Tag Archives: Nachrichtensperre

Video: Martin Sellner: Antifa bricht Max (21) auf der Uni Leipzig die Nase: warum er trotzdem weiter macht!

28 Jun
Video: Martin Sellner: Antifa bricht Max (21) die Nase – warum er weitermacht! (14:58)
Brutaler Angriff auf transsexuelle Studentin vor der Uni Leipzig
An der Moritzbastei in Leipzig ist eine transsexuelle Studentin brutal angegriffen worden. Ein unbekannter Täter schlug der Frau ins Gesicht und brach ihr die Nase. Zuvor forderte der Mann die 22-Jährige auf, ihr Geschlecht zu entblößen. >>> weiterlesen
Video: Martin Sellner (Friedrich Langberg): Autobombe gegen Strache, Repression gegen Sellner & Messerstecher in Freiheit (37:44)
Video: Martin Sellner: Autobombe gegen Strache, Repression gegen Sellner & Messerstecher in Freiheit (37:44)
Tommy Robinson arrested for ‚breaching the peace‘ outside court during grooming trial (Tommy Robinson wurde verhaftet, weil es gegen das Schweigeverbot eines pakistanischen Kindersexprozesses verstieß)
Meine Meinung: Das muss man sich einmal vergegenwärtigen. Da vergewaltigen pakistanische Sexgangster minderjährige britische Mädchen und die Presse darf nicht darüber berichten. Und Tommy Robinson, der mit seiner Kamera darüber berichten will, wird verhaftet und kommt ins Gefängnis.
Mit anderen Worten, um so stärker das Land islamisiert wird, um so stärker wird die Meinungsfreiheit eingeschränkt. Und die Linken, die sich einst für die Meinungsfreiheit eingesetzt haben, jubeln wahrscheinlich sogar noch darüber. Sitzen die Verbrecher nicht auch in der britischen Justiz und Politik, weil sie die Meinungsfreiheit immer stärker einschränken? Die Wahrheit darf nicht gesagt werden.
Bereits im britischen Rotherham hatte man 20 Jahre lang die Vergewaltigung von 1.400 minderjährigen britischen Mädchen verschwiegen. +++ Soeren Kern: Muslimische Banden vergewaltigen britische Mädchen im industriellen Maßstab in Rotherham, Oxfordshire, Bristol, Derby, Rochdale, Telford, Bradford, Leeds, London und Slough.
Wien-Aspern: Prügel-Video: Für Polizei ist Migrationspolitik schuld
Zuerst hagelt es Schläge und dann, als das Opfer schon am Boden liegt, setzt es auch noch Tritte. So hat eine Teenie-Gang einen 15-Jährigen in der Seestadt krankenhausreif geprügelt. Dieses Schock-Video kursiert derzeit auf WhatsApp (siehe Clip oben).
Die Polizei sieht "sozial- und oft integrationspolitische Fehlentwicklungen, die nicht im Einflussbereich der Polizei liegen". Die Beamten könnten nur "die Symptome dieser Fehlentwicklungen abarbeiten". Das Grundproblem sei "von anderer Seite anzugehen", so ein Sprecher gegenüber "Heute.at". Gemeint ist die Politik. >>> weiterlesen
Video: Martin Sellner: Ein Hochzeitsbild, eine böse Hymne und Socken (27:13)
Video: Martin Sellner: Ein Hochzeitsbild, eine böse Hymne und Socken (27:13)

Wie Klaus Kleber politisch korrekt islamische Massenmörder reinwäscht

16 Jun

claus-kleber_heute-journal

"Die Motive des Attentäters von Orlando sind immer noch nicht geklärt", so Klaus Kleber im heute-journal. In der Tat, so berichtete der Amerikamann des ZDF, dem islamischen Attentäter, der 49 Menschen getötet hatte, sei es bei seinem Massaker "um die Sache gegangen" – was auch immer die Sache war – denn er habe sich "selbst zu Männern hingezogen gefühlt". Was den Mord an 49 schwulen Clubbesuchern natürlich in ganz anderem Licht erscheinen lässt.

Die islamistische Ideologie, so die Beweisführung, scheidet als Motiv also schon einmal aus… Laut Recherchenetzwerk von ZDF, Süddeutscher Zeitung und Gudio Knopp fühlte sich auch der SA-Führer Ernst Röhm zu Männern hingezogen – was ihn allerdings bis zu seinem eigenen Tod 1934 nicht daran hinderte, Homosexuelle ins KZ zu verfrachten und von seinen Leuten totprügeln zu lassen. >>> weiterlesen

Noch ein klein wenig OT:

Dr. Udo Ulfkotte: Kölner Gemüsemarkt: Größere Mengen an Kriegswaffen sichergestellt – Nachrichtensperre!

kriegswaffenSymbolbild 

In einem Kölner Gemüsemarkt in NRW soll ein SEK vor einer Woche bei einem Top-Secret-Einsatz eine größere Menge an Kriegswaffen sichergestellt haben, so meine Informationen. Die Waffen lagerten im Kühlraum. Inhaber des Kühlhauses soll ein Orientale sein. Eine Nachrichtensperre wurde verhängt. Hinweise auf Lager mit Kriegswaffen auch an vielen anderen Orten (die mir ebenfalls genannt wurden) liegen vor, so angeblich auch im Umfeld einer Moschee in Marburg >>> weiterlesen

Leipziger Studie: Islamfeindlichkeit in Deutschland hat zugenommen

gib_islam_keine_chance

"Die Ablehnung von Muslimen, Sinti und Roma, Asylsuchenden und Homosexuellen hat noch einmal deutlich zugenommen", sagte Elmar Brähler, einer der Autoren der Studie (hier als PDF abrufbar). Rund 41,4 Prozent der Befragten gaben demnach an, dass Muslimen die Zuwanderung nach Deutschland untersagt werden sollte… "Es gibt zwar keine Zunahme rechtsextremer Einstellungen, aber im Vergleich zur Studie vor zwei Jahren befürworten Gruppen, die rechtsextrem eingestellt sind, stärker Gewalt als Mittel der Interessensdurchsetzung". >>> weiterlesen

Schweiz besiegelt "Schwexit" und lehnt EU-Beitritt ab

schweiz_schwexit 
Die Schweiz zieht offiziell ihren EU-Beitrittsgesuch zurück. Gut eine Woche vor der Abstimmung über den berüchtigten „Brexit“ hat die Schweiz ihren eigenen EU-Austritt – den „Schwexit“ – besiegelt. >>> weiterlesen

Meine Meinung:

Das gefällt mir. Erst kommt der Schwexit, den folgt der Brexit. So kann es weitergehen.

Siehe auch:

Dirk Schümer: Maghreb-Flüchtlinge: Nein, liebe Grüne, Migration ist kein Menschenrecht

Prof. Gunnar Heinsohn: Die Masseneinwanderung nach Europa und die Folgen

Düsseldorf: Wenn das Essen zweimal hochkommt – Shitstorm im Ramadana

Alle Vorhersagen von Oriana Fallaci haben sich bestätigt 2/2

Europäischer Gerichtshof annulliert Homo-Ehe – „Homo-Ehe” kein Menschenrecht

Video: Bonn Bad-Godesberg: Jugendliche entführen und erpressen 12-Jährigen

%d Bloggern gefällt das: