Tag Archives: Kurzarbeitergeld

Peter Atlmaier: “Wir werden alles tun, dass kein Arbeitsplatz und kein gesundes Unternehmen wegen Corona schließen muss und verloren geht” – Corona-Folgen im Jahr 2020: Mehr als eine Million Jobs verloren

18 Sep

altmaier-jobs

Peter Atlmaier: “Wir werden alles tun, dass kein Arbeitsplatz und kein gesundes Unternehmen wegen Corona schließen muss und verloren geht” – Corona-Folgen im Jahr 2020: Mehr als eine Million Jobs verloren

Peter Atlmaier: “Wir werden alles tun, dass kein Arbeitsplatz und kein gesundes Unternehmen wegen Corona schließen muss und verloren geht” – Corona-Folgen im Jahr 2020: Mehr als eine Million Jobs verloren

Corona-Folgen im Jahr 2020: Mehr als eine Million Jobs verloren

Stand: 24.04.2021 14:06 Uhr

Die Corona-Pandemie hat im vergangenen Jahr auch auf dem Arbeitsmarkt deutliche Spuren hinterlassen: Insgesamt verloren mehr als eine Million Beschäftigte ihren Job – trotz Milliardenausgaben für das Kurzarbeitergeld.

Im vergangenen Jahr verloren bundesweit mehr als eine Million Menschen infolge der Corona-Krise ihre Arbeit. Das geht aus der Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage der Linkspartei hervor, die sich auf Zahlen der Bundesagentur für Arbeit stützt.

Den Großteil der Betroffenen machen dabei Minijobber aus. Etwa 526.000 geringfügig Beschäftigte verloren demnach ihren Arbeitsplatz, hinzu kommen 477.000 sozialversicherungspflichtig Beschäftigte.

Vor allem Gastronomie und Hotellerie betroffen

Der Jobverlust zeichnete sich am deutlichsten im Gastgewerbe ab, also etwa in der Gastronomie oder unter Beschäftigten in Hotels. Hier verloren etwa 398.000 Angestellte und Minijobber ihr Beschäftigungsverhältnis.

Auch im verarbeitenden Gewerbe – allen voran die Metall- und Elektroindustrie – kostete die Coronakrise rund 128.000 Stellen. Allerdings wies die Bundesregierung in ihrer Stellungnahme darauf hin, dass die Branche bereits vor dem Ausbruch der Pandemie von einem strukturellen Wandel geprägt worden sei.

In der Kunst-, Unterhaltungs- und Erholungsbranche fielen etwa 78.000 Minijobs weg.

weiterlesen:

https://www.tagesschau.de/wirtschaft/coronapandemie-arbeitsmarkt-101.html


Bundesagentur für Arbeit sozialversicherungspflichtig Beschäftigte Metallindustrie Elektroindustrie

Video: Carolin Matthie: Vlog #859 – Türkei: Erdogan verbietet Alkohol – ZDF legitimiert politische Gewalt – Stürzen die Grünen ab? (01:22:10)

2 Mai

Video: Carolin Matthie: Vlog #859 – Türkei: Erdogan verbietet Alkohol – ZDF legitimiert politische Gewalt – Stürzen die Grünen ab? (01:22:10)

Berliner CDU-Politiker Nicolas Zimmer tritt wegen Maaßen-Nominierung aus der CDU aus

https://www.morgenpost.de/berlin/article232183261/CDU-Politiker-tritt-wegen-Maassen-Nominierung-aus-Partei-aus.html

Auslöser sei demnach die Nominierung Hans-Georg Maaßens als CDU-Direktkandidat für die Bundestagswahl in Südthüringen

https://www.morgenpost.de/politik/article232183185/maassen-cdu-bundestag-kandidat.html

Meine Meinung: Ist ihm die CDU nicht mehr links genug? Manche bevorzugen eben merkelhörige Jasager, die der Mutti ganz tief ****** (in die Augen schauen) ;-).

Minute 17:20:

Türkei: Sturm auf Schnapsläden: Erdogan führt Alkoholverbot durch die Hintertür ein

https://www.tagesspiegel.de/gesellschaft/panorama/sturm-auf-schnapslaeden-tuerkei-fuehrt-alkoholverbot-durch-die-hintertuer-ein/27150186.html

Die Regierung hat einen neuen Lockdown bis Mitte Mai verordnet. Während des Lockdown ist nicht nur der Ausschank alkoholischer Getränke in Kneipen und Lokalen untersagt, sondern auch der Verkauf im Laden, Kiosk oder Supermarkt.

Kritiker werfen der Regierung von Präsident Recep Tayyip Erdogan vor, der Gesellschaft damit ihre islamischen Werte aufzwingen zu wollen. Mit dem Sturm auf die Schnapsläden verkehrt sich der Islamisierungsversuch aber ins Gegenteil: Ausgerechnet im Ramadan ist Alkohol der Verkaufsschlager.

Minute 30:40:

ZDF legitimiert politische Gewalt

Meine Meinung: Es waren übrigens Linksradikale, die die Brandstiftungen und den Überfall auf eine Mitarbeiterin einer Baufirma begingen. Und sind es nicht besonders die Rot-Grünen und die linksradikale Antifa, die den unbegrenzten Zuzug von Migranten fordern? Und dann wundern sie sich, über die Wohnungsnot und dass die Mieten immer weiter ansteigen?

Minute 45:00: Grüne auf dem Rückmarsch?

Jan Fleischhauer: Im Baerbock-Bann: Wie Elite-Journalisten die Grünen ins Kanzleramt zu schreiben versuchen

https://www.focus.de/politik/deutschland/schwarzer-kanal/die-focus-kolumne-von-jan-fleischhauer-im-baerbock-bann-warum-sich-viele-journalisten-wuenschen-nur-sie-duerften-waehlen_id_13250779.html

Das Netzwerk hinter Annalena Baerbock (Bezahlschranke)

https://plus.tagesspiegel.de/politik/die-gruene-machtmaschine-das-netzwerk-hinter-annalena-baerbock-137318.html

%d Bloggern gefällt das: