Tag Archives: Rechtsextremismus

Video: Robert Matuschewski: Hirnschaden durch Boostern – 150 deutsche Firmen unterwerfen sich feige und untertänig der Impfkampagne (17:23)

12 Dez

robert-hirnschaden

Video: Robert Matuschewski: Hirnschaden durch Boostern – 150 deutsche Firmen unterwerfen sich feige und untertänig der Impfkampagne (17:23)

Video: „Dann geh doch zum Impfen!“ – 150 Marken ändern Slogans für Impfkampagne (01:39)

Von der AOK über die Deutsche Bank, von Kaufland, BMW, Edeka, Netto, Lidl, Nespresso, Burger King, Rügenwalder Mühle, Katjes, Ritter Sport, Sparkassen, Volksbanken, MacDonalds, Mercedes, Teekanne, Sky, Kindernothilfe, Douglas, Postbank, Trolli, Kaufland, Em-Eukal, Hornbach, Aktion Mensch, Porsche bis ZF Friedrichshafen: Mehr als 150 große und bekannte Unternehmen und Marken rufen mit einer gemeinsamen Kampagne zum Impfen auf.

https://www.welt.de/wirtschaft/article235503422/Dann-geh-doch-zum-Impfen-150-Marken-aendern-Slogans-fuer-Impfkampagne.html

Meine Meinung:

Mich erinnert das alles an finstere Zeiten vor etwa achtzig Jahren, als die Menschen und díe Wirtschaft einem Diktator hinterher lief, der meinte, das Böse, die Volksschädlinge, zu bekämpfen. Seit dem hat sich offensichtlich nicht so viel geändert. Noch immer laufen die Menschen denjenigen hinterher, die die Macht über Medien und Politik besitzen.

Wie es damals endete sollte allen bekannt sein. Das böse Erwachen wird bald kommen. All diesen Firmen geht es nur ums Geld, weder um Moral, noch um die Gesundheit der Menschen. Sie wurden so von Staat durch den Lockdown so drangsaliert und eingschüchtert, dass sie ihm lieber aus der Hand fressen, statt Konkurs anzumelden.

Feige und unterwürfig vergiften sie die ganze Gesellschaft und tragen damit zum Niedergang der deutschen Wirtschaft bei. Eine Filiale nach der anderen wird schließen. Am Ende steht der Konkurs.

Minute 08:23

Österreich: Bei 275.000 geimpften Österreichern ist der Impfschutz nach 6 Monaten abgelaufen. sie gelten ab sofort als Ungeimpfte.

Video: Robert Matuschewski: Ungeimpfte Ärzte verlieren ihre Zulassung!? / Obdachlose sollen erfrieren!? / Russland zittert vor Deutschland!? (17:24)

https://wirtube.de/w/1599j2z6S5TW9p5vNKW3wa

Video: “Bild”: Öffentlich-rechtliche Medien reden den Islam schön – Judith Sevinç Basad kritisiert die Doppelmoral des teilweise von Islamisten besetzten “Funks” (09:34)

6 Nov

islam-schoen

Video: “Bild”: Impfpflicht wohl nicht umsetzbar – Ministerpräsident Michael Kretschmer (Sachsen) droht mit Lockdown. (10:17)

„Während man die Frage ‚Wo kommst du her?‘ als rassistische Anfeindung sieht, hat man kein Problem damit, Israel zu dämonisieren und einen Islam zu feiern, der Frauen massiv unterdrückt“ – BILD-Redakteurin Judith Sevinç Basad kritisiert die Doppelmoral des Formats FUNK. #ViertelNachAcht

Minute 02:06

Ahmad Mansour: “Die Sendungen bei “Funk” sind teilweise mit Islamisten besetzt.”

Minute 03:26

Datteltäter sind junge Muslime, die darüber (in der Regel negativ und hasserfüllt) berichten in Deutschland immigriert zu sein, die muslimische Eltern haben. Auch Palästinenser sind dabei.

Siehe auch:

Video: Tamara Wernli: „Es ist wie eine Sekte“ – Judith Sevinç Basad über Identitätspolitik & die Spaltung der Gesellschaft (47:43)

https://youtu.be/hCnmrIoAn18

Berlin-Schöneberg: 9 Rohr-Bomben bei „Rechtsextremismus-Experten“ (Linksfaschisten?) gefunden

9 Feb

schöneberg-linksfaschos-1

Angehöriger der linken Szene in Berlin rüsten auf und basteln Bomben. Zwei Politologen wurden nun nach einer Explosion von der Polizei verhaftet. Brisant: Ein Verdächtiger verdiente seinen Lebensunterhalt in staatlich geförderten „Kampf gegen Rechts“-Vereinen.

Linke Terrorwelle oder „false flag“-Aktionen?

Der Staatsschutz, der die Ermittlungen gegen die Beiden übernommen hat, prüft außerdem, ob sie eventuell mit einer Explosion in der Nacht des 20. Januar in Verbindung stehen. Damals ließ eine gewaltige Druckwelle Scheiben bersten. Trümmer flogen bis zu 80 Meter weit und verletzten auch einen 60-jährigen Mann.

Zudem ist noch unklar, ob eine linke Anschlagsserie geplant war oder ob allfällige Anschläge angeblichen „Rechten“ in die Schuhe geschoben werden sollten, um eine imaginäre Gefahr für die „Zivilgesellschaft“ zu konstruieren. In einem Wahljahr sicher ein womöglich ein willkommener Anlass die AfD weiter zu diffamieren.

https://www.bz-berlin.de/tatort/rohrbomben-explosion-schoeneberg-tatverdaechtige-aus-linksextremer-szene

Meine Meinung:

Sieht der aus, wie eine Rechtsextremismusexperte? Sieht der nicht eher aus als ob er dringend in die nächste Geschlossene gehört? Alkohol? Drogen? Merkels Handlanger für die schmutzige Arbeit?

Video: Tödlicher Hass – Was sind die Ursachen von Radikalisierung? (02:06:59)

9 Dez

Video: Tödlicher Hass – Was sind die Ursachen von Radikalisierung? (02:06:59)

Die jüngste Serie islamistischer Anschläge in Frankreich und Österreich hat uns erschüttert. Der Täter von Wien war erst 20 Jahre alt, geboren und aufgewachsen in Niederösterreich:

Wie kann es sein, dass junge Menschen, die in einer liberalen, pluralistischen Gesellschaft heranwachsen, in der Meinungs- und Religionsfreiheit herrschen, einen solchen Hass gegen diese Gesellschaft entwickeln und sogar zu grausamen Gewaltakten bereit sind?

Über diesen Fragenkomplex diskutiert Anna Schneider (Neue Zürcher Zeitung) mit dem Publizisten Hamed Abdel-Samad, Ferdinand Knapp, Programmmanager der Friedrich-Naumann-Stiftung, Bayern, und dem Politikwissenschaftler Prof. Dr. Alexander Straßner von der Universität in Regensburg.

Hamburgs Innensenator Andy Grote sucht Denunzianten im Kampf gegen Rechts

12 Nov

Neue Polizeieinheit soll Hinweise auf rechte Gesinnung sammeln

Hamburgs Innensenator Andreas Grote (SPD) hat eine Schnüffelstelle eingerichtet, damit Hamburgerinnen und Hamburger, die in ihrem Umfeld Beobachtungen machen, die auf rechtsextremistische (rechte) Verhaltensweisen und Einstellungen schließen lassen, dies fortan melden können.

Wer sich am Mittwoch gewundert haben sollte, warum Hamburgs Innensenator Andreas Grote (SPD) anlässlich des Besuchs des harmlosen Coronainfo-Busses am Jungfernstieg Polizei-Wasserwerfer und -Panzer hat auffahren lassen (PI-NEWS berichtete) [1], versteht es voraussichtlich nach dem Lesen dieses Beitrags etwas besser.

[1] Hamburg: Polizei droht Schiffmann, Samuel Eckert, Wolfgang Greulich & Rald Ludwig mit Wasserwerfern und Panzern (dort auch Video)

http://www.pi-news.net/2020/11/ab-ca-11-uhr-live-coronainfo-tour-aus-uelzen/

Grote, der an dem Antifa-Stockholm-Syndrom [2] leidet und freitags in Moscheen geht [3], hat nämlich jetzt eine „Zentrale Hinweisaufnahme – Rechtsextremismus (ZHA-R)“ eingerichtet [4], damit Hamburgerinnen und Hamburger, die in ihrem Umfeld Beobachtungen machen, die auf rechtsextremistische (rechte) Verhaltensweisen und Einstellungen schließen lassen, melden können.

[2] Hamburg: Antifa-Anschlag auf Auto von Innensenator Andy Grote

http://www.pi-news.net/2019/12/hamburg-anschlag-auf-auto-von-innensenator-grote/

[3] Hamburg: Innensenator kommt zur umstrittenen Al-Nour-Moschee zum Freitagsgebet

http://www.pi-news.net/2016/04/hamburg-moscheen-ueberfuellt-und-der-innensenator-kommt-zum-freitagsgebet/

[4] Neue Hinweisstelle Rechtsextremismus in Hamburg

https://www.rtl.de/cms/neue-hinweisstelle-rechtsextremismus-in-hamburg-4647549.html

Fortan sollen sie „Polizistinnen und Polizisten“ [5] der Zentralen Hinweisaufnahme kontaktieren können. Selbst Handwerker, die bei Kunden in deren Wohnung arbeiten, sollten ungewöhnliche Beobachtungen melden, die auf eine rechte Gesinnung schließen lassen.

[5] Hamburger LKA richtet Zentrale Hinweisaufnahme zu Rechtsextremismus ein

https://polizeiberichte-hamburg.de/bericht/pol-hh-201110-3-hamburger-lka-richtet-zentrale-hinweisaufnahme-zu-rechtsextremismus-ein_38583

Der Innensenator aus Hamburg kennt anscheinend seine eigene Statistik nicht. Aus dem Verfassungsschutzbericht 2019 [6] der Hansestadt Hamburg geht hervor:

[6] https://www.hamburg.de/contentblob/13946590/12000712ec5e5c8726a4dbd4fa81263d/data/vsb-2019-buch.pdf

• Linksextreme: 1290, davon gewaltorientiert: 940

• Islamisten: 1645, davon gewaltbereit: 384

• Rechtsextreme: 330, davon gewaltorientiert: 130

• Ausländerextreme: 790 (z.B. Graue Wölfe).

Meine Meinung:

Der Hamburger Verfassungsschutz hat 2018 festgestellt, dass etwa 90 aller politischen Gewalttäter dem Linksextremismus (40%) und den Islamisten (50%) zuzurechnen sind. Nur 10% aller politisch motivierter Gewalttaten werden den Rechtsextremen zugerechnet. Ich glaube nicht, dass sich daran sehr viel geändert hat.

Und während bei Linksextremen und Islamisten wohlwollend weggesehen wird und sie sogar noch massiv finanziell unterstützt werden, jagd man nun die Rechten, gemeint sind vor allem die AfD und Bewegungen wie Querdenken, damit man weiter am gedeckten Tisch sitzen bleiben kann und seine Mandate, Diäten, seine Pöstchen in der Bürgerschaft, seine Pensionen, Sitzungsgelder und andere Annehmlichkeiten nicht verliert.

https://www.mopo.de/hamburg/politik/extremismus-in-hamburg-linke–rechte–islamisten—so-ist-die-lage-in-der-stadt-32820258

weiterlesen:

http://www.pi-news.net/2020/11/hamburgs-gesinnungs-sheriff-sucht-ims-im-kampf-gegen-rechts/

eule 54 schreibt ein klein wenig OT:

Har har har, der Strom für Elektroautos ist erheblich teurer, als Diesel für ein vergleichbares Fahrzeug:

Insbesondere an Autobahnen wirkt sich das stark aus. So kostet beispielsweise bei Ionity, einem Betreiber zahlreicher Schnellladestationen an Autobahnen, eine Kilowattstunde 77 Cent. Für 100 Kilometer Fahrstrecke mit dem eGolf werden dort 13,32 Euro fällig – mehr als das Doppelte im Vergleich zum Diesel-Golf.

Ein aktueller Golf mit einem 150 PS starken Zweiliter-TDI verbraucht laut ADAC Ecotest auf 100 Kilometer 4,8 Liter Diesel. Die Kosten lägen damit bei 5,21 Euro.

Ohne Subventionen würden also offensichtlich nur Idioten ein Elektroauto kaufen und fahren.

Video: Carolin Matthie: Vlog #696 – Private Feiern künftig anmelden?! – Bundespräsident Steinmeier mit fragwürdiger Vergangenheit (01:19:08)

27 Sep

Video: Carolin Matthie: Vlog #696 – Private Feiern künftig anmelden?! –  Bundespräsident Frank Walter Steinmeier mit fragwürdiger Vergangenheit (01:19:08)

Steinmeiers Jugend : Was nicht zusammengehört

https://www.faz.net/aktuell/politik/staat-und-recht/steinmeiers-jugend-was-nicht-zusammengehoert-1694853.html

Berlin. Um Sicherheit zu gewährleisten: Zur Räumung im Oktober – Berliner Schule wegen Liebig-Chaoten dicht!

https://www.bz-berlin.de/berlin/zur-raeumung-im-oktober-berliner-schule-wegen-liebig-chaoten-dicht

Brandenburg : Wegen Auftritt mit AfD: Linkspolitiker Ingo Paeschke aus Partei ausgeschlossen

https://www.berliner-zeitung.de/news/wegen-auftritt-mit-afd-linkspolitiker-aus-partei-ausgeschlossen-li.107647

Das Maß ist voll: Deutschland verkommt zur islamischen Kolonie

16 Jul
Hosta_R01
By Marc Ryckaert (MJJR) – Funkien (Spargel) – CC BY 3.0
Viele deutsche Städte – auch die einstige „deutsche Hauptstadt“ Berlin  – verwahrlosen zunehmend, ganze Stadtteile sind zu islamischen Kolonien verkommen und/oder werden von arabischen, türkischen und albanischen Familien-Clans tyrannisiert.
Besonders viele Städte in NRW haben quasi ihre rheinisch-westfälische Identität eingebüßt und müssen kulturell wie alltagsbezogen als „verloren“, also okkupiert [besetzt] angesehen werden. Das sind keine deutschen, auch keine mitteleuropäischen Städte mehr. Die deutsche Exekutive [Bundesregierung, Polizei, Staatsanwalt, Justiz, Finanzamt] hat dort nahezu keinen Zugang mehr.
Es sei denn, mittels großangelegter Razzien. Im Gegenteil, Clanchefs, beispielsweise aus Albanien und dem Libanon, und ihre Handlanger, verhöhnen Polizei und Justiz nach Lust und Laune. Selbst wenn zuweilen einer dieser hochkriminellen Bandenhäuptlinge gefasst und ausgewiesen wird, ändert das wenig an den desaströsen Zuständen in diesen verkommenen „Quartieren“.

Conservo

(www.conservo.wordpress.com)

Von J. E. Rasch

Gesinnungsfeudalismus

…die Grenzen des Erträglichen sind längst überschritten: dieses Land ist nicht mehr wiederzuerkennen. Doch die Merkel’sche Nomenklatura in Berlin sitzt nach wie vor ungerührt auf ihren Ministersesseln und lässt das Land, das sie regieren sollte – was sie jedoch ohnehin nie getan hat – schlicht und ergreifend untergehen, statt es unverzüglich von einer völlig unsozialisierten, oft kriminellen, in jedem Fall parasitären Flut aus arabischen, türkischen, afrikanischen und osteuropäischen Gelegenheitsflüchtlingen zu befreien. Im Grunde selbstverständliche, sogar schon überfällige Abschiebungen von offensichtlichen Missbräuchlern der deutschen Sozialnetze versanden in fadenscheinigen, juristischen Grabenkämpfen, oder die Delinquenten tauchen einfach unter, werden vorzugsweise von evangelikalen und pseudo-ökologischen „Initiativ“- Sippen aus dem geradezu widerlichen Grünninnen-Milieu versteckt und treiben weiter ungeniert Drogenhandel im Migranten-Umfeld.

Viele deutsche Städte – auch die einstige „deutsche Hauptstadt“ Berlin in großen Teilen – verwahrlosen zunehmend, ganze Stadtteile sind zu islamischen Kolonien verkommen und/oder werden von…

Ursprünglichen Post anzeigen 779 weitere Wörter

Video: Unglaublich: Jana (18) von Kindern in Bahn sexuell belästigt! SAT.1 Frühstücks-Fernsehen (01:54)

13 Jul
Video: Unglaublich: Jana (18) von Kindern in Bahn sexuell belästigt! | SAT.1 Frühstücksfernsehen (01:54)
Eine 18-jährige wird in einem Zug in Unna sexuell belästigt und anschließend auch noch angegriffen. Das Unglaubliche dabei ist allerdings, dass es sich bei den Tätern um drei Kinder handelt. Sie sind gerade einmal 11, 12 und 13 Jahre alt.
Meine Meinung:
Was das Frühstücksfernsehen nicht erwähnt, ist die Tatsache, dass es sich bei den drei Jungen (11, 12 und 13) um rumänischen Kinder (Zigeuner?) handelt.
Video: 1300 Flüchtlinge im Dorf: Anwohner sind genervt | SAT.1 Frühstücksfernsehen (06:27)
Video: 1300 Flüchtlinge im Dorf: Anwohner sind genervt | SAT.1 Frühstücksfernsehen (06:27)
Meine Meinung:
Und so wie in Boostedt (Schleswig-Holstein) sieht es bald, dank CDU, CSU, Grüne, Linke, SPD, FDP und ihrer Wähler, in ganz Deutschland aus, denn bald sind die Muslime in Deutschland in der Mehrheit und die Deutschen in der Minderheit. In Frankfurt / Main sind die Deutschen heute schon in der Minderheit.
Auch die Briten sind in London bereits in der Minderheit, das dank des muslimischen Bürgermeisters heute die kriminellste Stadt der Welt ist. Genau so wird die Entwicklung in Deutschland verlaufen. Warum sind die Deutschen so dumm und begreifen nicht, was hier abläuft?
Am Ende werden die Muslime Deutschland erobern und vernichten, wie sie es so oft mit eroberten Ländern gemacht haben. Die Eroberung wird nicht friedlich verlaufen, sondern mit zehntausenden von Toten.
Hat die AfD euch nicht jahrelang davor gewarnt? Aber ihr habt die Warnungen ignoriert, die AfD-Mitglieder, –Wähler und –Sympathisanten als Nazis und Rassisten beschimpft und weiter den Lügenmedien vertraut.
Video: Naomi Seibt: Zensur, Distanzierung, Spaltung… #saveMeinungsfreiheit (08:24)
Video: Naomi Seibt: Zensur, Distanzierung, Spaltung… #saveMeinungsfreiheit (08:24)
Meine Meinung:
Naomi Seibt berichtet davon, dass der Youtube-Kanal von Nuoviso mit 170.000 Abonnenten gelöscht wurde. NuoViso hat aber einen neuen Kanal eröffnet, auf dem nun die neuen Videos erscheinen. Weiter berichtet Naomi Seibt über ihr Verhältnis zu Martin Sellner und der Identitären Bewegung, zur AfD und zum Rechtsextremismus.

Video: Martin Sellner: Warum die staatliche Hetzjagd auf die Identitären weiter geht und warum ich mich darüber freue (21:46)

18 Jun
Video: Martin Sellner: Warum die staatliche Hetzjagd auf die Identitären weiter geht und warum ich mich darüber freue (21:46)
Meine Meinung:
Was ist das denn für eine antidemokratische und faschistoide Gesinnung in der österreichischen Justiz? Steckt dahinter vielleicht die ÖVP, also wieder einmal die Christdemokraten, oder ist’s etwa die SPÖ, die Sozialdemokraten, die Angst vor der Meinungsfreiheit haben, bzw. diese am liebsten verbieten würde?
Was seid ihr für erbärmliche Demokratiefeinde? Haltet ihr die Menschen wirklich für so dumm, dass ihr glaubt, sie würden euren permanenten Terror nicht durchschauen?
Glaubt ihr wirklich, ihr könnt die Wahrheit mit Terror und Gewalt unterdrücken? Das wird euch niemals gelingen. Ihr sorgt nur dafür, dass die Menschen euch immer stärker durchschauen und verachten. Wenn ihr nach einer terroristischen Vereinigung sucht, dann solltet ihr mal in euren eigenen Reihen suchen.
Ich verstehe aber nicht, warum Martin Sellner mit diesen Armleuchtern der Justiz redet. Von mir hätten sie höchstens den Mittelfinger bekommen. Diese Kriminellen versuchen doch nur ihm einen Strick zu drehen. Auf solch eine Diskussion sollte er sich gar nicht einlassen, sondern auf seinen Anwalt verweisen.
Sei doch nicht so naiv, Martin, und glaub’ doch nicht, dass sie ehrliche Motive haben. Die drehen dir am Ende jedes Wort im Mund um und konstruieren daraus eine kriminelle Tat. Denk an die ganzen Lügen der angeblichen NSU-Verbrechen.
Auch beim Attentat auf den hessischen Ministerpräsidenten Walter Lübcke frage ich mich mittlerweile, ob das nicht eine fingierte Aktion des Verfassungsschutzes ist? Diesen ganzen Idioten aus den etablierten Parteien schwimmen mittlerweile die Felle davon und sie fürchten von den Schweinetrögen vertrieben zu werden.
Geben wir ihnen noch einen Tritt, damit sie sich endlich verpissen. Wir brauchen euch nicht mehr. Wir können auf euch verzichten. Also verpisst euch endlich, ihr Demokratiefeinde. Diese ganzen staatlichen Armleuchter haben nur eines, sie haben Riesenschiss, dass sie die Macht verlieren, denn sie fürchten sich am meisten davor von den Schweinetrögen der Macht vertrieben zu werden.
Dafür sind sie vielleicht sogar bereit über Leichen zu gehen. Man sieht ja, wie die verbrecherische Justiz mit Tommy Robinson in Großbritannien umgesprungen sind. Sie haben es in Kauf genommen, dass er im Knast von Muslimen ermordet wird, obwohl er vollkommen unschuldig war. Diese ganzen Ermittlungen hat die IB offenbar dem Grazer Staatsanwalt  Dr. Thomas Mühlbacher (SPÖ) zu verdanken.
Video: Oliver Flesch (Heimatliebe): Gespräch mit einem Vater, der seine Tochter verlor | Der Fall Leonore Prothmann (29:35)
Video: Oliver Flesch (Heimatliebe): Gespräch mit einem Vater, der seine Tochter verlor | Der Fall Leonore Prothmann (29:35)
Video: Oliver Flesch, Rechtsanwältin Caroline Seibt (AfD), Michael Stürzenberger  (AfD) & David Berger LIVE: Nach Walter Lübcke (CDU) — Geht die „Hexenjagd“ nun richtig los?! (02:12:50)

Video: Dr. Roland Hartwig (AfD): „Wer schützt uns vor dem Verfassungsschutz?“ (37:07)

17 Jun
Video: Dr. Roland Hartwig (AfD): „Wer schützt uns vor dem Verfassungsschutz?“ (37:07)
Der Bundestagsabgeordnete Dr. Roland Hartwig (AfD) ist vom Fach: Schon als ehemaliger Chefjustiziar der Bayer AG in Leverkusen hatte er es mit den hochsensiblen, juristischen Feinjustierungen an der Schnittstelle zwischen Wirtschaft, Standortpolitik und Parteiendemokratie zu tun.
Es lag also nahe, dass ihn der AfD-Bundesvorstand zum Vorsitzenden einer Arbeitsgruppe ernannte, die sich mit der angedrohten Beobachtung der Partei durch den Verfassungsschutz beschäftigen sollte.
Gegenüber der AfD hat sich der Verfassungsschutz nichts, aber auch gar nichts in der Hand – keine systemumstürzlerischen Äußerungen, keine Aufrufe zur Gewalt, keine Gründungen systemgefährdender Gruppierungen. Und weil das so ist, hat das Bundesamt für Verfassungsschutz eine Sonderkategorie geschaffen: den Prüffall. >>> weiterlesen
Meine Meinung:
Eine sehr gute Rede. Um so länger die Rede, um so besser wird sie. Klickt euch also nicht so schnell aus. Wenn Dr. Hartwig, wahrscheinlich ein excellenter Jurist, aber von der Religionsfreiheit spricht und dann andeutet, dass derjenige, der sich gegen den Islam ausspricht, gegen die Verfassung verstoßen könnte, dann zeigt mir dies, dass er wahrscheinlich keine besonders guten Kenntnisse des Islam besitzt.
Der Islam ist eine faschistische Ideologie. Und wenn Dr. Hartwig von der Religionsfreiheit spricht, dann erwarte ich eine ausführliche Begründung, warum der Islam nicht mit dem Grundgesetz und der Religionsfreiheit vereinbar ist. Aber mir scheint, er hat niemals den Koran gelesen.
Wenn man sich die ganze Rede anhört, dann wird einem bewusst, dass der Verfassungsschutz die Demokratie mit Füßen tritt und längst zu einer verfassungsfeindlichen Sprachpolizei geworden ist, die die Interessen der schwarz-rot grünen und islamischen Volksverräter vertritt. Ist der Verfassungsschutz gerade dabei, sich in die Stasi 2.0, in das Ministerium für Staatssicherheit, umzuwandeln? Rechtsstaatlichkeit jedenfalls sieht anders aus, Herr Haldenwang.
Wir sollten nicht vergessen, diese verfassungsfeindlich Einstellung des Verfassungsschutzes ist das Ergebnis der Politik der antideutschen Merkel-CDU und der machtgeilen aber erfolglosen Sozialdemokraten. Der Verfassungsschutz hat die Neutralitätspflicht des Staates zu bewahren und nicht, wie unter dem jetzigen Verfassungsschutzchef, Thomas Haldenwang, sich den etablierten und machtgeilen Parteien zu unterwerfen.
%d Bloggern gefällt das: