Tag Archives: Schwarze

Video: USA: Die Nationalgarde ist in allen größeren Städten der USA aufgefahren, um Rassenkrawalle zu verhindern (01:31)

28 Jan

nationalgarde

Video: USA: Die Nationalgarde ist in allen größeren Städten der USA aufgefahren, um Rassenkrawalle zu verhindern  (01:31)

https://twitter.com/rawsalerts/status/1619130222821138433?t=Qn15sedu6wDatwdLpRaYuw&s=19

Die Nationalgarde, eine militärische Reserve der Armee, ist soeben in Atlanta eingetroffen, während sich alle größeren Städte in den Vereinigten Staaten auf mögliche Gewalt und Ausschreitungen an diesem Wochenende vorbereiten, wie das Video von Tyre Nichols zeigt.

Der Grund für diese Unruhen ist, dass Polizisten einen Schwarzen brutal zu Tode prügelten. Nebenbei gesagt, diese Polizisten waren alles schwarze Polizisten, die oft noch sehr viel brutaler und grausamer sind als weiße Polizisten. Hier sind diese “freundlichen” Herren.

USA-polizisten

Meine Meinung:

Warum löschen sie alle das Video über den Vorfall? Wollen sie die Wahrheit vertuschen? Mir scheint, es ist so.

Ich hoffe, die Nationalgarde ist wenigstens mit scharfen Waffen ausgerüstet. So weit haben es die linksfaschistischen Irren und der kriminelle Black-lives-matter-Mob inzwischen getrieben.

Mir scheint, wir brauchen auch in Deutschland solche gepanzerten Fahrzeuge, um gegen gewalttätige und kriminelle Migranten vorzugehen.

Martin Sellner über das Zustandekommen der Wahlergebnisse der US-Zwischenwahl (englisch: midterm elections) am 08.11.2022

11 Nov

US-Wahl Nachwahlbefragungen

age-490

age-by-race

ap-votecast

gender-490

Klicke auf den unteren Link, um das Bild zu vergrößern:

https://nixgut.files.wordpress.com/2022/11/gender-1000-1.jpg

🟥 Die Auszählungen laufen immer noch (unfassbar dass das so lange dauert). Bereits jetzt gibt es aber die so genannten „Exit-Polls” [1] und die zeigen einiges:

[1] Eine Exit-Poll ist  eine Befragung von Wählern, die unmittelbar nach Verlassen des Wahllokals durchgeführt wird.

▪️  Hätte nur die Weißen gewählt hätten die Republikaner fast 60 %

▪️ Minderheiten (bis auf die Indianer) wählen überwiegend für die Liberalen & damit für mehr Migration.

▪️ Familienväter und Mütter wählen mehrheitlich für die Republikaner.

▪️ Die Jugend (und die unverheirateten Frauen) sind die linkesten aller Wähler. Sie wählen in allen Ethnien klar demokratisch.

https://t.me/martinsellnerIB/15020

Video: Robert Matuschewski: #328 – Das Hauptproblem der Deutschen Bahn ist gelöst – Schwule Schaffner und Zugführer dürfen jetzt auch Kleider tragen ;-)

7 Nov

robert#328

Video: Robert Matuschewski: #328 – Das Hauptproblem der Deutschen Bahn ist gelöst – Schwule Schaffner und Zugführer dürfen jetzt auch Kleider tragen 😉 (22:46)

Minute 07:37

Die Ukrainer haben mittlerweile über 100.000 Soldaten verloren. Aber der Krieg muss weitergehen, damit Selenskyj sich weiter die Taschen vollstopfen kann.

Minute 08:35

Das Hauptproblem der Deutschen Bahn ist gelöst. Bahnchef Lutz macht einen auf Gender und Queer und Regenbogenfahne und jetzt hat er dafür gesorgt, dass endlich auch die Männer, die bei der Bahn arbeiten, in Frauenkleider arbeiten dürfen.

Vielfalt bei der Deutschen Bahn: Lokführer und Schaffner dürfen Frauenkleider tragen

https://www.bz-berlin.de/deutschland/lokfuehrer-und-schaffner-duerfen-frauenkleider-tragen

Meine Meinung:

Woll’n doch mal sehen, ob’s den Muslimen auch gefällt. Wie viele kleidertragende Schaffner und Lokführer müssen verprügelt werden, damit die Deutsche Bahn erkennt, dass die Realität anders aussieht, als sie es vermutet? Das ist alles so krank. Ich würde solch einem Trottel von Schaffner auch verweigern mein Ticket vorzuzeigen. Ich “liebe” diesen ganzen Globohomo-Wahnsinn.

Minute 11:29

Freiheitsstrafe für Aktivisten in Holland – Attacke auf Vermeer-Bild: Klimaaktivisten müssen für zwei Monate ins Gefängnis

https://www.rnd.de/panorama/vermeer-attacke-in-den-niederlanden-freiheitsstrafe-fuer-klimaaktivisten-schockierende-tat-4HEVOLNOYRBRVDWSNBL2YTRQZE.html

Minute 11:47

Schwedische Studie belegt, dass die mRNA-Spritze gegen Covid die menschliche DNA dauerhaft unwiderruflich verändert

https://www.gloria.tv/post/9vYyHSayupsw1QuXPgA8VKUQw

Minute 12:17

James Bond: Sie ist die neue 007: Weiblich, schwarz und lesbisch!

https://www.bild.de/lgbt/2020/lgbt/weiblich-schwarz-und-lesbisch-bye-bye-bond-sie-ist-die-neue-007-73817586.bild.html?t_ref=https%3A%2F%2Fwww.bing.com%2F

Meine Meinung:

Wir leben in einer Welt von Geisteskranken.

MInute 14:21

Olaf Scholz baut das größte Regierungsgebäude der Welt für 770 Euro. Ein teures Kanzleramt gegen die «Hitlerei»?

https://www.nzz.ch/meinung/der-andere-blick/ein-teures-kanzleramt-gegen-hitler-olaf-scholz-verheddert-sich-ld.1710293

Björn Höcke (AfD): Deutschlands Ausverkauf – Olaf Scholz will Teile des Hamburger Hafens an den chinesischen Staatskonzern Cosco verkaufen

23 Okt

ausverkauf

Die Klagen über die wirtschaftliche Abhängigkeit von Russland sind noch nicht verstummt, aber anstatt wieder in einen vernunftbasierten Dialog mit einem bislang verlässlichen Handelspartner zu treten, plant Bundeskanzler Olaf Scholz unser Land in ein Risikogeschäft mit unabsehbaren Folgen zu stürzen:

Sogar ohne die Warnungen der zuständigen Ministerien zu beachten, will er der Veräußerung von Teilen des Hamburger Hafens an den chinesischen Staatskonzern Cosco zustimmen. Das bedeutet, Teile der deutschen Infrastruktur an einen unserer größten Konkurrenten auf dem Weltmarkt preiszugeben.

China ist ein Land, dessen autoritäre Strukturen ohnehin auf unsere Demokratie abzufärben beginnen. Die chinesischen Konzerne sind nicht nur auf Profite aus, sondern auch für ihre massive Einmischung in die Wirtschaftsstruktur ihrer staatlichen Handelspartner berüchtigt, inklusive arbeitsrechtlicher Belange.

Unsere politische Führung ist dabei, der deutschen Wirtschaft mit Hilfe von Sanktions- und Energiepolitik das Rückgrat zu brechen. Dazu kommt: Was jetzt noch funktioniert und Wert hat, selbst wenn es sich um kritische Infrastruktur handelt, wird ohne mit der Wimper zu zucken aufgegeben, anstatt innerhalb Europas sinnvolle wirtschaftliche Bündnisse zu schließen.

Deutschland hat sich mit Beginn der Zerschlagung der Deutschland-AG Schritt für Schritt von seiner ökonomischen Unabhängigkeit, ohne die auch die Souveränität des Volkes und seiner Demokratie nicht zu halten sind, verabschiedet. Jetzt erfolgt der beschleunigte und finale Ausverkauf der Vermögenswerte unserer einst großen Industrienation.

Mit Blick auf das zerstörerische Regierungshandeln muss man zu dem Schluss kommen: Unser Land ist eine antinationale Kakistokratie [1] geworden – eine vom Selbsthass geprägte Herrschaft der Schlechtesten.

[1] Kakistokratie bezeichnet in der Politikwissenschaft eine Herrschaft der Schlechtesten.

https://t.me/BjoernHoeckeAfD/1228

https://t.me/BjoernHoeckeAfD/1229


Michael Klonovsky zum Ukrainekrieg: eine Tragödie für die Weißen

klonovsky

Also offenbar ist der Ukrainekonflikt nicht so gefährlich für Zivilisten wie alle Vorgängerkriege der vergangenen hundert Jahre. Das ist natürlich erfreulich, denn was mich am meisten an diesem Krieg stört, ist, dass dort zwei ursprüngliche Brudervölker aufeinander schießen, also Weiße Weiße töten.

Das bedeutet natürlich nicht, dass ich wollte, Weiße mögen Schwarze oder Schwarze Asiaten töten, es ist mir lediglich ein kleines bisschen egaler, wenn andere, fernere Ethnien aufeinander einschlagen, gerade mit Blick auf die demographische Entwicklung des Planeten.

Weiße haben im 20. Jahrhundert zur Genüge Weiße getötet, inzwischen sind die Weißen eine allenthalben schrumpfende, auf dem Rückzug befindliche, vergreisende, von ihren globalistischen Eliten der Verdrängung und Vermischung bzw. dem Replacement [Ersetzungsmigration] anheimgestellte Rasse.

Und obendrein sind sie die offiziell einzige, gegen die es keinen Rassismus geben kann, obwohl, wenn man mal auf 50 Jahre extrapoliert, der Rassismus gegen Weiße von allen Rassismen der mit der größten Zukunft sein dürfte. Die Weißen sollten zusammenhalten, wenn sie in einer zunehmend dunkelhäutigeren Menschheitsmasse überleben wollen.

Falls übrigens jemand Anstoß nimmt an meiner moralisch einwandfreien und von Jesus über Mohammed bis zum Dalai Lama gedeckten Aussage, dass mich der Tod ethnisch Ähnlicher ein kleines bisschen mehr inkommodiere [stört] als jener von, sagen wir: Klingonen oder Assassinen, darf ich versichern, dass die Woken [1] und noch die Wokesten in dieser Frage erhebliche Unterschiede machen.

[1] Mit Woke (englisch: wach, erwacht) ist ein Bewusstsein für mangelnde soziale Gerechtigkeit und Rassismus gemeint. Ein aktives oder militantes Eintreten für den Schutz von Minderheiten (z.B. Frauen) kann damit einhergehen. Michael Klonowsky nennt die “Woken” die “Bolsche-Woken” (Bolschewiki: radikale kommunistische Fraktion unter der Führung von Lenin)

Sie erheben zwar ein groß’ Geschrei, wenn ein weißer Polizist einen Schwarzen tötet, aber man hört keinen Mucks von ihnen, wenn, was in den USA die Regel ist, Schwarze andere Schwarze töten, erst recht nicht, wenn sie Weiße töten.

Auch nicht, wenn in Afrika ganze Schwarzen-Dörfer von schwarzen Banden, meistens Moslems, ausgemordet werden, interessiert das die woken Heuchler nicht die Bohne. Denn von denen ist ja nichts zu holen, weder moralisch noch finanziell.

https://www.klonovsky.de/2022/10/21-oktober-2022/

Schwarze Täter in den USA: Ist das MAOA-“Kriegergen” dafür verantwortlich, dass schwarze Täter 53 mal häufiger ein antisoziales (kriminelles) Verhalten zeigen?

15 Okt

interacial-violentKlicke auf den Link unten, um das Bild zu vergrößern:

https://nixgut.files.wordpress.com/2022/10/interacial-violent-900.jpg

Bureau of justice statistics national crime victim zazion survey 2018 table 14

https://bjs.ojp.gov/sites/g/files/xyckuh236/files/media/document/cv18st_rev.pdf

Diese Grafik zeigt den Vergleich zwischen Gewaltverbrechen von Schwarzen an Weißen vs. Weißen an Schwarzen im Jahr 2018 in Relation zum jeweiligen Bevölkerungsanteil.

Modernste Genforschung legt nahe, dass die Gründe für diese krassen Gegensätze nicht in mangelnder „Integration“ und unzureichenden Sozialprogrammen zu suchen sind.

Metaanalysen einer Reihe von verhaltensgenetischen Studien deuten darauf hin, dass „50% der Unterschiede bei der Ausprägung antisozialer Phänotypen [genetisch einheitliche Gruppen?] auf genetische Faktoren zurückzuführen sind“.

Das sogenannte „Kriegergen“, eine Variante des MAOA-Gens [1], ist laut einer Studie [2]  ein Kandidatengen für antisoziale Verhaltensweisen und Merkmale.

[1] MAO-A und MAO-B sind mitochondriale Enzyme. Sie finden sich im Gehirn in den Astrozyten (Sternzellen, Spinnenzellen) und Neuronen, aber auch außerhalb des Gehirns.

Bei niedrigen MAO-A-Werte zeigen sich antisoziale Symptome. Im Ganzen gesehen stellten (in der Kindheit) misshandelte Personen mit niedrigem MAO-A-Wert 12 Prozent der Gesamtheit dar, aber 44 Prozent der wegen einer Gewalttat verurteilten (Jugentlichen und Erwachsenen).

85 Prozent der misshandelten Männer mit niedrigem MAO-A-Wert entwickelten das von der Studie definierte antisoziale Verhalten.

Ein niedriger MAO-A-Wert…  mit einer Misshandlung in der Kindheit wird mit einem erhöhten Risiko für späteres aggressives Verhalten assoziiert sind.

https://de.wikipedia.org/wiki/Monoaminoxidasen#MAO-A-Varianten_und_menschliches_Verhalten

[2] https://kurzelinks.de/skd3

Diese Genvariante kommt bei männlichen Schwarzen 52mal häufiger vor als bei Weißen!

https://t.me/nixgut/18163

Das sind die Massenmörder in den USA aus 2019/20

16 Mai

mass-Shooters-2019-490

Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern.

mass-Shooters-2020-490

Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern.

Eine Gallerie der „Massshooter“ aus den Staaten aus 2 Jahren von 1919 und 1920. Nur falls jemand euch weißmachen will, dass von Weißen die „größte Gefahr ausgeht“….

Quelle: https://t.me/martinsellnerIB/12294

Video: Tim Kellner: EU rechnet mit bis zu 7 Millionen Flüchtlingen aus der Ukraine – Baerbock verlangt kompletten Importstopp von Öl, Gas und Kohle (16:04)

9 Mär

kellner-ukraine

Video: Tim Kellner: EU rechnet mit bis zu 7 Millionen Flüchtlingen aus der Ukraine – Baerbock verlangt kompletten Importstopp von Öl, Gas und Kohle(16:04)

Minute 03:36

Elon Musk appelliert an Europa: Schaltet die AKW’s wieder an – Belgien verschiebt möglicherweise Atomausstieg

https://www.bild.de/politik/ausland/politik-ausland/tesla-chef-elon-musk-appelliert-an-europa-schaltet-die-akws-wieder-an-79378596.bild.html

Minute 04:01

EU rechnet mit bis zu 5 Millionen Flüchrlingen aus der Ukraine

„Was die humanitäre Lage insgesamt angeht, so wird derzeit mit über sieben Millionen Vertriebenen in der Ukraine gerechnet“, sagt der EU-Kommissar für humanitäre Hilfe und Krisenmanagement, Janez Lenarcic.

https://www.tagesschau.de/ausland/europa/fluechtlinge-ukraine-105.html

Minute 05:08

Annalena Baerbock verlangt kompletten Importstopp von Öl, Gas und Kohle aus Russland. Sollen die Deutschen ohne Gas, Heizöl und Kohle und ohne Licht in der kalten Stube hocken, ohne Fernseher, Radio, Computer und ohne warme Mahlzeiten?

Sie kann das ja gerne machen, aber sie soll es nicht von anderen Verlangen. Oder sollen wir auch noch auf’s Essen verzichten, weil irgendwo auf der Welt Menschen hungern?

Minute 08:36

Frank Plasberg spricht von Erleichterung, weil die Ukrainer in Polen dem Krieg entflohen sind.

Minute 11:30

Boykott russischer Produkte: Supermärkte verbannen Wodka

https://www.tagesschau.de/wirtschaft/unternehmen/supermaerkte-russland-produkte-krieg-101.html

Minute 11:40

Fremdenlegion der Ukraine: Deutsche Zivilisten machen ihr Testament und ziehen in den Krieg

Die Ukraine rekrutiert Deutsche für ihre Armee. Studenten, die noch nie Soldaten waren, lesen in Chatgruppen davon und ziehen los. Manche erzählen nicht einmal ihren Familien davon.

https://www.faz.net/aktuell/politik/inland/wie-deutsche-mit-der-fremdenlegion-in-den-ukraine-krieg-ziehen-17852190.html

Minute 13:00

Bundesregierung will 200 Milliarden Euro in den Klimaschutz investieren

https://www.zeit.de/politik/deutschland/2022-03/klimaschutz-bundesregierung-erneuerbare-energie-lindner-habeck

Meine Meinung:

Die Bundesregierung will 100 Milliarden in die Bundeswehr investieren und 200 Milliarden in den Klimaschutz. Wo wird dann wohl gespart? Bei den Straßen, Schulen, Familien, im Sozialbereich, bei der inneren Sicherheit…?

Minute 13:11

Automarkt-Krise immer schlimmer: Darum werden Neuwagen bald unbezahlbar

https://www.bild.de/bild-plus/auto/mobilitaet-reisen-motorrad/mobilitaet-und-mehr/automarkt-krise-warum-neuwagen-bald-unbezahlbar-werden-79374014.bild.html

Minute 13:18

Anteil an Geboosterten auf den Intensivstationen nimmt rasant zu

https://www.mdr.de/wissen/corona-covid-anteil-von-geboosterten-auf-intensivstationen-nimmt-rasant-zu-100.html

Minute 13:32

Gesetzentwurf für die Allgemeine Corona-Impf-Pflicht ab dem 01.10.2022

https://www.achgut.com/artikel/trotz_krieg_die_impfpflicht_naht

Meine Meinung:

Roland Tichy über die Impfpflicht:

Abgeordnete rund um den Bundeskanzler wollen eine Impfpflicht beschließen. Dafür sind nicht nur zahlreiche Minister, sondern auch einige Abgeordnete der FDP. Es ist in jeder Hinsicht die Maximalforderung – die Erfolgsaussichten sind begrenzt.

https://www.tichyseinblick.de/daili-es-sentials/gesetzentwurf-impf-und-boosterpflicht/

Österreich setzt gesetzlichen Impfzwang aus

https://www.tichyseinblick.de/kolumnen/aus-aller-welt/oesterreich-setzt-gesetzlichen-impfzwang-aus/

Diese 212 Bundestagsabgeordneten wollen die allgemeine Impfpflicht

https://philosophia-perennis.com/wp-content/uploads/2022/03/Parreizugehoerigkeit-der-einzelnen-Politiker.pdf

Der Antisemitismus der Black Lives Matter-Bewegung

19 Okt

black-lies

Schwarze Lügen: Wir sind die Opfer

Es ist immer wieder spannend, wenn die Fassade des scheinbaren Antifaschismus bröckelt und dahinter die nächste Fratze zum Vorschein kommt. Im Zuge der höchst umstrittenen Black Lives Matter-Bewegung wurde nicht nur gegen den Tod des schwarzen Kriminellen George Floyd und die angeblich rassistische Polizeigewalt demonstriert, sondern auch allerhand antisemitischer Hass offenbart.

Dabei ließen im Zuge der amerikaweiten Aufstände zahlreiche unschuldige Menschen ihr Leben, doch erst einmal so richtig in Fahrt, wurden in Los Angeles im selben Aufwasch mehrere Synagogen mit martialischer Hetze wie „Free Palestine! Fuck Israel!“ besprüht. Die Statue des schwedischen Judenretters aus der NS-Zeit, Raoul Wallenberg [1], wurde geschändet, in Washington kam es zu Hasschören gegen Israel, welches man erneut als Land der Kindermörder beleidigte.

[1] Raoul Wallenberg war ein schwedischer Diplomat. Bekanntheit erlangte er durch seinen Einsatz zur Rettung ungarischer Juden während des Holocaust im Zweiten Weltkrieg.

Er stellte nach der Besetzung Ungarn durch deutsche Truppen 800 ungarischen Juden schwedische Schutzpässe aus, die sie als schwedische Staatsbürger identifizierten und brachte sie in 30 Schutzhäuser unter und versorgte sie mit Hilfe anderer Diplomaten und dank amerikanischer Dollar, errichtete in jedem Haus eine Krankenstation und bewahrte sie so vor dem Tod.

Dagegen konnte Wallenberg den mehr als 80.000 Juden, die im Budapester Ghetto zusammengepfercht waren, nur durch Lieferung von Lebensmitteln helfen.

https://de.wikipedia.org/wiki/Raoul_Wallenberg#Holocaust

Im kalifornischen San Diego wurden jüdische Einrichtungen wie das Haus der Studentenorganisation Hillel angegriffen. Unterstützung gab es mehrfach von der Antifa, die wie immer die Straße zu ihrem Schlachtfeld machte.

Es ist ganz offensichtlich: Im Zuge der Weltverbesserung haben die islamischen Antisemiten wieder Hochkonjunktor. Interessanterweise trifft es dabei auch immer öfter diejenigen, die den ganzen Multikulti-BLM-One-World-Käse auch noch fördern.

So zeigte sich der amerikanisch-jüdische Historiker Gil Troy fassungslos ob der ausufernden Riots [Unruhen], die sich nicht nur gegen unzählige Weiße, sondern auch die Juden in den USA wandten: „Es ist herzzerreißend. So viele Juden und Rabbiner unterstützen BLM.

Wir sahen in Los Angeles eine Zunahme von Gewalt gegen jüdische Geschäfte in jüdischen Vierteln. Wir sahen antijüdische Graffitis und Hakenkreuze. War es ein allgemeines Phänomen? Nein! Aber dafür dürfen wir Null-Toleranz haben.

Es ist furchtbar, wenn Menschen die Bewegung für antisemitischen Hass benutzen.“ Wenngleich BLM-Fahnen und –Symboliken von jedem benutzt werden können, gab es nie eine offizielle Distanzierung von Seiten der Hauptorganisatoren.

weiterlesen:

https://conservo.wordpress.com/2021/10/18/der-israel-hass-der-black-lives-matter-bewegung/

USA: Black lives matter droht mit einem Aufstand gegen rassistische Impfpässe

28 Sept

blm-impfung

USA: Black lives matter droht mit einem Aufstand gegen rassistische Impfpässe

Die Zahl der schwarzen Einwohner von New York City, die nicht geimpft sind, steht in einem drastischen Missverhältnis zu anderen Rassengruppen. Mehr als 70 % der Schwarzen in New York City im Alter von 18 bis 44 Jahren haben sich nicht impfen lassen.

Es gibt eine Statistik, die Chivona Newsome [1], von einer der vielen berüchtigten Black Lives Matter-Organisationen außerhalb der Hierarchie des Black Lives Matter Global Network [2], auf der Protestveranstaltung am Montag anführte. Es gibt eine Reihe von Gründen für den Rückstand bei den Spritzen, darunter religiöse Überzeugungen und Misstrauen gegenüber der Regierung.

[1] https://www.washingtonexaminer.com/blm-organizer-de-blasio-vaccine-mandate-weaponized-black-community

[2] https://blacklivesmatter.com/for-immediate-release-statement-by-kailee-scales-managing-director-of-blm-global-network/

BLMGNY setzt sich für die vollständige Abschaffung der Impfpflicht ein, nicht nur in der Stadt, sondern auch auf nationaler Ebene.

Newsome, ein Baptist, sagte, was ihn am meisten erzürnt, sei die fehlende Berücksichtigung der spirituellen Einwände des Einzelnen gegen den Impfstoff.

„Wie können sie es wagen, religiöse Ausnahmen zu streichen? Das ist das Respektloseste, was ich je erlebt habe“, sagte Newsome. „Jetzt hat die Regierung entschieden, dass dein Gott keine Rolle spielt? I love God.“

weiterlesen:

https://indexexpurgatorius.wordpress.com/2021/09/27/blm-droht-mit-aufstand-gegen-rassistische-impfpasse/

Zahl der Weißen in den USA geht zurück: Mehr Schwarze, weniger Weiße

18 Aug

blm-usa

Ein neuer Zensus zeigt, die Weißen werden immer weniger. Innerhalb von 10 Jahren ist ihre Zahl um 8,6% geschrumpft, während die Zahl der Schwarzen um 276% angestiegen ist.

https://www.zeit.de/gesellschaft/zeitgeschehen/2021-08/usa-zensus-weisse-bevoelkerung-gesellschaft

Meine Meinung:

Nicht die Zahl der Schwarzen steigt um 276%, sondern die Zahl der gemischten Ehen aus amerikanischen, schwarzen und Latinos (lateinamerikanischen) Menschen.

A_Cagliostro schreibt:

Womöglich kommt es zu einem „neuen Bürgerkrieg“, aber für wahrscheinlicher halte ich ein anderes Szenario. Der Migrationsdruck aus Mittel-/Südamerika wird nicht abnehmen, der wird sogar noch weiter steigen denke ich.
Der Anteil der Menschen mit lateinamerikanischen Wurzeln wird also kontinuierlich wachsen.

Diese Menschen bringen aber auch ihre Mentalität mit, ihre Lebenseinstellung. In einigen Jahrzehnten (oder vielleicht auch erst in 100 Jahren) werden die USA dann so sein wie Mexiko heute, nur größer.

Meine Meinung:

Die USA wird dann nicht mehr eine reiche und hochentwickelte Industrienation sein, sondern ein armer Dritte-Welt-Staat.

%d Bloggern gefällt das: