Video: Molekular- & Zellbiologin Dr. Judy Mikovits bezeichnet Corona Impfung als Biologische Waffe! (01:36)

16 Feb

sterben-menschen

Video: Molekular- & Zellbiologin Dr. Judy Mikovits bezeichnet Corona Impfung als Biologische Waffe! (01:36)

Minute 00:17

Ok, lassen sie mich etwas korrigieren, das Teil der Desinformationskampagne ist. Jedem wurde gesagt, dass es sich (beim Corona-Impfstoff) um einen experimentellen Impfstoff handelt und dass er noch nicht getestet wurde und all das. Aber das ist nicht wahr. Er wurde getestet als man den mRNA-Impfstoff getestet hat.

Wissen sie, die Technologie wurde zuerst an humanisierten Mäusen getestet und nach zwei Monaten waren 100% der Mäuse gestorben. Sie haben das gleiche Experiment durchgeführt, in dem sie die mRNA-Technologie in Affen injiziert haben und das gleiche Ergebnis erzielten. 100% Todesrate.

Bei der Autopsie wurde mRNA in jedem Organ des Körpers gefunden. Wir müssen also wieder einmal die Aufzeichnungen korrigieren. Sie haben ein Experiment durchgeführt, um zu beweisen, dass die mRNA-Technologie zu 100% tötlich ist.

Wenn man die Lebensspanne der Mäuse auf die menschliche Lebensspanne umrechnet, entsprechen 2 Monate eines Mäuselebens 2 Jahre eines Menschenlebens. Wenn also laut Dr. Judy Mikovits und dem Nobelpreisträger Dr. Luc Montagnier 100% der Mäuse in zwei Wochen gestorben sind, werden die Menschen, die geimpft wurden in zwei Jahren gestorben sein.

Dies ist eine biologische Waffe. Das Spike-Protein ist eine biologische Waffe, die sie töten kann.

Meine Meinung:

Leider konnte ich die Originalquelle des Videos nicht finden. Ich weiß auch nicht, wer da spricht. Hat jemand mehr Informationen? Wenn die Informationen aber stimmen, dass sowohl 100% der Mäuse, wie auch 100% der Affen, nach der Impfung gestorben sind, dann könnte ich mir vorstellen, dass auch viele Menschen durch den mRNA-Impfstoff sterben werden, weil die Gene von Mensch und Affe sich nicht so sehr unterscheiden.


Umstrittene Doku «Plandemic»: Verschwörungstheoretiker feiern ihre neue Heldin, während Youtube und Co. gegen Desinformation vorgehen

https://www.nzz.ch/technologie/plandemic-doku-verschwoerungstheoretiker-feiern-ihre-neue-heldin-ld.1556360


Norbert Bolz schreibt:

Alle namhaften Experten unterstützen die Regierungspolitik, weil man nur zum namhaften Experten wird, wenn man die Regierungspolitik unterstützt.

https://twitter.com/NorbertBolz/status/1493917682953039872


Neverforgetniki schreibt:

Irre: Laut SPD-Fraktionschef Mützenich will man im März auf jeden Fall versuchen, im Bundestag eine allgemeine Impfpflicht durchzubekommen.

Da fehlen einem die Worte. Was verstehen diese Politiker an „Ende der Pandemie“ eigentlich nicht?

https://twitter.com/nikitheblogger/status/1493910789559922692


Neverforgetniki schreibt:

Unfassbar: Iris Berben sagt, die Spaziergänger wären rechts und man müsse aufpassen, dass sie nicht bald Fackelmärsche veranstalten.

Warum müssen eigentlich abgehalfterte Promis immer gegen Regierungskritiker hetzen? Auf solche „Promis“ kann das Volk verzichten…

https://twitter.com/nikitheblogger/status/1493920462690209794

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: