Tag Archives: Impfpflicht

Video: Charles Krüger: Karl Lauterbach droht mit neuen Maßnahmen im Herbst  – Es gibt viele Gründe optimistisch zu sein, dass es im Herbst keine neue Impfkampagne gibt (09:17)

15 Apr

krueger-herbst

Video: Charles Krüger: Karl Lauterbach droht mit neuen Maßnahmen im Herbst  – Es gibt viele Gründe optimistisch zu sein, dass es im Herbst keine neue Impfkampagne gibt (09:17)

Karl Lauterbach sieht gescheiterte Impfpflicht als herbe Niederlage

https://www.zeit.de/politik/deutschland/2022-04/karl-lauterbach-impfpflicht-niederlage-impfkampagne

Ärger über Lauterbach: So etwas darf nie wieder passieren (Bezahlschranke)

https://www.welt.de/politik/deutschland/plus238032983/Aerger-ueber-Lauterbach-So-etwas-darf-nie-wieder-passieren.html

Minute 07:30

Am Scheitern der Impfpflicht hat man ganz genau gesehen, dass sie auch nicht alles machen können, was sie wollen. Und das Karl Lauterbach auch nicht immer seinen Willen bekommt. Nur weil er das fordert (eine neue Impfkampagne), heißt per se noch gar nichts. Es ist nämlich überhaupt nicht klar, ob es zwangsläufig dafür eine Mehrheit geben wird.

Minute 08:30

Die meisten Menschen, wenn nicht sogar alle, werden sich vielleicht im Sommer (mit Corona) anstecken. Und die überragende Menge der Menschen wird aber merken, dass Omikron nicht weiter schlimm ist. Viele werden es wahrscheinlich gar nicht einmal merken, dass sie sich überhaupt angesteckt haben und bleiben vollkommen symptomlos.

Nach all dem, wird man den Menschen wieder klar machen müssen, dass sie sich an ganz viele Maßnahmen halten müssen. Ob man das machen kann, ist äußerst fraglich. Und ob Leute wie Karl Lauterbach das dann hinbekommen, das steht überhaupt noch nicht fest.

All die Leute, die so tun, als sei das alles schon ganz klar, dass das passieren wird. Ich bin mir da nicht ganz sicher. Aus meiner Sicht gibt es viele Gründe optimistisch zu sein.

Video: Martin Sellner & Friedrich Langberg – MSLive #120 – Frankreichs Wahl, Russlands Krieg und keine Impfpflicht in Deutschland (01:43:40)

12 Apr

mslive #120

Video: Martin Sellner & Friedrich Langberg – MSLive #120 – Frankreichs Wahl, Russlands Krieg und keine Impfpflicht in Deutschland (01:43:40)

Video: Neverforgetniki: Lauterbach will die Bürger nicht schützen, er will seinen Willen durchsetzen, Recht behalten – das ist Erpressung, Herr Lauterbach! (12:17)

10 Apr

niki-erpressung

Video: Neverforgetniki: Lauterbach will die Bürger nicht schützen, er will seinen Willen durchsetzen, Recht behalten – das ist Erpressung, Herr Lauterbach! (12:17)

Impfpflicht scheitert im Bundestag: Baden-Württembergs Gesundheits-Minister Manfred Lucha (Grüne) ist „entsetzt“ und kündigt neuen Vorstoß zur Impfpflicht an

https://www.swr.de/swraktuell/baden-wuerttemberg/kommt-die-impfpflicht-das-sagen-politiker-aus-dem-landtag-100.html

Minute 02:58

Gesundheitsminister Lauterbach: Schlechte Woche für den Schutz der Bevölkerung

https://www.tagesschau.de/inland/coronavirus-infektionsschutzgesetz-impfpflicht-101.html

Minute 04:08

Das ist Erpressung, Herr Lauterbach

Höchste Inzidenz Europas, Impfstoff-Mangel, gefährlichere Omikron-Variante BA2 – hat alles nicht gestimmt.

Jetzt kommt Gesundheitsminister Karl Lauterbach (59, SPD) mit der nächsten Legende um die Ecke: Das Aus für die Impfpflicht bedeute, dass sich Deutschland keine Corona-Lockerungen mehr erlauben könne. Das ist gelinde gesagt unbelegter Humbug!

Die Wahrheit ist: Grundrechtseinschränkungen müssen immer verhältnismäßig sein. Wenn die Corona-Zahlen, unterstützt vom Frühlings-Wetter, weiter sinken und Kliniken entwarnen, wird auch die Maskenpflicht in Bus und Bahn abgeschafft werden müssen.

Lauterbach aber will an unsinnig harten Corona-Maßnahmen festhalten, deutet bei fallenden Zahlen sogar Verschärfungen an, damit sein fanatischen Plan einer Impfpflicht doch noch irgendwie umgesetzt wird. Der Minister will die Bürger nicht schützen, er will seinen Willen durchsetzen, Recht behalten – das ist Erpressung, Herr Lauterbach!

https://www.bild.de/politik/kolumnen/kolumne/kommentar-das-ist-erpressung-herr-lauterbach-79712342.bild.html

Minute 07:20

Bis Juni verfallen 10 Millionen Impfdosen

https://www.faz.net/aktuell/politik/inland/impfstoff-auf-lager-bis-juni-verfallen-10-millionen-impfdosen-17948310.html

Minute 08:50

Mehr als 100.000 Mitarbeiter im Gesundheitswesen sind nicht geimpft

https://www.welt.de/politik/deutschland/article238074997/Trotz-Impfpflicht-Mehr-als-100-000-Mitarbeiter-im-Gesundheitswesen-sind-nicht-geimpft.html

New York Times bestätigt: Tötung russischer Soldaten in Bucha durch für die Ukraine kämpfende Truppen (Georgische Legion?)

7 Apr

tote-bucha

Alexander Wallasch schreibt:

Gestern wusste ich noch nicht, wie ich weiter damit verfahren soll. Zu sehen sind Morde an schwerverletzten, mutmaßlich Russen, die von mutmaßlich ukrainischen Soldaten erschossen werden. Eine Straße voller Blut. Und dann diese eine Szene direkt aus der Hölle, die das Grauen einbrennt ins Gedächtnis.

Zunächst habe ich mich auf die Suche nach einem Dolmetscher gemacht, Es wird ja auch gesprochen in den Filmen. Während der Gräuel wird irgendetwas verhandelt in einer mir fremden Sprache. Ukrainisch? Russisch?

Heute früh dann eine Meldung der New York Times [1] : „Video scheint zu zeigen, wie ukrainische Truppen gefangene russische Soldaten töten.“

[1] https://www.nytimes.com/live/2022/04/06/world/ukraine-russia-war-news?smid=tw-nytimes&smtyp=cur#russia-pows-ukraine-executed

„Ein Video, nicht weit von Butscha [Bucha] aufgenommen, zeigt eine brutale Hinrichtung. Einem Bericht der „New York Times“ zufolge exekutieren für die Ukraine kämpfende Truppen einen schwer verletzten russischen Soldaten, der mit seiner Einheit in einen Hinterhalt geraten war. Das Video wirft viele Fragen auf.“

Mit Berufung auf ukrainische Medien wird als weitere Möglichkeit in den Raum gestellt, dass es sich bei den Kämpfern um die sogenannte „Georgische Legion“ handelt, einer paramilitärischen Einheit, die bereits seit 2014 auf der Seite der Ukraine kämpft.“

https://www.alexander-wallasch.de/gesellschaft/new-york-times-bestaetigt-graeuel-und-toetung-russischer-soldaten


Stefan Homburg schreibt:

EIL +++ #Impfpflicht ist gescheitert! Von 683 Anwesenden stimmten 296 mit Ja, 378 mit Nein, und 9 enthielten sich.

https://twitter.com/SHomburg/status/1512019058144722944


Ein anderer schreibt: Na, ein kleiner Lichtblick. Als nächstes müsste die berufsbezogene Impfpflicht vom Tisch.

https://twitter.com/einandererblog/status/1512020659228053504


Beatrix von Storch (AfD) schreibt:

#Impfpflicht gescheitert. #Lauterbach kaputt. Rücktritt fällig. Guter Tag. #Bundestag

https://twitter.com/Beatrix_vStorch/status/1512021468690923520

Video: Charles Krüger: Die Allgemeine Corona-Impfpflicht ist wegen Papiermangel nicht umsetzbar (09:15)

24 Mrz

krueger-papier

Video: Charles Krüger: Die Allgemeine Corona-Impfpflicht ist wegen Papiermangel nicht umsetzbar (09:15)

Der Spitzenverband der gesetzlichen Krankenkasse (GKV) hält die geplante allgemeine Corona-Impfpflicht für nicht umsetzbar

Derzeit herrsche in Europa ein akuter Papiermangel und somit fehle Material für die rund 120 Millionen Schreiben, die zur Information vorgesehen seien, heißt es in einer Stellungnahme der GKV. Zudem wehrt sich der Verband nach eigenem Bekunden dagegen, dass die Krankenkassen die Impfpflicht überwachen sollen.

weiterlesen:

https://www.deutschlandfunk.de/allgemeine-corona-impfpflicht-nicht-umsetzbar-verband-fuehrt-papiermangel-an-102.html

Meine Meinung:

Mit 120 Millionen Anschreiben ist es wohl nicht getan. Man denke an die millionenfachen Einsprüche, Nachfragen, Beschwerden und Widersprüche, die die Anzahl der Anschreiben noch weiter vergrößern werden.

Minute 04:10

Nur 2 Prozent der Ungeimpften würden sich bei einer Impfpflicht impfen lassen

https://www.welt.de/politik/deutschland/article237632863/Impfpflicht-Nur-zwei-Prozent-der-Ungeimpften-wuerden-sich-bei-Impfpflicht-immunisieren-lassen.html

Minute 04:51

“Fassen wir das einmal zusammen. Die Impfpflicht hat aktuell keine Mehrheit im deutschen Bundestag. Aktuell sind 240 von 700 Abgeordneten für die Impfpflicht ab 18, also nur etwa ein Drittel. Aber selbst wenn sie beschlossen werden würde, wäre sie höchstwahrlich verfassungswidrig.

Und selbst wenn sie das nicht wäre, wäre sie in der Praxis nicht durchsetzbar. Aber selbst, wenn sie das wäre, könnte sie nicht einmal das erreichen, was sie erreichen soll, nämlich die Impfquote nennenswert zu erhöhen.”

Minute 06:24

WDR erstellt Liste von Kritikern des Öffentlich-Rechtlichen Rundfunks

Der Westdeutsche Rundfunk hat heute mit einer fragwürdigen Aktion für Unruhe im Netz gesorgt. Auf seinem offiziellen Twitteraccount legte der WDR eine öffentliche Liste von Kritikern des öffentlich-rechtlichen Rundfunks an.trtt++

https://www.tichyseinblick.de/daili-es-sentials/wdr-liste-oerr-kritikerinnen/

Minute 08:18

Die Stadt Lugano (Schweiz) macht Kryptowährungen zum Zahlungsmittel

https://www.20min.ch/story/die-stadt-lugano-macht-kryptowaehrungen-zum-zahlungsmittel-581613374879


Neverforgetniki:

Lauterbach aktuell: „Die Impfpflicht ist der einzige Weg aus der Pandemie.“ Spanien hat die Pandemie für beendet erklärt. Großbritannien auch. Nirgendwo dort gibt es eine Impfpflicht. Lauterbach aus dem Amt zu werfen ist der einzige Weg aus der Angst-Pandemie!

https://twitter.com/nikitheblogger/status/1506959287649808384


Baden-Württemberg: Hauk: «15 Grad im Winter hält man mit Pullover aus»

«Frieren für die Freiheit»: Der CDU-Minister Peter Hauk will den Deutschen etwas zumuten. Bequemlichkeit verbiete sich im Angesicht des grausamen Krieges der Russen in der Ukraine.

https://www.welt.de/regionales/baden-wuerttemberg/article237736453/Hauk-15-Grad-im-Winter-haelt-man-mit-Pullover-aus.html

Meine Meinung:

Minister Peter Hauk kann ja ruhig seine Heizung herunterdrehen, aber er soll es bitte nicht von anderen verlangen. Es gibt viele Kranke, die sind auf die Wärme angewiesen, weil sie sonst unter Schmerzen leiden. Und ich wette Peter Hauk wird seine Heizung auch nicht um einen Grad herunterdrehen. Alles nur Heuchelei?


Neverforgetniki schreibt:

Annalena hält im Bundestag eine flammende Rede über „feministische Außenpolitik“. Währenddessen hat ihr Kollege Robert Habeck gerade beschlossen, Katar zu finanzieren, wo es weniger Frauenrechte gibt als im Mittelalter. Was darf Satire?

https://twitter.com/nikitheblogger/status/1506991830763778050


Lauterbach Pandemie 120 Millionen Schreiben Vertrauensverhältnis bürokratischer Aufwand WDR Liste Kritiker Öffentlich-Rechtlicher-Rundfunk Lugano Schweiz Kryptowährung Bitcoin Zahlungsmittel

Video: Honigwabe: HW#138 – Der ukrainische Doppelpass (03:56:21)

20 Mrz

honigwabe#138

Video: Honigwabe: HW#138  Der ukrainische Doppelpass (03:56:21)

Video: Schlagabtausch zwischen Stephan Brandner (AFD) und Gesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) zum Infektionsschutzgesetz! (05:00)

18 Mrz

lauterbach-impflamist

Video: Schlagabtausch zwischen Stephan Brandner (AFD) und Gesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) zum Infektionsschutzgesetz! (05:00)


grues-fahrrad

Das Fahrrad würde ich gerne mal sehen. (Ricarda Lang (Grüne) mit Freundin?)

https://twitter.com/DerEchteJassen/status/1504571072187965449

Meine Meinung:

Ist das womöglich eine lesbische Freundin von Ricarda Lang? Ist sie nicht nach eigener Aussage bisexuell veranlagt?


Der Helm ist der Brüller! Den trug sie aber nicht auf dem Fahrrad, sondern….

https://twitter.com/HeidiZugspitze/status/1504756709662904335


Habe da ein Symbolbild gefunden, um die Phantasien zu beflügeln:

https://twitter.com/buergergedanken/status/1504777964726202389


Neverforgetniki schreibt:

Noch vor einem Jahr galt eine Impfpflicht als „Verschwörungstheorie“ und wurde so auch von ARD und ZDF bezeichnet. Jetzt wird im Bundestag über diese „Verschwörungstheorie“ abgestimmt. Alle Schwurbler, Querdenker und sonstwie diffamierte Menschen hatten Recht!

https://twitter.com/nikitheblogger/status/1504811664310476816

Video: Alice Weidel (AfD): Die Impfpflicht ist ein Akt der Entrechtung! (05:05)

17 Mrz

weidel-impfpflicht

Video: Alice Weidel (AfD): Die Impfpflicht ist ein Akt der Entrechtung! (05:05)

Minute 03:42

“Die Impfpflicht ist ein Akt der Entrechtung. Sie erniedrigt Millionen Menschen von souveränen und mit Freiheits- und Abwehrrechten ausgestatteten Individuen zu Befehlsempfängern und Objekten staatlicher Willkür. Sie treibt Millionen Menschen in Gewissenskonflikte und existentielle Nöte”.


Neverforgetniki schreibt:

Lauterbach im Bundestag: “Das ganze Land wird in Geiselhaft der Ungeimpften sein ohne Impfpflicht.”

Neverforgetniki: “Ich spreche für Millionen Deutsche, wenn ich sage: Dieses Land ist einzig und alleine in Geiselhaft von Karl Lauterbach. Und das lässt sich nur beenden, indem er aus dem Amt fliegt!

https://twitter.com/nikitheblogger/status/1504444933549215749

Video: Martin Sellner & Friedrich Langberg MSLive #116 – Alles zur Impfpflicht, Ukraine und zu steigenden Preisen (02:23:17)

15 Mrz

mslive #116

Video: Martin Sellner & Friedrich Langberg MSLive #116 – Alles zur Impfpflicht, Ukraine und zu steigenden Preisen (02:23:17)

◾️ In Österreich ist die Impfpflicht vorerst „auf Eis gelegt“. Wie wahrscheinlich wird sie im Herbst wieder aktiviert?

◾️ Wie geht es in der Ukraine weiter?

◾️ Wie bitter werden die Folgen der steigenden Preise?

Das und mehr besprechen wir in der aktuellen Folge MSLive.

Video: Digitaler Chronist: Es gibt mehr Arbeitsausfälle durch Impfnebenwirkungen als durch Corona-Infektion (20:28)

15 Mrz

dc-siechert

Video: Digitaler Chronist: Es gibt mehr Arbeitsausfälle durch  Impfnebenwirkungen als durch die  Corona-Infektion (20:28)

Minute 06:17

Datenanalyst Dr. Tom Lausen: Ich bin in dem Zusammenhang mit den Daten der BKK (Krankenkasse) mit 10,9 Millionen Versicherten in Berührung gekommen und hatte bei der Datensichtung die Möglichkeit zu sehen, dass die Anzahl der Arbeitsunfähigkeitstage deutlich gestiegen ist, um etwa das Hundertfache im Rahmen von Impfnebenwirkungen auf 383.170 Tage, allerdings nur fürm das Quartal 1, 2 und anteilig 3.

Minute 07:00

Darüber hinaus, beziehen wir auch noch Daten von der IMEX. Und bei der IMEX sehen wir, tatsächlich sehr viele schwerwiegende Fälle, die das Gesundheitssystem zusätzlich belasten, die mit Impfnebenwirkungen stationär behandelt werden müssen.

Wir haben allein 23.000 schwerwiegende Fälle im Jahr 2021, mit Impfnebenwirkungen. 3.000 Patienten mit einer Impfnebenwirkung sind auf Intensivstationen gelandet  und 382 gestorben.

%d Bloggern gefällt das: