Tag Archives: natürliche

Dänische Studie: Der Schutz vor einer erneuten Corona-Infektion ist durch die natürliche Immunität besser als der Schutz durch eine Corona-Impfung

16 Dez.

schutz-immunität

Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern.

Quelle: https://files.ssi.dk/covid19/gennembrudsinfektion/rapport/gennembrudsinfektion-covid19-uge49-2021-ji88 (in dänisch)

Report24 berichtetet vor kurzem [1] darüber, dass israelische Forscher die natürliche Immunität als den besseren Schutz gegen Covid 19 ansehen, als die umstrittenen Covid-Impfungen (samt “Booster”). Dies ist nicht überraschend, da eine natürliche Immunität eine deutlich umfassendere Immunantwort auslöst als die experimentellen Vakzine.

[1] https://report24.news/neue-studie-bestaetigt-natuerliche-immunitaet-ist-besser-als-pfizer-impfung/

Sowohl was Wiedererkrankungen als auch die Verbreitung nach einer Reinfektion betrifft sind “Genesene” deutlich besser aufgestellt. Ein Fakt, der den Impfanalytikern egal ist, auch wenn die Nebenwirkungen alles in den Schatten stellen [2], was derzeit an Impfstoffen zugelassen ist.

[2] WHO bestätigt offiziell: Covid-Impfung ist gefährlich wie keine andere

https://report24.news/who-bestaetigt-offiziell-covid-impfung-ist-gefaehrlich-wie-keine-andere/

Selbst Christian Drosten, seines Zeichens der Covid-Oberguru der deutschen Bundesregierung hat zugegeben, dass eine natürliche Immunität deutlich besser ist als diese Vakzine. Report24 berichtete darüber [3].

[3] .https://report24.news/auch-drosten-jetzt-querdenker-natuerliche-immunitaet-besser-als-impfung/

Aber auch die Dänen haben nun eine umfassende Untersuchung der Wirksamkeit der experimentellen mRNA-Impfstoffe eingeleitet. Diese Daten liegen nun in Form einer Studie [4] vor, die vom “Statens Serum Institut” in Dänemark veröffentlicht wurde.

[4] https://files.ssi.dk/covid19/gennembrudsinfektion/rapport/gennembrudsinfektion-covid19-uge49-2021-ji88

Die Grafik zeigt den Schutz vor Infektionen für drei verschiedene Gruppen – unter Berücksichtigung von Alter, Geschlecht, Komorbiditäten [5] und Jahreszeit.

[5] Eine Komorbidität ist ein weiteres, diagnostisch abgrenzbares Krankheitsbild oder Syndrom, das zusätzlich zu einer Grunderkrankung vorliegt.

https://de.wikipedia.org/wiki/Komorbidit%C3%A4t

Die orangefarbene Linie (zweite von oben) entspricht den Personen, die zuvor infiziert, aber nicht geimpft waren, die gelbe Linie (ganz oben) denjenigen, die zuvor infiziert und geimpft waren, und die grüne Linie denjenigen, die geimpft, aber nicht zuvor infiziert waren.

Wie Sie sehen können, lässt die durch die Impfung hervorgerufene Immunität [grüne Linie] bereits wenige Wochen nach der Impfung schnell nach. Und nach fünf Monaten liegt der Schutz deutlich unter 50 Prozent.

Die natürliche Immunität [gelbe Linie] hingegen ist robust: ein ganzes Jahr nach der Infektion liegt der Schutz immer noch bei über 70 Prozent.

Im Einklang mit den Ergebnissen der beiden israelischen Studien ist die hybride Immunität – die durch die Kombination von Impfung und vorheriger Infektion entsteht – etwas besser als die natürliche Immunität. Der Unterschied ist jedoch gering im Vergleich zu dem zwischen natürlicher und impfinduzierter Immunität.

Genesene brauchen keine Impfung!

Der Beweis für die Überlegenheit der natürlichen Immunität gegenüber der Immunität durch eine Corona-Impfung ist inzwischen erbracht. Es steht denjenigen, die bereits an Covid erkrankt waren, zwar völlig frei, sich impfen zu lassen. Es gibt allerdings keinen offensichtlichen Grund dafür, dies zu tun.

Meine Meinung:

Zum Schluss noch der Hinweis auf die Impfnebenwirkungen, die beträchtlich sein können, bis hin zum Tod. Mir scheint, eine natürliche Durchseuchung der Bevölkerung, wie sie Dr. Pürner vorschlägt, könnte uns aus der Pandemie hinausführen.

Video: Boris Reitschuster: „Unmenschlich und barbarisch“– Ex-Gesundheitsamtschef Dr. Friedrich Pürner spricht sich für die kontrollierte Durchseuchung aus (48:47)

https://nixgut.wordpress.com/2021/11/26/video-boris-reitschuster-unmenschlich-und-barbarisch-ex-gesundheitsamtschef-dr-friedrich-purner-zerlegt-die-corona-politik-4847/

Wäre da nicht eine korrupte und mafiöse Pharmalobby, die zig Milliarden Euro kassiert und all die feigen und dummen Professoren, Ärzte, “Wissenschaftler”, Virologen, Infektiologen, Humangenetiker und andere Quacksalber, die es auskosten, den Sheriff zu spielen und dabei ebenfalls abkassieren.

https://report24.news/daenische-studie-schutz-durch-natuerliche-immunitaet-auch-nach-einem-jahr-noch-ueber-70/


Reinfektion Genesene Nebenwirkung Impfstoff WHO Corona-Impfung gefährlich Christian Drosten

Neue israelische Daten zeigen, dass die natürliche Immunität gegen COVID bis zu 6-mal größer ist als die mit dem Impfstoff erreichte

19 Jul.

impfschutz

„Bei einer Gesamtzahl von 835.792 Israelis, von denen bekannt ist, dass sie sich von dem Virus erholt haben, stellen die 72 Fälle von Reinfektion 0,0086 Prozent der bereits mit COVID Infizierten dar“, schrieb David Rosenberg von Israel National News.

Im Gegensatz dazu wurden 3.000 der 5.193.499 Israelis, die experimentelle Impfstoffe erhalten haben, in den letzten Monaten infiziert, was 0,0578 Prozent entspricht.

Das bedeutet, dass Menschen, die mit diesen experimentellen Impfstoffen (hauptsächlich von BionTech/Pfizer) geimpft wurden, eine „6,72-mal höhere Wahrscheinlichkeit hatten, sich nach der Injektion zu infizieren“ als diejenigen, die sich von einer natürlichen Infektion erholt hatten.

Eine Studie, die am selben Tag in The Lancet veröffentlicht wurde, fand heraus, dass Menschen, die mit COVID-19 infiziert sind, für einen „beträchtlichen“ Zeitraum immun gegen eine Reinfektion bleiben.

weiterlesen:

https://indexexpurgatorius.wordpress.com/2021/07/19/neue-israelische-daten-zeigen-dass-die-naturliche-immunitat-gegen-covid-bis-zu-6-mal-groser-ist-als-die-mit-dem-impfstoff-erreichte/

Meine Meinung:

Hinzuzufügen ist, dass der Impfstoff von BionTech/Pfizer genau so wie AstraZeneca ein mRNA-Impstoff, also ein genverändernder Impfstoff ist, bei dem sich auch noch Jahre nach der Impfung mikroskopisch kleine Blutgerinnsel (Thrombosen) bilden können, was zu schweren Erkrankungen (Herzinfarkte, Gehirnblutungen, zerstörte Lungenzellen) und bei vielen Menschen auch zum Tod führen kann.

Dr. Charles Hoffe berichtete in seinem letzten Update vom 6. Juli 2021 über beunruhigende Befunde bei seinen Patienten. Er sagt, die mRNA-Impfstoffe [1] verstopfen Tausende von winzigen Kapillaren im Blut derer, die die Injektionen erhalten haben. Er sagt: Die meisten werden innerhalb weniger Jahre durch mikroskopisch kleine Blutgerinsel (Thrombosen) an Herzversagen sterben.

[1] BionTech/Pfizer, Curevac, Moderna (Spikevax) und AstraZeneva sind mRNA-Impfstoffe, also gen-verändernde Impfstoffe.

https://nixgut.wordpress.com/2021/07/15/herzversagen-verursacht-durch-mrna-impfstoffe-wird-die-meisten-menschen-die-geimpft-wurden-innerhalb-weniger-jahre-toten/

Video: Wird der Klimawandel von Menschen verursacht? – Eine kritische Überprüfung der IPCC-Thesen – AfD-Fraktion (01:54:38)

11 Mär.
Video: Wieviel Klimawandel macht der Mensch? – Eine kritische Überprüfung der IPCC-Thesen – AfD-Fraktion (01:54:38)
Ich habe hier einen ganz besonderen Leckerbissen für alle, die an den anthropogenen Klimawandel, also den von Menschen gemachten Klimawandel, glauben. Dieses Video sollten sich alle Klimagläubigen und “Friday for future”-Teilnehmer anschauen.
Besonders der Vortrag von Gastredner Dr. Sebastian Lüning ab Minute 09:00 solltet ihr euch sehr genau anschauen. Aber ich weiß schon, Fakten interessieren euch nicht. Ihr glaubt lieber den Lügenmedien und euren ebenfalls gehirngewaschenen und linksversifften Lehrern, die in Wirklichkeit Null Ahnung haben.
Was sehr wichtig ist, dass der IPCC, der Weltklimarat, Klimakritiker versucht von vornherein auszuscheiden. Sie bekommen in der Regel einen negativen Bescheid. Linksorientierte Organisationen wie WWF (World Wide Fund) und Greenpeace werden selbstverständlich aufgenommen.
Nach etwa einer Stunde wird es sehr interessant, denn dann zeigt Dr. Lüning den Zusammenhang von Sonnenaktivität und der damit zusammenhängenden Änderung des Klimas auf. Und dann vergleicht das von ihm Gesagte einmal mit dem, was euch eure Lehrer und die Lügenmedien erzählen. Wer von beiden hat wohl mehr Ahnung?
Aber ihr lauft lieber der vertrottelten und gehirngewaschenen schwedischen Autistin Greta Thunberg hinterher, die nicht alle Tassen im Schrank hat und von ihren Eltern und der Klimalobby missbraucht wird. So funktioniert eine gute Gehirnwäsche.
Mensch, wacht endlich auf aus eurer Lethargie und lasst euch nicht länger missbrauchen. Fangt endlich an, selber zu denken, euch selber zu informieren und lasst euch nicht von irgendwelchen linken Dummschwätzern und Feiglingen, die der politischen Korrektheit hinterlaufen, volllabern.
Klimamodelle scheitern dabei, die enorme vorindustrielle Klimadynamik abzubilden. In den Simulationen scheinen wichtige Klimaeinflussfaktoren zu fehlen. Sehen Sie dazu einen Vortrag unseres Abgeordneten im Umweltausschuss Dr. Heiko Wildberg (AfD, Geologe) sowie des Gastredners Dr. Sebastian Lüning, Autor von "Die kalte Sonne".
Bitte verbreitet das Video, damit der ganze Unsinn vom menschengemachten Klimawandel endlich beendet wird.

Siehe auch:

Worms: Cynthia (21) mit 15 Messerstichen von ihrem tunesischen Ex-Freund Ahmet T. (22) getötet

Video: Fest-Schmaus zum Ascher-Freitag – Packende Bensberger Büttenrede am 8. März von Dr. Nicolaus Fest (AfD) (19:44)

Dr. Cora Stephan: Es sind nicht zu wenig, sondern schon zu viele Frauen in der Politik

Zuwanderungserlaubnis nur für junge Muslime? Abes es kommen nicht nur junge Muslime, sondern ganze Clans

Endlich Anarchie oder: Wo bitte geht’s am schnellsten zum failed state?

Bayern: Wieder ein Anschlag auf den Schienenverkehr – Betonplatte auf Bahngleise – Zeugen gesucht

Video: Christian Klingen (AfD, Bayern) rechnet mit der zwangsfinanzierten Relotius-GEZ-Lügenpresse ab. (05:07)

%d Bloggern gefällt das: