Tag Archives: Polizist

Schweden: Kriminelle Banden bedrohen und erpressen Geschäftsleute

1 Jul

ulf-bostroem

Integrations-Polizeibeamter Ulf Boström aus Göteborg über Gangs in Schweden: «Wenn man keine große Familie hat, die einen beschützen kann, ist man chancenlos»

Zahlreiche Unternehmensinhaberinnen und -inhaber werden in Schweden von Gangs erpresst und mit dem Tod bedroht. Die Polizei kann den wenigsten ausreichend Schutz gewähren, da sie mit der Arbeit kaum mehr nachkommen.

Unternehmer in Schweden haben ihre Firmen sowie auch ihre Familien verloren oder mussten aus Angst, getötet zu werden, ins Ausland ziehen. Das zeigt ein Bericht des schwedischen Mediums «SVT» [1].

[1] https://www.svt.se/nyheter/lokalt/vast/polisen-bryter-ihop-under-intervjun-kanner-mig-helt-maktlos

Grund für die Unsicherheit sind kriminelle Banden, die Unternehmer in Schweden systematisch erpressen. Nun schlägt die Göteborger Polizei Alarm: Das Problem sei riesig und nicht einmal die Polizei könne die Opfer schützen.

weiterlesen:

https://www.20min.ch/story/wenn-man-keine-grosse-familie-hat-die-einen-beschuetzen-kann-ist-man-chancenlos-296340047730

Meine Meinung:

Bei den Tätern dürfte es sich um muslimische kriminelle Bandenmitgliedern handeln. Die Opfer haben in der Regel ebenfalls einen Migrationshintergrund. Sie werden Opfer, wenn sie keine größere Familie haben, die sie beschützen können. Ich fürchte, es wird nicht mehr lange dauern und wir haben in Deutschland dieselben Probleme.

nix-mannschaft

Und was macht die deutsche Fußball-Nationalmannschaft? Ja, bei mir heißt sie immer noch Nationalmannschaft. Sie geht auf die Knie um ihre Solidarität mit schwarzen Kriminellen in den USA zu zeigen, nachdem schwarze Kriminelle in Deutschland Frauen ermordet und Kinder verletzt haben.

Und nicht einer von ihnen hat die Eier den Kniefall zu verweigern. Was für eine feige und gehirngewaschene Mannschaft. Das ist wirklich keine Nationalmannschaft.

Video: Martin Sellner: Unfassbar: 22,5 Jahre Haft für Derek Chauvin – der Polizist der den Kriminellen George Floyd verhaftete (16:26)

26 Jun

sellner-chauvin

Video: Martin Sellner: Unfassbar: 22,5 Jahre Haft für Derek Chauvin – der Polizist der den Verbrecher George Floyd verhaftete  (16:26)

Derek Chauvin wurde gerade zu 22,5 Jahren Haft verurteilt. Die Staatsanwaltschaft hatte gar 30 Jahre gefordert. Damit endet ein beispielloser Schauprozess in einem schamlosen Urteil. Chauvin kann zwar Berufung einlegen, vermutlich wird er aber erst als Greis die US-Gefängnisse verlassen dürfen

Georg Floyds Familie hat bereits 27 Millionen Dollar vom (mehrheitlich weißen) Steuerzahler erhalten. Floyd Statuen werden errichtet und Plätze nach ihm benannt. Er wird als neuer Heiliger der Blacklivesmatter Religion verehrt.

Unterdessen sterben 3 Menschen in Würzburg, an die sich bereits in kurzer Zeit niemand mehr erinnern wird, an #blacklivesmesser. Menschen die dieses Unrecht anprangern werden verfolgt. NGOs, wie DÖ5, die das kritisieren werden, wie bald in Österreich, verboten.

Fazit: Wir leben in einer totalitären Clownwelt und jeder der nicht mit jeder Faser seiner Existenz dagegen ankämpft ist mitschuld.

PS: Wer von euch kennt Tony Timpa? In dem Video erzähle ich euch von ihm, den sicher keiner von euch kennt.

Video: Berlin: Muslimisch-arabischer „Influencer“ Fayez Kanfash schlägt wieder zu (10:25)

17 Jun

Fayez Kanfash

Video: Berlin: Muslimisch-arabischer „Influencer“ Fayez Kanfash schlägt wieder zu und verbrennt die Maske Macrons (10:25)

Fayez Kanfash ist der Name eines selbsternannten muslimischen Influencers, Provokateurs und Israelhassers, der vor allem auf YouTube mit allerhand geschmacklosen Videos von sich reden macht. In einem Film ist beispielsweise zu sehen, wie er Polizisten im Wald erschießt.

Noch bekannter ist die Aktion, wo er als Araber eine als der französische Staatspräsident Emanuel Macron verkleidete Person gefesselt und auspeitschend durch Berlin-Neukölln treibt, um anschließend auch noch eine Maske mit dem Gesicht des besagten Staatschefs zu verbrennen.

Kanfash wollte damit gegen die Kriegserklärung Frankreichs gegenüber dem politischen Islam demonstrieren, der wie überall nur Gewalt und Terror übers Land bringt.

Die Erklärung Macrons war kurz nach der Enthauptung des Lehrers Samuel Paty passiert. Der nahm religionskritische Karikaturen in Schutz und wurde dafür von einem Moslem brutal ermordet. Kanfash wollte mit seiner Aktion hingegen die Grenzen der Meinungsfrei im Westen aufzeigen.

Kanfash sagt, Polizisten zu erschießen sei „nur ein Spaß“. Er selbst würde lieber in Saudi-Arabien als in Deutschland leben.

weiterlesen:

https://conservo.wordpress.com/2021/06/17/macron-demutigen-zum-hass-gegen-israel-aufstacheln-influencer-fayez-kanfash-schlagt-wieder-zu/

Claudia schreibt:

Wann werden solche islamistischen Hass-Hetzer endlich aus dem Land geworfen? Unverschämterweise zwingt uns das landesverräterische Merkel-Regime stattdessen auch noch, solche Typen zu „integrieren“ und üppig zu alimentieren!

Nehmt euch endlich ein Beispiel an den Dänen: Grenzen gegen die verheerende Massen-Einwanderung sichern, Asyl-Betrüger, ausländische Sozial-Betrüger, Fanatiker, „Gefährder“ und Kriminelle raus!

Da von der multi-kulti-besoffenen neuen CDU-SPD-FDP-LINKEN-GRÜNEN Einheitspartei kein Kurswechsel zu erwarten ist, kann man nur noch AFD wählen!

„Menschen, die an Dänemarks Tür klopfen und Schutz suchen, haben keinen Anspruch auf ein Leben in einem Wohlfahrtsstaat.“

https://nixgut.wordpress.com/2021/05/30/menschen-die-an-danemarks-tur-klopfen-und-schutz-suchen-haben-keinen-anspruch-auf-ein-leben-in-einem-wohlfahrtsstaat/

ebetz schreibt:

Wenn dieser „Influencer“ so gerne in Saudi Arabien leben möchte, warum schicken wir ihn dann nicht dahin. Das YouTube solche Videos nicht auch löscht wie sie es bei “ nicht Meinungskonformen“ Videos so schnell tun, dass man es kaum glauben kann, zeigt doch wessen Geistes Kind die ganze Baggage ist.

texto schreibt.

Während die leiseste Kritik an den politischen Verhältnissen bei YT den Löschorgien zum Opfer fällt, ist so mancher Hass offenbar gesellschaftsfähig. Was sagt das aus? Es beschreibt die Dekadenz der herrschenden Politik in Eintracht mit den globalen Konzernen.

Video: Nur wenn der Täter ein weißer Polizist ist gibt es in den Medien einen Aufschrei (00:35)

29 Apr

Video: Nur dann, wenn der Täter ein weißer Polizist ist gibt es in den Medien einen Aufschrei (00:35)

Nur wenn der Täter ein weißer Polizist ist gibt es in den Medien einen Aufschrei. Andernfalls ist es für die Medien und für linke Weltverbesserer völlig uninteressant. Man kann dann ja keinen Hass gegen Weiße schüren. Was wäre passiert, wenn der Polizist weiß gewesen wäre?

Video: Robert Matuschewski: Die neue Freiheit in Deutschland! Fünf Tage Haft für Maskengegnerin (21:27)

28 Apr

Video: Robert Matuschewski: Die neue Freiheit in Deutschland! Fünf Tage Haft für Maskengegnerin (21:27)

Minute 01:21: Frau fünf Tage nackt in einer Gefängniszelle, weil sie keinen Mundschutz trug?

Maskengegnerin bekommt fünf Tage Haft nach Protestaktionen in Bayern

https://de.rt.com/inland/116091-maskengegnerin-bekommt-funf-tage-haft/

Boris Reitschuster: Weil sie gegen Masken vor Gericht ging: Familienrichter verhängt 18.654 Euro „Strafgebühr“ gegen alleinerziehende Mutter

https://reitschuster.de/post/schock-beschluss-in-leipzig-familienrichter-verhaengt/

Verstoß bei Corona-Demos: Ehemaliger Polizist Karl H. muss 10.000 Euro zahlen, weil er Schweizer Taschenmesser bei sich hatte

https://www.abendzeitung-muenchen.de/muenchen/verstoss-bei-corona-demos-karl-hilz-muss-10000-euro-zahlen-art-719917

Video: Martin Sellner: George Floyd wurde der gewalttätigen „Black –lives-matter-Sekte“ geopfert, weil er ein Weißer war (16:26)

22 Apr

sellner-schuldspruchVideo: Martin Sellner: George Floyd wurde der gewalttätigen“Black –lives-matter-Sekte“ geopfert, weil er ein Weißer war (Telegram) (16:26)

In dem Video erzähle ich euch von Tony Timpa. Sein Fall zeigt uns, dass der Prozess gegen den Ex-Polizisten Derek Chauvin mit einem gezieltes Fehlurteil endete. Chauvin ist „schuldig im Sinne der Presse“. Die Wahrheit musste für die neue Schuldreligion namens „Black Lives Matter“ geopfert werden.

Meine Meinung:

In den USA findet schon seit einigen Jahren ein Krieg gegen die weiße Rasse statt, der besonders von “Black lives matter” mit brutaler Gewalt ausgetragen wird. Es ist der Versuch, die Weißen zu entmachten und sie womöglich auszurotten.

Dieser Versuch wird von Joe Biden mit aller Kraft unterstützt. Was aber bleibt am Ende von den USA übrig, wenn die Weißen entmachtet sind? Ein sozialistischer Staat, in dem die Freiheit beschnitten, die Wirtschaft zerstört, die Kriminalität explodiert, die Armut sich ausbreitet und womöglich ein Bürgerkrieg stattfindet.

Video: Überraschung im George-Floyd-Prozess – Wo war das Knie des Polizisten wirklich? (05:00)

6 Apr

Video: Überraschung im George-Floyd-Prozess – Wo war das Knie des Polizisten wirklich? (05:00)

Offenbar war das Knie des Polizisten der George Floyd verhaftete nicht auf seinem Hals, wie immer wieder behauptet wurde, sondern auf seiner Schulter. Warum hören wir erst jetzt davon? Warum wurde es monatelang vertuscht? Aber selbst wenn das Knie des Polizisten auf dem Hals von George Floyd gewesen wäre, dann wäre das durch die Polizeivorschriften gedeckt gewesen, habe ich jedenfalls gelesen.

Was würdet ihr denn machen, wenn ihr einen schwerkriminellen, womöglich drogensüchtigen und gewalttätigen Mann verhaften wollt, der sich gegen jede Polizeimaßnahme wehrt? Ein Polizist muss immer damit rechnen, geschlagen, getreten, mit dem Messer oder einer Waffe angegriffen werden. Solche Situationen sind lebensbedrohend für den Polizisten.

Stell dir vor, du solltest einen dieser hochkriminellen Black-lives-mater-Terroristen verhaften, der gerade einen Polizisten getötet hat. Was würdest du dann tun? Und im übrigen werden viel mehr Polizisten von Schwarzen getötet, als umgekehrt, aber das wird in den Medien verschwiegen.

Es kann also durchaus sein, dass George Floyd durch seinen Drogenkonsum gestorben ist. Er hatte einen ganzen Drogencocktail zu sich genommen. Abes das interessiert weder die Schwarzen noch die Linken. Sie wollen Blut sehen, sie wollen Rache, egal wofür, hauptsache gegen Weiße.

Video: Massenmord in Colorado (USA) – IS-Anhänger Ahmad Al-Issa erschießt 10 Menschen (19:59)

24 Mrz

colorado-is-mord+1Video: Martin Sellner: Massenmord in Colorado (USA) – IS-Anhänger Ahmad Al-Issa erschießt 10 Menschen (19:59)

Nachdem ein Mann in Boulder in den USA 10 Leute erschoss, waren die Linken rasch zur Stelle: „Weißer Rassismus“ wurde zum Schuldigen erklärt. Als sich herausstellte, dass  ein arabischer IS-Fan der Täter war, wechselte man rasch das Framing: jetzt will man die US-Bevölkerung entwaffnen! Warum das zu einer Sezession (Trennung, Aufspaltung) in den USA führen kann und wer in Wahrheit hinter den meisten Schießereien steckt, erfahrt ihr in dem Video: bitte breit teilen!

Video auf Telegram: https://t.me/martinsellnervideos/117

Video auf Odysse: https://odysee.com/@MartinSellner:d/Colorado:a

Hier der Täter Ahmad al Issa bei der Festnahme:

ahmad-al-issa+1

Meine Meinung:

Ich kenne die Lösung und die wird Joe Biden vielleicht auch kennen. Man importiert weiterhin viele Muslime, bis die Amerikaner erkennen, dass der Islam eine Friedensreligion ist. Linke Spinner und Gutmenschen lernen nur durch Schmerzen! Mit Intelligenz, Verstand und Logik ist da nichts. ;-(

Video: Carolin Matthie: Vlog #739 – Mecklenburger Polizei lässt Querdenken-Bus von Bodo Schiffmann nicht zur Demo nach Schwerin „einreisen“?! – Heiliger Impfstoff da?! (01:09:24)

11 Nov

Video: Carolin Matthie: Vlog #739 – Mecklenburger Polizei lässt Querdenken-Bus nicht nach Schwerin zur Anti-Corona-Demo „einreisen“?! – Heiliger Im*fstoff da?! (01:09:24)

Video: Miro Wolsfeld (Unblogd): Amerikanische Gesundheitsbehörde CDC: Es gibt keine Corona-Viren-Übertragung durch die Luft | Polizist verweigert aus Gesundheitsgründen die Maskenpflicht und wird suspendiert | Impfwahn: 500.000 Haie sollen für Corona-Impfstoff geschlachtet (03:55)

28 Sep

Video: Miro Wolsfeld (Unblogd): Amerikanische Gesundheitsbehörde CDC: Es gibt keine Corona-Viren-Übertragung durch die Luft | Polizist verweigert aus Gesundheitsgründen die Maskenpflicht und wird suspendiert | Impfwahn: 500.000 Haie geschlachtet (03:55)

Die amerikanische Gesundheitsbehörde CDC gibt zu, dass es keinen Nachweis über die Luftübertragung von Corona gibt. Trotzdem müssen alle einen Maulkorb tragen.

Wegen Asthma konnte ein Polizist aus NRW keine Maske tragen und wurde letztendlich für seinen Widerstand suspendiert. Das und mehr – jetzt!

%d Bloggern gefällt das: