Tag Archives: Matrix-M

Video: Dr. Wolfgang Wodarg über die neuen „Totimpfstoffe“ Novavax & Valneva – Sie basieren ebenfalls auf Gentechnik (07:36)

5 Dez

wodarg-totimpfstoffe

Video: Dr. Wolfgang Wodarg über die neuen „Totimpfstoffe“ (Novavax, Valneva) – Sie basieren ebenfalls auf Gentechnik (07:36)

oder hier ansehen:

https://gloria.tv/share/79yuATKKoW8R32Nz4GtNvHjdx

Noch vor einigen Monaten lebte man in der Hoffnung, dass Totimpfstoffe nicht auf der genbasierten mRNA-Technik beruhen. Diese Hoffnung hat sich jetzt offensichtlich zerschlagen, wie Wolfgang Wodarg in seinem Video berichtet.

Valneva: Kommt bald der Impfstoff für mRNA-Skeptiker?

https://nixgut.wordpress.com/2021/08/28/valneva-kommt-bald-impfstoff-fur-mrna-skeptiker/

Minute 02:45

Dann werden (beim Totimpfstoff Valneva) ganze Viren, die sich angeblich nicht vermehren können, gespritzt. Damit man sich so viel davon nehmen muss, wird dort (als Adjuvanzie (Hilfsstoff)) Alaun gegeben, das ist ein Sulftat aus Aluminium und Kalium. Da ist also auch Aluminium mit drin, welches das Immunsystem sehr stark stimuliert.

Da ist auch CPGC18 drin als Adjuvans (Hilfsstoff). Was ist das denn? Das ist etwas, das in die Zelle rein geht, und zwar nur in bestimmte Zellen. Das sind Nukleinsäuren, die als Nanopartikel in die Zellen reingebracht werden. Das ist also so wie die mRNA, nur etwas kleiner.

Das ist wie ein Schalter, de bestimmte Rezeptoren dann an- oder ausschalten kann… Das sind Nukleotide.. das ist keine gentechnische Impfung, da sind zwar ganze Viren drin, aber die Adjuvanzien, das ist pure Gentechnik. Da werden die Zellen mit gentechnischen Mitteln, die mit Nanopartikeln in die Zelle gebracht werden, werden die Immunzellen dazu gebracht, heftiger4 zu reagieren.

Das heisst, hier wird kein Virus drin erzeugt, aber hier werden Immunzellen durch Gentherapie verändert, das ist Gentherapie nach der Definition, Das ist überhaupt noch nicht diskutiert. Das hat noch keiner in Frage gestellt. Ich finde, das ist ein Skandal. Die tun so, als wird jetzt ein normaler Virus verimpft und das ist wie eine normale Impfung. Nein, hier werden Nukleinsäuren gespritzt.

Prof. Sucharit Bhakdi über Totimpfstoffe:

Wir kommen auf die Anfrage, ob die Versuche der Totimpfstoffe sinnvoll ist. Können wir die nehmen, oder…

Ich habe versucht, zu erklären, dass jeder Impfstoff, der in den Muskel geimpft wird zum Scheitern verurteilt ist. Es gibt keine Grauzone. Es ist schwarz-weiß. Und deswegen sind die Totimpfstoffe genau so sinnlos und genau so wirkungslos wie die anderen (Lebendimpstoffe) [1]. Allerdings sind sie wahrscheinlich viel, viel weniger gefährlich.

[1] Die Lebendimpfstoffe sind: Biontech/Pfizer und Moderna, sowie AstraZeneca und Johnson & Johnson. Totimpfstoffe sind in Deutschland bisher noch nicht zugelassen.

https://www.rtl.de/cms/tot-vs-lebendimpfstoff-was-ist-eigentlich-der-unterschied-4854069.html

Mein Rat, lasst euch überhaupt nicht überreden einen Impfstoff zu nehmen, weil es bekannt ist, dass die Impfung null Nutzen bringt… Wer ist hier frei? Wenn sie glauben dass sie bei der Impfung mitmachen, sind sie, Entschuldigung wenn ich es sage, naiv…

Die Politik kann sehr wohl zaubern, sie zaubert euch jetzt die Hölle herbei. Und sie tut es mit einem Erfolg, der so erschreckend ist, dass die Vision von Deutschland, wenn es so weitermacht, in zwei Jahren eine Vision der lebenden Hölle ist.

https://nixgut.wordpress.com/2021/12/01/video-aktion-pflege-zeigt-gesicht-pfleger-organisieren-sich-gegen-die-zwangsimpfung-2040/


Bioreaktor Aluminium Nukleinsäure Adjuvanzien Hilfsstoffe Sinovac China Allergien ADE infektionsverstärkende Antikörper

%d Bloggern gefällt das: