Video: Anne Will – Wie verändern eine Million Flüchtlinge Deutschland?

18 Dez

anne_will_millionen_fluechtlinge 
1 Million Flüchtlinge – Wie verändern sie Deutschland? Mehr als eine Million Flüchtlinge sind in diesem Jahr nach Deutschland gekommen. Wie haben diese Menschen Deutschland 2015 verändert und wie werden sie das Land in den kommenden Jahren verändern, fragt Anne Will in der ARD. Nur ein Bruchteil der Flüchtlinge ist asylberechtigt, die Mehrheit braucht nicht integriert zu werden, man müsste sie zurückschicken.

Bei der Frage, wie sehr der Streit um die Flüchtlingspolitik das Land radikalisiere übersieht sie, dass die Radikalität, und zwar gegen uns und unsere Werte, von eben diesen „Flüchtlingen“ kommt. Diese Gesellschaft unternimmt in Anbetracht des epochalen Ausmaßes dieser Invasion denkbar wenig, das was geschieht ist eigentlich Notwehr.

Diskutieren werden Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig (SPD), Tübingens grüner OB Boris Palmer, der asylkrititsche Historiker Jörg Baberowski, Kübra Gümüsay, bekopftuchte Journalistin im Auftrag der Islamisierung und die Publizistin Rita Knobel-Ulrich.

anne_will_16_12_2015Video: Anne Will: 1 Millionen Flüchtlinge – Wie verändern sie Deutschland (75:59)

Quelle: Video: Anne Will  – Wie verändern eine Million Flüchtlinge Deutschland?

Noch ein klein wenig OT:

Video: Die Deutschen-Hasser der Antifa

Ein Video, welches sich kritisch mit der linksextremen Szene beschäftigt. 

In diesem Video von „JasinnaReoladed“, deren Youtube-Kanal schon einmal komplett gelöscht wurde, geht es – auch wenn der Anfang etwas anderes vermuten lassen würde – nur sekundär um die Antifa. Es ist vielmehr ein Überblick über die Geisteshaltung, die viele in Deutschland sich selbst gegenüber haben, und im weiteren auch um die Denkweise diverser „Volksvertreter“. Der Film dauert 1:48 Stunden – es lohnt sich aber, ihn von der ersten bis zur letzten Minute anzuschauen.


Video: Die linksfaschistischen Deutschenhasser (01:47:59)

Quelle: Video: Die Deutschen-Hasser

Meine Meinung:

Solche Sprüche, wie “Bomber Harris – do it again”, wie sie seinerzeit von der “Piratin” Anna Helm gemacht wurden (mittlerweile ist sie aus der Piratenpartei ausgetreten), können nur “Geisteskranke” machen und Menschen, die keine Ahnung haben, was Krieg wirklich bedeutet. Es zeigt ihre ganze Unreife. Und die Antifa hat natürlich nichts Besseres zu tun, als solche dümmlichen Sprüche nachzublöken. Wer hat diesen jungen Menschen nur den Verstand geraubt? Wenn ihr so geil auf Krieg seid, dann geht doch nach Syrien und lasst euch von Fassbomben beglücken. Vielleicht trefft ihr dort sogar Bomber Harris wieder.

Siehe auch:

Michael Stürzenberger: Islamischer Theologe verteidigt Hamed Abdel-Samad

Wolfgang Röhl: USA – Immer mehr Waffen – aber immer weniger Morde

Schweden erntet jetzt die Saat seiner Asylpolitik – ISIS droht mit Enthauptungen

Vera Lengsfeld: CDU-Parteitag – Die CDU beklatscht ihr eigenes Begräbnis

Leipzig: Linksextremisten trainieren für ihre Angriffe auf Polizei und friedliche Demonstranten im Uni-Hörsaal

Ethan A. Huff: Neue Weltordnung: RFID-Chips können „Staatsfeinde” töten

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: