Tag Archives: gestorben

Video: Digitaler Chronist & Claudius Fabig: Direktübertragung! Die2 am Abend – Zuschauertreffen Nachlese (02:06:50)

28 Jun

dc-nachlese

Video: Digitaler Chronist & Claudius Fabig: Direktübertragung! Die2 am Abend – Zuschauertreffen Nachlese (02:06:50)

Der rechte Streamer „DigitalerChronist“ (alias Thomas Grabinger) traf sich mit Jason Miller (CEO [1] des rechten sozialen Netzwerkes GETTR) in #Berlin. Jason Miller ist Gründer von „Gettr“ und ehemaliger Berater von Donald Trump.

[1] CEO: Geschäftsführendes Vorstandsmitglied

https://twitter.com/schwurbelwatch/status/1541073631714988033

https://twitter.com/BRechercheteam/status/1540802965182742528

Auch der rechte Politiker #AndreasKalbitz (Ex-AfD) war auf dem „Zuschauertreffen“ des rechten Streamers #DigitalerChronist und hielt eine kurze Rede.

https://twitter.com/schwurbelwatch/status/1541547767130120194

Berlin-Neukölln: Täglich grüßt das Murmeltier – Clan-Boss Mohammed R. (25) des deutsch-arabischen “Remmo”-Clans in Berlin erstochen?

1 Mai

clan-boss

Berlin-Neukölln: Täglich grüßt das Murmeltier – Clan-Boss Mohammed R. (25) des deutsch-arabischen “Remmo”-Clans in Berlin erstochen?

Am späten Samstagabend wurde bei einer Auseinandersetzung auf einem Berliner Jahrmarkt eine Person lebensgefährlich verletzt und starb wenig später im Krankenhaus. Als Täter werden drei Männer gesucht.

Übereinstimmenden Medienberichten zufolge soll es sich um Mohammed R. handeln, ein Mitglied einer bekannten Großfamilie. Er war der Bruder des bundesweit bekannten Nidal R. (aus der deutsch-arabischen (libanesisch-kurdisch-palästinensischen (?)) Großfamilie “Remmo”), der 2018 erschossen wurde.

Im Veranstaltungsbereich der Neuköllner „Maientage“ auf dem Columbiadamm kam es zu einem Streit zwischen mehreren Personen, bei dem auch ein Messer eingesetzt wurde.

Das Opfer wurde mit mehreren Stichverletzungen aufgefunden. Notärzte kämpften auf dem Jahrmarkt um das Leben des Mannes. Er kam in ein Krankenhaus, dort aber starb er.

Auf dem Fest der Neuköllner Maientage wie auch vor dem Krankenhaus Neukölln, wo sich zeitweise 150 bis 200 Personen aus dem Umfeld des Opfers versammelten, kam es zu tumultartigen Szenen.

weiterlesen:

https://www.bild.de/video/clip/video/taeter-auf-der-flucht-messer-attacke-auf-berliner-jahrmarkt-mann-tot-79938558.bild.html (Bezahlschranke)

https://www.bild.de/regional/berlin/berlin-aktuell/berlin-messer-attacke-auf-berliner-jahrmarkt-mann-tot-taeter-auf-der-flucht-79937342.bild.html

https://www.berliner-zeitung.de/news/berliner-clans-mord-auf-jahrmarkt-in-neukoelln-li.225215

https://www.tagesspiegel.de/berlin/kriminelle-clans-in-berlin-neukoelln-am-ende-wurde-nidal-r-selbst-zum-opfer/23051064.html

https://www.pi-news.net/2021/04/berlin-clan-mitglieder-feiern-hochzeit-polizei-schaut-nur-zu/

https://youtu.be/C46TRi4A4Sc

Video: Schlagabtausch zwischen Stephan Brandner (AFD) und Gesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) zum Infektionsschutzgesetz! (05:00)

18 Mrz

lauterbach-impflamist

Video: Schlagabtausch zwischen Stephan Brandner (AFD) und Gesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) zum Infektionsschutzgesetz! (05:00)


grues-fahrrad

Das Fahrrad würde ich gerne mal sehen. (Ricarda Lang (Grüne) mit Freundin?)

https://twitter.com/DerEchteJassen/status/1504571072187965449

Meine Meinung:

Ist das womöglich eine lesbische Freundin von Ricarda Lang? Ist sie nicht nach eigener Aussage bisexuell veranlagt?


Der Helm ist der Brüller! Den trug sie aber nicht auf dem Fahrrad, sondern….

https://twitter.com/HeidiZugspitze/status/1504756709662904335


Habe da ein Symbolbild gefunden, um die Phantasien zu beflügeln:

https://twitter.com/buergergedanken/status/1504777964726202389


Neverforgetniki schreibt:

Noch vor einem Jahr galt eine Impfpflicht als „Verschwörungstheorie“ und wurde so auch von ARD und ZDF bezeichnet. Jetzt wird im Bundestag über diese „Verschwörungstheorie“ abgestimmt. Alle Schwurbler, Querdenker und sonstwie diffamierte Menschen hatten Recht!

https://twitter.com/nikitheblogger/status/1504811664310476816

Video: Digitaler Chronist & Claudius Fabig: „Die2 am Abend – Die Todgeweihten grüßen Euch!“ (02:26:59)

1 Mrz

dc-28.02.2022

Video: Digitaler  Chronist & Claudius Fabig: „Die2 am Abend – Die Todgeweihten grüßen Euch!“ (28.02.2022) (02:26:59)

Minute 38:54

Als Obama, Friedensnobelpreisträger zu unrecht, 2016 Afghanistan bombardiert hat, wo wart ihr denn, ihr Demonstranten? Dann wurde 2016 auch Pakistan bombardiert. Im Jahr 2016 hat Obama auch den Jemen bombardiert.

Wo wart ihr denn? Und wo wart ihr als er den Iran bombardiert hat? Wo wart ihr, als Somalia 2016 bombardiert wurde? Dann hat er noch Syrien bombardiert und übrigens auch Libyen.

Minute 41:42

Die Russen haben 2 Militärstützpunkte in Syrien, mehr nicht. Die USA haben über 1.000 Militärbasen weltweit.

Großbritannien: Hinweise auf geringe bis völlige Unwirksamkeit der Impfungen

19 Feb

gb-impfung

Bereits vergangenen Monat hatte die Ärztegruppe „Uncensored Doctors“ auf Grundlage offizieller Daten der britischen Regierung die faktische Wirkungslosigkeit der Covid-10-Impfungen nachgewiesen. In einem aktuellen Video [1] konkretisiert die Gruppe ihre Vorwürfe nun mit weiteren Daten.

[1] https://www.bitchute.com/video/256KlyHOlxJV/

Die Mediziner der „Uncensored Doctors“ äußern sich hierzu wie folgt:

Diese Daten müssen als Warnung für andere Länder auf der ganzen Welt dienen, insbesondere für jene Regierungen, die weiterhin an der irrigen Vorstellung festhalten, dass Impfstoffe sie vor Covid-19 retten werden. Das werden sie nicht.

Zudem müsse man die Vermutung medizinischer Experten ernst nehmen, dass das Immunsystem der Geimpften geschädigt und stark beeinträchtigt werde. Eine Verschärfung der Impfpflicht, wie in Kanada oder Australien, werde die Infektion der Bevölkerung mit Covid-19 nicht verhindern.

Angesichts dieser Erkenntnisse verwundert es nicht [2], dass die britische Regierung alle Maßnahmen beendet und auch nicht länger an der Impfkampagne festhält. Insgesamt kommt die Gruppe zu dem Schluss:

[2] Wundert es noch jemanden, dass die britische Regierung ihre Corona-Maßnahmen einstellt?

https://alschner-klartext.de/2022/02/08/wen-wunderts-dass-die-britische-regierung-aussteigt/

Die Einführung der Impfung hat sich als völliges Desaster erwiesen. Aber – und das ist noch wichtiger – sie hat auch dazu geführt, dass Tausende von Menschen durch die experimentelle Genbehandlung gestorben sind und lebenslange schwere Behinderungen erlitten haben.

weiterlesen:

https://report24.news/britische-daten-hinweise-auf-geringe-bis-voellige-unwirksamkeit-der-impfungen/

Meine Meinung:

Leider konnte ich nicht herausfinden wer die „Uncensored Doctors“ sind. Weiß es jemand von euch?


Widukind schreibt:

Männer sind plötzlich Frauen – Gesunde eine Gefahr – Menschenexperimenre gut & demnächst verpflichtend – Lügen sind die neue Wahrheit – Wahrheit ist rechtsextrem – Heuchelei wird gelobt – Krankheiten werden gepriesen & dumme Menschen bekommen den Titel Experte – Was für eine kranke Welt

https://twitter.com/JrWidukind/status/1494973072297840640

Video: Molekular- & Zellbiologin Dr. Judy Mikovits bezeichnet Corona Impfung als Biologische Waffe! (01:36)

16 Feb

sterben-menschen

Video: Molekular- & Zellbiologin Dr. Judy Mikovits bezeichnet Corona Impfung als Biologische Waffe! (01:36)

Minute 00:17

Ok, lassen sie mich etwas korrigieren, das Teil der Desinformationskampagne ist. Jedem wurde gesagt, dass es sich (beim Corona-Impfstoff) um einen experimentellen Impfstoff handelt und dass er noch nicht getestet wurde und all das. Aber das ist nicht wahr. Er wurde getestet als man den mRNA-Impfstoff getestet hat.

Wissen sie, die Technologie wurde zuerst an humanisierten Mäusen getestet und nach zwei Monaten waren 100% der Mäuse gestorben. Sie haben das gleiche Experiment durchgeführt, in dem sie die mRNA-Technologie in Affen injiziert haben und das gleiche Ergebnis erzielten. 100% Todesrate.

Bei der Autopsie wurde mRNA in jedem Organ des Körpers gefunden. Wir müssen also wieder einmal die Aufzeichnungen korrigieren. Sie haben ein Experiment durchgeführt, um zu beweisen, dass die mRNA-Technologie zu 100% tötlich ist.

Wenn man die Lebensspanne der Mäuse auf die menschliche Lebensspanne umrechnet, entsprechen 2 Monate eines Mäuselebens 2 Jahre eines Menschenlebens. Wenn also laut Dr. Judy Mikovits und dem Nobelpreisträger Dr. Luc Montagnier 100% der Mäuse in zwei Wochen gestorben sind, werden die Menschen, die geimpft wurden in zwei Jahren gestorben sein.

Dies ist eine biologische Waffe. Das Spike-Protein ist eine biologische Waffe, die sie töten kann.

Meine Meinung:

Leider konnte ich die Originalquelle des Videos nicht finden. Ich weiß auch nicht, wer da spricht. Hat jemand mehr Informationen? Wenn die Informationen aber stimmen, dass sowohl 100% der Mäuse, wie auch 100% der Affen, nach der Impfung gestorben sind, dann könnte ich mir vorstellen, dass auch viele Menschen durch den mRNA-Impfstoff sterben werden, weil die Gene von Mensch und Affe sich nicht so sehr unterscheiden.


Umstrittene Doku «Plandemic»: Verschwörungstheoretiker feiern ihre neue Heldin, während Youtube und Co. gegen Desinformation vorgehen

https://www.nzz.ch/technologie/plandemic-doku-verschwoerungstheoretiker-feiern-ihre-neue-heldin-ld.1556360


Norbert Bolz schreibt:

Alle namhaften Experten unterstützen die Regierungspolitik, weil man nur zum namhaften Experten wird, wenn man die Regierungspolitik unterstützt.

https://twitter.com/NorbertBolz/status/1493917682953039872


Neverforgetniki schreibt:

Irre: Laut SPD-Fraktionschef Mützenich will man im März auf jeden Fall versuchen, im Bundestag eine allgemeine Impfpflicht durchzubekommen.

Da fehlen einem die Worte. Was verstehen diese Politiker an „Ende der Pandemie“ eigentlich nicht?

https://twitter.com/nikitheblogger/status/1493910789559922692


Neverforgetniki schreibt:

Unfassbar: Iris Berben sagt, die Spaziergänger wären rechts und man müsse aufpassen, dass sie nicht bald Fackelmärsche veranstalten.

Warum müssen eigentlich abgehalfterte Promis immer gegen Regierungskritiker hetzen? Auf solche „Promis“ kann das Volk verzichten…

https://twitter.com/nikitheblogger/status/1493920462690209794

Radio München: Plötzlich und unerwartet – totgeschwiegen (Audio) (09:56)

2 Feb

totgeschwiegen

Radio München: Plötzlich und unerwartet totgeschwiegen (Audio) (09:56)

„Plötzlich und unerwartet“ heißt es in Todesanzeigen, wenn keine erkennbaren Erkrankungen dem Tod vorangingen. Der Schock bei Angehörigen und Freunden sitzt tiefer, wenn nicht das langjährige Altern oder die Auseinandersetzung mit einer lebensbedrohlichen Erkrankung den Abschied ein klein wenig antizipieren (vorhersehen, vorausahnen) konnten.

In dieser Corona-Zeit steht „plötzlich und unerwartet“ als Synonym für den Tod im Zusammenhang mit den neuartigen sogenannten Impfstoffen. Denn die Frage ist mitnichten geklärt, ob diese Stoffe nebenwirkungsfrei, ungefährlich oder in vielen Fällen sogar tödlich sind.

Auch der Jurist und Publizist Milosz Matuschek nimmt sich dem Thema an und will sogar wissen, ob wir uns gar inmitten des weltweit größten Gesundheitsskandals der Geschichte befinden. Seinen Text „Plötzlich und unerwartet totgeschwiegen hat Sabrina Khalil für uns eingesprochen. Zuerst erschienen ist der Text auf Matuscheks Blog:

https://miloszmatuschek.substack.com/p/plotzlich-und-unerwartet-totgeschwiegen

soundcloud.com:

https://soundcloud.com/radiomuenchen/plotzlich-und-unerwartet-totgeschwiegen

Sohn des Verlegers Axel Springer gestorben. Raimund Nicolaus Springer ist im Alter von 59 Jahren an einem plötzlichen Herztod gestorben. Plötzlich und unerwartet totgeschwiegen
https://www.bild.de/politik/inland/politik-inland/raimund-nicolaus-springer-sohn-des-verlegers-axel-springer-gestorben-79009740.bild.html

Minute 03:59

Wissen ist eine Holschuld. Man muss es sich aktiv erwerben. Drehen wir den Spieß also um und fragen uns, haben sich die vielen Impf-Befürworter eigentlich mit den Indizien befasst, die für begründete Zweifel zu möglichen Risiken und Nebenwirkungen der Impfstoffe sprechen?

Meine Meinung:

Das haben sie natürlich nicht getan. Mein Rechner war vor kurzem für fünf Tage kaputt. In diesen fünf Tagen hatte ich das Gefühl von der Welt abgeschnitten zu sein. Hatte auch keine Lust mein Handy einzurichten, denn ich bin es gewohnt am Computer zu arbeiten.

So ähnlich ist es wohl auch bei den meisten Impfbefürwortern, denn sie machen sich nicht die Mühe die alternativen und impfkritischen Seiten durchzulesen. Dazu sind sie wahrscheinlich zu bequem. Sie marschieren lieber mit der Herde und informieren sich über die öffentlich  rechtlichen Medien.

Mit anderen Worten, sie bekommen, genau so wie ich in den fünf Tagen, nichts von der Welt mit. Sie haben schlicht keine Ahnung, aber meinen alles besser zu wissen. Öffentlich rechtliche Gehirnwäsche?

Selbst wenn man sie auf interessante Webseiten oder Videos hinweist, zeigen sie keinerlei Interesse. Das Selbe gilt im übrigen auch für die Massenmigration und die Islamisierung Deutschlands, die ich für weit gefährlicher halte, als die Corona-“Pandemie”.

#plötzlichundunerwartet

Gunnar Michel (52), Leiter der DRK-Teststelle in Eschwege, Sporthalle Dünzebacher Torturm, hetzte über „Quarkdenker“ und Impfkritiker. „Chip geht nicht durch die Nadel.“ #instantkarma Seit 11.10.21 er tot.

https://twitter.com/kostinnen/status/1450063552820228096?lang=de

https://www.facebook.com/freddy.michel.562

Das US-Impfschadens-Meldesystem VAERS: Die Todes- und Schadensfälle steigen unablässig. Mittlerweile wurden 16.766 Impftote gemeldet. Die Dunkelziffer ist, wie auch bei uns, gewaltig. Schätzung: Faktor 10 bis 20. Klar: Alles „nur“ Verdachtsfälle.

https://twitter.com/KostInnen/status/1451161020563660800


Gesundheitsskandal Todesfälle Impfschaden Querdenker Impfen Arne Burkhardt Pathologe Obduktion Impfpflicht Impfgegner Covid-Leugner Diffamierung diffamiert Sterblichkeit Schwangere Karl Lauterbach nebenwirkungsfreie Impfung Pfizer-Biontech Nano-Lipide Forschung bedingte Zulassung erteilt verlängert entzündungsfördernd Haftung übernehmen Schockstarre Angst Impfkampagne stoppen Wahrheitskommission schädliche Arzneimittel

Video: Der Abgeordnete Matthias Birkwald (Linke) ist geboostert, hat seit 7 Monaten Armschmerzen, sein Vater verstarb einen Tag nach der Impfung – im #Bundestag lehnte er die #Impfpflicht ab! (00:55)

26 Jan

birkwald-geboostert

Video: Der Abgeordnete Matthias Birkwald von der #Linken ist geboostert, hat seit 7 Monaten Armschmerzen, und sein Vater verstarb einen Tag nach der Impfung, natürlich ohne Zusammenhang. Im #Bundestag lehnte er heute die #Impfpflicht ab! (00:55)

Meine Meinung:

Warum wachen die meisten Menschen erst auf, wenn sie selber die Opfer sind, wenn sie selber die Auswirkungen ihrer unverantwortliche Politik am eigenen Leib zu spüren bekommen?

Das gilt im Übrigen auch für die Massenmigration. Mir scheint, diesen Menschen ist wirklich nicht zu helfen, weil sie total obrigkeitshörig sind und sich total einseitig oder gar nicht informieren. Manche Menschen lernen eben nie dazu. Dumm, dümmer, Suizid.

Soll ich mit solchen Menschen Mitleid haben? Nein, das habe ich nicht. Sie hätten sich einfach besser informieren sollen. Aber sie weigern sich, sich zu informieren, sondern rennen vollkommen hirnlos der öffentlichen Meinung hinterher.

30-minuten

Video: Robert Matuschewski: Frank Zander – Weihnachtsessen für Obdachlose nur gegen Corona-Impfung? – Ich glaube, das stimmt nicht! (13:34)

20 Dez

Zander-Enkel

Video: Robert Matuschewski: Frank Zander – Der Ur-Ur- Enkel von Frankenstein? (13:34)

Minute 02:01

Impfpflicht und neuer Lockdown? Sachsens Polizei rechnet mit noch mehr Corona-Protesten

Landespolizeipräsident Horst Kretzschmar sieht kein Ende der Corona-Proteste in Sachsen. Im Gegenteil: Es könnte noch härter werden. Zudem werde es für die Beamten im Freistaat schwieriger: Personelle Hilfe von anderen Bundesländern sei kaum noch zu erwarten.

https://www.lvz.de/Region/Mitteldeutschland/Corona-in-Sachsen-Landespolizeipraesident-ueber-Corona-Proteste-Impfpflicht-und-Telegram

Minute 02:46

Trauer um Kärntner: 20-Jähriger starb nach Booster: Behörde ermittelt

Ein 20-Jähriger starb kurz nach der Booster-Impfung. Jetzt prüft die Staatsanwaltschaft den Todesfall.

https://www.krone.at/2583886

Minute 03:02

Der Oslo-Ausbruch. Praktisch alle Infizierten doppelt geimpft und trotzdem symptomatisch (infiziert), die Hälfte mit Fieber. Der Älteste Fall 61 Jahre (median 36), nach knapp 2 Wochen noch niemand im Krankenhaus. Sieht mir nicht nach einer milderen Erkrankung aus. Niemand geboostert.

https://twitter.com/c_drosten/status/1472448820495724545

Meine Meinung:

Ich würde eher sagen, die Corona-Impfung schützt überhaupt nicht, aber trotzdem gibt es einen milden Verlauf.

Minute 03:51

Volkswagen hat durch Chipkrise statt der 12 Millionen Autos oder mehr im Jahr 2022 8 Millionen Fahrzeuge im Auge

https://www.zeit.de/news/2021-12/16/chipkrise-koennte-volkswagen-noch-laenger-belasten

Minute 06:25

Impfärzte im Impfzentrum verdienen im Monat bis zu 24.000 Euro

https://nixgut.wordpress.com/2021/12/19/video-carolin-matthie-vlog-986-amerikas-kliniken-droht-der-arzte-exodus-impfpflicht-aufgehoben-impfarzte-konnen-im-monat-bis-zu-24-000-euro-verdienen-012630/

Minute 06:56

Gemeinsames Vorgehen in der Südpfalz: Stadt Landau, Landkreis Südliche Weinstraße und Landkreis Germersheim erlassen Allgemeinverfügungen und untersagen »Montagsspaziergänge« am Montag, 20. Dezember 2021.

https://www.landau.de/Start/Gemeinsames-Vorgehen-in-der-S%C3%BCdpfalz-Stadt-Landau-Landkreis-S%C3%BCdliche-Weinstra%C3%9Fe-und-Landkreis-Germersheim-erlassen-Allgemeinverf%C3%BCgungen-und-untersagen-Montagsspazierg%C3%A4nge-am-Montag-20-Dezember-2021.php?object=tx,2644.5&ModID=7&FID=2644.8170.1

Minute 07:37

Die Diakonie Löbau-Zittau wirft alle gesunden und ungeimpften Angestellten raus

Minute 09:04

Frank Zander: “Die Obdachlosen, die nicht geimpft sind, bekommen von ihm nichts zu essen (dürfen nicht am Weihnachtsessen teilnehmen). (Hirschgulasch nur gegen Zwangsimpfung?)

Weihnachtsessen im Corona-Modus: Frank Zander spendiert ein Festessen aus dem Foodtruck. Statt Desserts gibt es den Piks.

https://www.morgenpost.de/berlin/article234084373/Erst-Schlemmen-dann-Boostern.html (Bezahlschranke)

https://youtu.be/ArqYT9Fferw

Meine Meinung:

Ich bin mir nicht sicher, ob die Aussage von Robert richtig ist, dass jeder nur ein Weihnachtsessen bekommen hat, wenn rer geimpft war. Mir scheint Robert nimmt das manchmal nicht so genau.


Volkswagen Abstieg Omikron Chipkrise Impfärzte Verdienst 24000 Euro Monat Landau Südpfalz Weinstraße Germersheim verbieten Montagsspaziergänge Frank Zander Weihnachtsessen Obdachlose Berlin

Rettungsfahrer aus Wien, 50 Jahre … stirbt bei der 3. Impfung in der Impfstraße!

14 Dez

rettungswagen

Sabrina schreibt:

Gerade ein interessantes Telefonat geführt mit einer Bediensteten vom SMZ – OST (SMZ: Sozialmedizinisches Zentrum im Donauspital, Wien).

Rettungsfahrer musste sich die 3. Impfung holen sonst hätte er nicht mehr mit dem Rettungswagen fahren dürfen.

Hatte nach der 2. Impfung schon fürchterliche Probleme, gesundheitlich völlig angeschlagen.

Er ist während der 3. Impfung gestorben! Noch in der Impfstraße! 50 Jahre alt und kerngesund!

Symptome nach Impfung = Abgeschlagenheit, Konzentrationsstörungen, Kopfweh, immer müde und schläfrig, Herzprobleme, Atemprobleme

Plötzlich und unerwartet häuft sich …

https://www.facebook.com/permalink.php?story_fbid=10223690972854051&id=1584302135

%d Bloggern gefällt das: