Leere Krippen: Deutschland bald ein afrikanischer Staat?

12 Mrz

Indexexpurgatorius's Blog

Afrika ist eine demografische Bombe, die uns ins Gesicht platzen könnte. Der Fehler liegt bei uns. Wir haben ihre Geburten finanziert: Anstatt die Hilfen an die Geburtenkontrolle zu koppeln, schicken wir Milliarden von Hilfsgütern und viele freiwillige Helfer, die nach Abenteuern suchen.

Heute hat sich die Europäische Union gegenüber bei 510 Millionen Einwohnern stabilisiert. In Afrika hingegen ist die Bevölkerung von 250 Millionen auf eine Milliarde Einwohner angewachsen, von denen 40% jung und unter 15 Jahre alt sind.

Millionen junger Menschen, sobald das Geld es erlaubt (und das ist zu beachten: Sie sind die Reichen, die gehen, nicht die Armen), verbinden diese sich mit dem globalen Netzwerk und fangen an, von einer Zukunft in Europa zu träumen.

Einer im Jahr 2016 vom Gallup Institute durchgeführten Umfrage (…) zufolge geben 42% der Afrikaner zwischen 15 und 24 Jahren und 32% der Sekundarschulabsolventen an, dass sie zur Migration bereit sind.

Wenn wir…

Ursprünglichen Post anzeigen 249 weitere Wörter

%d Bloggern gefällt das: