Tag Archives: Transgender

Gestern Verschwörungs-Theorie, heute offiziell: Die Impfung schützt nicht

26 Okt

th-mer

Millionen Menschen haben sich trotz Impfung mit dem Corona-Virus infiziert. Doch wer daraus öffentlich den Schluss zieht, daß die Vakzine nicht wirklich eine Erkrankung verhindern, gilt bisher als Covidiot oder Verschwörungstheoretiker.

Für Facebook & Co ist eine solche Äußerung seit Monaten ein Grund, Posts zu löschen und User zu sperren. Das könnte sich ändern. Denn jetzt hat auch die “Ständige Impfkommission” (Stiko) [1] beim Robert-Koch-Institut diesen offensichtlichen Zusammenhang hergestellt.

[1] https://www.rki.de/DE/Content/Kommissionen/STIKO/stiko_node.html

Selbst die Verhinderung einer schweren Erkrankung schränkt der habilitierte Virologe Prof. Dr. Thomas Mertens inzwischen mit dem Wörtchen „wohl“ ein. Denn Tatsache ist: Corona-Patienten auf den Intensivstationen sind laut RKI [2] zu fast 87 Prozent Geimpfte. Mehr als 70 Prozent der Intensiv-Patienten sind demnach sogar drei- oder viermal geimpft.

[2] https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Situationsberichte/Wochenbericht/Wochenbericht_2022-09-08.pdf?__blob=publicationFile

weiterlesen:

https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2022/gestern-verschwoerungs-theorie-heute-offiziell-impfung-schuetzt-nicht/


Londoner Tavistock-Klink: Neue Regeln – Keine Pubertätsblocker mehr für Kinder

NHS (Nationaler Gesundheitsdienst) England: Die meisten Kinder, die glauben, sie seien „transgender“, machen nur eine Phase durch️.

Absurd genug war diese Klinik schon: Sogar Dreijährige wurden als „gender-dysphorisch“ vorgestellt. Seelische Probleme der Eltern könnten der Grund sein.

Nun will der NHS England sein Regelwerk auf Vordermann bringen: Keine Pubertätsblocker mehr, Ärzte sollen unvoreingenommen nach den Ursachen der Dysphorie suchen.

weiterlesen:

https://www.tichyseinblick.de/kolumnen/aus-aller-welt/nes-england-neue-regeln-pubertaetsblocker-kinder/


Gewalt in Dortmunds Nordstadt häuft sich: Fünf Angriffe mit Stichwaffen an sieben Tagen (Bezahlschranke)

https://www.ruhrnachrichten.de/dortmund/gewalttaten-in-dortmunds-nordstadt-haeufen-sich-vier-angriffe-mit-stichwaffen-an-sechs-tagen-w1804951-p-2000661694/

KickOutTheUs schreibt:

Tja, in NRW isses genauso beschissen wie in Berlin, nur dass in Berlin keiner drüber reden darf, ja in Berlin sogar der Punkt „Migrationshintergrund“ aus den Akten gestrichen wurde damit man die „eingedeutschten“ nur noch dem Namen nach von Deutschen unterscheiden kann…

https://gab.com/KickOutTheUS/posts/109233992606755414


Wieder Messerangriff in der Dortmunder Nordstadt: Schwer verletzte Person auf der Straße gefunden

In der Dortmunder Nordstadt häufen sich in letzter Zeit die Gewalttaten. Am späten Dienstagabend (25. Oktober) wurde an einem Kiosk unweit des Nordmarkts erneut ein schwer verletzter Mann gefunden. Er wurde Opfer einer Messer-Attacke.

Die Täter – die Rede ist von fünf bis sechs Männern – sind flüchtig. Nähere Informationen zum Opfer des Messerangriffs liegen nicht vor. Eine Mordkommission wurde eingerichtet.

https://www.come-on.de/nordrhein-westfalen/dortmund-messer-angriff-nordstadt-attacke-verletzung-mann-taeter-91875371.html

Video: Dr. Ralf Müller-Camus aus Frankfurt äußert sich zum Thema Pubertätsblocker, den er mit einer chemischen Kastration gleichsetzt

19 Okt

mu-ca

Video: Dr. Ralf Müller-Camus aus Frankfurt äußert sich zum Thema Pubertätsblocker den er mit einer chemischen Kastration gleichsetzt

Dr. Müller-Camus: Ich habe 2 bis 3 mal in der Woche Neuaufnahmen von Patientinnen, die signifikante Störungen haben, weil sie die Pille (Pubertätsblocker) eingenommen haben… Ich habe hier Patientinnen, die Ende 20 jämmerlich an hormonell getriggerten (hormonell ausgelösten) Tumoren krepiert sind…

Webseite von Dr. Ralf Müller-Camus:

https://www.praxiscamue.de/impressum

Video: Clownswelt: Julian ist eine Meerjungfrau – wie die Regierung die Kinder mit Genderwahnsinn und dem Weiß-Sein indoktriniert (34:04)

5 Mai

julian-kinder

Video: Clownswelt: Julian ist eine Meerjungfrau – wie die Regierung die Kinder mit Genderwahnsinn und dem Weiß-Sein indoktriniert (34:04)


Neverforgetniki schreibt:

Laut neuer Umfrage sind die drei beliebtesten Politiker Deutschlands Habeck, Baerbock und Özdemir. Die Grünen ziehen Deutschland in einen Krieg und sollen dafür noch Applaus bekommen? Wo wurde die Umfrage gemacht, in der Rüstungsindustrie?

https://twitter.com/nikitheblogger/status/1522192401447763968

Meine Meinung:

Ist das denn so schwer zu verstehen? Die Deutschen sind schon mit Begeisterung in den 1. und 2. Weltkrieg gezogen und nun ziehen sie mit der selben Begeisterung in den 3. Weltkrieg um Deutschland endlich zu erledigen.


People of color Schwarze Afrikaner Migranten Rassist Bundesfamilienministerium Junge Mädchen Kita Kindertagesstätte Transsexualität Geschlechtervielfalt

Video: Digitaler Chronist: #Netflix – #Disney – #CNN + #Twitter – Das Pendel in den USA schwingt langsam zurück (17:21)

23 Apr

dc-netflix

Video: Digitaler Chronist: #Netflix – #Disney – #CNN + #Twitter – Das Pendel in den USA schwingt langsam zurück (17:21)

Nach Streit um Transgender-Schulgesetz: Florida will Disney staatliche Privilegien entziehen

https://www.tichyseinblick.de/kolumnen/aus-aller-welt/florida-disney-privilegien-transgender-schulgesetz/

Video: Honigwabe: HW#138 – Der ukrainische Doppelpass (03:56:21)

20 Mär

honigwabe#138

Video: Honigwabe: HW#138  Der ukrainische Doppelpass (03:56:21)

Video: Martin Sellner: Compact: Der Great Reset erklärt – Der neu gezüchtete Mensch (21:43)

1 Apr

compact-reset+1Video: Martin Sellner: Compact: Der Great Reset erklärt – Der neu gezüchtete Mensch (21:43)

Die neue Compact geht dem Great Reset auf die Spur. Wo sind die Verbindungen zu China? Was hat es mit dem Transhumanismus auf sich? Und was sagt Dugin dazu?

➪ Hier geht’s zum COMPACT-Abo:

https://abo.compact-shop.de/

➪ Hier kann man das Magazin digital lesen:

https://www.compact-online.de/digital-pass/

Joe „Hampelman“ Biden: Eine Marionette der linksradikalen Orthodoxie?

29 Jan

Von DR.PHIL.MEHRENS

Schon nach einer Woche im Amt ist klar, dass Joe Biden keine eigene Agenda verfolgt, sondern nur den Grüßaugust für fanatisierte Linksdogmatiker spielen soll. Die halten Donald Trump für einen Irrtum der Geschichte und wollen ihn ganz schnell vergessen machen.

Er hat sie versprochen. Aber Versöhnung ist nicht in Sicht. Klar, es hätte sein können, dass Joe Biden wirklich der gute Onkel ist, als den ihn die deutschen „Sesamstraßen“-Medien im Schulterschluss mit den Trump-Hassern jenseits des großen Teichs seit Beginn des US-Wahlkampfes inszenieren. Einer, der selbst Schlimmes erlitten hat und deswegen niemandem Leid zufügen will.

Doch schon nach den ersten Tagen seiner Amtszeit ist klar, dass der frisch gekürte US-Präsident tatsächlich genau das ist, was das gegnerische Lager der Republikaner immer in ihm gesehen hat: eine – vielleicht tatsächlich gutmütige, vor allem aber total ohnmächtige – Marionette der linken Orthodoxie.

Die linke (linksradikale?) Orthodoxie bedurfte seines Guter-Opa-Images, um ihn als sanften Anti-Trump in die Wahlkampfarena zu zerren, die vielen Unentschlossenen einzulullen und die fünf Millionen Wählerstimmen einzustreichen, die nötig waren, um das Gespenst Trump zu vertreiben, dem Spuk ein Ende zu bereiten, der vier Jahre lang den Umbau des Hauses Amerika zum neomarxistischen Utopia behinderte.

weiterlesen:

https://conservo.wordpress.com/2021/01/28/joe-hampelman-biden/

Meine Meinung:

Ich möchte noch zwei Dinge einfügen. Der erste Hinweis bezieht sich auf einen Kommentar von Dr. Gunter Kümel, der darauf hinweist, dass in den USA gegen Joe Biden wegen Wahlfälschung ermittelt wird.

Der zweite Hinweis beschäftigt sich mit dem Begriff “Woke Ism” (Wokeness) und soll klären, was darunter zu verstehen ist.

Dr. Gunther Kümel schreibt:

29. Januar 2021 um 15:48

https://conservo.wordpress.com/2021/01/28/reset-the-reset/#comment-86908

WAHLFÄLSCHUNG: Der Gouverneur von Texas hat namens des Staates Texas Klage gegen Biden erhoben. Seine Notverordnungen bez. „Klima“ seien verfassungswidrig: Zehntausende verlieren Arbeit durch die Maßnahmen, etwa das Verbot, begonnene Ölleitungen weiterzubauen. Mittlerweile überprüfen Gerichte die Wahlfälschungen.

https://www.theepochtimes.com/texas-governor-orders-agencies-to-sue-biden-administration-for-climate-actions-that-kill-jobs_3677062.html?utm_source=newsnoe\u0026amp;utm_medium=email\u0026amp;utm_campaign=breaking-2021-01-29-1

Eben lief mir auf dem Blog von Conservo der Begriff “Woke Ism” (Wokeness) über den Weg. Ich hatte diesen Begriff bisher noch nicht gehört. Deshalb suchte ich im Internet nach einer Erklärung. Ich fand zwei Erklärungen, die ich hier einfügen möchte.

Hier die erste Erklärung zu “Woke Ism”:

„Woke Ism“ bezieht sich offensichtlich auf ein „Erwachen“ der schwarzen Minderheit in den USA und meint damit eine gesellschaftliche Benachteiligung der schwarzen Rasse. Ich glaube, diese angebliche Benachteiligung der Schwarzen, die als Rassismus betrachtet wird, entspricht in etwa der Opferrolle der Muslime in Deutschland.

Denn sowohl die Schwarzen, wie die Muslime, tragen selbst die größte Schuld an ihrer als benachteiligt empfundenen Rolle in der Gesellschaft. Und sie wird ihnen von den Linken eingeredet. Heute wird der Begriff Wokeness auf Rassismus, Sexismus und Umweltbelange ausgedehnt.

https://de.wikipedia.org/wiki/Wokeness

Hier die zweite Erklärung zu “Woke Ism”: https://wokeism.org

Ich habe den Text mit Deepl übersetzen lassen und füge ihn hier ein, damit ihn alle lesen können.

Wokeism ist eine marxistisch inspirierte Bewegung, die mit gut gemeinten Menschen (rot-grünen Gutmenschen) begann, die Rassismus und soziale Ungerechtigkeit stoppen wollten. Sie hat sich mittlerweile in einen gewalttätigen Kult verwandelt, der all jene zum Schweigen bringen will, die anderer Meinung sind.

Dies geschah zuerst, mit sozialen Demütigung, aber jetzt mit Gewalt durch Antifa und Black Lives-Matter-Unruhen. Und zuletzt wurde eine gezielte Ermordung in Portland vom links-schwarzen Mob gefeiert.

Wokeism fordert Teilhabe (?) (Gerechtigkeit?), nicht Gleichheit. [1] Er versucht, alle traditionellen Normen zu zerstören, Wörter neu zu definieren und die objektive Wissenschaft zu zerstören, um eine marxistische Utopie zu schaffen. Anstatt Rassismus zu reduzieren, ist dieser neue Antirassismus in Wirklichkeit Rassismus unter einem anderen Namen. [Die Rassisten nennen sich jetzt Antirassisten.]

[1] Wokeism demands equity not equality.

Wokeism ist ein kompletter Angriff auf die westliche [& weiße] Gesellschaft. Er schreibt die Geschichte um, um zu verwirren. In revolutionärer Weise soll die westliche Welt zerstört werden.

Dieser “Virus” [Wokeism] infiziert jeden Teil der westlichen Gesellschaft. Von den Schulen der Kinder bis hin zur Regierung. Es ist unmöglich geworden, seine Meinung zu äußern, ohne Angst vor dem Karrieretod zu haben. Und in der Zukunft könnte das zum wirklichen Tod werden.

Es ist an der Zeit, die Menschen aus dem Gedankengefängnis der Postmoderne zu befreien und diese böse Bewegung zu stoppen. Gemeinsam können wir das Wahre besiegen und die westliche Gesellschaft retten!

Übersetzt mit http://www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)

Dr. Gunther Kümel schreibt:

29. Januar 2021 um 15:41

„Woke“ ist Gutmenschen-Art, „politische (bzw., rassische, sexuelle) Korrektheit“. Blödsinn wie Gender.

Video: Robert Matuschewski: Go Joe Biden! Go! – AfD wird vom Verfassungsschutz überwacht!? (20:03)

22 Jan

Dieses Video wurde auf privat gestellt.

Video: Robert Matuschewski: Go Joe Biden! Go! – AfD wird vom Verfassungsschutz überwacht!? (20:03)

https:*//youtu.be/Mhe9pBds1kw

Schweiz: Dagmar Rösler, die höchste Lehrerin hat sich für schärfere Corona-Massnahmen in der Schule ausgesprochen

https://www.nau.ch/news/schweiz/hochste-lehrerin-sieht-masken-bei-primarschulern-als-moglichkeit-65847057

Gengenbach im Ortenaukreis (Bayern): Grüner Apotheker will keine Masken an AfD-Wähler ausgeben

https://bnn.de/mittelbaden/ortenau/gengenbach/apotheker-will-keine-masken-an-afd-waehler-ausgeben

Was ist das für ein verblendeter Apotheker? Der Apotheker hatte gefordert, dass der AfD-Abgeordnete Thomas Seitz, der wegen seines schweren Covid-19-Verlaufs fünf Wochen im Ortenau-Klinikum Lahr behandelte wurde, seine Krankenhausrechnung selber zahlen soll, denn Seitz habe gleich nach Überwindung der schwersten Krise erklärt, dass seiner Meinung nach immer noch keine Pandemie-Lage vorliege, die eine derartige Einschränkung der Grundrechte durch die Bundes- und Landesregierungen rechtfertige.

Damit hat Thomas Seitz vollkommen recht. Wenn nur 0,4 Prozent der Bevölkerung an Corona gestorben sind, dann ist das keine Pandemie, sondern allenfalls ein Pademiechen. Und selbst das nicht einmal, weil überhaupt nicht untersucht wurde, woran die Menschen, die in der Regel über 80 Jahre alt waren, wirklich gestorben sind. Außerdem hatten wir 2020 im Gegensatz zu den Vorjahren eine Untersterblichkeit.

Dr. Dirk Spaniel (AfD): Regierung plant weitere Sabotage von Autofahrern

Liebe Leser, liebe Freunde,in diesem Video fasse ich zusammen, wie sich die „Verkehrsexperten“ der anderen Bundestagsfraktionen die Verkehrswende vorstellen. Ein Parkverbot von Autos in Innenstädten und andere Maßnahmen drohen.

https://www.facebook.com/spaniel.afd/posts/2819705034979018

Berlin: Der Straßenname des vor den Nazis geflohenen jüdischen Polizeipräsidenten Bernhard Weiß wird mit Geoge Floyd überklebt.

https://www.facebook.com/jrundschau/posts/2077786942361629

Verband der Verkehrsunternehmen würde „Schweigepflicht“ in Bussen und Bahnen unterstützen

https://www.deutschlandfunk.de/corona-pandemie-verband-der-verkehrsunternehmen-wuerde.1939.de.html?drn:news_id=1218151

Video: Martin Sellner: Die neue COMPACT ist da. Das Hauptthema diesmal lautet „IMPFUNG“ (19:51)

20 Dez

Video: Martin Sellner: Die neue COMPACT ist da. Das Hauptthema diesmal lautet „IMPFUNG“ (19:51)

Video: Miro Wolsfeld (Unblogd): Berliner Cops stoppen COVID-ZILLA! (04:50)

14 Okt

Video: Miro Wolsfeld (Unblogd): Berliner Cops stoppen COVID-ZILLA! (04:50)

Dank mutiger Polizeiarbeit wurde Covidzilla in Berlin gerade so gestoppt. Derweil entschließt sich Ir(r)land einen vollkommen wahnsinnigen Frauen-hassenden Vergewaltiger und Mörder im Frauenknast unterzubringen. Das alles dank modernem Feminismus!

%d Bloggern gefällt das: