Tag Archives: Ralph Giordano

Hassrede auf Twitter: Khameini (Iran) ruft auf Twitter zur Ausrottung Israels auf – und wird nicht gesperrt

17 Jan

storch-israel

Beatrice von Storch (AfD) schreibt auf Twitter:

https:*//twitter.com/Beatrix_vStorch/status/1347873628206071808

Khamenei (Iran): „Israel ist ein bösartiger Krebstumor. Israel muss entfernt und ausgerottet werden.“ Frei auf Twitter verfügbar. Dies ist anscheinend kein Aufruf zur Gewalt, keine Hassrede und keine Aufstachelung zu Massenmord. So sieht linkskontrollierte #Meinungsfreiheit aus. #TrumpBanned

Und noch eine Meldung von Twitter:

ralph-giordano

https:*//twitter.com/Derzweifelnde/status/1350931188106584067

Meine Meinung:

Warum wird der Koran und mit ihm der Islam nicht in Deutschland verboten? Wartet man lieber bis der Islam seine Drohungen, nicht nur gegen die Juden, sondern gegen alle „Ungläubigen“ in die Tat umsetzt? Ich fürchte, genau das wird eines Tages geschehen. Das lehrt uns der Koran und die islamische Geschichte.

Dr. Udo Ulfkotte: Offener Brief an Helmut Heinen

5 Aug

helmut_heinen[1] Sehr geehrter Herr Heinen, als Präsident des Bundesverbandes Deutscher Zeitungsverleger und Mitglied des Präsidiums der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände haben Sie in der Bundesrepublik eine verantwortungsvolle Position. Mit Fassungslosigkeit habe ich Ihren nach dem Anschlag auf Charlie Hebdo veröffentlichten Kommentar „Wehren wir uns“ zur Kenntnis genommen, der in zahlreichen deutschen Zeitungen veröffentlicht wurde.

>>> weiterlesen

Noch ein klein wenig OT:

Video: Frankreich: Muslime terrorisieren französische Polizei und Bevölkerung

muslime_greifen_polizei_anVideo: Muslime randalieren in Paris – Franzosen rennen um ihr Leben (09:23)

Siehe auch

Baden-Württemberg: Asylzahlen geschönt – Erste Helfer quittieren ihren Dienst

Schweden: Vom Wohlfahrtsstaat zum Armenhaus

Angela Merkel, der verhängnisvollste Regierungschef seit Hitler

Auszug aus Akif Pirinçcis neuem „Skandal“-Buch „Die große Verschwulung“

Gunnar Schupelius: Berlin: Für Polizisten ist die Rigaer Straße lebensgefährlich

Duisburg: Das „Wunder von Marxloh“ wurde zum muslimisch-ziganen Albtraum

%d Bloggern gefällt das: