineholm und im Krankenhaus von Nyköping herrsche nun Personalnotstand. Die Provinz Sörmland stoppte daraufhin die Impfungen.

Vorübergehende Schmerzen und Empfindlichkeit an der Injektionsstelle, leichte bis mäßige Kopfschmerzen, Müdigkeit, Schüttelfrost, Fieber, Unwohlsein und Muskelschmerzen gehören zu den möglichen Nebenwirkungen des Corona-Impfstoffs von AstraZeneca, erklärte eine Sprecherin des Unternehmens gegenüber der deutschen Tageszeitung Bild.

https://www.bild.de/politik/ausland/politik-ausland/leichte-nebenwirkungen-teile-schwedens-stoppen-astrazeneca-impfung-75356046.bild.html

Video: Digitaler Chronist: Nach der Bundespressekonferenz „….wird es keine neue Freiheiten geben.“ (07:58)

2 Feb

Video: Digitaler Chronist: Nach der Bundespressekonferenz „….wird es keine neue Freiheiten geben.“ Spätestens jetzt gibt es keine Ausreden mehr! (07:58)

Video: Carolin Matthie: EILT: Wird für EU reservierter Corona-Impfstoff in die USA exportiert? (05:18)

25 Jan

Video: Carolin Matthie: EILT: Es gibt wieder Ärger im Virenwunderland – Für EU reservierter Corona-Impfstoff wird exportiert? (05:18)

Das nächste Debakel bahnt sich an: EU weiß nicht, wie viel Impfstoff exportiert wird

https://www.bild.de/politik/inland/politik-inland/corona-impstoff-spahn-will-export-beschraenkung-75061164.bild.html

Bekommen wir in Deutschland und Europa weniger Corona-Impfstoff, weil die Hersteller andere Staaten – vor allem die USA – bei Lieferungen bevorzugen?

Wie viel Impfstoff wird derzeit von den Herstellern Biontech/Pfizer (Mainz, Werke in Deutschland und Belgien), Moderna (USA, Werke: Schweiz, Frankreich, Spanien) und AstraZeneca (England/Schweden) aus der EU wohin exportiert?

Video: Carolin Matthie: Vlog #781 – Corona-Impfstoff endgültig unbrauchbar – Privatjet für von der Leyen, Lastenfahrrad für uns? (43:06)

31 Dez


Video: Carolin Matthie: Vlog #781 – Corona-Impfstoff endgültig unbrauchbar – Privatjet für von der Leyen, Lastenfahrrad für uns? (43:06)

Meine Meinung:

Ich „liebe“ diese unfähigen und korrupten EU-Politiker. Sie belügen und betrügen das eigene Volk und stecken sich jeden Monat zehntausende Euro in die Tasche.

Video: Miro Wolsfeld (Unblogd): BioNTech gibt es zu! Impfstoff unwirksam & wahrscheinlich schädlich (03:24)

30 Dez

Video: Miro Wolsfeld (Unblogd): BioNTech gibt es zu! Impfstoff unwirksam & wahrscheinlich schädlich (03:24)

BioNTech gibt zu, dass der Impfstoff wahrscheinlich unwirksam, dafür aber schädlich ist. Außerdem hat das Unternehmen damit gerechnet, dass der Impfstoff wahrscheinlich gar nicht zugelassen wird. Derweil drückt sich die Regierung vor der Impfung, obwohl sie auf mehreren Ebenen zur Risikogruppe zählt.

Video: Stefan Raven: Gespräch zu Weihnachten mit Xavier Naidoo über Corona, Gott und die Welt (50:10)

27 Dez


Video: Stefan Raven: Gespräch zu Weihnachten mit Xavier Naidoo über Corona, Gott und die Welt (50:10)

Video: Carsten Jahn (Team Heimat): Ihr könnt einpacken – Die Wahrheit über den PCR Test ist RAUS! (07:35)

Video: Carsten Jahn (Team Heimat): Ihr könnt einpacken – Die Wahrheit über den PCR Test ist RAUS! (07:35)

PCR-Test-Hersteller Olfert Landt: Die Hälfte aller Corona-Positiven ist nicht ansteckend

Es ist kein Geringerer als der Hersteller der viel diskutierten PCR-Tests persönlich, der in einem aktuellen Interview Erstaunliches zu Protokoll gibt. Olfert Landt ist Geschäftsführer des Berliner Unternehmens TIB Molbiol, das die Tests produziert. Aktuell bis zu zwei Millionen Stück pro Woche, wie der Firmenchef dem Nordkurier bestätigte.

Seit Wochen wird von Maßnahmen-Kritikern in der Corona-Debatte aber auch eindringlich darauf hingewiesen, dass die PCR-Methode – vereinfacht ausgedrückt – so empfindlich ist, dass sie selbst minimalste Spuren des SarsCov2-Erregers nachweist und deshalb nichts über die reale Ansteckungsgefahr, die von Getesteten ohne Symptome ausgeht, aussagen kann.

https://www.nordkurier.de/politik-und-wirtschaft/die-haelfte-aller-corona-positiven-ist-nicht-ansteckend-2241827212.html

Video: Robert Matuschewski: Markus Söder! Zum ersten Mal was positives von ihm?! (18:52)

22 Dez


Video: Robert Matuschewski: Markus Söder! Zum ersten Mal was positives von ihm?! (18:52)

„Einer der führenden Covid-19-Experten Frankreichs, Professor Eric Caumes, zeigt sich schockiert von den massiven Nebenwirkungen des #mRNA-#Corona-Impfstoffes von Pfizer und äußert große Bedenken: Er sieht den #Impfstoff nicht als sicher an“.

https://www.wochenblick.at/franzoesischer-experte-warnt-eindringlich-vor-corona-impfung-von-pfizer/

Noch nie habe er eine so hohe Häufigkeit von unerwünschten Nebenwirkungen bei einem Impfstoff gesehen, sagte er nach der Durchsicht des Berichts der American Food and Drug Administration (FDA) über den Pfizer-Impfstoff gegenüber Le Parisien. Besonders junge Menschen seien betroffen, gerade nach der zweiten Dosis.

Video: Sehr viele unerwünschte Nebenwirkungen bei der Corona-Impfung (02:20)

19 Dez

Siehe auch:

Video: Hagen Grell: Massenhaft unerwünschte Nebenwirkungen beim Covid-19-Impfstoff (02:25)

https://nixgut.wordpress.com/2020/11/16/video-hagen-grell-massenhaft-unerwunschte-nebenwirkungen-beim-covid-19-impfstoff-0225/

Video: Biontech warnt vor dem eigenen Impfstoff (ab Minute 57:53 bis 59:30)

https://nixgut.wordpress.com/2020/12/16/video-digitaler-chronist-biontech-warnt-vor-dem-eigenen-impfstoff-ab-minute-5753-bis-5930/

Video: Der Immunologe und Toxikologe Prof. Stefan Hockertz bestätigt vorsätzliche Menschenversuche (09:55)

https://nixgut.wordpress.com/2020/12/18/video-robert-matuschewski-biontech-gehackt-impfstoffhersteller-mit-mut-zur-sicherheitslucke-1434/

Video: Robert Matuschewski: Biontech gehackt! Impfstoffhersteller mit Mut zur Sicherheitslücke!? (14:34)

18 Dez

Video: Robert Matuschewski: Biontech gehackt! Impfstoffhersteller mit Mut zur Sicherheitslücke!? (14:34)

Meine Meinung:

Dr. Heiko Schöning veröffentlicht auf Twitter:

Gute Nachrichten aus den Niederlanden – 87.000 Krankenschwestern weigern sich, den COVI-D-Impfstoff zu nehmen. Die Weigerung des medizinischen Personals, den Impfstoff zu nehmen, ist ein großer Weckruf für die allgemeine Bevölkerung.

https://twitter.com/veritasnewsfeed/status/1338113673257230342

Video: Der Immunologe und Toxikologe Prof. Stefan Hockertz bestätigt vorsätzliche Menschenversuche (09:55)

Prof. Stefan Hockertz: Keiner darf sich impfen lassen, unter gar keinen Umständen! Der Immunologe und Toxikologe Prof. Stefan Hockertz bestätigt vorsätzliche Menschenversuche mit dem RNA-Impfstoff und die Regierungen und Behörden wissen es!

https://youtu.be/Vm81_QmiS0U

Robert Matuschewski in Minute 09:50: „In Wuhan hat man mit 1 Millionen Chinesen eine Studie gemacht und festgestellt, wer positiv auf Corona getestet wurde und keine Symptone hat, kann keinen anstecken.“

https://youtu.be/q0jSQanT2xg?t=591

%d Bloggern gefällt das: