Tag Archives: Impfpflicht

Video: Herbert Kickl (FPÖ) über die Corona-Proteste im Dezember 2021 in Österreich (03:04)

30 Nov

kickl-impfpflicht

Video: Herbert Kickl (FPÖ) über die Corona-Proteste im Dezember 2021 in Österreich (03:04)

FPÖ: Demonstrationen im Dezember 2021 gegen die Corona-Politik

coronademos

https://www.fpoe.at/demokalender

geile-sau

Meine Meinung:

Wie oft wollt ihr euch eigentlich noch boostern lassen? Habt ihr immer noch nicht bemerkt, dass wir von einer Impf- und Pharmamafia belogen und betrogen werden, die nur eines wollen, sich eine goldene Nase an der Coronaimpfung verdienen, die uns aller Freiheiten und Grundrechte berauben und einen totalen Überwachungsstaat nach dem Vorbild Chinas errichten wollen?

Wann wacht ihr endlich auf? Mittlerweile glaube ich, dass ihr all das nicht sehen wollt. Ihr wisst hoffentlich, was die Konsequenzen eurer Ignoranz, eures Desinmteresses und eurer Gleichgültigkeit sind. Man wird euch alle Freiheiten, alle Grundrechte, euren Wohlstand, eure Sicherheit und am Ende euer Leben rauben.

Man wird Deutschland in einen islamischen Gottesstaat verwandeln, in dem jede Erinnerung an die deutsche Kultur, Heimat, Identität, an die Demokratie, Meinungs- und Pressefreiheit, an die Gleichberechtigung und Religionsfeiheit vernichtet wird. Und wehe, du wagst es dagegen zu protestieren, dann wird man dich vernichten.


Gmonden Bad Ischl Mürztal Neuburg Kufstein Wien Korneuburg Klagenfurt Linz Bregrenz Amstetten Weiz Salzburg St. Stefan Braunau St. Veit Feldkirch Perch Graz Oberpullendorf Insbruck Grießkirchen Schärding Leibnitz Oberwölbling Wien Korneuburg Klagenfurt Linz Bregrenz Amstetten Weiz Salzburg St. Stefan Braunau St. Veit Feldkirch Perch Graz Oberpullendorf Insbruck Grießkirchen Schärding Leibnitz Oberwölbling

Video: Charles Krüger: Ist die Impfpflicht nur eine Täuschung?! (08:53)

29 Nov

krueger-geheim

Video: Charles Krüger: Ist die Impfpflicht nur eine Täuschung?! (08:53)

Minute 05:20

Die Impfplicht soll eine Drohung sein, die die Mensche ndazu bewegen soll, sich in den nächsten Monaten impfen zu lassen. Und wenn dann die Impfquote bis zum Februar 2022 erheblich ansteigt und z.B. 85% der Menschen geimpft sein werden, dann kann man sagen, die Impfquote ist jetzt viel besser. Also ist die Impfpflicht gar nicht notwendig.

Meine Meinung:

Das ist leider ein großer Trugschluss. In Portugal z.B. liegt die Impfquote mittlerweile bei etwa 90% und trotzdem wollen sie demnächst einen Lockdown einführen. Was hat also die Impfung bewirkt? Nichts, gar nichts!

Die Massenimpfung ist der falsche Weg, um die Corona-“Pandemie” zu beenden. Die Lösung ist die kontrollierte Durchseuchung, wie dies bereits in einigen Ländern (England, Schweden, Mexiko) geschehen ist. Diese Länder haben heute die niedrigsten Inzidenzen.

Video: Boris Reitschuster: „Unmenschlich und barbarisch“– Ex-Gesundheitsamtschef Dr. Friedrich Pürner zerlegt die Corona-Politik (48:47)

https://nixgut.wordpress.com/2021/11/26/video-boris-reitschuster-unmenschlich-und-barbarisch-ex-gesundheitsamtschef-dr-friedrich-purner-zerlegt-die-corona-politik-4847/

Wie viele Jahrzehnte wollt ihr euch eigentlich noch noch impfen lassen? Es werden immer wieder neue Coronaviren auftauchen und sie werden sie euch als neue Horrorviren verkaufen, um euch jedes Jahr zur Impfung zu treiben.

Portugal: Fast 90% geimpft – trotzdem wieder Lockdown

https://www.heute.at/s/fast-90-geimpft-trotzdem-wieder-lockdown-in-portugal-100175837

Jotynn schreibt:

Nicht nur Portugal:

• Irland (93 % Impfquote in der Erwachsenenpopulation und geht demnächst in den nächsten Lockdown)

•  Island ist auch über 90 % meine ich, und natürlich

• Gibraltar mit seinen kompletten 100 % (und seinem hundertprozentig abgesagten Weihnachten, wo man ja nun echt ganz deutlich sehen kann, dass das ganze Impfen für die Katz ist.

Die Idee von Zero-Covid ist nichts anderes als unter dem Deckmantel von „WOLLT IHR DIE TOTALE GESUNDHEIT“ eine linksgrünversiffte Diktatur zu errichten, in der – in der Tat – für immer und ewig der Notzustand herrscht und Demokratie nur noch ein Wort im Lexikon ist („hatten wir früher mal, die Älteren werden sich erinnern…“)

Die Idee, Erkältungsviren zu besiegen ist eine Schnapsidee, aber man hat es echt geschafft, den Leuten eine Panik zu verkaufen, eine Panikdemie – und der Wunsch, dass „es endlich aufhört“, ist der Hebel, mit dem man alle Maßnahmen durchsetzen kann. Es wurden mehr Gehirne als Hände gewaschen in 2020 und 2021.

Jetzt kommt halt die Phase mit dem Zuckerbrot und der Peitsche. Wenn es stimmen sollte, dass der Impfzwang in Österreich die nächsten drei Jahre gelten soll, würde sich das ja decken mit 2025, dem Ablauf des Geldflusses der Weltbank für den Coronakram, da gab es mal einen Post (muss ich noch mal raussuchen).

Wenn es also heißen sollte einmalig 7000 Euro Strafe plus dann jede Boosterimpfung wahrscheinlich auch 1500, wären das 7000 plus X mal 1500, wobei X halt die Anzahl der Booster“aufforderungen“ wäre in den drei Jahren. Soll dann plötzlich alle drei Monate zwangsgeboostert werden, würde das heißen pro Jahr 4 x 1500 extra obendrauf.

Das können sich in der Tat einfache Leute nicht mal so eben leisten. Aber gut, dafür wird man dann halt per Überflutung der Gerichte das Ganze kontern. Sind die drei Jahre dann rum hat sich das Thema von alleine erledigt. Clownwelt.

Ist es normal, dass die Mafia langsam sympathischer wird im Verhältnis zu den ach so tollen westlichen Staaten? Bei der Mafia weiß man wenigstens, dass die Schutzgelder von einem wollen, das ist ehrlicher als das, was die „Demokratien“ hier langsam abziehen.

Unabhängig davon:

Sollte das Szenario stimmen, dann würde 2025 das Thema Corona spontan fallen gelassen nach dem Motto, „Wir haben es endlich geschafft, die Pandemie ist vorbei“ – und dann wird die nächste Sau durchs Dorf getrieben: Klima-Lockdown.

Die Leute, die dann mit Thrombosenschäden, Herzschäden, Nervenschäden und anderen Impfschäden den Rest ihres Lebens geschädigt sind, werden genau Null Euro Entschädigung bekommen. Läuft dann unter dem Motto: Bedauerlicher Einzelfall, Achselzucken.

Während für die talibanischen Kinderf*cker in Afghanistan problemlos 600 Millionen Euro locker gemacht wurden, warten die Flutopfer im Ahrtal in Deutschland teilweise heute noch auf ihre 200 Euro …

Diese Gesellschaft kann weg. Komplett.

Meine Meinung:

Falls du den Artikel von der Weltbank für die Corona-Pandemie noch findest, kannst du ihn ja nachtragen.

Mir wird immer klarer, dass wir die Corona-„Pandemie“ so nicht stoppen können, so wir wir es versuchen. Mir hat aber ein Artikel von Dr. Pürner sehr gut gefallen, der vorschlägt, man hätte Deutschland im Sommer 2021 „durchseuchen“ sollen, so wie einige Länder das gemacht haben.

Mir scheint dies der einzig vernünftige Weg zu sein. Die Natur macht es seit Zehntausenden von Jahren. Dr. Pürner sagt, diese Durchseuchung wird auch eines Tages bei uns geschehen.

Video: Boris Reitschuster: „Unmenschlich und barbarisch“– Ex-Gesundheitsamtschef Dr. Friedrich Pürner zerlegt die Corona-Politik (48:47)

https://nixgut.wordpress.com/2021/11/26/video-boris-reitschuster-unmenschlich-und-barbarisch-ex-gesundheitsamtschef-dr-friedrich-purner-zerlegt-die-corona-politik-4847/

Video: Honigwabe HW#122: Rassistischer Anschlag in den USA und keinen interessierts (04:11:00)

28 Nov

honigwabe#122

Video: Honigwabe HW#122: Rassistischer Anschlag in den USA und keinen interessierts (04:11:00)

oder:

https://gettr.com/streaming/pi6ws1f136

Video: Carsten Stahl: #Booster/ #Hexenjagd / #Suizide / #Kimmich / #Wagenknecht / #Depressionen / (13:54)

28 Nov

carsten-stahl

Video: Carsten Stahl: #Booster/ #Hexenjagd / #Suizide / #Kimmich / #Wagenknecht / #Depressionen / (13:54)

Video: Digitaler Chronist: Prof. Volker Boehme-Neßler: Die indirekte Impfplicht ist verfassungsrechtlich nicht erlaubt! (05:29)

28 Nov

dc-boehme

Video: Digitaler Chronist: Prof. Volker Boehme-Neßler: Die indirekte Impfplicht ist verfassungsrechtlich nicht erlaubt! (05:29)

Liebe Zuschauer, eine kurze Einschätzung von Herrn Prof. Dr. Dr. Volker Boehme-Neßler, Öffentliches Recht/Medien- und Telekommunikationsrecht, zu der Verfassungsmäßigkeit von derzeit stattfindenden Regeln.

9.000 österreichische Mitarbeiter aus dem Gesundheitswesen drohen der Regierung mit Streik und sofortiger Arbeitsniederlegung im Falle einer Impfpflicht

27 Nov

streik-krankenhaus-klein

Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern.

https://twitter.com/GKlamt54/status/1464580518415060998

Video: Peter Westenthaler: Impfpflicht oder Haft? – Wie man sich juristische gegen die Zwangsimpfung wehren kann (Minute 09:50)

25 Nov

fellner-westenthales

Video: Peter Westenthaler: Impfpflicht oder Haft? – Wie man sich juristische gegen die Zwangsimpfung wehren kann (Minute 09:50)

„In diesem kurzen Video erklärt Peter Westenthaler sehr gut wie man sich mit einfachsten Mitteln und vor allem rechtlich völlig Ok dem eventuell bevorstehenden Zwang nicht beugen muss “

Peter Westenthaler: Impfpflicht oder Haft?: Ich bin fassungslos, dass in einer österreichischen Demokratie, so etwas überhaupt angedacht ist. Das hat mit Demokratie nichts zu tun. Das ist faschistoid, was da passiert.

Was machen sie eigentlich, wenn diese Impfflicht kommt?

Ich werde jetzt erst recht nicht mehr impfen gehen, wie viele andere.

Was heißt das, wenn sie eine Strafe kriegen? Werden sie zahlen?

Ich habe mich bereits beraten lassen und ich werde die Anwälte, die bereits ein Formular vorbereitet haben, für alle, die das nicht machen werden. Und zwar geht das alles ganz normal, alles im Rahmen des Gesetzes.

Bekomme ich einen Bescheid, lege ich Beschwerde ein, gehe damit zum Landesverwaltungsgericht. Bei zig tausend Menschen kann man sich ausrechnen, wie viele Jahre es dauert. Dann entscheidet der Landesgerichtshof.

Entscheidet er gegen mich, dann lege ich Beschwerde beim Verwaltungsgericht (Verfassungsgericht). Das alles hat aufschiebende Wirkung. Das Verfahren dauert dann, wenn sich zigtausenden Menschen beschweren, vielleicht zwei Jahre. Da wünsche ich der Regierung alles Gute.
Hier die ganze Sendung:

Video: Fellner! LIVE: Josef Cap vs. Peter Westenthaler (01:02:21)

https://youtu.be/URAFfartqUk

Viodeo: Robert Matuschewski: Deutschland bekommt die Impfplicht! Lauterbach verteidigt sich bei der Bild! (19:26)

23 Nov

robert-impfpflicht

Viodeo: Robert Matuschewski: Deutschland bekommt die Impfplicht! Lauterbach verteidigt sich bei der Bild! (19:26)

Der Marktanteil von Elektroautos wächst. Doch die Gesamtzahl der in der EU neu zugelassenen Pkw ist im Oktober um fast ein Drittel (mehr als 30%) eingebrochen.

https://www.tagesschau.de/wirtschaft/konjunktur/acea-pkw-zulassungszahlen-oktober-101.html

Christian Stöcker: Impfgegner verschicken Morddrohungen, die Intensivstationen quellen über, die Politik aber beschwört weiter den »Zusammenhalt« und die Gefahr einer »gesellschaftlichen Spaltung«. Damit muss Schluss sein.

»Sollten Sie fortfahren, durch Ihre Hetze eine Impfpflicht herbeizuschreiben, was Sie indirekt und absichtlich tun, so werde ich mir erlauben im Falle einer Schädigung meiner Familie durch eine von Ihnen mitzuverantwortende Zwangsimpfung Sie ganz persönlich auf alttestamentarischem Weg zur Rechenschaft zu ziehen.«

https://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/corona-debatte-vergesst-den-zusammenhalt-kolumne-a-b0e6b2e8-e1ed-4930-803e-f1ff581d6db3

Mädchen (15) aus Kreis Bayreuth gestorben: Corona-Impfung soll Grund sein

https://www.bayreuther-tagblatt.de/nachrichten-meldungen-news/maedchen-15-aus-kreis-bayreuth-gestorben-corona-impfung-soll-grund-sein-das-ist-der-aktuelle-stand/

Sachsen: Gewerkschaft warnt vor Kollaps: Inzidenz 4.000! Corona-Explosion bei Sachsens Polizei?

„Die Polizei hat’s wieder mal verschlafen“, entrüstet sich Cathleen Martin. Die Pressesprecherin der Deutschen Polizeigewerkschaft Sachsen fürchtet, dass die Beamten in ihrem Bundesland bald nicht mehr einsatzfähig sind. Von 14.000 Polizisten seien schon jetzt rund 400 an Corona erkrankt und 600 in Quarantäne. Ein Ausfall, der kaum aufzufangen ist.

„Jetzt haben wir massive Corona-Fälle innerhalb der Polizei.“ Zu 80 Prozent seien geimpfte Beamte betroffen, erklärt Martin. „Ich weiß nicht, wie lange der Dienstbetrieb in den einzelnen Revieren aufrechterhalten werden kann. Es wird jetzt langsam megakritisch. Denn zu den Erkrankten kommen ja noch die Ungeimpften, die 14 Tage in Quarantäne müssen.“

https://www.rtl.de/cms/polizei-in-sachsen-corona-inzidenz-von-4-000-wurden-booster-impfungen-verschlafen-4868330.html


eingebrochen 8350 Intensivbetten abgebaut 22 Krankenhäuser geschlossen 10%, Corona-Patienten Christian Stöcker Gibraltar Impfung Mädchen Bayreuth gestorben Corona,

Video: Honigwabe HW # 121: Rittenhouse: Nicht schuldig (04:29:46)

21 Nov

honigwabe#121

Video: Honigwabe: Nicht schuldig – HW#121 (04:29:46)

Video: Martin Sellner: Impfpflicht in Österreich ab Januar 2022? Wie das Gesetz aussehen könnte (14:17)

20 Nov

oesterreich-Impfpflicht

Video: Martin Sellner: Impfpflicht in Österreich ab Januar 2022? Wie das Gesetz aussehen könnte – Impfverweigerer werden mit 3.600 (Pfleger mit 1.450) Euro Geldstrafe oder mit 28 Tagen Gefängnis bestraft – Alles Blöff? (14:17)

Coronavirus: Geimpfte Ösis wollen Impf-Kritiker verklagen

Die vierte Welle des Coronavirus wütet derzeit in Österreich – Schuld ist die niedrige Impfquote. Ein Anwalt will nun den Staat und Impf-Gegner verklagen.

Speziell: Geklagt werden soll nicht nur gegen Amtsträger, sondern auch gegen «Volksverhetzer», wie Breiteneder erklärt: «Wir wollen jene zur Verantwortung ziehen, die entgegen wissenschaftlichen Grundlagen Ängste gegen die Impfung schüren und Falschnachrichten darüber verbreiten.» Bekannte Impf-Kritiker müssen in Österreich also demnächst mit einer Klage rechnen.

https://www.nau.ch/news/europa/coronavirus-geimpfte-osis-wollen-impf-kritiker-verklagen-66044664

Michael Scharfmüller (Info-Direkt): Leak: Gesetzesentwurf zur Impfpflicht für Gesundheitsberufe liegt vor:

Schutzimpfung

§1. (1) Aus Gründen des Schutzes der öffentlichen Gesundheit sind Angehörige folgender Berufsgruppen, die die entsprechenden Tätigkeiten mit Kunden- bzw. Patientenkontakt tatsächlich ausüben, verpflichtet, sich einer Schutzimpfung gegen COVID-19 zu unterziehen:

1. Ärzte im Sinne des Ärztegesetzes 1998 (ÄrzteG 1998), BGBl. I Nr. 169/1998,

2. Angehörige der gehobenen medizinisch-technischen Dienste im Sinne des Bundesgesetzes über die Regelung der gehobenen medizinisch-technischen Dienste (MTD-Gesetz), BGBl. Nr. 460/1992,

3.Angehörige der Gesundheits- und Krankenpflegeberufe im Sinne des Gesundheits- und Krankenpflegegesetzes (GuKG), BGBl. I Nr. 108/1997,

4.Angehörige der medizinischen Assistenzberufe und Trainingstherapeuten im Sinne des Medizinischen Assistenzberufe-Gesetzes (MABG), BGBl. I Nr. 89/2012,

5. Angehörige der Sozialbetreuungsberufe im Sinne des Art. 1 Abs. 2 der Vereinbarung gemäß Art. 15a B-VG zwischen dem Bund und den Ländern über Sozialbetreuungsberufe, BGBl. I Nr. 55/2005,

6. Angehörige des zahnärztlichen Berufs und der zahnärztlichen Assistenz im Sinne des Zahnärztegesetzes (ZÄG), BGBl. I Nr. 126/2005,

7. Apotheker im Sinne des Apothekengesetzes, RGBl. Nr. 5/1907, und pharmazeutisch- kaufmännische Assistenten,

8. Diplomierte Kardiotechniker im Sinne des Kardiotechnikergesetzes (KTG), BGBl. I Nr. 96/1998,

9. Gesundheitspsychologen im Sinne des Psychologengesetzes 2013, BGBl. I Nr. 182/2013,

10. Hebammen im Sinne des Hebammengesetzes (HebG), BGBl. Nr. 310/1994,

11. Klinische Psychologen im Sinne des Psychologengesetzes 2013,

12.Medizinische Masseure und Heilmasseure im Sinne des Medizinischen Masseur- und Heilmasseurgesetzes (MMHmG), BGBl. I Nr. 169/2002,

13. Musiktherapeuten im Sinne des Musiktherapiegesetzes (MuthG), BGBl. I Nr. 93/2008,

14. Persönliche Assistenz gemäß § 50b Abs. 3 ÄrzteG 1998 und § 3c GuKG,

15. Psychotherapeuten im Sinne des Psychotherapiegesetzes, BGBl. Nr. 361/1990,

16. Sanitäter im Sinne des Sanitätergesetzes (SanG), BGBl. I Nr. 30/2002,

17. Verwaltungspersonal und sonstiges Personal in Krankenanstalten, Alten- und Pflegeheimen und stationären Wohneinheiten der Behindertenhilfe.

weiterlesen:

https://www.info-direkt.eu/2021/11/18/leak-gesetzesentwurf-zur-impfpflicht-fuer-gesundheitsberufe-liegt-vor/


Martin Hutter Wolfgang Mückstein Grüne Bundesgesetz Gesundheitsberufe Schutzimpfungen Michael Scharfmüller Info-Direkt Zusammenbruch Gesundheitssystem Kündigung Impfnachweis Strafbestimmung Geldstrafe 3600 Euro Freiheitsstrafe 4 Wochen Gefängnis europäische Menschenrechtskonvention EMK Drohkulisse Revolution Parallelgesellschaft

%d Bloggern gefällt das: