Tag Archives: sexuelle Belästigung

Video: Miro Wolsfeld (Unblogd): Schulbuch hetzt mit HuffPost Artikel gegen Rechts (06:38)

31 Aug
Video: Miro Wolsfeld (Unblogd): Schulbuch hetzt mit HuffPost Artikel gegen Rechts (06:38)
Video: Miro Wolsfeld (Unblogd): Billige PR (Public Relation: Öffentlichkeitsarbeit) vor der Wahl: Chat-Jagden in Chemnitz (05:01)
Video: Miro Wolsfeld (Unblogd): Billige PR (Public Relation: Öffentlichkeitsarbeit) vor der Wahl: Chat-Jagden in Chemnitz (05:01)
Video: Carolin Matthie: Vlog #305 – Böhmermann als SPD-Vorsitzender?!// Claudia Roth als Kanzlerin?! (18:20)
Video: Carolin Matthie: Vlog #305 – Böhmermann als SPD-Vorsitzender?!// Claudia Roth als Kanzlerin?! (18:20)

Die Asylbewerberzahlen explodieren: Zwei Drittel der Migranten wandern illegal in Deutschland ein!

13 Aug
asylbewerberzahlen

Die AfD schreibt:

305.000 Migranten haben im ersten Halbjahr einen Erstantrag auf Asyl in der EU gestellt. Ihr Hauptziel ist unangefochten das vermeintliche Paradies Deutschland.

Inklusive der Folgeanträge waren es rund 337.000 Aufnahmegesuche. Die Statistiken zeigen darüber hinaus klar, dass im ersten Halbjahr ein Zehntel mehr Menschen über die Grenzen kamen als noch von Januar bis Ende Juni 2018. Die Anerkennungsquoten liegen zwischen 30 und 50 Prozent. Mehrheitlich handelt es sich also laut den Asylprüfverfahren der nationalen Migrationsbehörden mitnichten um Flüchtlinge, auch wenn Medien und Politik stets versuchen, ein ganz anderes Bild zu zeichnen.

Bis Ende Juli hat das BAMF [Bundesamt für Migration und Flüchtlinge] über 119.000 Asylanträge entschieden: 24 Prozent erhielten Flüchtlingsschutz, 10 Prozent Subsidiärschutz und 3,3 Prozent einen Abschiebungsschutz. Letzteren erhalten Migranten, die weder individuell verfolgt werden noch aus Kriegsregionen kommen. Bei ihnen bestehen Erkrankungen oder "existenzielle Gefahren". [1]

[1] Und welche Gefahren drohen den Europäern durch die illegale Massenmigration? Sollten diese Gefahren nicht im Vordergrund stehen?

Wenn nur 24 Prozent rechtmäßig als Flüchtlinge laut Asylrecht eingestuft wurden, dann wanderten im letzten Halbjahr 90.440 Menschen unrechtmäßig nach Deutschland ein. Ihr Zustrom reißt nicht ab, abgeschoben wird nur im Promillebereich. Wie lange kann unser Sozialsystem diesen Ansturm noch schultern?
Wie lange hält der soziale Friede, angesichts Ressourcenverknappung, wirtschaftlicher Probleme, zunehmender Arbeitslosigkeit und wachsender Kriminalität? Europa muss zur Festung werden! Die europäischen Außengrenzen bedürfen einer gemeinschaftlichen Kraftanstrengung aus Schutz und festem Willen, um der Lage wieder Herr zu werden!
Zahl der Asylbewerber in der EU steigt wieder an (welt.de)
Imad Karim: Paris versinkt in der islamischen Bereicherung
vielfalt_paris
Und wenn Ihr mir nicht glaubt, fragt Audrey Hepburn und Cary Grant!
DAS IST DIE VIELFALT, FÜR DIE DIE MEHRHEIT STIMMTE! Und diese „Vielfalt“ bedeutet heute Dreck, Heere von Lumpenproletariat, Analphabetismus, sozialen Schmarotzern, religiöser Fanatismus, Mord und Totschlag, Vergewaltigungen und sexuelle Belästigungen von Frauen, die sich bis gestern zu jeder Tageszeit, frei bewegen konnten.
Diese Vielfalt bedeutet Bahnhofsmorde, Messerung der Bevölkerung, Terrorisierung von Familien in Parks und Schwimmbädern, Blockierung der Autobahnen und Straßen bei Korsos von Hochzeiten, auf denen man für die Frauen und minderjährigen Mädchen eine Menge Geld (Morgengabe, Hochzeitsgeschenke nach der Hochzeitsnacht (Gold, Geld, Güter)) hinblättern musste, alltägliches Prügeln von Polizisten, Sanitätern, Feuerwehrmännern, Krankenhauspersonal, Lehrern und Sozialarbeitern.
Vielfalt ist heute nichts anders als die eklige und widerliche Einfalt einer menschenverachtenden Importreligion, die mit Hilfe einer Armee von im 7 Jahrhundert stehen gebliebenen „Soldaten“ diesen kleinen einst einzigartigen Kontinent bis zu Mitte des 21. Jahrhunderts vollständig verdecken (vernichten), islamisieren, radikalisieren und für Jahrhunderte zerstören wird.
Und wenn Ihr mir nicht glaubt, fragt Audrey Hepburn und Cary Grant (Schauspieler), aber keinesfalls jemanden vom Bundeskanzleramt, irgendwelchen Pseudo-Geschwafel-Wissenschaftler und auch bloß nicht die Leute von der (SPD-nahen) Bertelsmann Stiftung. Alle diese Leute sind IA und IA bedeutet Inoffizielle Angestellten der Regierung. Quelle

Video: Neverforgetniki: Vorsicht Männerüberschuss durch Migration (09:47)

8 Aug
Video: Neverforgetniki: Vorsicht Männerüberschuss durch Migration (09:47)
Die unkontrollierte Migration nach Deutschland sorgt für einen Männerüberschuss in der jungen Altersgruppe, welcher gefährliche Folgen mit sich bringt. Es wird Zeit über eine Gefahr aufzuklären, die fast überall verschwiegen wird, denn die unkontrollierte Massenmigration führt dazu, dass die jungen deutschen Männer immer schwieriger eine Partnerin finden.
Flüchtlingsmigration verändert Bevölkerungsstruktur (buerger-in-wut.de)
Bevölkerungsentwicklung: Weshalb es immer weniger Schwedinnen gibt
Schweden wird männlicher: Durch Migration und veränderte Lebenserwartungen sinkt der Frauenanteil. Eine Entwicklung, die ganz Europa betrifft. Ein Experte warnt vor wachsender Gewalt als Folge.
Die Direktorin eines Programms zu Frauen, Frieden und Sicherheit verweist auf ihre Forschungen aus China und Indien, die den dortigen deutlichen Männerüberschuss mit mehr Gewalt gegen Frauen und höherer Kriminalitätsrate [Vergewaltigungsrate]  in Verbindung bringen. >>> weiterlesen
Meine Meinung:
Schweden hat heute bereits neben dem afrikanischen Staat Lesoto, mit 1472 Prozent die höchste Vergewaltigungsrate in der Welt. Neuere Studien sagen sogar, dass die Vergewaltigungsrate in Schweden seit 1975 um 1666 Prozent gestiegen ist. Und merkwürdigerweise sind es hauptsächlich die Frauen, die genau die Parteien wählen, die sich für die Massenmigration von Muslimen einsetzen. Sind die Frauen wirklich so dumm?
Ich glaube, sie sind so dumm, weil sie in einer Traumwelt leben und die Realität einfach ausblenden. Vielen Frauen scheint der Zugang zur Logik verschlossen zu sein. Sie denken lieber mit dem Herzen, also ohne Verstand. Und genau damit bereiten sie sich und ihren Kindern eine grausame Zukunft, denn eines Tages werden die Muslime ihre Kinder terrorisieren, was ja eigentlich heute schon geschieht, und ihnen die Hölle auf Erden bereiten (Bürgerkrieg).
Meine Meinung:
Akif Pirincci hat einen sehr lesenswerten Artikel über das Problem des Männerüberschusses in Deutschland geschrieben:
Akif Pirincci: Junge deutsche Männer sind die Verlierer der Migration – sie finden keine Partnerinnen mehr (29.04.2018)
Und was ist die Folge dieses Männerüberschusses? Die Folge ist, dass viele Migranten, die keine Frauen finden, dazu neigen Frauen zu vergewaltigen.

NASA warnt vor Mini-Eiszeit: Ein Blick in die Geschichte entlarvt „Klima-Lüge“ (10:09)

7 Aug
NASA warnt vor Mini-Eiszeit: Ein Blick in die Geschichte entlarvt die „Klima-Lüge“ (10:09)
Das Video kann man bis Minute 02:40 überspringen. Interessant wird es erst, wenn über den Klimawandel gesprochen wird.
Video: Augsburg: „Wir haben die Schnauze voll“: Linke Bar setzt Flüchtlinge vor die Tür (01:14)
Video: Augsburg: „Wir haben die Schnauze voll“: Linke Bar setzt Flüchtlinge vor die Tür (01:14)
Afrikanische Flüchtlinge sind in einem linken Lokal in Augsburg mehrfach durch Diebstähle aufgefallen, aber auch durch Belästigungen von Frauen und aggressives Verhalten. Am Wochenende eskalierte die Situation.
„Wir haben die Schnauze total voll! Es macht keinen Spaß mehr bei uns. Ich bin sprachlos. Die Jungs sind beratungsresistent, hochaggressiv und für uns nicht mehr tragbar“, schrieb die Wirtin der linken Szenekneipe „Kreuzweise“ in einem mittlerweile gelöschten Facebook-Eintrag.
Tatjana D. Bar soll ein Ort sein, an dem jeder willkommen ist – egal welches Geschlecht, Alter, Hautfarbe oder Kleidungsstil, erklärt die Wirtin gegenüber der Augsburger Allgemeinen“. Das könnte sich nun ändern, denn am Samstag musste die Polizei anrücken. >>> weiterlesen
Meine Meinung:
Ich wette, dies ist in jedem linken Kulturzentrum, in jeder linken Bar oder Kneipe der Fall. Und das ist gut so, denn sonst kommen die total verblödeten und realitätsfernen Linken niemals zur Besinnung. Selbst wenn ein Mensch von Migranten bedroht, beraubt, vergewaltigt, zusammengeschlagen oder getötet wird, versuchen sie die Tat noch zu verharmlosen, zu entschuldigen und zu relativieren.
Viele Muslime sind nach Deutschland gekommen, Deutschland zu erobern. Und dabei werden sie auch die Linken nicht verschonen. Und das ist gut so. Sie haben es nicht anders verdient. Sie wachen leider erst auf, wenn sie ihre eigene Medizin schlucken müssen und zwar in hochkonzentrierter Form – also Hardcore. Liebe Linke, ihr Multikultiträumer, ihr könnt uns Mal und zwar kreuzweise. Ist wenigstens die Wirtin von ihren Multikultitraum befreit? Man kann es nur hoffen.
Chi schreibt:
Die Linken dürfen also rassistisch sein, selbst das ist dann o.k., aber nur bei denen. Und wehe die Rechten hätten das gemacht. Es hätte einen riesigen Aufschrei gegeben. Verlogenes linkes Pack.
Video: Spiegel-TV: Bulgarische Bürgerwehren: Privatmilizen machen Jagd auf Flüchtlinge (05:47)
Video: Spiegel-TV: Bulgarische Bürgerwehren: Privatmilizen machen Jagd auf Flüchtlinge (05:47)

Uni Erlangen: Unerträglicher Pädo-Professor macht Studenten Sex mit Kindern schmackhaft

24 Jul
Kommt durch den Genderismus nach dem sexuellen Missbrauch von Kindern in den Kirchen und Sportvereinen nun auch noch der sexuelle Missbrauch in den Kindergärten, Schulen und Elternhäusern hinzu?

Conservo

(www.conservo.wordpress.com)

Von Peter Helmes

sex einwanderer(Sichtlich stolz: Prof. Dr. Uwe Sielert bei der Vorstellung seines Buches „Sexualität und Gender im Einwanderungsland“)

Pädophilie unter Vorwand von Wissenschaft

Trotz großen, unüberhörbaren Protestes weiter Teile der Bevölkerung und vor allem besorgter Eltern: Die Sex-Indoktrinierung unserer Kleinsten geht „munter“ weiter. Was das bedeutet, haben wir auf diesem Forum schon x-mal dargestellt. Doch die „Aufklärer“ der Gender-Armee stellen sich taub. Deshalb hier nochmal unsere wichtigsten Bedenken:

* Grundlage ist überall „Gender Mainstreaming“. Das menschliche Geschlecht soll vom »sozial konstruierten« Gegensatz männlich/weiblich »befreit« werden, damit der Einzelne sich besser »verwirklichen« kann. Das ist wörtlich zu nehmen: In der Praxis bedeutet »Gender« oft Vereinzelung statt Familie.

* Alle sexuellen »Identitäten«, Orientierungen oder Lebensweisen gelten als vollkommen gleichberechtigt. Das klingt modern, hat aber einen hohen Preis: Die natürliche Familie wird zur Lebensweise einer Minderheit verzerrt. Auf die seelische und biologische Komplementarität von Mann und Frau soll es nicht…

Ursprünglichen Post anzeigen 2.509 weitere Wörter

Video: Unglaublich: Jana (18) von Kindern in Bahn sexuell belästigt! SAT.1 Frühstücks-Fernsehen (01:54)

13 Jul
Video: Unglaublich: Jana (18) von Kindern in Bahn sexuell belästigt! | SAT.1 Frühstücksfernsehen (01:54)
Eine 18-jährige wird in einem Zug in Unna sexuell belästigt und anschließend auch noch angegriffen. Das Unglaubliche dabei ist allerdings, dass es sich bei den Tätern um drei Kinder handelt. Sie sind gerade einmal 11, 12 und 13 Jahre alt.
Meine Meinung:
Was das Frühstücksfernsehen nicht erwähnt, ist die Tatsache, dass es sich bei den drei Jungen (11, 12 und 13) um rumänischen Kinder (Zigeuner?) handelt.
Video: 1300 Flüchtlinge im Dorf: Anwohner sind genervt | SAT.1 Frühstücksfernsehen (06:27)
Video: 1300 Flüchtlinge im Dorf: Anwohner sind genervt | SAT.1 Frühstücksfernsehen (06:27)
Meine Meinung:
Und so wie in Boostedt (Schleswig-Holstein) sieht es bald, dank CDU, CSU, Grüne, Linke, SPD, FDP und ihrer Wähler, in ganz Deutschland aus, denn bald sind die Muslime in Deutschland in der Mehrheit und die Deutschen in der Minderheit. In Frankfurt / Main sind die Deutschen heute schon in der Minderheit.
Auch die Briten sind in London bereits in der Minderheit, das dank des muslimischen Bürgermeisters heute die kriminellste Stadt der Welt ist. Genau so wird die Entwicklung in Deutschland verlaufen. Warum sind die Deutschen so dumm und begreifen nicht, was hier abläuft?
Am Ende werden die Muslime Deutschland erobern und vernichten, wie sie es so oft mit eroberten Ländern gemacht haben. Die Eroberung wird nicht friedlich verlaufen, sondern mit zehntausenden von Toten.
Hat die AfD euch nicht jahrelang davor gewarnt? Aber ihr habt die Warnungen ignoriert, die AfD-Mitglieder, –Wähler und –Sympathisanten als Nazis und Rassisten beschimpft und weiter den Lügenmedien vertraut.
Video: Naomi Seibt: Zensur, Distanzierung, Spaltung… #saveMeinungsfreiheit (08:24)
Video: Naomi Seibt: Zensur, Distanzierung, Spaltung… #saveMeinungsfreiheit (08:24)
Meine Meinung:
Naomi Seibt berichtet davon, dass der Youtube-Kanal von Nuoviso mit 170.000 Abonnenten gelöscht wurde. NuoViso hat aber einen neuen Kanal eröffnet, auf dem nun die neuen Videos erscheinen. Weiter berichtet Naomi Seibt über ihr Verhältnis zu Martin Sellner und der Identitären Bewegung, zur AfD und zum Rechtsextremismus.

Sexueller Missbrauch im Sport: „Wir haben in Deutschland doppelt so viele Fälle im Sport wie in der katholischen Kirche.“, aber niemand redet darüber!

13 Jul

Polistes_helveticus

By © Hans Hillewaert – Faltenwespe – CC BY-SA 4.0
Eine neue Studie ergab: „Athletinnen und Athleten sind durchaus in beträchtlichem Ausmaß von sexualisierter Gewalt betroffen. Jörg Fegert, Ärztlicher Direktor der Ulmer Kinder- und Jugendpsychiatrie, hat erstmals die Angaben der Betroffenen in unterschiedlichen Institutionen verglichen.
Fazit: „Wir haben in Deutschland ungefähr doppelt so viele Fälle im Sport wie in der katholischen Kirche.“ „Im Leistungssport waren wir schon entsetzt zu merken, dass es mehr als ein Drittel ist, die sexuelle übergriffige Dinge erlebt haben.
Und wenn man es sehr eng nimmt, haben drei Prozent tatsächliche Übergriffe mit Penetration [Geschlechtsverkehr], schwerste Taten erlebt, aber es kommt natürlich ein großes Feld dazu von ungewollten Berührungen.“

Conservo

(www.conservo.wordpress.com)

Von Peter Helmes

Doppelt soviele Fälle wie bei den Kirchen?

200.000 Betroffene im Breitensport und 114.000 jeweils in der katholischen als auch in der evangelischen Kirche: Eine bisher unveröffentlichte Studie der Uniklinik Ulm beweist:

Das Thema sexueller Mißbrauch im Sport hat in Deutschland bislang noch nicht die Aufmerksamkeit, die es haben sollte. Und nur die Hälfte der deutschen Vereine hätte sich bisher Gedanken über Prävention bei sexueller Gewalt gegen junge Sportlerinnen und Sportler gemacht, sagt der Mißbrauchsbeauftragte der Bundesregierung, Johannes Wilhelm Rörig Ministerialdirigent. (Seit Dezember 2011 ist er Unabhängiger Beauftragter der Bundesregierung für Fragen des sexuellen Kindesmißbrauchs.) Er dürfte also einen tiefen Einblick in die Problematik haben und hat eine spezialisierte Aufarbeitungskommission einberufen.

Ihm geht es zu schleppend voran. Knapp zehn Jahre nach dem Bekanntwerden des Mißbrauchsskandals in der katholischen Kirche ist Rörig der Bundesregierung im Sport zum Kinderschutz zu wenig unternommen worden:

Ursprünglichen Post anzeigen 702 weitere Wörter

Geisteskranke Antifanten beschmieren ungarischen Reisebus mit Hassparolen

3 Jul
Die Empörung in ungarischen Medien ist groß.
kill_antifanten
Die Politik von Ungarns Ministerpräsidenten Viktor Orbán ist bei deutschen Altparteienvertretern und den Mainstreammedien höchst umstritten. Ihre permanente Hetze gegen Orbán trägt erste Früchte: ein ungarischer Reisebus wurde von der Antifa attackiert und beschmiert.
Wo Sprache verroht, verrohen die Umgangsformen, und wo die Umgangsformen verrohen, geschehen politische Anschläge – dieser Satz von Friedrich Merz wird aktuell einmal mehr unter Beweis gestellt. Seit Wochen und Monaten hetzen deutsche Altparteienpolitiker und die Mainstreammedien gegen die Politik von Ungarns Ministerpräsidenten Viktor Orbán.
Jetzt trägt diese permanente Hetze erste Früchte. Die SAntifa fühlte sich berufen, ihr Missfallen gegen Orbán auf ihre ganz eigenen Weise zur Schau zu stellen. Ein ungarischer Reisebus wurde attackiert und mit ziemlich sinnfreien, geschmacklosen und strafrechtlich relevanten Schmierereien verunstaltet.
Zum Glück sei die Antifa in der ungarischen Heimat, so heißt es in dem Bericht, durch Orbáns Politik klein gehalten. Die ungarische Antifa zeichne sich durch übermäßigen Konsum von Drogen und Rivotril (Arzneimittel zur Behandlung von Anfalleiden, wie Epilepsie) aus, so der Bericht. >>> weiterlesen
Meine Meinung:
Was können denn die Antifanten dafür, dass sie so dumm sind? In unseren Bildungssystem lernen sie nichts, werden permanent von linken Lehrern aufgehetzt und jeden Freitag zusammen mit dem rot-grünen Kindergarten zur Fridays-for-future-Demos geschleift, wo sie von linksradikalen Deutschlandhassern zur Gewalt animiert und dafür aus dem Topf des Familienministerium auch noch fürstlich belohnt werden.
Deshalb bin ich dagegen, dass man sie strafrechtlich zur Verantwortung zieht, würde in Deutschland ja auch kein Richter machen, denn die sind, wie es scheint, sehr oft selber linksversifft. Aber man sollte diese Geisteskranken aus dem Verkehr ziehen und in eine Psychiatrie unterbringen, damit sie dort wegen ihrer infantilen Multikulti-Schizophrenie behandelt werden können.
Video: Dr. Gottfried Curio (AfD): Grüne Heuchelei in der Flüchtlingspolitik| Dr. Gottfried Curio (06:19)
Video: Dr. Gottfried Curio (AfD): Grüne Heuchelei in der Flüchtlingspolitik| Dr. Gottfried Curio (06:19)
Dies ist Teil 6 von 9 aus dem Video “Entzauberung der Grünen von Dr. Gottfried Curio (AfD) (54:42)”, die komplette Rede aus der Veranstaltung im KV Nienburg-Schaumburg in Niedersachsen finden Sie hier: Entzauberung der Grünen von Dr. Gottfried Curio (AfD) (54:42):)
Dass sprechen und handeln bei den Grünen mitunter zwei sehr unterschiedliche Dinge sind, davon zeugen nicht nur exotische Fernreisen, mit denen Grünen, und grünaffine Promis, die ihre Follower in den sozialen Medien auch in diesem Sommer wieder beglücken werden (wenn sie sich nicht diesmal wegen des Medienechos der Selbstzensur unterziehen).
Auch in der Einwanderungspolitik gilt dieselbe Doppelmoral: einerseits will man die Folgekosten für das eigene ‚Gut-sein‘ der Allgemeinheit aufbürden, andrerseits heimst man die moralische Belobigung der einwanderungsverherrlichenden Kreise gern selbst ein. Erfahren Sie, wie Passanten tatsächlich reagieren, wenn man einmal die Probe aufs Exempel macht.
Und welche bahnbrechenden Ideen zum gesellschaftlichen Fortschritt neben höheren Steuern (natürlich „fürs Klima“) die grüne Ideenwerkstatt sonst noch hervorbringt. (Abonnieren Sie auch gerne meinen Kanal, wo Sie regelmäßig aktuelle Videos von Bundestagsreden, Pressekonferenzen, Innenausschuss-Sitzungen, Wahlkampfreden und Statements zum politischen Tagesgeschehen finden).
Berlins Sozialsenatorin Elke Breitenbach (Linke) will Abschiebungen erschweren
Die Berliner Sozialverwaltung will der Polizei bei Abschiebungen von abgelehnten Asylbewerbern nur dann den Zutritt zu Flüchtlingsheimen erlauben, wenn ein Richter eine Durchsuchung angeordnet hat. Ansonsten sollten die Heimbetreiber den Beamten den Zugang zum Gebäude verwehren, die Bewohner könnten zudem das Betreten der Zimmer verweigern.
In der Koalition hat der nicht abgestimmte Vorstoß der Linken-Senatorin für massiven Ärger gesorgt. Vor allem Innensenator Andreas Geisel (SPD) war nicht amüsiert. Damit sollten durch die Hintertür Abschiebungen verhindert werden, hieß es in der SPD. Mit dem „Griff in die Trickkiste“ wolle die Linke die Zahl der Abschiebungen herunterbringen.
Sie wolle Abschiebungen nicht verweigern, versicherte Breitenbach. Sei „Gefahr im Verzuge“, würden die Beamten ohnehin eingelassen werden. Aber im Normalfall müsse die Polizei ihr Kommen ankündigen oder sich eben einen Durchsuchungsbeschluss besorgen.  >>> weiterlesen
Linke Sozialsenatorin Breitenbach Breitenbach setzt sich durch: Abschiebung von abgelehnten Asylbewerbern nur noch mit Ansage
Meine Meinung: Geht es eigentlich noch geisteskranker? SPD-Innensenator Andreas Geisel ist also wieder einmal eingeknickt und die Berliner baden diese Idiotie am Ende wieder aus, wenn sie Opfer dieser Migranten werden. Und genau das wünsche ich den Berlinern, die diesen Senat gewählt haben. In Bremen bahnt sich eine ähnliche Entwicklung an.
Ich hoffe, die Polizisten ziehen wenigstens die Schuhe aus, wenn sie islamisch besetztes Gebiet betreten und sie bitten vorher die islamische Religionspolizei der Security um Verzeihung und Erlaubnis. Habe ich schon gesagt, wie sehr ich diese linken Deutschlandhasser “liebe”?
Und da wundert sich unser linksversiffter Staat noch, wenn dem einen oder anderen der Kragen platzt? Diese linksversifften Ars***** zerstören Tag für Tag ein Stück unserer Heimat, unseres geliebten Vaterlandes, sie schränken die Meinungsfreiheit ein und kriminalisieren die Menschen, die sich dagegen zur Wehr setzen.
Aber keine Sorge, der Verfassungsschutz regelt das für uns, wie im Fall des NSU zu unser aller “Zufriedenheit”, denn die Bösen sind die Rechtspopulisten, das weiß auch die “Qualitätspresse” und die müssen mit allen Mitteln vernichtet werden, auf das ein neues grün-islamisches Deutschland entstehe, auf das ich mich schon sehr freue, denn am Ende wird es keine Grünen mehr geben, sondern nur noch grüne Maasmännchen, mit ihren Führer Heiko an der Spitze!  😉
Leipzigs Grüne unterstützen Initiative für Umbenennung des Richard-Wagner-Platzes in „Refugees-Welcome-Platz“ (lvz.de)
Friedrichshain-Kreuzberg: Bezirksbürgermeisterin Monika Herrmann (Grüne)  will notfalls Wohnungen für Asylbewerber beschlagnahmen

Video: Erika Steinbach zu Jaspar von Altenbockum: „Übelster Journalismus“ (11:32)

24 Jun
Video: Erika Steinbach zu Jaspar von Altenbockum: „Übelster Journalismus“ (11:32)
Nach dem Mord am Kasseler Regierungspräsident Walter Lübcke machten Medien und Politik die AfD und die ehemalige CDU-Politikerin Erika Steinbach für die Tat mitverantwortlich.
Im JF-TV-Interview weist die Vorsitzende der Desiderius-Erasmus-Stiftung, Erika Steinbach,  diesen Vorwurf vehement von sich und zeigt sich besorgt über den bisherigen Verlauf der politischen Debatte um den Fall Walter Lübcke: „Die Meinungsfreiheit ist auf dem Rückzug“, so Steinbach.
Den FAZ-Kommentar von Jaspar von Altenbockum („Die AfD ist an Scheinheiligkeit nicht zu überbieten. Die Krokodilstränen über den Tod eines Repräsentanten des „Systems“, das sie aus den Angeln heben will, kann sie sich sparen.“) bezeichnet Steinbach als eine glatte Unverschämtheit: „So etwas habe ich bislang in der FAZ noch nie gelesen und das ist übelster Journalismus. Anders kann ich das nicht qualifizieren.“ >>> weiterlesen
Erika Steinbach in Minute 08:10: “Auf eine Anfrage der AfD im Bundestag hat die Bundesregierung im Mai (2019) geantwortet, dass über 1.000 (gewalttätige) Aktionen gegen politische Kräfte gezählt (registriert) wurden. Davon sind über 1.000 gegen die AfD gerichtet und “nur” 200 gegen die Grünen. [Und ich wette, die Aktionen gegen die Grünen waren lange nicht so brutal und gewalttätig, wie gegen die AfD.]
Erika Steinbach in Minute 10:30: “Frau Kramp-Karrenbauer (CDU) hat schon einmal gesagt: “Lauft bitte nicht diesen Rattenfängern hinterher. Sie bezeichnet die AfD als Rattenfänger und dadurch die Wähler als Ratten. Das sind Vergleiche, die passen nur in eine andere Zeit, nicht in eine Demokratie.”
Marija schreibt:
Hab gerade von einem Zahnärztepaar gelesen das nach völligem Bankrott ihre beiden wohlgeratenen Kinder bestialisch ermordete. Genau wie dieses, einst wohlhabende, furchtbare Mörderpaar kommt mir diese Staatsführung mittlerweile vor.
Zahnärzte-Paar tötete seine Kinder auf bestialische Weise
Darmstadt: Ein Mediziner tötet seine Kinder. 25 Hammerschläge, dann Stiche mit dem Messer. Zuerst stirbt der 13 Jahre alte Sohn im Elternhaus. Ein Zimmer weiter wird dann die drei Jahre jüngere Tochter auf dieselbe Weise ermordet.
Am Mittwoch verurteilt das Landgericht Darmstadt den 59-jährigen Vater zu lebenslanger Haft. Angesichts der fassungslos grausamen Tat, die voriges Jahr für bundesweites Entsetzen gesorgt hatte, wird bei ihm auch die besondere Schwere der Schuld festgestellt. Seine Ehefrau, die Mutter der Kinder, muss wegen Beihilfe an beiden Morden für zwölf Jahre ins Gefängnis.
Motiv und Auslöser war die am Tattag bevorstehende Räumung des zwangsversteigerten Hauses. Das Ende einer Kette in einem Insolvenzverfahren des Zahnärzte-Paares, das zuvor in Wohlstand gelebt hatte. >>> weiterlesen
Meine Meinung:
Die Deutschen haben genau so den Weg in den Suizid gewählt und die Grünen werden mit ihrer Forderung nach Massenmigration diesem Weg ihre Krone aufsetzen. Irgendwie scheinen die Deutschen, besonders die deutsche Jugend den Verstand verloren zu haben.
Sollen sich diese total ungebildeten, indoktrinierten und wohlstandsverwahrlosten Fridays-for-future-Idioten doch von den Muslimen abschlachten lassen. Es geschieht ihnen recht. Dabei schauen sie nicht mal von ihrem Handy auf. Warum gibt’s hier nicht einmal ein Kotz-Smiley?
Video: Prof. Norbert Bolz: Der späte Sieg der DDR (45:55)
Video: Prof. Norbert Bolz: Der späte Sieg der DDR (45:55)
Norbert Bolz in Minute 08:45: “Die Dritte Art der politischen Korrektheit ist das, was man den politischen Moralismus nennen üsste. Das ist eine sehr wichtige politische Technik, die auch jede Argumentation zu Boden schlägt (entkräftet), sie verwandeln nämlich jedes politische Problem, in ein moralisches Problem, so das sich die Welt sofort aufspaltet in Gutmenschen und Unmenschen.
Wenn sie also zu einem bestimmten politischen Thema nicht eine bestimmte moralische Beurteilung abgeben, eine bestimmte (linksversiffte) Meinung haben, dann sind sie nicht jemand mit einer kritischen Abweichenden Meinung, sondern sie sind ein Unmensch. Und das ist die gefährlichste dieser Entwicklungen, dass wir uns in scheinbaren Argumentationen, in manichäischer (ketzerischer) spalten lassen, in gute und schlechte Menschen.
Diese drei Argumente, Sprachhygiene, Sozialkitsch und politische Moralismus, bilden den Tugendterror der neuen Jakobiner. Was hat das für Effekte? Ich denke zum es hat in Wesentlichen zwei Effekte. Zun einen erzeugt es eine hysterische Hypersensibilität, für die Leute, die für so etwas empfänglich sind. Und das sind leider unter den Akademikern und Intellektuellen sehr, sehr, viele.
Da ich mein ganzes Leben immer nur mit Akademikern und Intellektuellen zu tun hatte, das muss ich zugeben, ich habe nie etwas ordentliches gemacht, kann ich aber da wenigstens sachverständig sein. Es ist ein unglaublicher Trugschluß zu glauben, dass von berufswegen Leute, die denken, oder lernen oder forschen, besonders gute politische Urteilskraft hätten, überhaupt eine gesunde Urteilskraft hätten. Im Gegetenteil, im Gegenteil!
Meine Meinung:
Man muss sich doch nur anschauen, wie verblödet, ungebildet und linksversifft (gehirngewaschen) die große Mehrheit, vor allem die Studenten der “Geisteswissenschaftl” (zu deutsch: die Geschwätzwissenschaftler), der heutigen Studenten, also die zukünftigen Arbeitslosen haben, wenn sie nicht in der Flüchtlingsindustrie Unterkunft finden, wo sie dann nicht selten von asozialen muslimischen Migranten terrorisiert werden, heute sind.
%d Bloggern gefällt das: