Tag Archives: Stefan Homburg

Video: Digitaler Chronist: #Maskendeals #Divigate #TestGate und als Nächstes #Impfgate – Lug und Betrug ohne Ende (10:30)

29 Mai

dc-homburg

Video: Digitaler Chronist: #Maskendeals #Divigate #TestGate und als Nächstes #Impfgate – Lug und Betrug ohne Ende (10:30)

Stephan Homburg: Nach #Maskendeals und #Divigate (Lüge um mangelnde Intensivbetten) und #Testgate als nächstes #Impfgate (Töten und Verletzen von Menschen mit Covid-Impfstoffen)

https://twitter.com/SHomburg/status/1398199549286653956

Video: Digitaler Chronist: DiviGate (gefälschte Zahlen bei Intensivbetten) – Ein weiterer Sargnagel für das Regime (15:24)

20 Mai

dc-divigate

Video: Digitaler Chronist: DiviGate (gefälschte Zahlen bei Intensivbetten) – Ein weiterer Sargnagel für das Regime (15:24)

Liebe Zuschauer, die Welt, ein Organ aus dem Springer-Konzern lässt immer mehr die Katze aus dem Sack. #Divigate trendet auf Twitter, es geht um falsche Zahlen bei den Intensivbetten, falsche Angaben der Krankenhäuser und es geht darum dass die ganze Pandemie ein riesiger Fake ist und es zu keinem Zeitpunkt eine Pandemie gab.

Falsche Zahlen „Es geschehen bei den Intensivstationen seltsame, unverständliche Dinge“ (Bezahlschranke)

https://www.welt.de/politik/deutschland/plus231167815/Intensivstationen-Es-geschehen-seltsame-unverstaendliche-Dinge.html

Isabella de Hainault auf Twitter: Wenn rauskommt dass Mio Existenzen umsonst zerstört, Millionen Menschen sich umsonst mit experimentellen Impfstoffen impfen ließen, Tausende an der Impfung gestorben sind,  alte Menschen umsonst ein Jahr in Isolationshaft waren und Millionen Kinder gequält wurden…

Corona-Sterbezahlen 2018, 2019 und 2020

16 Feb

Neueste Sterbezahlen, heute geliefert von Destatis: Bis jeweils zum 22.11.2020. 2020 sind insgesamt etwas weniger Menschen gestorben als 2018 und etwas mehr als 2019. Ein Marsmensch würde fragen: Alles normal – warum geben die denn bloß ihr soziales Leben auf?

corona-sterbezahlen+1

Quelle: https://twitter.com/SHomburg/status/1339943578135650304

Man beachte, das durchschnittliche Alter der “Corona-Toten” liegt bei 83 Jahren. Die mittlere Lebenserwartung liegt in Deutschland bei 78 Jahren. Ich würde davon ausgehen, dass die Mehrheit der angeblichen „Corona-Toten“ nicht AN Corona gestorben sind, sondern MIT Corona.

Mit anderen Worten, sie starben entweder eines natürlichen Todes oder an den Folgen ihrer Vorerkrankungen (Krebs, Herz- Kreislauferkrankungen, Lungenkrankheiten, Demenz, Diabetis…)

Hier finden Sie die Exceltabelle des Statistischen Bundesamts mit den Sterbezahlen bis zum 22. November 2020:

https://destatis.de/DE/Themen/Gesellschaft-Umwelt/Bevoelkerung/Sterbefaelle-Lebenserwartung/Tabellen/sonderauswertung-sterbefaelle.html

Und hier im Jahresvergleich von 2016 bis 2020 die Todesfälle pro 100.000 Einwohner.

Todesfaelle-Jahresvergleich+1

Meine Meinung: Liegt alles im normalen Bereich. 2020 keine nennenswert erhöhte Sterberate.

Quelle: https://twitter.com/jens_140081/status/1339943981791268864/photo/1

%d Bloggern gefällt das: