Tag Archives: verhaftet

NPD-Politiker beide Sprunggelenke zertrümmert: SEK zerrt Hammer-Angreifer aus Transporter

25 Mai

sek-durchsuchung

Zwei Jahre nach brutalem Antifa-Überfall in Eilenburg: SEK nimmt Angreifer in Jena fest! Ein Polizist bei einer der Durchsuchungen in Jena (Thüringen) – rechts: das Opfer Paul Rzehaczek (32)

Jena/Eilenburg – Als am 11. März 2021 bei NPD-Politiker Paul Rzehaczek (32) gegen 5.25 Uhr an der Tür hämmerte, riefen Männer „Aufmachen, Polizei“. Fünf Vermummte stürmten die Wohnung des ehemaligen Vorsitzenden der Jungen Nationalisten (JN) in Eilenburg (Sachsen). Es waren aber Linksextremisten mit Polizei-Westen, die ihm mit einem Hammer die Sprunggelenke zertrümmerten.

Ein Antifa-Kommando stürmte im März 2021 als Polizisten verkleidet in die Wohnung eines jungen Patrioten in Eilenburg (Nordsachsen) und schlug mit Hämmern auf den Mann ein.

Zwei Jahre später haben die polizeilichen Ermittlungen der SOKO Linx endlich einen Erfolg erzielt: Am Mittwoch (24. Mai 2023) schlug das Sondereinsatzkommando in Jena zu, nahm einen der Angreifer fest – eine am Tatort verlorene Taschenlampe hatte ihn überführt.

Mittwoch schlug die „echte“ Polizei zurück und fasste einen der mutmaßlichen Angreifer bei Weimar (Thüringen). Lange und intensive Ermittlungen der „Soko Linx“ des LKA Sachsen führten schließlich zu Dominik K. (24). Zielfahnder hatten ihn schon seit mehreren Wochen im Visier.

Der Haftbefehl wurde gegen geeignete Auflagen außer Vollzug gesetzt.“ Um welche Auflagen es sich handelt, wollte Sprecher Keltsch nicht mitteilen.

weiterlesen:

https://www.bild.de/regional/thueringen/thueringen-aktuell/thueringen-npd-politiker-ueberfallen-sek-zerrt-hammer-angreifer-aus-transporter-84053666.bild.html

https://t.me/freiesachsen/6499


Bravo! Montana verbietet als erster Staat in den USA Drag-Lesungen in Schulen und Bibliotheken!

queen-elisabeth

Dass diese Männer zwanghaft Kindern vorlesen wollen, ist einfach nur irre. Gut, dass sich dagegen Widerstand erhebt.

https://kurzelinks.de/6jc6

https://t.me/unblogd/13484

Ein Familienvater und Jurist aus Kanada schreibt über Corona und Nazi-Vergleiche. Geht viral.

11 Mai

nicht-geimpft

Hier die Übersetzung:

„Viele Menschen regen sich darüber auf, dass ihr Verhalten während des Covid mit dem der Deutschen verglichen wird, die den Aufstieg des Nationalsozialismus unterstützten.

Lassen Sie uns rekapitulieren. Ein Fünftel der Bevölkerung wurde gesetzlich als unrein eingestuft.

Sie hatten keinen Zutritt zu den meisten öffentlichen Einrichtungen wie Theatern, Restaurants, Kinos, Kneipen, Clubs, Schwimmbädern, Sportveranstaltungen, Konzerten, Versammlungen usw..

Um Zugang zu öffentlichen Einrichtungen zu erhalten, mussten die Menschen eine digitale Kennzeichnung mit sich führen, damit die Behörden bestätigen konnten, dass sie nicht unrein waren.

Unreine wurden entlassen und von den meisten Arbeitsplätzen ausgeschlossen: im Bildungswesen, im Gesundheitswesen, in der Justiz, im gesamten öffentlichen Sektor, bei den meisten großen Gewerkschaften und bei vielen großen privaten Arbeitgebern.

Wenn sie entlassen wurden, wurde den Unreinen die Arbeitsversicherung verweigert, mit der Begründung, sie seien aus gutem Grund entlassen worden, weil sie unrein waren.

Die Unreinen durften nicht mit Zügen, Flugzeugen und gecharterten Schiffen reisen. Sie hatten keine legale Möglichkeit, das Land zu verlassen. Selbst wenn sie es wollten, konnten sie dem Land, das sie offensichtlich so sehr hasste, nicht entkommen.

Es wurde verboten, sich mit Unreinen zu treffen.  Sie durften nicht an Hochzeiten oder Beerdigungen teilnehmen oder kranke Verwandte oder Freunde im Krankenhaus besuchen.

Für die Unreinen wurden Sondergesetze erlassen, die ihnen Hausarrest auferlegten, wenn sie sich in der Nähe einer Person aufhielten, die kürzlich einen positiven PCR-Test gemacht hatte. Die Unreinen mussten ihr Gesicht in der Öffentlichkeit weiterhin bedecken, als die allgemeine Vermummung abgeschafft wurde.

Es wurde gesellschaftsfähig, den Unreinen in den sozialen Medien und in großen Nachrichtenorganisationen den Tod zu wünschen. Gesundheitspolitiker und andere Politiker gaben Pressekonferenzen, um die Unreinen zu beschämen und zu beleidigen. Die Öffentlichkeit entwickelte gemeinsame abwertende Namen für sie und fand Gefallen daran, die Unreinen zu beschimpfen.

In den Medien wurden regelmäßig Umfragen durchgeführt, ob die Unreinen verhaftet oder mit einer Geldstrafe belegt werden sollten. Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens sprachen offen und stolz darüber, den Unreinen medizinisch notwendige Behandlungen vorzuenthalten – sie sterben zu lassen. Die Unreinen wurden von den Listen für Organtransplantationen gestrichen und zum fast sicheren Tod verurteilt.

Es wurde nie ein Enddatum für diese Maßnahmen vorgeschlagen, kein Zeitplan genannt. Im Gegenteil, man nannte dies die „neue Normalität“.

Wer eine dieser Entwicklungen kritisierte, wurde zum gesellschaftlichen Außenseiter und verlor wahrscheinlich die meisten seiner Freundschaften und Familienbeziehungen, wenn nicht sogar seinen Arbeitsplatz.

Die Lektion des Holocaust – und von Covid – ist nicht, dass die Deutschen oder die Albertaner [Deutsch-Kanadier in Alberta] oder die Menschen des 21. Jahrhunderts besonders leichtgläubig oder böse sind.

Es geht darum, dass „Moral“ für die meisten Menschen keine Frage des Prinzips ist, sondern eher eine Frage der Übernahme dessen, was sie als die vorherrschende Gruppenideologie wahrnehmen – selbst wenn diese Ideologie durch mutwillige Irrationalität oder brutale Unmenschlichkeit gekennzeichnet ist.

Wie bei bestimmten Sekten oder Banden führt die Brutalität oder Irrationalität der Handlungen oder Überzeugungen, die erforderlich sind, um die Zugehörigkeit zur Gruppe zu signalisieren, dazu, dass sich die Menschen noch mehr in der Ideologie verankern, anstatt sie abzulehnen; eine Art perverser Irrtum über eine sunk-kost-fallacy (versunkene Kostenfalle) im großen Stil.

https://t.me/DigitalChronist/12767

Weitergeleitet vom Henning Rosenbusch – Chanel:

https://t.me/rosenbusch/15991

Wien-Brigittenau: Macheten-Mord unter Algeriern: 18 Kameras am Tatort, aber kein Fahndungsfoto! 9 Täter weiterhin auf freiem Fuß?

4 Mai

machetenmord-wien

Sie verprügelten ihn und trennten ihm dann mit zwei Macheten Hände und Füße ab. Das Opfer starb aufgrund seines hohen Blutverlustes wenig später in einem Spital.

Wie vom eXXpress mehrfach berichtet, richteten bis zu zehn Bandenmitglieder – mutmaßlich aus dem Drogenmilieu – vor der U6-Station Jägerstraße in Wien-Brigittenau einen Algerier (31) hin.

Ein Algerier (24) wurde von der Polizei aus der Donau gefischt und festgenommen. Alle anderen laufen noch immer frei herum. Sind sie längst ins Ausland geflüchtet?

Die neuen Details zum Macheten-Mord an der U6-Station in Wien-Brigittenau deuten auf eine Bestrafung nach islamischem Scharia-Recht hin. Mauert die Polizei deshalb so zu den Hintergründen? Oder wollten sie ein abtrünniges Clan-Mitglied “bestrafen”

https://exxpress.at/macheten-mord-18-kameras-am-tatort-aber-es-gibt-kein-einziges-bild-von-den-taetern/

https://t.me/Islamistenjaeger/5975

Video: Honigwabe #190: Trump wird am Dienstag verhaftet? & ÖRR pushen wieder woke Musikerin! (02:01:25)

20 Mär

honigwabe#190

Video: Honigwabe #190: Trump wird am Dienstag verhaftet? & ÖRR pushen wieder woke Musikerin! (02:01:25)

Video: Martin Sellner: „White Lives Matter“ eine „Hassparole“? (04:55)

3 Mär

hassrede

Video: Martin Sellner: „White Lives Matter“ eine „Hassparole“? (04:55)

🟥 Nach einer gewitzten Aktion zu Silvester verhaftet der Staat in den Niederlanden zwei junge Männer.

👉 Sie projizierten zu Neujahr Parolen wie „White Lives Matter“ auf eine, zentral gelegene, Brücke.

🗞 Alle Fakteniam Heimatkurier:

https://t.me/Heimatkurier/2261

📽 Video in HD:

https://rumble.com/v2b9ita-white-lives-matter-eine-hassparole.html

Stärkt meine Aufklärungsarbeit:

https://campsite.bio/martinsellner/

Vizepräsidentin des EU-Parlaments, Eva Kaili (44), festgenommen! Wurde sie von Katar bestochen? – ihr Ehemann wurde ebenfalls verhaftet – 600.000 Euro beschlagnahmt

10 Dez

Eva Kaili

Hat sich die Vizepräsidentin des EU-Parlaments Eva Kaili (44) von Katar schmieren lassen?

Nach AFP-Informationen ist die griechische Abgeordnete am Freitagabend in Brüssel festgenommen worden. Die Nachrichtenagentur beruft sich dabei auf „vertraute EU-Kreise“. Die 44-Jährige soll bereits von der Polizei verhört worden sein. Eva Kaili ist Mitglied der griechischen sozialdemokratischen Partei “Pasok”.

Es wurden insgesamt 16 Wohnungen in Brüssel durchsucht. Dabei wurden Computer, Handys und Bargeld beschlagnahmt. Inder Wohnung von Pier Antonio Panzeri, einem italienischen Politiker der christlich-linksgerichteten-sozialdemokratischen Partei “Partitio Democratico” fand man 500.000 Euro.

Wie die Brüsseler Staatsanwaltschaft mitteilte, wurden neben Eva Kaili vier weitere Personen verhaftet [1]. Darunter auch der Lebensgefährt Eva Kaili’s, Francesco Giorgi, der parlamentarischer Mitarbeiter der sozialdemokratischen EU-Fraktion, Socialists & Democrats [S&D], ist.

[1] Bei dem verhafteten Quartett soll es sich um italienische Staatsbürger handeln: Niccolò Figà-Talamanca, Direktor der Nichtregierungsorganisation “Kein Frieden ohne Gerechtigkeit”, Luca Visentini, Gewerkschaftsführer, Pier-Antonio Panzeri, ehemaliger S&D-Abgeordneter im Europäischen Parlament, und Francesco Giorgi, parlamentarischer Assistent der S&D-Fraktion und Lebensgefährte von Kaili, berichtet die italienische Nachrichtenagentur ANSA.

https://www.euronews.com/my-europe/2022/12/09/four-linked-to-eu-parliament-arrested-amid-suspicions-of-corruption-involving-a-persian-gu

weiterlesen:

https://www.bild.de/news/ausland/news-ausland/liess-sich-eu-vize-eva-kaili-von-katar-schmieren-82208258.bild.html?dicbo=v2-05c04df0fc769c6e256e21545b7687ff&cid=kooperation.article.outbrain.desktop.AR_2.bild

Meine Meinung:

Am 22. November 2022 pries sie die Menschenrechtslage in Katar und bezeichnete das Land als „führend bei den Arbeitsrechten“ trotz der menschenunwürdigen Situation der dortigen Arbeitsmigranten.

Am 9. Dezember 2022, dem Welt-Anti-Korruptions-Tag, wurde sie im Zuge von Ermittlungen wegen mutmaßlicher Korruption durch Katar in Brüssel festgenommen. Die griechische Partei Pasok hat ihr mittleerweile die Mitgliedschaft gekündigt.

Wer weiß, von wem sie sich noch hat bestechen lassen? Ist ja viel rumgekommen in der Welt. Sie ist sicherlich kein Einzelfall, keine Ausnahme. Ich wette, die Mehrheit der EU-Abgeordneten ist durch und durch korrupt. Die Mehrheit der Mitglieder des Deutschen Bundestages würde ich ein ähnliches Verhalten zutrauen, aber dort wird von den Medien alles fein unter den Teppich gekehrt.

Video: Martin Sellner: MSLive #139 – Politik zittert vor Winter und verhaftet Dissidenten (mit der vulgären Analyse) (02:17:31)

23 Aug

janich-vulgaer

Video: Martin Sellner: MSLive #139 – Politik zittert vor Winter und verhaftet Dissidenten (mit der vulgären Analyse) (02:17:31)

In der jüngsten Folge ist die „Vulgäre Analyse“ (Shlomo Finkelstein) zu Gast. Wir sprechen über die Verhaftung Oliver Janichs und viele weitere aktuelle Themen.


MSLive #139 als Audio: Politik zittert vor Winter und verhaftet Dissidenten (mit der vulgären Analyse) – (02:17:19)

https://t.me/martinsellnerIB/13471


Ravensburger Verlag nimmt Winnetou-Bücher vom Markt

winnetou

Bild vergrößern: hier klicken:

https://media.gab.com/cdn-cgi/image/width=875,quality=100,fit=scale-down/system/media_attachments/files/114/132/521/original/5a20dfd4564db4a9.webp

Meine Meinung:

Sie haben keine Probleme damit Kriege anzuzetteln, sie mit Geld und schweren Waffen zu unterstützen. Sie haben kein Problem damit, Deutschland mit Mann und Maus, unsere Kultur, unsere Religion, unsere Sicherheit und unseren Wohlstand zu vernichten, aber regen sich wegen “verharmlosender Klischees” auf. Diese Heuchler! Der selbe Quatsch mit den Büchern von Pipi Langstrumpf. Da war wohl eine Negerkönig zu viel.


Jeremiah schreibt:

Ich möchte noch einmal daran erinnern, dass ein Hauptgrund zum Bau der Nordstream-Leitungen war, dass die Ukraine unsere Gaslieferungen abzapfte. Soviel nochmal zur Freundschaft mit Kiew und dem ukrainischen Verständnis von Solidarität.

https://gab.com/MartinKrause/posts/108871788322862133

Nord Stream, auch Ostsee-Pipeline, ist ein System von Unterwasser-Gasleitungen, die von Russland nach Deutschland verlaufen. Es besteht aus zwei Pipelines, Nord Stream 1 (auch Nord Stream, ehemals North European Gas Pipeline, NEGP) und Nord Stream 2, mit je zwei Strängen.

https://de.wikipedia.org/wiki/Nord_Stream#Ukraine

Ukraine zapft zu viel Gas ab

Mehrere europäische Staaten wie Polen, Bosnien-Herzegowina und Italien haben über Engpässe bei Gaslieferungen aus Rußland geklagt. Schuld war offenbar der ukrainische Gasversorger Naftogas, der mehr Gas als vertraglich erlaubt, aus den Pipelines zog.

https://www.welt.de/print-welt/article193142/Ukraine-zapft-zuviel-Gas-ab.html

Video: Oliver Flesch: Die neuesten Geschehnisse im Fall Oliver Janich – er wurde auf den Philippinen verhaftet – Mit Miró Wolsfeld (51:15)

18 Aug

oli-janich

Video: Oliver Flesch: Die neuesten Geschehnisse im Fall Oliver Janich – er wurde auf den Philippinen verhaftet – Mit Miró Wolsfeld (51:15)

https://gettr.com/post/p1n551n760a


Oliver Janich: Ist das der Grund für Janichs Verhaftung?

Der SPIEGEL bestätigt nun den Skandal. Oliver Janich wurde verhaftet um an die BRD ausgeliefert zu werden. Grund dafür sollen die Aussagen sein, die ich hier gepostet habe.

https://t.me/martinsellnerIB/13418


Ich distanziere mich klar von Olis Äußerungen, die jetzt überall zitiert werden. Dennoch muss ich hier eines klar stellen:

Diese ganze Empörung ist vollkommen heuchlerisch!

Denn während Greta bei Politikern fordert „We will put them against the wall (https://twitter.com/JimHansonDC/status/1205662126649544704)“, während die Danger Dan davon singt (https://www.youtube.com/watch?v=Y-B0lXnierw), „Faschisten“ (wer das heute auch immer alles ist) „in ihre Löcher reinzuprügeln“ und dabei mit einem Maschinengewehr fuchtelt.

…während K.I.Z. in einem Video offensichtlich brutal AfD-Politiker abschlachtet (https://www.youtube.com/watch?v=S0zPewqf0GM), während eine auf einer Linken-Veranstaltung davon spricht, Reiche zu erschießen (https://www.youtube.com/watch?v=zuza01LU5Do).

…während eine „Künstlerin“ mit Trumps abgeschnittenem Kopf (https://nationalpost.com/entertainment/celebrity/kathy-griffin-poses-with-fake-severed-trump-head-in-the-name-of-art-skewered-by-the-left-and-right) posiert.

…während der Spiegel (https://metro.co.uk/2017/02/04/do-you-think-this-image-of-trump-beheading-the-statue-of-liberty-is-going-too-far-6427499/) da auch noch mit macht, wird hier nur einer überfallen und festgenommen.

https://t.me/martinsellnerIB/13421


Unblogd schreibt:

Die Infos sind alle valide, haben sie selbst von Oli, bzw. seinem nähen Umfeld. Unfassbar, wie man hier wegen bewusst falsch interpretierten Zitaten mit Oli umgeht. Ich habe dementsprechend meinen Beitrag oben angepasst. Genauso irre finde ich, dass bestimmte Kanäle mit enormer Reichweite in unserer Blase einfach nichts dazu schreiben. Sagt alles über die aus. Wie auch immer, mehr zu allem später.

#FREEJANICH

Oliver Janich nach der Verhaftung: „Meine größte Sorge gilt meiner schwangeren Frau!“

Der deutsche Journalist Oliver Flesch hat exklusive Informationen verarbeitet (https://19vierundachtzig.com/politik/deutschland/medien-zensur/die-neusten-fakten-im-fall-oliver-janich/), die aus dem unmittelbaren Umfeld von Oliver Janich stammen bzw. teilweise von Oliver Janich selbst.

Zitat Oliver Janich:

„Die Problematik ist: Wenn sie mich ausweisen, darf ich nicht mehr zurück und meine Verlobte ist schwanger. Ich habe Angst, dass sie unser Kind verliert!  D a s ist meine Hauptsorge, das Wohlergehen meiner Verlobten, die natürlich völlig aufgelöst ist. Meine Sorge sind  n i c h t  die lächerlichen Vorwürfe.“

◾️   Zwei Dinge dürften zusammen spielen:

1/ Die BRD-Justiz möchte Oliver Janich in die BRD verbringen, wegen Telegram-Postings.

2/ Der Ex-Freund von Oliver Janichs Verlobten hat vor Ort auf den Philippinen gegen Oliver Janich agiert und ihn mehrfach bei den Behörden angeschwärzt, angezeigt etc.

◾️ Der genannte Ex-Typ wird im genannten Artikel (https://19vierundachtzig.com/politik/deutschland/medien-zensur/die-neusten-fakten-im-fall-oliver-janich/) als „Psychopath“ bezeichnet, der Janichs Verlobte vergewaltigte und die Familie terrorisiere. Weitere Infos im Artikel:  https://19vierundachtzig.com/politik/deutschland/medien-zensur/die-neusten-fakten-im-fall-oliver-janich (https://19vierundachtzig.com/politik/deutschland/medien-zensur/die-neusten-fakten-im-fall-oliver-janich/)/

weiterlesen:

https://t.me/unblogd/11058


Video: Afghanistan: Taliban gehen gewaltsam gegen Frauendemonstration vor! (01:05)

taliban-frauen

https://t.me/Islamistenjaeger/4489

Waadt (Schweiz): Afghane: „Du musst den Tschador tragen, sonst töte ich dich“

11 Aug

waadt-tschador

Ein 30-jähriger Afghane wurde verurteilt, weil er seiner ehemaligen Freundin gedroht hatte, sie umzubringen. Er hatte es nicht ertragen, dass sie die Beziehung zu ihm beendete.

Eine junge Frau mit Wohnsitz im Kanton Waadt beendete im Januar ihre Beziehung zu einem 30-jährigen Afghanen. Der junge Mann verkraftete diese Trennung, die ihm telefonisch mitgeteilt wurde, überhaupt nicht.

Er hatte keine andere Frau in seinem Leben vorgesehen: «Ich bringe dich um und heirate deine Leiche, wenn es sein muss», drohte er, um sie davon abzubringen, ihn zu verlassen.

Eine weitere Drohung sprach der Afghane im Herbst 2021 auf dem Gelände der afghanischen Botschaft in Genf aus, wie 20minutes [1] berichtet. Dem 30-Jährigen gefiel die Kleidung seiner Freundin nicht.

«Du musst den Tschador tragen. Du musst dich mir unterwerfen, sonst bringe ich dich um und niemand wird mich erwischen», hatte er an die Frau gerichtet, die zu dieser Zeit seine Freundin war.

[1] https://www.20min.ch/fr/story/tu-dois-porter-le-tchador-ou-je-te-tue-830959281211

weiterlesen:

https://www.20min.ch/story/du-musst-den-tschador-tragen-sonst-toete-ich-dich-832669764499

Meine Meinung:

Leider wird in dem Artikel nicht erwähnt, welche Nationalität die ehemalige Freundin hatte. Wer aber ohne Kenntnisse der islamischen Kultur einen Moslem heiratet, der sollte sich über solche Taten nicht wundern.

https://t.me/Islamistenjaeger/4448


Noch mehr von der Telegramseite von Irfan Peci:

https://t.me/Islamistenjaeger

Zwei marokkanische Dschihadisten mit Kampferfahrung kamen über die Balkanroute nach Österreich, nun wurde einer der beiden auf dem Weg nach Deutschland verhaftet!

Wie viele professionell ausgebildete muslimische Terroristen kommen über die Balkanroute zu uns, die nicht von den Nachrichtendiensten entdeckt werden?

Jede verantwortungsbewusste Regierung würde angesichts dieser Lage sofort die Grenzen dichtmachen und nicht EINEN EINZIGEN muslimischen „Flüchtling“ mehr ins Land lassen!

https://www.krone.at/2778277

https://t.me/Islamistenjaeger/4447


Vier Araber mit österreichischer Staatsbürgerschaft vergewaltigten gemeinsam eine 18-Jährige Tirolerin!

„Die Einheimische gab an, dass nichts von den sexuellen Kontakten mit den Männern an diesem Abend freiwillig von ihrer Seite aus geschehen sei. Sie könne sich erst wieder erinnern, im Auto gesessen zu sein und geweint zu haben.

Sie habe schreckliche Schmerzen im gesamten Unterleib und Analbereich gehabt. Auch in der Klinik habe sie den Medizinern mitgeteilt, von mehreren Männern vergewaltigt worden zu sein, dort habe man Fotodokumentationen angefertigt.“

https://gettr.com/post/p1lygbmcf3b

Waldbrand an der Bastei (Sachsen): Vier Iraker wegen vorsätzlicher Brandstiftung festgenommen

11 Aug

bastei

„Die Polizei hat vier Iraker festgenommen, die in dem Verdacht stehen, für das Feuer in der Nähe der berühmten Basteibrücke verantwortlich zu sein. Der gesamte Hang unter der Touristenattraktion im Nationalpark Sächsische Schweiz hatte seit dem 17. Juli 2022 für mehrere Tage in Flammen gestanden.

Die Polizei ermittelt gegen drei 24 Jahre alte Männer und einen 25jährigen Mann wegen vorsätzlicher Brandstiftung. Das Quartett soll auf einer Fläche zwischen der Bastei (Felsformation in der Sächsischen Schweiz) und der Kanapee-Aussicht Wasserpfeife geraucht und somit den Waldbrand im Elbsandsteingebirge ausgelöst haben. Sie hatten sich, so ein weiterer Vorwurf, dabei außerhalb der Wanderwege des Nationalparks niedergelassen.

Hinweise von Zeugen auf die Ausländer

Der Verdacht werde durch mehrere Beweismittel erhärtet, die die Brandursachenermittler am Tatort sicherstellen konnten, teilte die Polizei mit. Schon kurz nach dem Feuer erhielten die Beamten zahlreiche Hinweise von Zeugen auf die Ausländer. Öffentlich gesucht wurde allerdings nach einem Transporter mit dänischen Kennzeichen. Diese Fahndung habe sich nun erledigt, so die Polizei.

Am Dienstag durchsuchten die Beamten nun Wohnungen in Dresden. Dabei stellten sie auch Handys sicher, die sie nun auswertet. Die Männer wurden festgenommen.

Das Feuer hatte 2500 Quadratmeter des Nationalparks vernichtet. Mehr als zwei Tage dauerte es, bis die Feuerwehr die Flammen in dem schwer zugänglichen Gebiet löschen konnte. Der entstandene Sachschaden soll 50.000 Euro betragen.“

https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2022/waldbrand-an-der-bastei-vier-iraker-festgenommen/

Ernuwieder schreibt:

Der Grünen-Politiker Robert Schlick hatte im Zusammenhang mit Waldbränden auf Twitter gefordert: „Vielleicht sollte man Sachsen einfach kontrolliert abbrennen lassen.“ Wieder einmal sind die Grünen mit der „Migrantifa“ offenbar ein Herz und eine Seele.

https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2022/wenn-gruene-sachsen-abbrennen-wollen-ist-das-kein-hatespeech/

Wanderer schreibt:

Dass im Wald nicht geraucht werden darf, konnten die Iraker nicht wissen, da vermutlich die Warnhinweise nicht in arabischer Schrift geschrieben wurde. Wasserpfeife im Wald zu rauchen gehört zu der kulturbedingten Lebensart von Arabern. Also Einzelfall bzw. nur eine fahrlässige Brandstiftung. Der entstandene Schaden von mindestens 50.000 Euro bezahlt der Steuerzahler. Refugees Welcome. 😉

https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2022/wenn-gruene-sachsen-abbrennen-wollen-ist-das-kein-hatespeech/

%d Bloggern gefällt das: