Dänische Studie: Der Schutz vor einer erneuten Corona-Infektion ist durch die natürliche Immunität besser als der Schutz durch eine Corona-Impfung

16 Dez

schutz-immunität

Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern.

Quelle: https://files.ssi.dk/covid19/gennembrudsinfektion/rapport/gennembrudsinfektion-covid19-uge49-2021-ji88 (in dänisch)

Report24 berichtetet vor kurzem [1] darüber, dass israelische Forscher die natürliche Immunität als den besseren Schutz gegen Covid 19 ansehen, als die umstrittenen Covid-Impfungen (samt “Booster”). Dies ist nicht überraschend, da eine natürliche Immunität eine deutlich umfassendere Immunantwort auslöst als die experimentellen Vakzine.

[1] https://report24.news/neue-studie-bestaetigt-natuerliche-immunitaet-ist-besser-als-pfizer-impfung/

Sowohl was Wiedererkrankungen als auch die Verbreitung nach einer Reinfektion betrifft sind “Genesene” deutlich besser aufgestellt. Ein Fakt, der den Impfanalytikern egal ist, auch wenn die Nebenwirkungen alles in den Schatten stellen [2], was derzeit an Impfstoffen zugelassen ist.

[2] WHO bestätigt offiziell: Covid-Impfung ist gefährlich wie keine andere

https://report24.news/who-bestaetigt-offiziell-covid-impfung-ist-gefaehrlich-wie-keine-andere/

Selbst Christian Drosten, seines Zeichens der Covid-Oberguru der deutschen Bundesregierung hat zugegeben, dass eine natürliche Immunität deutlich besser ist als diese Vakzine. Report24 berichtete darüber [3].

[3] .https://report24.news/auch-drosten-jetzt-querdenker-natuerliche-immunitaet-besser-als-impfung/

Aber auch die Dänen haben nun eine umfassende Untersuchung der Wirksamkeit der experimentellen mRNA-Impfstoffe eingeleitet. Diese Daten liegen nun in Form einer Studie [4] vor, die vom “Statens Serum Institut” in Dänemark veröffentlicht wurde.

[4] https://files.ssi.dk/covid19/gennembrudsinfektion/rapport/gennembrudsinfektion-covid19-uge49-2021-ji88

Die Grafik zeigt den Schutz vor Infektionen für drei verschiedene Gruppen – unter Berücksichtigung von Alter, Geschlecht, Komorbiditäten [5] und Jahreszeit.

[5] Eine Komorbidität ist ein weiteres, diagnostisch abgrenzbares Krankheitsbild oder Syndrom, das zusätzlich zu einer Grunderkrankung vorliegt.

https://de.wikipedia.org/wiki/Komorbidit%C3%A4t

Die orangefarbene Linie (zweite von oben) entspricht den Personen, die zuvor infiziert, aber nicht geimpft waren, die gelbe Linie (ganz oben) denjenigen, die zuvor infiziert und geimpft waren, und die grüne Linie denjenigen, die geimpft, aber nicht zuvor infiziert waren.

Wie Sie sehen können, lässt die durch die Impfung hervorgerufene Immunität [grüne Linie] bereits wenige Wochen nach der Impfung schnell nach. Und nach fünf Monaten liegt der Schutz deutlich unter 50 Prozent.

Die natürliche Immunität [gelbe Linie] hingegen ist robust: ein ganzes Jahr nach der Infektion liegt der Schutz immer noch bei über 70 Prozent.

Im Einklang mit den Ergebnissen der beiden israelischen Studien ist die hybride Immunität – die durch die Kombination von Impfung und vorheriger Infektion entsteht – etwas besser als die natürliche Immunität. Der Unterschied ist jedoch gering im Vergleich zu dem zwischen natürlicher und impfinduzierter Immunität.

Genesene brauchen keine Impfung!

Der Beweis für die Überlegenheit der natürlichen Immunität gegenüber der Immunität durch eine Corona-Impfung ist inzwischen erbracht. Es steht denjenigen, die bereits an Covid erkrankt waren, zwar völlig frei, sich impfen zu lassen. Es gibt allerdings keinen offensichtlichen Grund dafür, dies zu tun.

Meine Meinung:

Zum Schluss noch der Hinweis auf die Impfnebenwirkungen, die beträchtlich sein können, bis hin zum Tod. Mir scheint, eine natürliche Durchseuchung der Bevölkerung, wie sie Dr. Pürner vorschlägt, könnte uns aus der Pandemie hinausführen.

Video: Boris Reitschuster: „Unmenschlich und barbarisch“– Ex-Gesundheitsamtschef Dr. Friedrich Pürner spricht sich für die kontrollierte Durchseuchung aus (48:47)

https://nixgut.wordpress.com/2021/11/26/video-boris-reitschuster-unmenschlich-und-barbarisch-ex-gesundheitsamtschef-dr-friedrich-purner-zerlegt-die-corona-politik-4847/

Wäre da nicht eine korrupte und mafiöse Pharmalobby, die zig Milliarden Euro kassiert und all die feigen und dummen Professoren, Ärzte, “Wissenschaftler”, Virologen, Infektiologen, Humangenetiker und andere Quacksalber, die es auskosten, den Sheriff zu spielen und dabei ebenfalls abkassieren.

https://report24.news/daenische-studie-schutz-durch-natuerliche-immunitaet-auch-nach-einem-jahr-noch-ueber-70/


Reinfektion Genesene Nebenwirkung Impfstoff WHO Corona-Impfung gefährlich Christian Drosten

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: