Tag Archives: Sachsen

Video: Robert Matuschewski #342 – Minister Kretschmer  verhöhnt Opfer der Coronamaßnahmen! #REWE kündigt DFB! (24:29)

24 Nov

robert#342

Video: Robert Matuschewski #342 – Minister Kretschmer  verhöhnt Opfer der Coronamaßnahmen! #REWE kündigt DFB! (24:29)

Minute 08:50

Michael Kretschmer entschuldigt sich für unnötige Corona-Maßnahmen

https://twitter.com/hori_____zont/status/1595427917940629509

Minute 13:55

Dr. Dirk Spaniel (AfD): Strompreise fallen unter 10 Cent – aber Stromkunden zahlen fast 50 Cent

Am Spotmarkt blieben die Strompreise ungewöhnlich niedrig. Zwar werden die Tiefstände von vor zwei Wochen – als die Spotpreise für deutschen Strom bis auf 5,1 Cent gefallen waren – nicht mehr erreicht, dennoch bleibt der Stromeinkauf für Versorger und Stromhändler sehr günstig.

Strompreis fällt und fällt und fällt – und die Bürger bekommen Briefchen von ihren Versorgern mit bis zu 100% Preiserhöhung.

https://www.agrarheute.com/markt/diesel/strompreise-fallen-10-cent-stromkunden-zahlen-fast-50-cent-600436

https://www.facebook.com/spaniel.afd/posts/pfbid02S46R86TgKaSntcRhpuPMbc7R5tYT2Wn1y6KU4Xa68rUpqWqW1uBEVE6GYwt1x3tul

Minute 15:31

FIFA WM 2022: Keine „One Love“-Binde – Rewe beendet vorzeitig Partnerschaft mit DFB

Nachdem der DFB angekündigt hatte, dass Kapitän Manuel Neuer gegen Japan nicht die „One Love“-Binde tragen wird, hat ein erster Sponsor des Verbands Konsequenzen gezogen und stoppt die Zusammenarbeit.

https://www.sportschau.de/fussball/fifa-wm-2022/wm-2022-dfb-rewe-100.html

Minute 17:35

Ukrainische Soldaten töten russische Kriegsgefangene (Vorsicht: Gewalt)

https://t.me/Robertmatuschewski/2007

Minute 18:56

Wenn es in deiner Hütte 14 Grad sind, dann ist es warm genug

Seit mehr als drei Jahrzehnten lebt Friedmunt Sonnemann im Wald. In einer Lehmhütte ohne Strom und Wasseranschluss. Wenn der Ofen in der Stube an ist, findet er 14 Grad ganz angenehm.

https://www.merkur.de/welt/ein-aussteiger-im-wald-mir-fehlt-es-an-nichts-zr-91928562.html

Minute 19:10

Video: Stadtwerke Norderstedt: Kunde soll 1,6 Millionen Euro Heizkosten (Fernwärme) bezahlen (07:55)

https://www.tag24.de/thema/kurioses/mann-soll-1-6-millionen-euro-fuer-fernwaerme-zahlen-und-rastet-aus-2670940


Video: Robert Matuschewski #341 – #Turbokrebs explodiert! – #Bild fordert Männerküsse! – #Deutsche Mannschaft wertlos!? (22:54)

https://wirtube.de/w/1k2dcEriGkYLPJZZcG46e5


Video: Robert Matuschewski #340 – Kinder sollen Einhorn- & Kamel-Hoden-Kaugummi kauen! – #Lambrecht warnt vor Krieg! (22:49)

https://wirtube.de/w/xh3TXv5WVShKRzvQKNNpKL


Demonstration von der Polizei verprügelt Pfefferspray Wasserwerfer aufrechnen Dirk Spaniel Strompreise AfD Solarium Sport Muskelaufbau Sauna Fitnessstudio geschlossen Gesundheit Erbschaftssteuer Übersterblichkeit russische Kriegsgefangene von ukrainischen Soldaten getötet Norderstedt Fernwärme Heizkosten 1,6 Millionen Euro

Video: Honigwabe #169 mit Shlomo Finkelstein und Boris Kasper: Frau Bijan Tavassoli (auf dem Foto) im Live-Interview und in Ludwigshafen ist gar nichts passiert (02:38:58)

24 Okt

Die Kurzfassung auf Youtube:

honigwabe#169

Video: Honigwabe #169: Frau Bijan Tavassoli [1] im Live-Interview und in Ludwigshafen ist gar nichts passiert (02:38:58)

Bijan Tavassoli ist ein früherer Mann, der bei der Wahl der Hamburger Linken als Frau kandidierte, er ficht die Wahlergebnisse an – weil er oder sie sich nicht vorstellen durfte. Gegen ihn läuft bereits ein Parteiauschlussverfahren.

https://www.abendblatt.de/hamburg/kommunales/article236414177/eklat-muss-hamburgs-linke-ihren-parteitag-wiederholen-bijan-tavassoli.html

Die Langfassung auf Gegenstimme und Gettr:

auf Gegenstimme (04:02:48):

https://gegenstimme.tv/w/gAthn5WE8jt8pfiMYAjADg

auf Gettr (04:02:50):

Honigwabe on Gettr : Frau Bijan Tavassoli im Live-Interview und in Ludwigshafen ist gar nichts passiert HW#169


Meine Meinung:

Warum widerspricht die Honigwabe den kranken Ideen der „Frau“ Bijan Tavassoli nicht entschiedener? Die Transsexuellen haben scheinbar ein Problem mit ihrer Sexualität und wollen uns erzählen, das sei alles vollkommen normal.

Wie ist das denn, wenn geistig behinderte Menschen uns erzählen, dass eine geistige Behinderung vollkommen normal sei und wir alles zu akzeptieren haben, was diese geistig Behinderten von uns fordern?

Oder geht es der Honigwabe darum, diesen Menschen einfach mal aussprechen zu lassen, damit er seine Sicht der Dinge einmal darstellen kann?

Video: Imad Karim im Gespräch mit Michael Klonovsky: Baldiger Untergang des linksgrünen Woke-Reiches? Hoffen noch erlaubt (29:29)

22 Okt

grueer-untergang

Video: Imad Karim im Gespräch mit Michael Klonovsky: Baldiger Untergang des linksgrünen Woke-Reiches? Hoffen noch erlaubt (29:29)

Mit Woke (englisch: wach, erwacht) ist ein Bewusstsein für mangelnde soziale Gerechtigkeit und Rassismus gemeint. Ein aktives oder militantes Eintreten für den Schutz von Minderheiten (z.B. Frauen) kann damit einhergehen. Michael Klonowsky nennt die “Woken” die “Bolsche-Woken” (Bolschewiki: radikale kommunistische Fraktion unter der Führung von Lenins)


Video: Imad Karim: Dekadenz jubelnd in den Untergang (27:29)

imad-dekadenz

Video: Imad Karim: Dekadenz jubelnd in den Untergang (27:29)


AfD exponiert Antifa Stigmatisierung Jobsuche Gleichstellung Diveresity Ersatzreligion Homosexualität 08.10.2022 Demonstration Berlin Sabotage Deutsche Bahn verfassungsfeindlich terroristische Organisation Verbot Stasi Rechtsstaat Verfassungsgericht Meinungsfreiheit Gesinnungsjustiz Justiz Hausdurchsuchung Kulturkampf NGO Stiftungen Amadeo-Antonio-Stiftung finanziert alimentiert Kampf gegen rechts Protestantismus Genderkritik Marie-Luise Vollbrecht Netzwerkdurchsetzungsgesetz Internetzensur Nancy Faeser Neutralitätsgesetz Islam Muslime Stasi Unterstützung Linksterrorismus islamischer Terrorismus radikale Gegner Westen Migrantenkriminalität No-Go-Areas Shithole Parallelgesellschaft Friedensrichter

Video: Robert Matuschewski: #289 – Harvard bestätigt Corona-Impfung 98 mal gefährlicher als Corona-Virus! (18:25)

17 Sept

robert#289

Video: Robert Matuschewski: #289 – Harvard bestätigt Corona-Impfung 98 mal gefährlicher als Corona-Virus! (18:25)

Minute 01:00

Haben ukrainische Soldaten Frauen vergewaltigt und Männer getötet?

Minute 03:21

Großes Taxisterben in Berlin: Zahl der Fahrzeuge um ein Drittel geschrumpft

Schon seit längerem kennen die Kosten nur einen Trend: nach oben, sagt der Innungs-Chef. Die Lage verschärfe sich immer weiter. Seit Juli beträgt der Mindestlohn 10,45 Euro, zu Oktober ist eine weitere Erhöhung in Sicht – dann auf zwölf Euro pro Stunde. „Hinzu kommen die Energie- und Betriebskosten, die ebenfalls enorm steigen“, so Nadolski. Zum 1. September 2022 ist der Tankrabatt weggefallen.

https://www.berliner-zeitung.de/mensch-metropole/grosses-taxisterben-in-berlin-zahl-der-fahrzeuge-um-ein-drittel-geschrumpft-taxi-berlin-mobilitaet-li.266312

Minute 04:10

ARD-Wissenschaftsmagazin „Quarks“ wirbt für Tempolimit und erntet Spott für Rechenfehler

Deutschland ist in Europa das einzige Land ohne Tempolimit auf den Autobahnen. Befürworter führen an, eine Geschwindigkeitsbegrenzung würde sowohl die Sicherheit im Straßenverkehr erhöhen, als auch den CO2-Ausstoß senken. Im Zuge der Energiekrise könnte so teures Öl eingespart werden. Gegner bestreiten den Effekt eines Tempolimits und sehen in der Maßnahme eine Beschränkung ihrer persönlichen Freiheit.

https://www.focus.de/kultur/medien/kritik-voellig-berechtigt-ard-magazin-wirbt-fuer-tempolimit-und-erntet-spott-fuer-rechenfehler_id_146670696.html

Minute 04:45

Die Corona-Impfung ist unethisch“ und bis zu 98 Mal schlimmer als die Krankheit

Ein Team von neun Experten aus Harvard, Johns Hopkins und anderen Spitzenuniversitäten hat paradigmatische Forschungsergebnisse über die Wirksamkeit und Sicherheit der COVID-19-Impfstoffe veröffentlicht und dargelegt, warum eine Impfpflicht für College-Studenten unethisch ist.

weiterlesen (englisch):

https://www.theepochtimes.com/unethical-and-up-to-98-times-worse-than-the-disease-top-scientists-publish-paradigm-shifting-study-about-covid-19-vaccines_4723122.html

Minute 07:16

Google: Plötzlich und unerwartet gestorben – 2020: 46.600.000 – 2021: 73.600.000 – 2022: 1.060.000.000

https://americasbestpics.com/picture/go-gle-died-suddenly-2020-all-news-images-videos-sh-yotAffOs9

Minute 10:06

BKA warnt: Linke Anschläge auf AKW

https://www.compact-online.de/bka-warnt-linke-anschlaege-auf-akw/

Minute 12:26

Neue Asylwelle aus Syrien und Afghanistan bricht über Sachsen herein

Sie kommen mit dem Zug aus Prag, werden in Dresden von der Bundespolizei herausgeholt und bleiben in Sachsen, weil derzeit kein anderes Bundesland die Neuankömmlinge aufnehmen möchte

https://hallmack.de/bisher-medial-verschwiegen-neue-asylwelle-aus-syrien-und-afghanistan-bricht-ueb/

Minute 12:57

Bäckerei in Hannover soll 1,1 Millionen Euro für Energiekosten bezahlen

Die steigenden Kosten für Gas und Strom fressen ihren Familienbetrieb (Meisterbetrieb seit 1933) auf. Statt bisher 120 000 Euro pro Jahr sollen sie und ihr Mann Ralf ab Januar 1,1 Millionen Euro für Energiekosten zahlen. Unmöglich!

https://www.bild.de/regional/hannover/hannover-aktuell/teuer-schock-baeckerei-soll-1-1-millionen-euro-zahlen-81313612.bild.html

Wutbrief der Kreishandwerkerschaft Halle-Saalekreis in Sachsen an Olaf Scholz – Die Ukraine ist neben Russland das korrupteste Land Europas – „Und dafür wollen Sie Deutschland opfern?“

20 Aug

olaf-halle

Die Kreishandwerkerschaft Halle-Saalekreis in Sachsen-Anhalt hat Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) in einem offenen Brief aufgefordert, alle Sanktionen gegen Russland zu stoppen und Verhandlungen zur Beendigung des Krieges gegen die Ukraine aufzunehmen.

Handwerker bemängeln Korruption in der Ukraine

Weiter heißt es: „Wir als Handwerker wissen aus vielen Gesprächen mit unseren Kunden, dass die breite Mehrheit nicht gewillt ist, für die Ukraine ihren schwer erarbeiteten Lebensstandard zu opfern. Es ist auch nicht unser Krieg!“

Laut Veröffentlichung von “Transparency International Deutschland e.V.” belege die Ukraine im Jahr 2021 bei der Korruption Platz 122. „Kein anderes europäisches Land schneidet hier schlechter ab“, so die Unterzeichner. [1]

[1] Ukraine auf Platz 122 des Korruptionsindex: „Korruption auf fast jeder Ebene“

Die Ukraine ist fast das korrupteste Land Europas. Zumindest nach dem Korruptionsindex von Transparency International. Dort belegt sie Platz 122 von 180. Nur in einem Land auf dem europäischen Kontinent sieht es in Sachen Korruption noch schlechter aus – in Russland.

https://www.transparency.de/cpi/cpi-2021/cpi-2021-tabellarische-rangliste/?L=0

https://www.tagesschau.de/ausland/ukraine-korruption-101.html

Und keinesfalls könne bei der Ukraine daher von einem lupenreinen demokratischen Staat gesprochen werden. Die Unterzeichner fragen deshalb: „Und dafür wollen Sie Deutschland aufs Spiel setzen?“

weiterlesen:

https://www.rnd.de/politik/offener-brief-an-scholz-wollen-sie-wirklich-fuer-die-ukraine-ihr-land-opfern-VZY3TYOSKRF6LPY53RDUDCLFFY.html

Video: Honigwabe – #HW159: Justice for Mouhamed Lamine D. (16) (wurde von der Polizei in Dortmund erschossen) – mit Schattenmacher (02:13:20)

15 Aug

honigwabe#159

Video: Honigwabe – #HW159: Justice for Mouhamed Lamine D. (16) (wurde von der Polizei in Dortmund erschossen) – mit Schattenmacher (02:13:20)

Kurzfassung auf Youtube:

https://www.youtube.com/watch?v=NY89c1D-5GI

Langfassung (05:55:48) auf Gegenstimme

https://gegenstimme.tv/w/hUjgFDccZTdAhFKrc1ztJC

oder auf Gettr (05:57:31):

https://gettr.com/streaming/p1ml6na910e

Justice for Mouhamed Lamine D.

Hunderte demonstrierten in Dortmund in Gedenken an den von der Polizei erschossenen 16-Jährigen und gegen rassistische Polizeigewalt.

Am Mittwochabend, den 10.08.22, fand eine spontane Demonstration statt, um an die gewaltsame Tötung des 16-Jährigen Mouhamed Lamine D. zu gedenken.

Der senegalesisch-malische Jugendliche wurde am Sonntag Nachmittag unter Anwesenheit von 11 Polizist:innen erschossen. Ein Polizist traf den Jungen mit einer Maschinenpistole mit 5 Schüssen in den Oberkörper und im Gesicht.

https://www.klassegegenklasse.org/justice-for-mouhamed-lamine-d/

Schattis Kanal:

https://www.youtube.com/channel/UCqQ9P_ObrTQ0MhUnZffKkGA
(Bezahlschranke)


Minute 01:36:41

Blackout-Experte schlägt Alarm

Herbert Saurugg, Präsident der Österreichischen Gesellschaft für Krisenvorsorge sagt gegenüber „Heute“, dass man in Österreich „gar nicht“ auf ein Blackout vorbereitet ist. Die Lage sei demnach sehr besorgniserregend.

Aktuelle Berechnungen würden ergeben, dass drei Millionen Menschen im Falle eines Blackouts nach drei Tagen kein Essen mehr haben. Sechs Millionen Bürger würden nach sechs Tagen ohne Nahrung dastehen.

https://www.msn.com/de-at/nachrichten/inland/blackout-experte-schl%C3%A4gt-alarm-%E2%80%93-katastrophe-naht/ar-AA10CDbm


Meine Meinung:

Ich “liebe” die Massenmigration  nach Deutschland. Man sollte aber nicht die Migranten zur Rechenschaft ziehen, die sollte man schleunigst wieder ausweisen, sondern die deutschenfeindlichen Politiker, die dafür verantwortlich sind.

Video: Hängt sie höher, höher höher, sie hängen noch nicht hoch genug (03:42)

https://www.youtube.com/watch?v=ReRxGarP3Mc

Waldbrand an der Bastei (Sachsen): Vier Iraker wegen vorsätzlicher Brandstiftung festgenommen

11 Aug

bastei

„Die Polizei hat vier Iraker festgenommen, die in dem Verdacht stehen, für das Feuer in der Nähe der berühmten Basteibrücke verantwortlich zu sein. Der gesamte Hang unter der Touristenattraktion im Nationalpark Sächsische Schweiz hatte seit dem 17. Juli 2022 für mehrere Tage in Flammen gestanden.

Die Polizei ermittelt gegen drei 24 Jahre alte Männer und einen 25jährigen Mann wegen vorsätzlicher Brandstiftung. Das Quartett soll auf einer Fläche zwischen der Bastei (Felsformation in der Sächsischen Schweiz) und der Kanapee-Aussicht Wasserpfeife geraucht und somit den Waldbrand im Elbsandsteingebirge ausgelöst haben. Sie hatten sich, so ein weiterer Vorwurf, dabei außerhalb der Wanderwege des Nationalparks niedergelassen.

Hinweise von Zeugen auf die Ausländer

Der Verdacht werde durch mehrere Beweismittel erhärtet, die die Brandursachenermittler am Tatort sicherstellen konnten, teilte die Polizei mit. Schon kurz nach dem Feuer erhielten die Beamten zahlreiche Hinweise von Zeugen auf die Ausländer. Öffentlich gesucht wurde allerdings nach einem Transporter mit dänischen Kennzeichen. Diese Fahndung habe sich nun erledigt, so die Polizei.

Am Dienstag durchsuchten die Beamten nun Wohnungen in Dresden. Dabei stellten sie auch Handys sicher, die sie nun auswertet. Die Männer wurden festgenommen.

Das Feuer hatte 2500 Quadratmeter des Nationalparks vernichtet. Mehr als zwei Tage dauerte es, bis die Feuerwehr die Flammen in dem schwer zugänglichen Gebiet löschen konnte. Der entstandene Sachschaden soll 50.000 Euro betragen.“

https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2022/waldbrand-an-der-bastei-vier-iraker-festgenommen/

Ernuwieder schreibt:

Der Grünen-Politiker Robert Schlick hatte im Zusammenhang mit Waldbränden auf Twitter gefordert: „Vielleicht sollte man Sachsen einfach kontrolliert abbrennen lassen.“ Wieder einmal sind die Grünen mit der „Migrantifa“ offenbar ein Herz und eine Seele.

https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2022/wenn-gruene-sachsen-abbrennen-wollen-ist-das-kein-hatespeech/

Wanderer schreibt:

Dass im Wald nicht geraucht werden darf, konnten die Iraker nicht wissen, da vermutlich die Warnhinweise nicht in arabischer Schrift geschrieben wurde. Wasserpfeife im Wald zu rauchen gehört zu der kulturbedingten Lebensart von Arabern. Also Einzelfall bzw. nur eine fahrlässige Brandstiftung. Der entstandene Schaden von mindestens 50.000 Euro bezahlt der Steuerzahler. Refugees Welcome. 😉

https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2022/wenn-gruene-sachsen-abbrennen-wollen-ist-das-kein-hatespeech/

Grünen-Politiker Robert Schlick: „Vielleicht sollte man Sachsen einfach kontrolliert abbrennen lassen“

4 Aug

robert-schlick

Robert Schlick, Mitglied der Grünen und ehemaliger Stadtrat der Stadt Dresden, sorgt mit einem Tweet für Aufregung. „Vielleicht sollte man Sachsen einfach kontrolliert abbrennen lassen“, schrieb der 32-Jährige am 30. Juli 2022. Dabei ist Robert Schlick selbst gebürtiger Sachse. Im Jahr 2021 schied er aus dem Stadtrat aus und zog nach Hamburg.

Der inzwischen gelöschte Tweet des gebürtigen Vogtländers bezog sich auf einen Beitrag, der unter anderem kritisierte, dass Dynamo-Dresden-Fans eine Aktion gegen den Klimawandel auspfiffen und die Stadt Dresden Feuerwerk zulässt, während es in der Sächsischen Schweiz brennt.

Vergangene Woche hatte die grüne Dresdner Stadträtin Susanne Krause (39) Autofahrer als „Blechschädel“ beschimpft, jetzt sorgte ihr Ex-Fraktionskollege für Kopfschütteln.

Da an seinem Abrenn-Tweet bereits Kritik laut wird, verfasste Schlick eiligst noch einen weiteren Beitrag als „offiziellen Hinweis“. Angeblich würde es sich bei seiner Äußerung um „Satire“ handeln. Eine Entschuldigung folgt nicht.

weiterlesen:

https://www.bild.de/regional/dresden/dresden-aktuell/gruener-zuendelt-bei-twitter-vielleicht-sollte-man-sachsen-einfach-kontrolliert-80879678.bild.html

Sachsens Polizei fährt jetzt Elektroautos – Hat aber keine Ladestationen – Maxialgeschwindigkeit 160 km/h – von Verfolgungsjagden auf der Autobahn sollte deshalb abgesehen werden

29 Jun

sachsen-polizei

Dresden. Sachsens Polizisten könnten künftig mit E-Autos auf Verbrecherjagd gehen. Zu dem Zweck werden nun ein Jahr lang zwei elektrische Streifenwagen von VW in Dresden getestet. Landespolizeipräsident Jörg Kubiessa zeigte sich laut dem Nachrichtenportal tag24 [1] dem gegenüber sehr aufgeschlossen. „Ich bin echt gespannt auf das Ergebnis.“

[1] https://www.tag24.de/nachrichten/regionales/sachsen/sachsens-polizei-faehrt-jetzt-unter-strom-hat-aber-keine-ladesaeulen-2515839

Die Sache hat nur einen Haken: Die Ladestationen der Gesetzeshüter sind nicht stark genug. So müssen die Testfahrer auf öffentliche Ladesäulen zurückgreifen. Laut Hersteller dauert der Vorgang bei einer Schnell-Ladestation 35 bis 45 Minuten.

weiterlesen:

https://jungefreiheit.de/kultur/gesellschaft/2022/sachsen-polizei-e-autos/

Video: Martin Sellner & Friedrich Langberg MSLive#129: Migranten marodieren am Gardasee, Transen marschieren & Kommunalwahlen in Sachsen und Thüringen (01:36:05)

15 Jun

mslive#129-2

Video: Martin Sellner & Friedrich Langberg MSLive#129: Migranten marodieren am Gardasee, Transen marschieren & Kommunalwahlen in Sachsen und Thüringen (01:36:05)

Dicht gepackt war die Sendezeit wieder mit Vorkommnissen, die es zu besprechen gab:

Die Spaßvögel der Pride haben ihren Kasperltheater durch die Innenstadt gewälzt, nachdem Politik und Medien das Volk schon tagein tagaus mit ihren schwachsinnigen Inhalten malträtieren.

Jene Vielfalt, die dann im tatsächlichen Leben der Menschen ankommt, ist eine andere. 1500 Araber und Afrikaner haben einen italienischen Urlaubsort mit der ihnen eigenen „Bereicherung“ überzogen: Sexuelle Belästigung, Überfälle und Krawall.

Aus Kommunalwahlen in Sachsen und Thüringen war zu lesen, dass die Bevölkerung kapituliert hat.


Audio: Am Gardasee suchen afrikanische Migranten einen italienischen Urlaubsort heim. Sie brüllen „das ist Afrika“ und vergewaltigen Italienische Mädchen. (17:54)

https://t.me/martinsellnerIB/12633


Gewalt-Exzesse am Gardasee werden Fall fürs Parlament in Rom

https://www.oe24.at/welt/gewalt-exzesse-am-gardasee-werden-fall-fuers-parlament-in-rom/521954026


Audio: Am Gardasee suchen afrikanische Migranten einen italienischen Urlaubsort heim. Sie brüllen „das ist Afrika“ und vergewaltigen Italienische Mädchen. (17:54)

https://t.me/martinsellnerIB/12633

%d Bloggern gefällt das: