Tag Archives: Abschiebung

Video: Martin Sellner: Warum wir keine Antifaschisten sind – und keine sein wollen. (COMPACT Spezial) (20:52)

2 Apr

Video: Martin Sellner: Warum wir keine Antifaschisten sind – und keine sein wollen. (COMPACT Spezial) (20:52)

Free Lina: In Leipzig verhaftet: An der Schwelle zum Terrorismus: Linksextremisten planten Anschläge – Anführerin (Lina E.) soll aus Kassel sein

Die in der vergangenen Woche in Leipzig festgenommene Linksextremistin Lina E. soll aus Kassel stammen. Sie soll Kopf einer gewaltbereiten Vereinigung sein. Sie soll an mehreren Angriffen gegen Anhänger der radikalen Rechten beteiligt gewesen sein, bei denen Personen teils schwer verletzt wurden.

https://www.hna.de/kassel/kassel-extremismus-anschlag-linksextremistin-polizei-festnahme-90100399.html

Martin Sellner: Abschiebung in Wien: Antifa blockiert die Autobahn für afghanische Kriminelle

1 Apr

antifa-vollidioten+1

• Linksextreme blockieren heute in Wien die A4, eine wichtige Autobahn die zum Flughafen führt. Sie wollen damit die rechtmäßige Abschiebung von 15 Afghanen, darunter 12 verurteilte Straftäter verhindern. Ein 12 Kilometer langer Stau, mit  gigantischem Verspätungsschäden ist die Folge. Ob auch Rettungsfahrzeuge blockiert wurden, ist noch nicht bekannt.

•  Grüne Spitzenpolitiker äußern sich wie immer positiv dazu. Die Presse berichtet, im Unterschied zu patriotischen Aktionen, neutral bis wohlwollend. Gestörte Linksextreme, die FÜR das Hierbleiben von kriminellen Afghanen, die u.a. wegen schweren Raubes,  Körperverletzung und sexueller Belästigung verurteilt wurden, demonstrieren, werden jovial als „Aktivisten“ bezeichnet.

•  Jeder hasst die Antifa.

Quelle: https://t.me/martinsellnerIB/6805

Meine Meinung:

Warum haben Linke und Grüne immer noch Sympathie mit der Antifa? Müssen sie oder ihre Kinder, Frauen, Freunde und Verwandten erst selber zu Opfern von kriminellen Migranten werden, um aufzuwachen? Weißt die Antifa gleich mit aus, dann sind wir diese Vollidioten los!“ 😉

Video: Martin Sellner: Linke demonstrieren gegen eine Abschiebung von Kriminellen und Vergewaltigern (06:51)

24 Feb

linke-vergewaltiger+1Video: Martin Sellner: Linke demonstrieren gegen eine Abschiebung von Kriminellen und Vergewaltigern (06:51)

Meine Meinung:

Schiebt die Linken gleich mit ab oder sperrt sie in die Geschlossene und lasst sie auf ihren Geisteszustand untersuchen. 😉

Es ist unglaublich und es ist schwierig in der Weltgeschichte Menschen zu finden, die erbärmlicher, verachtungswürdiger, heuchlerischer, verlogener und lächerlicher sind, wie diese Abschiebungsverhinderer und Abschiebungsgegner.

Video: Friedrich Langberg: Wien (SPÖ, Neos, Grüne) fordert Rücknahme der Abschiebung von 3 Schülerinnen aus Georgien und Armenien (25:55)

13 Feb

langberg-abschiebung-1Video: Friedrich Langberg: Wien (SPÖ, Neos, Grüne) fordert Rücknahme der Abschiebung von 3 Schülerinnen aus Georgien und Armenien (25:55)

Video: Robert Matuschewski: Mojib Latif 2000: „Es gibt nie wieder Eis und Schnee“ – Was haben wir für „göttliche“ Wissenschaftler (36:03)

10 Feb

robert-wahrheitsserum-1Video: Robert Matuschewski: Gute Nachrichten von der Bundesregierung (36:03)

Cochem (Rheinland-Pfalz): Der somalische Vergewaltiger kann nicht abgeschoben werden – seine Heimat will ihn nicht

https://www.bild.de/regional/frankfurt/frankfurt-aktuell/die-heimat-will-ihn-nicht-vergewaltiger-kann-nicht-abgeschoben-werden-75178910.bild.html

Cochem – Der Vergewaltiger gehört eigentlich abgeschoben. Doch das scheitert an bürokratischen Hürden. Jetzt wird er bald aus dem Knast entlassen. Und deutsche Behörden schlagen Alarm.

Meteorologe Mojib Latif im Jahre 2000: Winter ade! Es wie wieder Eis und Schnee geben

http://www.science-skeptical.de/blog/mojib-latif-im-jahre-2000-winter-ade-nie-wieder-schnee/0017336/

Schon im Jahr 2000 haben bekannte Klimawissenschaftler wie Mojob Latif gesagt, dass es Winter mit Eis und Schnee in unseren Breiten künftig kaum noch geben wird.

Meine Meinung:

Das sagt doch alles über unsere “Wissenschaftler”. Sie haben mit Wissenschaft nichts am Hut. Egal, ob es “Klimawissenschaftler”, “Corona-Wissenschaftler”, “Pandemie-Experten” oder “Migrations-Wissenschaftler” sind.

Alles nur eine verlogene Bande, die nur eines wollen, Geld. Und dafür verbreiten sie Panik und sind bereit, zu lügen, bis sich die Balken biegen. Und das dumme Volk glaubt diesen “Wissenschaftlern”. Wie dumm sind die Deutschen eigentlich?

Video: Martin Sellner: MSLive #63 – MEGA-Demo in Wien, Zirkus um Abschiebungen & Grüne wollen Muezzin-Ruf (02:52:37)

4 Feb

Video: Martin Sellner: MSLive #63 – MEGA-Demo in Wien, Zirkus um Abschiebungen & Grüne wollen Muezzin-Ruf (02:52:37)

Video: Dr. Bernd Baumann (AfD): zum Thema kriminelle Clans in Deutschland (41:14)

24 Aug
Video: Dr. Bernd Baumann (AfD) zum Thema kriminelle Clans in Deutschland (41:14)

Ein ganz wichtiges Video – unbedingt weiter verbreiten!

Dr. Bernd Baumann, parlamentarischer Geschäftsführer der AfD-Fraktion im Bundestag, zu Gast bei "Fraktion im Dialog" der AfD-Fraktion in der Hamburgischen Bürgerschaft. Baumanns Thema im Hamburger Rathaus: "Araber-Clans gegen Deutschland".
"Wir wollen nicht orientalisiert werden", sagte Baumann und unterstrich, dass die Polizei bei der Clanbekämpfung bereits an die Grenzen ihrer Kapazitäten geraten sei. Der Politik der Altparteien bezüglich der Bekämpfung der organisierten Kriminalität von Clans, die hierzulande mit 200.000 Mitglieder schon größer als die Bundeswehr sei, attestierte Baumann "Totalversagen".
Meine Meinung:
Dr. Bernd Bauman (AfD) in Minute 15:20: “In weiten Teilen deutscher Städte herrscht ein Klima der Angst. In Hamburg ist es noch nicht so schlimm, das ist richtig, aber das ist nur eine Frage der Zeit, wenn man sich die Entwicklung anschaut. Aber wie gesagt, wir kriegen im Bundestag einiges mit und wir haben Gesprächspartner, die wissen, was sich tut.
Wissen sie wie viele Städte die Landeskriminalämter der Polizei als besonders belastet mit der islamischen (türkischen, kurdischen, arabischen, armenischen, tschetschenischen, albanischen,…) Clan-Mafia und der organisierten Kriminalität belastet sind?
Ich nenne ihnen einmal die Städte in Deutschland: Berlin, Bremen, Köln, Düsseldorf, Hannover, Essen, Recklinghausen, Gelsenkirchen, Wuppertal, Hildesheim, Salzgitter, Wilhelmshaven, Bonn, Lüneburg, Recklinghausen, Duisburg, Bochum, Dortmund. Selbst kleinere Städte wie Soest oder Coesfeld, Peine oder Hameln. Ich könnte noch viele andere nennen.”
Dr. Bernd Baumann in Minute 17:50: “Die Bundesregierung hat keinerlei Zahlen, Daten, Fakten über die bundesweit operierenden (kriminellen) Clans, als das, was nicht schon in der Presse steht. Sie hat keine Erkenntnisse über ihre Herkunft, keine Erkenntnissen über ihre regionale Verteilung, keine Erkenntnisse über ihren Waffenbesitz, usw.
Dabei wurden die Clans Jahr für Jahr mächtiger, brutaler und skrupelloser. Das ist die Entwicklung. Sie sind ein Paradebeispiel misslungener Integration in diesem Land durch die Altparteien. Aber die reagieren darauf nur mit weglügen und wegbetrügen. Warum ist das so?
Warum wurde das Thema so lange weggedrückt und jetzt kann man es nicht mehr wegdrücken… Warum haben sie das gemacht? 1989 kamen die ersten. Sie haben 30 Jahre lang praktisch nichts gemacht. Weil sonst die Multikultiträume der Einwanderungsfanatiker zum Platzen gebracht worden wären. Das ist das Thema.”
Meine Meinung:
Es sind nicht nur die Multikultiträume, die die Linken, Grünen und Schwarzen an der Masseneinwanderung festhielten ließen, sondern es war in erster Linie purer Egoismus. Sie wollten die Migranten für ihre Politik gewinnen, um ihre Macht weiter aufrecht zu erhalten und sie weiter auszubauen.
Sie wollten nichts anderes, als sich auch weiterhin an den Futtertrögen der Macht weiter satt fressen und sich die Taschen vollstopfen. Wenn aber Asylheime in ihren Stadtteilen errichtet werden sollten, dann waren sie die ersten, die dagegen protestierten, selbst die Antifa in der Rigaer Straße in Berlin.
In Wirklichkeit sind sie alle nichts als verlogene Heuchler, die die Probleme ihrer kriminellen Migrationspolitik unter dem Deckmantel einer verlogenen Humanität auf die unteren sozialen Schichten der Deutschen abladen, damit sie sich selber im Wohlstand und Reichtum suhlen können.
Dr. Bernd Baumann (AfD) in Minute 19:10: “Wissen sie eigentlich, wie es in diesen clanbeherrschten Stadtteilen zugeht, wo die Polizei sich kaum noch raus traut und wo die Leute auch nicht zur Polizei gehen, wenn ihnen das Geschäft einmal zusammengeschlagen wird (deshalb auch die angeblich abnehmende Kriminalität, die Seehofer dann verkündet).
Wie in Süditalien erpressen sie dort flächendeckend Schutzgelder von Anwohnern und Geschäftsleuten. Ich bin ja jetzt in Berlin, da gibt es Berliner Straßen, das weiß jeder, da läuft das so. Wie das geht? Ich habe mir das einmal von Kriminologen erklären lassen. Wie so eine Schutzgelderpressung anfängt, bei einem Frisör, Restaurant, Waschsalon oder Bäcker.
Ein deutscher Inhaber oder Migrant, der ist da und plötzlich kommen drei migrantisch aussehende Leute nacheinander ins Geschäft oder in den Waschsalon und der Inhaber denkt, was soll das denn, was ist jetzt los hier? Und zwei kriegen sich plötzlich in die Haare. Und die Raufen und die Balgen und es gibt eine Riesenschlägerei, der halbe Laden geht zu Bruch. Und dann kommt der Dritte ins Spiel, packt die beiden und stellt Ruhe her und schmeißt die raus.
Und dann kommt der Ladeninhaber und sagt vielen Dank und gibt ihm auch noch Geld. Und dann sagt der angebliche Schlichter, nachdem er das Geld angenommen hat, und sagt, du siehst ja, man braucht Schutz hier im Stadtteil. Du wirst Schutz brauchen. Uns ich kann dir Schutz verkaufen. Dann bist du auf Dauer sicher. So läuft das.
Entweder, er kapiert es gleich und macht einen Vertrag oder es rumpst noch einmal in dem Laden. Und die "Beschützer” sind so schnell da, denn die wohnen gleich um die Ecke, denn das sind Brüder und Cousins, schnell sind 20, 25, 30 Leute von den Clans da.
Da ist die Polizei noch zwei Kilometer entfernt und man hört noch nicht man das Tatü-Tata. Da sit schon alles erledigt. deswegen haben die alle Angst, weil die Polizei sie nicht schützen kann, weil die Gefahr (Gewalt) so geballt in dem Stadtteil sitzt. Das ist das Problem.

Video: Friedrich Langberg auf Martin Sellner Live: FPÖ wehrt sich: 5000€ "Kopfgeld" nach Antifa-Anschlag (27:32)

18 Aug

Video: Friedrich Langberg auf Martin Sellner Live: FPÖ wehrt sich: 5000€ "Kopfgeld" nach Antifa-Anschlag (27:32)

Dessau-Roßlau (Sachsen-Anhalt): Als sie mit ihrem Teddy am See spielte: Mädchen (9) vergewaltigt – Angeklagter Nigerianer  Seydou N. (27)schweigt (bild.de)

Julia ist neun. Vor einem Vierteljahr war sie noch ein fröhliches Kind. Heute plagen sie Angstzustände, Schlafstörungen, Stimmungsschwankungen. Ihr Anwalt: „Sie leidet unter Waschzwang, traut sich nicht allein aus der Wohnung.“

Michael Paulwitz: Staatsversagen: Enteignung der Heimat (Schwertmörder in Stuttgart) (jungefreiheit.de)

Kriminalitätsstatistik 2018: Zuwanderer werden krimineller (tichyseinblick.de)

Ermittler sollen nach Hautfarbe fahnden dürfen (sueddeutsche.de)

Asylpolitik: Gewaltspirale bei Abschiebungen dreht sich schneller (dw.com)

Video: Rechtsstaat am Ende? Oberstaatsanwalt Ralph Knispel (Berlin) zu Gast bei Markus Lanz 03.07.2019 (22:54)

Video: Strache, Korruption & Glücksspiel: FPÖ-Politiker weist Vorwürfe zurück (01:11)

Erste Hinweise nach Brandanschlag auf FPÖ-Zentrale in St. Pölten (oe24.at)

Video: Mark Dice: We got the documents (Google) (09:06)

Vorwürfe von sexueller Belästigung und Vergewaltigung bei der Deutschen Welle (arabischsprachig, Ägypten (?), Moderator: Yosri F.) (DW) (spiegel.de)

Video: Friedrich Langberg auf Martin Sellner Live: Kickl stellt klar: Identitäre haben Rechte! (08:16)   !!!!  Kickl: Sehr gut  !!!!

Video: Friedrich Langberg auf Martin Sellner Live: Kickl stellt klar: Identitäre haben Rechte! (08:16)

Video: Ignaz Bearth: Schweiz: Bund wertet Handy- und Laptopdaten von Flüchtlingen aus (05:49)

14 Aug
Video: Ignaz Bearth: Schweiz: Bund wertet Handy- und Laptopdaten von Flüchtlingen aus (05:49)
Quelle: Bund wertet Handy- und Laptopdaten von Flüchtlingen aus (nzz-ch.cdn.ampproject.org)
Video: Ignaz Bearth: Deutsche Polizei hat zunehmend Probleme mit Migranten (04:56)
Video: Ignaz Bearth: Deutsche Polizei hat zunehmend Probleme mit Migranten (04:56)
Quelle: Bericht: Deutsche Polizei hat zunehmend Probleme mit Migranten (Video) (rt.com)   +++   Hier das Video auf Youtube (01:51)
Video: Ignaz Bearth: Islamisten mischen Schweizer Provinz auf. Zentrum ist die eher beschauliche Stadt Winterthur (05:01)
Video: Ignaz Bearth: Islamisten mischen Schweizer Provinz auf. Zentrum ist die eher beschauliche Stadt Winterthur (05:01)
Quelle: Winterthur: Islamisten mischen Schweizer Provinz auf (preussische-allgemeine.de)

Dr. Alice Weidel (AfD): Abgelehnte Asylbewerber bis zur Ausweisung festsetzen!

6 Aug
abgelehnte_asylbewerber
Dr. Alice Weidel (AfD) schreibt:
Lichterloh stand die Flüchtlingsunterkunft in Bonn-Bad Godesberg in Flammen. Die Täter konnten schnell ermittelt werden, denn die abgelehnten Asylbewerber filmten stolz ihre Tat. Einer der Männer sagte: „Verf** nochmal, wo Albaner sind, da wird auch immer Feuer sein“. In einem Raum mit Stockbetten türmte man zuvor einen großen Haufen an Matratzen, Textilien und Möbelstücken auf, um ihn dann anzuzünden.
150 Menschen mussten in Sicherheit vor den Flammen gebracht werden, bis 45 Feuerwehrleute den Brand endlich unter Kontrolle hatten. Der Schaden ist bisher unbeziffert. Dafür aufzukommen hat wie üblich der Steuerzahler.
Einen Brand zu legen, weit über 100 Menschen in Lebensgefahr zu bringen und die Tat auch noch höhnisch zu filmen – das ist der Gipfel der Frechheit! Hier wird deutlich, wie wichtig es ist, abgelehnte Asylbewerber sofort bis zu ihrer Abschiebung festzusetzen. Ihr Frust darf nicht zu unserem Problem werden.
Bonn-Bad Godesberg: Albanische Asylbewerber legen Feuer in Flüchtlingsunterkunft
Jetzt ist bei Facebook ein Video aufgetaucht. Im Titel steht auf Albanisch: „Kein Asyl, junger Albaner zündet Lager in Deutschland an.“ Der Film zeigt offenbar, wie die beiden Brandstifter das Feuer legen. Sie haben sich bei ihrer Tat selbst gefilmt.
Dort steht: „Das tun Albaner im Asyl, wenn ihr Antrag abgelehnt und negativ aufgenommen wird“ – von wem der Text stammt, ist unklar. Einer der Gefilmten sagt: „Verf**** nochmal, wo Albaner sind, da wird auch immer Feuer sein“. Die Asylanträge der beiden jungen Männer waren offenbar zuvor abgelehnt worden. >>> weiterlesen
Video: Ignaz Bearth Live: Patriotischer Herbst im Osten (01:26:40)
Video: Ignaz Bearth Live: Patriotischer Herbst im Osten (01:26:40)

Demo-Görlitz-31-August-2019

Demoaufruf: Demo in Görlitz, am 31.08.2019, 15:00 Uhr, Marienplatz! – mit Henryk Stöckl, Ignaz Bearth, Madeleine Feige, Eric Graziani, Kay Hönicke und – gemeinsame Demo mit der AfD
%d Bloggern gefällt das: