Tag Archives: NATO

Video: Martin Sellner & Friedrich Langberg – MSLive#125 – Die NATO wächst, die AfD schrumpft und Campino (Tote Hosen) will heute dienen (in der Ukraine?) (02:11:00)

19 Mai

mslive#125

Video: Martin Sellner & Friedrich Langberg – MSlive#125 – Die NATO wächst, die AfD schrumpft und Campino will heute dienen (in der Ukraine?) (02:11:00)

Minute 18:30

Twitter glaubt nicht an die freie Meinungsäußerung – Hier  bei Twitter sind alle Kommunisten

https://t.me/martinsellnerIB/12305

Minute 42:00

Überraschung in Schweden: Linkspartei und Grüne stimmen gegen den Nato-Beitritt – die rechten Schwedendemokraten dafür

https://www.sueddeutsche.de/politik/schweden-finnland-nato-beitritt-1.5585927

https://t.me/friedenmitrussland/438

Präsident Kroatiens lehnt Beitritt Finnlands und Schwedens zur NATO ab. Erdogan sowieso. Könnte schwierig werden für die Verräter in Helsinki und Stockholm… –

https://t.me/friedenmitrussland/452

Meine Meinung:

Der Beitritt Schwedens und Finnlands zur Nato kann nur einstimmig erfolgen!

Minute 43:40

Cost of living crisis: Golden area of cheap food is ending, says ex-Sainsbury’s boss

deutsch: Die goldene Zeit der billigen Lebensmittel geht zu Ende, sagt der Ex-Sainsbury’s-Chef Justin King (Sainsbury: britische Supermarktkette)

https://www.theguardian.com/business/2022/may/13/golden-era-cheap-food-sainsburys-boss-justin-king-benefits-households

Minute 54:30

Campino (Tote Hosen): Heute würde ich dienen (in der Ukraine?)

https://www.n-tv.de/leute/Campino-wuerde-heute-dienen-article23332613.html

Meine Meinung:

Campino, wann dürfen wir dich denn in Uniform, mit Stahlhelm und Gewehr in der Ukraine erwarten? Oder sind das wieder einmal nichts als lose Sprüche?

Minute 02:06:57

Über 90% der Voluntäre der ARD wählen linke Parteien.


Patriotentreffen Messerstecherei Aachen Zug Irak Gefangenenaustausch Russland Gas-Embargo Erdogan Finnland Schweden Nato-Beitritt Neutralität Kriegsziel ESC European Song Contest Campino Kriegsdienst Peter Westenthaler Markel Sebastian Kurz Rückkehr ÖVP illegale Migration Nancv Faeser Christine Lambrecht Sohn Sylt Emilia Fester Grüne Yung Hurn Eva Eisinger Haselmaus Hessen Windpark Reinhardswald gestoppt No_Pride-Month Tim Kellner Diagnose Krebs Gunnar Kaiser Aminata Touré

Video: Martin Sellner & Friedrich Langberg – MSlive#125 – Die NATO wächst, die AfD schrumpft & Campino will heute dienen (in der Ukraine?) (02:11:00)

19 Mai

mslive#125

Video: Martin Sellner & Friedrich Langberg – MSlive#125 – Die NATO wächst, die AfD schrumpft und Campino will heute dienen (in der Ukraine?) (02:11:00)

Minute 18:30

Twitter glaubt nicht an die freie Meinungsäußerung – Hier bei Twitter sind alle Kommunisten.

https://t.me/martinsellnerIB/12305

Minute 42:00

Überraschung in Schweden: Linkspartei und Grüne stimmen gegen den Nato-Beitritt – die rechten Schwedendemokraten dafür

https://www.sueddeutsche.de/politik/schweden-finnland-nato-beitritt-1.5585927

https://t.me/friedenmitrussland/438

Präsident Kroatiens lehnt Beitritt Finnlands und Schwedens zur NATO ab. Erdogan sowieso. Könnte schwierig werden für die Verräter in Helsinki und Stockholm… –

https://t.me/friedenmitrussland/452

Meine Meinung:

Der Beitritt Schwedens und Finnlands zur Nato kann nur einstimmig erfolgen!

Minute 43:40

Cost of living crisis: Golden area of cheap food is ending, says ex-Sainsbury’s boss

deutsch: Die goldene Zeit der billigen Lebensmittel geht zu Ende, sagt der Ex-Sainsbury’s-Chef Justin King (Sainsbury: britische Supermarktkette)

https://www.theguardian.com/business/2022/may/13/golden-era-cheap-food-sainsburys-boss-justin-king-benefits-households

Minute 54:30

Campino (Tote Hosen): Heute würde ich dienen (in der Ukraine?)

https://www.n-tv.de/leute/Campino-wuerde-heute-dienen-article23332613.html

Meine Meinung:

Campino, wann dürfen wir dich denn in Uniform, mit Stahlhelm und Gewehr in der Ukraine erwarten? Oder sind das wieder einmal nichts als lose (dumme) Sprüche?

rechts.links


Patriotentreffen Messerstecherei Aachen Zug Irak Gefangenenaustausch Russland Gas-Embargo Erdogan Finnland Schweden Nato-Beitritt Neutralität Kriegsziel ESC European Song Contest Campino Kriegsdienst

Video: Precht: „Die Verschiebung der Natostaaten nach Osten wird dazu führen, dass in Russland ein neuer Nationalismus und Revanchismus (Rache) aufkeimen wird“ (03:35:15)

8 Mai

dc-precht-02

Video: Digitaler Chronist: 07.05.22 20:00 Uhr Direktübertragung! Samstag Abend beim DC (03:35:15)

Minute 02:01:26

Richard David Precht am 14. September 2014: Schon als die erste Nato-Osterweiterung war, 2014, haben kluge Leute wie Paul Nitze, das war damals derjenige, der in Wien mit den Sowjets über die Abrüstung verhandelt hat.

Oder Robert McNamara, der Verteidigungsminister des Vietnamkrieges, war später der Präsident der Weltbank, gesagt: “Eure Verschiebung der Nato-Staaten nach Osten wird dazu führen, dass in Russland ein neuer Nationalismus und Revanchismus (Gegenspieler, Gegenangriff, Rache) aufkeimen wird.

Russland wird sich davon bedroht fühlen und diese Maßnahme, die Länder des Ostens in die Nato aufzunehmen wird sich rächen und wird zu einer Eskalation führen. Das hat man alles schon 1999 gesehen.

Die Nato hat sich davon nicht beeindrucken lassen, hat sich über jedes Land gefreut, das man aufnehmen kann. Und vor zwei Tagen als der dänische Nato-Generalsekretär Fogh Rasmussen noch gesagt hat, dass er bereit wäre, die Ukraine unter bestimmten Voraussetzungen in die Nato aufzunehmen… So schürt man auch diesen Konflikt.

Da gibt es gute Gründe, die Ukraine erfüllt auch innenpolitisch keine einzige Voraussetzung um Nato-Mitglied zu werden. Es ist nämlich eine wichtige Voraussetzung, um Nato-Mitglied zu werden, dass diese Länder eine funktionierende Rechtsstaatlichkeit, eine funktionierende Marktwirtschaft und eine Demokratie haben und keinen korrupten Oligarchenstaat.

Video: Sahra Wagenknecht: Die Wahrheit über die Ukraine – Es gibt keinen Frieden und keine Sicherheit in Europa ohne und gegen Russland (03:36)

19 Apr

Wagen-ukraine

Video: Sahra Wagenknecht: Die Wahrheit über die Ukraine – Es gibt keinen Frieden und keine Sicherheit in Europa ohne und gegen Russland (03:36)

Video: In Washington machte der damalige deutsche Außenminister Hans-Dietrich Genscher (FDP) weitreichende Zusagen an Russland zur Nato-Osterweiterung (00:18)

18 Apr

hdb-osten

Video: In Washington machte der damalige deutsche Außenminister Hans-Dietrich Genscher (FDP) weitreichende Zusagen an Russland zur Nato-Osterweiterung (00:18)

„Wir waren uns einig, dass nicht die Absicht besteht, das Nato-Verteidigungsgebiet nach Osten auszudehnen. Das gilt insbesondere nicht nur in Bezug auf die DDR, die wir da nicht einverleiben wollen, sondern gilt ganz generell.“

Video: Martin Sellner: Raus aus der Nato – aber warum? – Schuld am Ukraine-Krieg ist die Nato – und Europa muss raus aus der Nato (11:33)

1 Apr

raus-nato

Video: Martin Sellner: Raus aus der Nato – aber warum? – Schuld am Ukraine-Krieg ist die Nato – und Europa muss raus aus der Nato (11:33)

In diesem Video präsentiere ich eine „idiotensichere“ Erklärung für die Problematik der NATO in Europa. Sie schreckt nicht ab, sondern schreckt auf.

Jedes Land in Europa oder Asien, das unter Kontrolle der NATO ist, agiert als Brückenkopf einer „raumfremden“ Macht und kann kein stabiler Partner für souveräne Länder sein. Ich gehe in diesem Video auf die theoretischen und geopolitischen Grundlagen ein.

Schuld am Ukrainekrieg ist die Nato. Europa muss raus aus der Nato oder es wird niemals Frieden mit Russland oder einer anderen nicht-westlich dominierten Macht im eurasischen Kontinent geben.

Meine Meinung:

Was bei dem Ukrainekrieg immer wieder vergessen wird, ist die Tatsache, dass die Nato am 6. März 1999 mit Russland einen Vertrag abschloss, in dem die Nato Russland zusicherte die Nato-Osterweiterung nicht über die Elbe auszuweiten. [1]

[1] https://nixgut.wordpress.com/2022/02/24/wie-die-nato-sich-im-osten-immer-weiter-ausdehnte-und-damit-zur-gefahr-fur-russland-wurde/

Aber was tat die Nato? Sie erweiterte ihren wirtschaftlichen und militärischen Einfluss immer weiter nach Osten, bis an die Grenze Russlands aus, umzingelte Russland förmlich an seiner Westgrenze und rüstete die Länder militärisch auf.

Hätte die Nato auch noch die Ukraine aufgenommen, dann wäre die russische Grenze, vollkommen von Nato-Ländern umstellt. Und das soll Russland nicht als Bedrohung empfinden? In meinen Augen ist das Verhalten der Nato die Vorbereitung auf einen Angriffskrieg gegen Russland, um Russland zu vernichten.

Wie man aus dem Video in Minute 06:27 sehen kann, quillt Polen fast über vor amerikanischen Basen und Truppen. Polen hat eine enge Beziehung zur USA und zum amerikanischen Geheimdiensten. Man kann Polen fast schon als einen Brückenkopf der Amerikaner bezeichnen.

Eine Übersicht der aktuellen US-Truppenstationierungen in Polen.

us-truppen-polen

Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Quelle: US-Armee in Polen


Ungarn China Wohngemeinschaft WG Polen Monroe-Doktrin

Video: Migrationsexperte Gerald Knaus zur Ukraine – 10 Millionen Flüchtende sind „nicht unrealistisch“ (05:21)

30 Mrz

knaus-10mille

Video: Migrationsexperte Gerald Knaus zur Ukraine – 10 Millionen Flüchtende sind „nicht unrealistisch“ (05:21)

Wenn auch in der Ukraine [wie in Syrien] ein Viertel der Menschen das Land verlassen, dann wären das zehn Millionen Menschen. Das ist leider keine unrealistische Erwartung, außer Putin wird gestoppt.

Meine Meinung:

Man darf nicht vergessen, Gerald Knaus ist ein Georg-Soros-Lobbyist [1]. Und von Marietta Slomka würde ich auch nicht unbedingt eine neutrale Berichterstattung erwarten. Was wollen sie uns also mitteilen? Sie wollen uns wohl mitteilen, dass der böse Putin an allem Schuld ist.

[1] https://www.derstandard.de/story/2000119850942/ungarische-zeitung-attackiert-migrationsforscher-knaus-alssoros-lobbyisten

Ich könnte mir aber vorstellen, dass 10 Millionen Flüchtlinge realistisch sind, wenn der Krieg länger anhält. Wie viele von den Flüchtlingen sind aber wirkliche Ukrainer und wie viele sind Wirtschaftsmigranten (die meisten davon Muslime), die ohne Kontrolle nach Deutschland einwandern?

In Deutschland steigen die Preise für Benzin, Gas, Heizöl, Lebensmittel und andere Konsumgüter. Es wird empfohlen die Heizung herunter zu drehen, auf’s Auto zu verzichten. Für Deutsche ist kein Geld da, sie sollen im Winter frieren, aber es werden massenweise Waffen und andere Artikel an die Ukraine geliefert.

Wer kümmert sich eigentlich um die ärmeren Deutschen? Sollen sie verhungern oder erfrieren? Werden sie am Ende die Wohnung und den Arbeitsplatz verlieren, nur weil man meint, man müsste Putin sanktionieren?

Die Deutschen sollten sich Russland gegenüber neutral verhalten und von der Nato abkoppeln. Und die USA sollten sich aus Europa und aus Asien zurückziehen. Mit der Nato in Europa wird es immer wieder zum Krieg in Europa kommen – schuld daran ist natürlich Putin – sagt die Nato.


Neverforgetniki schreibt:

Deutsche sollen frieren, Deutsche sollen sparen, Deutsche sollen explodierende Preise zahlen, Deutsche sollen künftig für einen Buchstaben juristisch verfolgt werden können. Hieß es nicht, die Sanktionen sollen gegen Russland sein und nicht gegen uns Deutsche?

https://twitter.com/nikitheblogger/status/1509153178733924362


Neverforgetniki schreibt:

Kevin Kühnert: Mit der Ampel-Regierung wird es keine Obergrenze für Flüchtlinge aus der Ukraine und den Zugang zur Hartz IV geben. Einfache Frage: Wie soll das finanziert werden? Es ist kein Geld da für die Renten des eigenen Volkes, wer soll da noch das bezahlen?

https://twitter.com/nikitheblogger/status/1509145560237936640

Meine Meinung:

Ein kurzer Blick nach Hamburg. Bis zum 29.03.2022 kamen 20.000 ukrainische Flüchtlinge nach Hamburg. Es wurde aber nicht mitgeteilt, wie viele davon afrikanischen, asiatischen und saudi-arabischen Migrationshintergrund haben. 3.000 Flüchtlinge wurden auf andere Bundesländer verteilt.


Gerald Grosz schreibt:

1. die Ukraine ist der korrupteste Staat des geografischen Europas

2. Selensky ist eine Marionette ukrainischer Oligarchen

3. das Neonazi-Regiment Azow ist Bestandteil der ukrainischen Armee! Auch der Krieg wischt diese Tatsachen nicht vom Tisch!

https://twitter.com/GeraldGrosz/status/1509127859650105344

Podcast: – Volker Pispers über Putin und die Ukraine – ein sehr interessanter Beitrag, der die Lügen des Westens und der Nato aufdeckt (12:09)

21 Mrz

pispers-putin

Ein sehenswertes Podcast, ein etwas älteres Video zum Ukrainekonflikt (scheinbar von 2015). Aber es ist beachtlich, was Volker Pispers schon damals über Putin und die Ukraine  berichtet, während ich und wohl auch 99% der Deutschen noch tief im Dornröschenschlaf lagen und Null Ahnung von einem kommenden Russland-Ukraine-Krieg hatten.

Und jetzt versucht die Nato uns mit unendlichen Lügen über Russland, Putin als einen kriegslüsternen Aggressor darzustellen. Mir scheint, der Ukraine.Konflikt  war schon damals in der Vorbereitung. Von wegen die friedliche Nato und der böse Putin.

Video: Martin Sellner: Russland wird total abgeschnitten – eine Chance? (10:30)

5 Mrz

russland-abgeschnitten

Video: Martin Sellner: Russland wird total abgeschnitten – eine Chance? (10:30)

Die Sanktionswelle gegen Russland ist ein absolutes Novum. Vor allem proaktive Privatsanktionen fast aller wichtigen westlichen Firmen sind ein völlig neues Phänomen. Ich gehe in diesem Video auf russische Alternativen ein.

Folgende Firmen haben Sanktionen gegen Russland verhängt:

Das ist eine alphabetische Liste der „Privatsanktionen“.

Woke Capital führt Krieg gegen Russland. Erstmals erlassen private Firmen freiwillig, proaktiv geschäftsschädigende Sanktionen. Wer nicht mitmacht ist wie immer ein „Feind des Westens“.

• Apple Pay – eine vollständige Sperrung für die Russische Föderation;

• Apple – vollständiger Ausstieg aus dem Markt;

• Adidas – beendete die Zusammenarbeit mit der russischen Fußballnationalmannschaft;

• Audi – Marktaustritt;

• AMD – ein Verbot der Lieferung von Mikrochips und bald ein Verbot der Lieferung von Grafikkarten;

• Amazon – ein ganzer Block des gesamten Einzelhandels wird zum Nachtisch dienen;

• Adobe – hat ihre Dienste abgeschaltet;

• British Petroleum – zog 20 % der Aktien von Rosneft zurück;

• BMW – schließt Fabriken, blockiert die Lieferung von Autos und Ersatzteilen;

• Chevrolet – verlässt den russischen Markt;

• Cannes Festival — Block der russischen Delegation;

• Cadillac – verlässt den Markt;

• Carlsberg – Ausfuhrbeschränkungen;

• CEX IO – Kryptoplattform sperrt Nutzer der Russischen Föderation;

• Cinema 4D – die Anwendung funktioniert nicht;

• Coca-Cola – vom Markt genommen;

• Danone — tritt zusammen mit seiner Tochtergesellschaft Prostokvashino aus dem Markt aus;

• Dell – Ausstieg aus dem Markt;

• Dropbox — funktioniert in ein paar Tagen nicht mehr;

• DHL — verlässt den Markt;

• Eurovision – Disqualifikation;

• Ericsson — Ausstieg aus dem Markt;

• Exxon Mobil – Rückruf aller Spezialisten russischer Ölgesellschaften;

• Etsy – Blockierung aller Guthaben auf russischen Konten;

• Facebook – ein Verbot russischer Medienkonten;

• FedEx – komplettes Lieferverbot;

• Formel 1 – Absage des Grand Prix in Sotschi;

• Ford – schließt alle Geschäfte;

• FIFA – Disqualifikation der Nationalmannschaft für die Weltmeisterschaft und Verbot der Abhaltung von Länderspielen in Russland;

• Google Pay – Teilsperre;

• Google – 15 Millionen Dollar an humanitärer Hilfe für die Ukraine;

• Google Maps – ein Informationsblock für Russen;

• Kontakt aufnehmen — Massenverbreitung wahrheitsgemäßer Nachrichten;

• General Motors – stoppt Exporte;

• HP – den Markt verlassen;

• Harley Davidson — Beendigung der Lieferung;

• Instagram – Blockieren von Propaganda;

• Intel – Verbot der Lieferung von Mikrochips;

• Jaguar – verlässt den Markt;

• Jooble — hat den Jobsuchdienst entfernt;

• KUNA – Unmöglichkeit, Krypten für Russen abzubauen;

• Lenovo – Ausstieg aus dem Markt;

• LinkedIn – Vorbereitung auf die vollständige Ausreise aus dem Land;

• IOC – Absage aller Wettkämpfe;

• MasterCard – Aussetzung der Kartenproduktion,

• Maersk — Lieferungen nach/aus Russland stoppen;

• Mercedes – Marktaustritt;

• Megogo — alle russischen Filme löschen;

• Mitsubishi – Mitarbeiter von 141 Servicezentren – für den Ausstieg;

• Microsoft Office – „eine breite Palette von Aktivitäten wird diskutiert“;

• Mobile World Congress – die russische Delegation wurde nicht akkreditiert;

• NFT —Sperre von Benutzern Russlands und Weißrusslands,

• NHL – ein kompletter Block für Spieler aus Russland;

• Netflix – eine Sperre für russische Abonnements, Stopp der Produktion russischer Fernsehserien;

• Nike – Schließung aller Geschäfte;

• Nintendo — ein Kaufverbot in Rubel;

• Nestlé – schließt alle 6 Fabriken in Russland;

• OnlyFans – Schließung in Russland;

• Paysera – Sperrung;

• PayPal – Einfrieren von Konten für Abhebungen.

• Paramount – Filmvertriebsblock;

• Parimatch – widerrief das Franchise;

• PlayStation – Bezahlsperre

• Porsche – Austritt aus der Russischen Föderation;

• Renault – Austritt aus der Russischen Föderation;

• Samsung Pay – Sperrung des Dienstes;

• Snapchat – ein Block von Anträgen in Russland und Weißrussland,

• Scania — Ausstieg aus dem russischen Markt;

Shell — Beendigung des Vertrags mit Gazprom;

• Spotify – Abonnement kann nicht bezahlt werden;

• Sony – ein Filmvertriebsblock.

https://t.me/martinsellnerIB/10797

Meine Meinung

Sind viele Firmen, die jetzt Sanktionen gegen Russland ausüben, nicht identisch mit linken Unternehmen, die sich für den Genderwahn, gegen eine konservative Familienpolitik ohne Abtreibung und für eine globale Homosexualisierung (Globohomo) einsetzen? Was mischen diese Firmen sich eigentlich in die Politik ein? Ihre Sanktionen richten sich einzig und allein gegen das russische Volk, das nicht für den Krieg verantwortlich ist.

Video: Charles Krüger: Krieg in Europa – Putin droht mit Konsequenzen, „wie Sie sie in Ihrer Geschichte noch nie erlebt haben“ (19:38)

25 Feb

krueger-krieg

Video: Charles Krüger: Krieg in Europa – Putin droht mit Konsequenzen, “wie Sie sie in Ihrer Geschichte noch nie erlebt haben” (19:38)

Minute 00:25

Kriegsherr Putin droht der ganzen Welt: Er warnt vor „Konsequenzen, wie Sie sie in Ihrer Geschichte noch nie erlebt haben“

Ans Ausland richtete Putin eine brutale Drohung: „Jeder, der versucht, sich bei uns einzumischen, oder mehr noch, eine Bedrohung für unser Land und unser Volk zu schaffen, muss wissen, dass Russlands Antwort sofort erfolgen und zu solchen Konsequenzen führen wird, wie Sie sie in Ihrer Geschichte noch nie erlebt haben!“

https://www.bild.de/politik/ausland/politik-ausland/ukraine-krise-kriegsherr-putin-droht-der-ganzen-welt-79257784.bild.html

Meine Meinung:

Wenn Putin solche Äußerungen macht, zeigt mir das, wie sehr Putin sich von der Nato bedroht sieht. Ich kann Putin verstehen. Die Nato hat ihren Einflussbereich immer weiter nach Osten, bis an die Grenze Russlands, ausgedehnt. Der Eintritt der Ukraine in die Nato würde den Sack endgültig zumachen. Und was kommt dann, der Angriff der Nato auf Russland und seine Vernichtung?

Minute 02:10

Ukraine-Botschafter bei „Lanz“ – Andrij Melnyk: „Ich habe heute geweint“

https://www.zdf.de/nachrichten/politik/lanz-melnyk-konflikt-ukraine-100.html

Minute 11:00

Internationale Atombehörde besorgt wegen Gefechten nahe Tschernobyl

https://www.spiegel.de/ausland/tschernobyl-internationale-atombehoerde-besorgt-wegen-kaempfen-nahe-des-reaktors-a-6cb45e48-a2c2-4d48-ae49-84525107e853

Minute 11:33

Regierung schätzt, dass Deutschland ohne russisches Gas auskommt – wenn es nicht kalt wird

https://www.welt.de/wirtschaft/article237061043/Ukraine-Konflikt-Regierung-schaetzt-dass-Deutschland-ohne-russisches-Gas-auskommt.html

Minute 12:40

Nato aktiviert Verdeidigungspläne

https://www.tagesschau.de/ausland/nato-stoltenberg-russland-ukraine-101.html

Minute 17:02

Schiffe rücken vor: China-Überfall auf Taiwan?

Nach der Militäroffensive Russlands in der Ostukraine bangt man nun in Taiwan, dass sich China Moskau zum Vorbild nehmen könnte und ebenfalls einen Überfall plant.

https://www.krone.at/2636059


Neverforgetniki schreibt:

Lauterbach eben in der PK: Wir haben andere Probleme als Putins Allmachtsfantasien. Wir sind noch mitten in der Omikron-Welle. Was stimmt mit diesem Mann nicht? Wie kann so jemand Minister in Deutschland sein?

https://twitter.com/nikitheblogger/status/1497195046919151624

Neverforgetniki schreibt:

Irre: Bei BILD wird gerade ernsthaft diskutiert, ob Solidarität mit der Ukraine nicht auch bedeuten würde, dass Deutsche „für die Freiheit kämpfen“ und sterben. Was genau soll das? Das ist nicht unser Krieg!

https://twitter.com/nikitheblogger/status/1497206947048738822

Meine Meinung:

habeck-front

Soll das heißen Grüne an die Front? Robert Habeck hat sich bereits eingekleidet. 😉


Flüchtlingskrise Anonymus Cyberattacken Hackerangriffe Westen Rayk Anders Sanktionen Vermögenswerte beschlagnahmen Energieimporte Energiepreise Atomkraft Strompreise Erdgas Luftfahrt Swift Tschernobyl Atomkraftwerke Kohlekraftwerke abschalten Aktienmarkt Demonstration Moskau Brücke gesprengt Hongkong chinesische Kriegsschiffe

%d Bloggern gefällt das: