Tag Archives: Testpflicht

Jens Spahn: 2G+ “Bald Testpflicht auch für Geimpfte und Genesene”

12 Nov

jens-spahn-2g+

Das Wegfallen von lästigen Tests für die Teilnahme am öffentlichen Leben war für viele Menschen ein wesentlicher Faktor bei ihrer Entscheidung, sich impfen zu lassen. Sie müssen nun damit rechnen, dass sie diese Entscheidung unter Prämissen getroffen haben, die heute nicht mehr gelten.

“Öffentliche Veranstaltungen sollten”, so der Minister, “nur unter 2Gplus-Bedingungen möglich sein.” Übersetzt in Klartext: Zugang hätten dann nur noch Geimpfte oder Genesene mit einem zusätzlich negativem Test.

Auf die Frage von Tilo Jung, warum vollständig Geimpfte nach Kontakt mit Infizierten nicht in Quarantäne müssen, antwortete Wieler, das sei eine sehr gute Frage, und man prüfe das. Die Antwort klang so, als müssten sich auch Geimpfte darauf einstellen, dass sie wieder in Hausarrest geschickt werden.

Die Frage, ob auch Lockdowns wieder möglich seien, beantwortete Spahn sinngemäß, er könne sich das lokal vorstellen.

weiterlesen:

https://reitschuster.de/post/spahn-pk-bald-werden-testpflicht-auch-fuer-geimpfte-und-genesene/

Boris Reitschuster hatte im Oktober 2021 mehr als 45 Millionen Aufrufe!

https://gab.com/Peter_Morning/posts/107263618654249001

Video: “Bild”: Impfpflicht wohl nicht umsetzbar – Ministerpräsident Michael Kretschmer (Sachsen) droht mit Lockdown. (10:17)

6 Nov

kretschmer-lockdown

Video: “Bild”: Impfpflicht wohl nicht umsetzbar – Ministerpräsident Michael Kretschmer (Sachsen) droht mit Lockdown. (10:17)

Minute 04:08

Dr. Klaus-Diter Zastrow: Was sind denn das für Leute, die corona-positiv sind? Das sind ja keine Erkrankten, da sind Corona-Positive entdeckt worden und manche haben überhaupt keine Symptome. Irgendeiner hat einen Schnupfen, dann macht der Arzt einen Abstrich.

Dann sagt der Arzt, aha, Corona. Dann fragt er, wie fühlen sie sich? Ich fühle mich gut. Der geht aber trotzdem in die Statistik ein. Uns muss doch interessieren, welche Leute sind tatsächlich krank.

Auch dass die Krankenhäuser überlaufen kann ich nicht bestätigen. Und ich habe den Überblick über 10 Krankenhäuser mit jeweils 2 Intensivstationen. Da läuft gar nichts über. Und ich habe gestern mit dem Vorsitzenden einer riesigen Krankenkasse gesprochen und er sagt, er kennt auch keine Intensivstation, die gerade übergelaufen ist.”

Im Europapark bekommen Geimpfte ab jetzt weiße Bändchen, Getestete bunte Bändchen

19 Aug

rust1

In Baden-Württemberg ist eine neue Corona-Verordnung in Kraft getreten. Dank dieser haben Geimpfte und Genesene im Bundesland seit Montag, 16. August 2021, nahezu alle Freiheiten zurück. Für jene ohne Impfung, wird es jedoch immer schwieriger. Die Testpflichten wurden ausgeweitet.

weiterlesen:

https://www.bw24.de/baden-wuerttemberg/europapark-eintritts-armbaender-in-verschiedenen-farben-unterscheiden-geimpfte-und-getestete-90928755.html

Meine Meinung:

Müssen Ungeimpfte jetzt den blauen Stern tragen oder kommen sie erst gar nicht rein?

Auch Norwegen kehrt zur Freiheit zurück: Aufhebung aller Corona-Maßnahmen ab Ende September

12 Aug

norwegen-reise

Die Front der Corona-Hardlinerstaaten in der europäischen Nachbarschaft bröckelt immer weiter, zunehmend steht Merkeldeutschland mit seinem Corona-Stalinismus allein auf weiter Flur – nachdem selbst die französische Regierung (wegen der dort ungleich kampflustigeren und widerständigeren Bevölkerung einen Rückzieher nach dem anderen machen muss):

Nun schert auch Norwegen aus der Phalanx der Virus-Hysterie und der faktischen Zero-Covid-Gotteskrieger aus – und plant, kommenden Monat alle Corona-Maßnahmen zu beenden.

Die bestehenden Restriktionen sollen bis Ende September in dem skandinavischen Land praktisch ausnahmslos aufgehoben werden. [1]

[1] https://www.thelocal.no/20210810/norway-sets-rough-date-for-end-of-national-covid-measures/

Social Distancing und Abstandsregeln entfallen, die Maskenpflicht ebenfalls (obwohl sich die freiheitsliebenden Norweger an diese Bestimmung dort, wo sie galt, ohnehin weit weniger hielten als die Deutschen) – und keine Testpflicht mehr.

Der in Deutschland (natürlich, wo sonst?) gerade Fahrt aufnehmende Impf-Faschismus mit staatlichen geschürter Pogromstimmung gegen Ungeimpfte ist dort sowieso nicht existent, Zwang wird auf niemand ausgeübt.

https://journalistenwatch.com/2021/08/12/auch-norwegen-freiheit/

Video: Talk im Hangar-7 – Impfzwang und Testpflicht: Alles nur noch Schikane? | Kurzfassung (10. Juni 2021)(18:36)

13 Jun

hangar7-impfpflicht

Video: Talk im Hangar-7 – Impfzwang und Testpflicht: Alles nur noch Schikane? | Kurzfassung (10. Juni 2021)(18:36)

Talk im Hangar-7 – jeden Donnerstag ab 22:10​ Uhr bei ServusTV Österreich und jeden Freitaga ab 22:35 Uhr bei ServusTV Deutschland! Exklusive Langfassungen und mehr in der #ServusMediathek​​​​​​. [1]

[1] https://www.youtube.com/hashtag/servusmediathek

Moderation: Michael Fleischhacker

Zu Gast sind Publizist Stefan Aust, der Politik und Medien in der Corona-Krise schwerstes Versagen vorwirft, Humanbiologin Barbara Schweder, sie spricht sich für rigoroses Durchimpfen ab der Pubertät aus, Schauspielerin Eva Herzig, die vorübergehend ihre Rolle im „Steirerkrimi“ verliert, weil sie sich nicht impfen lassen will.

Mathematiker Peter Markowich, der die Pandemie noch nicht am Ende sieht und deshalb für weitere Testpflicht und Maskenzwang in Innenräumen plädiert sowie Buchautor und Arzt Gunter Frank, der ein sofortiges Ende aller Corona-Maßnahmen fordert.

https://www.servustv.com/corona-massnahmen-bei-niedrigen-zahlen-sinnvoll-oder-schikane/

Hier die ganze Sendung:

https://www.servustv.com/videos/aa-27a3qr1rd1w11/

Meine Meinung:

Ob ich Stefan Aust wirklich zu der Intelligenz zählen sollte, dazu kommen mir doch einige Zweifel. Erstens bezeichnet er die Queerdenker als Irre und zweitens hat er sich impfen lassen.

Mir scheint, er hat in Wirklichkeit Null Ahnung und gehört zu den Anhängern des betreuten Denkens. In Wirklichkeit ist er ein Anhänger des aktuellen politischen Zeitgeistes, ohne Substanz und ohne wirkliche Bedeutung. Seine Zeit ist abgelaufen.

Warum sagt er nicht einfach, dass er keine Ahnung hat? Das wäre wenigstens ehrlich gewesen. Und mir scheint, der Mathematiker Peter Markowich hat ebenfalls Null Ahnung. Setzen sechs. Warum lädt man sich keine alternativen Wissenschaftler ein?

Video: Charles Krüger: Privatinsolvenzen schießen nach oben! (05:27)

5 Jun

krueger-insolvenz

Video: Charles Krüger: Privatinsolvenzen schießen nach oben! (05:27)

Starker Anstieg im 1. Quartal – Zahl der Privatinsolvenzen steigt sprunghaft

https://www.zdf.de/nachrichten/wirtschaft/privatinsolvenzen-anstieg-corona-100.html

Nach Angaben der Wirtschaftsauskunftei Crifbürgel gab es im ersten Quartal des laufenden Jahres (2021) 31.821 Privatinsolvenzen. Das waren 56,5 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum.

Nach zehn Jahren sinkender Zahlen erwartet Crifbürgel im Gesamtjahr 2021 in etwa eine Verdoppelung der Privatpleiten auf bis zu 110.000 Fälle. Im vergangenen Jahr gab es 56.324 private Insolvenzen in Deutschland.

Verbraucher können inzwischen einfacher nach drei statt wie bisher nach sechs Jahren von ihren Restschulden befreit werden. Die Verkürzung gilt rückwirkend auch für Insolvenzverfahren, die ab dem 1. Oktober 2020 beantragt wurden.

%d Bloggern gefällt das: