Tag Archives: Hamburg

Hamburg: Gesundheitskosten durch Asylbewerber steigen rasant – der deutsche Michel darf zahlen – gleichzeitig werden ihm die Sozialleistungen gekürzt

22 Apr

subalterne

Asylbewerber in Hamburg haben in den vergangenen Jahren erhebliche Gesundheitskosten verurarsacht. Seit 2015 bezahlte die Hansestadt knapp eine halbe Milliarde Euro für die medizinische Versorgung der Migranten [1], wie eine parlamentarische Anfrage der AfD-Fraktion in der Hamburger Bürgerschaft ergeben hat.

[1] https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2017/asylbewerber-kosten-knapp-zehn-milliarden-euro/

weiterlesen:

https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2022/asylbewerber-kosten-ham/

Carsten schreibt:

Ich hoffe doch sehr, dass alle Angehörigen in den Heimatländern kostenlos mitversorgt werden. Schließlich sind wir nicht nur das Weltsozialamt, sondern auch das Weltgesundheitsamt. In Anbetracht unserer ewigen Reue und Zerknirschung für gewisse 12 Jahre ist das ja wohl das Mindeste!

https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2022/asylbewerber-kosten-ham/#comment-768232

Christian schreibt:

Als ich 1989 das Gesundheitswesen der Bundesrepublik kennenlernte gab es viele Dinge, die junge Menschen nicht mehr kennen. Brille auf Rezept, lediglich das ‚SVK‘ Gestell (Luxus-Brille) war mit 1DM zu bezahlen. Rest war Rezept. Keine Zuzahlung bei Medikamenten und Heilmitteln, bei Verbandszeug, bei Gehhilfen ect. Hörgeräte waren kostenlos, Zahnersatz musste zugezahlt werden.

https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2022/asylbewerber-kosten-ham/#comment-768221


Neverforgetniki schreibt:

Olaf Scholz nach all den Angriffen, weil er keine schweren Waffen liefert: Ich tue alles, um eine Eskalation zu vermeiden, die uns in den dritten Weltkrieg zieht. Herr Scholz, dann werfen Sie die Grünen aus der Regierung! Sie sind die Kriegstreiber, die uns in Gefahr bringen!

https://twitter.com/nikitheblogger/status/1517464323119058944

Video: Digitaler Chronist: DC am Abend – Zu Gast: René Springer (AfD) (01:37:44)

4 Mrz

dc-springer

Video: Digitaler Chronist: DC am Abend – Zu Gast: René Springer (AfD) (01:37:44)

Minute 01:24:38

Stefan Homburg schreibt:

Bei der Entlassung des Vorsitzenden der BBK-Krankenkasse, Andreas Schöfbeck, der auf Millionen Impf-Nebenwirkungen hinwies und deshalb entlassen wurde, spielte offenbar die Attacke des Lobbyisten Dirk Heinrich (@VorsitzenderNAV) eine Rolle, der sich offenbar eine goldene Nase mit den Corona-Impfungen verdient hat.

ImpfenmachtSpaß: Der Twitter Doc vom Hamburger Impfzentrum Dr. Dirk Heinrich (61)

https://www.mopo.de/hamburg/impfenmachtspass-der-twitter-doc-vom-hamburger-impfzentrum-38176822/

Meine Meinung:

Wieviel hat der Hamburger Impfarzt Dr. Dirk Heinrich eigentlich schon an den Impfungen im Impfzentrum verdient? Zehntausend? Einhunderttausend? Oder schon über eine Millionen Euro?

https://twitter.com/SHomburg/status/1498702895390277637


„So weit sind wir noch nicht“ Merz schließt NATO-Beteiligung nicht aus

https://www.n-tv.de/politik/Merz-schliesst-NATO-Beteiligung-nicht-aus-article23172684.html


Neverforgetniki schreibt:

Wahnsinn: Friedrich Merz will ein Eingreifen der Nato in den Russland-Ukraine-Konflikt nicht ausschließen. Geht’s noch? Stellt euch mal vor wir alle müssten im dritten Weltkrieg sterben, nur weil ein paar deutsche Politiker ihren Mund nicht halten können?

https://twitter.com/nikitheblogger/status/1499724226856734723


Maximale Konfrontation: Gesetzentwurf: 209 Abgeordnete wollen Impf- und Boosterpflicht

Booster- und 4fach-Impfpflicht: Spitze von SPD (Scholz, Ecken, Klingt, Heil) und Grünen (Habeck, Baerbock) bringen extremen Gesetzentwurf zur totalen, ständigen und sofortigen Impfpflicht ein.

Abgeordnete rund um den Bundeskanzler wollen eine Impfpflicht beschließen. Dafür sind nicht nur zahlreiche Minister, sondern auch einige Abgeordnete der FDP. Es ist in jeder Hinsicht die Maximalforderung – die Erfolgsaussichten sind begrenzt.

https://www.tichyseinblick.de/daili-es-sentials/gesetzentwurf-impf-und-boosterpflicht/

Video: Irfan Peci: Wochenrückblick – Wie Olaf Scholz (SPD) Hamburg an den radikalen Islam verkaufte (10:36)

19 Feb

peci-islamisierung

In seinem 16. Islam-Wochenrückblick hat Irfan Peci wieder vier Ereignisse herausgesucht, die besonders deutlich die fortschreitende Islamisierung beschreiben. So vollzieht sich in Afghanistan die Umwandlung in einen Islamischen Staat immer deutlicher.

Die Religionspolizei der Taliban hat jetzt den weiblichen Angestellten von Nicht-Regierungs-Organisationen (NGO’s) mit Erschießung gedroht [1), wenn sie an ihrem Arbeitsplatz nicht die Burka tragen.

[1] https://www.fr.de/politik/afghanistan-taliban-bedrohung-frauenrechte-proteste-taliban-frauen-ngos-91253114.html

Außerdem müssen Frauen von einem männlichen Vormund zur Arbeit begleitet werden. Peci hält fest, dass diese Forderungen nicht von den Taliban „erfunden“ sind, sondern direkt aus der Scharia abgeleitet werden.

Auf Platz eins landet das vom Verfassungsschutz beobachtete radikale Islamische Zentrum Hamburg [IZH], der Außenposten des iranischen Mullah-Regimes, das Teil des Staatsvertrages ist, das die Stadt Hamburg mit islamischen Verbänden geschlossen hat und jetzt evaluiert wird [2]. Sogar ein CDU-Bürgerschaftsabgeordneter in Hamburg, Dennis Gladiator, spricht hierzu Klartext:

[2] https://www.ndr.de/nachrichten/hamburg/Islamvertraege-in-Hamburg-wie-geht-es-weiter,izh108.html

„Das IZH ist erwiesenermaßen verfassungsfeindlich, antisemitisch, antidemokratisch. Der verlängerte Arm des Mullah-Regimes in Teheran geht gegen unsere Demokratie vor und das können wir uns nicht gefallen lassen. Solange das IZH Mitglied der Schura ist, kann der Vertrag nicht fortgesetzt werden. Er hätte schon längst ausgesetzt werden müssen.“

Die SPD, aus deren Reihen der damalige Innensenator Olaf Scholz vor zehn Jahren die Verträge abgeschlossen hat, will das Projekt aber unbedingt durchziehen.

Auf Platz drei landen die geistigen Brüder der Taliban, die Aktivisten des Islamischen Staates. In der Nacht von Donnerstag auf Freitag haben sie in Nordostsyrien einen großen Gefängniskomplex der kurdischen Regionalregierung angegriffen [2], um inhaftierte Dschihadisten zu befreien.

[2] https://www.bild.de/politik/ausland/politik-ausland/ausbruchsversuch-grossangriff-auf-gefaengnis-mit-isis-kaempfern-78906702.bild.html

In dem Gefängnis werden bis zu 5.000 gefangene IS-Kämpfer bewacht, darunter auch einige Deutsche. Bei ihrer Attacke setzten die Dschihadisten zunächst Selbstmordattentäter zur Sprengung ein, anschließend griffen Dutzende IS-Mitglieder die Außenposten des Gefängniskomplexes an und lieferten sich Gefechte mit den Wachmannschaften.

Minute 04:27

Norwegische Außenministerin Anniken Huitfeldt lud sich Taliban Besuch nach Oslo ein

Mit an Bord der verurteilter Terrorist Anas Haqqani.

https://www.tagesspiegel.de/politik/keine-journalisten-zugelassen-taliban-vertreter-zu-gespraechen-inoslo-angereist/28000084.html

Skandal-Einladung aus Norwegen: Hier wird der Taliban-Terrorist Anas Haqqani (Hunderte Anschläge) im norwegischen Privatjet chauffiert

Anas selbst war in Afghanistan zweimal zum Tode verurteilt. Auf seinen Bruder Sirajuddin haben die USA ein Kopfgeld von 10 Mio. Dollar ausgesetzt.

Mit in Oslo: der deutsche Spitzen-Diplomat Jasper Wieck. Der führt seit Monaten mit den Taliban Geheimverhandlungen in Katar.

https://www.bild.de/politik/ausland/politik-ausland/auf-einladung-von-norwegens-aussenministerin-hier-fliegt-ein-taliban-bomber-nach-78918692.bild.html

weiterlesen:

https://www.pi-news.net/2022/02/islam-woche-16-staatsvertrag-in-hamburg-taliban-per-privatjet-in-oslo/

Meine Meinung:

Da drohen die Taliban den weiblichen NGO-Mitgliedern in Afghanisten an, sie würden sie erschießen, wenn sie keine Burka tragen, aber glaub’ doch nicht, dass die gehirngewaschenen rot-grünen NGO-Mitglieder erkennen, dass der Islam eine “Friedensreligion” ist. 😉

Liebe Frauen, wundert euch nicht, wenn früher oder später in Deutschlande dasselbe geschieht. Ihr habt mit eurer Wahl mehrheitlich genau diese Politik gewählt. Kauft euch vorsorglich schon mal eine Burke und verzichtet auf die Frauenrechte, denn genau das ist die Konsequenz eurer Wahl.

Neverforgetniki schreibt:

Eure „Buntheit“ und „Vielfalt“ ist solange toll, bis ein Mann der sich für eine Frau hält, eure Tochter in der Sauna oder auf der Damentoilette belästigt (vergewaltigt).

https://twitter.com/nikitheblogger/status/1495106794271694855


Angriff Gefängnis Norwegen Taliban Anniken Huitfeldt Außenministerin Bombenanschlag, deutsches Generalkonsulat 2016 Masar-e Scharif Jasper Wieck Schura Altenheime Jugendheime aus staatlichen Mitteln finanziert Islamisierung

Video: Tim Kellner: Panik der Grünen: Dr. Janosch Dahmen: „Wir haben in den letzten 140 Tagen (5 Monaten) über 65.000 Menschen verloren“ (17:32)

6 Feb

tim-love

Video: Tim Kellner: Maischberger: Panik der Grünen: Dr. Janosch Dahmen: “Wir haben in den letzten 140 Tagen (5 Monaten) über 65.000 Menschen verloren“! (17:32)

Obwohl in Israel eine Impfe nach der anderen verabreicht wurde, sind die Schwerstkranken in so großer Masse vorhanden wie noch nie. Und das, obwohl Omikron die mildeste Variante ist, die man bislang kannte. Es drängen sich immer mehr Fragen bezüglich der Impfungen auf…

https://www.welt.de/politik/deutschland/article236703653/

Minute 03:20

Maischberger: Grüner Gesundheitspolitiker Dr. Janosch Dahmen tritt für die Impfpflicht ein.

Hier die ganze Maischberger-Sendung vom 02.02.2022

https://www.daserste.de/information/talk/maischberger/videos/maischberger-die-woche-video114.html

Minute 11:53

Bremen: Nach Ärger um impfnachweis zwei Schwerverletzte

https://www.zeit.de/news/2022-02/06/impfnachweis-aerger-zwei-schwerverletzte-in-bremen

Berlin: 17-jähriges Mädchen wegen fehlender Maske zusammengeschlagen

https://www.rnd.de/panorama/berlin-17-jaehriges-maedchen-wegen-fehlender-maske-zusammengeschlagen-65LLN26MMEZ5HE2ZWPYI3SB2HQ.html

Minute 13:20

Bayern, 1860, Türkgüci: Drei Spieler aus drei Vereinen leiden plötzlich unter Herzproblemen

https://www.bild.de/sport/fussball/fussball/1860-muenchen-loewe-keanu-staude-hat-herz-probleme-79047746.bild.html

Minute 13:45

Dänen dicht an dicht – Inzidenz über 5.000 – trotzdem Party

https://www.bild.de/ratgeber/2022/ratgeber/inzidenz-5000-beschraenkungen-0-warum-die-daenen-keine-andere-wahl-hatten-79051106.bild.html

Minute 16:25

Lügen-ZDF macht Wasserdampf auf AKW-Foto zu dunklem Rauch

https://www.bild.de/politik/inland/politik-inland/dunkler-rauch-statt-wasserdampf-hat-das-zdf-das-foto-eines-kernkraftwerks-manipu-79052310.bild.html

Neverforgetniki schreibt:

Grünen-Chefin Ricarda Lang sagt, sie habe Verständnis dafür, wenn Klima-Aktivisten die Autobahn blockieren und Menschen vom Arbeiten abhalten. Das kommt dabei raus wenn eine Studienabbrecherin als Partei-Chefin ein Vermögen verdient. Null Gefühl für die arbeitende Bevölkerung.

https://twitter.com/nikitheblogger/status/1490331987688796169

Video: Digitaler Chronist: Steinmeier: “Radikale, vor allem rechtsextreme Kräfte wollen vergiftete Stachel in unsere Demokratie treiben” – Was für eine Lüge! (17:00)

23 Jan

dc-steinmeier

Video: Digitaler Chronist: Steinmeier: “Radikale, vor allem rechtsextreme Kräfte wollen vergiftete Stachel in unsere Demokratie treiben” – Was für eine Lüge(17:00)

Peter Hahne in Minute 07:57 unbedingt ansehen.

Minute 02:02

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier sieht mit Sorge, dass „radikale, vor allem rechtsextreme Kräfte“ die Corona-Proteste „für ihre Zwecke instrumentalisieren“. Die schweigende Mehrheit in Deutschland müsse sich dagegen zu Wort melden.

https://www.welt.de/politik/deutschland/article236335783/Frank-Walter-Steinmeier-ueber-Corona-Leugner-Das-beleidigt-uns-alle.html

Minute 05:25

Innenministerin Nancy Faeser: „Wir erinnern #Apple und #Google an ihre gesellschaftliche Verantwortung. Solange sie Apps wie #Telegram in ihren Stores anbieten, sind sie auch eine Form von Brandbeschleuniger für #Rechtsextremismus und #Verschwörungstheorien. Kein Platz für #Hass und #Mordaufrufe!“

https://twitter.com/NancyFaeser/status/1483849277814280194

Video: Neverforgetniki: Jetzt eskaliert es! Sie haben Angst vor dem Widerstand der Impfgegner! (11:37)

11 Jan

niki-eskaliert

Video: Neverforgetniki: Jetzt eskaliert es! Sie haben Angst vor dem Widerstand der Impfgegner! (11:37)

Minute 01:53

Hamburg: 13. 700 Menschen auf der Straße – bisher größte Anti-Impf-Demo

https://www.bild.de/regional/hamburg/hamburg-aktuell/13-700-menschen-auf-der-strasse-bisher-groesste-anti-impf-demo-in-hamburg-78767116.bild.html

Minute 02:22

50.000 Menschen demonstrieren in BW gegen Corona-Maßnahmen

https://www.swr.de/swraktuell/baden-wuerttemberg/demos-bw-3-1-22-100.html

Minute 02:55

Omikron lässt Vorbehalte wachsen – Rechtliche Zweifel an Impfpflicht für alle

https://www.zdf.de/nachrichten/politik/corona-allgemeine-impfpflicht-rechtslage-100.html

Minute 03:20

Scholz kann Impfpflicht-Versprechen nicht halten

https://www.tagesspiegel.de/politik/klatsche-fuer-den-kanzler-scholz-kann-impfpflicht-versprechen-nicht-halten/27958152.html

Minute 05:18

Justizminister Buschmann für harte Linie bei Corona-Demos

https://twitter.com/tagesschau/status/1480027067819470849

Minute 07:30

Karl Lauterbach: “Naiver Glaube, daß die Omikronvariante das Ende der Pandemie ist”

https://www.welt.de/politik/deutschland/plus236102242/Lauterbach-Naiver-Glaube-dass-Omikron-Ende-der-Pandemie-ist.html


Olaf Scholz Impfpflicht-Versprechen juristische Bedenken Marco Buschmann FDP Justizminister auflösen Karl Lauterbach Omikron Ende der Pandemie

Pfizer und Moderna wollen Flüchtlingen keine Covid-Spritzen geben, weil sie für schädliche Nebenwirkungen haftbar gemacht werden könnten

18 Dez

impfung-asyl

Reuters bestätigt dies nun einmal mehr.

Die mRNA-Gentherapiespritzen sind so sicher, dass die Hersteller sich weigern, sie den am wenigsten begünstigten Menschen auf der Welt zur Verfügung zu stellen, weil sie für Schäden haften würden, während die Regierungen der reichen Länder den Herstellern rechtliche Immunität gewährt haben.

Dutzende Millionen Migranten werden möglicherweise nicht mit COVID-19-Impfstoffen aus einem globalen Programm geimpft, weil einige große Hersteller rechtliche Risiken durch schädliche Nebenwirkungen befürchten.

Dies geht aus offiziellen Angaben und internen Dokumenten von Gavi, der Wohltätigkeitsorganisation, die das Programm betreibt, hervor, die von Reuters eingesehen wurden.

Fast zwei Jahre nach Ausbruch der Pandemie, die bereits mehr als 5 Millionen Menschen das Leben gekostet hat, haben nur etwa 7 % der Menschen in Ländern mit niedrigem Einkommen eine Dosis erhalten.

Laut den Vereinten Nationen haben viele COVID-19-Impfstoffhersteller verlangt, dass die Länder sie für alle unerwünschten Ereignisse entschädigen, die bei Einzelpersonen infolge der Impfung auftreten.

https://www.reuters.com/world/refugees-lack-covid-shots-b

https://gab.com/Teich/posts/107468860234247124

Meine Meinung:

Das alles ist doch alles hoch kriminell und verantwortungslos. Die Impfstoffhersteller wollen ihre Impfstoffe verkaufen, aber keine Verantwortung für eventuelle Nebenwirkungen übernehmen.

Die Kosten für die Impfschäden sollen dann die Regierungen übernehmen. Jede Regierung, die solche Verträge unterschreibt, ist in meinen Augen ebenfalls hoch kriminell und wahrscheinlich ebenso korrupt.

Und es ist in Deutschland keineswegs so, dass der Staat die Kosten für entstandenen Nebenwirkungen, für Impfschäden übernimmt, die durch die Impfung entstehen und die sehr teuer sein können.

Wenn ich mich recht erinnere, übernimmt der Staat nur etwa 15.000 Euro für Kosten der Nebenwirkungen, die durch die Corona-Impfung entstanden sind. Das ist natürlich ein lächerlich kleiner Betrag.

In Deutschland beträgt die maximale Entschädigung 15.000 Euro. „Im schlimmsten Fall können das um die 15.000 Euro maximal werden“, wenn der Patient sich nicht mehr selber versorgen kann und er wird mit einer Grundrente von 811 Euro abgespeist.

https://nixgut.wordpress.com/2021/08/20/singapur-16-jahriger-erlitt-6-tage-nach-der-ersten-pfizer-impfung-einen-herzstillstand-das-gesundheitsministerium-zahlt-dem-impf-opfer-225-000-us-dollar-entschadigung/

Ich finde auch die Zahl der 5 Millionen Menschen nicht redlich, die bisher angeblich an Corona gestorben sein sollen. Das sind doch alles nur Taschenspielertricks  der Impfmafia, die jeden, der MIT Corona gestorben ist, als Coronafall einordnen.

Der größte Teil der Menschen, die AN Corona gestorben sind, wäre wahrscheinlich auch so gestorben, weil ihre Zeit abgelaufen ist. Unser aller Schicksal.

Wie bei der Zahl der Coranatoten gelogen und manipuliert wird zeigen uns die Beispiele von Bayerns Präsident Markus Söder (CSU) und Hamburgs Bürgermeister Peter Tschentscher (SPD), die uns offensichtlich über Monate falsche Zahlen  präsentierten.

https://nixgut.wordpress.com/2021/12/17/wir-fordern-den-rucktritt-von-hamburgs-burgermeister-peter-tschentscher-spd-der-offensichtlich-monatelang-den-hardliner-spielte-und-falsche-coronazahlen-veroffentlichte/

Sind es besonders die Hartliner, die uns belügen? Mir scheint, Hamburg steht dort mit dem ehemaligen Bürgermeister Olaf Scholz in einer guten Tradition. Wird auch Peter Tschentscher sich auf seine Gedächtnislücken berufen?

https://www.n-tv.de/panorama/Wer-zahlt-bei-Impfschaeden-article22740223.html

Wir fordern den Rücktritt von Hamburgs Bürgermeister Peter Tschentscher (SPD), der offensichtlich monatelang den Hardliner spielte und falsche Coronazahlen veröffentlichte

17 Dez

tschentscher-manipuliert

Am 16.11.2021 behauptete der Hamburger Bürgermeister Peter Tschentscher (SPD), in Kalenderwoche (KW) 45 seien von 3.452 Neuinfektionen in #Hamburg 90 % auf Ungeimpfte zurückzuführen.

Nun sind die Daten da: bei 63,2 % war der Impfstatus unbekannt – 22,5 % waren Geimpfte – 14,3 % Ungeimpfte. Hat der Senat manipuliert?

https://twitter.com/HaxSeth/status/1471876577378119690

Corona-Infektionen: Die grob falsche Zahl der Ungeimpften in Hamburg

Am 16. November 2021 trat Peter Tschentscher, Erster Bürgermeister von Hamburg, vor die Presse der Hansestadt und sprach über die aktuellen Corona-Entwicklungen.

Mit Blick auf das Infektionsgeschehen sagte der SPD-Politiker, in der Woche zuvor seien 90 Prozent der Neuinfektionen auf Ungeimpfte zurückzuführen:

„Deswegen ist das ein sehr klares Bild.“ Eine Grafik wurde auf die Leinwand geworfen: Sieben-Tage-Inzidenz der Geimpften 22, Inzidenz der Ungeimpften 605. (Bezahlschranke)

https://www.welt.de/politik/deutschland/plus235717074/Corona-in-Hamburg-Peter-Tschentscher-die-grob-falsche-Zahl-der-Ungeimpften.html

Meine Meinung:

Warum verbirgt “Die Welt” solch einen wichtigen Artikel hinter eine Bezahlschranke? Mir kommt es so vor als wolle sie die Wahrheit vertuschen.

In Hamburg ist es offensichtlich so, dass man die Menschen, deren Impfstatus nicht bekannt war, den Ungeimpften zuordnete. Dann kommt man tatsächlich auf einen Wert von fast 90%. Ein Bürgermeister, der sich solch einer manipulierten Statistik bedient, hat jedes Vertrauen verloren und sollte sofort zurücktreten.

In Bayern ist offensichtlich genau dasselbe geschehen:

Video: Stephan von Outdoor Chiemgau: Söder beim Lügen erwischt – 70% der Menschen mit unbekannten Impfstatus werden einfach den Ungeimpften zugeordnet (14:12)

Von den 81.782 gemeldeten Coronafällen waren 9.641 vollständig geimpft und 14.652 ungeimpft. Bei 57.489 Menschen (etwa 70%) war der Impfstatus unbekannt. Sie wurden aber als ungeimpft in die Statistik aufgenommen.

https://nixgut.wordpress.com/2021/12/09/video-stephan-von-outdoor-chiemgau-soder-beim-lugen-erwischt-70-der-menschen-mit-unbekannten-impfstatus-werden-einfach-den-ungeimpften-zugeordnet-1412/

Meine Meinung:

Auch sollte Markus Söder zurücktreten und die Bundesregierung erst recht, denn wer solche unfähigen Außen-, Innen- und Gesundheitsminister nominiert (Annalena Baerbock, Nancy Faeser, Karl Lauterbach), den kann ich nicht ernst nehmen.

Und wenn ich mir anhöre, was Olaf Scholz in seiner Regierungserklärung sagte, dann erinnert mich das an einen deutschenfeindlichen und  faschistischen Staat, der Deutschland vernichten und in einen antidemokratischen islamischen Gottesstaat verwandeln will, in dem die Menschenrechte ausgehebelt werden..

Video: Olaf Scholz kündigt in der ersten Regierungserklärung die Umvolkung Deutschlands an (01:23)

https://nixgut.wordpress.com/2021/12/16/video-olaf-scholz-kundigt-in-der-ersten-regierungserklarung-die-umvolkung-deutschlands-an-0123/

Video: Erste Scholz-Regierungserklärung: Kampfansage an „Corona-Extremisten“! (03:06)

https://nixgut.wordpress.com/2021/12/15/video-erste-scholz-regierungserklarung-kampfansage-an-corona-extremisten-0306/

Boris Reitschuster: Nach Söder jetzt auch Tschetschner beim Betrügen in Sachen Impf-Effektivität erwischt? Neue Zahlen sprechen für massive Manipulation

https://reitschuster.de/post/nach-soeder-jetzt-auch-tschetschner-beim-betruegen-in-sachen-impf-effektivitaet-erwischt/

Meine Meinung:

Das ist alles eine verlogene und korrupte Impfmafia, die über Leíchen geht, wenn’s nur in der Kasse klingelt.

Forderung der Ärztekammer: Ungeimpften Ärzten droht Berufsverbot

11 Dez

ungeimpfte-aerzte

Noch gibt es impfkritische Ärzte, die sich, wie in Hamburg weigern Kinder zu impfen [1], Nebenwirkungen zu verschweigen, oder von Fall zu Fall abzuraten.

[1] 75% der Kinderärzte in Hamburg wollen nicht impfen! – Die Impffront bröckelt

https://nixgut.wordpress.com/2021/12/05/75-der-kinderarzte-in-hamburg-wollen-nicht-impfen-die-impffront-brockelt/

Bald wird sich das wohl ändern. Die Regierung will zusätzlich zum  Impfzwang Berufsverbot für impffreie, sprich impfkritische Ärzte. Das ist der Anfang: sie werden das Verbot auf andere Branchen ausweiten.

Meine Meinung:

Leben wir mittlerweile in einer sozialistisch-kommunistischen Impf- und Ökö-Diktatur?

Video: Österreich: Linzer Apotheker solidarisieren sich mit Corona-Demonstranten – oberösterreichische Landeskammer, wie auch die Bundeskammer der Apotheker, stellen Disziplinaranzeige (00:18)

apotheker-ehepaar

Video: Österreich: Linzer Apotheker solidarisieren sich mit Corona-Demonstranten  (00:18)

Linke drehen durch: weil ein Linzer Apotheker (Apotheke zum schwarzen Adler) sich mit den Protesten in seiner Heimatstadt solidarisiert wird er jetzt zur Zielscheibe von linken Denunzianten.

Die Twitter Antifa hat ihr Ziel erreicht: nur weil der Linzer Apotheker sein Recht auf Meinungsäußerung und Demonstration wahrgenommen hat droht ihm jetzt ein Disziplinarverfahren [1].

[1] https://www.krone.at/2575005Sowohl die oberösterreichische Landeskammer als auch die Bundeskammer haben Disziplinaranzeige erstattet.

Hier könnt ihr ihnen eure Unterstützung zeigen:

https://apo24.at/apotheke/oberoesterreich/4020/linz/531/apotheke-zum-schwarzen-adler

Meine Meinung:

Ich “liebe” Denunzianten. Wie verbittert und verbissen muss man eigentlich sein, um Menschen, die anderer Meinung sind, zu denunzieren? Für mich sind solche Menschen feige und charakterlos. Und wieso meinen die oberösterreichische Landeskammer, wie auch die Bundeskammer der Apotheker eine Disziplinaranzeige gegen das Apotheker-Ehepaar stellen zu müssen?

Ich bin mir sicher, das Verfahren wird garantiert eingestellt. Und das ist gut so, denn sie haben sich nichts zu schulden kommen lassen. Aber die linken Denunzianten, die oft selber nichts im Leben erreicht haben, versuchen jeden zu vernichten, der nicht ihre Meinung hat, beruflich, finanziell, persönlich… Erinnert mich alles ein wenig an die Inquisition.

Ihr solltet euch alle einmal dieses Video über die Inquisition ansehen. Das, was ihr dort zu sehen bekommt, ist einfach unfassbar. Die Menschen in der Inquisition denunzierten die Menschen, die sie für teuflisch und gesellschaftsfeindlich hielten. Sie folterten und töteten sie grausam und barbarisch und zwar über 600 Jahre..

Video: Die Inquisition der römisch-katholischen Kirche – 600 Jahre Terror gegen mündige Bürger und aufrechte Christen (49:07)

https://nixgut.wordpress.com/2021/11/13/video-die-inquisition-der-romisch-katholischen-kirche-600-jahre-terror-gegen-mundige-burger-und-aufrechte-nachfolger-christi-4907/

Video: Islamistenzentrum in Berlin-Wedding – finanziert mit 4 Millionen Euro aus England (02:12)

11 Dez

islamistenstaat

Video: Islamistenzentrum in Berlin-Wedding – finanziert mit 4 Millionen Euro aus England (09;31)

Nach außen tolerant und gesetzestreu, innen demokratiefeindlich: Der Verfassungsschutz sieht in legalistischen Islamismus eine Gefahr für unsere Gesellschaft – und beobachtet deswegen in Berlin-Wedding ein islamisches Zentrum.

In der Hauptstadt ist ein Hotspot für religiöse Extremisten entstanden. Islamkritiker sprechen von „mafiösen Strukturen“. Das Bundesamt für Verfassungsschutz beklagt, dass es die Geldströme beteiligter Organisationen nicht erforschen darf.

In der Hauptstadt ist ein Zentrum von Islamisten mit Geld aus Großbritannien entstanden. Nach Recherchen von “Welt am Sonntag” hat eine Stiftung namens “Europe Trust” im Berliner Wedding eine Immobilie für vier Millionen Euro erworben. Dort sind mehrere Vereine und Gruppierungen eingezogen, die vom Verfassungsschutz in Bund und Ländern beobachtet werden.

Laut Behörden zählen sie zum Umfeld der radikalen Muslimbruderschaft. Gleiches gilt für den “Europe Trust”, der im mittelenglischen Markfield ansässig ist.

weiterlesen:

https://www.welt.de/politik/deutschland/article235585220/Islamistenzentrum-in-Berlin-mit-Geld-aus-England.html

Meine Meinung:

Der Verfassungsschutz geht davon aus, dass es in Deutschland einen “legalistischen Islamismus” gibt, der aus etwa 28.000 Personen besteht. Die Anhänger dieser Szene geben vor dass sie dialogbereit und tolerant sind und das Grundgesetz achten.

Aber die Sicherheitsbehörden und Islamexperten sagen, nein das stimmt nicht, denn sie haben eine geheime Agenda, die daraus besteht Deutschland in einen Gottesstaat zu verwandeln, der nach der Scharia ausgerichtet ist. Außerdem wirft man ihr vor demokratiefeindlich und gewaltbereit zu sein, obwohl sie selber das Gegenteil behaupten.

Noch ein Wort zur Klärung. In dem Video wird gesagt, dass der Verfassungsschutz den “Legalistischen Islamismus” nicht beobachten darf, also auch keine Geldströme erforschen darf, weil der Verein vorgibt [noch?] keine Straftaten und Anschläge zu planen. Aber wir wissen alle, was von solchen Aussagen zu halten ist.

Die Erfahrung mit der Merkez-Mosche in Duisburg-Marxloh zeigt, dass all die Versprechen und gute Vorsätze über Bord geworfen werden, wenn man das Ziel, in diesem Fall den Bau der Moschee, erreicht hat. Dann werden die liberalen Kräfte gegen radikalere ausgetauscht.

James schreibt:

Wer, frage ich mich, nimmt noch unsere Interessen, unsere Sicherheit wahr? Gibt es noch irgend ein anderes Land, das sich so über den Tisch ziehen lässt und dafür noch bezahlt, ausser Deutschland? Dieses Land ist masochistisch und leidensfähig bis zur Selbstaufgabe

Denk ich an Deutschland schreibt:

Der Verfassungsschutz darf die Geldströme nicht erforschen – er ist ja auch anscheinend vornehmlich dazu da, die AFD oder Corona-Maßnahmen-Gegner zu überwachen….

GebenUndNehmen schreibt:

Wenn unsere Behörden nicht effektiv dagegen vorgehen und mafiöse Strukturen sich etablieren können, erwarte ich als Steuerzahler, dass SOFORT Staatsanwaltschaft und Verfassungsschutz in die Pötte kommen und das Problem effektiv und langfristig in den Griff kriegen.

Günther schreibt:

Ich bin überzeugt, dass die meisten Politiker nicht wissen was die Muslimbruderschaft ist und welche Ziele sie verfolgt.

Ulrich schreibt:

Was ist das für ein Land, in dem der Verfassungsschutz darum betteln muss, Finanzierungsströme solcher Organisationen zu untersuchen? Und wetten, dass er vergebens bettelt?

Uwe antwortet Ulrich:

Da der Innenausschuss demnächst möglicherweise von einem AfD-Politiker geführt wird, der sehr islamkritisch ist, kann man da vielleicht eine Überraschung erwarten.

Dieter schreibt:

Bundesinnenministerin Frau Nancy Faeser (SPD) hat ihre Prioritäten schon gesetzt mit ihrer Mitteilung die größte Bedrohung ginge vom Rechtsradikalismus aus, Islamismus und Linksextremismus hat sie gar nicht erwähnt, das kann heiter werden mit einer Ministerin die in einem Paralleluniversum lebt.

Neverforgetniki schreibt:

Wo bleibt eigentlich die Kritik an der Impfung selbst? Scheint es für viele normal zu sein, wenn der Biontech-Chef Sahin persönlich zur dritten Impfung schon nach 3 Monaten rät? So schnell wie die Wirkung nachlässt, kann man damit unmöglich eine Impfpflicht rechtfertigen!

https://twitter.com/nikitheblogger/status/1469639630345719812


Darknet Pistole Bombenbau Anschlag Terroranschlag Radikalisierung Indoktrinieren Muslime Stephan Thomae FDP Said Ramadan Hassan Al Banna Moscheebau.Kommission e.V. Deutsche Muslimische Gemeinschaft e.V. DMG Council of European Mulims CEM Rat Europäischer Muslime intrasparente Geldströme. Thomas Strobel CSU Vereine Kulturzentren Moschee Bildungsstätte Verlag

%d Bloggern gefällt das: