Tag Archives: Vertrauensfrage

Video: Quasir: Das Versagen Merkels geht weiter – #Urlaubsverbot #FehlerUnkultur & #EUSchuldenunion (30:37)

6 Apr

Video: Quasir: Das Versagen geht weiter – #Urlaubsverbot #Unkultur #EU-Schuldenunion (30:37)

Ihr müsst euch bei vk.com anmelden, wenn ihr das Video sehen wollt. Dort könnt ihr auch die anderen Videos von Quasir anschauen.

Video: Dr. Gottfried Curio (AfD) konfrontiert Merkel mit dem hohen Migrantenanteil (über 90 %) unter Corona-Intensivpatienten (03:06)

25 Mrz

vertrauensfrage+1Video: Dr. Gottfried Curio (AfD) konfrontiert Merkel mit dem hohen Migrantenanteil unter Corona-Intensivpatienten (03:06)

Vor kurzem beklagte RKI-Chef Wieler den hohen Anteil von Moslems auf den Corona-Intensivstationen. Das dürfe nicht thematisiert werden und sei ein Tabu. Ich befrage Bundeskanzlerin Merkel, warum diese Gruppe der Regel-Verweigerer nicht endlich in den Blick genommen wird. Es kann doch nicht sein, dass sich die braven Deutschen zu Hause verbarrikadieren.

Währenddessen fliegen gewisse Migranten unter dem Radar der Corona-Auflagen und sorgen immer wieder für das Auflodern von Corona-Hotspots – und verhindern damit Lockerungen für die Gesamtbevölkerung. Außerdem fordere ich sie in einer Nachfrage auf, angesichts des zurückgenommenen „Osterlockdowns“ endlich die Vertrauensfrage zu stellen.

Siehe auch:

Video: Digitaler Chronist: 90% der Corona-Schwerstkranken haben Migrationshintergrund (13:56)

https://nixgut.wordpress.com/2021/03/03/video-digitaler-chronist-90-der-corona-schwerstkranken-haben-migrationshintergrund-1356/

In einem aktuellen Bild-Artikel (1) liest es sich wie ein Fakt: Mindestens die Hälfte, womöglich sogar 90 Prozent der Covid-Intensivpatienten habe einen Migrationshintergrund. Das ergebe sich aus den Aussagen von Lothar Wieler, Chef des Robert-Koch-Instituts (RKI), und Thomas Voshaar, Chefarzt am Bethanien-Krankenhaus in Moers. Wieler und Voshaar sollen die Behauptungen in einer Schaltkonferenz mit mehreren Ärzten am 14. Januar geäußert haben.

(1)  https://www.bild.de/bild-plus/politik/inland/politik-inland/corona-patienten-mit-migrationshintergrund-rki-chef-es-ist-ein-tabu-75598632,view=conversionToLogin.bild.html?fbclid=IwAR3bWsBtXE1prOtnyajoWjszOHHhtmCiy4Y8kibmlZG344h4nprjKW42dJM

Voshaar hat laut Bild dabei vorgetragen, dass bezüglich Corona „90 Prozent der Intubierten, schwerst kranken Personen einen Migrationshintergrund“ hätten. Dies ergebe sich aus einer „telefonischen Umfrage unter Chefärzten“ und „Erhebungen von November, Dezember 2020 und Anfang Januar 2021“.

https://correctiv.org/faktencheck/2021/03/04/herkunft-von-covid-patienten-wird-in-deutschland-nicht-erfasst-bild-reisst-laut-rki-und-bethanien-klinik-aussagen-aus-dem-kontext/

Neues Asylgesetz und schnellere Abschiebungen: Wer’s glaubt, der werde selig!

1 Jun

cat_with_short_hair

© Yann Forget – Katze mit kurzen Haaren – CC BY-SA 4.0
Und noch etwas für unsere rot-grünen Klimahysteriker: Den Klimaschutz können wir vergessen, wenn wir immer mehr Migranten ins Land holen, noch mehr Grünflächen zubetonieren, Straßen, Fabriken, Wohnungen, Autos, Busse, Züge, S-Bahnen bauen und noch mehr Müll produzieren. Aber Herr Seehofer als Bauminister, meint,  „Bauen, bauen, bauen“ sei die Lösung aller Probleme. Es werden in den kommenden Jahrzehnten wahscheinlich noch viele Millionen Migranten nach Deutschland kommen.

Conservo

(www.conservo.wordpress.com)

Von Klaus Hildebrandt

Offener Brief an Horst Seehofer

Vorliteratur: https://www.bild.de/bild-plus/politik/inland/politik-inland/asylgesetz-von-seehofer-was-bringt-das-geordnete-rueckkehr-gesetz-61304358,view=conversionToLogin.bild.html

Sehr geehrter Herr Bundesinnenminister Horst Seehofer,

mit 70 wird’s tatsächlich Zeit, sich aus dem aktiven politischen Leben zu verabschieden, auch wenn es in Rheinland-Pfalz bei der letzten Kommunalwahl eine sogar Hundertjährige noch in einen Gemeinderat schaffte. Ihren wohl letzten wichtigen Akt zu vollziehen, nämlich Abschiebungen endlich zu beschleunigen bzw. erst richtig möglich zu machen, begrüße ich sehr, auch wenn nichts daraus werden wird, solange die Kanzlerin noch Angela Merkel heißt und Ihnen auf die Finger guckt. Nehmen wir Herrn Maaßen, der heute „dank“ Ihrer Zustimmung im Garten sitzt und den Vögeln beim Nestbau zuschaut, nur weil er die Wahrheit sprach und sich nicht einschüchtern ließ.

Es war unsere Kanzlerin, die sich über Recht und Gesetz hinwegsetzte und D spaltete, wie kein anderer seit Bestehen der Bundesrepublik. Bürger haben das Vertrauen in ihr Land verloren und um es…

Ursprünglichen Post anzeigen 775 weitere Wörter

%d Bloggern gefällt das: