Tag Archives: Hamburg

Video: Julian Reichelt: Palästinensischer Flüchtling aus Gaza tötet zwei frisch verliebte Teenager im Zug! Ibrahim A. hatte bereits drei Mal Menschen mit dem Messer angegriffen (14:55)

28 Jan

luege-einzelfall

Video: Julian Reichelt: Palästinensischer Flüchtling aus Gaza tötet zwei frisch verliebte Teenager im Zug! Ibrahim A. hatte bereits drei Mal Menschen mit dem Messer angegriffen (14:55) (14:55)

Am 25. Januar 2023 ermordete ein Araber zwei deutsche Zugpassagiere mit Messerstichen und verletzte mehrere weitere Menschen schwer. Im unmittelbaren zeitlichen Zusammenhang mit dieser Tat erstach ein Marokkaner im spanischen Andalusien einen katholischen Geistlichen.

Die Mörder vereint ein ähnliches Täterprofil: Beide Verbrecher sind Muslime und vorbestraft. Beide wurde in Europa geduldet, hätten aber abgeschoben werden können – ja, müssen.

Die Bewaffnung beider Täter war ähnlich. Auch die Reaktion der Öffentlichkeit auf die Bluttaten ist ähnlich: Das Entsetzen der politischen Verantwortlichen scheint groß, und sie überbieten sich in Zusicherungen, nach denen künftig die Sicherheitskräfte Untaten dieser Art verhüten sollen.

weiterlesen:

https://www.pi-news.net/2023/01/25-januar-2023-nicht-ein-messermoerder-sondern-zwei/

Minute 04:03

Der ÖRR Blog schreibt:

Nach der tödlichen Messerattacke in einem Zug von Kiel nach Hamburg verweigert der NDR die Herkunft des Täters zu nennen. Dies sei keine Zensur, sondern erhalte die Demokratie.

https://twitter.com/OERRBlog/status/1618311082740969472

Minute 06:45

Bis vor einer Woche saß Ibrahim A. im Untersuchungshaft. Der Grund, das Amtsgericht Hamburg-St. Georg hatte ihn im August 2022 wegen eines potentiell lebensgefährlichen Messerangriffs zu einem Jahr und einer Woche Gefängnis verurteilt.

Ibrahim A. habe ohne erkennbarem Grund mit dem Messer zugestochen. Das Opfer trug fünf Stichverletzungen am Arm davon, oberflächliche Stichverletzungen am Hals und eine 5 Zentimeter lange Wunde an der Hand.

Meine Meinung:

Für solch eine Tat ist die Strafe viel zu gering. War das nicht vielleicht sogar ein Mordversuch? Außerdem hätte man ihn sofort ausweisen sollen, auch wegen seiner vielen Straftaten. Wo ein Wille ist, da ist auch ein Weg. Und solange bleibt er in Haft.

Minute 07:15

Angreifer Ibrahim A. war bereits wegen Messerattacke verurteilt (Paywall)

https://www.spiegel.de/panorama/justiz/brokstedt-angreifer-war-bereits-wegen-messerangriffs-verurteilt-a-f0f16173-1e16-4aa4-8c18-4b8285009044

Minute 11:13

Die Polizei Oberhausen sucht nach diesen zwei Tatverdächtigen. Sie sollen im Westfield-Einkaufszentrum unvermittelt auf zwei 18-jährige eingeprügelt und ein Handy geraubt haben. Eines der Opfer verlor trotz Not-Operation ein Auge

https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/62138/5425549

Minute 11:43

Essen: Messermann sticht Schwiegermutter tot

Bei dem Täter handelt es sich um einen deutschen Staatsangehörigen, der türkische Wurzeln hat.

https://www.bild.de/regional/ruhrgebiet/ruhrgebiet-aktuell/essen-hier-fuehrt-die-polizei-einen-messerstecher-ab-82674100.bild.html


Video: Spanien: Küster bei Messerangriff in Algeciras (Andalusien) getötet (01:03)

https://youtu.be/RbMiJy2PFPY

Der Attentäter, offensichtlich ein 25-jähriger Marokkaner, drang in zwei Kirchen ein. In der ersten Kirche verletzte er einen Priester, in der zweiten Kirche tötete er einen Küster mit einer Machete.


Ann-Marie (†17) und Danny (†19) im Regionalzug erstochen: Messer-Killer tötete diese junge Liebe. Sie waren erst seit einer Woche ein Paar (Paywall)

ann-marie-danny

Bild vergrößern:

https://images.bild.de/63d3d911d9316f4f30490e67/ebf0b47272b04c5591ac4eeb9368396a,77df49eb?w=992

https://www.bild.de/bild-plus/regional/hamburg/hamburg-aktuell/ann-marie-17-und-danny-19-im-regiozug-erstochen-messer-killer-toetete-diese-jung-82702572.bild.html

DC erklärt in seinem Video in Minute 00:30, dass der Palästinenser den beiden jungen Leuten die Kehle durchgeschnitten hat:

https://t.me/DigitalChronist/12014

Schon drei Mal griff Ibrahim A. Menschen mit einem Messer an und kam immer wieder frei

https://www.focus.de/panorama/welt/toetete-zwei-menschen-im-zug-schon-drei-mal-griff-ibrahim-a-menschen-mit-dem-messer-an-und-kam-immer-wieder-frei_id_184098557.html

Die Kriminalakte des Palästinensers Ibrahim A. (33), der gestern in einem Zug 2 Menschen erstach und fünf weitere verletzte, darunter 2 Schwerverletzte

26 Jan

kriminalakte-ibrahim

Ibrahim A. #Remigration rettet Leben

🟥 Ein 33jähriger Palästinenser tötete gestern zwei junge Deutsche und verletzte 5 weitere schwer. Jetzt taucht seine Strafakte auf:

▪️ Ladendiebstahl in Euskirchen (2015)

▪️ Missbrauch von Scheckkarten in Bonn (2015)

▪️ Gefährliche Körperverletzung in Euskirchen (2016)

▪️ Gefährlicher Körperverletzung in Bad Münstereifel (2016)

▪️ Ladendiebstahl in Euskirchen (2016)

▪️ Körperverletzung in Köln (2018)

▪️ Sexuelle Nötigung in Euskirchen (2019)

▪️ Sachbeschädigung in Euskirchen (2020)

▪️ Körperverletzung in Bonn (2020)

▪️ 2x Körperverletzung in Euskirchen (2020)

▪️ Bedrohung in Euskirchen (2020)

❗️ Wie viel musste das Deutsche Volk bereits unter diesem Subjekt leiden? 2mal griff er unsere Leute schon mit einem Messer an. Wie viele Millionen Steuergeld kostet dieser wahnsinnige Verbrecher das Land?

✈️ Eine Remigrationspolitik rettet Leben und spart Milliarden: Bringen wir gemeinsam auf twitter #remigration in die Trends!

🛸 Mach mit bei der Twitter-Reconquista: https://t.me/+x3bYDM0rR3piODk0

✉️ Mehr Infos im Rundbrief: https://bit.ly/3g63Bbu

Quelle: https://t.me/martinsellnerIB/15971

Zwei Tote bei Messer-Attacke in Regionalexpres: Erst wütete er im anderen Zugabteil, dann kam er zu uns“

Mittwochnachmittag um kurz vor drei: Im Regionalzug RE 70 zwischen Kiel und Hamburg, im kleinen Ort Brokstedt (Schleswig-Holstein), ahnen die Reisenden nichts Böses, Pendler dösen dem Feierabend entgegen – als plötzlich die Hölle losbricht!

Ein 33 Jahre alter Mann sticht mit einem Messer anscheinend wahllos auf Reisende ein, tötet zwei Menschen, verletzt zwei Menschen schwer, drei leicht. Laut BILD-Informationen soll der Attentäter dabei einer Frau den Hals aufgeschlitzt haben. Dann können ihn mutige Zeugen überwältigen.

https://www.bild.de/regional/hamburg/hamburg-aktuell/messer-attacke-in-brokstedt-erst-wuetete-er-im-anderen-zugabteil-dann-bei-uns-82681682.bild.html

Meine Meinung:

War der Täter geistig behindert? Man denke daran, dass nicht wenige Muslime durch die Verwandtenheiraten (Inzest) unter geistigen und körperlichen Erkrankungen leiden.

Reisende bewarfen Messer-Mann mit Koffern

Der Täter hatte mit seinem Angriff begonnen, als der Zug noch im Bahnhof stand. Augenzeugen zufolge brach Panik aus. Zum Zeitpunkt der Tat waren rund 120 Fahrgäste im Regio.

▶︎ Zeugen gelang es unmittelbar nach der Tat, den Tatverdächtigen bis zum Eintreffen der Polizei am Bahnhof in Brokstedt festzuhalten. Im Zug hatten Reisende den Mann mit Koffern beworfen. Ibrahim A. saß vor sechs Tagen noch in Haft.

Nach ersten Informationen galt der 33-Jährige als Syrer. Eine Sprecherin des Innenministeriums spricht inzwischen von einem staatenlosen Palästinenser.

Neun Rettungswagen, drei Notärzte und ein Rettungshubschrauber aus Hamburg waren im Einsatz. Der Bahnhof wurde weiträumig abgesperrt. Bei der Festnahme hatte der mutmaßliche Täter Verletzungen an den Händen. Laut Polizei hatte er sich diese selbst zugefügt.

Ein Augenzeuge gegenüber „Westküstennews“: „Ich saß als Fahrgast der 1. Klasse im Zug. Plötzlich rannten zwei weitere Passagiere mit großer Wucht heraus. Ich nahm meine Sachen und rannte hinterher. Ich bin dann durch den ganzen Zug gelaufen, es waren rund vier bis sechs Wagen und überall waren Blutspuren zu sehen. Ich habe insgesamt fünf Verletzte gesehen, die in Krankenwagen abtransportiert wurden.“

https://www.bild.de/news/2023/news/zwischen-kiel-und-hamburg-mehrere-verletzte-bei-messer-attacke-in-regio-82678126.bild.html

Schon drei Mal griff Ibrahim A. Menschen mit einem Messer an

https://www.focus.de/panorama/welt/toetete-zwei-menschen-im-zug-schon-drei-mal-griff-ibrahim-a-menschen-mit-dem-messer-an-und-kam-immer-wieder-frei_id_184098557.html

Messer-Killer Ibrahim A. tötete zwei Jugendliche (17, 19)

Bei den Verstorbenen handelt es sich um ein 17-jähriges Mädchen und einen jungen Mann (19). Weitere Angaben zur Identität der Opfer konnte die Polizei noch nicht machen. DC erklärt in seinem Video in Minute 00:30, dass der Palästinenser den beiden jungen Leuten die Kehle durchbeschnitten hat:

https://t.me/DigitalChronist/12014

Als der Zug im Ort Brokstedt stoppte, ging der Kampf auf dem Bahnsteig weiter. Dann nahmen alarmierte Bundespolizisten den blutverschmierten Täter fest.

Es handelt sich um Ibrahim A. (33), einem Staatenlosen aus dem Gaza-Streifen, der 2014 als Flüchtling nach Deutschland kam. Er lebte zunächst in Nordrhein-Westfalen, später in Schleswig-Holstein. Nach der Tat kam er erst ins Krankenhaus, aktuell befindet er sich in Gewahrsam.

Ibrahim A. nimmt keine Rücksicht auf deutsche Gesetze und Vorschriften. Er kam er seit 2015 zwölfmal (!) mit dem Gesetz in Kontakt [1]. Der 33-Jährige saß bis zum 19. Januar 2023 in Haft, war also nur wenige Tage auf freiem Fuß, bevor er die Leben mehrerer Unschuldiger zerstörte.

[1] https://www.bild.de/bild-plus/regional/hamburg/news-inland/tote-und-verletzte-bei-messerattacke-in-zug-die-lange-strafakte-des-messer-kille-82683396.bild.html

https://www.bild.de/regional/hamburg/hamburg-aktuell/messerattacke-zwischen-kiel-und-hamburg-killer-toetete-2-jugendliche-16-19-82684916.bild.html

Die lange Strafakte des Messer-Killers (Paywall)

https://www.bild.de/bild-plus/regional/hamburg/news-inland/tote-und-verletzte-bei-messerattacke-in-zug-die-lange-strafakte-des-messer-kille-82683396.bild.html

Meine Meinung:

2023 werden vielleicht weitere Millionen von diesen Früchtchen nach Deutschland einwandern – und Katrin Göring Eckardt (Grüne) freut sich schon darauf.

Video: Kommen 2023 vier Millionen Migranten aus der Türkei nach Deutschland und Österreich? (09:29)

https://nixgut.wordpress.com/2023/01/25/video-martin-sellner-2023-das-jahr-der-neuen-migranten-flut-kommen-2023-4-millionen-migranten-aus-der-turkei-nach-deutschland-osterreich-0929/

Vera Lengsfeld schreibt:

Die Grüne Katrin Göring Eckardt jauchste: „Unser Land wird sich ändern, und zwar drastisch. Und ich freue mich darauf!“

Nun, unser Land hat sich drastisch geändert. Es ist nicht mehr wiederzuerkennen. Innerhalb von nur zwei Jahren wurde uns die Leichtigkeit des Seins genommen, unsere selbstverständliche Sorglosigkeit, unser Vertrauen in die Zukunft.

Die Polizei rät Frauen, nicht allein, sondern in Gruppen auszugehen, nicht mehr allein zu joggen. Eine Politikerin riet sexuell belästigten Frauen, doch eine Armlänge Abstand zu halten.

Die drastischen Änderungen, auf die sich Frau Göring-Eckardt freute, brachten vielen Menschen den Tod. Von den Wenigsten kennen wir die Namen, etwa von der erstochenen schwangeren Polin aus Reutlingen, der erstochenen Flüchtlingshelferin, der erstochenen Frauen von Halle und Bad Oeynhausen, den zwölf Toten vom Berliner Breitscheidplatz.

Aber nicht nur Frauen wurden Opfer der drastischen Änderungen: ein ermordeter Psychologe, ein tot getretener junger Mann in Bonn, einer in Berlin.

Nur wenige Morde wurden bundesweit bekannt: der an Maria in Freiburg, an Mia hier in Kandel und letzte Woche an Leon in Lünen.

Diese Fälle sind nur die Spitze des Eisbergs. Banden von „Unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen“ terrorisieren zahlreiche Städte und Gemeinden: Hamburg, Mannheim, Cottbus, Bautzen, Jena.

In Berlin sind die Polizistinnen in der Polizeiakademie nicht mehr sicher. Wie viele islamistische Gefährder schon unter uns sind: Ob Hunderte oder Tausende, das erfahren wir nicht. Es ist jedenfalls schon so weit, dass Islamisten mit Schusswaffen auf unserer Autobahn herumfahren.

In allen Fällen waren die Mörder, Totschläger, Terroristen, Schläger und Vergewaltiger junge Männer, die angeblich bei uns Schutz suchen. Deshalb sollen wir über sie nicht sprechen.

Wer das dennoch tut, weil er Angst um seine Söhne und Töchter hat, wird als „rechter“ Rassist gebrandmarkt, weil er damit angeblich alle Geflüchteten beleidigt. Wir sollen nicht einmal trauern dürfen, denn auch das ist neuerdings „rechts“.

weiterlesen:

https://www.tabularasamagazin.de/gruenen-goering-eckardt-unser-land-wird-sich-aendern-und-zwar-drastisch-und-ich-freue-mich-darauf/

Video: Julian Reichelt: So lügt die Tagesschau und die Berliner Polizei über die Gewalt von Migranten in der Silvesternacht! (26:51)

4 Jan

silvester-horror

Video: Julian Reichelt: So lügt die Tagesschau und die Berliner Polizei über die Gewalt von Migranten in der Silvesternacht! (26:51)

Meine Meinung:

Ich vertraue dem in Minute 17:29 zugeschaltetem Hamburger CDU-Vorsitzenden Christoph Ploss mit keinem Wort. Die CDU wird auch in den kommenden Jahren keine Lösungen für die Migrantenkrawalle anbieten.

Die CDU ist Teil des Problems und nicht der Lösung. Aber das haben viele bis heute nicht begriffen. Die CDU hat sich in den vergangenen Jahren immer wieder für die Massenmigration ausgesprochen, um den Wunsch der Arbeitgeber nach Fachkräften zu unterstützen.

Aber es kamen kaum Fachkräfte, dafür um so mehr kriminelle und gewalttätige Migranten, Migranten die schamlos die Sozialdienste ausnutzten und Migranten, die Deutschland hassen, islamisieren und zerstören wollen.

In Minute 23:33 sagt Christoph Ploss: “Der rot-rot-grüne Berliner Senat hat die Lage in jeglicher Hinsicht schon seit längerem überhaupt nicht mehr im Griff. Deswegen möchte ich eine klare Forderung erheben, dass wir endlich in Deutschland darüber diskutieren, ob nicht zumindest Berlin-Mitte oder der Bereich des Regierungsviertels dem Bund unterstellt wird, so wie das z.B. in der USA der Fall ist.

Denn es kann nicht sein, dass eine rot-grüne Landesregierung Deutschland in der ganzen Welt blamiert, so dass fast wöchentlich irgendwelche Bilder von Berlin in die ganze Welt gesandt werden, die unserem Land schweren Schaden zufügen. Berlin muss wieder eine Visitenkarte Deutschlands werden. Wir müssen, so wie das in eigentlich allen Ländern der Welt der Fall ist, stolz auf unsere Hauptstadt sein können….”

Meine Meinung:

Christoph Ploss spinnt sich doch nur selber voll. Was soll sich denn ändern, wenn die Regierung (der Bund) die Verantwortung für Berlin-Mitte bzw. das Regierungsviertel übernimmt? Wird dann nicht nur eine Kloake durch eine andere ersetzt? Und was erzählt er uns, dass eigentlich alle Länder der Welt eine ansprechende Visitenkarte abgeben? Was ist denn mit den islamischen Ländern? Was geben die denn für eine Visitenkarte ab?

Torbjörn schreibt:

Der Staat kapituliert nicht. Das Merkelregime und die Ampel tun, wie ihnen WEF [World Economic Forum, Klaus Schwab] und die UNO geheißen. Wenn der Staat nur wollte, könnte er gegen diese Terroristen vorgehen. Stattdessen fördert er deren Tun und importiert immer mehr und mehr von denen. Diese Islamkrieger sind dafür da, um zu zerstören, damit die Globalisten ihr “Build Back Better” [„Neue (linksradikale) Weltordnung”] durchziehen können.

https://gab.com/Emskopp/posts/109630811805384736

Meine Meinung:

Kann man die „Neue Weltordnung“ mit dem „Vierten Reich“ gleichsetzen?


Türkei, Pakistan, Afghanistan, Nordafrika, Marokko, Syrien, Tunesien, Algerien, Politikversagen, Mordversuch, Sachbeschädigung, Rettungskräfte, Frauen, sexuelle Übergriffe, brennende Innenstädte, Chaoten, Reisebus, ausgebrannt, verschleiert, vertuscht, Staatsfernsehen, Lügenmedien, junge arabische Männer, Männer mit Migrationshintergrund, Flüchtlinge, Asylanten, Asylbewerber, Böllerverbot, Feuerwerk, Raketen, Rechtsradikale, Kriminelle, Schwerkriminelle, kapituliert, Kapitulation, Nancy Faeser, Terroristen, Gewalttäter, Konstantin von Notz, Grüne, gescheiterte Integration, deutsche Staatsangehörigkeit, deutscher Pass, Ampelkoalition, Gewalt, Antisemitismus, Bürgerkrieg, Rot-Rot-Grün,

Video: „Wir werden nicht gefragt“ – Bürgerproteste gegen Flüchtlingsghettos | Das Erste – Doku von 2015 (29:57)

22 Dez

land-unter

Video: „Wir werden nicht gefragt“ – Bürgerproteste gegen Flüchtlingsghettos | Das Erste – Doku von 2015 (29:57)

Täglich erreichen Tausende neuer Flüchtlinge Deutschland. Sie landen in überfüllten Erstaufnahmestellen, warten häufig monatelang auf ihr Asylverfahren und bangen um ihr Bleiberecht. Gleichzeitig suchen viele Städte und Gemeinden kurz vor dem Winter zunehmend verzweifelt nach geeigneten Folgeunterkünften und stoßen dabei immer häufiger auf den Widerstand der Bevölkerung.

Meine Meinung:

Ich weiß nicht, warum die Bürger sich über die Flüchtlinge so aufregen. Sie haben in der Mehrheit doch genau die Parteien und Politiker gewählt, die für die muslimische Massenmigration verantwortlich sind.

Man hat es ihnen tausendmal erklärt, was die Folgen dieser Politik sind, aber sie wollten die Wahrheit nicht hören. Sie ließen sich lieber von den Lügenmedien belügen. Heute ist es nicht anders. Selbst bei der letzten Bundestagswahl am 26. September 2021 wählte die Mehrheit der Deutschen die rot-grün-gelben Deutschlandhasser.

Sind die Deutschen wirklich so dumm, dass sie nicht erkennen, dass sie damit ihren eigenen Untergang, die Zerstörung ihrer Kultur, ihrer Heimat, ihrer Identität, ihrer Familien, ihrer Tradition, ihrer inneren und äußeren Sicherheit, ihrer Religion und Bildung besiegeln und am Ende sogar Bürgerkriege und die Ausrottung des deutschen Volkes gewählt haben?

Ich glaube, sie sind wirklich so dumm. Mir scheint, dass deutsche Volk ist das dümmste und feigste Volk der Welt und wird diese Massenmigration nicht überleben. Kein anderes Volk der Welt würde seine eigene Ausrottung so tolerieren wie die Deutschen. Sie würden sich mit aller Kraft dagegen wehren.

In Minute 20:46 sagt die Staatssekretärin Manuela Söller-Winkler, SPD: “Ich muss es so knallhart sagen. Wir werden auch nicht gefragt. Die Flüchtlinge stehen vor der Tür. Und wir müssen den Flüchtlingen ein Dach über den Kopf geben. Das schulden wir den Flüchtlingen.”

Wir müssen einen Scheißdreck und wir schulden den Flüchtlingen überhaupt nichts. Aller was wir müssen ist, diese korrupten, kriminellen, linksversifften und deutschlandhassenden Politiker aus ihren Ämtern zu verjagen. Ich hoffe, es bildet sich bald eine massenhafter Widerstand gegen diese völkermörderische deutsche Politik.

Minute 24:19

Ein Wachmann hat bei Aldi einen angeblichen syrischen Ladendieb erwischt, der schon mehrfach bei Diebstählen erwischt wurde. Es stellt sich heraus, dass er zwei Identitäten hat. Aber der Polizei scheint das scheißegal zu sein. Sie lässt ihn wieder laufen.

Man sollte solchen syrischen Betrügern und Sozialschma…. sofort alle Sozialleistungen streichen, bis seine Identität einwandfrei geklärt ist. Ansonsten sollte die sofortige Ausweisung erfolgen. Aber genau das verhindert die deutsche Regierung.

Und wenn ich sehe, wie feige Uwe Schroer und die anderen Initiatoren der Demonstration in Neugraben-Fischbek, Hamburg,  sich gegen Pegida aussprechen, dann kriege ich das kotzen. Sie sind in meinen Augen nichts anderes als Opfer der linksversifften Lügenpresse. Mit eurer feigen, obrigkeitshörigen und unterwürfigen Einstellung richtet ihr Deutschland zugrunde.

Es ist aber anzumerken, dass Uwe Schroers Ehefrau wegen seines Engagements (von Linksfaschisten oder Muslimen?) bedroht wurde. Er hat sein Sprecheramt bei der Bürgerinitiative vorübergehend niedergelegt.

Der großen Mehrheit der Deutschen ist mit Argumenten nicht zu helfen. Sie sind zu feige der Realität ins Auge zu sehen. Bei ihnen hilft nur die Holzhammermethode. Sie wachen erst auf, wenn sie selber Opfer brutaler und grausamer Migrantenkriminalität werden. Na gut, wenn sie es so wünschen, möge es geschehen.

Germanius schreibt:

Ich komme ursprünglich aus West Berlin und war schon früh konfrontiert mit den Goldstücken.  Konsequenz….kampfsport…wer männlich wirkt, um den machen die Gehirnchirugen einen Bogen….das gesamte Auftreten MUSS ausdrücken….drei von euch nehme ich mit….

wohne seit einem halben Jahr mit meiner kleinen Tochter an der Ostsee, habe einen 48kg schweren, trainierten Schäferhund und trete selbstbewusst auf. Die Raketenforscher können nicht viel….aber sie erkennen Weicheier und welche, die es nicht sind! ….doch viele Deutsche Männer sind Luschen….werdet wieder RICHTIGE MÄNNER, DIE IHRE FAMILIE VERTEIDIGEN KÖNNEN!!!

https://t.me/martinsellnerIB/15710?comment=20349

https://t.me/martinsellnerIB/15710?comment=20349

Meine Meinung:

Man sieht, die einen haben’s in den Armen, die anderen in den Hirnen. Wer von ihnen ist besser dran?

mhbgld schreibt:

Das hat nix mit Fitness zu tun, das Opfer hat vorher gefeiert und halt dementsprechend Alkohol im Blut, da kannst‘ nicht reagieren. Wer rechnet damit, dass ein paar Irre vor dem Lokal warten?

Er hatte eine Vollzeitarbeit, Familie, diverse Hobbys, da ist keine Zeit sich zum Profikämpfer ausbilden zu lassen. Ich weiß nicht wo ihr wohnt, aber solche Aktionen gibt es bei uns nicht (ich bin aus dem Dorf) max.rangelei und das war’s dann.

https://t.me/martinsellnerIB/15710?comment=20350

Ps Berger schreibt:

Das ist ja gut und schön, aber unsereiner geht halt nicht mit Messer und Schlagring aus dem Haus….. und gegen sowas hast auch wenn Du gut trainiert bist, wenig Chancen..

https://t.me/martinsellnerIB/15710?comment=20356

Germanius schreibt:

Ich komme aus Berlin….seit 1982 Stress mit Goldstücken….“…wer rechnet damit, dass draußen Irre stehen…?“ Antwort: ICH…SEIT MEINER JUGEND…und ich bin Lehrer und Familienvater…ICH…IMMER UND ÜBERALL!!!

https://t.me/martinsellnerIB/15710?comment=20358

Rugnier schreibt:

Bravo, nicht viele LEHRER finden so deutliche Worte; die meisten dieses Berufsstandes, zumal in Berlin, verortet man eher auf der linksgrünen Seite. Natürlich haben Sie recht, auch ich bin automatisch auf der Hut und schalte innerlich auf Alarm, sobald mir Ölaugen oder Neger, zumal in Gruppen, irgendwie zu nahe kommen, und zwar schon seit 1989… in der DDR hatten wir das Problem ja kaum.

https://t.me/martinsellnerIB/15710?comment=20387

Sbger schreibt:

Der Syrer wurde hier zum Täter, weil er die Freiheit und unsere Kultur nicht verkraftet hat. Zu Hause hätte er von 2 Euro am Tag gelebt und ansonsten die Fresse halten müssen. Dadurch, dass wir ihn hier frei rumlaufen lassen, hat er durchgedreht. Hunderte (Tausende?) andere werden folgen.

https://t.me/martinsellnerIB/15710?comment=20427


Flüchtlingslager, Integration, Seeth, Erstaufnahme, Flüchtlinge, Schleswig-Holstein, Stapelholm-Kaserne, Peter Dirks, Bürgermeister, Manuela Söller-Winkler, SPD, Staatssekretärin, Innenministerium, Kirsten Bohn, Uwe Schroer,

Halloween: Migranten-Krawalle in ganz Österreich und Deutschland

1 Nov

randale-halloween

Video: Halloween-Randale in Hamburg: 250 Jugendliche bewerfen die Polizei mit Böller, Flaschen, Steinen, Kartoffeln und Eier – Festnahmen (03:01)

Nicht nur in Linz, sondern in zahlreichen weiteren österreichischen und deutschen Städten ist es in der vergangenen Nacht zu Ausschreitungen durch Migranten gekommen. Wir dokumentieren und fassen die Vorgänge zusammen.

Auch in Deutschland nutzten Migranten-Horden die Gelegenheit für Randale und Ausschreitungen. Besonders in Hamburg und Berlin kam es zu regelrechten “Jagdszenen” und Angriffen auf die Polizei, wie die BILD berichtet. [1]

[1] https://www.bild.de/regional/hamburg/hamburg-aktuell/halloween-randale-in-deutschland-schuesse-brandstiftung-jagdszenen-81795666.bild.html

In beiden Fällen berichten die Einsatzkräfte einhellig von “Heranwachsenden” und “jungen Erwachsenen” als Täter. Eine Polizeisprecherin teilte mit, dass in den vergangenen Jahren das “Ausmaß solcher Ausschreitungen immer größer geworden“ [2] sei.

[2] https://www.rtl.de/cms/halloween-randale-in-hamburg-polizisten-mit-boellern-und-eiern-beworfen-mehrere-verletzte-4858022.html

In Klagenfurt (Österreich) [3] randalierten 20 maskierte Jugendliche vor einem Einfamilienhaus, weil man ihnen Süßigkeiten verweigerten. Der Familienvater wurde mit einem Messer bedroht, es flogen Steine und Flaschen auf das Anwesen.

Ein derzeit unbekannter Jugendlicher forderte den 52-Jährigen immer wieder auf, herauszukommen und drohte, dass er ihn abstechen werde. Dabei soll er ein Messer in der Hand gehalten haben.

[3] https://www.kleinezeitung.at/kaernten/6209831/Mehrere-Verletzte_Schwere-Ausschreitungen-in-der-HalloweenNacht

In Hamburg kam es am Abend zu regelrechten Jagdszenen!

Brennpunkt war der Harburger Ring. Dort hatten sich mehr als 150 Jugendliche, in Teilen verkleidet als Zombies und Geister, versammelt. Doch es ging ihnen nicht um Süßes oder Saures.

Sie wollten Randale machen, griffen in der Nacht auf Allerheiligen (am31.10.2022)  mit Flaschen, Böllern, Steinen und Eiern Polizisten an. Mehrfach mussten behelmte Beamte den Bereich räumen. Es kam zu mehreren Festnahmen. (Harburg hat einen sehr hohen Anteil an Migranten.)


Österreich: Keine Schulen für österreichische Kinder?

schule-migranten-490

Klicke auf den Link unten, um das Bild zu vergrößern

https://nixgut.files.wordpress.com/2022/11/schule-migranten-1000.jpg

Der BUNDESWEITE Anteil migrantischer Kinder an Schulen. Eine der brutalsten Wahrheiten des Bevölkerungsaustauschs: je höher die Überfremdung, desto geringer wird der Anreiz für Einheimische, Kinder zu bekommen:

▪️ Die Steuerlast, um die migrantischen Minusproduzenten zu erhalten, macht Kinder unleistbar.

▪️ Das öffentliche Schulsystem wird durch Überfremdung untragbar. Privatschulen wiederum sind für viele unleistbar.

🎥 Mein Video dazu: https://t.me/martinsellnervideos/1204

👉 Leistet Widerstand gegen diese volksfeindliche Bevölkerungspolitik:

https://t.me/dieoesterreicher

https://t.me/martinsellnerIB/14842

Video: Digitaler Chronist: 05.10.22 Direktübertragung! „DC am Abend! (Beginn: Minute 20:00) (02:45:10)

6 Okt

dc-05.10.2022

Video: Digitaler Chronist: 05.10.22 Direktübertragung! „DC am Abend! (02:45:10)

https://odysee.com/@Digitaler.Chronist:8/05.10.22_20.00_Direkt%C3%BCbertragung!_DC_am_Abend!:0

oder auf Rumble:

https://rumble.com/v1mpqd0-05.10.22-20.00-direktbertragung-dc-am-abend.html

Video: Digitaler Chronist: Von „Wir sind so ein reiches Land“ zu „Bereitet Euch auf einen Blackout vor“ (28:35)

5 Okt

dc-rich

Video: Digitaler Chronist: Von „Wir sind so ein reiches Land“ zu „Bereitet Euch auf einen Blackout vor“ (28:35)

Henriette Reker (Oberbürgermeisterin in Köln) hält Stromsperren für sinnvoll

Reker befürworte Stromsperren für Kundinnen und Kunden, die die Rechnungen von Energieversorgern nicht mehr bezahlen können.

„Manche Leute brauchen dieses Damoklesschwert der Sperre, damit sie vernünftig mit ihrem Energieverbrauch umgehen.“

https://www.ksta.de/koeln/zynismus-vorwurf-gegen-reker–sie-haelt-stromsperren-fuer-sinnvoll—39978774?cb=1664986078965&

Bei Gasmangel keine Feuerbestattung mehr – Kommen jetzt alle im Sarg unter die Erde?

https://www.bild.de/regional/dresden/dresden-aktuell/energiekrise-bei-gasmangel-keine-feuerbestattungen-mehr-81509284.bild.html

Die Prognose für den Hamburger Michel fällt düster aus

Hamburgs berühmteste Kirche hat üblicherweise jährlich Energiekosten von rund 200.000 Euro. Die könnten sich auf das Fünffache erhöhen, heißt es. Deshalb wird nun mehr gespart, auch Decken könnten eine Rolle spielen. Auch der HSV trifft Spar-Maßnahmen.

https://www.welt.de/regionales/hamburg/article241406051/Energiekosten-Die-Prognose-fuer-den-Hamburger-Michel-faellt-duester-aus.html

Deutsche Unis im Energiesparmodus?

Die TU Berlin rechnet, dass sich ihre Ausgaben für Heizung und Strom in diesem Jahr verdoppeln, 2023 sogar bis zu verfünffachen. Das Präsidium der Goethe-Universität Frankfurt teilte mit: „Eine Schließung der gesamten Universität für mehrere Tage oder Wochen bei andauernden Energieengpässen ist denkbar.“ Andere Bundesländer überlegen, die Weihnachtsferien zu verlängern.

https://www.faz.net/aktuell/karriere-hochschule/uni-live/kolumne-uni-live-die-uni-im-energiesparmodus-18352440.html

Wegen Gasknappheit: Berliner Bürger schließen Saunen

Schluss mit Schwitzen: Die städtischen Bäder in Berlin (BBB) werden ihre Saunen nicht wieder eröffnen.

https://twitter.com/search?q=gasknappheit%20berliner%20b%C3%A4der&src=typeahead_click&f=top

Bayern und Baden-Württemberg droht der wirtschaftliche Abstieg

https://www.tichyseinblick.de/daili-es-sentials/bayern-droht-der-wirtschaftliche-abstieg/

Verteidigungsministerin Christine Lambrecht (SPD) gibt 109.000 Euro für Teppiche und Teeküchen aus

Neuer Teppichböden und mehrere Teeküchen – im Verteidigungsministerium von Christine Lambrecht wurden zuletzt diverse Modernisierungen vorgenommen. Jetzt kommt raus wie teuer alles war: 109.000 Euro.

https://www.focus.de/panorama/welt/neuer-teppich-und-teekuechen-in-lambrecht-ministerium-kosten-109-000-euro_id_156997247.html

Video: Imad Karim: Hamburger Skandalurteil, Talk mit Michael Stürzenberger, Kian Kermanshahi und Imam M. Rashed (56:18)

15 Sept

skandalurteil

Video: Imad Karim: Hamburger Skandalurteil, Talk mit Michael Stürzenberger, Kian Kermanshahi und Imam M. Rashed (56:18)

Minute 39:20

Sayyid Qutb (Chefideologe der ägyptischen Muslimbruderschaft):

“Wir müssen zerstören, was immer im Konflikt mit dem wahren Islam ist. Dazu gehören alle Staaten und Organisationen, die von Menschen errichtet sind. Absolute Rebellion gegen alles auf Erden, was mit dem Islam im Konflikt steht, ist ein Muss. Wir sollten mit aller Macht alles ausmerzen, was Allahs Revolution im Weg steht.”

Michael Stürzenberger

„Diese kompromisslose Terror-und Vernichtungsideologie des politischen Islam wird überall dort ausgeführt, wo der Islam eigene Staaten errichten will und auf andere Gesellschaften trifft. auf die christliche Gesellschaft in den Philippinen, auf die buddhistische Gesellschaft in Thailand, auf den Kommunismus in China, auf die europäische Zivilisation. Überall das Gleiche.“

Imad Karim:
Wenn Sie meine Arbeit unterstützen möchten:
https://paypal.me/fernsehautor
oder durch direkte Überweisung:
Imad Karim
IBAN: DE22 6707 0024 0023 8840 02
BIC: DEUTDEDBMA

Video: Best of München – Islamaufklärung in München und Ludwigsburg mit Michael Stürzenberger & Irfan Peci (32:07)

9 Sept

islamu

Video: Best of München – Islamaufklärung in München mit Michael Stürzenberger & Irfan Peci (32:07)


Video: Best of Ludwigsburg – BPE-Kundgebung mit Michael Stürzenberger & Irfan Peci (38:26)

https://youtu.be/i3qPv6Xj5SI


Ihr wisst, dass Michael soeben in Hamburg wegen seiner Islamaufklärung zu einer Haftstrafe von 6 Monaten ohne Bewährung verurteilt wurde.

https://t.me/Islamistenjaeger/4685


Wer Michael Stürzenberger unterstützen möchte:

IBAN: BE30974089133111

BIC: PESOBEB1

Via Kryptowährung für Irfan Peci:

https://campsite.bio/irfanpeci

Video: Michael Stürzenberger (Pax Europa) wegen faktisch korrekter Islamkritik zu 6 Monaten Haft ohne Bewährung verurteilt (07:30)

7 Sept

stuerzenberger-haft

Video: Michael Stürzenberger (Pax Europa) wegen faktisch korrekter Islamkritik zu 6 Monaten Haft ohne Bewährung verurteilt (07:30)

chael Stürzenberger (Pax Europa) wegen faktisch korrekter Islamkritik zu 6 Monaten Haft ohne Bewährung verurteilt (07:30)

Wie wir Michael kennen, lässt er sich davon natürlich nicht unterkriegen, sondern geht in Berufung. Außerdem hält er am Samstag am 10.09.2022 in München seine Kundgebung ab. Sein Rechtsanwalt ist Hendrik Stula.

Geht dahin oder werdet am besten noch Mitglied bei Pax Europa Folgt ihm auch hier auf Telegram.

https://paxeuropa.de/

https://t.me/stuerzenberger


Hamburg: Michael Stürzenberger zu sechs Monaten Haft ohne Bewährung verurteilt

PI-NEWS-Autor Michael Stürzenberger wurde heute von einem jungen Hamburger Richter, mit der Begründung der Volksverhetzung, zu sechs Monaten Haft ohne Bewährung verurteilt. Vorausgegangen ist diesem Urteil eine Kundgebung der Bürgerbewegung Pax Europa am 8. Oktober 2020 in Hamburg.

Stürzenberger kritisierte dort den „Politischen Islam“ und seine Gräueltaten. Er differenzierte dabei klar zwischen brutalen islamischen Tätern und friedlichen Moslems. Seine Kritik richtete sich auch gegen sogenannte Flüchtlinge aus islamischen Ländern, die hier Straftaten begingen und belegte dies mit Fakten des Bundeskriminalamtes.

Während der Verhandlung habe sich Richter Engel sehr verständig gezeigt, sich alle Einwände gegen diese Klage ruhig angehört und auch bei Ansicht des Kundgebungsvideos bestätigt, dass hier eine klare Differenzierung stattgefunden habe. Dann aber, nach nur fünf (!) Minuten Unterbrechung zur Urteilsfindung zeigte Engel sich von einer ganz anderen Seite.

Aufbrausend und wie ausgewechselt habe er ihm Hass unterstellt und seine Faktendarstellung als „bodenlose Frechheit“ bezeichnet, berichtet unser Autor. Weil er mit seiner Arbeit offensichtlich weitermachen wolle und so den „öffentlichen Frieden“ störe soll er nun für sechs Monate weggesperrt werden. Damit folgte das Urteil der Forderung der Staatsanwaltschaft.

weiterlesen:

https://www.pi-news.net/2022/09/hamburg-stuerzenberger-zu-sechs-monaten-haft-ohne-bewaehrung-verurteilt/


Video: Video: Islamaufklärung mit Michael Stürzenberger am 08.10. 2020 in Hamburg auf dem Gänsemarkt – Teil 2  (01:50:18)

stuerzi-hamburg

Video: Video: Islamaufklärung mit Michael Stürzenberger am 08.10. 2020 in Hamburg auf dem Gänsemarkt – Teil 2  (01:50:18)

Video: Live aus Hamburg – Michael Stürzenberger BPE – Teil  1 (01:56:08)

https://youtu.be/TLk_snxKqXM


Meine Meinung:

Ich bin sprachlos. Ich “liebe” diese Justiz und diese Richter. Man kann sich nur schämen für solche Richter, die mit großer Sicherheit keine Islamkenntnisse besitzen.

Sind sie links indoktriniert, haben sie ein Problem mit der Meinungsfreiheit und der Demokratie? Oder sind sie einfach nur durch und durch korrupt? Wen sollte man eigentlich ins Gulag, ins KZ  oder wahlweise ins Umerziehungslager sperren, Michael Stürzenberger oder solche Richter?

Man kann den Deutschen nur noch einen totalen wirtschaftlichen, finanziellen und kulturellen Niedergang wünschen, damit sie  endlich aus ihrer wohlstandsverwahrlosten, gleichgültigen und gutmenschlichen Idiotie erwachen. Alles andere bedeutet die Ausrottung des deutschen Volkes.

Weiter wünsche ich solchen Richtern, dass sie selber einmal die Auswirkungen ihrer Medizin zu spüren bekommen, die sie dem deutschen Volk mit ihren undemokratischen Gerichtsurteilen verabreichen.

lorbas schreibt:

Während in Moscheen in Deutschland ohne jede Konsequenze Hass & Hetze verbreitet werden darf, wird gegen Warner und Mahner von staatlicher Seite rigoros vorgegangen.

Neuer Psychoterror gegen Boris Reitschuster: Wieder die Polizei, wieder die Banken. Erneut wollen sie meine Seite platt machen! Aber sie unterschätzen meine Leser!

Die Schikanen gehen weiter: Polizeibesuche und Aushorchen bei engen Verwandten, die – inzwischen vierte – Kündigung des Bankkontos.

Das Ziel scheint klar: Zermürbung und Zersetzung. Lesen Sie hier die ganze Geschichte – wie aus einem Kafka-Roman:

https://reitschuster.de/post/neuer-psychoterror-wieder-die-polizei-wieder-die-banken-1/

gonger schreibt:

Den Hamburger Knast St.Fu wird Stuerzi nicht überleben. Nicht mal in Isolierhaft.

wokker schreibt:

Ob das mit einem RA Steinhövel auch passiert wäre? Der Verteidiger von Stürzi macht mir von der gutmenschlichen äußeren Erscheinung bis zum sprachlichen Duktus einen lahmen Eindruck.

%d Bloggern gefällt das: