Tag Archives: Sven SCHULZE

Video: Trauer um den Chemnitzer Klinikchef Dr. Thomas Jendges (55) – er sprang vom Klinikdach in den Tod (02:14)

7 Nov

klinik-chemnitz

Video: Trauer um den Chemnitzer Klinikchef Dr. Thomas Jendges (55) – er sprang vom Klinikdach in den Tod (02:14)

https://www.bild.de/regional/chemnitz/chemnitz-news/trauer-um-dr-thomas-jendges-chemnitzer-klinik-chef-stuerzt-in-den-tod-78126224.bild.html

https://www.bild.de/regional/chemnitz/chemnitz-news/trauer-um-dr-thomas-jendges-chemnitzer-klinik-chef-stuerzt-in-den-tod-78126224.bild.html

Auf Twitter ist folgendes zu lesen, ich weiß aber nicht ob dies der Wahrheit entspricht:

Nach Informationen aus Polizeikreisen hinterließ er einen Abschiedsbrief an seinen Arbeitgeber, worin er bestätigte, das ständige Belügen und Betrügen von Patienten und Geimpften, dass Impfungen ungefährlich seien, und er das Impfen mit experimentellen tödlichen Covid-19-Impfstoffen an die Bevölkerung verurteilt, nach seiner Auffassung es sich in Wahrheit um einen Biokampfstoff handelt, deren Einsatz sich als getarnte Covid-19-Impfstoffe (darstellen, ausweisen?) er verurteile.

Es sei Völkermord und ein Verbrechen an der Menschlichkeit, was hier an der Bevölkerung durchgeführt werde, und sogar der Bürgermeister mit seiner Kündigung gedroht habe, wenn er im Krankenhaus keine Impfungen an Patienten durchführen sollte. Er wolle an so einem Verbrechen der Bundes- und Landesregierung nicht als deren Handlanger beteiligt sein, und sehe mit seinem Freitod die einzige Möglichkeit damit ein Zeichen zu setzen. Er bat in seinem Abschiedsbrief diesen Brief zu veröffentlichen, wovon der Oberbürgermeister erfuhr und dessen Veröffentlichung bisher verhinderte.

https://twitter.com/DennisKBerlin/status/1457283152745955329

Der ärztlicher Leiter des Kardinal-Schwarzenberg-Klinikums Primarius (Primarius: erster Professor) Universitäts-Prof. Dr. Andreas Valentin wurde gekündigt weil er Covid-Impfschäden in der Krankenakte des Patienten dokumentiert haben wollte, gegen den Willen der Geschäftsleitung.

andreas-valentin

Der Rechtsstreit zwischen dem ehemaligen Ärztlichen Direktor Andreas Valentin und dem Kardinal-Schwarzenberg-Klinikum ist beigelegt. Beide Parteien hätten sich auf eine einvernehmliche Auflösung des Dienstverhältnisses zum 30. September 2021 geeinigt, ließ das Spital in einer Aussendung wissen.

Das ist das Krankenhaus in direkter Umgebung bei uns …

https://t.me/thenextpandemic/2344?embed=1

https://www.sn.at/salzburg/chronik/aufschrei-spital-in-schwarzach-kuendigt-aerztlichem-leiter-108249412

Diese CDU/CSU-Politiker haben im EU-Parlament dem Asyl-Irrsinn zugestimmt

1 Mrz

verräter-cducsu-1024x911[4]Diese Unionspolitiker haben für den Untergang Deutschland gestimmt (Bild: Hintergrund: shutterstock.com / Durch Procyk Radek – Screenshot)

Wie bereits berichtet, hat das EU-Parlament beschlossen, in unbegrenztem Ausmaß die in die EU hineinflüchtenden Asylbewerber nach Deutschland durchzulassen, wenn diese behaupten, dass sich in Deutschland bereits Verwandte aufhalten. Und wie ebenfalls berichtet, haben CDU und CSU – und die zuwanderungssüchtige SPD sowieso- dieser Regelung klammheimlich im Europaparlament mit deutlicher Mehrheit zugestimmt, so Jörg Meuthen (AfD) auf seinem Facebookaccount.

Da es sich um eine namentliche Abstimmung handelte; ist damit auf Dauer belegt, wer diesen Asyl-Irrsinn ausdrücklich ermöglichen will. Besonders interessant: KEIN EINZIGER der CSU-Abgeordneten hat dagegen gestimmt! Zwei haben zugestimmt, zwei waren nicht da, und einer hat sich „enthalten“, so Meuthen weiter. Unter den Zustimmenden ist auch Monika Hohlmeier, die Tochter von Franz Josef Strauß.

Anbei nun die Namensliste (mit Verlinkung zum betreffenden Abgeordneten) derjenigen Unionsabgeordneten, die nachweislich zugestimmt haben:

Burkhard BALZ (CDU, Niedersachsen)
Elmar BROK (CDU, Nordrhein-Westfalen)
Reimer BÖGE (CDU, Schleswig-Holsten)
Birgit COLLIN-LANGEN (CDU, Rheinland-Pfalz)
Markus FERBER (CSU, Bayern)
Karl-Heinz FLORENZ (CDU, Nordrhein-Westfalen)
Michael GAHLER (CDU, Hessen)
Jens GIESEKE (CDU, Niedersachen)
Ingeborg GRÄSSLE (CDU, Baden-Württemberg)
Monika HOHLMEIER (CSU, Bayern)
Peter JAHR (CDU, Sachsen)
Werner KUHN (CDU, Mecklenburg-Vorpommern)
Norbert LINS (CDU, Ravensburg, Baden-Württemberg)
Thomas MANN (CDU, Hessen)
David McALLISTER (CDU, Niedersachsen)
Markus PIEPER (CDU, Nordrhein-Westfalen)
Sven SCHULZE (CDU, Sachsen-Anhalt)
Andreas SCHWAB (CDU, Baden-Württemberg)
Sabine VERHEYEN (CDU, Nordrhein-Westfalen)
Joachim ZELLER (CDU, Berlin)

„Bestimmt interessieren sich einige Bürger für die Motive dieser Abgeordneten, einem solchen Wahnsinn zuzustimmen – was auf gar nicht so lange Sicht zu massivsten sozialen wie kulturellen Verwerfungen in Deutschland führen kann, wenn nur genug kommen, die angeblich hier schon „Verwandte“ haben“, so die Überlegung des AfD-Politikers über den finalen Todesstoß und die Öffnung aller Tore für die große Asylflut. (SB).

Meine Meinung:

So werden wir von unseren von unseren durch und durch korrupten, machtgeilen und deutschlandhassenden Volksverrätern an den Islam verkauft.

JouWatchSpende

Spende an YouWatch

Siehe auch:

Video: Hagen Grell über den Hype um Deniz Yücel (23:43)

Video: Oberursel: 70-jähriger Busfahrer von „Südländer“ brutal überfallen – auf einem Auge blind (04:33)

Offener Brief eines sachkundigen Bürgers an CSU-Generalsekretär Andreas Scheuer

Alexander Wendt: SPD immer stärker antisemitisch? – sucht sich ein neues Wahlvolk

Video: Laut Gedacht #70: GroKo – Der Anfang vom Ende (07:11)

Armes, dummes Schweden: Integration krachend gescheitert

%d Bloggern gefällt das: