Tag Archives: Zug

Video: Honigwabe #183: Messerattacke in Brokstedt – Unsere Innenministerin Nancy Faeser ist verwirrt + Silvesterupdate (01:55:03)

30 Jan

honigwabe#183

Video: Honigwabe #183: Messerattacke in Brokstedt – Unsere Innenministerin Nancy Faeser ist verwirrt + Silvesterupdate (01:55:03)

Kurzversion auf Youtube (01:55:03)

https://www.youtube.com/watch?v=jjq1kDdPWuA

Die Langversion auf Gegenstimme & Gettr  (03:13:17)

https://gegenstimme.tv/w/apongxwjq3kqaTDLB36ATX

https://gettr.com/streaming/p26p32636f1

Video: Was ist in Deutschland los? Ganzer Zug wurde mutwillig zerstört – wie krank sind die Leute eigentlich? (00:54)

8 Jan

was-los

Video: Was ist in Deutschland los? Ganzer Zug wurde mutwillig zerstört – wie krank sind die Leute eigentlich? (00:54)

Noch ein paar Videos, die mir in den letzten Minuten auf Telegram über den Weg liefen:

Video. Stellvertretende Regierungssprecherin Ulrike Demmer verteidigt das gewaltsame Verhalten der Polizei gegen friedliche Demonstranten auf einer regierungskritischen Demonstration am 01.08.2021 in Berlin (01:34)

berlin-01.08.2021

Video. Stellvertretende Regierungssprecherin Ulrike Demmer verteidigt das gewaltsame Verhalten der Polizei gegen friedliche Demonstranten auf einer regierungskritischen Demonstration am 01.08.2021 in Berlin (01:34)

Ulrike Demmer: “Es gab Hunderte Festnahmen”.

Meine Meinung:

Und dann erzählt sie auch von rechtsextremer Gewalt: “egal, von welcher Seite sie kommt!” Ich kann ihnen sagen, Frau Demmer, von welcher Seite diese rechtsextreme Gewalt kommt.

Sie kommt von der rot-rot-grünen Regierung in Berlin, die offensichtlich der Polizei den Auftrag erteilt hat, genau diese rechtsextreme Gewalt zu schüren.

Und schaut man sich die Demonstranten an, die von der Polizei so brutal behandelt werden, dann erkennt man, dass das ganz normale und friedliche Bürger sind, die keinesfalls darauf aus sind Krawall zu stiften. Die Gewalt geht eindeutig von der SA Polizei aus.

https://t.me/martinsellnerIB/15795?comment=24755

Und wo war die Polizei in der Silvesternacht 2022 in Berlin?

wo-silvester

https://t.me/martinsellnerIB/15795?comment=24752

War sie etwa auf einer Black-Lives-Matter-Demonstration, um sich dort niederzuknien und um Verzeihung und Vergebung für die Schuld der Weißen zu bitten? Wer hat eigentlich Hunderte Städte in den USA und in Europa verwüstet und etliche Menschen getötet, darunter auch viele Polizisten? Waren das nicht die Schwarzen? Und sie werden auch unsere Städte verwüsten, wenn wir sie nicht zum Teufel jagen (ausweisen).

blm-niederknien

https://t.me/martinsellnerIB/15795?comment=24763

Video: Robert Matuschewski: #320 – Soll eine schmutzige Atombombe in der Ukraine gezündet werden? (21:01)

26 Okt

ro-uk-atzom

Video: Robert Matuschewski: #320 – Soll eine schmutzige Atombombe in der Ukraine gezündet werden? (21:01)


Video: Schwulen-, Queer- und Transgender-Demo – CSD Wuppertal (10.09.2022) (01:44)

https://t.me/Robertmatuschewski/3000

Meine Meinung:

Oder ist das der Spaziergang der geschlossenen Anstalt? 😉

Minute 04:54

Kremlchef Wladimir Putin hat der Ukraine vorgeworfen, mit einer „schmutzigen Bombe“ Moskau diskreditieren zu wollen.

Die russische Führung behauptet seit Tagen immer wieder, dass die Ukraine den Einsatz einer solchen radioaktiv verseuchten Bombe plane, ohne dafür Beweise vorzulegen.

Hinzu kamen zuletzt von Moskau bis in den UN-Sicherheitsrat vorgetragene Verdächtigungen, die Ukraine könnte den Einsatz einer sogenannten schmutzigen Bombe vorbereiten, die große Gebiete (der Ukraine) nuklear verseuchen könnte.

Kiew und Nato haben das zurückgewiesen und als mögliche propagandistische Vorbereitung einer russischen Operation unter „falscher Flagge“ eingeordnet – den Einsatz einer solchen Waffe durch Russland, für den dann die Ukraine verantwortlich gemacht werden solle.

https://www.welt.de/politik/ausland/article241793867/Ukraine-Krieg-Putin-spricht-ueber-schmutzige-Bombe-Nato-nennt-Anschuldigungen-absurd.html

Meine Meinung:

Ich traue Selenskij mittlerweile alles zu. Ist er nicht nur eine Marionette der Nato / USA, die Russland militärisch vernichten will?

Minute 10:00

Christiane Anderson (AfD): Die #Energiekrise trifft #Deutschland zunehmend härter: Ein Viertel der Unternehmen will Jobs abbauen und der komplette Produktionsstopp rückt immer näher. 90% der Befragten plant die Preise zu erhöhen. Unsere Sanktionen = Unser Niedergang!

Für viele kleine und mittelständische Unternehmen ist die Energiekrise existenzbedrohend. Der BVMW (Bundesverband Mittelstand) fordert deswegen „eine Gaspreisbremse ab Januar“.

https://twitter.com/AndersonAfDMdEP/status/1584602873752653829

https://www.merkur.de/deutschland/viertel-der-familienunternehmen-will-stellen-abbauen-bvmw-ist-nicht-ueberrascht-zr-91876482.html

Minute 10:16

Kinderärztin in Wedel: Babys müssen geimpft sein, wenn sie in die Praxis kommen

In Zukunft sind die Impfungen der Kinder, beginnend spätestens im 6. Lebensmonat, die Voraussetzung für die Behandlung in unserer Praxis und für die ärztliche Begleitung der Kinder und Jugendlichen. Es werden nur Impfstoffe verwendet, die für die jeweilige Anwendung zugelassen sind (Grundimmunisierung oder Auffrischung).

https://www.kinderaerzte-wedel.de/de/Aktuelles.php

Meine Meinung:

Kindersterblichkeit in GB durch Corona-Impfung um fast 700% erhöht – Geimpfte Kinder sterben 44 mal häufiger als ungeimpfte (04:41)

https://nixgut.wordpress.com/2022/10/26/video-joachim-kuhs-afd-kindersterblichkeit-in-gb-durch-corona-impfung-um-fast-700-erhoht-geimpfte-kinder-sterben-44-mal-haufiger-als-ungeimpfte-0441/

Gehören diese Ärzte eventuell eventuell der Gruppe “Ärzte ohne Hirn” oder “Ärzte ohne Gewissen” an? ;-(

Wie sehr man doch Menschen manipulieren kann, auch sogenannte Akademiker. Ich würde sogar sagen die Mehrheit der “Akademiker”. Sind sie nicht eher unwissende und feige Mitläufer des aktuellen Zeitgeistes?

Wie viel haben sie mittlerweile an den Impfungen verdient? Geht es ihnen vielleicht nur um die Kohle und weniger um die Gesundheit ihrer Patienten? Wie viele Kinder sind bei ihnen durch die Impfungen gestorben?

Minute 15:47

Dr. Jan Bollinger (AfD): Baldige Genesung für die beiden Frauen die in Speyer von einem Afghanen brutal niedergemetzelt wurden

Mehrere Anfragen unserer Fraktion haben ergeben, dass Zuwanderer in den polizeilichen Kriminalstatistiken, insbesondere bei Messerangriffen, anderen Gewaltverbrechen und Sexualdelikten im Verhältnis zur einheimischen Bevölkerung weit überrepräsentiert sind. Besonders auffällig sind somalische, afghanische und syrische Staatsbürger, die auch gerade jetzt wieder in großer Zahl in unser Land strömen.

Die ungesteuerte Zuwanderung nach Europa und Deutschland muss sofort beendet werden: Die Außengrenzen der EU müssen wirksam geschützt und illegale Zuwanderer zurückgewiesen werden. Wer aus einem sicheren Drittland nach Deutschland einreist, kann hier kein Asyl finden und muss ebenfalls umgehend zurückgewiesen werden.

Dazu müssen auch die deutschen Grenzen deutlich besser geschützt und kontrolliert werden. Nicht Bleibeberechtigte und straffällige Zuwanderer müssen umgehend abgeschoben und eine erneute Einreise wirksam verhindert werden.“

https://www.facebook.com/groups/238757059563480/posts/5209131849192618/

Minute 15:58

Er nennt sich Baerbocks Berater: Zoff um „Iran-Experten“ Adnan Tabatabai beim WDR

Tabatabai, der sich als „Berater“ des Auswärtigen Amtes bezecihnet und seine Familie haben enge Drähte zum brutalen Mullah-Regime im Iran. Dennoch verbreitet der WDR seine Thesen unkommentiert, zitierte ihn jüngst wieder als „Iran-Analysten“ zu den Frauen-Protesten in Teheran.

https://www.bild.de/politik/ausland/politik-ausland/er-ist-baerbocks-berater-zoff-um-iran-experten-beim-wdr-81713096.bild.html

Minute 16:39

Wolfsburgs Spieler lassen bei der Bahn die Maske weg

Eine Zugbegleiterin bat mehrfach die Spieler, die Maske aufzusetzen. Auf die Hinweise soll als Reaktion kollektives Gelächter ausgebrochen sein.

https://www.focus.de/sport/fussball/bundesliga1/trotz-ffp2-pflicht-wolfsburg-spieler-lassen-in-bahn-maske-unten-und-machen-sich-lustig_id_168429971.html

Video: Honigwabe HW#146: Verwirrung in Aachener Zug – Iraker sticht auf fünf Menschen ein – Buffalo (USA): rechts-radikaler (?) Teenager erschießt gezielt 10 Afro-Amerikaner im Supermarkt (02:49:57)

15 Mai

honigwabe#146

Video: Honigwabe HW#146: Verwirrung in Aachener Zug – Iraker sticht auf fünf Menschen ein – Buffalo (USA): rechts-radikaler (?) Teenager erschießt gezielt 10 Afro-Amerikaner im Supermarkt (02:49:57)

oder bei Gettr: https://gettr.com/streaming/p19vhuvbae4

Weißer (rechtsradikaler?) Teenager erschießt gezielt Afro-Amerikaner in Supermarkt

https://www.welt.de/politik/ausland/article238761755/Attentat-von-Buffalo-Weisser-Teenager-erschiesst-gezielt-Afro-Amerikaner-in-US-Supermarkt.html

Video: Charles Krüger: Elon Musk hat Twitter gekauft! –  US-Gericht kippt Maskenpflicht in Zügen und Flugzeugen (07:29)

30 Apr

musk-kauft

Video: Charles Krüger: Elon Musk hat Twitter gekauft! –  US-Gericht kippt Maskenpflicht in Zügen und Flugzeugen (07:29)

Minute 03:30

Twitter locks changes to site to stop rogue employeers from sabotatin platform after musk buyout

deutsch: Twitter sperrt Änderungen an der Website, um zu verhindern, dass abtrünnige Mitarbeiter die Plattform nach der Musk-Übernahme sabotieren

https://www.dailywire.com/news/twitter-locks-changes-to-site-to-stop-rogue-employees-from-sabotaging-platform-after-musk-buy-out

Minute 04:29

US-Gericht kippt Maskenpflicht in Zügen und Flugzeugen

https://www.zdf.de/nachrichten/panorama/corona-usa-maskenpflicht-flugzeug-verkehrsmittel-100.html

Minute 05:13

Gericht kippt Corona-Hotspot-Regel in Mecklenburg-Vorpommern: Das gilt jetzt

Auch das Masken-Tragen im Schulgebäude ist keine Pflicht mehr. Vor dem Hintergrund der Gerichtsentscheidung hat Bildungsministerin Simone Oldenburg (Linke) entschieden, bereits vom kommenden Montag an das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung im Schulgebäude nur noch zu empfehlen. Die AfD-Landtagsfraktion hatte gegen den Landtagsbeschluss geklagt.

https://www.ndr.de/nachrichten/mecklenburg-vorpommern/Gericht-kippt-Corona-Hotspot-Regel-in-MV-Das-gilt-jetzt,coronavirus6634.html

Minute 06:30

Maskenpflicht im Bundestag endet

https://www.tagesschau.de/inland/coronavirus-bundestag-corona-regeln-maskenpflicht-101.html


aufgehoben beendet CDC Befugnisse überschritten Mecklenburg-Vorpommern MV Hotspot Maskenpflicht 3G Hotel 2G Club Diskothek Bundestag

Video: Migranten spucken und treten junge Frauen und schubsen eine Frau auf die Gleise (00:42)

10 Mai

migranten-frauenVideo: Migranten spucken und treten junge Frauen und schubsen eine Frau auf die Gleise (00:42)

Was sind das für geisteskranke Migranten? Solche Migranten sollte man eigentlich sofort ausweisen. Aber es geschieht genau das Gegenteil. Es kommen immer mehr von denen in unser Land. Und die Frauen wählen in der Mehrheit genau die Parteien, die sich für die Massenmigration einsetzen. Oder sie gehen gar nicht zur Wahl, was in etwa dasselbe Resultat ist. Die Folgen sieht man im Video.

Wie viele Frauen müssen noch auf die Gleise geschubst werden bis sie aufwachen? Die Politiker, die die Massenmigration durchführen sind in meinen Augen deutschenfeindliche Kriminelle. Und gerade diese Politiker überschütten die AfD mit Hass und Hetze und beschimpfen sie als Nazis. Die Nazis aber sind sie in Wirklichkeit selber.

Video: Robert Matuschewski: Michael Wendler geisteskrank!? – Schäuble ein Menschenfreund! (44:49)

12 Okt

Video: Robert Matuschewski: Michael Wendler geisteskrank! – Wolfgang Schäuble ein Menschenfreund! (44:49)

Video: Ashausen: 1.000 Schwarzafrikaner strömen aus einem Zug

16 Jul
ashorn_afrikaner

Video: Etwa 1.000 afrikanische Mitarbeiter von Amazon strömen aus einem Zug um mit einem Shuttlebus zur Arbeit gefahren zu werden (02:05)

Anmerkung:

Die mutigen Helden von Youtube und Vimeo haben das Video gelöscht. Das ist so etwas von lächerlich, denn das Video war vollkommen harmlos. Es zeigte lediglich das Ankommen der afrikanischen Flüchtlinge aus dem Zug. So weit sind wir also gekommen, dass die linken Schreihälse, die jede Diskussion über die Migration verhindern wollen, bestimmen, welche Videos gezeigt und welche nicht gezeigt werden. Ihr feigen linken Antidemokraten und Deutschlandzerstörer, ihr kotzt mich jeden Tag mehr an.

Glaubt ihr etwa man wird euch verschonen, wenn der Bürgerkrieg in Deutschland Einzug hält? Warum macht ihr euch so wenig Gedanken über eure Zukunft und die Zukunft eurer Kinder? Seid ihr wirklich so naiv und glaubt, die Muslime werden sich hier friedlich integrieren? Oder ist es euer Wunsch, Deutschland zu zerstören? Und wo wollt ihr dann leben? Oder wollt ihr euch dem Islam unterwerfen? Ich glaube, ihr seid alle ziemlich krank.

Ashausen ist ein Ortsteil mit 3800 Einwohnern in der Einheitsgemeinde Stelle im Landkreis Harburg, Niedersachsen. Der Ort ist durch einen Bahnhof an die Zugstrecke Hannover–Hamburg angeschlossen. Ein seit gestern im Netz viral gehendes YouTube Video zeigt einen Strom von etwa 1000 Schwarzafrikanern, der sich aus einem haltenden Zug in den Bahnhof ergießt.
Die endlose Menschenkolonne machte sich zu Fuß auf den Weg in Richtung eines zunächst unbekannten Ziels. Die Szene gleicht exakt den schockierenden Bildern, die wir anlässlich des staatlichen Kontrollverlustes im Zuge der Masseneinwanderung im Herbst 2015 gesehen haben. Die Mainstream Medien berichten kein Sterbenswörtchen über den Vorgang.
„Lösch das, lösch das!“
Eine Frau dokumentiert mit ihrem Mobiltelefon die Kolonne und wird prompt von einem der Migranten bedrängt:
„Lösch das, lösch das!“
Die Frau macht mit lauter Stimme auf ihre Notlage aufmerksam schreit:
„Was willst Du von mir? Ich möchte wissen, was Du von mir willst! Geh bloß zu!“
Durch die resolute verbale Gegenwehr eingeschüchtert, lässt der Schwarzafrikaner von ihr ab und die mutige Frau dokumentiert weiter den nicht enden wollenden Migrantenstrom. Ihre Kommentare aus dem Off zeigen deutlich, wie erschüttert Sie von dem ist, was sich da vor ihren Augen abspielt.
PI-NEWS wollte es genau wissen und fragte bei der örtlich zuständigen Polizei nach. Die Erklärung: Bei den Schwarzafrikanern handelt es sich um Mitarbeiter von Amazon, die regelmäßig am Bahnhof Ashausen eintreffen und anschließend mit einem Shuttlebus zu ihrem Arbeitsplatz gefahren werden. >>> weiterlesen
Meine Meinung:
Und die linken Medien werfen den Rechten Hetze vor und sagen, dies sei keine Zuwanderung. Sie versuchen wieder einmal dies alles zu verharmlosen, als sei dies das natürlichste der Welt und als ob es Hetze der Rechten sei, diese Verhältnisse überhaupt zu erwähnen. Hat man je das deutsche Volk gefragt, ob es diese Verhältnisse überhaupt wünscht?
Dabei erwähnen sie aber nicht, dass die Arbeitgeber die Migration dafür nutzen, um die Löhne zu drücken, deutschen Arbeitnehmern den Arbeitsplatz zu kündigen und sie durch nichtdeutsche Billiglöhner au ersetzen. Die entlassenen deutschen Arbeitnehmer sitzen dann mit ihren Familien zu Hause und müssen zusehen, wie sie ihre Familien ernähren.
Natürlich ist es gut wenn Migranten arbeiten. Aber eine Einwanderung von Migranten hat weit mehr Konsequenzen, die aber unerwähnt bleiben und von den Linken konsequent ignoriert. Für viele Menschen sind aber genau diese negativen Erscheinungen der Massenmigration sehr wichtig, weil sie sie tagtäglich am eigenen Leib erleben.
Die Wohnungsnot, die Kriminalität auf den Straßen, in den Schulen und Kindergärten, in den U-Bahnen, Schwimmbädern, auf Spielplätzen und anderswo. Das Gefühl der Unsicherheit, das Gefühl, die Heimat zu verlieren, das Gefühl jederzeit Opfer krimineller Migranten zu werden. Mit anzusehen, wie die eigenen Töchter sexuell belästigt und vergewaltigt werden und wie Deutsche immer wieder Opfer von brutaler Gewalt werden.
Den ganzen Ärger, den man mit muslimischen Nachbarn, gewalttätigen muslimischen Kindern und fanatischen religiösen Muslimen hat und tausend andere Probleme, die mit den Migranten ins Land kommen. Und die Linken versuchen all dies zu verschweigen. Ihr seid so feige und verlogen und die Menschen merken das.

Grüne Vielflieger Claudia Roth, Robert Habeck & Anton Hofreiter auf innerdeutschem Flug ertappt

22 Jun

Bayern ist FREI

MMnews wundert sich über die Doppelmoral der GRÜNEN:

Bildschirmfoto 2019-06-12 um 13.07.55 Habeck Heuchler screenshot vk BIF

Bahn predigen, Business fliegen: Während sie ihre Schäfchen im CO2-Wahn befeuern fliegt die Grüne Führungsspitze munter Kurzstrecke. Erlebnisbericht auf einem Flug von Berlin nach München mit Claudia Roth und Anton Hofreiter.

Grünen-Chef Robert Habeck nach Kurzstreckenflug Stuttgart-Hamburg:

von Michael Mross

Ich berichte hier von einem Vorkommnis, das ich selbst erlebt habe. Business Class auf einem einem Lufthansa-Flug von Berlin nach München: Eine etwas betagte, leicht übergewichtige Dame wankt in den Jet und fällt schräg hinter mir in den Sitz (2D). Claudia Roth.

Claudia Roth
screenshot

Das verwundert ein wenig, denn Claudia ist ja bekanntlich die Mutter aller CO2-Lügen. Keine andere Partei hetzt so gegen das Fliegen wie die Grünen. Aber die Grüne Elite fliegt Kurzstrecke Lufthansa Business. Bahn wäre wahrscheinlich zu beschwerlich.

Ein paar Minuten später betritt eine langhaarige Gestalt die Business Class des selben Fliegers. Lange blond-verschmierte…

Ursprünglichen Post anzeigen 343 weitere Wörter

Warum geisteskranke und kulturfremde Refugees eine Gefahr für Deutschland sind

3 Mai
kulturfremde
Was uns Angela Merkel hier für Kulturbereicherer reingeholt hat. Wer das noch immer nicht nach unzähligen Gewalttaten, Raubüberfällen, Körperverletzungen, Messerstechereien, sexuellen Belästigungen und Vergewaltigungen etc. nicht weiß, dem ist eigentlich nicht mehr zu helfen, da total bunt-umerzogen.
Trotzdem, hört mich an, gestern im späten fast Nachtzug, vielleicht wacht ihr Gutmenschen dann auf! Ich saß neben einer Rollstuhlfahrerin alleine im gesamten Zug. Erst als ein Refugee zur Toilette ging, bemerkte ich ihn, dass er drei Reihen hinter mir saß. Als er von der Toilette kam, ging er mit Rasierklingen-Armen an mir vorbei, schlendernd provokant, so dass er mich etwas streifte, absichtlich.
Ich, weißer älter Mann, graue Haare, für junge Mädels und diese "Refugees" verhasst. Früher war das mal ganz anders. Aber okay. Er ging an mir vorbei, trat wütend gegen den Mülleimer und klopfte mit den Händen voller Zorn auf den entfernten Rücksitzen herum.
Jeder ahnt nun, wie ich mich fühlte und ich packte mein Pfefferspray aus gegen diese Deutschenhasser-Merkelbande, das ich nun in der Hand hielt und blickte zudem unentwegt zum Hammer, mit dem man die Scheiben im Notfall einschlägt.
Hätte er mich nur nach einem Tempo-Taschentuch gefragt, hätte ich ihn sofort vollgesprüht, so hoch war verständlicherweise mein Puls, bevor ich von ihm, wie man täglich liest, ein Messer in den Rippen bekommen hätte.
Dann kam der nächste Bahnhof. Er ging an mir vorbei. Wütend. Warum auch immer, Pfefferspray hätte er nicht sehen können. Dann schaute er mich an und boxte wutentbrannt gegen die Toilettentür. Er stieg aus, wo er nochmals gegen den Mülleimer trat, Merkels Gast!
So was an Terror-Gefühl. Islam ist Alltag im Linksstaat BRD! Unglaublich!
Meine Meinung:
Was holen wir uns hier nur für asoziale Migranten ins Land! Schuld ist die geisteskranke linke Merkeljugend. Merkel will Deutschland vernichten und die Jugend Deutschlands, um deren Zukunft es geht, merkt nichts davon! Sie will es nicht sehen. Sie glotzt lieber den ganzen Tag auf das Handy und unterhält sich mit irgendwelchen Dummköpfen.
Gerade sah ich im Fernsehen, dass die große Mehrheit der Jugend keinerlei Interesse an der Europawahl hat. Außer für den angeblich von Menschen gemachten Klimawandel scheint sie keinerlei Interesse an Politik zu haben. Und selbst da bevorzugt sie lieber das betreute Denken, anstatt sich selber zu informieren.
Wer politisch so desinteressiert ist und sich von anderen vorschreiben lässt, was er zu denken hat, wird dies eines Tages bitter bereuen, spätestens dann, wenn der Islam die Herrschaft in Deutschland übernimmt und es darum geht, die Deutschen aus ihren Wohnungen, Häusern, Straßen, Stadtteilen und Städten zu vertreiben.
Dass dies keineswegs unrealistisch ist, kann man derzeit in Schweden beobachten:
In Schweden verbreitet sich zur Zeit der Islam derart rasant wie in keinem anderen europäischen Staat. Der kaum existierende Katholizismus im Lande wird immer weiter verdrängt, selbst die protestantische vormalige Staatskirche befindet sich auf dem Rückzug. Islamistische Gruppen dringen, falls erforderlich auch gewaltsam, in alle Lebensbereiche vor, Stadtviertel und ganze Städte in Schweden werden zu No-Go-Areas für Nicht-Muslime. Die Polizei hat in diesen Ecken des Landes längst kapituliert. Die Gefahr, dass Schweden vor dem Islam kapituliert, ist nicht mehr von der Hand zu weisen. >>> weiterlesen
Genau das wird eure Zukunft sein und sie wird grausam sein. Wie eure Zukunft realistisch aussehen wird könnt ihr euch im Video von Brigitte Gabriel anschauen (unten): Wacht endlich auf aus euren rot-grünen Multikultiträumen, man will euch, eure Familien, eure Kinder und Enkel vernichten. Ihr lebt in einer Vorkriegszeit.
Der Islam kennt kein Multikulti. Sobald er kann, vernichtet er jeden, der sich nicht zu seiner Religion bekennt. Das was Brigitte Gabriel über den Libanon sagt, spielt sich heute in Schweden ab und morgen in Deutschland. Das ist eure Zukunft. Und lasst euch nicht von den rot-grünen Dummschwätzern etwas anderes erzählen.
Video: Brigitte Gabriel über die Islamisierung des Libanon (09:24)
Dieter schreibt:
Aber wer nur mit seinem PKW von A nach B fährt, Arbeit bis heile Welt, TV glotzt statt freie Medien, der bekommt davon nix mit und wählt weiter CDU oder Grüne. Würden alle nur EINEN MONAT mit Bus & Bahn fahren, die AFD hätte durch solche Erlebnisse minimum 30 Prozent. Dann würden viele die Augen aufgehen. Falls irgendein linksgrüner Frosch meinen sollte, ob es denn wirklich ein Refugee war und woher?! Er war braun, lackschwarze Haare und sprach arabisch ins Smartphone,
Meine Meinung:
Alle die gleichgültigen linken und grünen Ars******** und die Gutmenschen müssen erst selbst in die Fresse kriegen, sonst wachen diese intelligenzbefreiten Geisteskranken nicht auf. Ich wünsche es ihnen von ganzem Herzen, denn diesen Idioten haben wir die Verhältnisse in Deutschland zu verdanken.
Angeblich „störungsfreier 01. Mai“ in Berli: 40 verletzte Polizisten, über 150 Festnahmen
stoerungsfrei
Die Auseinandersetzungen der linksextremen Szene mit der Polizei rund um den 01. Mai hat in Berlin zu 40 verletzten Polizisten und zu über 150 Festnahmen geführt. Das ist für die Polizeiführung unter Innensenator Andreas Geisel (SPD) „überwiegend störungsfrei“
Brennenden Mülltonnen, körperliche Angriffe, Stein-, Flaschen- und Böllerwürfe gegen Polizisten, 40 verletzte Ordnungskräfte, über 150 Festnahmen – das sind die Fakten der linksextremen Aktionen rund um den 01. Mai in Berlin. Hinzu kommen nicht in Zahlen festgehaltene Beleidigungen, Spuck-, Kratz- und Beißattacken der vermummten, selbsternannten Demokratiebewahrer.
Dennoch lässt die Polizeiführung unter Innensenator Andreas Geisel (SPD) einen „überwiegend störungsfreien 01. Mai“ vermelden. Einer Pressekonferenz, wo vielleicht auch kritische Fragen hätten gestellt werden können, geht sie allerdings aus dem Weg. Wegen des angeblich „relativ ruhigen Verlaufs“.>>> weiterlesen
%d Bloggern gefällt das: