Tag Archives: Grenze

Video: Honigwabe HW # 121: Rittenhouse: Nicht schuldig (04:29:46)

21 Nov

honigwabe#121

Video: Honigwabe: Nicht schuldig – HW#121 (04:29:46)

Video: Martin Sellner & Friedrich Langberg MSLive #101 – Eskalation an der polnischen Grenze und im Impfregime (01:59:01)

19 Nov

sellner-langberg-MSLive#101

Video: Martin Sellner & Friedrich Langberg MSLive #101 – Eskalation an der polnischen Grenze und im Impfregime (01:59:01)

Minute 09:13

72,3 % der Hamburger unter 18 Jahre haben Migrationshintergrund.

Video: Tim Kellner: Annalena Baerbock leichenblass nach #AllesindenArm?! – 5.500 Kinderimpfungen von 5-bis 12-Jährigen in Wien (19:33)

17 Nov

leichenblass

Video: Tim Kellner: Annalena Baerbock leichenblass nach #AllesindenArm?! – Kinderimpfung in Wien (19:33)

Minute 05:14

Annalena Baerbock leichenblass.

Minute 05:45

5.500 Buchungen für Kinderimpfung in Wien am ersten Tag

In Wien werden ab morgen auch Kinder zwischen fünf und elf Jahren gegen das Coronavirus geimpft. Möglich wird das auf einer eigens dafür eingerichteten Impfstraße im Austria Center Vienna (ACV) sein.

Seit gestern ist die Anmeldung dazu möglich. Die Nachfrage ist sehr stark: Mit Stand 17.00 Uhr gab es bereits 5.500 Terminbuchungen für die Kinderimpfung, teilte Mario Dujakovic, Sprecher von Gesundheitsstadtrat Peter Hacker (SPÖ), mit.

https://orf.at/stories/3236438/

Minute 09:06

Menschen, die in Fürth zut Tafel gehen, müssen bald geimpft oder genesen sein

https://www.servustv.com/aktuelles/v/aamyfc9jwn6pb24f319p/

Minute 03:30

ÖSV-Ikone (Österreichischer Skiverband) Felix Gottwald schmeißt Job hin: „Schäme mich für Regierung“

Felix Gottwald ist Österreichs erfolgreichster Olympia-Sportler und war zuletzt Chef der Bundes-Sport GmbH. Er tritt ab und holt zum Rundumschlag aus.

https://www.heute.at/s/gottwald-schmeisst-job-hin-schaeme-mich-fuer-regierung-100173746

Minute 14:38

Lübeck: 49 neue Fälle, jetzt 337 Lübecker erkrankt – die Mehrheit ist geimpft

Minute 15:25

Ethikrat-Mitglied Wolfram Henn fordert Ausreisestopp für Ungeimpfte

https://www.rheinpfalz.de/lokal/pfalz-ticker_artikel,-ethikrat-mitglied-fordert-ausreisestopp-f%C3%BCr-ungeimpfte-_arid,5278887.html

Meine Meinung:

Übrigens, der Ethikrat wird von der Bundesregierung finanziert. Was kann man da anderes ertwarten, dass sie brav und treu der Bundesregierung folgen.

Minute 15:30

Margot Käßmann: “Es gibt kein Recht auf das Weihnachtsfest”

https://www.tichyseinblick.de/feuilleton/lebensstil/margot-kaessmann-es-gibt-kein-recht-auf-das-weihnachtsfest/

Meine Meinung:

Aber es gibt doch garantiert ein Recht auf das islamische Opferfest mit blutig und grausam geschlachteten Schafen? Oder sehe ich das falsch, Frau Käßmann?

Minute 15:45

Kroatischer Präsident Zoran Milanović über Österreich-Lockdown: Das ist Faschismus

https://www.kosmo.at/kroatischer-praesident-ueber-oesterreich-lockdown-das-ist-faschismus/

Minute 17:16

Impfschutz ist nach 7 Monaten gleich Null

https://www.zentrum-der-gesundheit.de/news/gesundheit/covid-19/corona-impfung-schutz

booster-robert

Noch ein 2,3 Booster für Rooobärt und die beiden sind eineiige Zwillinge. 😉


geimpft genesen Impfpflicht Pflegepersonal nächtliche Ausgangsbeschränkung Felix Gottwald Margot Käßmann Weihnachtsfest Wolfram Henn Ethikrat Kroatien Zoran Milanović Lockdown Österreich Faschismus Dirk Behrendt Grüne Impfen Impfschutz 7 Monate

Video: Oliver Flesch: Der Corona-Test reicht als Eintrittskarte nach Germany! & andere Meldungen aus dem Irrenhaus Deutschland (06:18)

12 Nov

oliver-flesch

Video: Oliver Flesch: Der Corona-Test reicht als Eintrittskarte nach Germany! & andere Meldungen aus dem Irrenhaus Deutschland (06:18)

Minute 00:46

Alice Weidel (AfD) ist ungeimpft und hat sich mit Corona infiziert. Sie ist nun in Quarantäne. Gehässige Kommentare im Internet.

https://www.fr.de/panorama/alice-weidel-afd-corona-test-positiv-vorsitzende-quarantaene-bundestag-impfung-3g-regel-zr-91109398.html

Minnute 07:25

Deutsche Gründlichkeit an der Grenze zu Polen: Coronatest genügt und ab gehts zur Kasse.

Minute 02:30

Bahnbrechendes Urteil in Frankreich: Windräder gefährden die Gesundheit

Kopfschmerzen, schmerzhafter Druck auf den Ohren, Schwindel, Müdigkeit, Herzrasen, Tinnitus, Übelkeit, Nasenbluten und Schlafstörungen – all die wesentlichen Folgen, über die Anrainer von Windindustrieanlagen auch hierzulande leiden, sie sind keine Einbildung, sondern reale Folgen.

https://www.tichyseinblick.de/kolumnen/lichtblicke-kolumnen/urteil-frankreich-windraeder-gefaehrden-gesundheit/

Minute 03:32

Brandgefährliche Elektroautos: Rund 1 Millionen E-Autos und Hybridwagen

Im Falle eines Crash können Elektroautos schnell in Brand geraten und zur tödlichen Falle werden und das Löschen ist gar nicht so einfach.

Minute 04:03

Männliche Machtphantasien?: Warum „Die drei ???“ und TKKG nichts für Kinder sind

https://plus.tagesspiegel.de/gesellschaft/mannliche-machtphantasien-warum-die-drei–und-tkkg-nichts-fur-kinder-sind-43890.html

Minute 04:52

EU will Polens Grenzwall-Bau nun doch finanzieren

EU-Kommissionschefin Ursula von der Leyen (63) ist mit ihrem Versuch gescheitert, die Debatte um EU-Gelder für den Bau eines Grenzwalls an der polnischen Grenze zu Belarus abzuwürgen.

Von der Leyen hatte nach dem jüngsten EU-Gipfel in Brüssel gesagt, es sei „sehr klar“, dass es im Osten der Union „keine Finanzierung von Stacheldraht und Mauern geben wird“.

https://www.bild.de/politik/ausland/politik-ausland/von-der-leyen-unter-druck-eu-will-polens-grenzwall-bau-doch-finanzieren-78211980.bild.html


??? drei Fragezeichen männliche Machtphantasien Ursula von der Leyen Polen Grenzwall Stacheldraht Mauern Charles Michel

Video: Martin Sellner: Gestern Nacht 2 Grenzdurchbrüche & die Antwort des polnischen Botschafters (07:07)

10 Nov

polen-hart

Video: Martin Sellner: 2 Grenzdurchbrüche gestern Nacht & die Antwort des Polnischen Botschafters (07:07)

Minute 02:45

Migranten bezahlen bis zu 10.000 Euro, um in ein Flugzeug nach Weissrussland (Belarus) zu kommen, um dann nach Polen weiter vorzudringen.

Polens Botschafter Andrzej Przyłębski im Interview: „Bald kann der erste Schuss fallen“

Wird Polen seine Grenzen auch mit härteren Mitteln gegen die illegalen Einwanderer schützen?

Przylebski: Ich glaube schon. Es wird zwar nicht geschossen, aber bewußt lassen wir keine illegalen Migranten die EU-Grenze passieren. Wir wollen ein Exempel statuieren, daß die Verteidigung der EU-Grenze, entgegen manchen deutschen Idealisten, möglich ist.

https://jungefreiheit.de/debatte/interview/2021/bald-kann-der-erste-schuss-fallen/

Minute 05:15

Dr. Maximilian Krah (AfD, MdEP): “Wer auch nur einen Migranten aus Belarus aufnimmt, bricht den Damm. Dann wird es nicht 50, sondern 500 Flüge wöchentlich nach Minsk geben. Der einzige Weg, den Ansturm zu vermeiden ist, niemanden durchzulassen. No way! Der Flug nach Minsk darf sich nicht lohnen!”

https://twitter.com/KrahMax/status/1458207791957618697

Meine Meinung:

Ihr solltet euch unbedingt das Video “Die Wahrheit über die Migrationswaffe” von Martin Sellner ansehen. In dem Video zeigt er auf, wie weit die Umvolkung bereits fortgeschritten ist.

Sind es in Westdeutschland vor allem die Türken, die dort eingewandert sind, sind es illegale Syrer, die in Ostdeutschland bereits große Gebiete beherrschen.

Viele, die meinen, dass die Massenmigration ein Segen für Deutschland sei, werden garantiert ihre Meinung ändern. Sie bedeutet nämlich den Untergang, den Bürgerkrieg und das Ausrotten der Deutschen. Hier das Video:

Video: Martin Sellner: “Die Wahrheit über die Migrationswaffe” – Fast eine Million Familiennachzug seit 2015 – Wer will den Bevölkerungsaustausch? (13:35)

https://nixgut.wordpress.com/2021/11/09/video-martin-sellner-fast-eine-million-familiennachzug-seit-2015-wer-will-den-bevolkerungsaustausch-1335/


Migrationswaffe Massenmigration Bevölkerungsaustausch Flüchtlingslüge Zaunjunge Maximilian Krah AfD

Video: Martin Sellner & Friedrich Langberg: MSLive #96 – Kurz & Meuthen sind (fast) weg, Rot-Grünes Chaos und Illegale an der Grenze (02:19:45)

12 Okt

mslive#96

Video: Martin Sellner & Friedrich Langberg: MSLive #96 – Kurz & Meuthen sind (fast) weg, Rot-Grünes Chaos und Illegale an der Grenze (02:19:45)

https://entropystream.live/app/mslive

Video: Beatrix von Storch (AfD) berichtet aus türkisch-iranischem Grenzgebiet – 5 Millionen Afghanen auf dem Weg nach Deutschland? (28:17)

29 Aug

storch-grenze

Video: Beatrix von Storch berichtet aus türkisch-iranischem Grenzgebiet – 5 Millionen Afghanen auf dem Weg nach Deutschland? (28:17)

Türkei will keine Flüchtlinge aus Afghanistan aufnehmen

18 Aug

afghanen-fliehen

Video: Millionen afghanische Flüchtlinge fliehen in die Türkei (00:22)

Die Türkei will die afghanischen Flüchtlinge mit einer 3 Meter hohen Mauer und mit 4 Meter tiefen Gräben mit messerscharfem Stacheldraht stoppen

https://www.rnd.de/politik/afghanistan-wie-die-tuerkei-fluechtlinge-stoppen-will-erdogan-wittert-chance-473RPOTB5NFELFFGVACYQN2AX4.html

Die Türkei verlängert ihre 3 Meter hohe Mauer an der iranischen Grenze um die Flüchtlingswelle aus Afghanistan zu stoppen. Andernorts heben Bauarbeiter vier Meter tiefe Gräben aus und füllen sie mit messerscharfem Stacheldraht. „Hier kommt keiner durch”.

Aber sie kommen trotzdem. Nach Schätzungen von Hilfsorganisationen überqueren jeden Tag etwa 1000 afghanische Flüchtlinge illegal die Grenze. Jene, die jetzt kommen, sind schon vor Wochen, vielleicht Monaten in Afghanistan aufgebrochen. Sie bilden also nur die Vorhut. Nach dem Fall Kabuls werden sich jetzt noch mehr auf den Weg machen.

Minute 01:24

Im Iran halten sich nach Angaben des UN-Flüchtlingswerk UNHCR bereits jetzt 3 Millionen geflüchtete auf. Und am Mittelmehr hört die Migration auch nicht auf, um nach Europa zu fliehen.

Video: Türkei baut wegen afghanischer Flüchtlinge Mauer zu Iran (01:42)

tuerkei-grenze

Video: Türkei baut wegen afghanischer Flüchtlinge Mauer zu Iran (01:42)

Video: Neverforgetniki: HORROR-ZUSTÄNDE in deutschen Freibädern (08:40)

14 Aug
Video: Neverforgetniki: HORROR-ZUSTÄNDE in deutschen Freibädern (08:40)
Video: Gerald Grosz: Zur Hausdurchsuchung bei Heinz Christian Strache (FPÖ) (04:03)
Video: Gerald Grosz: Zur Hausdurchsuchung bei Heinz Christian Strache (FPÖ) (04:03)
„Nimm das Recht weg – was ist dann ein Staat noch anderes als eine große Räuberbande“, sagte der große Augustinus. Diesem Leitsatz entsprechend daher nun:
Liebe Räuberbande! Ein desaströses Sittenbild der verlotterten und parteipolitisch bis in die Zehenspitzen infiltrierten Justiz liefert der politisch finale Vernichtungsschlag gegen Österreichs ehemaligen Vizekanzler HC Strache, die juristische Generalabrechnung mit dem für gänzlich vogelfrei erklärten Systemfeind des Establishments. Den Beweis für die staatlich geduldete, ja angeordnete Willkür, des Missbrauchs der Gerichtsbarkeit, dieses eklatanten Bruchs der Verhältnismäßigkeit findet man auf Seite 5, Punkt C der Anordnung zur Hausdurchsuchung.
Ich zitiere: „Der – also der die Hausdurchsuchung rechtfertigende – Tatverdacht ergibt sich aus der anonymen Anzeige (ON 2) in Zusammenschau mit den aus dem Firmenbuch und dem Internet angefertigten Ausdrucken (ON 3 bis 5). Gustav 1 an Gustav 2, wir machen heut a Razzia, dachten sich die willfährige Handlanger der längst vergangen geglaubten Denunziationsjustiz, griffen ohne mit der Wimper zu zucken zur schärfsten Waffe des Rechtsstaates neben dem Freiheitsentzug und machten den politischen Mitbewerbern die Räuberleiter.
Vollkommen einleuchtend, denn beim sogenannten „Tatverdächtigen“ handelt es sich nur um den ehemaligen blauen Vizekanzler. Bei einem Terroristen, Mörder, Vergewaltiger oder Kapitalverbrecher ist man ja bekanntlich zurückhaltender. Für Letzter gelten wie immer die Unschuldsvermutung, der Rechtsstaat und die schützenden Menschenrechte. Der inkriminierte Verdacht der – zwischen den Parteien seit Jahrzehnten fein säuberlich aufgeteilten – Staatsanwaltschaft gegen Strache lautet: politische Postenbesetzung im staatsnahen Bereich.
Na bum, denkt sich der wissende Österreicher. Also die politisch besetzten Staatsanwälte kritisieren die politische Postenbesetzung. Diesem offenbar erst gestern neu erfundenen Straftatbestand folgend, müssten wahrscheinlich alle Politiker der letzten 70 Jahre auf Bundes-, Landes- und Gemeindeebene lebenslang hinter Schloss und Riegel. Und den spionierenden Schlapphüten in der roten Justiz und dem schwarzen Innenministerium ausgerichtet:
Dazu hätte es keine Hausdurchsuchung gebraucht, diese Vereinbarungen zur Aufrechterhaltung des Gleichgewichts des Schreckens findet man in Österreich in den nicht geschredderten Archiven des Bundeskanzleramtes, in den sogenannten Side Letters der jeweiligen Koalitionsverträge. Und da frage ich mich in diesen Stunden: Woher kommt dieser plötzliche Übereifer der Jus-Abgänger [Justiz] aus großparteilichem Milieu?
Ich meine: Im Falle der kriminellen Hintermänner, welche rechtswidrig das Ibiza-Video angefertigt haben, gibt’s bis heute keinerlei Einvernahmen und Hausdurchsuchungen. Da schläft die blinde Justitia offenbar tief und fest, da ist Recht und Gerechtigkeit abgeschafft. Also um was geht‘s in Wahrheit: Die in sich zerstrittene und selbst im Korruptionssumpf versinkende Justiz macht unter den Augen einer unfähigen Experten- und Schachtelkasperregierung den Parteien die Räuberleiter und die Drecksarbeit im Wahlkampf.
Wie schon vor der EU-Wahl wird nun vor der Nationalratswahl diskreditiert, vorverurteilt und verleumdet. Und am Ende wird man still und heimlich dem Handy eines ehemaligen Vizekanzlers habhaft und sucht nach Zufallsfunden. In der Hoffnung, diesen Strache endlich zur Strecke zu bringen. Unter uns und im ernst: Diese Vorgänge machen betroffen und über alle Parteigrenzen hinweg müsste es einen unüberhörbaren Aufschrei geben. Der Rechtsstaat wird mit Füßen getreten. Wahrlich: Ein Staat ohne Recht ist eine Räuberbande!

Video: Dr. Gottfried Curio: Kein effektiver Schutz der Bürger nach dem Frankfurter Bahnsteigmord! (03:43)

1 Aug
Video: Dr. Gottfried Curio: Kein effektiver Schutz der Bürger nach den Frankfurter Bahnsteigmord! (03:43)
Zwar hat Seehofer effektheischend seinen Urlaub unterbrochen, um nach dem Mord an einem achtjährigen Jungen durch einen Eritreer am Frankfurter Hauptbahnhof medienwirksam eine Pressekonferenz abzuhalten – allerdings wurde dabei schnell klar: es soll weiter an Symptomen herumgedoktert werden, statt an die Wurzel der Probleme zu gehen und generell die Migrationspolitik auf den Prüfstand zu stellen.
Er gesteht zwar ein, dass Sicherheit an der Grenze beginne – aber Einreisekontrollen will er natürlich trotzdem nicht einführen. Statt präventiv zu handeln, indem man unberechtigte Asylsuchende gar nicht erst auf den Kontinent oder gar ins Land lässt, macht Seehofer sich lieber Gedanken, wie man bereits erfolgte Taten etwa mit mehr Videokameras im Nachhinein besser aufklären könnte.
Statt Zurückweisungen an der Grenze, lieber Zurückweisungen im Freibad. Statt Schlagbäume und effektiver Grenzschutz, lieber Schlagbäume am Gleisbett. Seehofer beteuert, man könne nie absolute Sicherheit garantieren. Die AfD verspricht: absolute Sicherheit vor Leuten, die gar nicht erst nach Deutschland gelassen werden!
Video: Berlin Friedrichshain-Kreuzberg: Migranten gegen Linke? Wie schmeckt die Medizin? | Dragqueen in Bayreuth ausgebuht (10:48)
Video: Berlin Friedrichshain-Kreuzberg: Migranten gegen Linke? Wie schmeckt die Medizin? | Dragqueen in Bayreuth ausgebuht (10:48)
Ihr könnt den Angriff der afrikanischer Migranten auf das autonome Zentrum der Antifa in Friedrichshain-Kreuzberg auf diesem Video ansehen. Ich vermute, es ging um Drogenprobleme.
%d Bloggern gefällt das: