Dresden: Syrer greift zwei Touristen aus NRW mit einem Messer an, einer stirbt, einer wird schwer verletzt – der Syrer wurde verhaftet

21 Okt

Dresden: Nach der hinterhältigen Messer-Attacke auf zwei Touristen aus Nordrhein-Westfalen (Köln, Krefeld) in der Nähe des Kulturpalastes, konnte die Polizei in der Nacht zu Mittwoch den mutmaßlichen Killer, einen 20 Jahre alten Syrer, in Dresden überwältigen.

Der syrische Täter (20) wurde in der Nähe des Tatortes festgenommen. wo er auch die Tatwaffe, ein Küchenmesser zurückließ. Da er den Männern keine Wertsachen abnahm, geht man von einem Mordversuch aus.

Islamistisches Attentat? Wurde er durch die Enthauptung des Lehrers in Paris inspiriert? War es womöglich ein Racheakt?

https://www.bild.de/regional/dresden/dresden-aktuell/nach-mord-an-touristen-in-dresden-sek-ueberwaeltigt-messer-moerder-73513328.bild.html

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: