Tag Archives: Nebenwirkung

Video: Robert Matuschewski: #382 – #Elon Musk berichtet über schwere Nebenwirkungen seines Boosters! – #Joe Biden hat Probleme! (17:13)

26 Jan

robert#382

Video: Robert Matuschewski: #382 – #Elon Musk berichtet über schwere Nebenwirkungen seines Boosters! – #Joe Biden hat Probleme! (17:13)


Video: Robert Matuschewski: #383 – Ex General warnt vor Kriegseskalation in Europa & der Welt! (15:02)

https://wirtube.de/w/xyjyp34UACyU8zXVE5RZb9


Video: Robert Matuschewski: #384 – #Oliver Janich frei! # Selbstbefriedigungsunterricht in der Grundschule! (17:45)

https://wirtube.de/w/srzn6APykaKZra2yTrTRFr


Video: Robert Matuschewski: #385 – Deutschland erklärt Russland den Krieg! – Mainstreammedien propagieren schädlichen Insektenfraß! (21:09)

https://wirtube.de/w/mofBvzNSVN6aotKxzxpGk1


Video: Robert Matuschewski: #386 – Putin: Deutschland NICHT souverän! US Besatzer im Land! – Syrer sticht sieben Menschen ab! Zwei Tote! (14:533)

https://wirtube.de/w/sZ5N3HazMJLMUBAwUHDT3E


Video: Robert Matuschewski: #Dieter Bohlen für Putin? – #Gasverbot in den USA!? – #Gewalt in Schweden explodiert! (16:44)

https://youtu.be/Zcc5747Q-Rc


Video: Robert Matuschewski: #Oliver Janich frei! – #Insekten sind Vegan! – #mRNA is Lebensmitteln? – #Bargeld Abschaffung kommt?! (17:09)

https://youtu.be/wJs5k_uHbug


Video: Robert Matuschewski: #Deutschland (bald) im Krieg gegen Russland!? – #Ford entlässt 3.000 Mitarbeiter in Deutschland! (15:55)

https://youtu.be/6VibGfDwFEw


Video: Robert Matuschewski: Aussenministerin, CHEFDIPLOMATIN & „Völkerechtlerin“ Annalena Baerbock erklärt Russland glasklar den Krieg! Derweil bleiben „die Deutschen“ artig zuhause und schauen zu! (00:27)

https://t.me/Robertmatuschewski/3457

Video: Ex-Berater des RKI Holger Reißner : „Wir erleben das Sterben der Geimpften“ (45:53)

17 Jan

holger-reissner

Video: Ex-Berater des RKI Holger Reißner : „Wir erleben das Sterben der Geimpften“ (45:53)

https://auf1.tv/berlin-mitte-auf1/berlin-mitte-auf1-wir-erleben-das-sterben-der-geimpften/?mc_cid=1e98ef98f3

Die Zahl der Opfer des Corona-Genexperiments steigt. Jeder, der eine Injektion erhielt, wird früher oder später mit Schäden zu kämpfen haben, meint der Dozent und European Industrial Engineer Holger Reißner, der die sogenannten Impfstoffe untersucht und dabei gravierende Schadstoffe entdeckt hat.

Im Exklusivinterview mit AUF1 erhebt der frühere externe Berater des Robert-Koch-Instituts nun schwere Vorwürfe gegen die Behörden. So hätten Beamte, die für das System wichtig sind, möglicherweise nur Placebo-Impfungen erhalten.

Weshalb Reißner Covid-19 mittlerweile für eine Biowaffe hält und woher der Kampfstoff stammen könnte, erklärt er in dieser Ausgabe von Berlin Mitte AUF1. Hinweis: Das Gespräch wurde im Dezember aufgezeichnet. Die Anmerkungen zur chinesischen Corona-Politik beziehen sich daher auf den damaligen Sachstand.


Pandemie der Ungeimpften, Februar 2021, Mikrosen, Thrombosen, Fibrosen, Herzinfarkt, Schlaganfall, Gefäßverschluss, Toxine, Astra Zeneca, Johnson & Johnson, Biontec, 60 Wissenschaftler, Phiole, untersucht, Lipide, mRNA, Sars Cov 2, HIV, genetic engeneering, Kreuzfahrtschiff, Diamond Princess, biologische Waffe, Grippe, Letalität, Sterberate, Schnupfen, Immunsystem, Gain-of-function, pathogen, krankhafte Veränderungen, Zoonose, Labor, Spike-Proteine, tödlich, Vitaminspritze, Kochsalzlösung, Antikörper, Ringerlösung,  biologisches Waffensystem, 5. Generation, Kampfmittel, Todesseuche, China, gezielter Angriff gegen die ganze Menschheit, gegen die chinesische, asiatische Bevölkerung, Angriff, Muslime, Iran, Pakistan, Myokarditis, Schwangerschft, Eizellen, einnisten, die Hälfte der Bevölkerung vergiften, Shedding, Geimpfte stecken Ungeimpfte an, Austausch von Blut und Samenflüssigkeiten,

Video: Robert Matuschewski – #363 – „Spitzenglättung“ der Bundesnetzagentur: Kaum noch Strom für Wärmepumpen & E-Autos (14:06)

24 Dez

robert#363

Video: Robert Matuschewski – #363 – „Spitzenglättung“ der Bundesnetzagentur: Kaum noch Strom für Wärmepumpen & E-Autos (14:06)

„Spitzenglättung“ der Bundesnetzagentur: Versorgungskrise: Kaum noch Strom für E-Autos

Im Auftrag von Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck (Grüne) hat die Bundesnetzagentur eine sogenannte „Spitzenglättung“ vorgestellt: Wird der Strom knapp, wird die Leistung von Wärmepumpen und Wallboxen für das Laden von E-Autos stark eingeschränkt. Die Regel soll ab 1. Januar 2024 gelten.

Es wird dann zum Beispiel drei Stunden dauern, um ein Elektrofahrzeug für eine Fahrt von 50 Kilometern aufzuladen. Im gestern vorgestellten „Eckpunktepapier“ hat die Behörde Regeln vorgestellt, die die Nutzung von Elektroautos und Wärmepumpen stark einschränken, wenn zu wenig Elektrizität zur Verfügung steht.

Die vom ehemaligen Grünen-Politiker Klaus Müller geleitete Netzagentur nennt dies die „Inkaufnahme erforderlicher Komforteinschränkungen durch Schaltmaßnahmen.“

weiterlesen:

https://jungefreiheit.de/wirtschaft/2022/kaum-strom-fuer-e-auto/

siehe auch:

Spitzenglättung ist „Freiheitsglättung“: Wenn der grüne Staat den Bürgern den Stromverbrauch vorschreibt

https://www.tichyseinblick.de/meinungen/spitzenglaettung-strom-verbrauch/

Minute 04:06

Bundestagspräsidentin: Bärbel Bas wirbt für längere Wahlperiode und niedrigeres Wahlalter

Die Bundestagspräsidentin spricht sich dafür aus, den Bundestag nur alle fünf Jahre zu wählen. Außerdem sei es sinnvoll, das Wahlalter auf 16 Jahre abzusenken.

https://www.zeit.de/politik/deutschland/2022-12/baerbel-bas-wahlperiode-wahlalter-wahlberechtigung?utm_referrer=https%3A%2F%2Fwww.startpage.com%2F

Meine Meinung:

Wie “liebe” ich diese macht- und geldgeilen, diese deutschlandfeindlichen Politiker. Am besten wir führen auch gleich das Wahlrecht für alle Migranten ein. Muslime sollten doppeltes Stimmrecht erhalten.

Früher hätte man solche Politiker mit der Mistgabel aus den Parlamenten vertrieben oder sie der Guiloutine zugeführt. Aber vielleicht kommen diese Zeiten ja bald wieder, sagt unser Hausmeister. ;-(

Minute 04:57

Inclisiran in der EU zugelassen: Cholesterinsenkung im Halbjahrestakt

Inclisiran, ein über RNA-Interferenz wirksamer Cholesterinsenker, der nur alle sechs Monate subkutan injiziert werden muss, hat die EU-Zulassung zur Lipidtherapie erhalten, meldet das Unternehmen Novartis.

weiterlesen:

https://www.kardiologie.org/lipidstoffwechselstoerungen/inclisiran-in-der-eu-zugelassen–cholesterinsenkung-im-halbjahre/18679336

Minute 05:40

Boris Reitschuster im Gesrpäch mir Dr. Heisler: „Am häufigsten krank sind die Geimpften“ – unglaubliche Zahlen von Schweizer Arzt-Rebell Dr. Andreas Heisler (34:23)

Zahlen von Schweizer Arzt-Rebell [1]: Mein Interview mit dem kritischen Mediziner hat auf Rumble nun fast schon eine halbe Million Aufrufe in vier Tagen. Das zeigt, wie groß das Interessen an Aufklärung ist.

[1] https://rumble.com/v207ws0-heisler.html

Und wie weit sich die ARD in ihrem Gebühren-Elfenbeinturm verschanzt hat, mit Leuten wie ihrem Ex-Chefredakteur Becker, der gerade angesichts eines kritischen Video-Kanals zynisch schrieb: „Wer braucht das“?

Sehr viele Menschen, Herr Becker, die der ARD Zwangsgebühren entrichten müssen, obwohl sie dieses „betreute Informieren“ und all die Belehrungen sicher nicht brauchen!

https://rumble.com/v207ws0-heisler.html?mref=hfgoz&mc=5t3fr

https://rumble.com/v207ws0-heisler.html

Video: „Am häufigsten krank sind die Geimpften“ – unglaubliche Zahlen von Schweizer Arzt-Rebell (34:23)

reitschuster-heisler

Boris Reitschuster im Gespräch mir Dr. Heisler: „Am häufigsten krank sind die Geimpften“ – unglaubliche Zahlen von Schweizer Arzt-Rebell Dr. Andreas Heisler (34:23)

Video: Prof. Dr. Strasser: Der Beweis der Falschinformation zur Covid-19-Impfung! – „Die Menschen werden mit Falschinformationen zur Impfung gedrängt!“ (40:03)

2 Dez

hannes-strasser

Video: FPÖ TV: Prof. Dr. Strasser: Der Beweis der Falschinformation zur Covid-19-Impfung! – „Die Menschen werden mit Falschinformationen zur Impfung gedrängt!“ (40:03)

In ihrem aktuellen Interview begrüßt Marie-Christine Giuliani wieder den renommierten Mediziner Univ.-Doz. Dr. Hannes Strasser. Bereits von Beginn an hat sich Dr. Strasser klar gegen die Impfpflicht ausgesprochen und dagegen angekämpft. Dr. Strasser erklärt mit profunden Zahlen, Daten und Fakten, was wirklich Sache ist. Alles in allem ein äußerst spannendes Interview, das man gesehen haben sollte.

Die Unterlagen die Dr. Hannes Strasser anspricht und in die Kamera hält sind auf dieser Seite veröffentlicht:

https://pressecop24.com/ihrhabtallemitgemacht-die-menschen-werden-mit-falschinformationen-zur-impfung-gedraengt/

Minute 09:58

Schreiben des Landes Tirol vom 07. Oktober 2022: Es wird darauf hingewiesen, dass bei Personen ab 60 Jahren nach der vierten Impfung, alle vier Monate eine weitere Auffrischungsimpfung empfohlen wird. Das heißt, es ist offensichtzlich der Plan, alle über 60-Jährigen bis zu ihrem Lebensende alle vier Monate zu impfen.

Minute 11:30

Pfizer erklärte im Januar 2021 der australischen Regierung: “No safety phaqrmacology studies were conducted.” (Es wurden bei den Impfstoffen von Pfizer keine pharmakologischen Sicherheitsstudien durchgeführt.)

Minute 12:40

Die Impfung schützt nicht vor Ansteckung und Weitergabe von Covid 19. Das erklärte im August 2021 das “Centers for Disease Control and Prevention (CDC; englisch für ‚Zentren für Krankheitskontrolle und -prävention‘)

Lange Zeit wurde behauptet, die Impfung schützt wenigstens vor schweren Verläufen. Die Zahlen des Vereinigten Königreichs (Großbritannien) vom Februar 2022 – fast 92% der Corona-Toten sind geimpft.

In Australien (New South-Wales vom 9. November 2022): Von allen Covid-19-Toten waren 5,5% ungeimpft. Also waren 94,5% geimpft. Das heißt, je mehr die Leute geimpft sind, je mehr Leute starben.

Minute 15:36

Covid is no longer mainly a pandemic of the unvaccinated. Here’s why? (Die Pandemie ist keine Pandemie der Ungeimpften, sondern eine Pandemie der Geimpften.)

https://www.washingtonpost.com/politics/2022/11/23/vaccinated-people-now-make-up-majority-covid-deaths/

Die Mehrheit der Corona-Toten ist geimpft. Die Impfung schützt also nicht vor Ansteckung, sie schützt nicht vor Weitergabe der Krankheit. Sie schützt auch nicht vor schwerer Erkrankung oder vor dem Tod.

Minute 17:00

Stellungnahme von Prof. Dr. Andreas Radbruch im deutschen Bundestag:

“Wiederholtes Boostern sättigt das Immunsystem. Wird der gleiche Impfstoff in der gleichen Dosis und ins gleiche Gewebe verimpft, verhindern die Antikörper des immunologischen Gedächtnisses, die aus vorherigen Impfungen stammen, eine effektive Immunreaktion, insbesondere die Bildung von Antikörpern auf den Schleimhäuten. Es gibt also später nach der fünften Impfung keinen Schutz vor Infektionen durch das Boostern.

Man hat also durch dreimaliges Boosten sein “immunologisches Pulver” verschossen, das Immunsystem so gesättigt, dass es wahrscheinlich auch auf angepasste neue Impfstoffe nicht mehr optimal reagiert. In diesem Sinne ist zwei mal Impfen oder einmal genesen, als dreimal Impfen.

Minute 20:38

In der Datenbank der Europäischen Arzneimittelbehörde (EMA) sind nur 6 Prozent der Nebenwirkung gemeldet. Im August 2022 wurden in Europa über 2 Millionen Impfnebenwirkungen gemeldet. Wenn man das hoch rechnet, dann gibt es in Europa geschätzt 25 Millionen Impfnebenwirkungen.

Im August 2022 wurden bei der EMA 26.218 Todesfälle gemeldet. Wenn man das hochrechnet kommt man auf 200.000 bis 300.000 Tote.

In einer parlamentarischen Anfrage wurde die kassenärztliche Bundesvereinigung in Deutschland befragt, wie viele Impfnebenwirkungen hat es in Deutschland gegeben. Im Jahr 2021 wurden in Deutschland 2.487.526 Patienten mit Impfnebenwirkungen behandelt.

Minute 24:40

Im Sozialmedizinischen Zentrum Ost (SMZ Ost), dem Donauspital, ist der Primat (Oberarzt, Chefarzt?) zurückgetreten, weil er auf der Neonatologie (Neugeborenenabteilung) keine Leute mehr hat. “Wir haben zu wenig Ärzte dort, weil Leute in Pension gehen und weil zu viele Ärzte krank sind.

Es hat niemand geschrieben, warum die Leute, die Ärzte, dort krank sind. Reden sie mit Leuten, reden sie mit Ärzten und Patienten, gehen sie in Betriebe, die Leute sind momentan scharenweise krank. Die Leute haben alles mögliche an Infektionen

Es explodieren die grippalen Infekte, Grippe, etc.. Es explodieren, wenn ich mit Pathologen (Gewebeuntersuchungen) rede, weltweit massiv die Krebsfälle. Da kann man ganz einfach sagen und das kann man nachlesen, weil durch die Impfung das Immunsystem geschädigt wird… Wir stehen, wenn das passiert, was in den Publikationen steht, vor einem Tsunami an Krebsfällen.


Gesundheitssystem bricht zusammen Ärzte Klinikpersonal,Krankenschwestern Krankenpfleger krank Donauspital Tsunami Krebserkrankung Bettenabbau Totgeburten Lipid-Nanopartikel mRNA Mäuse gestorben Demokratie Demonstration Wahlen Tirol

Video: Covid 19 ist neben Myokarditis, Thrombosen, Hirnschläge, Herztoten und Krebstoten eine der Impfnebenwirkungen  (03:34)

15 Nov

killervariante

Video: Covid 19 ist neben Myokarditis, Thrombosen, Hirnschläge, Herztoten und Krebstoten eine der Impfnebenwirkungen   (03:34)

Hier das ganze Video:

Video: Bild.de: Viertel nach Acht – 27. Oktober 2022 | mit Dr. Gunter Frank, Georg Gafron, Julia Neigel (Silly), Hans Mahr (57:35)

27.10.2022

Video: Bild.de: Viertel nach Acht – 27. Oktober 2022 | mit Dr. Gunter Frank, Georg Gafron, Julia Neigel (Silly), Hans Mahr (57:35)

Die Inzidenz (Corona-Erkrankungen) von Covid 19 ging mit der Impfkampagne nach oben. Wir haben in Deutschland den 10. Teil aller Covid-Toten weltweit. Wie kann das sein? Haben wir eine Killervariante, die an der Grenze aufhört? Oder haben wir eine Killervariante, die in Wirklichkeit Karl Lauterbach heißt?

Video: Robert Matuschewski: #284- Berliner Zeitung: Nebenwirkungen der mRNA „Impfung“ Risiko Erhöhung! / Queen tot – deep state jammert! (13:17)

9 Sept

robert#284

Video: Robert Matuschewski: #284- Berliner Zeitung: Nebenwirkungen der mRNA „Impfung“ Risiko Erhöhung! / Queen tot – deep state jammert! (13:17)

Minute 05:22

Fast alle in Deutschland hatten schon einmal Kontakt mit dem Coronavirus – entweder durch eine Infektion oder Impfung. Das ist das vorläufige Ergebnis einer Studie, die durch das Forschungsministerium gefördert wurde.DF: Deutschland: Fast alle haben Covid-Antikörper.

https://www.zdf.de/nachrichten/politik/corona-studie-antikoerper-100.html

Minute 07:09

Berliner Zeitung: Nebenwirkung: Wir sehen eine absolute Risikoerhöhung durch die mRNA-Impfung (Bezahlschranke)

Eine Gruppe Wissenschaftler fordert die Stiko auf, Empfehlungen zu Covid-19-Impfstoffen von Pfizer und Moderna zu stoppen. Der Epidemiologe Prof. Ulrich Keil erklärt, warum.

Meine Meinung:

Und die Ra…. von Twitter leiten diesen Link nicht weiter. Das machen sie mit vielen Links, die ihnen politisch nicht in den Kram passen. (linksversiffte Schei….)

https://twitter.com/verit_aill1/status/1568178552662630400


Großbritannien Silber Öl Sklaven Bilderberger Kriege Diana Überwachungskamera Ayurveda Hände abgehackt Naturheilkunde Ausgangssperre Testpflicht Maskenpflicht Impfpflicht Türkei Russland Handelsbeziehung

Explosionsartige Zunahme von Herzmuskelentzündungen nach der Corona-Impfung in den USA – junge Menschen sind besonders betroffen

1 Sept

kind-herz

Das Vaccine Adverse Event Reporting System, kurz VAERS, dürfte der breiten Masse in Deutschland bisher noch unbekannt sein. Hierbei handelt es sich um ein Meldesystem für Verdachtsfälle unerwünschter Nebenwirkungen von Impfstoffen in den USA.

Betrieben durch die Centers for Disease Control and Prevention (CDC) sowie die Food and Drug Administration (FDA) versteht sich das VAERS per Definition als „nationales Frühwarnsystem zur Erkennung möglicher Sicherheitsprobleme bei in den USA zugelassenen Impfstoffen.“

Es handelt sich also um eine hochoffizielle und jeder Schwurbelei unverdächtige Stelle. Spätestens mit der Veröffentlichung der jüngsten VAERS-Daten wurde ein gewaltiges „Sicherheitsproblem“ detektiert [erkannt, erforscht], das nicht nur in den USA sämtliche Alarmglocken schrillen lassen sollte.

In dem Bericht wurde das Hauptaugenmerk auf die beim VAERS gemeldeten Fälle von Myokarditis (Herzmuskelentzündung) und Perikarditis (Herzbeutelentzündung) gelegt, die in den Tagen nach einer Impfung aufgetreten sind. Die wichtigste Erkenntnis: Die Erkrankungen an Myokarditis oder Perikarditis haben seit Beginn der Impfkampagne im Vergleich zu den Vorjahren um das bis zu 270-fache zugenommen.

Bei allen Impfungen zusammen wurden in den USA seit 2010 pro Jahr maximal 161 Fälle (2018) dieser Nebenwirkungen gemeldet, in den meisten anderen Jahren aber nur einige Dutzend. Im Jahr 2021 wurden beim VAERS dagegen 29.422 (!) Fälle gemeldet

Für das Jahr 2022 wurden bisher genau 22.600 Fälle registriert, es zeichnet sich also eine steigende Tendenz ab. Es erscheint nicht übertrieben, an dieser Stelle von einer explosionsartigen Zunahme [1] der Meldungen von Herzbeutel- oder Herzmuskelentzündungen zu sprechen.

[1] https://reitschuster.de/post/fulminanter-bauchklatscher-der-faktenchecker/

„Herzmuskelentzündugen reduzieren die Lebenserwartung“

Man könnte nun einwenden, dass eine Herzmuskelentzündung oder Herzbeutelentzündung nicht zwingend lebensgefährlich sind. Das mag vielleicht stimmen wenn man dies auf kurzfristige Folgen der Impfung bezieht. Aber solch eine Behauptung lässt mögliche Langzeitfolgen der Impfung bzw. einer Myokarditis oder Perikarditis gänzlich außer Acht.

Junge Altersgruppen sind besonders häufig von Herzmuskelentzündungen betroffen. Vor allem die Gruppen der 12- bis 25-jährigen sowie der 26- bis 51-jährigen Amerikaner haben nach der Impfung besonders oft unter Nebenwirkungen zu leiden. [2]

[2] https://reitschuster.de/post/biontech-verstaerktes-auftreten-von-herzmuskelendzuendungen-bei-jungen-menschen/

weiterlesen:

https://reitschuster.de/post/corona-impfung-faelle-von-myokarditis-gehen-durch-die-decke/


Frühwarnsystem Sicherheitsprobleme Centers for Disease Control and Prevention CDC Food and Drug Administration FDA Faktenchecker Bauchklatscher

Video. Prof. Dr. Andreas Sönnichsen: “Dass die Covid-Impfung als Massenimpfung durchgeführt wird, halte ich für den größten Medizinskandal aller Zeiten” (02:19)

28 Aug

andreas-soenichsen

Video. Prof. Dr. Andreas Sönnichsen: “Dass die Covid-Impfung als Massenimpfung durchgeführt wird, halte ich für den größten Medizinskandal aller Zeiten” (02:19)

Hier das ganze Video:

Video: Prof. Sönnichsen über Corona-Impfungen: „Größter Medizinskandal aller Zeiten“ (19:00)

https://auf1.tv/nachrichten-auf1/prof-soennichsen-ueber-corona-impfungen-groesster-medizinskandal-aller-zeiten

Gemeinsam mit 16 Kollegen hat Prof. Dr. Andreas Sönnichsen eine umfassende Studie zur Evidenz-Bestimmung der Corona-Impfungen ausgearbeitet. Die Ergebnisse sind erschreckend: Die Tatsache, dass die Covid-Impfung als Massenimpfung weltweit durchgeführt wird, bezeichnet Prof. Sönnichsen daher als „den größten Medizinskandal aller Zeiten.“

Meine Meinung:

Überall sind wir von Speichelleckern, Vollidioten, unterwürfigen und staatstreuen “Wissenschaftlern”, Politikern, Organisationen, Medien, Kirchen, linken NGO’s, von einer rot-grün verblödeten Jugend und anderen Armleuchtern umgeben, die uns belügen, dass sich die Balken biegen.

Sei es bei Corona, bei der Genderscheiße, bei der angeblich von Menschen gemachten Klimaerwärmung, bei dem ganzen Energiewahnsinn der Ampelregierung (Robert Habeck, Annalena Baerbock, Olaf Scholz…) und in vielen anderen Politikfeldern.

Björn Höcke (AfD) schrieb auf Telegram: “Wenn ein Land die höchsten Energiepreise der Welt hat, kann man davon ausgehen, dass es von der dümmsten Regierung verwaltet wird”

https://t.me/BjoernHoeckeAfD/1107

Meine Meinung:

Man kann auch davon ausgehen, dass es die dümmsten Bürger (Wähler) der Welt hat.

Video: Robert Matuschewski: #264 – Sanktionen gegen China – Gaspreisexplosion ab Oktober? – Lockdown im November? – Frankreich schafft zum 1. August alle Corona-Maßnahmen ab (19:26)

10 Aug

robert-#264

Video: Robert Matuschewski: #264 – Sanktionen gegen China – Gaspreisexplosion ab Oktober? – Lockdown im November 2022? – Frankreich schafft zum 1.August alle Corona-Maßnahmen ab (19:26)

Minute 08:08

Frankreich hat zum 1. August 2022 alle Coronamaßnahmen abgeschafft

https://www.dw.com/de/frankreich-beendet-corona-beschr%C3%A4nkungen/a-62606548

Minute 10:00

Rechtswidrige Weisung des Landesverwaltungsamtes an die Waffenbehörden

Am Mittwoch, den 13. Juli 2022 ist eine Weisung des Landesverwaltungsamtes in Sachsen-Anhalt an die Waffenbehörden des Landes ergangen, die explizit den dortigen Behörden vorgibt: „[…] derzeit keine neuen waffenrechtliche Erlaubnisse bei bekannter AfD-Mitgliedschaft zu erteilen“.

https://www.afdfraktion-lsa.de/rechtswidrige-weisung-des-landesverwaltungsamtes-an-die-waffenbehoerden/

https://www.mdr.de/nachrichten/sachsen-anhalt/landespolitik/waffen-erlaubnis-afd-mitglieder-untersagen-100.html

Minute 10:44

EU-Studie erwägt Chip-Implantate für Bürger

Das Europäische Parlament legte eine brisante Studie vor, in welcher der Einsatz von Chip-Implantaten bei Europäern in allen Einzelheiten dargelegt wird. Doch wer genau soll gechippt werden und warum?

https://www.kla.tv/23251


Avus Krieg Kosovo Taiwan Mikrochips Heizlüfter Frankreich Coronamaßnahmen abgeschafft aufgehoben Sachsen-Anhalt Waffenbehörde AfD-Mitglieder Waffen Impfnebenwirkungen 440000 Techniker-Krankenkasse Chip-Implantate diffuse Staatsfeindlichkeit

Video: Claudius Fabig: Satanische Verdrehungen (09:29)

10 Aug

claudius-satan

Video: Claudius Fabig: Satanische Verdrehungen (09:29)


bank-berlin


wortschatz

Bild vergrößern, hier klicken:

https://media.gettr.com/group7/getter/2022/05/03/19/25208f54-289d-d828-4091-84d8c039b803/114027ab0017038e96fca8a2d4b8e9ba_500x0.jpg


Sanktion Russland rechts Nazi CO2 Klimalockdown autofreier Sonntag Fahrverbot Reiseverbot Strompreis Gaspreis Gewalt Inflation Gas Öl Benzin Demonstration Berlin Schlaganfall Herzinfarkt Blindheit erblindet Netzhautablösung Sehschäden Hypnose Spazieren gehen demonstrieren

%d Bloggern gefällt das: