Tag Archives: verstorben

Video: Robert Matuschewski: Krieg im Kosovo!? – Hat Lauterbach Narkolepsie!?? (20:17)

3 Aug

robert#258

Video: Robert Matuschewski: #258 – Krieg im Kosovo!? – Hat Lauterbach Narkolepsie!?? (20:17)

Minute 02:30

Deutscher Bürokratie-Irrsinn: Warum 1000 Solaranlagen nicht ans Netz gehen dürfen

https://www.focus.de/finanzen/news/eine-erfundene-vorschrift-verhindert-dass-1000-solaranlagen-ans-netz-gehen_id_107959911.html

Minute 03:03

Video: Richter verurteilt einen christlichen Lehrer, der auf einer CSD-Demo aus der Bibel anti-homosexuelle Texte zitierte, zu 15.000 Euro Strafe, wegen “nicht zeitgemäßer” Ansichten.(01:26)

Weil er Homosexuelle als «minderwertig» bezeichnete, muss sich ein 63-jähriger Lehrer am Freitag vor dem Bezirksgericht Zürich verantworten. Der gläubige Christ hatte vergangenen Sommer eine schwulenfeindliche Brandrede an der Bahnhofstrasse gehalten. Nun wurde er zu einer bedingten Geldstrafe verurteilt.

https://www.zueritoday.ch/zuerich/schwulenfeindlicher-prediger-zu-geldstrafe-verurteilt-147306700

Minute 07.08

Russisches Außenministerium fordert auch von der USA und der EU Rechte der Serben im Kosovo zu respektieren.

https://www.sueddeutsche.de/politik/kosovo-serbien-einreiseregelung-1.5631812

https://www.nzz.ch/international/spannungen-mit-serbien-kosovo-verschiebt-geplante-einreiseregeln-ld.1696010

Andreas schreibt:

Jetzt beschuldigt auch Russland Kosovo, einen „weiteren Schritt zur Vertreibung der Serben“ zu gehen. Hintergrund: Kosovarische Behörden erkennen keine serbischen Personaldokumente mehr an. Wie es Serbien umgekehrt schon länger tut.

https://twitter.com/andikynast/status/1553841598479454208

Minute 10:26

Impfschaden Narkolepsie bei Lauterbach?

https://reitschuster.de/post/impfschaden-narkolepsie-bei-lauterbach/

Video: Karl Lauterbach schläft wieder ein. Narkolepsie? (01:28)

https://youtu.be/1en-MGPyvxU

Video: Digitaler Chronist & Claudius Fabig: „Die2 am Abend – Die Todgeweihten grüßen Euch!“ (02:26:59)

1 Mär

dc-28.02.2022

Video: Digitaler  Chronist & Claudius Fabig: „Die2 am Abend – Die Todgeweihten grüßen Euch!“ (28.02.2022) (02:26:59)

Minute 38:54

Als Obama, Friedensnobelpreisträger zu unrecht, 2016 Afghanistan bombardiert hat, wo wart ihr denn, ihr Demonstranten? Dann wurde 2016 auch Pakistan bombardiert. Im Jahr 2016 hat Obama auch den Jemen bombardiert.

Wo wart ihr denn? Und wo wart ihr als er den Iran bombardiert hat? Wo wart ihr, als Somalia 2016 bombardiert wurde? Dann hat er noch Syrien bombardiert und übrigens auch Libyen.

Minute 41:42

Die Russen haben 2 Militärstützpunkte in Syrien, mehr nicht. Die USA haben über 1.000 Militärbasen weltweit.

Video: Karl Lauterbach: Ungeimpfte sind bis März 2022 entweder “geimpft, genesen oder leider verstorben” – was erzählt Lauterbach für einen Unsinn? (08:35)

13 Feb

lauterbach-verstorben

Video: Karl Lauterbach: Ungeimpfte sind bis März 2022 entweder “geimpft, genesen oder leider verstorben” – was erzählt Lauterbach für einen Unsinn? (08:35)

Karl Lauterbach am 28.10,2021: Ungeimpfte sind bis März 2022 entweder „geimpft, genesen oder leider verstorben“.

https://www.n-tv.de/panorama/Ungeimpfte-bis-Maerz-geimpft-genesen-oder-leider-verstorben-article22893169.html


Neverforgetniki schreibt:

Lauterbach bei “AnneWill“: Es ist eine gefährliche Legende, dass Corona harmloser wird. Vielleicht irgendwann in 30-40 Jahren. Nicht in den nächsten 10 Jahren. Ok, das ist einfach nur noch krank, was er von sich gibt. Wann wird dieser Mann endlich aus dem Amt geworfen?

https://twitter.com/nikitheblogger/status/1492978670516019202

Radio München: Plötzlich und unerwartet – totgeschwiegen (Audio) (09:56)

2 Feb

totgeschwiegen

Radio München: Plötzlich und unerwartet totgeschwiegen (Audio) (09:56)

„Plötzlich und unerwartet“ heißt es in Todesanzeigen, wenn keine erkennbaren Erkrankungen dem Tod vorangingen. Der Schock bei Angehörigen und Freunden sitzt tiefer, wenn nicht das langjährige Altern oder die Auseinandersetzung mit einer lebensbedrohlichen Erkrankung den Abschied ein klein wenig antizipieren (vorhersehen, vorausahnen) konnten.

In dieser Corona-Zeit steht „plötzlich und unerwartet“ als Synonym für den Tod im Zusammenhang mit den neuartigen sogenannten Impfstoffen. Denn die Frage ist mitnichten geklärt, ob diese Stoffe nebenwirkungsfrei, ungefährlich oder in vielen Fällen sogar tödlich sind.

Auch der Jurist und Publizist Milosz Matuschek nimmt sich dem Thema an und will sogar wissen, ob wir uns gar inmitten des weltweit größten Gesundheitsskandals der Geschichte befinden. Seinen Text „Plötzlich und unerwartet totgeschwiegen hat Sabrina Khalil für uns eingesprochen. Zuerst erschienen ist der Text auf Matuscheks Blog:

https://miloszmatuschek.substack.com/p/plotzlich-und-unerwartet-totgeschwiegen

soundcloud.com:

https://soundcloud.com/radiomuenchen/plotzlich-und-unerwartet-totgeschwiegen

Sohn des Verlegers Axel Springer gestorben. Raimund Nicolaus Springer ist im Alter von 59 Jahren an einem plötzlichen Herztod gestorben. Plötzlich und unerwartet totgeschwiegen
https://www.bild.de/politik/inland/politik-inland/raimund-nicolaus-springer-sohn-des-verlegers-axel-springer-gestorben-79009740.bild.html

Minute 03:59

Wissen ist eine Holschuld. Man muss es sich aktiv erwerben. Drehen wir den Spieß also um und fragen uns, haben sich die vielen Impf-Befürworter eigentlich mit den Indizien befasst, die für begründete Zweifel zu möglichen Risiken und Nebenwirkungen der Impfstoffe sprechen?

Meine Meinung:

Das haben sie natürlich nicht getan. Mein Rechner war vor kurzem für fünf Tage kaputt. In diesen fünf Tagen hatte ich das Gefühl von der Welt abgeschnitten zu sein. Hatte auch keine Lust mein Handy einzurichten, denn ich bin es gewohnt am Computer zu arbeiten.

So ähnlich ist es wohl auch bei den meisten Impfbefürwortern, denn sie machen sich nicht die Mühe die alternativen und impfkritischen Seiten durchzulesen. Dazu sind sie wahrscheinlich zu bequem. Sie marschieren lieber mit der Herde und informieren sich über die öffentlich  rechtlichen Medien.

Mit anderen Worten, sie bekommen, genau so wie ich in den fünf Tagen, nichts von der Welt mit. Sie haben schlicht keine Ahnung, aber meinen alles besser zu wissen. Öffentlich rechtliche Gehirnwäsche?

Selbst wenn man sie auf interessante Webseiten oder Videos hinweist, zeigen sie keinerlei Interesse. Das Selbe gilt im übrigen auch für die Massenmigration und die Islamisierung Deutschlands, die ich für weit gefährlicher halte, als die Corona-“Pandemie”.

#plötzlichundunerwartet

Gunnar Michel (52), Leiter der DRK-Teststelle in Eschwege, Sporthalle Dünzebacher Torturm, hetzte über „Quarkdenker“ und Impfkritiker. „Chip geht nicht durch die Nadel.“ #instantkarma Seit 11.10.21 er tot.

https://twitter.com/kostinnen/status/1450063552820228096?lang=de

https://www.facebook.com/freddy.michel.562

Das US-Impfschadens-Meldesystem VAERS: Die Todes- und Schadensfälle steigen unablässig. Mittlerweile wurden 16.766 Impftote gemeldet. Die Dunkelziffer ist, wie auch bei uns, gewaltig. Schätzung: Faktor 10 bis 20. Klar: Alles „nur“ Verdachtsfälle.

https://twitter.com/KostInnen/status/1451161020563660800


Gesundheitsskandal Todesfälle Impfschaden Querdenker Impfen Arne Burkhardt Pathologe Obduktion Impfpflicht Impfgegner Covid-Leugner Diffamierung diffamiert Sterblichkeit Schwangere Karl Lauterbach nebenwirkungsfreie Impfung Pfizer-Biontech Nano-Lipide Forschung bedingte Zulassung erteilt verlängert entzündungsfördernd Haftung übernehmen Schockstarre Angst Impfkampagne stoppen Wahrheitskommission schädliche Arzneimittel

Rettungsfahrer aus Wien, 50 Jahre … stirbt bei der 3. Impfung in der Impfstraße!

14 Dez

rettungswagen

Sabrina schreibt:

Gerade ein interessantes Telefonat geführt mit einer Bediensteten vom SMZ – OST (SMZ: Sozialmedizinisches Zentrum im Donauspital, Wien).

Rettungsfahrer musste sich die 3. Impfung holen sonst hätte er nicht mehr mit dem Rettungswagen fahren dürfen.

Hatte nach der 2. Impfung schon fürchterliche Probleme, gesundheitlich völlig angeschlagen.

Er ist während der 3. Impfung gestorben! Noch in der Impfstraße! 50 Jahre alt und kerngesund!

Symptome nach Impfung = Abgeschlagenheit, Konzentrationsstörungen, Kopfweh, immer müde und schläfrig, Herzprobleme, Atemprobleme

Plötzlich und unerwartet häuft sich …

https://www.facebook.com/permalink.php?story_fbid=10223690972854051&id=1584302135

Video: Digitaler Chronist: #ploetzlichundunerwartet verstorben (17:21)

6 Okt

dc-impftote

Video: Digitaler Chronist: #ploetzlichundunerwartet verstorben (17:21)


Krefeld Alexander Kauk Stefan Müller-Hamann Saarburg Marc Pilcher Dieter Brummer Markus Decker Joey Jordison Slipknot Romy Walthall Schauspielerin Anthony Johnson Christian Bliss Berlin Professorensterben Universität Saarland Wilko Völker AstraZeneca Mel Thompson Anstieg Herzmuskelentzündung Sebastian Bos Eishockey PÜeter Bühlhoff-Martin Herzinfarkt Frank Pinkus Dramaturg Tafel Gladbeck Vorsitzende gestorben Vanesse Lehmann Theologe Winfried Dalfurth Christian Dickinger SPÖ Radrennen Notaufnahme Nove Colli Alexander Siegfried Moschendorf Matthew Strachen Komponist

Corona: Lügengebäude stürzt ein: In Österreich 149 Todesfälle und 1.214 Krankenhauseinweisungen nach AstraZeneca-Impfung

30 Sept

friedhof

Bis jetzt wurde von Regierungen, Systemmedien und „Faktencheckern“ in trauter Gemeinsamkeit gelogen, vertuscht und beschönigt was das Zeug hält.

Doch heute berichtet der Mainstream [1] von 149 Todesfällen und 1.214 Hospitalisierungen die in zeitlicher Nähe zu einer AstraZeneca Impfung dokumentiert wurden – nur im kleinen Österreich. Man darf mit großer Spannung die Zahlen für die anderen Impfstoffe erwarten, falls sie denn auch irgendwann eingestanden werden.

[1] https://www.heute.at/s/tote-impfschaeden-die-geheime-astrazeneca-akte-100165802

Die Meldung im Boulevard-Blatt „Heute“ ist ein Hammer, denn bislang wurden so gut wie überhaupt keine Toten im Zusammenhang mit den Covid-19 Impfungen zugegeben. Aus logisch völlig unerklärlichen Gründen treibt die Regierung die Impfkampagnen voran obwohl die Meldungen über Nebenwirkungen explodieren.

Dabei werden nur 1-10 Prozent der Nebenwirkungen überhaupt gemeldet und erfasst, denn die freiwillige Vertuschung beginnt schon bei Arzt und Krankenhaus. Man will im System ja nicht ungut auffallen, wer weiß ob einem nicht sonst die Ärztekammer die Lizenz entzieht, wie es bei all zu kritischen Ärzten schon geschehen ist.

weiterlesen:

https://report24.news/luegengebaeude-stuerzt-ein-in-oesterreich-149-todesfaelle-nach-astrazeneca-zugegeben/

Tote, Impfschäden – die geheime AstraZeneca-Akte

Österreich ließ AstraZeneca auslaufen. Wohl aus gutem Grund. Die meisten Verstorbenen und Spitalsaufenthalte gab es in zeitlicher Nähe mit dem Vakzin.

https://www.heute.at/s/tote-impfschaeden-die-geheime-astrazeneca-akte-100165802

Video: Dr. Guido Hofmann: Die Impfung hat nichts mit Corona zu tun, sondern ist in Wirklichkeit die Vorbereitung auf eine weltweite Diktatur (02:35)

17 Sept

guido-hofmann

Video: Dr. Guido Hofmann: Die Impfung hat nichts mit Corona zu tun, sondern ist in Wirklichkeit die Vorbereitung auf eine weltweite Diktatur (02:35)

Ich bin auf ein Video von Dr. Guido Hofmann gestoßen, dass ich sehr interessant fand. Dr. Hofmann ist nach eigenen Aussagen seit 35 Jahren Schulmediziner und Impfarzt.

Hier sein Telegramkanal: https://t.me/drguidohofmann

Er sagt, dass er sein ganzes Leben Menschen mit Infekten der oberen Atemwege behandelt. Er sagt weiter, dass das, was zur Zeit in unserer Gesellschaft abläuft, nichts mit einem Virus zu tun hat, sondern es geht in Wirklichkeit um die Einführung einer Weltdiktatur.

Dr. Hofmann steht übrigens den Querdenkern und Attila Hildmann sehr nahe. Das muss aber nicht bedeuten, dass er unrecht hat. Wie recht er hat, zeigt unter anderem die Tatsache, dass heute in den Nachrichten verbreitet wurde, dass Facebook 130 oder 135 Kanäle von Querdenkern geschlossen hat. Das nennt man dann wohl Meinungsfreiheit oder vielleicht doch Diktatur? Aber seht selbst.


Video: Wie viele Kinder sind in Deutschland an Corona verstorben? (02:10)

Ich stieß auf der Telegramseite von Dr. Guido Hofmann noch auf ein zweites sehr interessantes Video, welches aufzeigt, wie wenig Kinder an Covid 19 sterben. Es handelt sich in dem Video um Dr. med. Sven Armbrust, dem Chefarzt der Kinder- und Jugendmedizin in Neubrandenburg.

+++ Ein Kinderarzt erklärt die Zahlen +++

Es leben knapp 18.000.000 Kinder in Deutschland, davon sind 3! Kinder mit positivem Corona Test verstorben. Allesamt teils schwer vorerkrankt. Video von vor einigen Monaten, derzeit sind es 4! Kinder in ganz Deutschland.

Dr. Armbrust sagt weiter: Wussten sie eigentlich dass weltweit 200.000 Kinder im Jahr an Tetanus sterben, am Neugeborenen Tetanus, dass 199.000 Kinder am Atemwegsvirus RS-Virus sterben?

Ich glaube, wir müssen einmal die Verhältnismäßigkeiten klären. Ich möchte sie sensibilisieren, für das, womit wir jeden Tag bombardiert werden.

kinderarzt-zahlen

Video: Wie viele Kinder sind in Deutschland an Corona verstorben? (02:10)

Das obige Video ist ein Ausschnitt aus diesem Video, welches 25:06 Minuten lang ist und welches man sich auf Youtube ansehen kann.

Video: Dr. med. Sven Armbrust – Chefarzt Kinder & Jugendmedizin Neubrandenburg spricht Klartext (25:06)

Meine Meinung:

Mir stellt sich die Frage, sind die Kinder AN oder MIT Corona gestorben? Aber sie sprechen von einer Pandemie. Eine Pandemie stelle ich mir anderes vor. Wie viele Kinder wohl an anderen Krankheiten gestorben sind?

Trotz Doppel-Impfung: Fußball-Nationalspieler Matthias Ginter (27) (Borussia Mönchengladbach) positiv auf Corona getestet

26 Aug

matthias-ginter

Beim 0:4 am Samstagabend in Leverkusen musste Gladbachs Abwehrchef Matthias Ginter (27) nach einer guten Stunde mit Kreislaufproblemen vorzeitig den Platz verlassen.

Ob dies mit der Diagnose zusammenhing, die er jetzt erhalten hat, ist unklar: Der Nationalspieler ist positiv auf das Corona-Virus getestet worden.

Ginter ist positiv getestet worden, obwohl er doppelt geimpft ist. Ein sogenannter Impf-Durchbruch. Bei Geimpften gibt es dann allerdings kaum schwere Verläufe.

weiterlesen:

https://www.bild.de/sport/fussball/fussball/borussia-moenchengladbach-matthias-ginter-positiv-auf-corona-getestet-77478936.bild.html

Meine Meinung:

Ob ein Impfdurchbruch bei Geimpften weniger schwere Verläufe hat, darüber gibt es unterschiedliche Berichte. Aus Israel heißt es:

Neue Daten aus Israel: Geimpfte werden 2,4 Mal häufiger mit schweren Erkrankungen ins Krankenhaus eingeliefert als Ungeimpfte

https://nixgut.wordpress.com/2021/08/05/neue-daten-aus-israel-geimpfte-werden-24-mal-haufiger-mit-schweren-erkrankungen-ins-krankenhaus-eingeliefert-als-ungeimpfte/

Freund eines Arztes, den er selber Geimpft hat an Lungenembolie gestorben

freund-gestorben

Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern.

https://media.gab.com/system/media_attachments/files/083/140/855/original/c2c00839fad46e18.png

Meine Meinung:

Mir zeigt dieses Beispiel, dass selbst Ärzte über die Gefahren der Impfung offenbar nicht richtig aufgeklärt sind.

Schottland: Mehr Impftote in sechs Monaten, als die an Corona erkrankten Patienten in allen britischen Krankenhäusern der letzten 15 Monate

17 Jun

what-the-vax

Nach offiziellen Angaben, die von The Daily Expose [1] zusammengestellt wurden, starben zwischen dem 8. Dezember 2020 und dem 28. Mai 2021 insgesamt 3.752 Menschen innerhalb von 28 Tagen nach der Verabreichung des Impfstoffs gegen Covid-19 in Schottland.

[1] https://dailyexpose.co.uk/2021/06/12/official-data-shows-more-people-have-died-because-of-the-covid-vaccines-in-6-months-than-people-who-have-died-of-covid-19-in-15-months/

Das bedeutet, dass die Zahl der Menschen, die in Schottland in nur 6 Monaten an dem Covid-Impfstoff gestorben sind, um 163 höher ist als die Zahl der Menschen, die in England in 15 Monaten an Covid-19 in Krankenhäusern gestorben sind.

weiterlesen:

https://indexexpurgatorius.wordpress.com/2021/06/17/schottland-todesfalle-nach-6-monats-covid-impfungen-ubersteigen-die-gesamtzahl-der-todesfalle-nach-15-monats-covid-in-ganz-england/

%d Bloggern gefällt das: