Tag Archives: Corona

Mecklenburg-Vorpommern: Ungenaue Zahlen bringen Manuela Schwesigs Corona-Politik ins Wanken

15 Jan

manuela-schwesig

Georg Pazderski (AfD) schreibt:

Nach Söder und Tschentscher (Hamburg) nun Schwesig. Wer wird wohl der nächste Ministerpräsident sein, bei dem Lügen und Manipulationen aufgedeckt werden?

Wegen erhöhter Inzidenzen von Ungeimpften verschärfte Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) Anfang Dezember die Corona-Regeln. Doch die Zahlen waren ungenau. Die Opposition fordert Aufklärung – und gegebenenfalls Konsequenzen.

Die “Welt” schreibt:

In Mecklenburg-Vorpommern wurden Anfang Dezember 2021 auf Basis von ungenauen Inzidenz-Zahlen politische Corona-Maßnahmen und Verschärfungen beschlossen. Dies ergaben Recherchen.

Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) hatte in einer Sondersitzung des Landtags [1] zur Corona-Lage am 3. Dezember 2021 vermeldet, die Corona-Inzidenz liege bei Geimpften in Mecklenburg-Vorpommern bei unter 70, bei den Ungeimpften liege sie bei über 1.000. In der zugehörigen Pressemitteilung [2] war sogar von 1.100 die Rede. Doch tatsächlich… [Bezahlschranke]

[1] https://www.landtag-mv.de/fileadmin/media/Dokumente/Parlamentsdokumente/Plenarprotokolle/8_Wahlperiode/PlPr08-0003.pdf

[2] https://www.regierung-mv.de/Aktuell/?id=176124&processor=processor.sa.pressemitteilung

https://www.welt.de/politik/plus236211018/Mecklenburg-Vorpommern-Ungenaue-Zahlen-bringen-Schwesigs-Corona-Politik-ins-Wanken.html

https://twitter.com/Georg_Pazderski/status/1482092876226043910

Meine Meinung:

Es geht bei den Manipulationen in Bayern (Markus Söder (CSU)) und in Hamburg (Bürgermeister Peter Tschentscher (SPD)) darum, dass offenbar falsche Zahlen für die Geimpften und Ungeimpften angegeben wurden.

Offenbar gab es sehr viele Patienten in den Krankenhäusern mit unbekanntem Impfstatus. Die Patienten mit unbekanntem Impfstatus hat man dann aber offenbar den Ungeimpften zugeordnet. Ist im Mecklenburg-Vorpommern dasselbe geschehen? [3]


[3] Wir fordern den Rücktritt von Hamburgs Bürgermeister Peter Tschentscher (SPD), der offensichtlich monatelang den Hardliner spielte und falsche Coronazahlen veröffentlichte

Am 16.11.2021 behauptete der Hamburger Bürgermeister Peter Tschentscher (SPD), in Kalenderwoche (KW) 45 seien von 3.452 Neuinfektionen in #Hamburg 90 % auf Ungeimpfte zurückzuführen.

Nun sind die Daten da: bei 63,2 % war der Impfstatus unbekannt – 22,5 % waren Geimpfte – 14,3 % Ungeimpfte. Hat der Senat manipuliert?

https://nixgut.wordpress.com/2021/12/17/wir-fordern-den-rucktritt-von-hamburgs-burgermeister-peter-tschentscher-spd-der-offensichtlich-monatelang-den-hardliner-spielte-und-falsche-coronazahlen-veroffentlichte/


Neverforgetniki schreibt:

Robert Habeck fordert mehr Zuwanderung nach Deutschland. Ist ihm eigentlich klar, dass heute schon auf eine Wohnung hunderte Bewerber kommen? Diese Ignoranz solcher privilegierter Politiker ist widerlich!

https://twitter.com/nikitheblogger/status/1482325040632942593

Dr. Friedrich Pürner schreibt:

Es zeigt sich, dass in immer mehr Bundesländern falsche Zahlen dargestellt wurden, um fragwürdige Maßnahmen zu rechtfertigen. Diese Täuschung der Bürger muss für die Politiker Konsequenzen haben. Ansonsten ist der Vertrauensverlust in die Politik nicht mehr aufzuhalten.

https://twitter.com/DrPuerner/status/1482396615239417860


Neverforgetniki schreibt:

Robert Habeck fordert mehr Zuwanderung nach Deutschland. Ist ihm eigentlich klar, dass heute schon auf eine Wohnung hunderte Bewerber kommen? Diese Ignoranz solcher privilegierter Politiker ist widerlich!

https://twitter.com/nikitheblogger/status/1482325040632942593

Neverforgetniki schreibt:

Der beste Tennisspieler der Welt darf nicht an einem Turnier teilnehmen. Warum? Weil er „nur“ gesund statt geimpft ist. Vor drei Jahren wären die Menschen in die Klappse gekommen, die sowas anordnen…

https://twitter.com/nikitheblogger/status/1482094479637155843

Video: Virologe Prof. Alexander Kekulé: „Nach dieser Studie steht fest, dass Omikron deutlich milder verläuft als Delta“ – Sterberate von Omikron um 91% niedriger als Delta-Variante (01:28)

14 Jan

virologe-kekule

Video: Virologe Prof. Alexander Kekulé: „Nach dieser Studie steht fest, dass Omikron deutlich milder verläuft als Delta“ – Sterberate von Omikron 91% niedriger als Delta-Variante (01:28)

In einer groß angelegten Studie der University of California in Berkeley [1] mit 70.000 Teilnehmern wurde Omikron im Vergleich zu Delta getestet.

[1] Clinical outcomes among patients infected with Omicron (B.1.1.529) SARS-CoV-2 variant in southern California

https://www.medrxiv.org/content/10.1101/2022.01.11.22269045v1

Mit folgendem Ergebnis:

•  Das Risiko, wegen einer Omikron-Infektion intensivmedizinisch behandelt zu werden, war im Vergleich zu Delta um 74 Prozent geringer.

•  Die Mortalität, also das Sterberisiko nach einer Infektion mit der Omikron-Variante, war im Vergleich zu Delta sogar um 91 Prozent verringert.

•  Verkürzung der Krankenhausaufenthaltsdauer um rund 70 Prozent.

Kekulé: „Nach dieser weiteren Studie (Preprint), mit fast 70.000 Patienten steht fest, dass #Omikron deutlich milder verläuft als Delta. ITS-Aufnahmen [ITS: Intensiv-Station] -74%, Todesfälle -91%. Konsequenzen für eine neue #Corona Strategie habe ich in Podcast #263 besprochen. [1]“

[1] https://youtu.be/ZZSB8XetPtQ

Hätte man diese Zahlen vor 2 Jahren gehabt, wäre Covid wohl nie zu einer Pandemie erklärt worden.

Quelle: Focus

https://www.focus.de/gesundheit/news/virologe-aeussert-sich-optimistisch-zu-us-daten-kekule-nach-dieser-studie-steht-fest-dass-omikron-milder-verlaeuft-als-delta_id_37771393.html)Folge

Kekulé: Nach dieser Studie steht fest, dass Omikron deutlich milder verläuft als Delta.

Video: Martin Sellner & Friedrich Langberg MSLive #108: Zu Gast: Digitaler Chronist (DC) – Mit dem DC über Demos und das Impfregime (02:42:49)

14 Jan

mslive#108

Video: Martin Sellner & Friedrich Langberg MSLive #108: Zu Gast: Digitaler Chronist (DC) – Mit dem DC über Demos und das Impfregime (02:42:49)

Kinder und Corona

kinder-corona

https://t.me/martinsellnerIB/9634

Yesim schreibt:

In Amerika haben 34 Bundesstaaten alle Corona-Maßnahmen aufgehoben. Der Grüne Pass wurde abgeschafft. Ungeimpfte dürfen nicht diskriminiert werden. Bei uns wütet das Regime weiter.

https://twitter.com/yesimalknn/status/1481337426828222464

Omikron in Kenia: Obwohl nur 16,5% der Bevölkerung geimpft ist und man kaum Maßnahmen gegen Omikron ergriff blieb eine Katastrophe aus – Ergebnis einer natürlichen Durchseuchung?

13 Jan

nairobi-baum

Bereits der von Markus Söder versetzte ehemalige Leiter des Gesundheitsamtes in Aichach-Friedberg (Bayern), der Söders Coronapolitik kritisierte, Dr. Friedrich Pürner, sprach sich in einem Interview für eine kontrollierte Durchseuchung aus.

“Durchseuchen bedeutet, dass sich manche infizieren, aber relativ wenig davon merken. Aber irgendwann ist die Geschichte dann rum. Und dann ist ein Großteil der Bevölkerung immunisiert. Und das wird früher oder später passieren.”

https://nixgut.wordpress.com/2021/11/26/video-boris-reitschuster-unmenschlich-und-barbarisch-ex-gesundheitsamtschef-dr-friedrich-purner-zerlegt-die-corona-politik-4847/

Mir scheint, genau das ist in Kenia geschehen. Die Regierung har zwar auf dem Papier Maßnahmen ergriffen, aber niemand hielt sich daran. Bars, Restaurants und Klubs blieben offen – und wurden rege besucht. In der Weihnachtszeit flanierten Menschenmassen an den Stränden Mombasas. Die Überlandbusse waren wie immer bis auf den letzten Platz belegt – und darüber hinaus. Das Virus hatte freie Bahn.

Als die Deltavariante Kenia überrollte, war kein Intensivbett in Nairobi mehr frei. In manchen Landesteilen wurde der Sauerstoff für die Beatmung der Patienten knapp. Doch momentan ist es kein Problem, einen Platz in einer Covidstation zu bekommen – trotz Rekord-Infektionszahlen zur Jahreswende.

Viele stellen sich die Frage, warum trotz so einer niedrigen Impfquote in Kenia so wenige Menschen an Corona (Omikron) erkrankten? Ist Corona in Wirklichkeit doch nicht so gefährlich, wie von unseren Medien und “Experten” immer wieder behauptet wird? Sollte man in Deutschland dasselbe tun und Omikron freien Lauf lassen, um Deutschland ebenfalls zu durchseuchen?

Bereits vor Omikron hatten sich etwa 70% der Kenianer mit Corona infiziert. Dies hat vermutlich zu einer Art Herdenimmunität geführt.  Zudem gehen Forscherinnen und Forscher davon aus, dass die hohe Durchseuchung zu den milden Verläufen beigetragen hat. Im Gegensatz zu Deutschland hat Kenia aber eine wesentlich jüngere Bevölkerung und ist häufiger ähnlich gearteten Viren ausgesetzt.

weiterlesen:

https://www.spiegel.de/ausland/omikron-variante-in-kenia-die-katastrophe-blieb-aus-a-ee02db9d-e98d-4301-8067-03d4b3391e1f

Video: BittelTV: Tiroler Gerichtsmediziner Universitäts-Professor Dr. Johann Missliwetz über Myokarditis (Herzmuskelentzündung) nach der Spritzung (Impfung) (ab Minute 09:50)

12 Jan

herz-myokarditis

Video: BittelTV: Tiroler Gerichtsmediziner Universitäts-Professor Dr. Johann Missliwetz über Myokarditis (Herzmuskelentzündung) nach der Spritzung (Impfung) (ab Minute 09:50)

Professor Dr. Johann Missliwetz: “Warum dieser Film? Weil junge Menschen an einer Arzneimittel-Nebenwirkung versterben, die Kinder, Jugendliche und Männer bis 30 Jahre bevorzugt. Das ist die Nebenwirkung Myokarditis, nach Verabreichung eines Messenger-mRNA-Impfstoffes.

Paradox hierbei ist, ich kann nahezu ausschließen, dass diese Gruppe junger Gesunder an einer Covid-19-Erkrankung verstorben wäre. Sie ließen sich freiwillig und altruistisch impfen, um andere zu bschützen. Zum einen, die allgemeine Bevölkerung, zum anderen, geliebte Personen, beispielsweise ihre Großeltern.

Mein Ziel ist es, ihnen eine wissenschaftliche, aber auch verständliche und klare Darstellung des Problems zu geben. Bevor ich aber ins Detail gehe, gebe ich meinen Ausführungen ein menschliches Gesicht, durch einen Fallbericht. In medizinischer Fachsprache nennen wir Ärzte das Kasuistik [Betrachtung von Einzelfällen].

Der junge Mann von 24 Jahren war gesund, hatte keine Vorerkrankungen, war Kampfsportler, Student. Zehn Tage vor seinem Tod erhielt er die erste Dosis der Vaccine [Impstoffe] der Firma Biontec/Pfizer (Comirnaty) in einer Impfstraße, unterschrieb den Ausgangsbogen und das wars, vorläufig.

Am Tag vor dem Tod klagte er über Rückenschmerzen. Am Todestag suchte die Mutter die Studentenwohnung auf, weil er ein Telefonat versäumte und fand die Leiche. Eine Obduktion wurde nicht vom Arzt erwogen. Die Leiche wurde von der Bestattung abgeholt. Polizeiliche Erhebungen gab es nicht.

Eine Nebenwirkungsmeldung bezüglich der Impfung, die gesetzlich vorgeschrieben wäre, unterblieb. Erst durch Einschaltung eines Rechtsanwaltes gelang es der Mutter die zögerliche Staatsanwältin zu einer Obduktion zu nötigen….

Hier sehen sie die Schnittfläche eines Herzens. Der Muskel eines normalen Herzens ist durchgehend braunrot, von frischer Farbe, fast faserig, nicht zerreißlich. Dieser Muskel hingegen zeigt ein eher unruhiges inhomogenes Bild, hellere und dunklere unterschiedlich gefärbte Areale wechseln miteinander ab…

Minute 19:10

Die Google-Scholar-Datenbank zeigt ein ganz anderes Bild. Die zitierte Datenbank lieferte auf Knopfdruck 11.900 Belege (von Myokarditis). Unmöglich in einem Bruchteil zu lesen. Deshalb habe ich nur die ersten vier aufgelistet.. Die Seriosität der Quellen ist unbestritten..

https://vk.com/video-206052110_456239522?t=19m10s

normaler-Herzmuskel

So sieht ein normaler (gesunder) Herzmuskel aus.

impf-myokarditis

Dies ein Herzmuskel durch die Nebenwirkung Impf-Myokarditis


Strafrechtlich Zivilrechtlich Risiken einwilligen Arzneimittelgesetz Impfmyokarditis Comirnaty

Um so höher die Impfquote, um so höher die Corona-Infektionen? (Inzidenz)?

11 Jan

inzidenzien-Europa

Um so höher die Impfquote, um so höher die Corona-Inkfektionen? (Inzidenz)?

Im Schatten von Corona wird unsere Heimat von Migranten überflutet

11 Jan

sellner-180

Martin Sellner (Identitäre Bewegung) schreibt:

• +180% „Minderjährige“ Illegale fluteten unser Land (Österreich).

Während die Österreicher im Dauerlockdown eingesperrt werden und mit Sadomaso-Politik gequält werden, dürfen Illegale weiter, ungehindert einreisen. Die Zahlen sind 2021 geradezu explodiert:

• Die Asylanträge stiegen um 160%

• Bei „jungendlichen Asylwerbern“ ist der Anstieg 180%

• Junge Asylforderer bekommen Sonderrechte. Daher wird hier oft gelogen. Wir können das aber nicht testen. Denn wie uns Experten sagten:

• Einzelne  Altersfeststellung bei Arabern ist gegen ihr Menschenrecht

• Allgemeiner Impfzwang gegen alle Österreicher ist dagegen rechtlich völlig in Ordnung

• Wir leben in einer geisteskranken Clownwelt. Jeder der da mitmacht, ein Zahnrad im System ist und nicht dagegen auf die Straße geht ist mitverantwortlich und sollte sich schämen.

Meine Meinung:

Ich nenne diese Politik Vorbereitung auf einen Völkermord, denn früher oder später werden vor allem die muslimischen Migranten sich gegen unsere Heimat erheben. Es wird zu Bürgerkriegen gegen Deutschland, Österreich und gegen andere europäische Länder kommen.

Es wird viel Blut fließen, es werden viele Menschen versuchen vor der Gewalt, vor dem Terror der Muslime zu fliehen und es werden viele Menschen getötet werden. Warum ist euch das nicht klar? Warum erkennt ihr das nicht? Weil ihr es nicht sehen wollt, weil den meisten von euch ohnehin alles egal ist. Wisst ihr, was ich euch wünsche?

Das ganze Corona-Theater wird nur veranstaltet, damit die Corona- und Pharmamafia, sowie die korrupten Politiker sich die Taschen vollstopfen können und um einen totalitären Überwachungsstaat nach dem Vorbild Chinas zu errichten.

Sie wollen die christlich-abendländische Kultur, also unsere Kultur, unsere Freiheit, die Demokratie, die Presse-, Versammlungs- und Meinungsfreikeit, die Religionsfreiheit, die Menschenrechte und die Gleichberechtigung abschaffen. Sie träumen schon so lange davon.

Sie wollen Europa in einen totalitären Scharia-Kontinent verwandeln, in dem die Einheimischen (Deutsche, Österreicher,….) so gut wie keine Rechte mehr haben und am Ende ausgerottet werden. Und die jetzige Regierung (SPD, Grüne, FDP) wird alles tun, um diesen Prozess zu beschleunigen.

Sie werden die Schleusen der Massenmigration weit öffnen, den Einheimischen die Rechte beschneiden und den Migranten den roten Teppich ausrollen, um weiter an der Macht zu bleiben.

Die Politiker, Medien, Kirchen, Gewerkschaften, NGO’s der christlich-abendländische Kultur, wollen aus Dummheit, Ignoranz oder Unwissenheit die die Realität nicht zur Kenntnis nehmen, weil sie davon profitieren. Sie  leben in Multikultiträumen.  Die christlich-abendländische Kultur ist nicht die erste, die für immer von der Weltbühne verschwand.

Video: Robert Matuschewski: Corona trotz dreifach Impfung! Die Fälle gehen in die Zehntausende! Prominente Kranke in Österreich! (16:58)

10 Jan

robert-prominente

Video: Robert Matuschewski: Corona trotz dreifach Impfung! Die Fälle gehen in die Zehntausende! Prominente Kranke in Österreich! (16:58)

Neue Corona-Studie warnt: Geimpfte infektiöser als bislang angenommen

https://www.fr.de/wissen/coronavirus-corona-impfung-geimpfte-infektion-studie-forschung-alpha-delta-variante-ansteckend-news-91086265.html

36 Todesfälle in Sachsen im zeitlichen Zusammenhang mit Corona-Impfung

https://www.mdr.de/nachrichten/sachsen/todesfall-corona-impfung-100.html

Minute 08:36

Nikolaus Steinhöfel: Landgericht Karlsruhe untersagt Facebook erneut Faktenchack durch Correctiv

https://www.achgut.com/artikel/landgericht_karlsruhe_untersagt_facebook_erneut_faktencheck_durch_correctiv

Minute 09:00

Rainer Wendt: Eine unangemeldete Versammlung ist nicht automatisch illegal

Der Chef der Deutschen Polizeigewerkschaft sagt, ein standardisiertes Einschreiten der Polizei sei rechtswidrig.

https://www.berliner-zeitung.de/news/rainer-wendt-eine-unangemeldete-versammlung-ist-nicht-automatisch-illegal-li.204209

https://www.berliner-zeitung.de/news/rainer-wendt-eine-unangemeldete-versammlung-ist-nicht-automatisch-illegal-li.204209

Neue Corona-Studie warnt: Geimpfte infektiöser als bislang angenommen

https://www.fr.de/wissen/coronavirus-corona-impfung-geimpfte-infektion-studie-forschung-alpha-delta-variante-ansteckend-news-91086265.html

36 Todesfälle in Sachsen im zeitlichen Zusammenhang mit Corona-Impfung

https://www.mdr.de/nachrichten/sachsen/todesfall-corona-impfung-100.html

Minute 08:36

Nikolaus Steinhöfel: Landgericht Karlsruhe untersagt Facebook erneut Faktenchack durch Correctiv

Minute 09:00

Rainer Wendt: Eine unangemeldete Versammlung ist nicht automatisch illegal

Der Chef der Deutschen Polizeigewerkschaft sagt, ein standardisiertes Einschreiten der Polizei sei rechtswidrig.

https://www.berliner-zeitung.de/news/rainer-wendt-eine-unangemeldete-versammlung-ist-nicht-automatisch-illegal-li.204209

https://www.achgut.com/artikel/landgericht_karlsruhe_untersagt_facebook_erneut_faktencheck_durch_correctiv

Video: Martin Sellner & Friedrich Langberg: Impfpflicht in Österreich um zwei Monate verschoben? Bundeskanzler Karl Nehammer (ÖVP) hat Corona (43:52)

8 Jan

impfpflicht-verschoben

Video: Martin Sellner & Friedrich Langberg: Impfpflicht um zwei Monate verschoben? Kanzler Karl Nehammer (ÖVP) hat Corona (43:52)


ELGA Elektronische Gesundheitsakte Protest Spaziergänge Impfen Widerstand

Video: Studie: Lockdown: In zweieinhalb Monaten bis zu 500 Kinder nach Selbsttötungsversuchen auf Intensivstationen (10:57)

7 Jan

kinder-suizid

Video: Studie: Lockdown: In zweieinhalb Monaten bis zu 500 Kinder nach Selbsttötungsversuchen auf Intensivstationen (10:57)

Bis zu 500 Kinder mussten nach Suizidversuchen zwischen März und Ende Mai 2021 bundesweit auf Intensivstationen behandelt werden. Das ist das Ergebnis einer Studie der Essener Uniklinik.

Davon berichtete der Leiter der dortigen Kinder-Intensivstation, Professor Christian Dohna-Schwake, in einem Video. Die Fallzahl sei damit im zweiten Lockdown um rund 400 Prozent im Vergleich mit der Zeit vor Corona gestiegen.

Die dramatische Entwicklung, die sich aus Daten von 27 deutschen Kinder-Intensivstationen ergebe, habe ihn „überrascht“.

weiterlesen:

https://www.berliner-zeitung.de/news/lockdown-bis-zu-500-kinder-nach-selbsttoetungsversuchen-auf-intensivstationen-li.204692

Meine Meinung:

Professor Christian Dohna-Schwake empfiehlt in Minute 09:00, dass schwangere Mütter sich impfen lassen sollten. Ich halte diese Aussage für unprofessionell. Wer weiß denn, was die langfristigen Folgen einer gen-manipulierten Impfung für Mutter und Kind bedeuten?

%d Bloggern gefällt das: