Tag Archives: Kriegspartei

Russland droht Litauen wegen gestoppter Nahrungsmittel-Lieferungen mit Sanktionen – Das ist kein Angriff gegen Litauen, sondern gegen die Nato

22 Jun

litauen-russland

Moskau wirft Litauen Feindseligkeit vor wegen Einschränkungen des Transits in die Exklave Kaliningrad – und droht mit Konsequenzen. Wie ernst muss man solche Gebärden nehmen? Ex-General Wolski beschreibt, was passieren würde, wenn russische Truppen den Boden von Litauen betreten würden. (Video unten)

https://www.welt.de/politik/ausland/video239478783/Putins-Drohung-Dann-ist-es-kein-Angriff-gegen-Litauen-sondern-gegen-die-Nato.html

Wer dachte, dass der Krieg sich, angesichts der westlichen und russischen Politik nicht ausweiten würde, hat falsch gedacht.

Litauen hat Nahrungslieferungen an die russische regierte Exklave Königsberg gestoppt. Russland droht mit Vergeltungsmaßnahmen. Ein Angriff auf Litauen würde die NATO offiziell zur Kriegspartei machen.

Video: Ex-General Wolski über Putin (04:08)

https://www.welt.de/politik/ausland/video239478783/Putins-Drohung-Dann-ist-es-kein-Angriff-gegen-Litauen-sondern-gegen-die-Nato.html


arme-staaten

Die Agenda lautet: Wir nehmen sie alle in die EU auf und Deutschland zahlt die Rechnung.

Gefahr eines Dritten Weltkrieges? – USA liefern der Ukraine Langstrecken-Raketenwerfer

2 Jun

himars-raketenwerfer

Die USA haben entschieden, der Ukraine Mehrfachraketenwerfer zu liefern, mit denen die Ukraine tief in russisches Gebiet schießen kann. Droht eine direkte Konfrontation zwischen den USA und Russland?

Russland hat mehrfach davor gewarnt, der Ukraine Waffen zu schicken, mit denen sie russisches Gebiet beschießen kann. Und Russland hat angekündigt, dass ein solcher Beschuss des russischen Hinterlandes eine rote Linie ist, die den Konflikt eskalieren würde.

Russland könnte den Lieferanten solcher Waffen als Kriegspartei einstufen, was zu einem großen Krieg führen könnte. Laut amerikanischen Angaben sollen die HIMARS schon in vier Tagen in der Ukraine eintreffen.

weiterlesen:

https://www.anti-spiegel.ru/2022/gefahr-eines-grossen-krieges-usa-liefern-der-ukraine-langstrecken-raketenwerfer/

Video: Maischberger: Deutschland liefert schwere Waffen an die Ukraine. Kann diese Entscheidung der Bundesregierung die russische Invasion stoppen? Oder steigt dadurch das Risiko einer Eskalation des Krieges? (03.05.2022)

4 Mai

sahra-maische

Video: Maischberger: Deutschland liefert schwere Waffen an die Ukraine. Kann diese Entscheidung der Bundesregierung die russische Invasion stoppen? Oder steigt dadurch das Risiko einer Eskalation des Krieges? (03.05.2022)

Sahra Wagenknecht: Bei #Maischberger begründe ich, warum #Waffenlieferungen nur zu noch mehr Toten & Zerstörung in der #Ukraine führen und uns in massive Gefahr bringen

Minute 21:38

Pazifismus heißt in der Konsequenz, dass man auch nicht der Meinung ist, dass Deutschland eine Verteidigungsarmee braucht. Der Meinung bin ich nicht. Ich glaube schon, dass wir eine Armee brauchen, die unser Land verteidigen kann.

Aber ich bin aus tiefster Überzeugung, gerade im Atomzeitalter wirklich der Meinung, dass man alles daran setzen muss, Konflikte mit nicht-militärischen, diplomatischen Mitteln zu lösen.

Ganz besonders, wenn es sich um Konflikte handelt, an der eine Atommacht beteiligt ist. Und das ist in dem Fall mit Russland eine andere Situation, wenn wir über Bosnien oder andere Länder reden. Und deswegen muss ich ganz klar sagen, dass ist ein verbrecherischer Krieg der dort geführt wird.

Aber um so mehr müssen wir Druck ausüben, dass es eine Kompromisslösung, eine Verhandlungslösung, gibt. Schon #Kennedy wusste, dass man eine Atommacht nie in eine Lage bringen darf, aus der es keinen gesichtswahrenden Ausweg mehr gibt.

Und ich finde diese Eskalation mit diesen Waffenlieferungen so unverantwortlich. Das bedeutet für die Ukraine noch mehr Opfer, noch mehr Zerstörungen, noch mehr Leid. Aber es bedeutet auch für uns eine massive Gefahr.

Und das heißt ja nicht mal unmittelbar, weil das, was auch angesprochen wurde, ob Putin jetzt morgen auf den Atomknopf drückt, sondern es ist ja schlicht so, wenn wir immer mehr Waffen liefern, wir bilden jetzt (in Deutschland) auch ukrainische Soldaten aus,

Der wissenschaftliche Dienst des Bundestages hat festgestellt, dass spätestens, wenn man Soldaten ausbildet, man nach dem Völkerrecht Kriegsteilnehmer ist, Kriegspartei. Das heißt, unser Land wird immer tiefer in diesen Krieg hinein gezogen. Was würden wir machen, wenn Putin jetzt eine Rakete auf Rammstein absendet?

Video: Gerald Grosz: #Ukraine: Wollen die „Grünen“ den totalen Weltkrieg? (02:20)

23 Apr

grosz-gruene

Video: Gerald Grosz: #Ukraine: Wollen die „Grünen“ den totalen Weltkrieg? (02:20)

Meine Meinung:

Gerade die Grünen, die immer davon gesprochen haben, dass man keine Waffen in Kriegsgebiete liefern soll, sind jetzt dafür schwere Waffen an die Ukraine zu liefern.  Sind die Grünen die größten Kriegstreiber?

Video: Neverforgetniki: Robert Habeck fordert mehr Waffen für die Ukraine: „Pazifismus ist derzeit ein ferner Traum“ (11:48)

23 Apr

niki-habeck

Video: Neverforgetniki: Robert Habeck fordert mehr Waffen an die Ukraine: „Pazifismus ist derzeit ein ferner Traum“ (11:48)

Waffenlieferungen: Der Bundeskanzler hat ein Anton-Hofreiter-Problem

https://www.wiwo.de/politik/deutschland/waffenlieferungen-der-bundeskanzler-hat-ein-anton-hofreiter-problem-/28254996.html

Habeck fordert mehr Waffen für die Ukraine

https://www.tagesschau.de/inland/habeck-waffen-ukraine-105.html

Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck zu Ostermärschen „Pazifismus ist derzeit ein ferner Traum“

Pazifismus sei im Moment „ein ferner Traum“, sagte der Grünen-Politiker. Putin bedrohe die Freiheit Europas. „Kriegsverbrechen sind offenkundig Teil seiner Kriegsführung. Wehrlose Zivilisten werden gezielt getötet, Kriegsgefangene hingerichtet, Familien ermordet, Krankenhäuser mit Raketen beschossen.“ Für ihn gelte, dass „Zuschauen die größere Schuld“ sei.

https://www.tagesschau.de/inland/habeck-ostermaersche-ukraine-krieg-101.html

Berlin (Olaf Scholz) stockt Ukraine-Gelder auf: Eine weitere Milliarde Waffenhilfe – doch wofür genau, bleibt ein Geheimnis

https://www.tagesspiegel.de/politik/berlin-stockt-ukraine-gelder-auf-eine-weitere-milliarde-waffenhilfe-doch-wofuer-genau-bleibt-ein-geheimnis/28258400.html

Meine Meinung:

Ist der ukrainische Präsident Wolodimir Selenskij drogenabhängig? Auch auf Twitter bzw. beim Digitalen Chronisten, gab es Hinweise

https://t.me/unblogd/10089

https://t.me/DigitalChronist/9899

goethe-grundschule-zwickau

Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern.

https://twitter.com/Kelly38882179/status/1517737511950471168

Meine Meinung:

Ich möchte nicht wissen, wie sich die deutschen Schüler fühlen. Und ich möchte nicht wissen, wie der Unterricht abläuft. Alles reiner Irrsinn.


Wirtschaftsminister Frieden Menschenrechte Deutsche Deutschland Wolodimir Selenskij Drogen

%d Bloggern gefällt das: