Tag Archives: Sicherheitsgipfel

Google-Karte zeigt: Bahnsteig-„Schubser“ sind keine Einzelfälle

1 Aug
Bahngleis-Schupser kein Einzelfall, EinzelfallkarteBild ICE am Bahnhof in Frankfurt am Main: calflier001 [CC BY-SA 2.0], via Wikimedia Commons; Karte: www.google.com/mymaps; Bildkomposition: Info-DIREKT
Alternative Medien berichten derzeit darüber, dass es sich bei dem Bahngleis-Mord in Frankfurt um keinen Einzelfall handelt. Wir haben die im Umlauf befindliche Liste nachrecherchiert und um Links zu den einzelnen Medienberichten ergänzt. Alle Informationen haben wir in einer interaktiven Google-Karte zusammengefasst (siehe weiter unten).
Unabhängig und patriotisch: Info-DIREKT ab nur € 38,50 im Jahr abonnieren!
Bei den meisten dieser Fälle lässt sich ein Muster erkennen, das Michael Scharfmüller für Info-DIREKT ausführlich beleuchtet hat: „Bahnsteig-Morde zeigen: Heuchelei hat System!
Wenn Sie diese Arbeit von Info-DIREKT für wertvoll erachten, freuen wir uns, wenn Sie uns mit einem Abo (ab nur 38,50 inkl. Versand) unterstützen wollen!
Bahnsteig-„Schubser“: Karte der Einzelfälle
Durch Klicken auf die einzelnen Tatorte erhalten Sie nähere Informationen zur Tat, sowie einen Verweis zu dem jeweiligen Medienbericht. Diese Karte erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Es ist zu befürchten, dass seit 2015 zahlreiche ähnliche Straftaten begangen wurden, die in dieser Karte nicht erfasst sind.
Wir freuen uns, wenn Sie beim Aufbau einer Gegenöffentlichkeit mithelfen und diesen Artikel weiterverbreiten!

Sind unsere Top-Politiker noch normal? – Papst spricht zu Ostern von Versöhnung mit den Muslimen – aber schützt den Petersplatz mit 5.000 Sicherheitskräften vor den Muslimen

2 Apr

Selten kam klarer zum Ausdruck, wie sehr Mitglieder der Bundesregierung Demokratie und Volk zutiefst verachten: Massive Fehlentscheidungen, an denen auch Schäuble beteiligt war, werden als „Gang der Geschichte“ dargestellt, die wir „nicht aufhalten können“. Wieso verläuft denn der „Gang der Geschichte“ in Polen, Ungarn, Tschechien und jetzt auch in Österreich ganz anders, Herr Schäuble?

Mehr als 70 Jahre haben sich in Deutschland Erzieher, Meinungsbildner, Regierende und Medien mit dem Impetus einer humanen Gesellschaftsordnung um das Ziel bemüht, die Wiederholung der Gräueltaten unserer Väter auszuschließen. Wenn also die jahrzehntelange Stigmatisierung des Holocaust richtig war, weshalb haben Merkel & Co. ohne Not mehr als eine Million Muslime in Deutschland aufgenommen, von denen man weiß, dass sie in der Heimat dazu erzogen werden, Juden zu hassen und bis aufs Blut zu bekämpfen?

Papst Franziskus feierte heute die Messe auf dem Petersplatz, ein Fest der Versöhnung. Hier zeigt sich die Schizophrenie in seinem vollkommenen Ausmaß. Dreitausend Sicherheitskräfte sicherten die Messe. Seit Freitagabend wurden im Umkreis von 6 Kilometern des Petersplatzes Autos, Händler und Verkaufswagen verbannt, unzählige Absperrgitter und Blockaden errichtet und der Ort der Versöhnung mit Körperscannern und Wachpersonal hermetisch abgeriegelt. Anfang der Woche war in Turin der italienische Chefpropagandist der IS-Terrorgruppe festgenommen worden, kurz darauf in der Nähe von Rom weitere Verdächtige, die einen Anschlag in Rom geplant hatten.

Nach einem kurzfristig einberufenen Sicherheitsgipfel am Mittwoch im italienischen Innenministerium haben die Behörden die Maßnahmen noch einmal um 2.000 Mann verstärkt. Man könnte diese hochgradig schizoiden Reaktionen unserer Führer einschließlich der Kirchenfürsten als gelebte Satire interpretieren. Sie laden die Feinde unserer christlichen Welt ein, damit wir im Anschluss mit schwer bewaffneten Sicherheitskräfte dafür sorgen können, für Frieden und die Versöhnung zu beten.

Bayern ist FREI

Sind unsere Top-Politiker noch normal?

Von Claudio Michele Mancini April 01, 2018

Um es vorwegzunehmen, je länger man unsere Top-Politiker beobachtet und deren Entscheidungen oder öffentliche Äußerungen analysiert, desto mehr kommt der Beobachter zur Überzeugung, dass mit dem politischen Spitzenpersonal etwas nicht in Ordnung sein kann. Die Schizophrenie scheint in Regierungskreisen weiter verbreitet zu sein, als dem gläubigen Wahlvolk lieb sein kann. 

Schizophrenie ist eine schwere psychische Erkrankung die im akuten Stadium eine Vielzahl charakteristischer Störungen aufweist, die fast alle Bereiche der Psyche betreffen. Verzerrung der Wahrnehmung, das Denken, die Ichfunktionen, den Willen und das Gefühls- und Gemütsleben, beispielsweise. Es ist wahrlich keine Neuigkeit, wenn Psychologen und Soziologen behaupten, dass der Anteil hochgradig neurotischer Individuen auf Top-Ebenen der Gesellschaft überproportional groß ist.

Schäuble beweist mit seinem öffentlichen Statement bedenkliche Symptome, wenn er im Wissen jener islamisch-tradierten Feindschaft gegen eine Religionsgemeinschaft Menschen ins Land lässt, deren Ziel es ist, das Judentum…

Ursprünglichen Post anzeigen 820 weitere Wörter

%d Bloggern gefällt das: