Tag Archives: Testpflicht

Video: Talk im Hangar-7 – Impfzwang und Testpflicht: Alles nur noch Schikane? | Kurzfassung (10. Juni 2021)(18:36)

13 Jun

hangar7-impfpflicht

Video: Talk im Hangar-7 – Impfzwang und Testpflicht: Alles nur noch Schikane? | Kurzfassung (10. Juni 2021)(18:36)

Talk im Hangar-7 – jeden Donnerstag ab 22:10​ Uhr bei ServusTV Österreich und jeden Freitaga ab 22:35 Uhr bei ServusTV Deutschland! Exklusive Langfassungen und mehr in der #ServusMediathek​​​​​​. [1]

[1] https://www.youtube.com/hashtag/servusmediathek

Moderation: Michael Fleischhacker

Zu Gast sind Publizist Stefan Aust, der Politik und Medien in der Corona-Krise schwerstes Versagen vorwirft, Humanbiologin Barbara Schweder, sie spricht sich für rigoroses Durchimpfen ab der Pubertät aus, Schauspielerin Eva Herzig, die vorübergehend ihre Rolle im „Steirerkrimi“ verliert, weil sie sich nicht impfen lassen will.

Mathematiker Peter Markowich, der die Pandemie noch nicht am Ende sieht und deshalb für weitere Testpflicht und Maskenzwang in Innenräumen plädiert sowie Buchautor und Arzt Gunter Frank, der ein sofortiges Ende aller Corona-Maßnahmen fordert.

https://www.servustv.com/corona-massnahmen-bei-niedrigen-zahlen-sinnvoll-oder-schikane/

Hier die ganze Sendung:

https://www.servustv.com/videos/aa-27a3qr1rd1w11/

Meine Meinung:

Ob ich Stefan Aust wirklich zu der Intelligenz zählen sollte, dazu kommen mir doch einige Zweifel. Erstens bezeichnet er die Queerdenker als Irre und zweitens hat er sich impfen lassen.

Mir scheint, er hat in Wirklichkeit Null Ahnung und gehört zu den Anhängern des betreuten Denkens. In Wirklichkeit ist er ein Anhänger des aktuellen politischen Zeitgeistes, ohne Substanz und ohne wirkliche Bedeutung. Seine Zeit ist abgelaufen.

Warum sagt er nicht einfach, dass er keine Ahnung hat? Das wäre wenigstens ehrlich gewesen. Und mir scheint, der Mathematiker Peter Markowich hat ebenfalls Null Ahnung. Setzen sechs. Warum lädt man sich keine alternativen Wissenschaftler ein?

Video: Charles Krüger: Privatinsolvenzen schießen nach oben! (05:27)

5 Jun

krueger-insolvenz

Video: Charles Krüger: Privatinsolvenzen schießen nach oben! (05:27)

Starker Anstieg im 1. Quartal – Zahl der Privatinsolvenzen steigt sprunghaft

https://www.zdf.de/nachrichten/wirtschaft/privatinsolvenzen-anstieg-corona-100.html

Nach Angaben der Wirtschaftsauskunftei Crifbürgel gab es im ersten Quartal des laufenden Jahres (2021) 31.821 Privatinsolvenzen. Das waren 56,5 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum.

Nach zehn Jahren sinkender Zahlen erwartet Crifbürgel im Gesamtjahr 2021 in etwa eine Verdoppelung der Privatpleiten auf bis zu 110.000 Fälle. Im vergangenen Jahr gab es 56.324 private Insolvenzen in Deutschland.

Verbraucher können inzwischen einfacher nach drei statt wie bisher nach sechs Jahren von ihren Restschulden befreit werden. Die Verkürzung gilt rückwirkend auch für Insolvenzverfahren, die ab dem 1. Oktober 2020 beantragt wurden.

%d Bloggern gefällt das: