Tag Archives: Randale

Video: Miro: Gab es „einige schwerverletzte Personen“ auf der Demo in Lützerath? (01:48)

18 Jan

miro-lebens

Video: Miro: Gab es “einige schwerverletzte Personen” auf der Demo in Lützerath? (01:48)

Minute 00:09

Aalen/Stuttgart: Klimakleber blasen Aktion ab, weil sie den Klebstoff vergessen haben

Wie die „Schwäbische Zeitung“ berichtet, wollten Klima-Kleber der Protestgruppe „Letzte Generation“ am Montagmorgen eine Kreuzung in Aalen (BaWü) lahmlegen. Doch, wie sich herausstellte, hatten sie eine Kleinigkeit vergessen: Den Klebstoff.

https://www.de24live.de/deutschland/aktuell/klebstoff-vergessen-klima-kleber-blasen-aktion-ab/542395361

Minute 00;50

Eine Demo-Sanitäterin behauptete, es habe bei der Räumung in Lützerath “einige lebensgefährlich verletzte Personen” gegeben. Das Bündnis “Lützerath lebt” hat die Angaben der Demo-Sanitäterin korrigiert: “Es gab zum Glück keine lebensgefährlich Verletzten.” Die Behauptung der Demo-Sanitäterin war also offenbar eine Lüge.

Minute 01:22

Berlin: Wegen Lützerath-Räumung: 200 Vermummte randalieren in Berlin-Mitte und zerstören 26 Schaufensterscheiben.

Der randalierende Mob schmiss laut Polizei bei 26 Geschäften die Scheiben mit Pflastersteinen ein.

Brennende Mülltonnen, Pyro-Attacken und viele zerstörte Schaufenster! In der Nacht zu Freitag zog ein randalierender Mob aus bis zu 200 Vermummten durch das Zentrum der Hauptstadt. Der Anlass: die Räumung des Dorfes Lützerath – am anderen Ende Deutschlands.

https://www.bild.de/regional/berlin/berlin-aktuell/wegen-luetzerath-raeumung-200-vermummte-verwuesten-berlin-82543318.bild.html

Quelle: https://t.me/unblogd/12476

Auf unblogd.cc könnt ihr Miros  Arbeit unterstützen:

https://t.me/unblogd/12476

Video: Julian Reichelt: Jung, männlich, gesetzlos: Migranten wüten an Silvester in unseren Städten – der Staat kapituliert (09:23)

4 Jan

reichelt-gesetzlos

Video: Julian Reichelt: Jung, männlich, gesetzlos: Migranten wüten an Silvester in unseren Städten – der Staat kapituliert (09:23)

Minute 08:40

Berlin: Polizei und Feuerwehr rückten 4.000 Mal aus. 50 Feuerwehrleute und 18 Polizisten wurden verletzt und mehr als 100 Personen festgenommen.

Meine Meinung:

Diese Probleme sind seit Jahren bekannt. Es gab immer wieder gewalttätige Ausschreitungen von gewaltbereiten Migranten, sei es auf Stadtteilfesten, bei Halloween, in Parks und in den Innenstädten. Aber es geschah nichts.

Die AfD hat seit Jahren auf diese Probleme hingewiesen. Sie wurden dafür als Nazis und Rassisten beschimpft. Wenn diese Gewalt nicht gestoppt wird, dann gibt es bald Bürgerkriege in Deutschland.

Und dann sind es keine Böller und Raketen mit denen Menschen angegriffen und verletzt werden, sondern scharfe Waffen, mit denen Menschen getötet werden. Die Lösung heißt Remigration aller kriminellen Gewalttäter.

Bei den Reichsbürgern setzte die Polizei 3.000 Beamte ein. Und wie die Polizei zuknüppelte als friedliche Corona-Demonstranten demonstrierten.


Parallelgesellschaft, kapituliert, Kapitulation, Waffe, Schreckschusspistole, Sonnenallee, Michael-Bohnen-Ring, Reisebus, angezündet, abgefackelt, High-Deck-Siedlung, Gangster-Rapp, sexuelle, Belästigung,. Übergriffe, unterbesetzt, machtlos,
Partyszene, Eventszene,

Video: Shlomo: 3000 Helden retten die Demokratie vor Opa Heinrich – SHLORTS#13 – Wurden die Reichsbürger vom Verfassungsschutz missbraucht, um der AfD ans Bein zu pissen? (13:52)

9 Dez

shlorts#13

Video: Shlomo: 3000 Helden retten die Demokratie vor Opa Heinrich – SHLORTS#13 (13:52)

Minute 10:23

Marie von den Benken: Chefreporterin von “Germanys Next Top Model”: 30 Tage Präventivhaft für AfD-Mitglieder wann?

https://twitter.com/regendelfin

Minute 11:05

Juliane Nagel (Die Linke, Mitglied des Sächsischen Landtags) ist tief in den Fall von Lina E. verstrickt. Lina E. gehörte einer linken Terrorbande an, die politische Gegner (Rechte) mit Hämmern folterte.

Der Fall Lina Engel: Das ist die ganze Strafakte der brutalen Antifa-Hammerbande (Teil 1)

https://www.compact-online.de/der-fall-lina-engel-das-ist-die-ganze-strafakte-der-brutalen-antifa-hammerbande-teil-1/

Meine Meinung:

Wurden die “Reichsbürger” vom Verfassungsschutz missbraucht, um der AfD ans Bein zu pissen? Sitzen die wirklichen Nazis, und zwar die linksextremen, in Wirklichkeit im Verfassungsschutz?


Richard Grenell Schusswaffe Schreckschusswaffe Marie von den Benken 30 Tage Präventivhaft AfD-Mitglieder Juliane Nagel Die Linke Ina E. Terrorbande Leute mit Hämmern gefoltert Razzia linksextremes Terrorismus Terrormilieu linksextremer Soko Linx Terroristzin Bald ist er aus dein Traum dann liegst du im Kofferraum RAF Rigaer Straße Berlin Leipzig-Connewitz

Video: Honigwabe #175 – Musk leaked Twitter-Interna: sie wussten was sie tun! Randale in Belgien & Lauterbach-Entführung (01:33:20)

5 Dez

honigwabe#175

Video: Honigwabe #175 – Musk leaked Twitter-Interna: sie wussten was sie tun! Randale in Belgien & Lauterbach-Entführung (01:33:20)

In dere Kurzfassung auf Youtube (01:33:20):

https://www.youtube.com/watch?v=7Mx4J8Mzi74

In der Langfassung auf Gegenstimme (03:11:56):

https://gegenstimme.tv/w/ugxrdfgFDWdbP5qGWo8sYj

oder auf Gettr (03:11:56):

https://gettr.com/streaming/p20o1vj078d

Video: Martin Sellner & Friedrich Langberg – MSLive#150 – Die Illegalen wüten, zu Wasser und zu Land (02:27:41)

8 Nov

msline#150

Video: Martin Sellner & Friedrich Langberg – MSLive#150 – Die Illegalen wüten, zu Wasser und zu Land (02:27:41)

auf Odyssee:

https://odysee.com/@MartinSellner:d/MSLive–150—Die-Illegalen-w%C3%BCten,-zu-Wasser-und-zu-Land:e

oder auf Gettr:

https://gettr.com/streaming/p1x9lpy4c23


Heutige Folge MSLive #150 zum Nachhören als MP3 (02:27:32)

https://t.me/martinsellnervideos/1247

Halloween: Migranten-Krawalle in ganz Österreich und Deutschland

1 Nov

randale-halloween

Video: Halloween-Randale in Hamburg: 250 Jugendliche bewerfen die Polizei mit Böller, Flaschen, Steinen, Kartoffeln und Eier – Festnahmen (03:01)

Nicht nur in Linz, sondern in zahlreichen weiteren österreichischen und deutschen Städten ist es in der vergangenen Nacht zu Ausschreitungen durch Migranten gekommen. Wir dokumentieren und fassen die Vorgänge zusammen.

Auch in Deutschland nutzten Migranten-Horden die Gelegenheit für Randale und Ausschreitungen. Besonders in Hamburg und Berlin kam es zu regelrechten “Jagdszenen” und Angriffen auf die Polizei, wie die BILD berichtet. [1]

[1] https://www.bild.de/regional/hamburg/hamburg-aktuell/halloween-randale-in-deutschland-schuesse-brandstiftung-jagdszenen-81795666.bild.html

In beiden Fällen berichten die Einsatzkräfte einhellig von “Heranwachsenden” und “jungen Erwachsenen” als Täter. Eine Polizeisprecherin teilte mit, dass in den vergangenen Jahren das “Ausmaß solcher Ausschreitungen immer größer geworden“ [2] sei.

[2] https://www.rtl.de/cms/halloween-randale-in-hamburg-polizisten-mit-boellern-und-eiern-beworfen-mehrere-verletzte-4858022.html

In Klagenfurt (Österreich) [3] randalierten 20 maskierte Jugendliche vor einem Einfamilienhaus, weil man ihnen Süßigkeiten verweigerten. Der Familienvater wurde mit einem Messer bedroht, es flogen Steine und Flaschen auf das Anwesen.

Ein derzeit unbekannter Jugendlicher forderte den 52-Jährigen immer wieder auf, herauszukommen und drohte, dass er ihn abstechen werde. Dabei soll er ein Messer in der Hand gehalten haben.

[3] https://www.kleinezeitung.at/kaernten/6209831/Mehrere-Verletzte_Schwere-Ausschreitungen-in-der-HalloweenNacht

In Hamburg kam es am Abend zu regelrechten Jagdszenen!

Brennpunkt war der Harburger Ring. Dort hatten sich mehr als 150 Jugendliche, in Teilen verkleidet als Zombies und Geister, versammelt. Doch es ging ihnen nicht um Süßes oder Saures.

Sie wollten Randale machen, griffen in der Nacht auf Allerheiligen (am31.10.2022)  mit Flaschen, Böllern, Steinen und Eiern Polizisten an. Mehrfach mussten behelmte Beamte den Bereich räumen. Es kam zu mehreren Festnahmen. (Harburg hat einen sehr hohen Anteil an Migranten.)


Österreich: Keine Schulen für österreichische Kinder?

schule-migranten-490

Klicke auf den Link unten, um das Bild zu vergrößern

https://nixgut.files.wordpress.com/2022/11/schule-migranten-1000.jpg

Der BUNDESWEITE Anteil migrantischer Kinder an Schulen. Eine der brutalsten Wahrheiten des Bevölkerungsaustauschs: je höher die Überfremdung, desto geringer wird der Anreiz für Einheimische, Kinder zu bekommen:

▪️ Die Steuerlast, um die migrantischen Minusproduzenten zu erhalten, macht Kinder unleistbar.

▪️ Das öffentliche Schulsystem wird durch Überfremdung untragbar. Privatschulen wiederum sind für viele unleistbar.

🎥 Mein Video dazu: https://t.me/martinsellnervideos/1204

👉 Leistet Widerstand gegen diese volksfeindliche Bevölkerungspolitik:

https://t.me/dieoesterreicher

https://t.me/martinsellnerIB/14842

Video: Honigwabe -HW#156: Summer of Love – Neues aus dem Freibad (03:24:28)

24 Jul

wabe-freibad

Video: Honigwabe -HW#156: Summer of Love – Neues aus dem Freibad (03:24:28)

auf Gegenstimme:

https://gegenstimme.tv/w/dLGo9XrZzYS2tBVu7f5F1Q

und auf Gettr:

https://gettr.com/streaming/p1jk17obe59

Berlin-Neukölln: Wieder Randale im Columbiabad – “Sie sind mit Macheten und Baseballschlägern gekommen” – 40 schwerst bewaffnete Migranten auf dem Weg nach Österreich

23 Jul

columbia-polizei

Im Columbiabad im Berliner Bezirk Neukölln gab es wieder Randale. Ein paar »Männer« waren vom Sicherheitsdienst des Bades verwiesen worden. Kurze Zeit später kamen sie zurück, bewaffnet mit Macheten und Baseballschlägern.

Das Columbiabad im Berliner Bezirk Neukölln ist zum Schwerpunkt für Auseinandersetzungen unter diversen [Migranten-]Gruppen geworden. Es ist noch nicht allzu lange her, da prügelten sich über 100 türkische, afrikanische und arabische Migranten zuerst miteinander.

Später gingen sie dann gemeinsam auf die Mitarbeiter des  Sicherheitsdienstes los. Es benötigte 13 Streifenwagenbesatzungen und eine halbe Einsatzhundertschaft (also 50 Polizisten), um die Kontrolle über die Situation zu erlangen.

weiterlesen:

https://www.freiewelt.net/nachricht/wieder-randale-im-columbiabad-in-berlin-neukoelln-10090037/

Meine Meinung:

Wieso nehmen diese gewalttätigen Migranten Macheten mit? Wollen sie jemanden töten? Und wieso regiert unsere Scheiß Regierung nicht auf solche Fälle und weist diese gewalttätigen Migranten aus? Müssen erst wieder Menschen sterben bis unsere Regierung handelt?

Ronald schreibt:

Das multikulturelle, ehemals deutsche, Berlin. Toll, wie sich die Gesellschaft entwickelt, mit einer Betrügerin als Regierenden Bürgermeisterin, gefälschten Wahlen, für deren Wiederholung wohl tatsächlich kein Anlaß besteht, da eine Wiederholung kaum rechtstaatlicher verlaufen würde. Rechtstaatlichkeit ist in Berlin nicht mehr gewünscht. Hier gilt Linksstaatlichkeit und die herrscht unumschränkt.

hw schreibt:

Der Berliner Senat hat ein Herz für islamisch traumatisierte Araber! Anders kann man sich die Begründung, Verniedlichung der Masse an Straftaten durch islamische Scheinasylanten Merkels, nicht erklären. So ein islamischer, unintegrierbarer Abschaum hat in Deutschland absolut nichts zu suchen!

Ich fordere eine Massenausweisung von dem o.g. kriminellen islamischen Abschaum. Kriminelle arabische Clans und deren Sympathisanten haben definitiv nichts in diesem Land verloren!

Ekkehardt schreibt:

„Drei »Männer« wurden festgenommen; einer hat libanesische Wurzeln, zwei andere haben einen arabischen Hintergrund.“

Kurz vor der Grenze der beiden Länder mussten serbische Anti-Terroreinheiten einschreiten, meldet die österreichische Kronenzeitung. In der Nähe von Subotica, zehn Kilometer vor Ungarn, nahmen sie rund 40 schwerbewaffnete Migranten fest.

Migranten wollten mit ganzem Waffenarsenal zu uns

Besonders alarmierend für das Innenministerium ist auch ein aktueller Einsatz sogar mit serbischen Anti-Terroreinheiten nur zehn Kilometer von der ungarischen Grenze entfernt. Bei der Großaktion wurden in der Nähe von Subotica rund 40 schwerst bewaffnete Migranten auf dem Weg nach Österreich festgenommen.

https://www.krone.at/2762120

https://jungefreiheit.de/politik/ausland/2022/schwerbewaffnete-fluechtlinge-wollten-nach-deutschland/

Eppendorfer schreibt:

Diese „Universalfachkräfte“ handeln doch nur täglich neu aus, wer zuerst ins Planschbecken pissen darf. Und wenn sie dann 11jährige Mädchen vergewaltigen, bekommen sie mitfühlend Bewährung.

Berlin-Neukölln: Wieder Randale im Columbiabad – “Sie sind mit Macheten und Baseballschlägern gekommen”

23 Jul

gewalt-columbia

Im Columbiabad im Berliner Bezirk Neukölln gab es wieder Randale. Ein paar »Männer« waren vom Sicherheitsdienst des Bades verwiesen worden. Kurze Zeit später kamen sie zurück, bewaffnet mit Macheten und Baseballschlägern.

Das Columbiabad im Berliner Bezirk Neukölln ist zum Schwerpunkt für Auseinandersetzungen unter diversen [Migranten-]Gruppen geworden. Es ist noch nicht allzu lange her, da prügelten sich über 100 türkische, afrikanische und arabische Migranten zuerst miteinander.

Später gingen sie dann gemeinsam auf die Mitarbeiter des  Sicherheitsdienstes los. Es benötigte 13 Streifenwagenbesatzungen und eine halbe Einsatzhundertschaft (also 50 Polizisten), um die Kontrolle über die Situation zu erlangen.

weiterlesen:

https://www.freiewelt.net/nachricht/wieder-randale-im-columbiabad-in-berlin-neukoelln-10090037/

Meine Meinung:

Wieso nehmen diese gewalttätigen Migranten Macheten mit? Wollen sie jemanden töten? Und wieso regiert unsere Scheiß Regierung nicht auf solche Fälle und weist diese gewalttätigen Migranten aus? Müssen erst wieder Menschen sterben bis unsere Regierung handelt?

Italien: Sexuelle Übergriffe von Jugendlichen mit nord- und schwarzafrikanischem Migrationshintergrund am Gardasee – Sexuelle Belästigungen, Schlägereien, Messerstechereien und Gewalt

11 Jun

gardasee

Sexuelle Übergriffe Jugendlicher mit Migrationshintergrund auf junge Frauen am Gardasee haben in Italien die Debatte über die mangelhafte oder missglückte gesellschaftliche Integration von Migranten aus Afrika sowie von Einwanderern aus dem Maghreb (Nordafrika: Marokko, Tunesien, Algerien, Westsahara) neu befeuert.

Im Zusammenhang mit einer Party junger Maghrebiner war es am vergangenen Donnerstag zu chaotischen Szenen und Gewalttaten gekommen. Die italienischen Behörden haben Ermittlungen gegen rund 30 Männer wegen des Vorwurfs sexueller Übergriffe auf Frauen im Alter von 16 und 17 Jahren sowie wegen des Verdachts rassistischer Beleidigungen aufgenommen.

2000 Jugendliche verabreden sich, um einen Badeort „zu erobern“

Die mehr als 2000 Jugendlichen aus dem Maghreb und aus Schwarzafrika hatten sich über die sozialen Medien unter dem Motto „L’Africa à Peschiera“ (Afrika in Peschiera) verabredet, um das pittoreske Städtchen „zu erobern“.

Nach italienischen Medienberichten riefen die maghrebinischen Jugendlichen gemäß Ermittlungsakten der Polizei: „Weiße Frauen haben hier nichts zu suchen!“ Anschließend begannen die sexualisierten Übergriffe.

weiterlesen:

https://www.faz.net/aktuell/politik/ausland/uebergriffe-am-gardasee-italien-debattiert-ueber-integration-18089267.html

Meine Meinung:

Mit den Muslimen gibt es überall nur Probleme. Warum weisen wir sie nicht einfach wieder aus? Aber wer sich gerne von ihnen sexuell belästigen, überfallen, ausrauben und abstechen lassen möchte, dem sei das gegönnt. Aber erwartet nicht meine Sympathie.

Jedem, der sich informiert hat, was dies seit vielen Jahren bewusst, dass wir hier genau diese Zustände bekommen werden. Aber Linke, Schwarze, Gelbe, Rote und Grüne sind offenbar zu dumm oder zu faul, sich zu informieren.

Mathias schreibt:

2050 gibt es mehr Nigerianer als Amerikaner. Bei der Sozialisierung geht es zurück in die Steinzeit. Ein sicheres Europa wird es nicht mehr geben

https://twitter.com/BergmannMathias/status/1535644508586758146

Mark schreibt:

Boko Haram hätte in Deutschland auch kaum mit Widerstand zu rechnen.

https://twitter.com/solarflare1966/status/1535663196488486913

Moeschie schreibt:

Sie erobern uns, langsam und immer frecher. Wir haben es aufgrund der langen Friedenszeit verlernt uns zu wehren. Hinzu kommt diese scheiß „Moral“ „Das darf man ja nicht machen“ „Das darf man ja nicht sagen“

Fynn schreibt:

Die Italiener sind aber immerhin politisch deutlich weiter als wir. Nach der nächsten Parlamentswahl wird Italien politisch sehr wahrscheinlich zu Ungarn 2.0

https://twitter.com/Fynnlant/status/1535618698123390976

Meine Meinung:

Ich hoffe wirklich, dass Italien dann eine rechte Regierung bekommt, die die islamische Massenmigration wieder rückgängig macht und alle Muslime wieder ausweist. Und ich möchte nicht wissen, wie viel Leserkommentare in einer bestimmten Zeitung gelöscht wurden. Feiges und verlogenes Pach.

Minute 03:52:34

Video: Passenger: Let her go (04:20)

https://youtu.be/EX7oWSbVbGY

%d Bloggern gefällt das: