Tag Archives: Eltern

Video: Prof. Hockertz: Corona-Impfung ist Gen-Therapie (01:15:15)

23 Mrz

herrmann-hockerts+1Video: Prof. Hockertz: Corona-Impfung ist ganz klar Gen-Therapie (01:15:15)

Meine Meinung:

Ich möchte noch anmerken, dass 50% der Kinder wegen Corona an Depressionen leiden und 16% haben Suizidgedanken:

https://nixgut.wordpress.com/2021/03/12/video-robert-matuschewski-2-millionen-kinder-denken-uber-suizid-nach-ab-minute-0145-nimmt-robert-die-wahrheitstropfen-2520

Video: Beatrix von Storch (AfD) rechnet schonungslos mit den Linken ab! (05:59)

5 Mrz

storch-psychiater+1Video: Beatrix von Storch (AfD) rechnet schonungslos mit den Linken ab! (05:59)

Wie müssen die Linken ihre eigenen Mütter hassen, um sie derart zu entmenschlichen? Von Kindeswohl ist kein einziges Mal zu lesen, dieses existiert in der kranken, kaputten linken Welt überhaupt nicht mehr. Für die Linken sind Kinder Katalogware kulturloser Großstadt-Neurotiker, die nach Kiffen, LSD und Darkroom ihre innere Leere mit einem Kind füllen wollen.

Meine Meinung:

Ist die Linke die Partei der bindungsgestörten, wohlstandsverwahrlosten und psychisch kranken Egoisten, die sich ihre depressive Realität durch Kiffen, LSD, Pädophilie, Abtreibung und Gewalt garniert und vorgibt moralisch höherstehenden Menschen zu sein? Wie krank ist das alles?

Hiermit will ich nicht sagen, dass alle Linke so sind und so denken. Aber in vielen Köpfen der Linken bzw. Linksradikalen wird man solche Überlegungen finden. Ähnliche demokratie- und menschenfeindliche Überlegungen wird man auch bei Rechtsradikalen finden.

Die Linken biedern sich geradezu unterwürfig dem Islam an, weil sie hoffen mit dem Islam zusammen ihre sozialistisch-kommunistischen Ideen umsetzen zu können. In Wirklichkeit sind sie nur die nützlichen Idioten, die dem Islam in Europa Tür und Tor öffnen.

Am Ende wird es den Linken genau so ergehen wie den linken Volksmudschaheddin im Iran, die dem radikal-islamischen Ajatollah Khomeine 1978/79 zur Macht verhalfen. Nachdem Khomeini den Iran in einen islamischen Gottesstaat verwandelt hatte, verfolgte er die Linken, sperrte sie ein, folterte und tötete sie.

Video: Robert Matuschewski: Legaler Kindsmord: Forscher rechtfertigen Tötung Neugeborener (34:21)

16 Feb

robert-wahlplakate+1Video: Robert Matuschewski: Wahlplakate der Parteien für Wahl 2021 geleakt! (34:21)

Britische Regierung veröffentlicht Bericht über Nebenwirkungen der Corona-Impfstoffe: 13 Menschen erblindeten nach Corona-Impfung – 236 starben

https://www.epochtimes.de/gesundheit/britische-regierung-veroeffentlicht-bericht-ueber-nebenwirkungen-der-corona-impfstoffe-a3448691.html/amp

Ein Bericht der britischen Arzneimittelbehörde offenbart weitere Nebenwirkungen der Corona-Impfungen. Insgesamt berichteten über 30.000 Geimpfte bis Ende Januar von über 100.000 unerwünschten Impfreaktionen. Besonders auffällig sind dabei 13 Menschen, die nach der Impfung erblindeten, acht Fehlgeburten und insgesamt 236 Fälle mit tödlichem Ausgang.

Legaler Kindsmord: Forscher rechtfertigen Tötung Neugeborener

https://www.focus.de/familie/geburt/forscher-rechtfertigen-toetung-neugeborener-legaler-kindsmord_id_2450059.html

Babys seien noch keine „wirklichen Personen“, sondern nur „mögliche Personen“, argumentieren Alberto Giubilini und Francesca Minerva im Fachmagazin „Journal of Medical Ethics“. Mütter und Väter sollen deshalb das Recht haben, ihren wenige Tage alten Säugling töten zu lassen, finden die Forscher.

Kleine Reisebüros kämpfen um ihre Existenz: „Sieben Kollegen haben sich das Leben genommen“

https://www.infranken.de/lk/kitzingen/lokales/sieben-kollegen-haben-sich-das-leben-genommen-reisebueros-in-der-corona-krise-art-5162842

Dabei sind die Signale aus der Branche fatal. Von rund 11.000 Büros in Deutschland sind etwa 3000 schon jetzt pleite. Die Ungewissheit nagt an der Psyche und führt mitunter zu fatalen Folgen. „Sieben Kollegen haben sich das Leben genommen“, sagt Wirsing mit belegter Stimme.

Meine Meinung:

Währenddessen erhalten die Grünen eine Rekordspende von 500.000 Euro von der Pharmaindustrie: Sind die Grünen von der Pharmaindustrie (Bill Gates, WHO) gekauft?

https://twitter.com/Rudisagmal/status/1361765719336181761

Simon schreibt:

Laßt uns lieber über 20€ reden, die #Reitschuster von einem Privatman erhalten hat….

https://twitter.com/SNiederleig/status/1361772222021595136

Henryk M. Broder: Ich liebe Greta – Kinder an die Front

31 Aug
Siehe auch: Klimabetrug: Gerichtsurteil stürzt CO2-Papst Michael Mann vom Thron. [Hier als Audio] Hier ist übrigens das Hockeyschläger-Diagramm von Klimapapst Michael Mann, das im Artikel angesprochen wird und welches sich jetzt als unwissenschaftlich erwiesen hat.
Henryk Broder schreibt:
„Ich liebe Greta.
Nicht wegen ihrer Zöpfe, nicht wegen ihres Mondgesichts, nicht weil sie an Asperger leidet und auch nicht, weil sie das Schulschwänzen zu einem moralischen Imperativ erhoben hat.
Ich liebe Greta, weil sie es – wenn auch ungewollt – geschafft hat, die westliche Gesellschaft als das zu entlarven, was sie ist: abergläubisch, dekadent, dumm, hysterisch, infantil, bigott und süchtig nach Erlösung.
Eine durch und durch infantile Gesellschaft geht vor einem infantilen Wesen in die Knie. Es ist der vorläufige Höhepunkt einer Infantilität, die sowohl in der Politik wie in der Kultur prägend geworden ist.
Propheten des Untergangs
Aber die Begeisterung für die Jungen und Mädchen, die sich auf einmal „politisch engagieren“, ist reine Heuchelei.
Kein Mensch, der seine Sinne beisammen hat, würde sich von einem 16-Jährigen, dem die Eltern zu Weihnachten einen Anatomieatlas geschenkt haben, den Blinddarm rausnehmen lassen. Kein Mensch, der für sich und seine Familie ein Haus bauen will, würde einen 16-jährigen Architekten anheuern, der bis jetzt nur Sandburgen gebaut hat. Und kein Mensch, der einen Hedgefond von einem Bausparvertrag unterscheiden kann, würde einem 16-Jährigen sein Vermögen anvertrauen.
Aber wenn es um das Klima und die Welt, in der wir leben, geht, mutieren lärmende Kinder plötzlich zu geschätzten Propheten eines bevorstehenden Untergangs.“
Schnell noch einen neuen Audi gekauft und eine Reise auf die Malediven gebucht. Morgen könnte es schon zu spät sein. Und gegen die Flugscham hilft eine kleine Spende an Greenpeace oder die Umwelthilfe.
Der Greta-Hype wird noch eine Weile weitergehen. Er wird erst vorbei sein, wenn ein Film namens „GRETA“ in die Kinos kommt, der alle Stationen ihres Lebens dokumentiert. Wenn alles gutgeht, wird die Klimakatastrophe kurz nach der Premiere eintreten. Wenn nicht, sollte Gretas Eltern wegen Missbrauchs von Abhängigen der Prozess gemacht werden. >>> weiterlesen

greta_klimagoettin

Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern!

Greta und die Thunberg-Dynastie
Andy M. stellt die Frage:
„Ist das alles nur ein Experiment ,um herauszufinden, wo die Obergrenze für Schwachsinn in der “aufgeklärten” westlichen Gesellschaft ist?“ A. M
Andere Stimmen:  Generation Greta: Wie die Angst vor dem Untergang eine ganze Gesellschaft und ihre Medien bewegt (nzz.ch)

Bayern ist FREI

Henryk Broder schreibt (auf Achgut und Weltwoche):

„Ich liebe Greta.

Nicht wegen ihrer Zöpfe, nicht wegen ihres Mondgesichts, nicht weil sie an Asperger leidet und auch nicht, weil sie das Schulschwänzen zu einem moralischen Imperativ erhoben hat.

Ich liebe Greta, weil sie es – wenn auch ungewollt – geschafft hat, die westliche Gesellschaft als das zu entlarven, was sie ist: abergläubisch, dekadent, dumm, hysterisch, infantil, bigott und süchtig nach Erlösung.

Eine durch und durch infantile Gesellschaft geht vor einem infantilen Wesen in die Knie. Es ist der vorläufige Höhepunkt einer Infantilität, die sowohl in der Politik wie in der Kultur prägend geworden ist.

Propheten des Untergangs

Aber die Begeisterung für die Jungen und Mädchen, die sich auf einmal „politisch engagieren“, ist reine Heuchelei.

Kein Mensch, der seine Sinne beisammen hat, würde sich von einem 16-Jährigen, dem die Eltern zu Weihnachten einen Anatomieatlas geschenkt haben, den Blinddarm rausnehmen lassen. Kein Mensch…

Ursprünglichen Post anzeigen 96 weitere Wörter

Video: Dr. Götz Frömming (AfD): “Wenn die Gesinnung stimmt, dann ist die Schulpflicht egal!” (05:34)

20 Jul
Video: Dr. Götz Frömming (AfD): “Wenn die Gesinnung stimmt, dann ist die Schulpflicht egal! “(05:34)
Strompreis-Rekord auch ohne CO2-Steuer – 500 Euro mehr im Jahr!
strompreis_rekord
Die AfD schreibt:
Strompreis-Rekord: 492-Euro-Aufschlag offenbart das Energiewende-Fiasko
Der Strompreis jagt von einem Rekord zum nächsten. Jeden Monat wird es für Verbraucher teurer, und ein Ende der Fahnenstange ist nicht in Sicht.
Statt der Kugel Eis für die Energiewende [Jürgen Trittin (Grüne)] zahlt der Verbraucher seit 2007 fast 500 Euro mehr.
Noch mindestens bis 2023 rechnen Experten mit einem weiteren saftigen Anstieg, weil die Kosten des Netzausbaus und der Netzsteuerung immer stärker zu Buche schlagen. Besonders hart trifft es Familien: Im Schnitt zahlen sie für einen Verbrauch von 4000 Kilowattstunden Strom und 20.000 Kilowattstunden Gas aktuell 2.417 Euro im Jahr.
Das ist eine Verteuerung von 50 Prozent gegenüber Juli 2007. Besonders heftig werden die Verbraucher von den staatlichen Abgaben und Umlagen geschröpft. Diese machen derzeit mehr als 50 Prozent des Strompreises aus. Die Preisspirale dreht sich immer schneller. Dabei steht im Koalitionsvertrag der Regierung Merkel, dass es keine Erhöhung der Steuerbelastung der Bürgerinnen und Bürger geben soll.
Die Kosten für die Energiewende explodieren. Die Gefahr eines Blackouts steigt. Der Schutz der Umwelt durch regenerative Energien ist zweifelhaft, angesichts Milliarden getöteter Insekten und Tausender geschredderter Vögel unter Windrädern.

strom_teurer

Um die Preisspirale zu stoppen, muss die EEG-Umlage gedeckelt und die Stromsteuer ausgesetzt werden. Energie muss auch in Zukunft für Verbraucher und Unternehmen bezahlbar bleiben, sonst gehen bei uns bald buchstäblich die Lichter aus. Es wird höchste Zeit, dass die Bundesregierung energiepolitisch endlich wieder zur Vernunft kommt!
Energiekosten: Der 492-Euro-Aufschlag offenbart das deutsche Strompreis-Fiasko (welt.de)
Koalitionsvertrag zwischen CDU, CSU und SPD (tagesspiegel.de)

Messermord in Chemnitz: Erschreckende Hintergründe

4 Apr
messermord_chemnitz
Georg Pazderski schreibt:
Neun Monate ist es nun her, als Daniel H. in Chemnitz mit Messerstichen ermordet wurde. Häppchenweise kommen immer mehr der erschreckenden Hintergründe ans Licht.
Während zunächst einige Medien versuchten, die Mordtat klein zu reden, weiß man heute, dass der Killer bereits 2017 schon einmal zugestochen hat. Als Daniel H. ermordet wurde, hätte sein Mörder eigentlich nicht mehr in Deutschland sein dürfen. Zudem befanden sich schon mehr als ein Dutzend weiterer Straftaten in seiner Strafakte.
Das ist nicht der erste Fall, der durch lasches Vorgehen unserer Justiz einen Menschen das Leben kostete. Auch andere Mörder in jüngerer Vergangenheit hätten Deutschland schon lange vor der Tat verlassen müssen. Wir fordern, Abschiebungen endlich konsequent durchzuführen und Menschenleben zu retten! AfD
Video: Dr. Marc Jongen (AfD, Philosoph) über die FridaysForFuture-Bewegung (05:44)
Video: Dr. Marc Jongen (AfD) über die FridaysForFuture-Bewegung (05:44)
Im Licht der Vernunft wäre zu sagen, die Atmosphäre besteht zu 0,038 Prozent aus CO2, davon produziert die Natur 96 Prozent und der Mensch 4 %. Der Anteil Deutschlands ( an den 4 %) ist 3,1 Prozent, das macht 0,0004712 Prozent des CO2 in der Luft, das wir in Deutschland produzieren und dafür leisten wir uns eine Energiewende, die mit 50 Milliarden jährlich zu Buche schlägt.
Wir riskieren die Deindustrialisierung (in der Autoindustrie), den großen Blackout und spielen uns als Klimaretter auf. Meine Damen und Herren, da müssen wir die Frage gar nicht mehr stellen, ob das CO2 mitverantwortlich ist für die Erderwärmung. Das ist eine wahnhafte, und auch dafür steht der Fall Greta Thunberg, eine infantile (kindliche) Politik.
Video: Berlin Spandau: Orientalische Hochzeit behindert den Berufsverkehr (00:25)
tuerkische_hochzeit
Video: Berlin Spandau: Orientalische  Hochzeit behindert den Berufsverkehr (00:25)
Meine Meinung:
Warum fahren die alle so dicke Autos und wieso behindern die den Berufsverkehr? Warum gehen sie keiner Arbeit nach und warum muss der deutsche Steuerzahler das alles bezahlen? Sind die Deutschen wirklich so doof (tolerant, liberal, human, multikultibesoffen)? Ist Deutschland ein Irrenhaus? Es scheint wohl so zu sein.

Video: Feroz Khan: Wie links sind die deutschen Medien? (21:43)

21 Mrz

Video: Feroz Khan: Wie links sind die deutschen Medien? (21:43)

Siehe auch:

Video: Mailand: Selbstmord-Attentäter aus dem Senegal entführt Schulbus und steckt ihn in Brand (01:01)

Kommt mit 5G die große Elektrosmog-Verseuchung und der Überwachungsstaat?

Australien setzt auf noch strengeren Kurs bei der Einwanderung

Usedom: 18-Jährige in betreuter Jugendeinrichtung erstochen

Berlin: 26-Jähriger in der Nähe des Alexanderplatzes erstochen

Video: Muslimische Ärztin: “Islam bedeutet Frieden!” (07:35)

Video: Billy Six ist frei! – dank AfD & Russland (02:53)

17 Mrz

Video: Billy Six ist frei! – dank AfD & Russland (02:53)

Der deutsche Journalist Billy Six ist frei. Nach 119 Tagen Isolationshaft in Venezuelas berüchtigtem Geheimdienstgefängnis El Helicoide ist der 32-Jährige entlassen worden, wie die venezolanische NGO Espacio Público und die Pressegewerkschaft SNTP am Freitag mitteilten.

Six war Mitte November festgenommen worden, nachdem er Präsident Maduro bei einer Parade fotografiert und sich für ein Interview mit den Rebellen der FARC getroffen hatte. Er sollte vor ein Militärgericht – der Vorwurf: Spionage und Rebellion. Darauf stehen im krisengeschüttelten Venezuela 28 Jahre Haft. Zwischenzeitlich trat er aus Protest gegen die unmenschlichen Haftbedingungen mehrfach in den Hungerstreik.

Nun darf sich Six offenbar frei bewegen. Nach Informationen von Espacio Público hat er aber die Auflage, sich alle 15 Tage bei den Behörden zu melden. Außerdem dürfe er seinen Fall nicht mit Journalisten diskutieren. Die Organisation forderte daher „volle Freiheit“ für den jungen Reporter.

Die Eltern Ute und Edward Six hingegen scheinen andere Informationen zu haben. Sie sprechen von „Freispruch“ und hoffen auf baldige Rückkehr ihres Sohnes, frühestens Sonntag könne er wieder in Deutschland sein.

Nun schlafe sich Billy erstmal in einem Hotel aus – nach vier Monaten habe er erstmals wieder duschen können. „Wir sind überglücklich“, freuen sich die Eltern. Sie hatten sich mit einer Solidaritätskampagne für ihren Sohn stark gemacht.>>> weiterlesen
Siehe auch den Artikel von Jürgen Fritz und PI-News:

AfD und Russland schaffen in drei Tagen, was Merkel und Maas in vier Monaten nicht hinbekamen: Billy Six ist frei

Monatelang saß der deutsche Journalist Billy Six in Venezuela in einer fensterlosen Zelle mit Vitamin D-Mangel und ohne seine Medikamente für Dengue-Fieber in Isolationshaft. Das Engagement des Auswärtigen Amtes unter Heiko Maas (SPD) schien eher gering, den eigenen Landsmann aus dem venezolanischen Geheimdienstgefängnis freizubekommen. Dann wandten sich der AfD-Obmann im Auswärtigen Ausschuss Petr Bystron und seine Frau an den russischen Außenminister und siehe da: innerhalb von drei Tagen war Billy Six endlich wieder auf freiem Fuß. >>> weiterlesen

Siehe auch:

Elmar Hörig: Sondersendung

Das falsch verstandene Frauenbild grün-roter Emanzen

Video: Charles Krüger: Ich wurde gerade von meinem Job gefeuert! (10:33)

Video: Dr. Gottfried Curio (AfD): „Bei Abschiebungen tauchen sie unter, beim Geldabheben wieder auf!“ (05:12)

Neuseeland: 49 Tote bei Moschee-Angriff durch einen rechten „Ökofaschisten“?

An die MoMa-Störerin: Bitte melden Sie sich bei uns! War der Auftritt inszeniert?

Video: Alexander Gauland über Populismus und Demokratie – Gauland zu Gast in Schnellroda (42:20)

29 Jan


Video: Alexander Gauland über Populismus und Demokratie – Gauland zu Gast in Schnellroda (42:20)

Der AfD-Vorsitzende Alexander Gauland hat am 19. Januar 2019 im Rahmen der Winterakademie des Instituts für Staatspolitik (IfS) in Schnellroda einen mehr als 40-minütigen hochinteressanten Vortrag zum Thema „Populismus“ gehalten. Das Manuskript der Rede erscheint im kommenden Heft der Zeitschrift Sezession (Februar 2019), dessen verantwortlicher Redakteur, Götz Kubitschek, sich hier schon mal ausführlich mit dem Inhalt des Gauland-Vortrags und dem Drumherum befasst. >>> weiterlesen

Video: Dr. Dirk Spaniel (AFD) : Dieselfahrverbote: Wissen Sie eigentlich noch von der Regierung welche Interessen Sie vertreten! (03:16)


Video: Dr. Dirk Spaniel (AFD) : Dieselfahrverbote: Wissen Sie eigentlich noch von der Regierung welche Interessen Sie vertreten! (03:16)

Video: Alex Malenki (Laut gedacht), dem die linken Ratten sein Auto abgefackelt haben, vorher hatten sie schon das Gartenhaus seiner Eltern abgefackelt – Solidarität gegen linken Terror – Ich sage danke (04:18)


Video: Alex Malenki: Solidarität gegen den linken Terror – Ich sage danke (04:18)

Spende für Alex:

• Empfänger: Identitäre Bewegung Deutschland e.V.
• IBAN: DE98476501301110068317
• BIC: WELADE3LXXX
• Verwendungszweck: Spende ALEX

Randnotiz:

Hannover: Beim Sex auf dem Spielplatz würgte 48-jähriger Sudanese 63-jährige psychotische Frau, bis sie starb (welt.de)

Siehe auch:

Video: Björn Höcke beim Sachsentreffen des deutsch-nationalen Flügels 2019 (36:48)

Video: Die Woche COMPACT: Linke gegen Gelbwesten. Multikulti-Morde in Österreich (33:06)

Video: Dr. Nicolaus Fest (AfD) zur Märchenstunde mit Horst Seehofer (04:38)

Fachkräfte-Einwanderungsgesetz: Jetzt noch Ukrainer! Neue „Bereicherung“ oder Nutzen für Deutschland?

Beatrix von Storch (AfD): Woher kommen die antisemitischen Übergriffe gegen Juden in der EU?

Video: Die radikal-islamische Muslimbruderschaft breitet sich immer stärker in Sachsen, Thüringen und Brandenburg aus (06:19)

Video: Journalist Billy Six in Venezuela verhaftet – Eltern verzweifelt – Bundesregierung verweigert Hilfe (02:17)

30 Dez


Video: Oliver Flesch: Eltern von Billy Six verzweifelt: Bundesregierung verweigert Hilfe (02:17)

Billy Six (32): Kriegs- & Krisen Reporter & Junge-Freiheit-Journalist in Venezuela in Geheimdienst-Gefängnis

billy-six Billy Six – Kriegs- und Krisenreporter der "Jungen Freiheit"

Am 17. November wurde der Reporter Billy Six in Venezuela vom venezolanischen Geheimdienst SEBIN in Punto Fijo verhaftet und wird seitdem im berüchtigten Geheimdienstgefängnis „El Helicoide“ in Caracas gefangen gehalten. Über das Schicksal des 32-Jährigen, der am Heiligabend Geburtstag feierte, herrscht offiziell weiterhin eisernes Schweigen.

Die Eltern erheben schwere Vorwürfe gegen die Bundesregierung. Sie wandten sich jetzt mit einem Brief an jouwatch und bitten um Hilfe für ihren „vergessen“ Sohn. Die Deutsche Regierung verweigert Forderung nach Freilassung von Billy Six aus venezolanischer Gefangenschaft. Aber für den türkischen Deutschlandhasser Deniz Yücel tat sie alles, um ihn aus türkischen Gefängnissen zu befreien. >>> weiterlesen

Meine Meinung:

Aber als der türkische Deutschlandhasser, der "Welt"-Jornalist Deniz Yücel ("Das Aussterben der Deutschen ist Völkersterben von seiner schönsten Seite") in der Türkei im Gefängnis saß, da machten die Mainstream-Medien unentwegt Wirbel in ihren Schmierblättern und im TV, die Bundesregierung ebenso. Täglich wurde im Fernsehen darüber berichtet.

Minister reisten immer wieder in die Türkei, um über seine Freilassung zu reden. Billy Six dagegen ist ein patriotischer Kriegs- und Krisenreporter, der immer sehr sachlich berichtet hat. Aber als Patriot darf man offensichtlich keine Hilfe von der Bundesregierung erwarten, als Deutschlandhasser und antideutscher Hassprediger, wie der türkische Journalist Deniz Yücel dagegen, werden alle diplomatischen Hebel in Bewegung gesetzt, um ihn aus dem türkischen Gefängnis zu holen.

Video: Dieter Stein und Bastian Behrens (Junge Freiheit) über die Verhaftung von Billy Six in Venezuela: Knastweihnacht in Caracas: Freiheit für Billy Six! (facebook.com) (08:35)

junge_freiheit_billy_sixVideo: Dieter Stein und Bastian Behrens (Junge Freiheit) über die Verhaftung von Billy Six in Venezuela: Knastweihnacht in Caracas: Freiheit für Billy Six! (08:35)

Video von NuoViso.TV: Billy Six – Journalist zweiter Klasse? – ihm drohen 28 Jahre Gefängnis! (59:03)


Video von NuoViso.TV: Billy Six – Junge-Freiheit-Journalist im November 2018 in Venezuela in seinem Hotel vom Geheimdienst verhaftet und in Geheimdienstgefängnis eingesperrt (59:03)

Video: Martin Sellner (Identitäre Bewegung): Warum Billy Six noch in Haft ist. #freebilly (19:04)


Video: Martin Sellner (Identitäre Bewegung): Warum Billy Six noch in Haft ist. #freebilly (19:04)

Unterschreibt die Petition an die Bundesregierung für die Befreiung von Billy Six aus dem Gefängnis in Venezuela

Siehe auch:

Thilo Sarrazin: Wir werden die nötige Wende nicht schaffen

Amberg (Bayern): Jugendliche Migranten schlugen und traten grundlos auf Passanten ein. 9 Verletzte in Klinik

Video: Prof. Dr. Jörg Meuthen (AfD): Orban wäre hochwillkommen! (37:38)

Österreich: Fahrgäste im Zug mit Klappmesser attackiert

Eschweiler (NRW): Immigrant prügelt Busfahrer ins Krankenhaus

Papst Franziskus: Kein Asyl für verfolgte Christin Asia Bibi – aber Moslems willkommen (unzensuriert.at)

<span>%d</span> Bloggern gefällt das: