Tag Archives: Peter Demmer

Video: Carsten Jahn: Jugendbanden übernehmen Saarlouis – Polizei zieht sich zurück! (04:53)

23 Jul
Video: Carsten Jahn: Jugendbanden übernehmen Saarlouis – Polizei zieht sich zurück! (04:53)
Nach Vorfällen auf der Emmes und in Freibädern der Stadt fordert Saarlouis Oberbürgermeister Peter Demmer mehr Polizisten für die Kreisstadt. Zustimmung kommt von der Gewerkschaft der Polizei.
Meine Meinung:
Was soll dieses ganze Theater mit irgendwelchen Integrationsmaßnahmen oder mit der Aufstockung der Polizei? Ist das nicht schon alles tausendmal versucht worden und kläglich gescheitert? Wir haben es hier mit vollkommen asozialen und hochkriminellen Jugendlichen zu tun, die mitsamt ihrer Familien sofort ausgewiesen gehören.
Die Mehrheit von ihnen dürfte sich ohnehin illegal in Deutschland aufhalten. Aber wählt nur weiter diese Politiker, denn sie sind aus dem selben Holz geschnitzt wie diese muslimischen Migranten. Vollkommen skrupellos, ignorant, total unempathisch und verantwortungslos.
Schweinefleischverbot in den Kitas ist die Kapitulation vor dem Islam
schweinefleischverbot_kitas
Beatrix von Storch (AfD) schreibt:
Zwei Kitas in Leipzig streichen Schwein vom Speiseplan und verbieten den Kindern Gummibärchen. Das Schweinefleisch- und Gummibärchenverbot ist die Kapitulation vor der Migration. Kinder ohne Currywurst, Kotelett, Gulasch, Bratwurst und Frikadellen? Wir sehen hier ein klares Zeichen der Unterwerfung vor muslimischen Migranten. 300 Kinder werden jetzt gezwungen, ihre Ernährungs- und Lebensgewohnheiten wegen 2(!) muslimischen Kindern zu ändern und sich der Minderheit anzupassen bzw. sich deren „Werten“ zu unterwerfen.
Das Verbot ist kein Zeichen des respektvollen Miteinanders, sondern ein Akt der Unterwerfung. Elementare demokratische Prinzipien werden durch dieses Minderheiten-Diktat außer Kraft gesetzt. Es ist höchste Zeit, sich diesem Irrsinn entgegenzustellen. Mettbrötchen, Schweineschnitzel und nicht-halal Gummibärchen sind normal in Deutschland – alles andere ist nicht normal und wird auch mit der AfD niemals die Norm werden.
Und wer sich nicht an unsere Leitkultur anpassen mag oder kann, darf seine Gewohnheiten und Normen gerne leben – aber eben nicht bei uns. Um sich diese kulturelle Unterwerfung einmal bildlich vor Augen zu führen: Man stelle sich nur vor, deutsche Kinder in der Türkei oder in Syrien würden dort ihr Recht auf Currywurst erstreiten und die Mehrheitsgesellschaft zwingen, ihre Ernährung umzustellen.
Meine Meinung:
Gehe ich recht, dass diese Entscheidung von irgendwelchen roten, schwarzen oder grünen Multikultispinnern veranlasst wurde?

Saarland: Stadtfest eskaliert – Beispiellose Aggression durch Migrantenbanden

22 Jul
saarland_stadtfest
AfD schreibt:
Lage im Saarland eskaliert: Migrantenbanden erklären Polizei den Krieg
Saarlouis wird der Lage nicht mehr Herr: Beispiellos aggressive Jugendbanden terrorisieren die Stadt, belagern das Freibad und stören massiv das Stadtfest „Emmes“.
Die Lage ist haarsträubend! SPD-Oberbürgermeister Peter Demmer fordert nun mehr Polizei für das Saarland, um die Sicherheit weiter gewährleisten zu können. Dem voraus ging der "geordnete Rückzug" der Beamten, als sie sich einer Übermacht an Jugendlichen mit Migrationshintergrund gegenüber sahen, die die Einsatzkräfte – immerhin Angehörige der Operativen Einheit (OpE) – bedrohten und angriffen. Die Bürger sahen staunend zu, was da vor sich ging.
Inzwischen ist es schon soweit gekommen, dass Polizeibeamte die Sicherheit in der Stadt generell in Frage stellen. Ladenbesitzer berichten von Diebestouren am hellen Tag durch Jugendbanden“, immer mehr schwere Straftaten im Bereich Zentraler Busbahnhof und Hauptbahnhof werden angezeigt. Hinzu kommen die großen Probleme, wenn bei heißem Wetter weitere Jugendliche aus dem nahen Frankreich die Schwimmbäder stürmen.
Die Zustände sind unhaltbar geworden und Saarlouis steht nicht allein. Zahlreiche Städte und Gemeinden beklagen aggressive Jugendbanden, die keinerlei Respekt mehr haben. Anwohner werden attackiert, Frauen sowie Mädchen belästigt. Die Polizei kommt kaum mehr nach. Den Tätern selbst passiert überwiegend gar nichts. Hier ist dringender Handlungsbedarf angezeigt. Die Polizei muss verstärkt und bestens ausgerüstet werden. Außerdem brauchen die Beamten mehr Befugnisse. Der Staat ist durch das Grundgesetz der Garant für den Schutz der Bürger. Wo die Zeiten sich geändert haben, muss er es auch.
Saarlouis: Polizei zog sich teilweise hilflos zurück Entsetzen über Gewalt nach Stadtfest (pfaelzer-merkur.de)
Saarlouis: Oberbürgermeister Peter Demmer (SPD) schlägt Alarm: “Wir kapitulieren vor marodierenden Jugendbanden” (bild.de)
Meine Meinung:
Ich wundere mich immer mehr über die ggrenzenlose Dummheit, der Grünen, der Linken und auch der CSU und CDU und ihrer Wähler. begreifen sie nicht, dass in Deutschland schon längst ein Bürgerkrieg stattfindet. Nein, sie begreifen es nicht, weil sie vollkommen ungebildet sind und weil sie keine alternativen Webseiten lesen, denn man hat ihnen erzählt, das sind alles Nazis und Rassisten.
Man hat euch dressiert wie Meerschweinchen, die den etablierten Parteien aus der Hand fressen. Glaubt ihr wirklich, wenn ihr den Kopf in den Sand steckt, wird man euch von der Migrantengewalt verschonen? Geht doch mal zu den Stadtfesten. Glaubt ihr, dass die Migranten euch verschonen werden? Sie werden euch genau so provozieren, beleidigen, belästigen, verprügeln, vergewaltigen und abstechen, wie alle anderen, denn in ihren Augen seid ihr ebenso Ungläubige.
Ihr habt es nicht mit normalen und empathischen Menschen zu tun, sondern vielfach mit vollkommen verrohten, asozialen, gewaltbereiten Irren, die keine Skrupel haben anderen Menschen schweren Schaden zuzufügen oder sie zu töten. Habe ich am Wochenende erst selbst erlebt. Ihr holt euch mit eurer Wahl für die Grünen, Linken, für die SPD, CDU, CSU und der FDP, viele Geisteskranke, Killer, Totschläger, Kriminelle, radikale Islamisten und Terroristen ins Land, die nur ein Ziel haben, Deutschland zu erobern und die Deutschen zu vernichten.
Ist euch euer Leben so wenig wert, dass ihr das nicht begreift oder nicht begreifen wollt, dann springt doch vom nächsten Hochhaus oder denkt euch etwas anderes aus, euch zu verabschieden oder wacht endlich aus eurer vollkommenen Idiotie auf. Die Linksradikalen sind ganz genau so geisteskrank, wie die radikalen Muslime. Sie hassen Deutschland genau so und wollen Deutschland ganz genau so vernichten, wie die radikalen Muslime. Nehmt endlich eure Scheuklappen ab, ihr Totalversager.
Video: Gerald Grosz: Die sog. „Seenotretter“ am Mittelmeer machen das Geschäft der Schlepper (03:16)
Video: Gerald Grosz: Die sog. „Seenotretter“ am Mittelmeer machen das Geschäft der Schlepper (03:16)

huber_seenotrettung

%d Bloggern gefällt das: